Startseite
Sie sind hier: Home >

Zinsen

...

Zinsen

Zalando schreibt zum ersten Mal schwarze Zahlen 

Zalando schreibt zum ersten Mal schwarze Zahlen

Onlinehändler und Börsenkandidat Zalando hat im ersten Halbjahr erstmals einen operativen Gewinn verbucht. Bei einem Umsatzplus auf Gruppenebene von knapp 30 Prozent auf 1, 05 Milliarden Euro erreichte das Ebit zwölf Millionen Euro nach einem Minus von 109 Millionen vor Jahresfrist, wie Zalando
Billige Kredite mit hoher Tilgungsrate lohnen sich 

Billige Kredite mit hoher Tilgungsrate lohnen sich

Frankfurt/ Main (dpa/tmn) - Die Zeiten für eine Immobilien-Finanzierung sind besser denn je. Experten raten deshalb die Tilgungsrate hochzusetzen. So werden Kreditnehmer schneller schuldenfrei. "Immobilienkredite waren noch nie so billig wie jetzt", sagt Max Herbst von der unabhängigen
Immobilienfinanzierung: Auch billige Hauskredite besser schnell tilgen 

Immobilienfinanzierung: Auch billige Hauskredite besser schnell tilgen

Wer ein Haus oder eine Wohnung abbezahlt oder kaufen möchte, hat es derzeit gut: " Immobilien kredite waren noch nie so billig wie jetzt", sagt Max Herbst von der unabhängigen FMH-Finanzberatung in Frankfurt am Main. "Und sie gehen immer weiter runter. " Solange die Krisen im Irak und in der
US-Spekulanten wetten auf weiteren Euro-Absturz zum US-Dollar 

US-Spekulanten wetten auf weiteren Euro-Absturz zum US-Dollar

Seit Monaten steht der Euro unter Druck. Von knapp 1, 40 Dollar Anfang Mai sackte der Kurs der Gemeinschaftswährung zuletzt unter die Marke von 1, 32 Dollar auf den tiefsten Stand seit elf Monaten. Amerikanische Hedge Fonds spekulieren auf weitere Verluste. Ob sie sich irren? Das Volumen von
Bremen droht nach IfW-Berechnungen die Pleite 

Bremen droht nach IfW-Berechnungen die Pleite

Die Schulden des deutschen Staates sind im vergangenen Jahr zum ersten Mal seit 1950 wieder gesunken. Trotzdem müssen viele Bundesländer aufpassen - allen voran Bremen. Steigt die Zinslast, müsste der Stadtstaat vom Bund gerettet werden. Das geht aus einer Studie Kieler Instituts für

Fed-Chefin Janet Yellen bleibt beim Thema Zinsen vage

JACKSON HOLE (dpa-AFX) - Die Präsidentin der US-Notenbank Federal Reserve (Fed), Janet Yellen, macht die unübersichtliche Lage auf dem US-Arbeitsmarkt für die Ungewissheit in der Geldpolitik

Kampf gegen Staatspleite: keine Einigung im argentinischen Schuldenstreit

Im argentinischen Schuldendrama schwindet die Hoffnung auf eine Lösung weiter. Zuletzt hatten private Banken mit den klagenden Hedge Fonds einen Ausweg gesucht, doch auch diese Gespräche sind

Deutschland spart durch Niedrigzinsen Milliarden

Der deutsche Staat hat nach Bundesbank-Zahlen dank der extrem niedrigen Zinsen seit der Finanzkrise 2007 rein rechnerisch rund 120 Milliarden Euro eingespart. Seit Jahren sei die durchschnittliche

EZB macht Geld im Euroraum trotz Inflation nicht billiger

Frankfurt/Main - Die EZB macht trotz Mini-Inflation das Geld im Euroraum nicht noch billiger. Der Leitzins bleibt auf dem Rekordtief von 0, 15 Prozent, der Strafzins für Bankeinlagen bei der EZB

Axel-Springer-Verlag steigert Gewinn und Umsatz im zweiten Quartal

Der Axel- Springer- Verlag hat im zweiten Quartal Gewinn und Umsatz gesteigert und sieht sich für das Gesamtjahr auf Kurs. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) kletterte

Argentinien steht erneut kurz vor der Staatspleite

Im Schuldenstreit zwischen Argentinien und US-Hedge-Fonds sind die Verhandlungen in letzter Minute gescheitert. Die Frist für eine Einigung lief außerdem um 6. 00 Uhr deutscher Zeit ab. Die

Langfristige Sparbriefe bringen kaum Vorteile

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - In der Kürze liegt die Würze. Das Sprichwort trifft auch auf so manche Sparanlage zu. Denn die Zinsen verändern sich mit der Laufzeit nur wenig. Zudem nehmen sich Sparer

Staatsschulden: Argentinien droht die Pleite

Argentinien könnte kommende Woche ein weiterer Zahlungsausfall drohen. Verhandlungen mit US-Finanzkonzernen über 1, 5 Milliarden Dollar (1, 1 Milliarden Euro) unbezahlter Schulden verliefen am

Niedrige Zinsen: Immobilienkäufer sollten sich nicht übernehmen

Stuttgart (dpa/tmn) - Die derzeitigen Niedrigzinsen verführen zum Häuserkauf. Doch die Preise für Immobilien sind derzeit hoch. Ebenso die Gefahr, sich durch den Kauf zu übernehmen. Experten raten

EZB-Zinssenkung kostet deutsche Sparer viel Geld

Die Zinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) hat für deutsche Sparer laut einer Studie milliardenschwere Verluste zur Folge. Die Allianz hat die Zinssätze 2013 mit den Durchschnittszinsen der

Geldanlage: Viele Banken zahlen keine Zinsen auf Tagesgeld

Wegen der anhaltenden Niedrigzinsphase an den Kapitalmärkten gehen Inhaber von Tagesgeldkonten immer häufiger leer aus: 198 Geldinstitute in Deutschland zahlten auf solche Einlagen mittlerweile keine

Gut verzinste Scala-Verträge: Sparkasse Ulm knickt ein

Der Streit um gute verzinste Scala-Sparverträge hat die Sparkasse Ulm offenbar zum Umdenken bewogen. Sie versucht nun, die erhitzten Gemüter zu besänftigen. "Wir haben nicht beabsichtigt, Verträge

Sicherheit fürs Ersparte - Einlagensicherung bei ausländischen Banken

Stuttgart (dpa/tmn) - Ausländischen Banken geben oft höhere Zinsen. Doch was passiert, wenn das Geldinstitut pleite geht? Ist das Geld dann weg? Die Antwort darauf ist nicht klar mit "Ja" oder

Niedersachsens Landesregierung für Deckelung von Dispozinsen

In Niedersachsen verlangen viele Kreditinstitute laut einem Markt-Check der Verbraucherzentrale weiter überhöhte Dispozinsen für ein überzogenes Girokonto. Verbraucherschutzminister Christian Meyer

Vorzeitige Kredit-Kündigung: Warnung vor zu hohen Strafzinsen

Wer seinen Kredit vorzeitig kündigt, muss oft eine hohe Entschädigung an die Bank zahlen. Der Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv) warnt Kreditnehmer vor zu hohen Strafzinsen. Denn Banken

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Plädoyer für eine neue Sparkultur: Vermögen schaffen statt Geld horten

Trotz der anhaltend niedrigen Zinsen sind deutsche Sparer nicht bereit, ihren sicheren Hafen zu verlassen. Im Drang ihr Vermögen zu sichern und zu erhalten, investieren die Deutschen trotz realer

EZB lässt Leitzins bei niedrigen 0,15 Prozent

Frankfurt/Main - Die Europäische Zentralbank belässt den Leitzins im Euroraum wie erwartet auf dem Rekordtief von 0, 15 Prozent. Das beschloss der EZB-Rat in Frankfurt, wie die Notenbank mitteilte.

Zuteilung im Bausparvertrag: Das richtige Timing

Die Bausparvertrag Zuteilung ist einer der wichtigen Punkte im Prozess des Vertrags, denn erst mit Zuteilungsreife werden das Guthaben und ein zinsgünstiges Bauspardarlehen ausgezahlt. Um eine

Neue Chancen für Gold - Vorsicht beim Schmuckkauf im Urlaub

Seit dem Jahr 2012 schien Gold seinen Glanz verloren zu haben. Doch die Krise im Irak und die andauernde Niedrigzinspolitik der Notenbanken dürfte den Goldpreis wieder nach oben treiben. Das

Niedrigster Stand seit Finanzkrise: Inflation in der Eurozone stabilisiert sich

ie Inflation in der Eurozone hat sich im Juni nach ersten Schätzungen bei extrem niedrigen 0, 5 Prozent stabilisiert. Schon im Mai und im März hatte die Rate ebenfalls 0, 5 Prozent betragen, jeweils

Niedriges Zinsniveau - Auch Dispozinsen sinken vereinzelt

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Banken bekommen ihr Geld fast umsonst, nehmen aber weiterhin hohe Zinsen für die Überziehung des Kontos. Doch die Zinssätze sind nicht überall gleich. Wer sein Konto oft

Live-Chat zu Lebensversicherungen wird verschoben - Experte leider verhindert

Eigentlich sollte hier heute Mittag ein Experten-Live-Chat zum Thema Lebensversicherungen und Altersvorsorge stattfinden. Leider ist Axel Weßling von der Allianz kurzfristig verhindert, so dass wir

Europäische Zentralbank: Draghi signalisiert Minizins bis 2016

Anleger und Investoren können sich wohl darauf einstellen, dass die Leitzinsen im Euroraum noch lange an der Nulllinie kleben werden. Darauf deuten Äußerungen ranghoher Notenbanker hin. Gefragt

Immobilienblase droht in Deutschland: Warnung vor neuen Gefahren

Drohen dem Finanzsystem in Deutschland neue Gefahren? Nach Einschätzung hochrangiger Experten - ja. Trotz einer Entspannung der Lage in den vergangenen Monaten gebe es "weiterhin eine Reihe akuter

Schäuble sieht gefährliche Entwicklungen auf Immobilienmarkt

Berlin - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble sieht die Lage auf dem Immobilienmarkt angesichts von Mini-Zinsen und hohen Preisen mit zunehmender Sorge. Im Immobiliensektor gebe es Anzeichen für

Vergleichen lohnt - Tipps für den passenden Autokredit

Stuttgart (dpa/tmn) - Ein neues Auto ist teuer. Neufahrzeuge werden daher häufig über Kredite finanziert. Da lohnt sich oft ein Vergleich. Was Verbraucher dabei zu beachten haben, erklärt Niels

Kündigung teurer Kredite wegen fehlerhafter Widerrufsbelehrungen möglich

Fehlerhafte Widerrufsbelehrungen der Banken ermöglichen den vorzeitigen Ausstieg aus teuren Immobilienkrediten und günstigere Zinsen. Das berichtet die Zeitschrift " Finanztest" in ihrer

Argentinien muss Milliarden an Hedge Fonds zahlen

Die argentinische Staatspleite von 2001 beschäftigt das Land noch immer: Buenos Aires muss nun 1, 3 Milliarden Dollar an US-Investoren zahlen. So urteilte der Oberste Gerichtshof der USA und wies

Armutsfalle Eigenheim: Eine Scheidung tut nicht nur weh, sie kann auch arm machen

Baugeld ist so billig wie noch nie. Für ein Darlehen über 200. 000 Euro müssen Bauherren derzeit bei einer Laufzeit von zehn Jahren für Zinsen und ein Prozent Tilgung monatlich nur rund 500 Euro

Nach EZB-Zinssenkung: Banken senken Dispo-Zinsen - aber nur leicht

Frankfurt/Main - Mehrere Banken in Deutschland senken ihre Dispo-Zinsen fürs Konto-Überziehen - allerdings nur sehr geringfügig. Das berichtet die «Bild»-Zeitung nach einer Umfrage unter mehreren

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Kontoüberziehung: Banken senken Dispo-Zinsen - aber nur leicht

Trotz Niedrigzins verlangen deutsche Banken mit die höchsten Dispozinsen in Europa. Jetzt senken einige Institute den Zinssatz fürs Konto-Überziehen - allerdings nur sehr geringfügig. Das berichtet

EZB-Leitzins: Mario Draghi setzt mit Zinssenkung auf Angriff

Notenbank-Chef Mario Draghi macht ernst. Nach der Sitzung des EZB-Rates Anfang Juni verkündete er nicht nur Zinssenkungen, sondern ein ganzes Bündel begleitender Maßnahmen zur Konjunkturbelebung.

EZB senkt Leitzins: Was es für Sparer und Bankkunden bedeutet

Sparer und Bankkunden dürften die Zinssenkung der Europäischen Zentralbank ( EZB) nicht unmittelbar zu spüren bekommen. "Bei Tagesgeldkonten zum Beispiel liegen die Zinsen derzeit im Durchschnitt bei

Nach EZB-Zinsentscheid: Warnung vor Mehrbelastung von Bankkunden

Berlin - Nach der historischen Zinsentscheidung der Europäischen Zentralbank haben die Grünen die Bundesregierung zum Handeln aufgefordert. Die verbraucherpolitische Sprecherin, Nicole Maisch,

EZB-Leitzins: Die Grünen dringen auf Dispozinsen-Limit

BERLIN (dpa-AFX) - Nach der Leitzinssenkung der Europäischen Zentralbank ( EZB) dringen die Grünen auf gesetzliche Obergrenzen, um Dispozinsen für die Kunden zu reduzieren. Hilflose Appelle der

EZB senkt Leitzins: Sparer spüren Zinssenkung eher indirekt

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Zinssenkung der Europäischen Zentralbank ( EZB) dürften Sparer und Bankkunden nach Experteneinschätzung nicht unbedingt unmittelbar zu spüren bekommen. "Bei Tagesgeldkonten

Kritiker zerpflücken EZB-Entscheidungen: Banken glauben nicht an mehr Kredite

Schon im Vorfeld der EZB-Maßnahmen meckerten viele Experten. Nun muss die Europäische Zentralbank tatsächlich viel Prügel für ihre jüngsten geldpolitischen Entscheidungen einstecken. Die erhofften

EZB beschließt historisches Notpaket

Frankfurt/Main - Europas Währungshüter verschärfen ihren Krisenkurs: Mit einem beispiellosen Antikrisenpaket will die EZB das Wachstum wieder ankurbeln und einen Preisverfall verhindern. Dazu wurden

EZB stemmt sich mit historischem Notpaket gegen Mini-Inflation

Frankfurt/Main - Mit einem beispiellosen Antikrisenpaket will die Europäische Zentralbank das Wachstum in der Eurozone wieder ankurbeln und einen drohenden Preisverfall verhindern. Billiges Geld,

Börse bejubelt EZB-Geldschwemme

Frankfurt/Main - Die Sparer fürchten um ihr Geld, doch die Börse jubelt: Beflügelt von der neuen Geldschwemme der Europäischen Zentralbank hat der Dax erstmals die Marke von 10 000 Punkten geknackt.

ZEW-Chef Fuest kritisiert Europäische Zentralbank

Der Präsident des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) hat die Zinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) scharf kritisiert. "Die Maßnahmen halte ich für sehr riskant", sagte

Nach EZB-Entscheid springt Dax erstmals über 10 000 Punkte

Frankfurt - Der deutsche Leitindex Dax ist erstmals in seiner fast 26-jährigen Geschichte über die Marke von 10 000 Punkten gestiegen. Nach dem Zinsentscheid der Europäischen Zentralbank hoffen die

Viel Kritik an EZB-Entscheidung zu Leitzins

Berlin - EZB-Präsident Mario Draghi hat sich mit den jüngsten Geldmarktentscheidungen nur wenige Freunde in Deutschland gemacht. Banken und Wirtschaft reagierten skeptisch auf den neuen negativen

EZB erhebt erstmals Strafzins für Bankeinlagen

Frankfurt/Main - Die Europäische Zentralbank erhebt erstmals einen Strafzins für Bankeinlagen. Wie die Notenbank in Frankfurt mitteilte, müssen Banken künftig 0, 1 Prozent Zinsen zahlen, wenn sie

EZB senkt Leitzins auf Rekordtief

Frankfurt/Main - Die EZB hat den Leitzins im Euroraum auf den Rekordwert von 0, 15 Prozent gesenkt. Damit reagieren die Währungshüter auf die seit Monaten sehr niedrige Inflation. Niedrige Zinsen

EZB senkt Leitzins im Euroraum auf Rekordtief von 0,15 Prozent

Frankfurt/Main - Der Leitzins im Euroraum sinkt auf das Rekordtief von 0, 15 Prozent. Das beschloss der Rat der Europäischen Zentralbank nach Angaben der Notenbank in Frankfurt.

Vor EZB-Zinsentscheid: Nur Inflation kann die Zins-Spirale stoppen

Die Europäische Zentralbank ( EZB) steht vor einem historischen Schritt. Um 13. 45 Uhr dürfte sie mitteilen, dass sie den rekordniedrigen Leitzins in der Eurozone weiter absenkt - von derzeit 0, 25

EZB senkt Leitzins: DIW warnt vor Niedrigzinsen für mehrere Jahre

BERLIN (dpa-AFX) - Sparer müssen nach Einschätzung von DIW-Chef Marcel Fratzscher noch mehrere Jahre mit niedrigen Zinsen leben. Nach seiner Prognose werden die Zinsen für die kommende zwei bis drei

Kolumne: Aktien derzeit als Anlage alternativlos

Wer fragt, ob Aktien ins Depot gehören, könnte genauso gut auch fragen: Sein oder nicht Sein? Ohne Aktien ist derzeit kein Plus im Depot zu schaffen. Das macht einigen klassischen Rentenanlegern

Und es lohnt sich doch - Tagesgeldkonto bietet Flexibilität

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Tagesgeldkonten bringen derzeit wenig Zinsen. Sie lohnen sich nur, wer flexibel an sein Geld kommen will. Und wer bereit ist, häufig das Konto zu wechseln. Mit
 
   
 

News zu Zinsen abonnieren:

RSS

News zu Zinsen teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Mehr zu Zinsen 

Anzeigen