Startseite
Sie sind hier: Home >

Zahnpasta

...

Zahnpasta

Zahnschmerzen - Was tun? 

Zahnschmerzen - Was tun?

Kaum ein Leiden erweist sich als so qualvoll und hartnäckig wie Zahnschmerzen. Dabei sind die Ursachen unterschiedlich und laut "Stern" hilft oftmals bereits ein Eisbeutel. Sollten die Zahnschmerzen jedoch anhalten oder gar stärker werden, so kommen Sie nicht um einen Besuch beim Zahnarzt herum.
Stiftung Warentest kürt Zahnpasta von Lidl zum Testsieger 

Stiftung Warentest kürt Zahnpasta von Lidl zum Testsieger

Die Auswahl ist groß, doch worauf kommt es bei einer guten Zahnpasta wirklich an? Und sind die teuren, namhaften Produkte wirklich besser? Die Untersuchung von Stiftung Warentest zeigt: keineswegs. Zahnpasten, die "sehr gut" vor Karies schützen, gibt es schon ab 39 Cent pro Tube. Wir stellen
Zunge reinigen: So wichtig ist eine saubere Zunge 

Zunge reinigen: So wichtig ist eine saubere Zunge

Ob wir essen, trinken oder atmen - unsere Zunge kommt mit einer ganzen Menge Viren und Bakterien in Kontakt. Oftmals führen sie nicht nur zu üblem Mundgeruch, sondern können auch Krankheiten auslösen. Wir haben Dr. Sabine Köhler, Vorsitzende des Medizinischen Beratungsdienstes der Zahnärzte
Freiliegende Zahnhälse: Was Sie tun können 

Freiliegende Zahnhälse: Was Sie tun können

Sofern freiliegende Zahnhälse zu einer Überempfindlichkeit im Mund führen, sind baldmöglichst verschiedene Maßnahmen zu ergreifen: Zunächst konsultieren Sie Ihren Zahnarzt, um die genaue Ursache herauszufinden. Häufig wird dabei eine Degeneration des Zahnfleisches als Folge von Parodontitis
Karies bei Kindern vorbeugen 

Karies bei Kindern vorbeugen

Etwa jedes zehnte Kind in Deutschland hat mehr als zwei kariöse Zähne. Ein Grund hierfür ist zweifellos die Ernährung: Wer über den ganzen Tag verteilt immer wieder Süßigkeiten isst, lässt seine Zähne leiden. Kariesbakterien haben dann ein leichtes Spiel. Befolgen Eltern und Kinder allerdings

Zahnwurzelbehandlung: Was geschieht dabei?

Eine Wurzelbehandlung ist bei einer Entzündung des Zahnwurzelkanals unvermeidlich – andernfalls drohen gesundheitliche Schäden im gesamten Körper. Je nach Schwere der Entzündung kann die

Die richtige Zahnpasta finden - Die Qual der Wahl

Die richtige Zahnpasta aus dem großen Angebot an Produkten auszuwählen, ist gar nicht so leicht. Hersteller versprechen heute so Einiges – zum Beispiel weißere Zähne oder einen härteren Zahnschmelz.

Zahnpflege: Was wirklich gegen gelbe Zähne hilft

Wer gelbe oder fleckige Zähne hat, bekommt schnell unterstellt, sich nicht richtig die Zähne zu putzen. Dabei können Zähne trotz gewissenhafter Zahnpflege unschöne Verfärbungen haben. Wir

Zahnpflege: Mundwasser macht die Zähne braun

Ein strahlend weißes Lächeln wie die Hollywoodstars - davon können die meisten nur träumen. Denn Zähne sind oft unschön verfärbt. Das liegt aber nicht unbedingt an mangelnder Zahnpflege: Gelbe Zähne

Zahnweiß-Zahncreme: Nützlich oder schädlich?

So mancher Hersteller von Zahncreme verspricht, dass Ihre Zähne mit seinem Produkt wieder in einem reinen Weiß erstrahlen – daher wird solche Art von Zahncreme auch gerne als Zahnweiß bezeichnet.

Stiftung Warentest testet Weißmacher-Zahnpasten. Das Ergebnis

Alle Weißmacher-Zahnpasten haben eines gemein: Ihre Packung verspricht strahlend weiße Zähne. Allerdings wird im besten Fall die ursprüngliche Farbe durch die Putzkörper nur etwas aufgefrischt, wie

Zungenbelag: Wann man zum Arzt muss

Beim morgendlichen Zähneputzen macht mancher eine unappetitliche Entdeckung: Auf der Zunge hat sich ein dicker Belag gebildet. Keine Sorge - in den meisten Fällen ist das harmlos. Manchmal aber kann

Zahnpflege: Die besten Tipps für gesunde Zähne

Schöne Zähne gehören zu einem gepflegten Äußeren. Experten mahnen jedoch: Falsche Pflege kann den Zähnen mehr schaden als nutzen. Aber mal ehrlich, wissen Sie, in welche Richtung Sie putzen

Zahnpasta: Markenprodukte schneiden schlecht ab

Eine gute Zahnpasta sollte Karies vorbeugen - sie sollte aber auch frei von Schadstoffen sein. Pasten gibt es viele - doch welche ist die beste? Das Magazin "Öko-Test" hat 36 Zahnpasten - von

Zahnpasta: Billig und gut!

Der starke Rückgang von Karies in den letzten 25 Jahren ist maßgeblich den fluoridhaltigen Zahnpasten zu verdanken. Entscheidend für diesen Erfolg ist aber die Häufigkeit und Qualität der Anwendung

Verbraucherschutz: EU warnt vor giftiger Zahnpasta aus China

Giftige Zahnpasta aus China ist in einigen europäischen Ländern in den Handel gelangt. Sie enthält Diethylenglykol, einen giftigen Bestandteil von Frostschutzmitteln oder Bremsflüssigkeit. In
 
 
 

News zu Zahnpasta abonnieren:

RSS

News zu Zahnpasta teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook