Startseite
Sie sind hier: Home >

Virus-Grippe

...

Virus-Grippe

Mücken: Exotische Mücken breiten sich in Deutschland aus 

Mücken: Exotische Mücken breiten sich in Deutschland aus

Erst summt es, dann juckt es: Jeden Sommer stechen die   Mücken  zu. Dieses Jahr scheint die Plage besonders schlimm. Denn das Wetter bietet ideale Voraussetzungen für eine massenhafte Vermehrung der Insekten. Doch nicht nur die gemeine Hausmücke treibt in Deutschland ihr Unwesen. Forscher
Influenza-A-Virus: Was Sie wissen sollten 

Influenza-A-Virus: Was Sie wissen sollten

Eine Grippe entsteht durch die Infektion mit Influenza-Viren. Das Influenza-A-Virus ist der häufigste Auslöser der Krankheit. Insgesamt unterscheiden Mediziner drei verschiedene Arten des Virus. Drei Arten von Grippe-Viren Neben dem Influenza-A-Virus gibt es die Arten B und C, die durch
Ebola-Epidemie: Mehr als 240 Helfer in Westafrika infiziert 

Ebola-Epidemie: Mehr als 240 Helfer in Westafrika infiziert

Genf/Paris/Freetown - Die sich ausweitende Ebola-Epidemie stellt die Weltgesundheitsorganisation vor enorme Probleme. Auch wegen mangelnder Ausrüstung haben sich extrem viele Helfer infiziert. Ein Experte wirft der Organisation vor, viel zu spät reagiert zu haben. Bei der Ebola-Epidemie in Wes
Ebola-Verdacht in Berlin: Mehrere Menschen in Klinik 

Ebola-Verdacht in Berlin: Mehrere Menschen in Klinik

Vorsichtige Entwarnung im Berliner Ebola-Verdachtsfall. Noch heute Mittag bestätigte ein Polizeisprecher t-online. de: Es gibt einen neuen Ebola-Verdachtsfall in Deutschland. Demnach wurden Polizei und Rettungskräfte am Dienstagvormittag in ein Berliner Jobcenter im Stadtteil Prenzlauer Berg
Ebola-Verdacht bei Frau in Berliner Jobcenter - in Klinik 

Ebola-Verdacht bei Frau in Berliner Jobcenter - in Klinik

In einem Jobcenter in Berlin-Pankow ist am Dienstag eine Frau, die aus Afrika kommt, wegen Verdachts auf Ebola von Notärzten behandelt worden. Die 30-Jährige Patientin habe die typischen Anzeichen der Infektionskrankheit wie hohes Fieber gezeigt, sagte ein Feuerwehrsprecher vor dem Jobcenter.

Zwölf Tote nach Ausbruch der Schweinegrippe in Indien

Ein neuerlicher Ausbruch der Schweinegrippe hat in Indien seit Monatsbeginn zwölf Menschen das Leben gekostet. Die Behörden hätten 129 weitere H1N1-Virusinfektionen registriert. Die meisten Toten

Infektionsverdacht bei Frau in Berliner Jobcenter

In einem Jobcenter in Berlin-Pankow hat eine Frau mit Symptomen einer ansteckenden Krankheit am Dienstag für Unruhe gesorgt. Mehrere Medien berichteten, dass der Verdacht auf Ebola bestehe. Das

Liberia droht Ebola-GAU: Schießbefehl an der Grenze

Monrovia - Die Flucht von Ebola-Patienten aus einer Isolierstation schürt in Liberia die Angst vor einer weiteren Ausbreitung der Epidemie. Wie die örtliche Zeitung "Front Page Africa" am Montag

Ebola-Epidemie: Das sind die Symptome des Virus

Im Westafrika sind mittlerweile über 1200 Menschen bei einer Epidemie des hochansteckenden   Ebola -Virus gestorben. Das Virus gehört zu den gefährlichsten Krankheitserregern der Welt. Der Kampf

Ebola-Virus: Kranker US-Arzt aus Liberia ausgeflogen

Der mit dem lebensgefährlichen Ebola-Virus infizierte Arzt aus den USA ist als erster von zwei erkrankten US-Bürgern aus Liberia ausgeflogen worden. Ein Spezialflugzeug brachte Kent Brantly zum
 
 
 

News zu Virus-Grippe abonnieren:

RSS

News zu Virus-Grippe teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen