Startseite
Sie sind hier: Home >

USA: aktuelle News aus und zu den USA

...

USA: aktuelle News aus und zu den USA

Ukraine-Konflikt: John Kerry mahnt Russland erneut an 

Ukraine-Konflikt: John Kerry mahnt Russland erneut an

Kiew - Im Ukraine-Konflikt hat US-Außenminister John Kerry von Russland mehr Anstrengungen zur Beruhigung der Lage angemahnt. Wie das US-Außenamt mitteilte, zeigte sich Kerry in einem Telefonat mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow "zutiefst besorgt über den Mangel an positiven russisch
David Letterman begrüßt Nachfolger Stephen Colbert 

David Letterman begrüßt Nachfolger Stephen Colbert

New York - Vor drei Wochen hat Late-Night-Legende David Letterman (67) seinen Rücktritt angekündigt, jetzt hatte er als Vorgeschmack schon mal seinen Nachfolger in der Show zu Gast. "Ich mache alles, was du gemacht hast", kündigte Stephen Colbert (49) gutgelaunt an; er wird die tägliche "Late

 

 

Tarantino scheitert vorerst mit Drehbuch-Klage 

Tarantino scheitert vorerst mit Drehbuch-Klage

Los Angeles - Star-Regisseur Quentin Tarantino (51) ist mit einer Klage gegen eine Medienfirma wegen eines durchgesickerten Drehbuchs vorerst gescheitert, wie mehrere Medien berichteten. Der US-Filmemacher habe keine direkte Urheberrechtsverletzung nachweisen können, sagte der zuständige Richt
#myNYPD: Twitter-Kampagne der New Yorker Polizei geht nach hinten los 

#myNYPD: Twitter-Kampagne der New Yorker Polizei geht nach hinten los

New York - Eigentlich hatte sich die New Yorker Polizei eine positive Resonanz versprochen: Sie hatte Bürger aufgefordert, unter dem Schlagwort "#myNYPD" ihre Fotos mit New Yorker Ordnungshütern auf dem Online-Netzwerk Twitter hochzuladen. Nur eine Handvoll Fotos von New Yorkern mit lächelnden
Gesetz gegen Minderheitenförderung in den USA bleibt bestehen 

Gesetz gegen Minderheitenförderung in den USA bleibt bestehen

Washington - Das Oberste US-Gericht hat Unterstützern der Förderung von Minderheiten an Universitäten eine Niederlage beschert. Der Supreme Court in Washington ließ ein Gesetz im Bundesstaat Michigan bestehen, das die Bevorzugung von Afro-Amerikanern, Latinos, Frauen und anderen benachteiligte

WhatsApp überschreitet Schwelle von 500 Millionen Nutzern

Mountain View - Weltweit nutzen 500 Millionen Menschen regelmäßig den Kurznachrichtendienst WhatsApp. Die meisten Neukunden habe das Unternehmen in den vergangenen Monaten in Ländern wie Brasilien,

Ölpreise sinken nach China-Daten weiter

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Mittwoch weiter gefallen. Händler nannten Konjunkturdaten aus China als Grund. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juni kostete

Ehe von Cuba Gooding Jr. steht vor dem Aus

Los Angeles - Die langjährige Ehe von Oscar-Preisträger Cuba Gooding Jr. (46) steht nach US-Medienberichten wohl vor dem Aus. Wie das Promiportal "TMZ. com" berichtete, hat die Frau des

Toyota überflügelt GM und VW beim Absatz erneut

TOKIO (dpa-AFX) - Toyota <TYT. SQ1> <TOM. FSE> hat seine Position als weltweit größter Autobauer gefestigt. In den ersten drei Monaten des Jahres steigerte der japanische Konzern seinen Absatz um gut

Obama sagt Menschen in Oso nach Erdrutsch weitere Unterstützung zu

Oso - Einen Monat nach dem verheerenden Erdrutsch im Bundesstaat Washington hat US-Präsident Barack Obama den Angehörigen der Opfer und den Rettungskräften weitere Unterstützung versprochen. «Wir

Euro weiter über 1,38 Dollar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro <EURUS. FX1> hat sich am Mittwoch über der Marke von 1, 38 US-Dollar gehalten. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1, 3835 US-Dollar und damit etwas mehr als am

Justin Bieber möchte Prozessaufschub in Miami

Miami - Justin Biebers (20) Anwälte haben nach US-Medienberichten einen Prozessaufschub in Miami (US-Staat Florida) beantragt. Im März hatte der zuständige Richter den 5. Mai als Termin für die

Jon Bon Jovi eröffnet Haus für Obdachlose

Philadelphia - Der US-Musiker Jon Bon Jovi (52) hat am Dienstag (Ortszeit) in Philadelphia ein Haus für Obdachlose und Menschen mit geringem Einkommen eröffnet. Das vierstöckige Gebäude mit 55

Justin Bieber möchte Prozessaufschub in Miami

Miami - Justin Biebers Anwälte haben nach US-Medienberichten am Dienstag einen Prozessaufschub in Miami im US-Staat Florida beantragt. Im März hatte der zuständige Richter den 5. Mai als Termin für

Catherine Hardwicke dreht Freundinnen-Drama

Los Angeles - Regisseurin Catherine Hardwicke (58) will nach "Twilight: Bis(s) zum Morgengrauen" und "Red Riding Hood" eine Tragikomödie um zwei beste Freundinnen inszenieren. Wie das Kinoportal

 

Tom Hanks will Agenten-Drama im Kalten Krieg drehen

Los Angeles - Oscar-Preisträger Tom Hanks (57) will in einem noch titellosen Drama zur Zeit des Kalten Krieges eine Hauptrolle übernehmen. Wie das US-Branchenblatt "Hollywood Reporter" berichtet,

Frank Marshall verfilmt dramatische Schiffsrettung

Los Angeles - Hollywoods Top-Produzent Frank Marshall ("Das Bourne Vermächtnis", "Indiana Jones", "Poltergeist") geht wieder hinter die Kamera. Dem "Hollywood Reporter" zufolge will Marshall bei

"Tiger & Dragon"-Fortsetzung mit Michelle Yeoh geplant

Los Angeles - Das mit vier Oscars ausgezeichnete Martial-Arts-Drama "Tiger & Dragon" (2000) wird eine Fortsetzung erhalten. "Variety" zufolge sollen die Dreharbeiten zu "Crouching Tiger Hidden

Schröder verliert Playoff-Debüt in Indiana mit 85:101

Indiana - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat sein Playoff-Debüt in der nordamerikanischen Profiliga NBA verloren. Der 20 Jahre alte Spielmacher unterlag mit den Atlanta Hawks bei den

Drew Barrymore bringt Tochter Frankie zur Welt

Los Angeles - Drew Barrymore (39) hat eine weiteres Mädchen zur Welt gebracht. "Olive hat eine neue kleine Schwester, und wir sind alle gesund und glücklich", teilten die Schauspielerin und ihr

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Bürgerkrieg in Syrien treibt eine Million Flüchtlinge in die Türkei

Damaskus - Der Flüchtlingsstrom aus dem bürgerkriegsgeplagten Syrien reißt nicht ab. In der Türkei suchen nach Angaben von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan inzwischen fast eine Million Syrer

John Kerry droht Sergej Lawrow erneut mit neuen Sanktionen

Washington - Im Konflikt um die Ukraine hat US-Außenminister John Kerry seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow erneut weitere Sanktionen angedroht. Kerry habe sich in einem Telefonat der beiden

UKRAINE-KRISE/ Kerry pocht auf mehr Anstrengungen Russlands

KIEW (dpa-AFX) - Im Ukraine-Konflikt hat US-Außenminister John Kerry von Russland mehr Anstrengungen zur Beruhigung der Lage angemahnt. Wie das US-Außenamt am Dienstag mitteilte, zeigte sich Kerry

Drei Millionen Opel aus Eisenach

EISENACH (dpa-AFX) - Produktionsjubiläum bei Opel in Eisenach: Am (heutigen) Mittwoch (10. 00 Uhr) rollt das dreimillionste Auto seit Eröffnung des Thüringer Werks im Jahr 1992 vom Montageband. Zu

Obama besucht Oso einen Monat nach Erdrutsch-Katastrophe

Oso - Einen Monat nach dem verheerenden Erdrutsch im Bundesstaat Washington hat sich US-Präsident Barack Obama mit Angehörigen der Opfer und Rettungskräften getroffen. Er machte sich auch ein Bild

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Kerry pocht im Ukraine-Konflikt auf mehr Anstrengungen Russlands

Kiew - Im Ukraine-Konflikt hat US-Außenminister John Kerry von Russland mehr Anstrengungen zur Beruhigung der Lage angemahnt. In einem Telefonat mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow zeigte

Drew Barrymore bringt Tochter Frankie zur Welt

Los Angeles - Drew Barrymore hat ein weiteres Mädchen zur Welt gebracht. «Olive hat eine neue kleine Schwester, und wir sind alle gesund und glücklich», teilten die Schauspielerin und ihr Ehemann

Medien: US-Journalist von Milizen in Ost-Ukraine gefangen genommen

Washington - In der ostukrainischen Stadt Slawjansk ist laut Medienberichten ein US-Journalist von prorussischen Kräften gefangen genommen worden. Das Magazin «Vice» teilte mit, man stehe in

Quälgeist mit Mission: Michael Moore wird 60

New York - Michael Moore polarisiert. Für die einen ist der Filmemacher und Oscar-Preisträger ein Held, der die Welt radikal und gnadenlos über die Probleme und Unzulänglichkeiten Amerikas

USA schicken Hunderte Infanteriesoldaten nach Polen und ins Baltikum

Angesichts der Spannungen in der Ukraine schickt das US-Verteidigungsministerium rund 600 Infanteriesoldaten nach Polen und in die baltischen Staaten. Die Einheiten würden in den kommenden Tagen nach

Ukraine setzt Armeeeinsatz fort

Kiew - Das ukrainische Militär setzt seinen über Ostern unterbrochenen Einsatz im Osten des Landes fort. Der «Anti-Terror-Einsatz» laufe in vollem Umfang wieder an, erklärte Übergangspräsident

US-Börsen bauen Vortagesgewinne aus

New York - Angetrieben von Konjunkturdaten und Unternehmensberichten haben die wichtigsten US-Aktienindizes ihr Vortagesplus ausgebaut. Allerdings bröckelten die Gewinne im späteren Handelsverlauf

Ukraine setzt Armeeeinsatz fort

Kiew - Im Osten der Ukraine droht eine militärische Eskalation. Die Regierung in Kiew führt ihren "Anti-Terror"-Einsatz gegen prorussische Aktivisten nach einer Oster-Pause weiter. Die USA

UKRAINE-KRISE/ Ukraine setzt Armeeeinsatz fort

KIEW (dpa-AFX) - Das ukrainische Militär setzt seinen über Ostern unterbrochenen Einsatz im Osten des Landes fort. Der "Anti-Terror-Einsatz" laufe in vollem Umfang wieder an, erklärte

Vor Obamas Besuch: Nordkorea plant möglicherweise einen Atomtest

Kurz vor dem Besuch von US-Präsident Barack Obama hat Südkorea vor einem möglichen bevorstehenden nordkoreanischen Atomtest gewarnt. Grund für diese Feststellung seien auffällige Aktivitäten. Das

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

USA schicken rund 600 Soldaten für Militärübungen nach Osteuropa

Washington - Die USA schicken rund 600 Soldaten nach Osteuropa, um an Militärübungen in Polen, Litauen, Lettland und Estland teilzunehmen. Das sagte ein Pentagonsprecher in Washington. Die im

US-Anleihen: Uneinheitlich

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben sich am Dienstag nach einem überwiegend unveränderten Start uneinheitlich entwickelt. Zwei-, fünf- und zehnjährige Bonds gaben moderat nach. Die

Eurokurs pendelt um 1,38 US-Dollar

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro <EURUS. FX1> hat am Dienstag um 1, 38 US-Dollar gependelt. Im US-Handel kostete die Gemeinschaftswährung in einem ruhigen Geschäft zuletzt 1, 3802 Dollar. Zuvor war der

Kiew: Militärflugzeug im Osten der Ukraine beschossen

Kiew - Im Osten der Ukraine ist über der von bewaffneten prorussischen Kräften kontrollierten Stadt Slawjansk nach offiziellen Angaben ein militärisches Beobachtungsflugzeug beschossen worden. Die

Eine Million Syrer flüchten in Türkei - Gerüchte über toten Rapper

Ankara - Der Bürgerkrieg in Syrien lässt die Zahl der Flüchtlinge in den Nachbarländern rasant ansteigen. In der Türkei haben nach Angaben von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan inzwischen fast

Biden in Kiew: Hilfe für die Ukraine und Drohungen an Russland

Kiew - Mit Hilfszusagen für Kiew und Drohungen an Moskau hat US-Vizepräsident Joe Biden der prowestlichen Führung in der Ukraine demonstrativ den Rücken gestärkt. Die USA unterstützten den

Ölpreise geben nach

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Dienstag schwächer tendiert. Am späten Nachmittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juni 108, 90 US-Dollar.

Übernahmefieber in der Pharmabranche steckt Investoren an

(neu: Schlusskurse, weitere Erläuterungen von Merrill Lynch, Meldung zur geplanten Allergan-Übernahme) LONDON/ZÜRICH (dpa-AFX) - Neu aufgeflammte Übernahmefantasien haben Aktien der Pharmabranche am

Eine Million Syrer flüchten in die Türkei

Damaskus/Ankara - Der Bürgerkrieg in Syrien lässt die Zahl der Flüchtlinge in den Nachbarländern rasant ansteigen. In der Türkei haben nach Angaben von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan

Appetit auf Fast Food von McDonald's lässt nach

Oak Brook - McDonald's Durststrecke hält an. Im ersten Quartal gingen nicht nur weniger US-Amerikaner in die Fast-Food-Tempel. Das Unternehmen verspürte nach eigenen Angaben auch eine «anhaltende

Eurokurs leicht gestiegen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro <EURUS. FX1> ist am Dienstag in einem ruhigen Handel nach Ostern leicht gestiegen. Bis zum Nachmittag kletterte die Gemeinschaftswährung bis auf 1, 3808 US-Dollar. Im

USA: Verkäufe bestehender Häuser fallen im März weniger als erwartet

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Verkäufe bestehender Häuser sind im März weniger stark zurückgegangen als erwartet. Zum Vormonat fielen sie um 0, 2 Prozent, teilte die Maklervereinigung "National

Ukraine: "Russland soll sich nicht aufführen wie bewaffnete Räuber in modernen Zeiten"

Kiew und Washington schlagen in der Ukraine-Krise schärfere Töne an und kritisieren Russland. Der ukrainische Ministerpräsident Arseni Jazenjuk warf Russland vor, wie ein Gangster zu agieren. Auch

Johnny Depp arbeitet gerne mit seiner alten Schreibmaschine

München - Schauspieler Johnny Depp (50) arbeitet gerne mit einer rund 70 Jahre alten Schreibmaschine. In einem Interview mit der Zeitschrift "Cinema" sagte er: "Wenn ich unterwegs bin, habe ich

USA: Joe Biden warnt Russland vor internationaler Isolierung

Kiew - US-Vizepräsident Joe Biden hat Russland bei einem Besuch in Kiew vor noch größerer internationaler Isolierung gewarnt, sollte Moskau die Aktivisten in der Ostukraine weiter unterstützen.

Lauf bei Motorrädern: Harley-Davidson macht Tempo

Die guten Geschäfte bei Harley-Davidson halten an. Der US-Hersteller brachte im ersten Quartal mehr als 57. 400 seiner Kultmotorräder auf die Straße, was ein Plus von sechs Prozent zum

USA: Barack Obama muss geheime Drohnen-Akte herausrücken

Die US-Regierung muss die Medien bei Nachfrage über den tödlichen Drohnenangriff auf den Islamistenprediger Anwar al-Awlaki informieren. Ein US-Berufungsgericht in New York hat die Herausgabe

USA: Harley-Davidson macht Tempo

MILWAUKEE (dpa-AFX) - Der gute Lauf von Harley-Davidson hält an. Der US-Hersteller brachte im ersten Quartal mehr als 57 400 seiner Kultmotorräder auf die Straße, was ein Plus von 6 Prozent zum

Studie: Europas Geldhäuser hinken US-Banken weiter hinterher

FRANKFURT (dpa-AFX) - Fünfeinhalb Jahre nach der Pleite der Investmentbank Lehman Brothers stehen die großen US-Banken einer Studie zufolge deutlich besser da als europäische Geldinstitute. Im

US-Anleihen: Kaum Bewegung zum Start

NEW YORK (dpa-AFX) - US-amerikanische Staatsanleihen sind am Dienstag überwiegend unverändert in den Handel gestartet. Lediglich in den längeren Laufzeiten gab es etwas Bewegung. Konjunkturdaten vom
 
   
 

News zu USA abonnieren:

RSS

News zu USA teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

 


Anzeigen