Startseite
Sie sind hier: Home >

Unfälle

...

Unfälle

Prozess um tödlichen Rettungswagen-Unfall: Geldstrafe für Fahrer 

Prozess um tödlichen Rettungswagen-Unfall: Geldstrafe für Fahrer

Für einen tödlichen Unfall mit einem Rettungswagen hat das Amtsgericht Parchim den Fahrer des Wagens zu einer Geldstrafe in Höhe von 2400 Euro verurteilt. Richter Kai Jacobsen sprach den 27-Jährigen am Dienstag der fahrlässigen Tötung und der fahrlässigen Körperverletzung schuldig. "Sie haben mit
Unglücksbus wird untersucht - Acht Schwerverletzte in Krankenhäusern 

Unglücksbus wird untersucht - Acht Schwerverletzte in Krankenhäusern

Nach dem schweren Unfall eines polnischen Reisebusses auf der Autobahn 10 südlich von Berlin werden acht Schwerverletzte weiter in Kliniken behandelt. Sie seien auf vier Krankenhäuser in Brandenburg und Berlin verteilt worden, sagte Polizeisprecher Ralf Meier am Montag. Zur Ursache des Unfalls
Obdachloser auf der B4 bei Uelzen überfahren 

Obdachloser auf der B4 bei Uelzen überfahren

Ein Obdachloser ist auf der Bundesstraße B4 bei Uelzen Opfer eines Verkehrsunfalls geworden. Ein 27 Jahre alter Autofahrer überrollte den Mann am frühen Montagmorgen und rief danach die Polizei. Die Beamten schließen aber nicht aus, dass der Fußgänger möglicherweise vorher schon von einem Auto
Unglücksbus von der A10 bei Berlin wird untersucht 

Unglücksbus von der A10 bei Berlin wird untersucht

Nach dem schweren Unfall eines polnischen Reisebusses auf der Autobahn 10 südlich von Berlin werden acht Schwerverletzte weiter in Kliniken behandelt. Sie seien auf vier Krankenhäuser in Brandenburg und Berlin verteilt worden, sagte Polizeisprecher Ralf Meier am Montag. Zur Ursache des Unfalls
Nach Busunfall noch acht Schwerverletzte in Krankenhäusern 

Nach Busunfall noch acht Schwerverletzte in Krankenhäusern

Nach dem schweren Unfall eines polnischen Reisebusses auf der Autobahn 10 südlich von Berlin werden acht Schwerverletzte weiter in Kliniken behandelt. Sie seien auf vier Krankenhäuser in Brandenburg und Berlin verteilt worden, sagte Polizeisprecher Ralf Meier am Montag. Drei weitere

Bahn überrollt Auto: Fahrer getötet

Bad Oldesloe - Eine Regionalbahn hat bei Bad Oldesloe in Schleswig-Holstein ein Auto überrollt und etwa 500 Meter mitgeschleift. Der Fahrer oder die Fahrerin wurde getötet, wie ein Sprecher der

Autofahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß

Ein 54 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Frontalzusammenstoß mit einem anderen Wagen in Bühlertal (Kreis Rastatt) ums Leben gekommen. Er sei am Dienstagabend noch an der Unfallstelle gestorben,

Hund beißt Sechsjährige und verletzt sie schwer

Ein Hund hat in Mammelzen (Kreis Altenkirchen) ein sechsjähriges Mädchen gebissen und dabei schwer im Gesicht verletzt. Gegen die 54 Jahre alte Halterin des Tieres sei nach dem Vorfall am Dienstag

Bahn überrollt Auto: Bahnstrecke Hamburg-Lübeck gesperrt

Eine Regionalbahn hat auf der Strecke Lübeck-Hamburg ein Auto überrollt. Der Fahrer oder die Fahrerin seien tot, sagte ein Sprecher der Bundespolizei am Dienstag. Nach ersten Erkenntnissen war der

Bahn überrollt Auto: Bahnstrecke Hamburg-Lübeck gesperrt

Eine Regionalbahn hat auf der Strecke Lübeck-Hamburg ein Auto überrollt. Der Fahrer oder die Fahrerin seien tot, sagte ein Sprecher der Bundespolizei am Dienstag. Nach ersten Erkenntnissen war der

Radfahrer wird von Lkw angefahren und schwer verletzt

Ein Radfahrer ist am Dienstag in Koblenz von einem Lastwagen angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte der 55-jährige Radfahrer an einer Ampel geradeaus fahren und

Betrunken und ohne Führerschein: Unfall mit zwei Schwerverletzten

Einen Unfall mit zwei Schwerverletzten hat ein betrunkener Autofahrer in der Nähe von Altenkirchen im Westerwald verursacht. Wie die Polizei in Koblenz mitteilte, stieß der 51-jährige Fahrer am

Spaziergänger finden toten Radfahrer

Spaziergänger haben in Neustadt in Sachsen einen toten Mann gefunden. Er habe am Sonntagabend neben einem Fahrrad gelegen, teilte die Polizeidirektion Dresden am Dienstag mit. Die Ermittler gehen

Frau in Grünhufe von Intercity erfasst und getötet

Eine Frau ist am Dienstag am Bahnhaltepunkt Stralsund-Grünhufe von einem durchfahrenden Intercity erfasst und getötet worden. Wie die Bundespolizei mitteilte, reichte die eingeleitete

Auto brennt nach Unfall aus: Fahrer und Beifahrer flüchten

Bei einem Unfall im Landkreis Ludwigslust-Parchim ist am Dienstag ein Auto in Flammen aufgegangen und ausgebrannt. Der Fahrer und der Beifahrer des Wagens flüchteten vom Unfallort auf der B312

32-Jährige stirbt auf spiegelglatter Straße

Eine 32-Jährige ist mit ihrem Auto auf der Bundesstraße 169 zwischen Oderwitz und Mittelherwigsdorf (Landkreis Görlitz) auf einer glatten Straße ins Schlingern geraten und tödlich verunglückt. Bei

17-Jähriger stürzt von Dach und verletzt sich lebensgefährlich

Ein 17-Jähriger ist am Montagabend vom Dach einer Jugendherberge bei Balingen (Zollernalbkreis) gestürzt und hat sich dabei lebensgefährlich verletzt. Der Jugendliche wollte vermutlich aus Übermut

Unfall in Hamburg-Hamm: 22-Jähriger erliegt Verletzungen

Nach einem Verkehrsunfall in Hamburg-Hamm ist ein 22-Jähriger am Montag an seinen schweren Verletzungen gestorben. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Zu dem Unfall war es bereits am vergangenen

Leergut-Transporter kippt um - Bierkästen am Straßenrand

Ein mit leeren Bierkästen beladener Sattelschlepper hat am Dienstag auf der Bundesstraße 55 im Sauerland für stundenlange Behinderungen gesorgt. Am Morgen war der Laster in einer Kurve bei Eslohe ins

Auto brennt nach Unfall aus: Insassen auf der Flucht

Bei einem Unfall im Landkreis Ludwigslust- Parchim ist am Dienstag ein Auto in Flammen aufgegangen und ausgebrannt. Der Fahrer und der Beifahrer des Wagens flüchteten vom Unfallort auf der B312

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Hähnchentransporter verunglückt auf Autobahn

Ein mit lebenden Hähnchen beladener Sattelzug ist auf der Autobahn 30 kurz hinter dem Autobahnkreuz Schüttorf verunglückt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, krachte der Sattelauflieger in die

Lastwagenfahrer weicht Falschfahrerin aus und wird schwer verletzt

Beim Versuch, einer Falschfahrerin auf der Autobahn 72 bei Chemnitz auszuweichen, ist ein Lastwagenfahrer schwer verunglückt. Der Sattelschlepper des 26-Jährigen kippte bei dem Ausweichmanöver am

Autofahrer prallt unter Sattelzugauflieger und wird schwer verletzt

Auf der Autobahn 63 ist ein 51 Jahre alter Autofahrer bei Bischheim (Donnersbergkreis) unter den Auflieger eines Sattelzugs geprallt und schwer verletzt worden. Der 34-jährige Fahrer des Lastwagens

Knaller im Schuh eines 13-Jährigen explodiert: Junge schwer verletzt

Ein 13 Jahre alter Junge ist beim Herumzündeln mit Feuerwerk in Erfurt schwer verletzt worden. Ein Knaller habe sich im Schuh des Jungen verfangen und sei explodiert, sagte eine Polizeisprecherin in

Straßenglätte: Querstehender Lastwagen blockiert A14 bei Bernburg

Ein querstehender Lastwagen hat am Dienstagmorgen auf der Autobahn 14 bei Bernburg für Behinderungen gesorgt. Er habe sich wegen Straßenglätte festgefahren und blockiere die A14 in Richtung Halle,

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Mann von U-Bahn erfasst und schwer verletzt

Ein Mann ist am Montagabend in Hamburg unter eine U-Bahn geraten und schwer verletzt worden. Er musste von Feuerwehrleuten befreit werden, bevor er in ein Krankenhaus gebracht wurde, sagte ein

Nach Unfall kilometerlanger Stau auf Stadtautobahn A111

Nach einem Unfall hat sich am Dienstagmorgen auf der Berliner Stadtautobahn A111 ein kilometerlanger Stau gebildet. Zeitweilig musste die Strecke nach Süden in Höhe Schulzendorfer Straße in Hermsdorf

Auf Schulweg angefahren: Neunjähriger Junge stirbt im Krankenhaus

Nur wenige Stunden nach einem Unfall in Wasserburg am Inn ist ein neunjähriger Junge gestorben. Der Schüler war am Montag auf dem Weg zur Schule von einem Auto angefahren worden, als er eine Straße

Radfahrer fährt Seniorin um und flüchtet: Frau im Krankenhaus

Ein Radfahrer hat am Montagabend eine Fußgängerin in Berlin-Wilmersdorf umgefahren, verletzt und ist anschließend geflüchtet. Die Frau hatte gerade die Fechnerstraße überquert und war auf dem Gehweg

17-Jähriger von Auto angefahren: Fahrer flüchtet

Ein 17-Jähriger ist in Mendig (Landkreis Mayen-Koblenz) von hinten von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei in Mayen mitteilte, flüchtete der Fahrer, ohne sich um den

Sechs Verletzte bei Unfall auf Autobahn

Bei einer Kollision von drei Autos auf der Autobahn 2 sind am Montagabend zwei Menschen schwer und vier weitere leicht verletzt worden. Zwischen dem Tunnel Erle und der Anschlussstelle

Telefonierende Frau in Bonn von Bahn erfasst

Eine telefonierende Frau ist an einer Haltestelle in Bonn von einer Stadtbahn erfasst und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag weiter mitteilte, lief die 20-Jährige am

Schwerer Unfall bei Eiterfeld: 19-Jährige überschlägt sich mit Auto

Eine 19 Jahre alte Autofahrerin hat auf einer glatten Straße bei Eiterfeld (Kreis Fulda) die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und sich überschlagen. Die Frau sei am Dienstagmorgen von der Straße

Mann über Bord bei Kreuzfahrtschiff - Suche vor Sydney eingestellt

Sydney - Seenothelfer haben die Suche nach einem 84-jährigen Kreuzfahrtpassagier aufgegeben, der vor der australischen Küste über Bord gegangen war. Mediziner halten es für unwahrscheinlich, dass

18-Jährige an Ampel angefahren und lebensgefährlich verletzt

Eine 18-Jährige ist an einer Ampel in Mühlacker (Enzkreis) von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei in Karlsruhe mitteilte, wollte die junge Frau am frühen Montagabend

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Oma rettet Baby vor Laster und wird selbst tödlich verletzt

Vilsbiburg - In Niederbayern hat eine Großmutter ihr Enkelkind vor einem Lastwagen gerettet und ist dann selbst überrollt und tödlich verletzt worden. Die 71-Jährige war in Vilsbiburg mit dem

Oma rettet Baby vor Lastwagen und wird selbst tödlich verletzt

In Niederbayern hat eine Großmutter ihr Enkelkind vor einem Laster gerettet und ist dann selbst überrollt und tödlich verletzt worden. Die 71-Jährige war am Montag in Vilsbiburg (Landkreis Landshut)

Unfall mit zehn beteiligten Fahrzeugen - Stau im Feierabendverkehr

Ein Verkehrsunfall mit etwa zehn beteiligten Fahrzeugen hat am frühen Montagabend eine Sperrung der vielbefahrenen Hamburger Elbchaussee nach sich gezogen und für lange Staus im Feierabendverkehr

Frachter kollidiert mit Schleusentor in Kiel - Hoher Schaden

Der britische Massengutfrachter "Vectis Eagle" hat am Montag bei der Einfahrt in den Nord-Ostsee-Kanal in Kiel ein Schleusentor gerammt und es dabei schwer beschädigt. Der Schaden belaufe sich

Autofahrerin übersieht Radler - 72-Jähriger angefahren

Ein 72 Jahre alter Radfahrer ist am Montag in Demmin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte

62-Jähriger kommt bei Unfall ums Leben

Bei einem Verkehrsunfall in Schwerin ist am Montagmittag ein 62-jähriger Mann ums Leben gekommen. Der Autofahrer wurde vermutlich bereits vor dem Unfall bewusstlos, wie die Polizei mitteilte.

Intercity rammt Wildschweinrotte: Bahnverkehr lahmgelegt

Ein Intercity der Deutschen Bahn ist am Wochenende bei Budenheim am Rhein mit einer Rotte von Wildschweinen zusammengestoßen. Dabei wurde der Zug so stark beschädigt, dass er nicht mehr weiterfahren

Salpetersäure verletzt Arbeiter im BASF-Werk

Beim Austritt von Salpetersäure im BASF-Werk Ludwigshafen ist ein Arbeiter verletzt worden. Nach Angaben des Chemieunternehmens war am Montag wegen eines Lecks an einem Rohr eine zunächst unbekannte

Kind von Auto angefahren und schwer verletzt

Ein 10 Jahre alter Junge ist am Montag in Bützow (Landkreis Rostock) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, lief der Junge zunächst auf dem rechten Gehweg

Kohlenmonoxid-Vergiftungen nach Grillparty weiter rätselhaft

Die Ursache für Kohlenmonoxid-Vergiftungen bei zwölf Gästen einer Grillparty in Eschborn ist weiter unklar. Das sagte ein Sprecher der Polizei am Montag. Die Verletzten im Alter zwischen 20 und 58

Fahrer und Beifahrerin bei Frontal-Kollision mit Sattelzug getötet

Beim Zusammenstoß ihres Autos mit einem Lastwagen sind am Montag im Landkreis Goslar zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei starben der 63 Jahre alte Fahrer aus Langelsheim und

19-jährige Autofahrerin überschlägt sich - schwer verletzt

Eine 19-jährige Autofahrerin hat sich am Montagvormittag auf einer Landstraße bei Klein Sien (Kreis Nordwestmecklenburg) mit ihrem Wagen überschlagen und dabei schwer verletzt. Aus bislang

Zwei Autoinsassen sterben bei Frontal-Kollision mit Sattelzug

Beim Zusammenstoß ihres Autos mit einem Lastwagen sind am Montag im Landkreis Goslar zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei starben der Mann und die Frau noch an der Unfallstelle.

Demolierter Wagen im Parkhaus verrät Autofahrer nach Unfall

Mit zwei Promille Alkohol im Blut hat ein 36-Jähriger in der Nähe von Heidelberg einen Unfall gebaut und sich danach aus dem Staub gemacht - allerdings erfolglos. Die Beamten fanden seinen

18-Jähriger tot neben Bahngleis: Polizei vermutet Unglücksfall

Eine Spaziergängerin hat an der Bahnlinie zwischen Olching und Gröbenzell (Landkreis Fürstenfeldbruck) die Leiche eines jungen Mannes entdeckt. "Wir gehen von einem tragischen Unglücksfall aus",

43-Jähriger bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Ein 43-jähriger Mann ist bei einem Unfall in der Gemeinde Sterley bei Mölln lebensgefährlich verletzt worden. Vermutlich wegen Trunkenheit sei der 43-Jährige am Sonntagabend mit seinem Auto ins

Motorradfahrer kommt von der Straße ab und verunglückt tödlich

Ein 25 Jahre alter Mann ist mit seinem Motorrad im ostwestfälischen Delbrück gegen einen Baum geprallt und bei dem Unfall gestorben. Der Motorradfahrer sei am Sonntag in einer Kurve von der Straße

Fußgängerin in Heide angefahren - Schwer verletzt

Eine Fußgängerin ist am Montagmorgen in Heide bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei Itzehoe übersah der 41 Jahre alte Fahrer eines Lkw die Frau beim

Mann stirbt in Krankenhaus nach Zusammenstoß mit Auto

Ein 42-Jähriger, der bei einem Zusammenstoß mit einem Auto lebensgefährlich verletzt worden ist, ist im Krankenhaus gestorben. Das teilte eine Sprecherin der Polizei am Montag mit. Der 42-Jährige

Ursache für Unfalltod von Mutter und Kindern bisher ungeklärt

Die Ursache für den Horrorcrash auf einer Landstraße im Kreis Hildesheim ist weiter unklar. Bei dem Unfall waren am Wochenende eine Mutter und ihre beiden Kinder gestorben. "Wir ermitteln in alle
 
   
 

News zu Unfälle abonnieren:

RSS

News zu Unfälle teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen