Startseite
Sie sind hier: Home >

Unfälle

...

Unfälle

Unglücksbus wird untersucht - Acht Schwerverletzte in Krankenhäusern 

Unglücksbus wird untersucht - Acht Schwerverletzte in Krankenhäusern

Nach dem schweren Unfall eines polnischen Reisebusses auf der Autobahn 10 südlich von Berlin werden acht Schwerverletzte weiter in Kliniken behandelt. Sie seien auf vier Krankenhäuser in Brandenburg und Berlin verteilt worden, sagte Polizeisprecher Ralf Meier am Montag. Zur Ursache des Unfalls
Obdachloser auf der B4 bei Uelzen überfahren 

Obdachloser auf der B4 bei Uelzen überfahren

Ein Obdachloser ist auf der Bundesstraße B4 bei Uelzen Opfer eines Verkehrsunfalls geworden. Ein 27 Jahre alter Autofahrer überrollte den Mann am frühen Montagmorgen und rief danach die Polizei. Die Beamten schließen aber nicht aus, dass der Fußgänger möglicherweise vorher schon von einem Auto
Unglücksbus von der A10 bei Berlin wird untersucht 

Unglücksbus von der A10 bei Berlin wird untersucht

Nach dem schweren Unfall eines polnischen Reisebusses auf der Autobahn 10 südlich von Berlin werden acht Schwerverletzte weiter in Kliniken behandelt. Sie seien auf vier Krankenhäuser in Brandenburg und Berlin verteilt worden, sagte Polizeisprecher Ralf Meier am Montag. Zur Ursache des Unfalls
Nach Busunfall noch acht Schwerverletzte in Krankenhäusern 

Nach Busunfall noch acht Schwerverletzte in Krankenhäusern

Nach dem schweren Unfall eines polnischen Reisebusses auf der Autobahn 10 südlich von Berlin werden acht Schwerverletzte weiter in Kliniken behandelt. Sie seien auf vier Krankenhäuser in Brandenburg und Berlin verteilt worden, sagte Polizeisprecher Ralf Meier am Montag. Drei weitere
Karambolage auf der A67: 13 Autos stoßen zusammen 

Karambolage auf der A67: 13 Autos stoßen zusammen

Bei einem Unfall auf der Autobahn 67 bei Rüsselsheim sind am Montagmorgen 13 Autos in einander gefahren. Schwer verletzt wurde nach derzeitigen Erkenntnissen niemand, sagte eine Sprecherin der Polizei Darmstadt. Wahrscheinlich seien jedoch mehrere Menschen leicht verletzt worden, in einigen

Oma rettet Baby vor Laster und wird selbst tödlich verletzt

Vilsbiburg - In Niederbayern hat eine Großmutter ihr Enkelkind vor einem Lastwagen gerettet und ist dann selbst überrollt und tödlich verletzt worden. Die 71-Jährige war in Vilsbiburg mit dem

Oma rettet Baby vor Lastwagen und wird selbst tödlich verletzt

In Niederbayern hat eine Großmutter ihr Enkelkind vor einem Laster gerettet und ist dann selbst überrollt und tödlich verletzt worden. Die 71-Jährige war am Montag in Vilsbiburg (Landkreis Landshut)

Unfall mit zehn beteiligten Fahrzeugen - Stau im Feierabendverkehr

Ein Verkehrsunfall mit etwa zehn beteiligten Fahrzeugen hat am frühen Montagabend eine Sperrung der vielbefahrenen Hamburger Elbchaussee nach sich gezogen und für lange Staus im Feierabendverkehr

Frachter kollidiert mit Schleusentor in Kiel - Hoher Schaden

Der britische Massengutfrachter "Vectis Eagle" hat am Montag bei der Einfahrt in den Nord-Ostsee-Kanal in Kiel ein Schleusentor gerammt und es dabei schwer beschädigt. Der Schaden belaufe sich

Autofahrerin übersieht Radler - 72-Jähriger angefahren

Ein 72 Jahre alter Radfahrer ist am Montag in Demmin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte

62-Jähriger kommt bei Unfall ums Leben

Bei einem Verkehrsunfall in Schwerin ist am Montagmittag ein 62-jähriger Mann ums Leben gekommen. Der Autofahrer wurde vermutlich bereits vor dem Unfall bewusstlos, wie die Polizei mitteilte.

Intercity rammt Wildschweinrotte: Bahnverkehr lahmgelegt

Ein Intercity der Deutschen Bahn ist am Wochenende bei Budenheim am Rhein mit einer Rotte von Wildschweinen zusammengestoßen. Dabei wurde der Zug so stark beschädigt, dass er nicht mehr weiterfahren

Salpetersäure verletzt Arbeiter im BASF-Werk

Beim Austritt von Salpetersäure im BASF-Werk Ludwigshafen ist ein Arbeiter verletzt worden. Nach Angaben des Chemieunternehmens war am Montag wegen eines Lecks an einem Rohr eine zunächst unbekannte

Kind von Auto angefahren und schwer verletzt

Ein 10 Jahre alter Junge ist am Montag in Bützow (Landkreis Rostock) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, lief der Junge zunächst auf dem rechten Gehweg

Kohlenmonoxid-Vergiftungen nach Grillparty weiter rätselhaft

Die Ursache für Kohlenmonoxid-Vergiftungen bei zwölf Gästen einer Grillparty in Eschborn ist weiter unklar. Das sagte ein Sprecher der Polizei am Montag. Die Verletzten im Alter zwischen 20 und 58

Fahrer und Beifahrerin bei Frontal-Kollision mit Sattelzug getötet

Beim Zusammenstoß ihres Autos mit einem Lastwagen sind am Montag im Landkreis Goslar zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei starben der 63 Jahre alte Fahrer aus Langelsheim und

19-jährige Autofahrerin überschlägt sich - schwer verletzt

Eine 19-jährige Autofahrerin hat sich am Montagvormittag auf einer Landstraße bei Klein Sien (Kreis Nordwestmecklenburg) mit ihrem Wagen überschlagen und dabei schwer verletzt. Aus bislang

Zwei Autoinsassen sterben bei Frontal-Kollision mit Sattelzug

Beim Zusammenstoß ihres Autos mit einem Lastwagen sind am Montag im Landkreis Goslar zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei starben der Mann und die Frau noch an der Unfallstelle.

Demolierter Wagen im Parkhaus verrät Autofahrer nach Unfall

Mit zwei Promille Alkohol im Blut hat ein 36-Jähriger in der Nähe von Heidelberg einen Unfall gebaut und sich danach aus dem Staub gemacht - allerdings erfolglos. Die Beamten fanden seinen

18-Jähriger tot neben Bahngleis: Polizei vermutet Unglücksfall

Eine Spaziergängerin hat an der Bahnlinie zwischen Olching und Gröbenzell (Landkreis Fürstenfeldbruck) die Leiche eines jungen Mannes entdeckt. "Wir gehen von einem tragischen Unglücksfall aus",

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

43-Jähriger bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Ein 43-jähriger Mann ist bei einem Unfall in der Gemeinde Sterley bei Mölln lebensgefährlich verletzt worden. Vermutlich wegen Trunkenheit sei der 43-Jährige am Sonntagabend mit seinem Auto ins

Motorradfahrer kommt von der Straße ab und verunglückt tödlich

Ein 25 Jahre alter Mann ist mit seinem Motorrad im ostwestfälischen Delbrück gegen einen Baum geprallt und bei dem Unfall gestorben. Der Motorradfahrer sei am Sonntag in einer Kurve von der Straße

Fußgängerin in Heide angefahren - Schwer verletzt

Eine Fußgängerin ist am Montagmorgen in Heide bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei Itzehoe übersah der 41 Jahre alte Fahrer eines Lkw die Frau beim

Mann stirbt in Krankenhaus nach Zusammenstoß mit Auto

Ein 42-Jähriger, der bei einem Zusammenstoß mit einem Auto lebensgefährlich verletzt worden ist, ist im Krankenhaus gestorben. Das teilte eine Sprecherin der Polizei am Montag mit. Der 42-Jährige

Ursache für Unfalltod von Mutter und Kindern bisher ungeklärt

Die Ursache für den Horrorcrash auf einer Landstraße im Kreis Hildesheim ist weiter unklar. Bei dem Unfall waren am Wochenende eine Mutter und ihre beiden Kinder gestorben. "Wir ermitteln in alle

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Lkw-Fahrer nach Karambolage geflüchtet und gefasst

Nach dem Zusammenstoß mit einer Schutzplanke auf der Autobahn 24 nahe Parchim ist am frühen Montagmorgen ein flüchtiger Lkw-Fahrer von der Polizei gestellt worden. Der angetrunkene Mann war mit dem

Autofahrer prallt gegen Lärmschutzwand: Lebensgefährlich verletzt

Ein 27 Jahre alter Autofahrer ist auf der Bundesstraße 68 bei Wallenhorst (Landkreis Osnabrück) gegen eine Lärmschutzwand geprallt und lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte,

75 Jahre alter Radfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein 75 Jahre alter Radfahrer ist in Köthen (Kreis Anhalt-Bitterfeld) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Rettungskräfte brachten den Mann am Sonntag ins Krankenhaus, wie ein

Auto prallt gegen Hauswände: Vier Verletzte in Klinik

Bei einem Autounfall in Geithain im Kreis Leipzig sind vier Menschen schwer verletzt worden. Der 25 Jahre alte Fahrer und seine drei 21 bis 24 Jahre alten Mitfahrer kamen in ein Krankenhaus, wie die

Auto prallt in Bad Sachsa gegen Brücke

Eine 65-Jährige ist in Bad Sachsa (Landkreis Osterode am Harz) mit ihrem Auto gegen eine Brücke gefahren und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei in Bad Lauterberg weiter

Motorradfahrer in Mettmann schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist am Sonntag in Mettmann schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam der 56-Jährige von der Fahrbahn ab und verlor auf dem Seitenstreifen die Kontrolle über seine

Leiche in Uelzen gefunden: Polizei vermutet Unfall mit Fahrerflucht

Auf der Bundesstraße 4 bei Uelzen ist in der Nacht zum Montag eine Leiche gefunden worden. Wie die Polizei mitteilte, handelt es sich bei dem Toten um einen Mann im Alter von ungefähr 50 Jahren.

Ein Verletzter bei Überholmanöver auf A395

Ein 24-jähriger Autofahrer ist bei einem Überholmanöver auf der Autobahn 395 bei Wolfenbüttel verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wollte der Fahrer am Sonntagabend ein anderes Fahrzeug

Papierlaster gerät nach Unfall auf A7 in Brand

Nach einem Auffahrunfall auf der Autobahn 7 bei Wedemark (Region Hannover) ist ein mit Papier beladener Lastwagen in Flammen aufgegangen. Nach Angaben der Polizei war das Fahrzeug in der Nacht zum

Bei Verkehrsunfällen 69 Verletzte am Wochenende in Brandenburg

Bei Verkehrsunfällen sind am Wochenende in Brandenburg 69 Menschen verletzt worden. Von Freitag bis Sonntag gab es insgesamt 451 Unfälle, wie das Lagezentrum der Polizei in Potsdam am Montag

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Frau stürzt in anfahrendem Bus: Schwer verletzt ins Krankenhaus

Eine 74 Jahre alte Frau ist am Sonntagabend in Berlin-Treptow in einem Bus gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Sie wollte sich in der Straße Alt-Treptow im Bus der Linie 167 gerade setzen,

Auto schleudert nach Unfall und tötet zwei Fußgänger

Ein Ehepaar ist in Trappstadt (Landkreis Rhön-Grabfeld) von einem Auto erfasst und getötet worden. Zwei Autofahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, waren der

Radfahrer sterben bei Unfällen

Mindestens zwei Radfahrer sind am Wochenende im Südwesten nach Unfällen gestorben. Ein 74-Jähriger geriet am Sonntag in Ludwigsburg auf dem Gehweg ins Straucheln und schlug mit dem Kopf auf dem

Drei Schwerverletzte nach missachteter Vorfahr

Weil er die Vorfahrt eines Autos missachtete, hat ein Fahranfänger einen Unfall mit drei Schwerverletzten verursacht. Der 18-Jährige war am Sonntag in Laichingen (Alb-Donau-Kreis) von einem Feldweg

Drei Schwerverletzte nach missachteter Vorfahr

Weil er die Vorfahrt eines Autos missachtete, hat ein Fahranfänger einen Unfall mit drei Schwerverletzten verursacht. Der 18-Jährige war am Sonntag in Laichingen (Alb-Donau-Kreis) von einem Feldweg

Auto rutscht auf Dach über Straße: 33-Jähriger in Lebensgefahr

Bei einem Unfall auf regennasser Straße ist ein 33-Jähriger am Sonntag in Schönbrunn (Rhein-Neckar-Kreis) lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann war mit seinem Auto zunächst nach rechts von der

Autobahn wegen Unfalls kurzzeitig gesperrt

Aufgrund eines schweren Verkehrsunfalls hat die Polizei am Sonntag die Autobahn 4 bei Nesse-Apfelstädt (Landkreis Gotha) zeitweise gesperrt. Wie die Beamten in Erfurt mitteilten, war ein 58-jähriger

Betrunkener Fahrer lässt Wagen nach Unfall einfach stehen

In der Altmark hat ein Betrunkener sein Auto gegen einen Baum gesetzt und es einfach stehen lassen. Die Polizei war in der Nacht zum Sonntag auf das Fahrzeug zwischen Späningen und Meßdorf aufmerksam

Schmalspurbahn prallt gegen Unfallauto: Keine Verletzten

Ein mit 260 Fahrgästen besetzter Zug der Harzer Schmalspurbahn ist bei Drei Annen Hohne gegen einen liegengebliebenen Unfallwagen geprallt. Verletzt wurde dabei niemand. Zuvor hatte ein 19-jähriger

Motorsport: Schumacher macht Fortschritte - Keine Prognose möglich

Berlin - Fast elf Monate nach seinem schweren Skiunfall sind Prognosen über die Genesung von Michael Schumacher noch immer nicht möglich. "Einen seriösen Ausblick könnte ich nie geben", betonte

Busunglück auf A10 nahe Berlin - Elf Schwerverletzte

Niederlehme - Schwerer Unfall im Morgengrauen: Elf Menschen sind bei einem Busunglück auf der Autobahn 10 nahe Berlin schwer verletzt worden, einer davon schwebte zeitweise in Lebensgefahr. 40

Unfälle: Elf Schwerverletzte bei Busunglück nahe Berlin

Niederlehme - Schwerer Unfall im Morgengrauen: Elf Menschen sind bei einem Busunglück auf der Autobahn 10 nahe Berlin schwer verletzt worden, einer davon schwebte zeitweise in Lebensgefahr. 40

Managerin Kehm: Michael Schumacher macht Fortschritte bei Genesung

Berlin - Fast elf Monate nach seinem schweren Skiunfall sind Prognosen über die Genesung von Michael Schumacher noch immer nicht möglich. "Einen seriösen Ausblick könnte ich nie geben", betonte

Mann bei Verkehrsunfall im Eichsfeld getötet

Ein 31-Jähriger ist nahe Leinefelde-Worbis im Eichsfeld bei einem Verkehrsunfall getötet worden. Die Leiche des Fußgängers war an der Bundesstraße 247 gefunden worden, wie die Polizei in Erfurt

Brandenburgs Innenminister besucht Unfallopfer des Busunglücks

Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) hat am Sonntag Opfer des Busunglücks im Krankenhaus in Königs Wusterhausen (Dahme-Spreewald) besucht. "Die Rettungskräfte haben schnell und mit

23-Jähriger rast gegen Baum und wird lebensgefährlich verletzt

Ein 23 Jahre alter Autofahrer ist am Samstagabend in Trittau (Kreis Stormarn) auf der Großenseer Straße gegen einen Baum gerast und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Er wurde bei dem Aufprall

42-Jähriger bei Zusammenstoß mit Auto lebensgefährlich verletzt

Beim Zusammenstoß mit einem Auto sind zwei Fußgänger in Mühlacker (Enzkreis) schwer verletzt worden - einer von ihnen lebensgefährlich. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, waren ein 42-Jähriger

30-Jährige und ihre beiden Kinder sterben bei Autounfall

Eine 30-Jährige und ihre beiden kleinen Kinder sind in der Gemeinde Schellerten im Landkreis Hildesheim bei einem schweren Autounfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei Bad Salzdetfurth am Sonntag

Drei Menschen bei Auffahrunfall verletzt

Bei einem Auffahrunfall in Mainz sind drei Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Ein 20 Jahre alter Autofahrer hatte am Samstag aus zunächst ungeklärter Ursache auf einer vielbefahrenen

85-Jährige von Auto angefahren

Eine 85 Jahre alte Fußgängerin ist in Hamburg-Rahlstedt beim Überqueren einer Straße von einem Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Die Frau sei am Samstag unvermittelt auf die
 
   
 

News zu Unfälle abonnieren:

RSS

News zu Unfälle teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen