Startseite
Sie sind hier: Home >

Uli Hoeneß

...

Uli Hoeneß

Uli-Hoeneß-Erpresser zu knapp vier Jahren Haft verurteilt 

Uli-Hoeneß-Erpresser zu knapp vier Jahren Haft verurteilt

Der Erpresser von Uli Hoeneß ist zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Der 51-Jährige hatte vor dem Landgericht München II gestanden, den ehemaligen Präsidenten des FC Bayern vor dessen Haftantritt mit einem Drohbrief erpresst und 215. 000 Euro verlangt zu haben. Die
Prozesse: Mutmaßlicher Hoeneß-Erpresser gesteht vor Gericht 

Prozesse: Mutmaßlicher Hoeneß-Erpresser gesteht vor Gericht

München - Der mutmaßliche Erpresser von Uli Hoeneß (62) hat ein umfassendes Geständnis abgelegt. Der 51 Jahre alte Mann gab vor dem Landgericht München II zu, den Ex-Präsidenten des FC Bayern München als "Mister X" mit einem Drohbrief erpresst zu haben. DER BRIEF VON "MISTER X": "Nun ist es la
Erpresser von Uli Hoeneß legt umfassendes Geständnis ab 

Erpresser von Uli Hoeneß legt umfassendes Geständnis ab

Der mutmaßliche Erpresser von Ex-Bayern-Präsident Uli Hoeneß hat vor dem Landgericht München II die Vorwürfe gegen ihn zugegeben. "Ich befand mich damals in einer absolut verzweifelten Situation", heißt es in dem Geständnis des 51-Jährigen, das sein Anwalt vor Gericht verlas. Die Übernahme eines
FC Bayern: Franck Ribéry liebäugelt mit Karriereende im Ausland 

FC Bayern: Franck Ribéry liebäugelt mit Karriereende im Ausland

Franck Ribéry ist "nicht nach München gegangen, um den FC Bayern als Intermezzo abzutun". Das hatte der französische Flügelflitzer bereits in seiner ersten Bundesliga-Saison klargestellt. Sieben Jahre später hat er seinen Worten längst Taten folgen lassen. Nun hat der 31-Jährige seinen
"Bild"-Zeitung: Uli Hoeneß darf Weihnachten und Silvester nach Hause 

"Bild"-Zeitung: Uli Hoeneß darf Weihnachten und Silvester nach Hause

Der wegen Steuerhinterziehung inhaftierte frühere FC-Bayern-Präsident Uli Hoeneß darf laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung an Weihnachten das Gefängnis verlassen und mit seiner Familie in Bad Wiessee am Tegernsee feiern. Die bayerische Justiz habe damit dem Wunsch des 62-Jährigen entsprochen.

Philipp Lahm über den FC Bayern: "Können gar nicht schlecht spielen"

Ungeschlagen, 36 Punkte aus 14 Spielen, 33 Tore erzielt und lediglich drei Gegentreffer kassiert: Der FC Bayern München dominiert die Bundesliga wie schon in den letzten beiden Jahren nach Belieben,

Uli Hoeneß hofft auf Weihnachtsurlaub zuhause

Uli Hoeneß hofft nach einem halben Jahr hinter Gittern auf Weihnachtsurlaub daheim. Und zu Beginn des neuen Jahres dürfte der demnächst 63-Jährige dann Freigänger werden. Er könnte die

Standing Ovations für Uli Hoeneß und Rekordzahlen beim FC Bayern

Rekordumsatz, größter Sportverein der Welt und Ovationen für den inhaftierten  Uli Hoeneß: Bei der ersten Jahreshauptversammlung nach der Präsidenten-Ära von Hoeneß hat sich der Rekordmeister selbst

Warum Uli Hoeneß in Jugendabteilung des FC Bayern arbeiten will

Auf den ersten Blick klingt es ziemlich romantisch. Der Ex-Präsident und Klub-Patriarch a. D. fängt noch einmal von vorne an. In der Jugendabteilung des Klubs, dessen Geschichte er in den letzten

FC Bayern München: Karl Hopfner konkurriert nicht gegen Uli Hoeneß

München - Bayern Münchens Vereinspräsident Karl Hopfner hat seine Haltung bekräftigt, beim deutschen Fußball-Rekordmeister auch in Zukunft nicht mit Uli Hoeneß um Ämter zu konkurrieren. Für den

Angeblicher Banker von Uli Hoeneß setzt sich in Schweiz ab

Zürich/München - Ein Schweizer Banker, der im Zusammenhang mit der Steueraffäre um Uli Hoeneß von Polen nach Deutschland ausgeliefert werden sollte, hat sich in seine Heimat abgesetzt. "Wir

Beihilfe zur Steuerhinterziehung: Hoeneß' Schweizer Banker entwischt der Polizei

Er wird der Beihilfe zur Steuerhinterziehung von Uli Hoeneß verdächtigt, die Polizei in Polen konnte ihn im Oktober verhaften. Doch nun hat sich der Schweizer Banker in seine Heimat abgesetzt. "J.

FC Bayern durchbricht magische Schallmauer und erzielt Rekordergebnis

Die magische Schallmauer von einer halben Milliarde Umsatz durchbrochen, das Stadion komplett abbezahlt und einen Luxuskader, der seinesgleichen sucht: Rekordmeister Bayern München befindet sich vor

Uli Hoeneß zurück zum FC Bayern: München hofft auf Rückkehr im Januar

München - Die Rückkehr von Uli Hoeneß zum FC Bayern naht. Schon im Januar könnte der wegen Steuerhinterziehung inhaftierte ehemalige Präsident wieder beim deutschen Fußball-Rekordmeister wirken: Als

FC Bayern: Präsident Hopfner will bessere Verhältnis zum BVB

Nach monatelangen Streitigkeiten zwischen den Verantwortlichen des FC Bayern und von Borussia Dortmund will Karl   Hopfner  das Verhältnis zum Rivalen gerne wieder verbessern. "Ich finde diese ganze

FC Bayern München: Rummenigge kritisiert van Gaal scharf

Karl-Heinz Rummenigge hat scharfe Kritik am ehemaligen Bayern-Trainer Louis van Gaal geübt. Der Bayern-Boss warf dem Niederländer vor, dass van Gaal den gesamten Verein habe umkrempeln wollen, und

Günter Netzer lobt Uli Hoeneß für Haltung im Gefängnis

Günter Netzer hat seinen alten Weggefährten Uli Hoeneß für dessen Haltung im Gefängnis gelobt. "Ich habe größte Bewunderung empfunden für ihn, weil er das so gemeistert hat", sagte Netzer im

Bayern - Dortmund: BVB-Boss Watzke vermisst Uli Hoeneß

Dortmund - Vor dem Schlagerspiel in der Fußball-Bundesliga zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund herrscht zwischen den Führungskräften weiterhin Eiszeit. "Wir haben kein Verhältnis

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke: "Ich vermisse Uli Hoeneß"

Dass es einmal soweit kommen würde, hätte Hans-Joachim Watzke vor ein paar Monaten wohl selbst nicht gedacht. Mittlerweile hat sich das Verhältnis - oder besser gesagt - das Nicht-Verhältnis

Uli Hoeneß: Urteil wegen Steuerhinterziehung ist veröffentlicht

Das Landgericht München II hat die Urteilsbegründung im Fall des wegen Steuerhinterziehung verurteilten  Uli   Hoeneß  in teilweise anonymisierter Form publik gemacht. Nach Ablauf der

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Uli Hoeneß kehrt zurück: FC Bayern setzt Vertrag schon auf

Der wegen Steuerhinterziehung verurteilte Uli Hoeneß wird zukünftig einen Posten in der Nachwuchsabteilung des FC Bayern München übernehmen. Man sei sogar "schon dabei, den Arbeitsvertrag

Uli Hoeneß geht als Freigänger wohl zum FC Bayern zurück

Uli Hoeneß soll als Freigänger im Frühjahr 2015 einen Job in der Jugendabteilung des FC Bayern München erhalten. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung" unter Berufung auf namentlich nicht genannte

Kriminalität: Festnahme in Zusammenhang mit Hoeneß-Steueraffäre

München/Warschau - Im Zusammenhang mit der Steueraffäre um Uli Hoeneß ist ein Mann festgenommen worden. Dies bestätigte die Staatsanwaltschaft München am Donnerstag. Details nannte die Behörde

Steueraffäre Uli Hoeneß: Gesuchter Banker in Polen festgenommen

Im Zusammenhang mit der Steueraffäre um Uli Hoeneß hat es eine Festnahme gegeben. Dies bestätigte die Staatsanwaltschaft München. Details nannte die Behörde nicht. Laut einem Bericht der Mainzer

Karl-Heinz Rummenigge: "Uli Hoeneß hat sehr viel Gewicht verloren"

Karl-Heinz Rummenigge , Vorstandsvorsitzender des FC Bayern, hat sich nach seinem Besuch in der JVA Landsberg über den Zustand von Ex-Präsident Uli Hoeneß geäußert. "Uli hat sehr viel Gewicht

Uli Hoeneß "regiert den Knast" - Mithäftling ist verärgert

Erst waren die Häftlinge der JVA Landsberg ein kleines bisschen stolz auf ihren prominenten Mithäftling Uli Hoeneß. Doch mittlerweile sind zumindest manche stinksauer: "Uli ist hier so etwas wie ein

FC Bayern: Allianz erhält einen Sitz im Aufsichtsrat

Auswechslung im Aufsichtsrat des FC Bayern München: Großaktionär und Sponsor Allianz will noch mehr Einfluss beim Rekordmeister und in das Kontrollgremium einziehen. Deutschland-Chef Markus Rieß

Uli Hoeneß hat Gefängnis tagsüber verlassen

Landsberg am Lech - Vier Monate nach seinem Haftantritt hat Uli Hoeneß gestern erneut einige Stunden Ausgang bekommen. Laut «Bild am Sonntag» verbrachte der ehemalige Präsident des FC Bayern München

Uli Hoeneß darf Freizeit mit Familie verbringen: Zweiter Ausgang

Vier Monate nach seinem Haftantritt hat Uli Hoeneß erneut einige Stunden Ausgang bekommen. Einen entsprechenden Bericht der "Bild am Sonntag" bestätigten Hoeneß' Anwalt Steffen Ufer und der Sprecher

Steuerhinterziehung: Uli Hoeneß darf wohl über Weihnachten zur Familie

Steuersünder und Ex-Bayern-Präsident Uli Hoeneß bekommt offenbar weitere Haftlockerungen. "Bild am Sonntag" zufolge darf er Weihnachten mit seiner Familie verbringen. Bereits vergangene Woche hatte

Uli Hoeneß soll Steuerschuld vollständig beglichen haben

Uli Hoeneß hat reinen Tisch gemacht. Der frühere FC-Bayern-Präsident hat nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" (SZ) die Steuerschulden, die aus seinen Börsengeschäften in der Schweiz

Matthias Sammer: Tür für Uli Hoeneß immer offen

Bayerns Sportvorstand Matthias Sammer hat sich für eine baldige Rückkehr von Ex-Präsident Uli Hoeneß ausgesprochen. Zudem stellte er ihm die Ausführung seiner alten Ämter in Aussicht. "Das ist doch

FC Bayern: Karl Hopfner glaubt nicht an vollständiges Hoeneß-Comeback

Bayern-Präsident Karl Hopfner glaubt nicht an eine vollständige Rückkehr seines Vorgängers Uli Hoeneß zum deutschen Rekordmeister. "Ich habe mal gesagt: Ich persönlich glaube nicht, dass er in allen

Uli Hoeneß: Bayern-Präsident Hopfner glaubt nicht an totales Comeback

München - Bayern Münchens Präsident Karl Hopfner rechnet nicht damit, dass Uli Hoeneß nach Verbüßung seiner Freiheitsstrafe wegen Steuerhinterziehung wieder alle seine früheren Ämter beim deutschen

Wird Uli Hoeneß demnächst zum Freigänger?

Noch nicht einmal ein Zehntel seiner Haft hat Uli Hoeneß hinter sich. Doch womöglich geht damit die harte Zeit schon zu Ende. Es könnte gut sein, dass der 62-Jährige demnächst Freigänger wird. Als

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Günter Netzer besucht Uli Hoeneß im Gefängnis

Der ehemalige deutsche Nationalspieler und heutige Medienunternehmer Günter Netzer hat sich rund zwei Wochen nach seinem Besuch bei Uli Hoeneß in der JVA Landsberg erstmals öffentlich geäußert. Im

Steuerfall Uli Hoeneß: Bayern-Regierung durfte schweigen

Die bayerischen Grünen wollten die Landesregierung zwingen, auf Fragen zum Steuerfall Uli Hoeneß zu antworten. Doch der Bayerische Verfassungsgerichtshof hat die Klage zurückgewiesen. In einem am

Christoph Daum hat Mitgefühl mit Uli Hoeneß

Der ehemalige Bundesligatrainer Christoph Daum hat nach jahrelangen Auseinandersetzungen seinen "Frieden mit Uli Hoeneß geschlossen". Das sagte der 60-Jährige der Tageszeitung "Express" (Donnerstag).

Fall Uli Hoeneß: Bayerns Regierung darf schweigen

München - Die bayerische Landesregierung muss Anfragen der Opposition zum Steuerfall Uli Hoeneß nicht beantworten. Das hat der Bayerische Verfassungsgerichtshof in einem Urteil klargestellt und

Fall Uli Hoeneß: Was wusste die Staatsregierung?

Wer in der bayerischen Staatsregierung wusste wann was über den Steuerfall Uli Hoeneß? Und geht das die Öffentlichkeit etwas an? Diese Fragen haben den Bayerischen Verfassungsgerichtshof beschäftigt.

Louis van Gaal tritt gegen den FC Bayern München nach

Manchester United s Trainer Louis van Gaal hat seine Entlassung beim FC Bayern München offenbar auch drei Jahre später noch immer nicht überwunden. Angesprochen auf den Fehlstart mit dem englischen

Uli Hoeneß bekommt von Hitzfeld und Netzer Besuch

Uli Hoeneß bleibt ein begehrter Mann. Wenige Tage nach dem Besuch von Trainer Pep Guardiola und Mittelfeldstar Franck Ribèry beim inhaftierten ehemaligen Präsidenten des FC Bayern München "empfing"

Hoeneß: Guardiola und Ribéry besuchen Ex-Bayern-Boss im Gefängnis

Bayern Münchens Trainer Pep Guardiola und Franck Ribéry haben nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung ihren Ex-Präsidenten Uli Hoeneß im Gefängnis in Landsberg am Lech besucht. Das Treffen habe demnach

Anklage gegen Uli-Hoeneß-Erpresser erhoben

Gegen den mutmaßlichen Erpresser von Uli Hoeneß ist Anklage erhoben worden. "Die Anklage ist bei Gericht eingegangen, über die Zulassung ist aber noch nicht entschieden", sagte Gerichtssprecherin

Alice Schwarzer bei Maischberger: Stellungnahme zum Steuerskandal

Gestern Abend war Alice Schwarzer unter den Gästen der ARD-Talkshow "Menschen bei Maischberger". Eigentliches Thema war die aktuelle Bedrohung durch die Terrorgruppe IS. Gleich zu Beginn räumte

Strafbefreiung von Steuersündern wird teurer

Reuige Steuersünder haben es künftig schwerer. Die Bundesregierung verschärft die Voraussetzungen für eine Strafbefreiung durch eine Selbstanzeige. Das geht aus einem Gesetzentwurf des

Fall Uli Hoeneß: 1165 Beamte hatten Zugriff auf Steuerakte

Das Verfahren wegen des Verrats von Dienstgeheimnissen im Steuer-Fall Uli Hoeneß wurde eingestellt, weil kein konkreter Tatverdächtiger identifiziert werden konnte. Die Ermittlungen der

Ottmar Hitzfeld: "Rummenigge versucht in die Hoeneß-Rolle zu schlüpfen"

Klare Worte von Ottmar Hitzfeld: Der frühere Trainer des FC Bayern München sieht in den ständigen verbalen Sticheleien des FCB-Vorstandsvorsitzenden Karl-Heinz Rummenigge in Richtung Borussia Dortmund

Ermittlungen nach Anzeige von Uli Hoeneß eingestellt

Die Staatsanwaltschaft München hat laut "Bild am Sonntag" das Verfahren wegen Verrats von Dienstgeheimnissen im Fall Uli Hoeneß eingestellt. "Wir konnten keine verantwortliche Person feststellen",

FC Bayern München: Uli Hoeneß schickt Jupp Heynckes Kampfansage per SMS

Uli Hoeneß und die Abteilung Attacke. Auch als Präsident des FC Bayern München kann er es nicht lassen. Genüsslich erzählte er nun, dass er nach dem 3:0-Erfolg von Spitzenreiter Bayer Leverkusen in

Nerlinger zieht positive Zwischenbilanz

Uli Hoeneß ist seit wenigen Wochen Präsident des FC Bayern. Seine einzigartige Ära als Manager ist beendet. „Ab jetzt muss Christian ran“, sagte der 57-Jährige. Mit Christian meint Hoeneß

Hoeneß droht Klinsmann mit Konsequenzen

Jürgen Klinsmann und der FC Bayern München: eine unendliche Geschichte. Acht Monate ist es mittlerweile her, dass das Projekt Klinsi beim deutschen Rekordmeister grandios gescheitert ist und man in

FC Bayern: Karl-Heinz Rummenigge vermisst Uli Hoeneß

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge vom FC Bayern München vermisst seinen langjährigen Weggefährten Uli Hoeneß. "Ich habe mit Uli immer ein sehr spezielles Verhältnis gehabt. Wir haben alle Themen

Uli Hoeneß hat im Gefängnis "alles andere als ein Traumleben"

Uli Hoeneß genießt in der Haft keine Sonderrechte, berichtet sein Umfeld. "Ich kann jedem die Sorge nehmen, der glaubt, dass Uli ein Traumleben hat. Das, was er in Landsberg mitmacht, mit

Uli Hoeneß: Wegen Herz-OP von JVA Landsberg in Klinik Starnberg

Der frühere FC-Bayern-Präsident Uli Hoeneß ist einem "Bild"-Bericht zufolge für eine Behandlung am Herzen von der Justizvollzugsanstalt Landsberg vorübergehend in eine Klinik am Starnberger See
 
   
 

News zu Uli Hoeneß abonnieren:

RSS

News zu Uli Hoeneß teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen