Startseite
Sie sind hier: Home >

Übergewicht

...

Übergewicht

Dicke Kinder kosten das Gesundheitssystem 10.000 Euro im Jahr 

Dicke Kinder kosten das Gesundheitssystem 10.000 Euro im Jahr

Adipositas in der Kindheit verursacht medizinische Mehrkosten von knapp 14. 000 Euro pro Kind und Jahr über die ganze Lebenszeit hinweg, verglichen mit einem normalgewichtigen Kind, haben Forscher der amerikanischen Duke University errechnet. In Deutschland belaufen sich diese Kosten auf etwa 10.
Schlaganfallsymptome: Achten Sie auf diese Zeichen 

Schlaganfallsymptome: Achten Sie auf diese Zeichen

Ein Schlaganfall wird häufig als unvorhersehbares Ereignis wahrgenommen. Dabei kündigen konkrete Symptome den „Hirninfarkt“ in vielen Fällen schon Monate im Voraus an, so dass rechtzeitig vorbeugende Maßnahmen getroffen werden können. Ist dies nicht der Fall, ist es zumindest wichtig, die

 

 

Frühe Tod ihres Vaters Elvis Presley macht ihr Angst: Noch nie war Lisa Marie Presley so fit 

Frühe Tod ihres Vaters Elvis Presley macht ihr Angst: Noch nie war Lisa Marie Presley so fit

Als Tochter des weltberühmten Elvis Presley stand Lisa Marie schon immer im Rampenlicht. Nun ist sie 46 Jahre alt und auf den neusten Bildern fällt auf: Lisa Marie Presley hat eine ganze Menge abgenommen. Der Grund erscheint jedoch ziemlich seltsam. "Ich kenne meine Familiengeschichte - die
Darmkrebs: Die richtige Ernährung senkt das Risiko einer Erkrankung 

Darmkrebs: Die richtige Ernährung senkt das Risiko einer Erkrankung

Es ist unter anderem die Ernährung, die darüber entscheidet, wie hoch das eigene Darmkrebsrisiko ist. Während man mit viel Obst und Gemüse auf dem Speiseplan das Risiko um über 50 Prozent senken kann, wirkt sich der Verzehr von rotem Fleisch wie Rind, Schwein und Lamm negativ auf unsere
Zucker: Verbraucherzentrale kämpft gegen die Zuckerlobby 

Zucker: Verbraucherzentrale kämpft gegen die Zuckerlobby

Jeder Deutsche isst Schätzungen zufolge rund 36 Kilo Zucker pro Jahr. Bei diesen Mengen droht unser Körper krank zu werden. Die Weltgesundheitsorganisation rät dringend zu einer Reduzierung des Zuckerkonsums. Doch die Lebensmittelindustrie sieht keinen Handlungsbedarf und bestreitet die Gefahren

Übergewicht: Fast jeder dritte Deutsche hält sich für zu dick

Bei der eigenen Figur klaffen bei den Deutschen Selbstbild und Wirklichkeit oft weit auseinander. Fast 30 Prozent der über 14-Jährigen halten sich für zu dick, wie eine am Montag veröffentlichte

So viel dürfen Frauen in der Schwangerschaft zunehmen

Werdende Mütter brauchen mehr Kalorien als nicht-schwangere Frauen, damit sich das ungeborene Kind gut entwickeln kann. Sie sollten allerdings nicht wahllos drauflos essen. Denn eine hohe

Katzen: Bei Nulldiät droht Nierenversagen

Zu viele Leckerlies und zu wenig Bewegung können auch bei Katzen zu überflüssigen Pfunden führen. Doch Halter sollten ihr ü bergewichtiges Tier nicht zu plötzlich auf Diät setzen, denn dann kann es

Darmflora passt sich wohl der Klimazone an - Wetter beeinflusst Gewicht

Die menschliche Darmflora könnte einer Studie zufolge auch mit den Klimazonen variieren. In kälteren Regionen finden sich im Mittel mehr Bakterien, die ein höheres Gewicht verursachen, berichten

Dicke Kinder sind nicht gesund: Forscher warnen vor Übergewicht

Sie werden beleidigt und ausgelacht, im Schulsport laufen sie ihren Altersgenossen hinterher und kommen schon beim Treppensteigen in Atemnot - übergewichtige Kinder tragen schwer an ihren Pfunden.

Peinliches Leiden: Hämorriden vertragen keine Seife

Jeder von uns hat Hämorriden. Sie werden nur nicht bei jedem sichtbar. Die Gefäßpolster sorgen im Zusammenspiel mit unserem Schließmuskel dafür, dass unser Stuhlgang nicht unkontrolliert den Darm

Übergewicht bei Kindern: Mirko muss abnehmen

Rund jedes fünfte Kind in Deutschland hat Übergewicht. Der vierjährige Mirko ist einer von ihnen. Seine Mutter versucht alles, damit ihr Sohn abnimmt. Doch es ist ein mühsamer Weg. Spezielle

Baby in Königs Wusterhausen wiegt knapp sechs Kilo bei Geburt

Ein fast sechs Kilogramm schweres Baby ist in Königs Wusterhausen in Brandenburg zur Welt gekommen. Bei einer Größe von 58 Zentimetern wog John bei seiner Geburt 5760 Gramm, sagte eine Sprecherin

Abnehmen: Die Hand hilft beim Abnehmen

Ob Fleisch, Nudeln oder Pudding: Wenn es schmeckt, greifen wir reichlich zu. Bekommt man eine größere Menge serviert, wird diese in der Regel auch aufgegessen. Dies führt dann häufig zu

Krebsrisiko steigt durch schlechte Ernährung

Schnelles und fettiges Essen ist fast zum Trend geworden. Wer sich jedoch langfristig schlecht ernährt, läuft Gefahr an Krebs zu erkranken. Davor warnt jetzt das Deutsche Krebsforschungszentrum

 

Body Mass Index: Ein bisschen Übergewicht ist nicht so schlimm

Massives Übergewicht macht krank und verkürzt das Leben - darin sind sich Experten einig. Doch wie sieht es mit den kleinen Speckpolstern an Bauch oder Hüften aus - sind sie schon schädlich? Wo

Metabolisches Syndrom trifft auch Jüngere

Mediziner sind alarmiert: 85 Prozent der Hausärzte in Deutschland stellen eine Zunahme des Metabolischen Syndroms fest. Das hat eine repräsentative Forsa-Befragung von 100 Allgemeinmedizinern im

Herzkrankheiten: Das sind die zehn größten Herzfeinde

Das Herz ist unser wichtigstes Organ: Ohne seine Pumpleistung überleben wir nur wenige Minuten. Grund genug, das Herz vor Schaden zu schützen. Neben Rauchen, Stress und Übergewicht gefährdet auch

Adipositas: Fast jeder Vierte ist fettleibig

Immer mehr Menschen in Deutschland leiden unter extremem Übergewicht. "Insgesamt ist fast ein Viertel der deutschen Bevölkerung adipös", sagte die Kongresspräsidentin der Jahrestagung der Deutschen

Schwimmen: Abnehmen und die Gelenke schonen

Es gibt unendliche viele Möglichkeiten, wenn Sie abnehmen wollen. Sie sollten gesund und ausgewogen essen und generell viel Sport treiben, wenn Sie Ihr Gewicht dauerhaft halten möchten. Wenn Sie

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Körperfettwaagen - Ist die Messung aussagefähig?

Eine Körperfettwaage ist, im Vergleich zu normalen Waagen, nicht nur in der Lage, das Gewicht des Körpers zu messen. Körperfettwaagen können auch anzeigen, wie viel Prozent des Körpergewichtes

BMI Wert: Die Bedeutung des Body-Mass-Index

Der Body-Mass-Index, kurz BMI, ist eine Zahl, die bei der Beurteilung des Körpergewichtes hilft. Nicht jedes Kilo mehr hat Auswirkungen auf die Gesundheit und nicht jedes Kilo weniger bedeutet

Übergewichtige Fotografin entlarvt die Gaffer

Ein kleiner Scherz hinter dem Rücken, ein schneller Blick von der Seite: Wenn sich Augen und Aufmerksamkeit auf andere Menschen richten, liegt meist eine Wertung in Mimik und Körpersprache. Die

Diese Frauen sind stolz auf jedes Kilo Übergewicht

Dicke in knallroten Badeanzügen beim Wasserballett, Dicke eng umschlungen beim Tanzen, Dicke als aufreizende Burlesque-Künstlerinnen. Die Momentaufnahmen, die Gabriela Hasbun mit ihrer Kamera

Der schonungslose Blick auf das eigene Übergewicht

In der Serie "Selfportrait" beschäftigt sich Jen Davis mit dem Thema Schönheit, Begehren und Identität. Über Jahre hinweg hat sie sich mit der Kamera beobachtet und ihr Leben dokumentiert. Die

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Herzinfarkt-Ursachen: Ohne Frühstück steigt das Risiko

"Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. " Bislang galt dieser Spruch nur als alte Binsenweisheit. US-Forscher wollen nun aber auch Beweise dafür gefunden haben. Ihre Langzeitstudie

Zweifel am Nutzen des BMI

Kilogramm durch Körpergröße in Metern zum Quadrat: Der Body-Mass-Index bestimmt das gesunde Normalgewicht. Doch Studien belegen längst, dass Dicke teilweise sogar länger leben. US-Forscher fordern

Bei Übergewicht verfetten sogar die Knochen

Der Speck sitzt nicht nur an Hüfte, Bein und Po. Fett kann sich auch völlig unsichtbar im Inneren des Körpers ansammeln. Auf diese Weise können nicht nur die Organe geschädigt werden, wie eine

Samoa Air bringt XL-Klasse für Passagiere über 130 Kilogramm

Die kleine Airline Samoa Air berechnet seit Januar den Ticketpreis streng nach Gewicht. Doch offenbar soll mit den teureren Preisen auch der Komfort für die schweren Passagiere erhöht werden - die

Übergewicht: Kommt Übergewicht allein vom Stress?

Übergewicht gilt im Allgemeinen als Folge eines ungesunden Lebensstils: Betroffene essen das Falsche und bewegen sich zu wenig. Doch diese bislang in Stein gemeißelte These sei falsch, sagt der

Müdigkeit und falscher Bierbauch: Warnzeichen für Leberschäden

Leberschäden werden oft unterschätzt. Denn die Leber schmerzt nicht, wenn sie geschädigt ist. Erst im fortgeschrittenen Stadium einer Erkrankung werden Symptome sichtbar. Umso wichtiger ist es,

Übergewicht: Chemikalie in Plastikverpackungen macht dick

Übergewicht ist das Ergebnis von zu wenig Bewegung und zu viel Essen. Daran besteht wohl kaum ein Zweifel. Doch seit einiger Zeit zieht ein neuer Auslöser die Aufmerksamkeit der Forscher auf sich:

Fitness: Dick heißt nicht unfit

Dicke Menschen gelten oft als unsportlich. Doch das stimmt nicht unbedingt, denn Dünne sind nicht automatisch fitter. Wer mit ein paar Kilos zu viel einmal die Freude an der Bewegung entdeckt hat,

Folgen von Magersucht: Schäden durch Mangelversorgung

Bei einer Magersucht kommt es zu gravierenden Veränderungen im Körper, was verschiedene ernste Folgen mit sich bringen kann. Da die Versorgung mit Nährstoffen und anderen wichtigen Mineralstoffen

BMI war gestern: Gewicht mit WtHR bestimmen

Der BMI, der Body-Mass-Index, gilt bis heute als das Maß aller Dinge, wenn es um die Bestimmung des Gesundheitsrisikos durch zu hohes Körpergewicht geht. Doch beispielsweise bei durchtrainierten

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Bauchumfang: Im Alter ist das Maßband wichtiger als die Waage

Wann wird Übergewicht gefährlich? Üblicherweise gilt der Body-Mass-Index (BMI) als Gradmesser für Übergewicht oder Fettleibigkeit. Für Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene mittleren Alters trifft

Schlaganfall: Was ist das eigentlich?

Zu den meisten Todesursachen in Deutschland zählt neben anderen Herz-Kreislauf-Erkrankungen auch der Schlaganfall. Durch Sauerstoffmangel des Gehirns können dabei Nervenzellen absterben. Zwar

Herzinfarktrisiko bei übergewichtigen Kindern

Das Herzinfarktrisiko bei übergewichtigen Kindern ist deutlich höher als bei jungen Menschen mit Normalgewicht. Ein übermäßiger Konsum von Schokolade, Pommes und Co. kann zudem die Gefahr eines

Schlaganfall vorbeugen: Tipps und Maßnahmen

Mit einem gesunden Lebensstil und einer ausgewogenen Ernährung können Sie einem Schlaganfall weitgehend vorbeugen oder ihn zumindest abmildern. Gerade wenn Sie zur Risikogruppe gehören, ist es

Abnehmen: Über die Hälfte der deutschen Männer ist übergewichtig

Bei immer mehr Männern finden sich Schnitzel, Pommes und Bier auf der Hüfte wieder. Nach Angaben des 12. Jahresberichts der Deutschen Gesellschaft für Ernährung ( DGE) sind mehr als die Hälfte der

Schöne Frauen steigern den Frust

Man sieht sie in Magazinen, im Fernsehen und auf der Straße: schöne, schlanke Frauen. Männer erfreut ihr Anblick, doch pfundige Frauen werden davon zutiefst gefrustet. Einer aktuellen Studie

Übergewicht: So gefährlich leben Dicke

Arthrose, Diabetes, Herzinfarkt: Dicke leben sehr gefährlich. Neueste Studien zeigen, dass mit Fettleibigkeit aber nicht nur Herzprobleme und Zuckerkrankheiten einhergehen. Auch das Todesrisiko

Mit Hormonen Bauchfett verbrennen

Zu viel Bauchfett und andere überflüssige Fettpölsterchen lassen sich in Zukunft vielleicht vermeiden. Forscher vom Helmholtz Zentrum München haben herausgefunden, dass zwei  Hormone den

Fettabsaugung: Experte rät Dicken von Schönheits-OP ab

Wenn Hüftgold und Fettpölsterchen einfach nicht schmelzen, denken Viele über eine Fettabsaugung nach. Doch die radikale Methode ist nicht für jeden geeignet. Insbesondere für Übergewichtige eigne

Hoher BMI kein Problem? Übergewichtige leben laut Studie länger

Übergewichtige und Menschen mit einem leichten Hang zur Fettleibigkeit leben länger als Normalgewichtige, Fettleibige dagegen sterben früher: Das geht aus einer Analyse von 97 Studien weltweit

BMI ausrechnen: BMI-Rechner schnell und einfach nutzen

Mit unserem BMI-Rechner können Sie schnell und unkompliziert Ihren Body Mass Index (BMI) ausrechnen. Geben Sie einfach Ihr Gewicht (in Kilogramm) und Ihre Größe (in cm) ein und Sie erfahren, ob Ihr

Typ-2-Diabetes: Typische Symptome des Alterszuckers

Typ-2-Diabetes verursacht über lange Zeit keine eindeutigen Symptome und bleibt daher oft jahrelang unentdeckt. Gerade ältere Menschen vermuten zum Beispiel bei Müdigkeit und häufigen Infekten oft

Hüftarthrose: Symptome und Behandlung der Coxarthrose

Hüftarthrose (Coxarthrose) und die damit eintretenden Beschwerden gehören zu den häufigsten Erkrankungen im fortgeschrittenen Lebensalter. Ursache hierfür ist meist ein Knorpelverschleiß, der

Übergewicht: Fett am Bauch sorgt für Probleme beim Schlafen

Nicht jedes Pfund zu viel macht sofort krank. Allerdings gilt Übergewicht als Auslöser für zahlreiche Krankheiten. Zu viele überflüssige Kilos können sich auch negativ auf den Schlaf auswirken.

New York: Verbot von XXL-Limo-Bechern kommt vor Gericht - Initiative geht Michael Bloomberg zurück

Das von der Stadt New York beschlossene Verbot riesiger Softdrink-Becher wird ein Fall für die Justiz. Mehrere US-Getränkehersteller und Fastfood-Anbieter haben Klage gegen die Stadtverwaltung

Übergewicht: Machen Darmbakterien dick?

Übergewicht hat viele Ursachen. Neuen Studien zufolge könnte eine von Ihnen auch eine charakteristische Darmflora sein. Menschen lassen sich demnach in drei verschiedene Darmtypen einordnen.

New York verbietet XXL-Getränkebecher

Die Zahl der Übergewichtigen in den USA wächst gigantisch. Bis 2030 werden Experten zufolge fast die Hälfte aller Amerikaner fettleibig sein. Im Kampf gegen die Fettsucht hat New York deshalb als

Lipödem: Fettpolster in den Beinen behandeln

Dicke Fettpölsterchen an den Oberschenkeln oder im Hüftbereich können auf ein Lipödem hinweisen. Es handelt sich dabei um eine chronische Erkrankung, bei der das Fettgewebe in hohem Maße verändert

Zucker schadet der Leber

Alkohol gilt als einer der größten Risikofaktoren für eine Lebererkrankung. Doch was viele nicht wissen: Auch eine falsche Ernährung kann die Leber schädigen. So erkranken immer mehr Menschen an der

Demenz: Niederländische Studie weist ein sinkendes Erkrankungsrisiko nach

Rund 1, 2 Millionen Menschen in Deutschland leiden an Demenz. Bislang nahmen die Zahlen zu. Doch nun zeigt eine neue Studie, dass das Risiko, an Demenz zu erkranken, zumindest für 80-Jährige in
 
   
 

News zu Übergewicht abonnieren:

RSS

News zu Übergewicht teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

 

Mehr zum Thema Übergewicht 


Anzeigen