Startseite
Sie sind hier: Home >

Türkei

...

Türkei

Erdogan schlägt überraschend versöhnlichen Ton an 

Erdogan schlägt überraschend versöhnlichen Ton an

Fast ein Jahrhundert nach der Verfolgung und Ermordung von Armeniern im Osmanischen Reich hat der türkische Premier Erdogan eine bislang so noch nicht dagewesene versöhnliche Botschaft veröffentlicht. "Die Ereignisse des Ersten Weltkriegs sind unser gemeinsamer Schmerz", sagte Erdogan. In seiner
Schon fast eine Million Syrer flüchten in die Türkei 

Schon fast eine Million Syrer flüchten in die Türkei

Der Konflikt in Syrien sorgt weiterhin für einen starken Flüchtlingsstrom in die Nachbarländer. Nach eigenen Angaben suchen in der Türkei bereits fast eine Million syrische Flüchtlinge Zuflucht. Außerdem gibt es Gerüchte über den Tod eines deutschen Dschihadisten in den von Rebellen eroberten

 

 

Ex-HSV-Profi Töre bei Schießerei in Istanbuler Nachtclub verletzt 

Ex-HSV-Profi Töre bei Schießerei in Istanbuler Nachtclub verletzt

Bei einer Schießerei in einem Nachtclub in der türkischen Metropole Istanbul ist der frühere Hamburger SV- und jetzige Besiktas-Profi Gökhan Töre von einer Kugel getroffen worden. Die Verletzung an der rechten Schulter sei operiert worden, teilte Besiktas am Montag mit. Töre werde hoffentlich an
Ex-HSV-Profi Töre bei Schießerei in Istanbul verletzt 

Ex-HSV-Profi Töre bei Schießerei in Istanbul verletzt

Istanbul  - Bei einer Schießerei in einem Nachtclub in der türkischen Metropole Istanbul ist der frühere Hamburger SV- und jetzige Besiktas-Profi Gökhan Töre von einer Kugel getroffen worden. Die Verletzung an der rechten Schulter sei operiert worden, teilte Besiktas mit. Töre werde hoffentlich
Tausende Besucher beim türkischen Kinderfest am Brandenburger Tor 

Tausende Besucher beim türkischen Kinderfest am Brandenburger Tor

Das Kinderfest Nisan hat über die Osterfeiertage zahlreiche Familien und Kinder ans Brandenburger Tor gelockt. Bei strahlendem Sonnenschein feierten Tausende Menschen die 15. Berliner Auflage des türkischen Kindertages, der seit 1921 gesetzlicher Feiertag in der Türkei ist. Rund 900 000 Berliner

Erdogan: Fast eine Million syrische Flüchtlinge in der Türkei

Ankara - Wegen des Bürgerkriegs in Syrien haben nach Angaben des türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan inzwischen fast eine Million Flüchtlinge in der Türkei Zuflucht gesucht. «Die

Prozess gegen Twitter-Nutzer in Izmir - Erdogan als «Geschädigter»

Istanbul - Wegen angeblicher Aufrufe zu illegalem Verhalten während der Gezi-Proteste in der Türkei hat in Izmir ein Prozess gegen 29 Twitter-Nutzer begonnen. Einigen wird nach Angaben von

Twitter sperrt regierungsfeindliche Konten in der Türkei

Istanbul - Nach dem Ende der Twitter-Blockade in der Türkei hat der Kurznachrichtendienst die Inhalte von zwei regierungsfeindlichen Konten mit knapp einer Million Nutzern in dem Land gesperrt.

Fenerbahce kurz vor Meistertitel - Remis bei Besiktas

Istanbul - Spitzenreiter Fenerbahce Istanbul ist der Meistertitel in der türkischen Fußball-Liga kaum noch zu nehmen. Bei Verfolger Besiktas kam der Tabellenführer im brisanten Istanbuler Stadtderby

Twitter sperrt zwei regierungsfeindliche Konten in der Türkei

Istanbul  - Im Streit um Twitter in der Türkei hat der Kurznachrichtendienst zwei regierungsfeindliche Konten teilweise gesperrt. Was von den Konten @Bascalan und @Haramzadeler333 getwittert wird,

Türkisches Kinderfest am Brandenburger Tor

Das türkische Kinderfest Nisan hat am Osterwochenende zahlreiche Familien und Kinder ans Brandenburger Tor gelockt. Bei strahlendem Sonnenschein feierten Tausende Menschen die 15. Berliner Auflage

Kauder fordert von Türkei mehr Religionsfreiheit

Berlin - Die Türkei muss aus Sicht von Unionsfraktionschef Volker Kauder insbesondere Christen mehr Religionsfreiheit gewähren. So wie Muslime in Deutschland Moscheen errichten, müssten Christen in

Gül gegen Ämtertausch mit Erdogan

Istanbul - Vier Monate vor der Präsidentenwahl in der Türkei hat Amtsinhaber Abdullah Gül einen Wechsel in das Amt des Ministerpräsidenten abgelehnt. Vor Journalisten deutete er ein mögliches Ende

Türkisches Parlament gibt Geheimdienst mehr Machtbefugnisse

Istanbul - Das türkische Parlament hat dem Geheimdienst MIT freie Hand für Überwachung und konspirative Einsätze gegeben. Zugleich soll der Diebstahl geheimer MIT-Dokumente künftig mit bis zu zehn

Fenerbahce-Präsident Yildirim muss ins Gefängnis

Istanbul - Der im Betrugsskandal der türkischen Süper Lig verurteilte Präsident von Fenerbahce Istanbul, Aziz Yildirim, muss ins Gefängnis. Eine Berufung gegen seine Verurteilung sei am Donnerstag

 

Zeitung: Türken sollen im Olympiastadion Präsidenten wählen

Bei den Präsidentschaftswahlen im August sollen Berliner Auslandstürken im Olympiastadion wählen können. Dies berichten "B. Z. " und "Bild"-Zeitung (Mittwoch). Dies sei Anfang Februar beim Treffen

Twitter verhandelt über Lösung im Streit mit der Türkei

Istanbul - Türkische Regierungsbehörden drängen den zeitweise gesperrten Kurzmitteilungsdienst Twitter zu Steuerzahlungen und zur Eröffnung eines Büros im Land. Darüber hätten beiden Seiten in

Twitter verhandelt mit türkischen Regierungsbehörden

Istanbul - Der Kurzmitteilungsdienst Twitter sucht in Gesprächen nach einer Lösung für den Streit mit der türkischen Regierung. Vertreter des US-Unternehmens hätten in Ankara Verhandlungen mit

Türkei: Erdogan beschuldigt Twitter der Steuerhinterziehung

Istanbul - Der türkische Regierungschef Recep Tayyip Erdogan hat dem zeitweise gesperrten Kurzmitteilungsdienst Twitter nun Steuerhinterziehung vorgeworfen. In einer am Wochenende von Fernsehsendern

Erdogan kündigt neue Maßnahmen gegen Twitter an

Istanbul - Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan will weiter gegen Twitter vorgehen. Im staatlichen Fernsehen warf er Twitter vor, in der Türkei Steuern zu hinterziehen. Nachdem im

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Türkisches Verfassungsgericht stoppt Erdogans Justizreform

Istanbul - Das türkische Verfassungsgericht hat die umstrittene Justizreform der Regierung von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan für ungültig erklärt. Die Richter hätten Teile der

Recep Tayyip Erdogan in Erklärungsnot: Woher kamen die Millionen?

Istanbul - Eine Stiftung aus dem familiären Umfeld des türkischen Regierungschefs Recep Tayyip Erdogan hat fast 100 Millionen US-Dollar (knapp 72, 5 Millionen Euro) Spenden aus dem Ausland erhalten.

Türkei: Stiftung von Erdogan-Sohn erhielt Millionenspende

Neue Korruptionsvorwürfe in der Türkei: Die regierungsnahe Stiftung Türgev hat in den vergangenen Jahren fast 100 Millionen US-Dollar (knapp 72, 5 Millionen Euro) Spenden aus dem Ausland erhalten,

Die beliebtesten Reiseziele 2014

Wegweiser für die Urlaubsplanung: Tripadvisor präsentiert die Travellers‘ Choice Awards für Reiseziele 2014. Im sechsten Jahr in Folge ehrt die Auszeichnung Top-Reiseziele auf der ganzen Welt,

Hier gibt's Sonne, Sand und Meer für wenig Geld

Zwischen Ostern und Pfingsten herrscht in vielen Hotels rund ums Mittelmeer, am Roten Meer und auf den Kanarischen Inseln Flaute. Der Osteransturm ist vorüber, die Sommerreisezeit hat noch nicht

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

YouTube ruft türkisches Verfassungsgericht an

Istanbul - Das in der Türkei gesperrte Videoportal YouTube ruft nun das Verfassungsgericht in Ankara zu Hilfe. Das Unternehmen habe das Gericht angerufen, um eine Freigabe der Nutzung in der Türkei

YouTube bleibt in der Türkei gesperrt

Istanbul/Athen - Das Videoportal YouTube bleibt in der Türkei trotz Druck aus dem In- und Ausland weiter gesperrt. Ein Gericht in Ankara korrigierte einen Beschluss zur Aufhebung der Sperre,

Türkei-Berater von Beust verteidigt Erdogan

Der ehemalige Hamburger Bürgermeister Ole von Beust hat den türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan vor Kritik in Schutz genommen. Die Türken seien mit Erdogan bisher ganz gut gefahren,

Ole von Beust verteidigt türkischen Ministerpräsidenten Erdogan

Der ehemalige Hamburger Bürgermeister Ole von Beust hat den türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan vor Kritik in Schutz genommen. Die Türken seien mit Erdogan bisher ganz gut gefahren,

Neuer CDU-Generalsekretär Peter Tauber: "Die Türkei gehört so nicht in die EU"

Die Union hat auf ihrem Parteitag in Berlin einen neuen Generalsekretär gewählt. Peter Tauber erhielt 97 Prozent der Stimmen. Der 39-jährige hessische CDU-Politiker macht auch gleich deutlich, dass

EU-Außenminister kritisieren Türkei wegen Internet-Sperren

Athen - Die Außenminister der 28 EU-Staaten haben die Türkei wegen der Sperrung der Internetdienste von Twitter und YouTube kritisiert. Alle Kollegen hätten deutlich gemacht, dass die Türkei eine

CDU will Europa-Wahlprogramm beschließen

Berlin - Die CDU trifft sich heute in Berlin, um ihr Programm für die Europawahl am 25. Mai zu beschließen. Zentrale Themen sind der Arbeitsmarkt, die Wirtschaftspolitik und die Euro-Stabilität.

Türkisches Gericht ordnet Ende der YouTube-Sperre an

Istanbul - Einen Tag nach dem Ende der Twitter-Sperre gerät die türkische Regierung auch wegen ihrer Blockade des Videoportals Youtube unter Druck. Ein Amtsgericht in Ankara urteilte, dass auch die

Gericht in Ankara entscheidet auch gegen YouTube-Sperre

Istanbul - Nach dem Ende der Twitter-Sperre in der Türkei hat ein Amtsgericht in Ankara auch gegen die Blockade des Videoportals YouTube entschieden. In einem Urteil werde eine Aufhebung der Sperre

Erdogan hadert mit Ende der Twitter-Sperre

Istanbul - Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan ist unzufrieden mit dem vom Verfassungsgericht verfügten Ende der Twitter-Sperre. «Wir müssen uns an die Entscheidung des

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Twitter in der Türkei wieder freigeschaltet

Istanbul - Die türkische Telekombehörde hat die Blockade von Twitter aufgehoben. Der Kurznachrichtendienst kann wieder ohne Behinderungen genutzt werden. Damit wurde ein Urteil des

Medien: Türkei hebt Twitter-Verbot auf

Istanbul - Die türkische Telekombehörde hat die Aufhebung der Sperre des Kurznachrichtendienstes Twitter angekündigt. Damit werde ein Urteil des Verfassungsgerichts umgesetzt, berichteten türkische

Medien: Türkei hebt Twitter-Verbot auf

Istanbul - Die türkische Telekombehörde will die Sperre des Kurznachrichtendienstes Twitter beenden. Damit werde ein Urteil des Verfassungsgerichts umgesetzt. Das berichten türkische Fernsehsender.

Twitter in der Türkei weiter gesperrt

Istanbul - Die türkischen Behörden haben das Urteil des Verfassungsgerichts zur Aufhebung der heftig umstrittenen Twitter-Sperre zunächst nicht befolgt. Der Dienst war am Mittwoch weiter gesperrt,

Twitter in der Türkei weiter gesperrt

Istanbul - Der Kurznachrichtendienst Twitter ist in der Türkei weiter gesperrt, obwohl das Verfassungsgericht gestern eine Aufhebung der Blockade verfügt hatte. Rechtsexperten und Aktivisten der

Twitter-Verbot in der Türkei für illegal erklärt

Das türkische Verfassungsgericht hat die von der Regierung verhängte Sperrung des Kurznachrichtendienstes Twitter für illegal erklärt. Das Verbot verstoße aus Sicht der Richter gegen Rechte der

Türkisches Verfassungsgericht verlangt Aufhebung der Twitter-Sperre

Istanbul - Das türkische Verfassungsgericht hat die umstrittene Sperre des Kurznachrichtendienstes Twitter als unrechtmäßig gewertet. Die durch Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan angeordnete

Nach Erdogan-Tiraden: CSU wettert gegen EU-Beitritt der Türkei

Die CSU fordert nach den Drohungen des türkischen Regierungschefs Recep Tayyip Erdogan in Richtung seiner Kritiker den Stopp der EU-Beitrittsverhandlungen mit Ankara. "Allmählich dämmert es, dass

CSU-General: EU-Beitrittsgespräche mit Türkei stoppen

München - Die CSU fordert nach den Drohungen des türkischen Regierungschefs Recep Tayyip Erdogan gegen seine Kritiker den Stopp der EU-Beitrittsverhandlungen mit Ankara. "Allmählich dämmert es,

CSU-Generalsekretär: EU-Beitrittsgespräche mit Türkei sofort stoppen

München - Die CSU fordert nach den Drohungen des türkischen Regierungschefs Recep Tayyip Erdogan gegen seine Kritiker den Stopp der EU-Beitrittsverhandlungen mit Ankara. «Allmählich dämmert es,

Erdogan will Widersacher verfolgen - "Sie werden den Preis bezahlen"

Istanbul/Berlin - Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan will nach dem Sieg bei den Kommunalwahlen mit seinen politischen Widersachern abrechnen. "Bis in ihre Höhlen werden wir sie

Erdogan will Widersacher verfolgen

Istanbul - Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan will nach dem Sieg bei den Kommunalwahlen mit seinen politischen Widersachern abrechnen. «Bis in ihre Höhlen werden wir sie

Erdogan droht Gegnern nach Türkei-Wahl: "Ihr werdet bezahlen!"

Recep Tayyip Erdogan hat den Ausgang der Kommunalwahlen in der Türkei als großen Sieg für seine islamisch-konservative AKP gewertet und zugleich seinen Gegnern massiv gedroht. Sie hätten Chaos

DIHK: Deutsche Industrie investiert mehr im Ausland

BERLIN (dpa-AFX) - Die deutsche Industrie will in diesem Jahr deutlich mehr im Ausland investieren als 2013. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK)

Wahlen Türkei: Finanzmärkte legen nach AKP-Wahlsieg zu

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Finanzmärkte der Türkei haben am Montag mit deutlichen Aufschlägen auf den Sieg der Regierungspartei AKP bei den Kommunalwahlen reagiert. Aktien und Staatsanleihen legten

Erdogan-Partei bei Kommunalwahlen in Türkei deutlich vorn

Istanbul - Die Partei von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan steuert bei den Kommunalwahlen in der Türkei auf einen klaren Sieg zu. Nach Auszählung von knapp 98 Prozent der Stimmen kommt die AKP

Erdogan feiert AKP-Sieg nach Kommunalwahlen in der Türkei

Istanbul - Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat den Ausgang der Kommunalwahlen in der Türkei als großen Sieg für seine islamisch-konservative AKP gewertet. Nach einem Jahr heftiger politischer

Erdogan hält Siegesrede vor jubelnden Anhängern

Istanbul - Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat das Ergebnis der Kommunalwahlen als großen Sieg für seine islamisch-konservative AKP bezeichnet. Seinen Gegnern warf er in seiner

Erdogans AKP erklärt sich zum Sieger der Kommunalwahlen

Istanbul - Die islamisch-konservative AKP von Ministerpräsident Recep Tayip Erdogan hat sich zum Sieger der Kommunalwahlen in der Türkei erklärt. Nach Auszählung von etwa zwei Dritteln der

Spannungen nach Kommunalwahl in der Türkei

Istanbul - Nach den Kommunalwahlen in der Türkei streiten sich Regierung und Opposition um die Ergebnisse in den Metropolen Istanbul und Ankara. Inmitten der noch laufenden Stimmenauszählung
 
   
 

News zu Türkei abonnieren:

RSS

News zu Türkei teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

 

Mehr zur Türkei 


Anzeigen