Startseite
Sie sind hier: Home >

Türkei

...

Türkei

Literatur: Friedenspreis-Träger Yasar Kemal glaubte an die Magie der Sprache 

Literatur: Friedenspreis-Träger Yasar Kemal glaubte an die Magie der Sprache

Istanbul - Die Sprache wird die Menschheit retten - davon war der türkische Schriftsteller Yasar Kemal überzeugt. "Ich glaube tief an die Magie der Sprache", schrieb er im Unionsverlag. "Noch immer bin ich davon überzeugt, dass die Sprache neue Universen erschaffen, andere vernichten kann. "
Kabul: Selbstmordanschlag auf hohen Nato-Vertreter 

Kabul: Selbstmordanschlag auf hohen Nato-Vertreter

Kabul - Bei einem Selbstmordanschlag islamistischer Taliban auf den höchsten zivilen Nato-Vertreter in Afghanistan ist ein türkischer Soldat getötet worden. Der türkische Nato-Repräsentant Ismail Aramaz sei zum Zeitpunkt der Explosion in Kabul nicht in seinem Auto gewesen. Das sagte ein Nato-D
Miss Türkei soll Erdogan beleidigt haben - Haft möglich 

Miss Türkei soll Erdogan beleidigt haben - Haft möglich

Die frühere Miss  Türkei Merve Büyüksarac (26) hat auf dem Online-Fotodienst Instagram ein satirisches Gedicht zitiert. Das bringt ihr nun großen Ärger ein. Nach Angaben ihres Anwalts drohen Büyüksarac wegen Beleidigung von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan bis zu zwei Jahre Haft. Das Model
Vermisste britische Mädchen offenbar in Syrien 

Vermisste britische Mädchen offenbar in Syrien

Drei aus Großbritannien in die Türkei ausgereiste Mädchen sind nach Informationen von Scotland Yard in Syrien gesehen worden. Die Jugendlichen im Alter von 15 und 16 Jahren hätten die Türkei verlassen, erklärte die Londoner Polizei. Die Behörden nehmen an, dass sie sich der Terrormiliz
Islamischer Staat: Türkische Armee räumt Mausoleum in Syrien 

Islamischer Staat: Türkische Armee räumt Mausoleum in Syrien

Ankara/Damaskus - Die syrische Regierung protestiert scharf gegen einen türkischen Militäreinsatz zur Räumung eines von Soldaten bewachten Mausoleums. Türkische Soldaten brachten ihre an dem osmanischen Grab in Syrien stationierten Kameraden, die seit Monaten von der Terrormiliz Islamischer St

Afghanistan: Anschlag auf höchsten Nato-Vertreter in Kabul

Kabul – Bei einem Selbstmordanschlag der Taliban auf den höchsten zivilen Nato-Vertreter in Afghanistan ist ein türkischer Soldat getötet worden. Der türkische Nato-Repräsentant Ismail Aramaz sei

Türkei: Dieses "Gedicht des Meisters" führte zur Festnahme

Hier das Gedicht, wegen dem die türkischen Behörden die frühere Miss  Türkei, Merve Büyüksarac, festgenommen haben. USTA'NIN ???R? Ben 11 y?ld?r hep çald?m, yine çalar?m. Bangi ç?lg?n beni

Turkish Airlines verdoppelt Reingewinn und will Flotte ausbauen

ISTANBUL (dpa-AFX) - Die Fluglinie Turkish Airlines hat ihren Reingewinn im vergangenen Jahr nach eigenen Angaben auf 1, 819 Milliarden Lira (648, 7 Millionen Euro) mehr als verdoppelt. Der Umsatz

Wirtschaft: Türkische Notenbank senkt Leitzins auf 7,5 Prozent

ANKARA/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Notenbank der Türkei hat ihre Geldpolitik erwartungsgemäß gelockert. Der wichtigste Leitzins für einwöchiges Zentralbankgeld wurde um 0, 25 Prozentpunkte auf 7, 5

Islamischer Staat schafft Verbündete wider Willen

Der Islamische Staat schafft etwas, das vor wenigen Jahren noch undenkbar war: Einstige Feinde verbünden sich, um die Terroristen auszulöschen. Was passiert jedoch, wenn der IS eines Tages

Türkische Armee räumt Mausoleum in Syrien - Damaskus protestiert

Damaskus - Die syrische Regierung protestiert scharf gegen einen türkischen Militäreinsatz zur Räumung eines von Soldaten bewachten Mausoleums. Türkische Soldaten brachten ihre an dem osmanischen

Türkei marschiert in Syrien ein und bringt Wachmänner in Sicherheit

In einer Nacht-und-Nebel-Aktion überquerten Hunderte türkische Soldaten die Grenze nach Syrien. Nach monatelanger Belagerung durch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) wurde die Wachmannschaft

Erdogans Palast verschlingt Millionen - jedes Jahr

Der umstrittene Palast des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan in Ankara verursacht nach Angaben von Kritikern Kosten in astronomischer Höhe. Allein das Sicherheitssystem des Palastes

Konflikte: Iraker wollen IS mit Offensive aus Mossul vertreiben

Washington/Mossul - Mit einer Großoffensive in diesem Frühjahr wollen irakische und kurdische Kräfte die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) aus der nordirakischen Millionenstadt Mossul vertreiben.

Türkei: Gesetzesvorhaben löst nächste Prügelei im Parlament aus

Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche gab es eine Prügelei im türkischen Parlament. Auslöser war die geplante Ausweitung der Polizeibefugnisse in der Türkei. Laut der Nachrichtenagentur Dogan gingen

Wieder Schlägerei im Parlament - Abgeordneter stürzt Treppe hinunter

Ankara - Bei der Debatte um ein umstrittenes Sicherheitsgesetz ist es im türkischen Parlament erneut zu einer Schlägerei gekommen. Abgeordnete der islamisch-konservativen Regierungspartei AKP und

USA und Türkei rüsten syrische Rebellen auf

Ankara - Die USA und die Türkei wollen gemeinsam syrische Rebellen ausbilden und mit Waffen ausrüsten. Das Abkommen sei unterzeichnet worden, sagte der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu.

Schneechaos in Istanbul - Hunderte Flüge gestrichen

Istanbul - Tagelanger dichter Schneefall mit Gewittern und Stürmen hat in der türkischen Millionenmetropole Istanbul zu Chaos geführt. Die Schulen blieben geschlossen. Turkish Airlines strich mehr

EU: Deutschland droht EU-Verfahren wegen Sprachtests

Berlin - Deutschland droht wegen der immer noch verpflichtenden Sprachnachweise für nachziehende türkische Ehepartner ein Vertragsverletzungsverfahren der EU-Kommission. Die Europäische Kommission

Sexuelle Gewalt in der Türkei: Der Aufstand der Frauen

Ein Busfahrer hat im Süden der Türkei versucht, eine Studentin zu vergewaltigen. Als sie sich wehrte, brachte er sie um. Nun protestieren Tausende von Frauen im ganzen Land gegen Gewalt. Özgecan

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Syrien will Luftangriffe auf Aleppo einstellen

Aleppo - Syrien hat nach UN-Angaben zugestimmt, für einen Zeitraum von sechs Wochen Angriffe aus der Luft auf die umkämpfte Stadt Aleppo einzustellen. Die Bereitschaft dazu habe ihm die Regierung

Verletzte bei Handgemenge im türkischen Parlament in Ankara

Im türkischen Parlament in Ankara hat es ein Handgemenge gegeben, bei dem fünf Abgeordnete verletzt wurden. Die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu berichtete, die Auseinandersetzung sei am

Fünf Abgeordnete nach Schlägerei im türkischen Parlament verletzt

Ankara - Bei einem Streit über ein umstrittenes Gesetzespaket zur Erweiterung der Polizei-Befugnisse auch bei Demonstrationen sind im türkischen Parlament fünf Abgeordnete verletzt worden.

ADAC-Statistik: Wohin es deutsche Autourlauber zieht

Koffer und Familie ins Auto und ab geht's in den Urlaub. Die Urlaubsfahrt mit dem eigenen Pkw ist für viele eine willkommene Alternative zum Flug. Besonders häufig geht es dabei ins eigene Land -

Kriminalität: Proteste nach Mord an Studentin in der Türkei

Istanbul - Die versuchte Vergewaltigung und der brutale Mord an einer jungen Frau hat in der Türkei Proteste ausgelöst. Unter anderem versammelten sich in der Hauptstadt Ankara, in Istanbul und dem

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Proteste nach Mord an Studentin in der Türkei

Istanbul - Die versuchte Vergewaltigung und der brutale Mord an einer jungen Frau hat in der Türkei Proteste ausgelöst. Unter anderem versammelten sich in der Hauptstadt Ankara, der Metropole

Obama verspricht Untersuchung zur Tötung dreier Muslime in USA

Raleigh - Nach der Tötung von drei muslimischen Studenten in der Stadt Chapel Hill im US-Bundesstaat North Carolina hat Präsident Barack Obama eine Untersuchung des Falls versprochen. Das FBI habe

Kriminalität: Erdogan fordert Verurteilung von Mord an Muslimen durch Obama

Istanbul/Mexico-Stadt  - Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat US-Präsident Barack Obama dazu aufgefordert, den Mord an drei Muslimen in der Stadt Chapel Hill zu verurteilen. "Ein

Schäuble fordert verbindliche Aussagen von Athen zu Hilfsprogramm

Istanbul - Vor dem Eurogruppen-Treffen zur Griechenland-Krise hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble die Regierung in Athen zu klaren Aussagen über den weiteren Weg aufgefordert. Die

Wirtschaft: Schäuble fordert verbindliche Aussagen von Athen zu Hilfsprogramm

ISTANBUL (dpa-AFX) - Vor dem Eurogruppen-Treffen zur Griechenland-Krise hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble die Regierung in Athen zu klaren Aussagen über den weiteren Weg aufgefordert. "Die

Wirtschaft: G20 lotet Chancen des islamischen Finanzwesens für Investitionen aus

ISTANBUL (dpa-AFX) - Die führenden Industrie- und Schwellenländer loten im Ringen um mehr Investitionen besonders für Infrastrukturprojekte auch Möglichkeiten des islamischen Finanzwesens aus.

Wirtschaft: Berlin pocht bei G20 auf Fortschritte im Kampf gegen Steuerflucht

ISTANBUL (dpa-AFX) - Die Bundesregierung dringt in der G20-Gruppe der führenden Industrie- und Schwellenländer auf rasche Fortschritte im Kampf gegen Steuerflucht und -Tricksereien. Man wolle "das

G20-Finanzminister beraten über Maßnahmen gegen Steuerflucht

Istanbul  - In der türkischen Metropole Istanbul kommen von heute an die Finanzminister der G20-Gruppe der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer zusammen. Bei dem zweitägigen Treffen soll es

Laut Medienbericht sechs tote Flüchtlinge nach Bootsunglück

Istanbul - Bei einem Bootsunglück vor der türkischen Küste sind nach Medienberichten sechs Flüchtlinge ums Leben gekommen. Das kleine Boot mit 15 Menschen an Bord sei in Richtung der griechischen

Türkischer Außenminister sagt Besuch von Münchner Konferenz ab

Die Türkei sorgt für einen Affront auf der Münchner Sicherheitskonferenz: Ankaras Außenminister hat einen geplanten Besuch der jährlich stattfindenden international sehr wichtigen Konferenz abgesagt -

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Kampf gegen IS: Brüssel will eine Milliarde geben

Brüssel  - Zum Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat und zur Stabilisierung des Iraks und Syriens will die EU-Kommission eine Milliarde Euro zur Verfügung stellen. Das Geld soll in den

Baukran erschlägt Taxifahrer in Türkei

Ein Baukran ist in der Türkei bei einem Sturm umgestürzt und hat einen Taxifahrer erschlagen. Ein Fahrgast sei bei dem Unfall in der nordwesttürkischen Provinz Bursa schwer verletzt worden. Das

Griechischer Minister löst türkischen Kampfjet-Einsatz aus

Der neue griechische Verteidigungsminister Panos Kammenos hat mit einem Überflug von Inseln vor der türkischen Küste einen Luftwaffeneinsatz beider Staaten ausgelöst. Kammenos, Vorsitzender der

Gericht: Türkische Ehepartner müssen bei Nachzug kein Deutsch können

Ehepartner von türkischen Arbeitnehmern in Deutschland müssen ein Visum bekommen, auch wenn sie kein Deutsch können. Das entschied das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg. Die seit 2007

Gericht: Türkische Ehepartner müssen bei Nachzug kein Deutsch können

Ehepartner von türkischen Arbeitnehmern in Deutschland müssen ein Visum bekommen, auch wenn sie kein Deutsch können. Das entschied das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg. Die seit 2007

Kobane nach der Schlacht: "Wir haben mit so viel Blut bezahlt"

Die Kurden sind stolz auf ihren Sieg gegen die IS-Terrormiliz in   Kobane. Doch Raketen und Gefechte haben viele Menschen getötet und die Stadt völlig zerstört. Der Wiederaufbau wird Millionen

Bericht: Berlin will Geheimdienst-Abkommen mit der Türkei

Berlin - Um den Zustrom deutscher Kämpfer für die IS-Terrormiliz zu stoppen, bemüht sich die Bundesregierung einem Medienbericht zufolge um ein Geheimdienst-Abkommen mit der Türkei. Die

Konflikte: Kurden bejubeln Sieg über IS-Miliz in Kobane

Kobane - Über vier Monate belagerten Dschihadisten die kurdische Stadt Kobane in Nordsyrien. Nun haben die kurdischen Verteidiger Kobanes das letzte Haus zurückerobert. Vom Irak bis in die Türkei

Niederlage für IS-Miliz: Kurden vertreiben Extremisten aus Kobane

Kobane - Kurdische Kämpfer haben der Terrormiliz Islamischer Staat eine schwere Niederlage zugefügt und die nordsyrische Stadt Kobane vollständig befreit. Damit endete nach rund vier Monaten vorerst

Bundesanwalt wirft Erdogans Ex-Berater Spionage vor

Drei Männer sitzen in Deutschland in Untersuchungshaft, weil sie für die Türkei spioniert haben sollen. Noch wurde keine Anklage erhoben. Der Fall ist heikel, denn einer der Beschuldigten war

Verspätete Lieferung: Millionenstrafe für ThyssenKrupp wegen U-Boot

Der Stahlkonzern Thyssen Krupp muss einem Zeitungsbericht zufolge rund 100 Millionen Euro Strafe für Verzögerungen bei einer U-Boot-Lieferung an die Türkei zahlen. Der Bau der sechs Boote vom Typ

Nach Geburt von Tochter: Mann bringt Ehefrau um

In der Türkei soll ein Mann seine Ehefrau umgebracht haben, weil sie ein Mädchen und keinen Jungen zur Welt brachte. Ein Gericht in der Stadt Diyarbakir im Osten des Landes verurteilte den Täter

Türkische Polizisten wegen Todes eines Gezi-Demonstranten verurteilt

Kayseri - In der Türkei sind zwei Polizisten wegen des Todes eines Demonstranten zu langjährigen Haftstrafen verurteilt worden - anderthalb Jahre nach den regierungskritischen Gezi-Protesten. Ein

Türkischer Ministerpräsident sichert Kooperation im Kampf gegen IS zu

London - Der türkische Ministerpräsident Ahmet Davutoglu hat dem britischen Premierminister David Cameron volle Solidarität im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat zugesichert. Die Türkei

Türkischer Geheimdienst soll Waffen an al-Qaida geliefert haben

Die Türkei steht seit Langem im Verdacht, Extremisten in Syrien zu unterstützen. Die Regierung bestreitet das. Jetzt haben Hacker geheime Protokolle veröffentlicht, wonach der Geheimdienst drei

Wirtschaft: Erdogan fordert türkische Zentralbank zu Zinssenkung auf

ANKARA (dpa-AFX) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat die Zentralbank des Landes zu einer Zinssenkung aufgefordert. Während auf der ganzen Welt Zinsen gesenkt würden, verharrten die

Ermittlungen gegen türkische Kolumnisten wegen Mohammed-Karikaturen

Istanbul - Die türkische Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen wegen des Abdrucks von Mohammed-Karikaturen gegen zwei Kolumnisten der Zeitung «Cumhuriyet» eingeleitet. Den Journalisten Hikmet

Charlie Hebdo: Türkei verhängt Internet-Sperre für Cover

Die türkische Justiz geht gegen die neue Mohammed-Karikatur von " Charlie Hebdo " im Internet vor. Die Auslieferung der Zeitung "Chumhuriyet" kann das nicht verhindern. Sie druckte die Karikatur

IS-Kämpfer berichtet von viel Verständnis in türkischem Gefängnis

London - Ein Mitglied der Terrororganisation IS hat die türkische Polizei für ihr großes Verständnis gelobt. Er und seine Mitgefangenen hätten im Gefängnis per Internet mit dem IS kommunizieren

Türkei: Mohammed-Karikatur trotz Gerichtsverbot weiter im Internet

Istanbul - Trotz eines gerichtlichen Verbots ist das neue «Charlie Hebdo»-Titelbild mit einer Mohammed-Karikatur in der Türkei auch nachts im Internet abrufbar gewesen. Über das unabhängige
 
   
 

News zu Türkei abonnieren:

RSS

News zu Türkei teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Mehr zur Türkei 

Anzeigen