Startseite
Sie sind hier: Home >

Theater

...

Theater

Bühnenfassung der "Blechtrommel" wird in Hamburg uraufgeführt 

Bühnenfassung der "Blechtrommel" wird in Hamburg uraufgeführt

Eine neue Bühnenfassung des weltberühmten Romans "Die Blechtrommel" von Günter Grass wird heute im Hamburger Thalia Theater uraufgeführt. Der preisgekrönte belgische Theatermacher Luk Perceval (57), seit der Saison 209/2010 leitender Regisseur am Thalia, hat die Romanadaption mit der Dramaturgin
Sir Simon Rattle eröffnet Festspiele mit dem "Rosenkavalier" 

Sir Simon Rattle eröffnet Festspiele mit dem "Rosenkavalier"

Mit einer Neuinszenierung der Strauss-Oper "Der Rosenkavalier" sind am Freitagabend die diesjährigen Osterfestspiele in Baden-Baden eröffnet worden. Der komödiantische Musiktheater-Klassiker von Richard Strauss wurde dabei vor rund 2500 Zuschauern im Konzerthaus erstmals von den Berliner
Springer-Chef Döpfner steht in Darmstadt auf der Bühne 

Springer-Chef Döpfner steht in Darmstadt auf der Bühne

Der Chef des Springer-Verlags, Mathias Döpfner, steht bei einer Gala-Vorstellung im Staatstheater Darmstadt auf der Bühne - laut Medienkonzern Burda ein Debüt. Der 52-Jährige trete als Mitglied eines Liebhaber-Ensembles am 10. Juni in der Lokalposse "Datterich" auf und spiele den Bennelbächer,
Wilsons und Grönemeyers "Faust" wird verschoben 

Wilsons und Grönemeyers "Faust" wird verschoben

Die Berliner "Faust"-Inszenierung von Robert Wilson mit Musik von Herbert Grönemeyer wird verschoben. Die Bühne habe Umfang und Komplexität des Unternehmens unterschätzt, schrieb der Intendant des Berliner Ensembles, Claus Peymann, am Freitag. "Die Begegnung zwischen dem Theatermagier Robert
Ohnsorg-Theater setzt Klassiker gegen Besucherschwund 

Ohnsorg-Theater setzt Klassiker gegen Besucherschwund

Das traditionsreiche Hamburger Ohnsorg-Theater kämpft mit einem Besucherschwund. Die Auslastung sank in der Spielzeit 2013/14 von 81 auf 73 Prozent, sagte Intendant Christian Seeler am Freitag. Mit nunmehr 140 000 Besuchern, Gastspielen und Unterstützung von Außen habe die plattdeutsche Bühne

Geschäftsführerin verlässt Theater Altenburg-Gera

Das Theater Altenburg-Gera muss sich einen neuen Geschäftsführer suchen. Die kaufmännische Leiterin Andrea Schappmann hatte diesen Posten 2011 übernommen, als Thüringens einziges Fünf-Sparten-Haus

Erster türkische Kabarettist hört auf: Nachfolger zu unpolitisch

Nach 30 Jahren verabschiedet sich der Kabarettist Sinasi Dikmen von der Bühne. Der 70-Jährige hatte sich als erster in Deutschland mit den Erfahrungen von Einwanderern satirisch auseinandergesetzt.

Chor mit Hunderten Sängern erinnert an Barbarossa in Altenburg

Gut eineinhalb Monate vor der Uraufführung bekommen Besucher der Frühlingsnacht in Altenburg heute einen Vorgeschmack auf die neue Rockoperette über Kaiser Barbarossa. Anlass ist, dass Friedrich I.

Erster türkische Kabarettist hört auf: Nachfolger zu unpolitisch

Nach 30 Jahren verabschiedet sich der Kabarettist Sinasi Dikmen von der Bühne. Der 70-Jährige hatte sich als erster in Deutschland mit den Erfahrungen von Einwanderern satirisch auseinandergesetzt.

Chor mit Hunderten Sänger erinnert an Barbarossa in Altenburg

Gut eineinhalb Monate vor der Uraufführung bekommen Besucher der Frühlingsnacht in Altenburg heute einen Vorgeschmack auf die neue Rockoperette über Kaiser Barbarossa. Anlass ist, dass Friedrich I.

Magdeburger Schauspieler machen Theater in der Straßenbahn

Das Bürger Ensemble Magdeburg macht Theater in der Straßenbahn. Die improvisationsfreudigen Schauspieler klettern an diesem Freitag in einen Zug der Linie 2 und zeigen, was der Alltag an großen und

Ohnsorg-Theater stellt neuen Spielplan vor

Das plattdeutsche Hamburger Ohnsorg-Theater stellt heute seinen Spielplan für die kommende Saison vor. Intendant Christian Seeler wird auch ein Fazit der zurückliegenden Monate ziehen. Da hatte das

Theater thematisiert Flüchtlingspolitik

Im Theaterprojekt "Fliehen & Forschen" will das Staatstheater Braunschweig die Widersprüche europäischer Flüchtlingspolitik thematisieren. Die Uraufführung ist für heute im Kleinen Haus geplant. In

Erster türkische Kabarettist hört auf: Nachfolger zu unpolitisch

Nach 30 Jahren verabschiedet sich der Kabarettist Sinasi Dikmen von der Bühne. Der 70-Jährige hatte sich als erster in Deutschland mit den Erfahrungen von Einwanderern satirisch auseinandergesetzt.

Mehr Besucher in Freien Theatern

Die Freien Theater in Brandenburg ziehen immer mehr Besucher an. Wie der Landesverband am Donnerstag mitteilte, kamen im Vorjahr rund 173. 500 Zuschauer. Das sei ein Zuwachs um 1, 4 Prozent.

Nach IS-Vergleich: OB von Rostock will Entlassung des Intendanten

Rostock (dpa/mv) - Nach dem Vergleich der Theaterpolitik im Nordosten mit Kulturzerstörungen durch die Terrormiliz Islamischer Staat steht der Intendant des Rostocker Volkstheaters, Sewan Latchinian,

Rostocker Theaterstreit eskaliert: OB will Entlassung des Intendanten

Rostock (dpa/mv) - Nach dem Vergleich der Theaterpolitik im Nordosten mit Kulturzerstörungen durch die Terrormiliz Islamischer Staat steht der Intendant des Rostocker Volkstheaters, Sewan Latchinian,

Kafkas "Der Prozess" als Ballett in Hannover

Franz Kafkas unvollendeter Roman "Der Prozess" ist die Vorlage für ein neues Stück des Balletts der Staatsoper Hannover. Wie die Oper mitteilte, hat der italienische Choreograph Mauro Bigonzetti für

Latchinian: Keine Gleichsetzung von IS-Zerstörung und Theaterpolitik

Rostock (dpa/mv) - Der Intendant des Rostocker Volkstheaters, Sewan Latchinian, hat eine Gleichsetzung von Kulturzerstörungen der Terrormiliz Islamischer Staat mit der Theaterpolitik im Nordosten

Grips Theater: Philipp Harpain übernimmt künstlerische Leitung

Der Theaterpädagoge und Regisseur Philipp Harpain (48) wird ab Sommer 2016 neuer künstlerischer Leiter des Grips Theaters in Berlin. Die Bühne, die als Vorreiter des deutschen Kinder- und

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Theaterfreunde sammeln gut 15 0000 Unterschriften gegen Fusion

Theater- und Konzertfreunde haben mehr als 15 000 Unterschriften für den Erhalt der Theater und Orchester GmbH (TOG) Neubrandenburg/Neustrelitz gesammelt. Die Listen sollen den Stadtvertretern

Milan Peschel spielt im neuen "Winnetou" mit

In der Neuverfilmung von "Winnetou" übernimmt der Schauspieler Milan Peschel die Rolle des Sonderlings Sam Hawkens. "Das ist sehr reizvoll", sagte der 47-jährige Schauspieler der

Sängerin Dagmar Frederic spielt in Neustrelitz "Hello Dolly"

Die Sängerin und Entertainerin Dagmar Frederic will im Juli erstmals die Hauptrolle im Musical "Hello Dolly" bei den Schlossgartenfestspielen Neustrelitz (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) spielen.

"Hausgewächs" Harpain neuer Leiter des Grips Theaters

Der Theaterpädagoge und Regisseur Philipp Harpain (48) wird ab Sommer 2016 neuer künstlerischer Leiter des Grips Theaters in Berlin. Die Bühne, die als Vorreiter des deutschen Kinder- und

"Hausgewächs" Harpain neuer Leiter des Grips Theaters

Der Theaterpädagoge und Regisseur Philipp Harpain (48) wird ab Sommer 2016 neuer künstlerischer Leiter des Grips Theaters in Berlin. Die Bühne, die als Vorreiter des deutschen Kinder- und

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Grips Theater: "Hausgewächs" Harpain Nachfolger von Fischer-Fels

Der Theaterpädagoge und Regisseur Philipp Harpain (48) wird ab Sommer 2016 neuer künstlerischer Leiter des Grips Theaters in Berlin. Die Bühne, die als Vorreiter des deutschen Kinder- und

Udo-Jürgens-Musical kommt im März nach Berlin

Das Udo-Jürgens-Musical "Ich war noch niemals in New York" feiert an diesem Mittwoch seine Berliner Premiere. Im Theater des Westens nahe dem Bahnhof Zoo werden unter den Gästen auch einige

Schauspielerin Claudia Gaebel trennt sich von "Störtebeker"

Es war ein spektakulärer Heiratsantrag auf großer Bühne in Ralswiek, nun hat Schauspielerin Claudia Gaebel "Störtebeker" Bastian Semm verlassen. Gaebel bezeichnete am Montag in einer Mitteilung die

Umstrittene Theaterfusion: Neubrandenburg fordert mehr Zeit

Die Stadt Neubrandenburg fordert mehr Bedenkzeit für die vom Land geplante Theaterreform. Die Kommunen seien erst Mitte Dezember 2014 detaillierter über das sogenannte Eckpunktepapier informiert

Theater: Gründgens-Preis für Musicalproduzent Joop van den Ende

Hamburg - Musicalproduzent Joop van den Ende (73, "Das Phantom der Oper") hat für sein Wirken in Hamburg den Gustaf-Gründgens-Preis erhalten. Der niederländische Produzent habe es immer verstanden,

Gründgens-Preis für Musicalproduzent Joop van den Ende

Musicalproduzent Joop van den Ende (73, "Das Phantom der Oper") hat für sein Wirken in Hamburg den Gustaf-Gründgens-Preis erhalten. Der niederländische Produzent habe es immer verstanden,

Schmidt-Theaterchefs eröffnen dritte Bühne auf der Reeperbahn

Die Hamburger Reeperbahn bekommt ein neues, kleines Theater: Die Theaterchefs Corny Littmann und Norbert Aust eröffnen am 6. Juni mit dem Schmidtchen ihre dritte Bühne auf der sündigen Meile. Am

Musical-Produzent Joop van den Ende erhält Gründgens-Preis

Musical- und Theaterproduzent Joop van den Ende (73, "Das Phantom der Oper") erhält für sein Wirken in Hamburg den diesjährigen Gustaf-Gründgens-Preis. Die mit 15 000 Euro dotierte, nach 2012 zum

Schauspieler-Duo Finzi und Koch mit Gertrud-Eysoldt-Ring geehrt

Für ihre Darstellung als Wladimir und Estragon in Samuel Becketts Drama "Warten auf Godot" haben die beiden Schauspieler Samuel Finzi und Wolfram Koch den Gertrud-Eysoldt-Ring 2014 verliehen bekommen.

Auszeichnungen: Finzi und Koch mit Gertrud-Eysoldt-Ring geehrt

Heppenheim - Für ihre Darstellung als Wladimir und Estragon in Samuel Becketts Drama "Warten auf Godot" haben die beiden Schauspieler Samuel Finzi und Wolfram Koch den Gertrud-Eysoldt-Ring 2014

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Samuel Finzi und Wolfram Koch bekommen Gertrud-Eysoldt-Ring

Die beiden Schauspieler Samuel Finzi und Wolfram Koch erhalten für ihre Hauptrollen in Samuel Becketts Drama "Warten auf Godot" den Gertrud-Eysoldt-Ring 2014. Die mit 10 000 Euro dotierte

"Warten auf Godot" - Auszeichnung für Samuel Finzi und Wolfram Koch

Für ihre Hauptrollen in Samuel Becketts Drama "Warten auf Godot" erhalten die Schauspieler Samuel Finzi und Wolfram Koch den Gertrud-Eysoldt-Ring 2014. Die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung wird

Frank Castorf inszeniert Sinnsuche im Reich der Sinne

Hamburg - "Ich habe nicht geliebt - und das ist der Tod", sagt der Pastor und haut mit letzter Kraft mit der Faust auf den Tisch seines von Kerzen schwach erleuchteten Ess- und Trinkzimmers. "Die

Hamburg: Beifall und Pfiffe für Frank-Castorf-Inszenierung

Eine Sinn- und Gottsuche, die zum gigantischen, mehr als fünfstündigen Konglomerat aus Wollust, Qual, Gewalt und Tod sowie gefühlt endlosen Bühnendebatten über Sinn und Zweck des Theaters gerät:

Schauspiel-Nachwuchs: Theaterwerkstatt in Meiningen

Theaterbegeisterte Kinder und Jugendliche stehen in Meiningen ein Wochenende lang gemeinsam auf der Bühne. Heute beginnt die Theaterwerkstatt "Schau-Spiel". Bis zum Sonntag erwartet das

Erste Theaterpredigt: Landesbischof zu "Kaufmann von Venedig"

Theaterpredigten bereichern künftig den Spielplan in Schwerin. Zur Premiere am 4. April spricht der Landesbischof der Evangelisch-lutherischen Kirche in Norddeutschland, Gerhard Ulrich, über

Queen macht Schauspielerin Kristin Scott Thomas zur Dame

London - Queen Elizabeth II. hat der Schauspielerin Kristin Scott Thomas den Titel einer Dame verliehen - und sie gewarnt, dass eine Monarchin zu spielen nicht einfach sei. Thomas erhielt das

André Bücker übernimmt Regiearbeit in Koblenz

Der scheidende Generalintendant des Anhaltischen Theaters, André Bücker, übernimmt Ende des Jahres die Regiearbeit zu "Eine Familie" in Koblenz. Das sagte Bücker, dessen zum Ende der Spielzeit in

Auszeichnungen: Gertrud-Eysoldt-Ring für Samuel Finzi und Wolfram Koch

Bensheim - Für ihre Darstellung als Wladimir und Estragon in Samuel Becketts absurdem Lebensdrama "Warten auf Godot" erhalten die beiden Schauspieler Samuel Finzi und Wolfram Koch den

Ingolf Lück in satirischem Medien-Solo in Hamburg

Comedian und Schauspieler Ingolf Lück (56, "Caveman") geht mit den Mechanismen der Mediengesellschaft satirisch ins Gericht. Im Solostück "Seite eins" von Johannes Kram spielt der 56-Jährige bis zum

Theatermacher: Mehr Austausch mit Publikum über Twitter und Co.

Twitter, Facebook und Co. sind auch für Theaterhäuser ein brandaktuelles Thema. "Es ist wichtig, soziale Medien nicht nur als Werbeobjekt zu sehen, von wegen dann und dann ist unser neues Stück,

Theater - Leichtfüßig: Peymann inszeniert Bernhard

Berlin - Als "Reißzahn am Arsch der Mächtigen" hat Claus Peymann sich seit jeher verstanden, als Erbe des politischen Theaters von Bertolt Brecht. Zum Ausklang seiner Karriere (2017 soll Schluss

Tatort-Kommissar Dietmar Bär auf der klassischen Theaterbühne

Als Tatort-Kommissar Freddy Schenk hat er ein Millionenpublikum - doch Dietmar Bär kehrt immer mal wieder auch gerne ans Theater zurück. Vor allem seiner Lieblingsbühne in Bochum hält er die Treue.

Dietmar Bär begeistert am Bochumer Schauspielhaus

Bochum - Als Tatort-Kommissar Freddy Schenk hat er ein Millionenpublikum - doch Dietmar Bär kehrt immer mal wieder auch gerne ans Theater zurück. Vor allem seiner Lieblingsbühne in Bochum hält er

Feuer in Londoner Theater - Keine Verletzten

London - Ein Brand in einem beliebten Theater im Südwesten Londons hat einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Warum das Feuer im Battersea Art Centre ausbrach, war zunächst offen. 80

Heidelberger Stückemarkt mit Gastland Mexiko im Fokus

Mit Mexiko steht in diesem Jahr zum ersten Mal ein amerikanisches Land im Mittelpunkt des Theaterfestivals Heidelberger Stückemarkt. Das Land biete eine reiche Theatertradition, erklärten die

Stralsund verhandelt über "Staatstheater Nordost" und prüft Autonomie

Kein eindeutiges Votum in Stralsund zur umstrittenen Theaterreform: Die Bürgerschaft beauftragte Oberbürgermeister Alexander Badrow (CDU) am Donnerstagabend, Verhandlungen über die Fusion zu einem

Theater Magdeburg mit weniger Vorstellungen und Besuchern

Das Theater Magdeburg hat im vergangenen Jahr bei weniger Vorstellungen auch weniger Besucher als 2013 gehabt. Insgesamt hätten gut 170 000 Zuschauer insgesamt 910 Vorstellungen besucht, teilte eine

Operndirektorin Heusinger wechselt von Saarbrücken nach Luzern

Die Operndirektorin am Saarländischen Staatstheater (SST),  Brigitte Heusinger, wechselt ihre Arbeitsstelle: Ab dem Sommer 2016 wird sie für das Luzerner Theater tätig sein. Wer in Saarbrücken ihr

Theater in Kempten bekommt neue künstlerische Direktorin

Silvia Armbruster wird neue künstlerische Direktorin des Theaters in Kempten - eines der ältesten Theater in Bayern. Ab August wird die 48-Jährige die Funktion von Nikola Stadelmann übernehmen,
 
   
 

News zu Theater abonnieren:

RSS

News zu Theater teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen


Anzeige