Startseite
Sie sind hier: Home >

Terrorismus

...

Terrorismus

Konflikte: Maas plant begrenzte Rechtsverschärfungen gegen IS-Terror 

Konflikte: Maas plant begrenzte Rechtsverschärfungen gegen IS-Terror

Berlin/Karlsruhe  - Zur Bekämpfung der islamistischen Terrorgruppe IS will Bundesjustizminister Heiko Maas das Strafrecht in zwei Punkten verschärfen. Weitergehenden Forderungen der Union will er aber nicht nachkommen. "Wir werden mit Entschlossenheit und Augenmaß auf den Terror reagieren", sag
Islamischer Staat: Journalist berichtet über Zeit als Geisel 

Islamischer Staat: Journalist berichtet über Zeit als Geisel

Nicolas Henin war bis April diesen Jahres in den Händen der radikalen Dschihadisten des Islamischen Staates ( IS). In einem Interview mit dem britischen Fernsehsender ITV News berichtet er in intimen Details von seinen Erinnerungen an zehn schlimme Monate in Gefangenschaft - und von seiner
Philippinen: Entführungsopfer wollen schnell nach Hause 

Philippinen: Entführungsopfer wollen schnell nach Hause

Manila - Die beiden auf den Philippinen verschleppten Deutschen möchten nach ihrer Freilassung so schnell wie möglich nach Hause fliegen. "Sie wollen unverzüglich nach Deutschland", sagte Harold Cabunoc, Sprecher der philippinischen Streitkräfte, am Sonntag. Der 72 Jahre alte Arzt aus dem Rhei
"Schmutzige Merkel": Kämpfer aus IS-Drohvideo prügelte sich mit Polizisten 

"Schmutzige Merkel": Kämpfer aus IS-Drohvideo prügelte sich mit Polizisten

Der deutsche Dschihadist aus dem IS-Drohvideo gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist bei einer gewaltsamen Demonstrationen 2012 in Nordrhein-Westfalen festgenommen worden. Das berichtet die "Bild"-Zeitung. Demnach handelt es sich um den Hassprediger Michael N. , der sich damals in Solingen
Konflikte: Freigelassene Geiseln in Obhut der deutschen Botschaft 

Konflikte: Freigelassene Geiseln in Obhut der deutschen Botschaft

Manila/Berlin - Nach ihrer Freilassung sind die auf den Philippinen von islamistischen Separatisten verschleppten Deutschen in Sicherheit. Das Paar wohnt nach Angaben des Auswärtigen Amtes vorerst beim deutschen Botschafter in der philippinischen Hauptstadt Manila. Psychologen und Ärzte helfen

Maas plant begrenzte Rechtsverschärfungen gegen IS-Terror

Berlin  - Zur stärkeren Bekämpfung der islamistischen Terrormiliz IS will Bundesjustizminister Heiko Maas das deutsche Strafrecht begrenzt verschärfen. «Wir werden mit Entschlossenheit und Augenmaß

Maas plant Strafrechts-Verschärfungen gegen Terrorgruppe IS

Berlin  - Zur stärkeren Bekämpfung der Terrorgruppe IS will Bundesjustizminister Heiko Maas das deutsche Strafrecht an zwei Punkten verschärfen. Es werde ein eigenständiger Straftatbestand der

Freigelassene Geiseln wollen schnell nach Deutschland

Manila - Die beiden Deutschen möchten nach ihrer Freilassung durch die Terrorgruppe Abu Sayyaf auf den Philippinen so schnell wie möglich in ihre Heimat zurückkehren. Der 72 Jahre alte Arzt und

Entführungsopfer auf Philippinen wollen schnell zurück nach Hause

Manila - Die beiden auf den Philippinen verschleppten Deutschen möchten so schnell wie möglich nach Hause. «Sie wollen unverzüglich nach Deutschland», sagte Harold Cabunoc, Sprecher der

IS-Dschihadisten töten und kreuzigen Mann in Syrien

Die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) hat nach Angaben von Aktivisten im Norden Syriens einen Mann hingerichtet, weil dieser das Hauptquartier der Extremisten gefilmt haben soll. Die Tat

Freigelassene Geiseln in Obhut der deutschen Botschaft

Manila - Nach ihrer Freilassung sind die auf den Philippinen von Islamisten verschleppten Deutschen in Sicherheit. Das Paar wohnt vorerst beim deutschen Botschafter in der Hauptstadt Manila.

Boko Haram zwingt Nigeria mit Erpressung in die Knie

Seit einem halben Jahr hat die Terrorgruppe Boko Haram in Nigeria mehr als 200 Mädchen in ihrer Gewalt. Nun sollen die Schülerinnen freikommen - das sieht das Waffenstillstandsabkommen vor. Der

Deutsche nach Geiselnahme bei Botschafter

Manila - Die beiden deutschen Entführungsopfer sind nach ihrer Freilassung durch die Terrorgruppe Abu Sayyaf in der Obhut der deutschen Botschaft auf den Philippinen. Der 72 Jahre alte Arzt und

Deutsche Geiseln von Abu Sayyaf in Botschaft in Manila angekommen

Die zwei freigelassenen deutschen Geiseln auf den Philippinen sind in der deutschen Botschaft in Manila eingetroffen. Das Paar sei von einer Privatmaschine von Zamboanga im Süden des Landes in die

In Nigeria wächst Hoffnung auf Freilassung der entführten Mädchen

Abuja - Sechs Monate nach der Entführung von mehr als 200 Schülerinnen durch die Terrororganisation Boko Haram wachsen in Nigeria die Hoffnungen, dass sie freigelassen werden. Vertreter der

Abu Sayyaf lässt deutsche Geiseln auf den Philippinen frei

Manila/Berlin - Aufatmen in Deutschland: Zwei auf den Philippinen entführte Deutsche sind nach sechs Monaten in der Hand islamistischer Terroristen wieder frei. Das bestätigten das Auswärtige Amt in

Nigeria: Von Boko Haram entführte Mädchen "gesund"

Abuja - Ein halbes Jahr nach der Entführung von mehr als 200 Schülerinnen durch die Terrororganisation Boko Haram hat Nigeria eine Waffenruhe mit der Islamistenmiliz bekanntgegeben. In weiteren

Nigeria und Boko Haram vereinbaren Waffenruhe

Abuja - Ein halbes Jahr nach der Entführung von mehr als 200 Schülerinnen durch die Terrororganisation Boko Haram hat Nigeria eine Waffenruhe mit der Islamistenmiliz bekanntgegeben. In weiteren

Deutsche nach Freilassung bei Botschafter in Manila

Manila - Schlapp, aber gelöst sehen die beiden freigelassenen deutschen Geiseln auf Fotos aus. Nachdem die beiden von ihren Entführern, der Terrorgruppe Abu Sayyaf, freigelassen wurden, sind sie

Deutsche nach Freilassung in Manila angekommen

Manila - Die beiden im April auf den Philippinen verschleppten Deutschen sind nach ihrer Freilassung durch die Terrorgruppe Abu Sayyaf in Manila angekommen. Wie General Domingo Tutaan sagte, seien

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Google löscht auf deutscher Seite Suchkombination «Ungläubige töten»

Berlin - Der Google-Konzern hat auf der deutschen Seite seiner Internet-Suchmaschine die Kombination «Ungläubige töten» gelöscht. Er reagierte damit nach Darstellung der «Bild»-Zeitung auf einen

Zeitung: Kiesewetter-Dateien wurden nicht untersucht

Im Fall der 2007 in Heilbronn mutmaßlich von NSU-Terroristen getöteten Polizistin Michele Kiesewetter gibt es nach Angaben der "Schwäbischen Zeitung" (Samstag) womöglich noch unbekannte Dateien des

Auswärtiges Amt bestätigt: Entführtes Paar auf Philippinen frei

Berlin - Die beiden entführten Deutschen auf den Philippinen sind frei. Das bestätigte das Auswärtige Amt in Berlin. Der 72-Jährige und seine 55 Jahre alte Lebensgefährtin waren im April während

Auswärtiges Amt bestätigt: Entführtes Paar auf Philippinen frei

Die beiden entführten Deutschen auf den Philippinen sind frei. Dies bestätigte das Auswärtige Amt am Freitagabend in Berlin. Der 72-Jährige Arzt, der aus Hessen stammt, und seine 55 Jahre alte

Philippinische Polizei: deutsche Geiseln sind frei

Zwei auf den   Philippinen  von der Terrororganisation Abu Sayyaf entführte Deutsche sind frei. Nach Angaben von Verteidigungsminister Voltaire Gazmin wurden sie auf der Insel Jolo freigelassen.

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Auswärtiges Amt bestätigt: Entführtes Paar auf Philippinen frei

Berlin - Die beiden entführten Deutschen auf den Philippinen sind frei. Das bestätigte das Auswärtige Amt in Berlin. Der 72-Jährige und seine 55 Jahre alte Lebensgefährtin waren im April während

Polizei bestätigt: deutsche Geiseln auf den Philippinen frei

Manila - Zwei von Islamisten auf den Philippinen entführte Deutsche sind frei: Das bestätigte die örtliche Polizei auf den Philippinen. Der 72 Jahre alte, aus dem Rheingau stammende Arzt und seine

Nigeria meldet Waffenruhe mit Terrormiliz Boko Haram

Abuja - Nigerias Armee hat nach eigenen Angaben eine Waffenruhe mit der islamistischen Terrormiliz Boko Haram vereinbart. Das teilte der Stabschef der Streitkräfte laut einer nigerianischen Zeitung

Nigeria: Boko Haram sagt Freilassung der verschleppten Mädchen zu

Die Islamistengruppe Boko Haram hat eine Waffenruhe und die Freilassung der vor einem halben Jahr entführten Schülerinnen zugesagt. Das verkündete die nigerianische Regierung. Zwischen ihr und den

Innere Sicherheit: Radikale Islamisten soll Ausweis entzogen werden

Berlin - Gewaltbereite Islamisten sollen bald durch den Entzug des Personalausweises daran gehindert werden, in Kampfgebiete nach Syrien und in den Irak auszureisen. Darauf verständigten sich die

Polizei bestätigt: Deutsche Geiseln auf den Philippinen frei

Die örtliche Polizei hat die Freilassung von zwei deutschen Geiseln auf den Philippinen bestätigt. "Sie sind jetzt in Sicherheit in einem Militärcamp", sagte Roberto Fajardo, Chef der

Ausweis-Entzug soll Islamisten an Ausreise in Kampfgebiete hindern

Berlin - Gewaltbereite Islamisten sollen künftig durch den Entzug des Personalausweises daran gehindert werden, in Kampfgebiete nach Syrien und in den Irak auszureisen. Darauf verständigten sich

Polizei bestätigt: Deutsche Geiseln auf den Philippinen frei

Manila - Die örtliche Polizei hat die Freilassung von zwei deutschen Geiseln auf den Philippinen bestätigt. Sie seien jetzt in Sicherheit in einem Militärcamp, hieß es. Zuvor hatte ein Sprecher

Terrorgruppe im Radio: Deutsche Geiseln auf den Philippinen frei

Manila - Zwei von Islamisten auf den Philippinen entführte Deutsche sollen frei sein. «Wir haben das Lösegeld erhalten», sagte ein Sprecher der Gruppe Abu Sayyaf einem lokalen Radiosender.

Zehn Islamisten aus Rheinland-Pfalz zu Terrormiliz gereist

Von den mehr als 400 Islamisten, die bisher aus Deutschland zur Unterstützung der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ausgereist sind, haben 10 in Rheinland-Pfalz gewohnt. Acht von ihnen hätten sich

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Terrorgruppe im Radio: Deutsche Geiseln auf den Philippinen frei

Zwei auf den Philippinen entführte Deutsche sollen nach Angaben eines lokalen Radiosenders frei sein. Der Sender DXRZ mit Sitz in der Stadt Zamboanga strahlte am Freitag ein entsprechendes Interview

Psycho-Krieg auf den Philippinen: Kampf um das Leben der deutschen Geiseln

Der Kampf um das Leben der beiden deutschen Geiseln auf den Philippinen wird immer mehr zu einem Psycho-Krieg. Der Terrorexperte Rolf Tophoven sprach gegenüber t-online. de von den "üblichen

Terrorgruppe im Radio: Deutsche Geiseln auf den Philippinen frei

Manila - Zwei auf den Philippinen entführte Deutsche sollen frei sein. Im Interview mit einem lokalen Radiosender sagte ein Sprecher der islamistischen Gruppe Abu Sayyaf, man habe das Lösegeld

Radiosender: Deutsche Geiseln von Terrorgruppe auf Philippinen frei

Zwei auf den Philippinen entführte Deutsche sollen nach Angaben eines lokalen Radiosenders frei sein. Der Sender DXRZ mit Sitz in der Stadt Zamboanga bezog sich dabei am Freitag auf einen Sprecher

Radiosender: Deutsche Geiseln von Terrorgruppe auf Philippinen frei

Manila - Zwei auf den Philippinen entführte Deutsche sollen nach Angaben eines lokalen Radiosenders frei sein. Der Sender DXRZ mit Sitz in der Stadt Zamboanga bezog sich dabei auf einen Sprecher der

Innenminister einig: Islamisten sollen Ausweis verlieren

Gewaltbereite Islamisten sollen künftig durch den Entzug des Personalausweises an der Ausreise in den Dschihad nach Syrien oder den Irak gehindert werden. Dies beschlossen Bundesinnenminister Thomas

Innenminister wollen radikalen Islamisten Personalausweis entziehen

Berlin - Radikalen Islamisten, die aus Deutschland in Kampfgebiete in Syrien oder in den Irak ausreisen wollen, soll künftig der Personalausweis entzogen werden können. Darauf haben sich die

Mit Kind zum Dschihad

Mit ihrem achtjährigen Sohn soll eine Islamistin aus München nach Syrien gereist sein, um sich dem bewaffneten Kampf dschihadistischer Gruppen anzuschließen. Bei ihrer Rückkehr wurde die 33-jährige

Geiseldrama auf Philippinen: Armee soll eingeschritten sein

Im Drama um zwei deutsche Geiseln auf den Philippinen soll die Armee nach Ablauf des Ultimatums Verstecke der Terrorgruppe Abu Sayyaf ausgehoben haben. "Ein Bataillon ist eingerückt", sagte ein

Geiseldrama auf Philippinen: Armee soll eingeschritten sein

Manila - Die philippinischen Streitkräfte sind nach dpa-Informationen eingeschritten, um zwei deutsche Geiseln aus der Hand der islamistischen Terrorgruppe Abu Sayyaf zu befreien. Zuvor war ein

Deutsche Geiseln auf den Philippinen: Krisenbeauftragter aus Berlin vor Ort

Berlin - Im Drama um zwei deutsche Geiseln auf den Philippinen ist einen Tag vor Ablauf eines Ultimatums ein Krisenbeauftragter aus Berlin vor Ort eingetroffen. Das bestätigte das Auswärtige Amt.

Geisel-Drama auf Philippinen: Terrorgruppe Abu Sayyaf könnte Frist verlängern

Manila - Die philippinische Terrorgruppe Abu Sayyaf hat die Möglichkeit angedeutet, die angedrohte Ermordung ihrer beiden deutschen Geiseln aufzuschieben. «Wir werden das Ultimatum um zwei Stunden

Deutsche Abu-Sayyaf-Geiseln: Philippinische Regierung bemüht sich um Freilassung

Die philippinische Regierung will sich vor Ablauf eines Ultimatums an diesem Freitag weiter für eine Freilassung von zwei entführten Deutschen einsetzen. Zugleich lehnt sie es aber weiterhin ab, ein

Geisel-Drama auf Philippinen: Terrorgruppe könnte Frist verlängern

Die philippinische Terrorgruppe Abu Sayyaf hat die Möglichkeit angedeutet, die angedrohte Ermordung ihrer beiden deutschen Geiseln aufzuschieben. "Wir werden das Ultimatum um zwei Stunden

Anti-Drogen-Bloggerin in Mexiko offenbar gefoltert und ermordet

Eine Anti-Drogen-Bloggerin im Norden Mexikos ist offenbar gefoltert und ermordet worden. Die Staatsanwaltschaft des Bundesstaates Tamaulipas berichtete zuvor, es werde geprüft, ob Maria del Rosario

Deutsche Geiseln auf den Philippinen bekommen mehr Zeit

Islamisten auf den Philippinen haben kurz vor Ablauf der Frist zur Ermordung einer ihrer beiden deutschen Geiseln Aufschub angeboten. "Wir sind gewillt, die Frist um zwei Stunden zu verlängern,

Innenminister beraten über Vorgehen gegen radikale Islamisten

Berlin - Die Innenminister von Bund und Ländern beraten bei heute in Berlin über den Kampf gegen radikale Islamisten. Auch aus Deutschland sind zahlreiche Islamisten nach Syrien und in den Irak

Was Frauen in den Dschihad zieht

Unter den Europäern, die sich den Radikalislamisten in Syrien anschließen, sind Hunderte Frauen. Ihre Beweggründe unterscheiden sich kaum von denen der Männer. Allerdings ist eine Rückkehr in die

Prozesse - NSU-Prozess: Hat ein Angeklagter den Zeugen beeinflusst?

München - Das Oberlandesgericht München hat sich im NSU-Prozess vergeblich bemüht, ein mutmaßliches Mitglied der konspirativen "Hammerskins" zu Aussagen über die Neonazi-Organisation zu bewegen.

Islamischer Staat: Deutscher Islamist bedroht Angela Merkel

In einer neuen Videobotschaft hat das Terrornetzwerk Islamischer Staat (IS) Bundeskanzlerin Angela Merkel offen gedroht. Wie die "Welt" berichtet, ist der in dem kurzen Film zu sehende Islamist ein
 
   
 

News zu Terrorismus abonnieren:

RSS

News zu Terrorismus teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen