Startseite
Sie sind hier: Home >

Stress

...

Stress

Schlaganfall vorbeugen: Tipps und Maßnahmen 

Schlaganfall vorbeugen: Tipps und Maßnahmen

Mit einem gesunden Lebensstil und einer ausgewogenen Ernährung können Sie einem Schlaganfall weitgehend vorbeugen oder ihn zumindest abmildern. Gerade wenn Sie zur Risikogruppe gehören, ist es wichtig, dafür zu sorgen, dass Sie lange fit bleiben. Wir geben Ihnen Tipps , wie Sie Ihr
AOK-Studie: Was Ärzte raten, bleibt vielen oft ein Rätsel 

AOK-Studie: Was Ärzte raten, bleibt vielen oft ein Rätsel

Um die Gesundheitskompetenz der Deutschen ist es schlecht bestellt. Laut einer Umfrage der Krankenkasse AOK, an der 2010 gesetzlich Versicherte teilnahmen, weisen 60 Prozent eine "problematische" oder "unzureichende" Gesundheitskompetenz auf. Jeder Vierte kann nicht umsetzen, was ihm der Arzt
"Glücksdecke" macht Gedanken sichtbar 

"Glücksdecke" macht Gedanken sichtbar

Menschen haben im Flugzeug ganz unterschiedliche Bedürfnisse und Gefühle. Und um das Wohlbefinden der Passagiere besser einschätzen und schneller beeinflussen zu können, testete die Airline British Airways mit sieben Passagieren in der Premiumklasse auf einem Flug von London nach New York
Stress: Das sind die Stressfallen im Job 

Stress: Das sind die Stressfallen im Job

Am Bildschirm ploppt eine E-Mail nach der anderen auf, und Überstunden sind unvermeidbar: Stressige Situationen im Joballtag kennt jeder. Gelassen damit umzugehen, ist eine Herausforderung. "Generell entsteht Stress, wenn ich den Eindruck habe, dass ich zu wenig Wertschätzung erhalte",
Schule: CDU-Politiker fordern 35-Stunden-Woche für Schüler 

Schule: CDU-Politiker fordern 35-Stunden-Woche für Schüler

Erst galten Deutschlands Schüler als zu leistungsschwach im internationalen Vergleich, jetzt gelten sie als überlastet. Wenige Jahre nach der Einführung des Turbo-Abis nach acht Jahren Gymnasium kehrt das alte G9-System als Wahlmöglichkeit zurück, und Abgeordnete der CDU fordern eine

So hängen Stress, Herzinfarkt und Schlaganfall zusammen

US-amerikanische Forscher haben nach eigenen Angaben den Zusammenhang zwischen chronischem Stress, Schlaganfällen und Herzinfarkten aufgeklärt. Wie der Systembiologe Matthias Nahrendorf von der

Bundesärztekammer legt Statistik zu Behandlungsfehlern vor

Berlin - Die Bundesärztekammer legt heute in Berlin neue Zahlen zu Behandlungsfehlern vor. Die Statistik zeigt, wie viele Patienten sich im vergangenen Jahr beschwert haben, nach

Arbeitslose sind gestresster als Beamte und Manager

BERLIN (dpa-AFX) - Arbeitslose und Alleinerziehende leiden nach einer neuen Untersuchung häufiger unter chronischem Stress als leitende Angestellte und Beamte. Das zeigt die am Dienstag in Berlin

Sex: Wenn bei Frauen die Lust verschwindet

Kaum noch Lust auf Sex, die Leidenschaft ist abgeflaut. Viele Frauen wissen, wie es ist, wenn das Liebesspiel sie nicht mehr erfüllt. Männer machen sich dann oft Sorgen, dass es an ihnen liegt.

Herpes: Ekel kann Lippenbläschen hervorrufen

In Deutschland tragen neun von zehn Deutschen   Herpes-Erregern sich. Sobald es stressig ist oder sich eine   Erkältung  ankündigt, bricht das Virus  bei vielen aus. Fast die Hälfte der Erwachsenen

Magen-Darm-Trakt: Sehr anfällig für Stress

Der Magen-Darm-Trakt ist sehr sensibel, da er sehr anfällig auf Stress reagiert. Eine magenfreundliche Ernährung in Belastungssituationen hilft hier ungemein. Stress beeinflusst den

Gefäßerkrankungen: Was hinter dem Raynaud-Syndrom steckt

Kalte Hände sind im Winter nichts Besonderes. Doch manchmal werden die Finger nicht nur kalt, sondern auch taub und blutleer. Wer das häufiger erlebt, leidet wahrscheinlich am Raynaud-Syndrom,

Stress: Nörgelnde Frauen kosten Männer Lebenszeit

Konflikte, Stress und Nörgeleien kommen in jeder Familie vor. Nehmen diese jedoch überhand kann sich das auch auf die Gesundheit auswirken. Eine aktuelle Studie der Universität Kopenhagen, die im

Burn-out: Bei diesen Warnsignalen müssen Sie die Notbremse ziehen

Freunde treffen? Keine Lust. Am Wochenende etwas unternehmen? Zu müde. Wer solche Gedanken häufiger hat, sollte aufmerksam werden. Sie können erste Anzeichen für ein drohendes Burn-out sein. Zu

Müdigkeit: Gähnen kühlt das Gehirn.

Gähnen ist nicht nur ein Zeichen von Langeweile und Müdigkeit. Es hilft auch, die Temperatur unseres Gehirns zu regeln. Das haben österreichische und amerikanische Forscher herausgefunden. Demnach

Zittern muss nicht Parkinson sein

Beim Trinken aus der Tasse zittern die Hände oder das Anziehen wird immer schwieriger: Hinter diesen unangenehmen Symptomen steckt nicht immer   Parkinson. Oft ist ein essentieller Tremor die

Unterschätzter Stressfaktor: Lärmkulisse im Großraumbüro

Klappernde Tastaturen und plappernde Kollegen - für viele Mediziner und Wissenschaftler ist "Bürolärm" keine Lappalie. Seit Großraumbüros in Unternehmen immer beliebter werden, wächst das Problem.

Schlafstörungen behandeln: Stress im Job raubt den Schlaf

Viele Menschen kämpfen in der Nacht mit Schlafstörungen, denn sie bringen den Stress vom Job mit nach Hause. Bestimmte Rituale und Bewegung helfen, die Probleme nicht mit ins Bett zu nehmen. Doch

Baldrian-Tabletten: Wichtige Hinweise zur Einnahme

Baldrian-Tabletten sollen genauso wie Tees aus der Heilpflanze Ihren Schlaf verbessern. Häufig enthält das verarbeitete Produkt die entsprechenden Wirkstoffe aber in höheren Konzentrationen. Bei der

"Sonntagsneurose": Warum Gebildete kein schönes Wochenende haben

Gebildete, sollte man meinen, haben dank tendenziell besser bezahlter Jobs ein angenehmeres Leben, erst recht in der Freizeit. Weit gefehlt - laut einer Studie ereilt die Akademiker ein ganz

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Herz: Bereits 7.000 Schritte am Tag wirken sich gut auf das Herz-Kreislauf-System aus

Bewegungsmangel, fettes Essen, Stress - was man seinem Körper zumutet, geht letztendlich auch aufs Herz. Umso wichtiger ist es, täglich etwas für sein Herz zu tun. Schon kleine Maßnahmen helfen,

Tinnitus: Das sind die häufigsten Ursachen für das Piepen im Ohr

Im Ohr pfeift es, an Schlaf ist kaum zu denken: Jeder zehnte Deutsche leidet unter Tinnitus. Die Mehrheit hat einen dauerhaften Ton im Ohr. Was viele nicht wissen: Frauen und Männer zwischen dem

PDA gegen den Geburtsschmerz – gibt es Risiken?

Viele Frauen lassen sich unter der Geburt eine PDA geben, damit der Geburtsschmerz ertäglicher wird. Mit der Spritze sind allerdings auch Risiken verbunden. Periduralanästhesie: Was ist das genau?

Self Tracking kurios: Urin und Glück mit Apps überwachen

Der Trend zu Überwachung der eigenen Gesundheit nimmt mittlerweile kuriose Ausmaße an: Manche checken täglich ihren Stresspegel, andere testen mit dem Smartphone ihre gute Laune. Doch nicht alles

Kinderwunsch? Stressfaktoren aus dem Alltag verbannen!

Frauen, die an unerfülltem Kinderwunsch leiden, sollten Stressfaktoren aus ihrem Alltag verbannen und sich durch den Kinderwunsch nicht noch zusätzlich unter Druck setzen lassen. Wissenschaftler

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

DAK-Studie: Eltern haben nicht mehr Stress als Kinderlose

Kinder und Karriere zu vereinbaren, bedeutet für die Eltern nicht zwangsläufig mehr Stress. Sorgen und Überlastung fallen bei erwerbstätigen Müttern und Vätern im gleichen Maße an wie bei

Gürtelrose behandeln: Die richtige Therapie

Bei der Gürtelrose handelt es sich um eine durch Viren ausgelöste Infektionskrankheit, die meist mit einem schmerzhaften Hautausschlag verbunden ist. Lesen Sie hier, welche Therapien es gibt, was

AOK-Familienstudie 2014: Zeitstress belastet Familien am meisten

Hektik und Zeitmangel machen vielen Eltern in Deutschland das Leben schwer. Fast die Hälfte der Eltern fühlt sich gehetzt, für sie ist dies die größte Alltagslast, wie aus der aktuellen

AOK-Familienstudie 2014: Millionen Eltern im Zeitstress

Berlin - Immer mehr Eltern und ihre Kinder in Deutschland leiden unter Hektik und Zeitmangel in der Familie. Der Anteil der Eltern, die sich durch Zeitstress stark belastet fühlen, stieg innerhalb

Zu hoher Blutdruck: Alkohol erhöht schon in kleinen Mengen

Mangelnde Bewegung und ein ungesunder Lebensstil können sich negativ auf die Gesundheit auswirken. So kann zum Beispiel ein zu hoher Blutdruck durch Alkoholkonsum bedingt sein. Was viele nicht

Schreiambulanz: Wenn das Baby nicht aufhört zu schreien

Ein Baby, das oft weint und fast nie zur Ruhe kommt, kann Eltern an ihre physischen und psychischen Grenzen bringen: Permanenter Schlafentzug, Überforderung, Aggressionen, Hilflosigkeit und

Bei Medikamenten am Steuer ist Vorsicht geboten

Medikamente am Steuer sind eine Gefahr, denn sie machen den Fahrer schnell verkehrsuntüchtig. Vorsicht ist also geboten, und Sie sollten genau prüfen, ob Ihre Medikamente eventuell die Fähigkeiten

Elefanten trösten sich gegenseitig: Sie kuscheln und trompeten

Elefanten spenden einander auch Trost in schweren Lagen – zumindest trifft dies für das Verhalten in der realen Tierwelt zu. Asiatische Elefanten trösten gestresste Artgenossen, indem sie mit ihnen

DAK-Befragung: Eltern fühlen sich nicht gestresster als Kinderlose

Berlin - Eltern in Deutschland fühlen sich trotz Doppelbelastung mit Kindern und Karriere einer Studie zufolge nicht gestresster als Kinderlose. Nach dem Gesundheitsreport der Krankenkasse DAK

DAK-Gesundheitsreport: Kinderlose sind genauso gestresst wie Eltern

Karriere machen, Kinder bekommen und ein Haus bauen: Zwischen 25 und 40 - in der sogenannten Rushhour des Lebens, steht für Beschäftigte häufig vieles auf einmal an. Das ist schön und aufregend,

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Pinguine erhalten wegen schlechten Wetters Antidepressiva

Das Wetter im Nordosten Englands ist derzeit so schlecht, dass es selbst Pinguinen auf die Stimmung drückt. Die zwölf Humboldt-Pinguine im Zoo von Scarborough hätten derartige Anzeichen von Stress

So gehen Sie gegen psychische Belastung vor

Praktisch jede Art von Stress birgt die Gefahr, sich zu einer dauerhaften Belastung zu entwickeln. Den meisten reicht ein freies Wochenende zur Erholung aus, damit sie den Anforderungen erneut

Die Angst vor dem Autofahren überwinden

Die Angst vor dem Fahren (Amaxophobie) gehört zu den häufigsten Phobien der Deutschen. Die Ursachen sind vielfältig. Sind Sie betroffen, können Sie Ihre Angst mit der richtigen Hilfe überwinden.

Stress: So schaffen Sie gesunde Routinen

Der Schokoriegel in der Pause und das Sofa am Abend: Schlechte Angewohnheiten abzulegen ist gar nicht so leicht. Dann sind gesunde Routinen gefragt, die auch gegen Stress helfen können. Wir

Akne bei Erwachsenen: Ursachen und Behandlung von Spätakne

Mitesser und Pickel plagen nicht nur Teenager. Mehr und mehr Erwachsene, vor allem Frauen, leiden unter sogenannter Spätakne. Schuld können Hormone, aber auch Stress und eine unausgewogene

Umfrage: Fast jeder Dritte in MV empfindet sein Leben als stressig

Deutlich mehr als die Hälfte (59 Prozent) der Menschen in Mecklenburg-Vorpommern empfinden einer Umfrage zufolge ihr Leben als stressig. Jeder Vierte stehe sogar unter Dauerdruck, teilte die

Mundgeruch: Ursachen für schlechten Atem

Mundgeruch stellt für Betroffene im Umgang mit anderen Menschen oft eine Belastung dar. Die landläufige Annahme, die Ursache von schlechtem Atem liege in einer mangelnden Mundhygiene und sei deshalb

Hunde: Wedeln gegen den Flugstress

Verspätete Flüge, überfüllte Terminals, lange Warteschlangen vor den Kontrollen: Beim Fliegen geht es hektisch zu. Zum Stressabbau kommen immer mehr US-Flughäfen auf den Hund. In San Francisco ist

Burnout, Stress und Depressionen nehmen in Deutschland immer mehr zu

Der Journalist Matthias Onken macht rasant Karriere. Zwei Stunden nicht erreichbar sein, zwei Stunden keine Mails checken - für Onken schlicht undenkbar. Das Gefühl, wichtig zu sein, mächtig,

OECD-Studie: Fünf Gründe, warum es den Deutschen so gut geht

Trotz Finanz- und Schuldenkrise hat sich die Lebensqualität der Deutschen im Unterschied zu vielen europäischen Nachbarn verbessert. Zu diesem Ergebnis kommt die Industriestaaten-Organisation OECD in

Wie sich Stress aufs Essen auswirkt

Stress wirkt sich auch auf unser Essverhalten aus. Manche können dann kaum die Finger von süßen und fettigen Speisen lassen, andere bekommen keinen Bissen mehr runter. Doch wer nimmt im Schnitt

Streit: An Weihnachten wird mehr gestritten

Weihnachten bedeutet oft Stress - vor allem für Paare, wie eine Studie gezeigt hat. Der Dezember ist der Monat, in dem Beziehungen besonders auf die Probe gestellt werden. Eines von fünf Paaren

Stress belastet Bürger in Deutschland: TK-Studie schlägt Alarm

Zunehmender Stress macht den Deutschen zu schaffen: Besonders belastet sind Menschen zwischen 36 und 45 Jahren. 80 Prozent dieser Generation fühlen sich unter Druck. Kinder, Haushalt, Karriere,

Studie: «Deutschland ist gestresst»

Berlin - Stress belastet einer neuen Studie zufolge Millionen Menschen in Deutschland zunehmend. Mehr als jeder zweite Erwachsene in der Bundesrepublik sagt, mehr unter Druck zu stehen als noch vor

Studie: "Deutschland ist gestresst"

Berlin - Stress belastet einer neuen Studie zufolge Millionen Menschen in Deutschland zunehmend. Mehr als jeder zweite Erwachsene in der Bundesrepublik sagt, mehr unter Druck zu stehen als noch vor

Zunehmender Stress belastet viele Menschen in Deutschland

Berlin - Millionen Menschen in Deutschland fühlen sich zunehmend gestresst: Bei 53 Prozent der Erwachsenen ist das Leben nach eigenem Empfinden in den vergangenen Jahren stressiger geworden. Frauen

Krankenkasse präsentiert Studie über Stress

Berlin - Eine Studie über Stress in Deutschland stellt die Techniker Krankenkasse heute in Berlin vor. Im Zentrum stehe die Frage, ob Deutschland wirklich mehr Stress habe oder nur mehr darüber

Stress-Symptome: Welche sind gefährlich?

Ein Stress-Symptom ist generell dann gefährlich, wenn die Belastungssituation in Dauerstress übergeht und die ausgeschütteten Stresshormone nicht wieder abgebaut werden können. Das Immunsystem wird

Britney Spears spricht über ihren Stress mit Familie und ihrem Job

Von wegen "das bisschen Haushalt"? Selbst als millionenschwerer Popstar hat man es offenbar nicht leicht: Die Dreifachbelastung aus Arbeit, Haushalt und Kindern geht an Britney Spears nicht spurlos

Stress in Schwangerschaft kann Depressionen beim Kind verursachen

Wenn eine Frau während der Schwangerschaft unter starkem Stress steht, hat das Kind später ein höheres Risiko für Depressionen. Diesen Zusammenhang hat der Jenaer Wissenschaftler Matthias Schwab bei
 
   
 

News zu Stress abonnieren:

RSS

News zu Stress teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Mehr zum Thema 

Anzeigen