Startseite
Sie sind hier: Home >

Sportpolitik

...

Sportpolitik

Die Olympischen Winterspiele 2014 finden im russischen Sotschi statt (Quelle:imago\ITAR-TASS)

Olympia 2014 bei t-online.de

Alles rund um die Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi finden Sie bei Sport t-online.de im Olympia 2014 Special:

Alle News zu Olympia 2014
Live Ticker zu Olympia 2014
Medaillenspiegel & Zeitplan
Trainer klagen über geringe Wertschätzung 

Trainer klagen über geringe Wertschätzung

Köln - Wenig Anerkennung, ungewisse Perspektiven und bescheidene Gehälter: Die Trainer im deutschen Spitzensport klagen immer vehementer über geringe Wertschätzung für ihre Arbeit. "Es gibt Trainer, die bereiten Athleten auf eine Weltmeisterschaft vor und bekommen dafür 600 Euro monatlich", be

 

 

Neuer Job für André Lange: Chef des Thüringer Wintersportzentrum 

Neuer Job für André Lange: Chef des Thüringer Wintersportzentrum

Der viermalige Bob-Olympiasieger André Lange bleibt Oberhof treu. Der ehemalige Weltklassepilot soll neuer Chef der Oberhofer Leistungssport-Anlagen werden. Darauf einigte sich der Zweckverband Thüringer Wintersportzentrum (TWZ) am Dienstag nach Auswertung der bei ihm eingegangenen Bewerbungen.
André Lange wird Chef des Wintersportzentrums Oberhof 

André Lange wird Chef des Wintersportzentrums Oberhof

André Lange soll neuer Chef des Thüringer Wintersportzentrums Oberhof werden. Der erfolgreichste Pilot der Bob-Geschichte tritt dann die Nachfolge von Wolfgang Filbrich an, der Ende Juli in den Ruhestand geht. Darauf einigte sich der Zweckverband Thüringer Wintersportzentrum (TWZ) nach Auswertung
Lange wird Chef des Wintersportzentrums Oberhof 

Lange wird Chef des Wintersportzentrums Oberhof

Oberhof - André Lange soll neuer Chef des Thüringer Wintersportzentrums Oberhof werden. Der erfolgreichste Pilot der Bob-Geschichte tritt dann die Nachfolge von Wolfgang Filbrich an, der Ende Juli in den Ruhestand geht. Darauf einigte sich der Zweckverband Thüringer Wintersportzentrum (TWZ) na
DOSB-Chef: Hamburg und Berlin als Olympia-Kandidaten "gleichauf" 

DOSB-Chef: Hamburg und Berlin als Olympia-Kandidaten "gleichauf"

DOSB-Chef Alfons Hörmann sieht Berlin und Hamburg als mögliche Olympia-Kandidaten für die Sommerspiele 2024 oder 2028 auf Augenhöhe. "Natürlich ist eine Hauptstadt meistens bekannter als die zweitgrößte Stadt. Wir würden aber nicht mit Hamburg reden, wären wir nicht fest davon überzeugt, dass

André Lange wird Chef des Wintersportzentrums Oberhof

André Lange soll neuer Chef des Thüringer Wintersportzentrums Oberhof werden. Der erfolgreichste Pilot der Bob-Geschichte tritt dann die Nachfolge von Wolfgang Filbrich an, der Ende Juli in den

Hamburg und Berlin als Olympia-Kandidaten "gleichauf"

Hamburg - DOSB-Chef Alfons Hörmann sieht Berlin und Hamburg als mögliche Olympia-Kandidaten für die Sommerspiele 2024 oder 2028 auf Augenhöhe. "Natürlich ist eine Hauptstadt meistens bekannter als

96 Topathleten unterstützen Deutsche Sportlotterie

Frankfurt/Main - Diskus-Weltmeister Robert Harting hat im Kampf um die Einführung der Deutschen Sportlotterie breite Unterstützung von Spitzensportlern erhalten. Insgesamt 96 Medaillengewinner bei

Spitzengespräch zu Einführung der Sportlotterie

Frankfurt/Main - Nach der massiven Kritik von Diskus-Weltmeister Robert Harting haben die führenden Köpfe des Sports ihre Positionen zur geplanten Einführung der Deutschen Sportlotterie (DSL)

Olympia 2016 in Rio als Wettlauf gegen die Zeit

Belek - Auf den 10 000 Kilometern von Belek nach Rio de Janeiro scheint die dringliche Botschaft des IOC an Deutlichkeit verloren zu haben. Auch nach den zahlreichen Warnungen und Maßnahmen des

Streik im Olympia-Park von Rio 2016 hält an

Rio de Janeiro - Alle Warnungen und Maßnahmen des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) wegen der gravierenden Bauverzögerungen für die Sommerspiele 2016 haben in Rio de Janeiro offenbar noch

Rio 2016: IOC beschließt Maßnahmenpaket

Belek - Mit einem Maßnahmenpaket hat das Internationale Olympische Komitee (IOC) auf die Verzögerungen und Probleme bei der Organisation der Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro reagiert. Die

Wintersportverbände: Keine Aufnahme von Sommersportarten

Belek - Die Vereinigung der olympischen Wintersportverbände (AIOWF) wehrt sich gegen die Aufnahme von Sommersportarten ins Programm der Winterspiele. Er lehne derartige Vorschläge "zu 100 Prozent"

Neuvergabe der Olympischen Spiele in Rio kein Thema

Belek - Trotz der gravierenden Verzögerungen und Probleme bei der Organisation der Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro ist für das Internationale Olympische Komitee eine Neuvergabe zum jetzigen

Harting nach massiven Vorwürfen selbst in der Kritik

Frankfurt/Main - Einen Tag nach seinen massiven Vorwürfen gegen führende Funktionäre des Deutschen Olympischen Sportbunds steht Diskus-Olympiasieger Robert Harting nun selbst in der Kritik. Harting

 

Opposition gegen weitere Landesbürgschaften für Profi-Klubs

Nach dem Ja der Schweriner Regierungskoalition zu einem Schuldenschnitt für den FC Hansa Rostock gibt es Forderungen aus der Opposition, künftig keine Landesbürgschaften mehr für Profi-Klubs zu

Kasper zum Chef der Wintersportverbände gewählt

Belek - Gian-Franco Kasper, Präsident des Internationalen Skiverbandes, ist nach zwölf Jahren auch wieder der Chef der Vereinigung der olympischen Wintersportverbände. Der 70-jährige Schweizer

Robert Harting prangert "mafiöse Strukturen" im deutschen Sport an

Frankfurt/Main - Diskus-Olympiasieger Robert Harting hat deutschen Spitzenfunktionären mit drastischen Worten vorgeworfen, seine geplante Sportlotterie verhindern zu wollen. "Ich schäme mich als

Münch: Ungleichbehandlung in Doping-Aufarbeitung     

Potsdam - Brandenburgs Sportministerin Martina Münch hat eine Ungleichbehandlung zwischen Ost und West in der Aufarbeitung des Dopings beklagt. In einem Interview der "Märkischen Oderzeitung" sprach

Saisonfinale für Thüringer Wintersport-Elite beim Ball des Sports

Der Ball des Sports in der Erfurter Messehalle war das Saison-Finale für die Olympia-Starter des Freistaats. Beim Empfang der Landesregierung bedankten sich Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Olympische Spiele in Deutschland bleiben Ziel des DOSB

St. Johann - Mit einem klaren Votum für Olympische Spiele in Deutschland hat das Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) eine zweitägige Klausurtagung und 67. Sitzung im

Neumann begrüßt Grundsatzbeschluss zu deutscher Olympia-Bewerbung

Hamburg steht laut Sportsenator Michael Neumann (SPD) ab 2020 grundsätzlich für eine Olympia-Bewerbung bereit. "Ich freue mich über die grundsätzliche Entscheidung des DOSB, in Deutschland

2. Ball des Sports ist Thüringer Olympiaempfang

Der zweite Ball des Thüringer Sports am Freitag in der Erfurter Messehalle Erfurt ist zugleich der offizielle Olympia-Empfang der Landesregierung und des organisierten Sports. An der Spitze der

Bach treibt IOC-Neuordnung voran

Lausanne - IOC-Chef Thomas Bach treibt die Neuordnung im Internationalen Olympischen Komitee weiter voran. Gut sechs Monate nach seiner Wahl an die Spitze der Ringe-Organisation hat der Franke die

Bach vergibt Positionen im IOC an Ng und Takeda

Lausanne - IOC-Chef Thomas Bach hat einem seiner geschlagenen Rivalen im Rennen um die Präsidentschaft der Ringe-Organisation im vergangenen Jahr einen wichtigen Posten zukommen lassen. Ng Ser Miang

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Katar-WM 2022: Bach zu Gesprächen beim Emir

Doha - IOC-Präsident Thomas Bach hat sich in die Diskussionen um die umstrittene Fußball-WM 2022 in Katar eingeschaltet. Der Chef der Ringe-Organisation traf am Dienstag führende Sportfunktionäre

Neue Aufgaben: NADA fordert Budget-Aufstockung

Bonn - Die Nationale Anti-Doping-Agentur (NADA) will nicht mehr um das Budget betteln und fordert von 2015 an eine deutliche Aufstockung des eigenen Jahresetats auf zehn Millionen Euro. "Die WADA

Berliner Sportgespräche: "IOC muss sich reformieren"

Die Rolle des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) müsse für künftige Sommer- oder Winterspiele überdacht werden. Zu diesem Ergebnis ist am Montagabend eine Diskussions-Runde in der

Rekord: So viele Berliner wie noch nie treiben Sport in Vereinen

Die Berliner Sportvereine haben so viele Mitglieder wie noch nie. Das teilte der Landessportbund Berlin (LSB) nach einer Bestandserhebung am Montag mit. Demnach treiben 607 809 Mitglieder in einem

UCI-Chef: Bahnrad-Wettbewerbe künftig bei Winterspielen

London - Mit einem Modernisierungsvorschlag hat der Präsident des Radsport-Weltverbandes (UCI), Brian Cookson, angeregt, das Programm der Olympischen Winterspiele umzubauen. Die

Säbelfechter der Ukraine boykottieren Weltcup

Kiew - Die Säbelfechter-Nationalmannschaf ten der Ukraine werden den Weltcup am kommenden Wochenende in Moskau boykottieren. Damit reagiert der Fecht-Verband auf Vorfälle auf der Krim, bei denen

Hamburger Sportbund hat erstmals mehr als 800 Vereine

Im Hamburger Sportbund (HSB) sind erstmals in seiner Geschichte mehr als 800 Vereine organisiert. 574 665 Mitglieder treiben in 802 Vereinen Sport, teilte der HSB am Donnerstag nach seiner jüngsten

Jamaika stellt Anti-Doping-Programm neu auf

Kingston - Jamaika hat die Konsequenzen aus Vorwürfen wegen des ungenügenden Doping-Kontrollsystems gezogen. "Sie haben exakt das getan, was wir gefordert haben, um ihr Testprogramm richtig

Bayern stellt Gesetz zum Schutz des Sports vor

München - Bayern hat ein umfassendes Sportschutzgesetz vorgestellt, das eine effektive strafrechtliche Bekämpfung von Doping, Korruption und Spielmanipulationen gewährleisten soll. "Der Staat muss

Woidke gratuliert Landessportpräsidenten

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat das jahrelange Engagement des Landessportpräsidenten Wolfgang Neubert zu dessen 60. Geburtstag am Montag gewürdigt. Neubert leite den

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Urteil im Streit zwischen Clubs und IHF im April

Dortmund - Der Rechtsstreit zwischen deutschen Handball-Clubs und dem Weltverband IHF um die Abstellung ausländischer Handballprofis für Nationalmannschaften geht auf die Zielgerade. Das Landgericht

BMI stockt Spitzensportförderung auf

Berlin - DOSB-Präsident Alfons Hörmann musste sich mit einer kleinen Finanzspritze zufriedengeben. Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat die Appelle des Deutschen Olympischen Sportbundes

DBS-Präsident: "Putin kann sich Krieg nicht erlauben"

Krasnaja Poljana - Friedhelm Julius Beucher, Präsident des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS), sieht angesichts der Krim-Krise zwei Tage vor dem Beginn "dunkle Wolken" über den Paralympics

Prokop: DOSB soll Athletenkritik an CAS geben 

Düsseldorf - Nach dem Urteil im Fall Claudia Pechstein ist es nach Ansicht von Clemens Prokop nun die Aufgabe der deutschen Sportverbände, für die Schiedsvereinbarungen zu werben. "Die Athleten

Rechtsstreit Handball-Clubs gegen IHF kommt vor Gericht

Dortmund - Mehr als ein Jahr nach der Ankündigung ist im Rechtsstreit zwischen deutschen Profi-Clubs und dem Handball-Weltverband IHF um Spielerabstellungen ein Ende in Sicht. Am 12. März wird die

Rechtsstreit Handball-Clubs gegen Weltverband kommt vor Gericht

Der Rechtsstreit zwischen deutschen Profi-Clubs und dem Handball-Weltverband IHF um Abstellprämien und Mitsprache bei der Termingestaltung steht vor der Entscheidung. Am 12. März wird die Klage von

Thüringer Olympia-Starter in Oberhof herzlich empfangen

Rund 2000 Fans haben am Dienstagnachmittag die Thüringer Olympia-Teilnehmer in der Heimat empfangen. Mit besonders herzlichem Beifall wurden die Silbermedaillen-Gewinner Tatjana Hüfner und Erik

2000 Fans empfangen Thüringer Olympia-Starter in Oberhof

Rund 2000 Fans haben am Dienstagnachmittag die Thüringer Olympia-Teilnehmer in der Heimat empfangen. Mit besonders herzlichem Beifall wurden die Silbermedaillen-Gewinner Tatjana Hüfner und Erik

Olympia-Empfang für Thüringer Wintersportler

Sportministerin Heike Taubert (SPD) sieht trotz der nur mageren Medaillenausbeute Thüringer Athleten in Sotschi den Ruf des Freistaats als erfolgreiches Wintersportland nicht gefährdet. "Das Ergebnis

Land unterstützt Sportvereine mit 70 000 Euro

Mecklenburg-Vorpommerns Sportministerium unterstützt 24 Sportvereine und -verbände mit 70 000 Euro. Das Geld sei für deren Projektarbeit und internationale Sportkontakte vorgesehen, teilte ein

Deutsche Doping-Jagd: NADA braucht ab 2015 zehn Millionen Euro

Berlin - Die deutschen Doping-Jäger brauchen im kommenden Jahr deutlich mehr Geld. Die Nationale Anti-Doping Agentur (NADA) benötigt ab 2015 einen Gesamtetat von jährlich zehn Millionen Euro, um

NADA-Chefin vor Sportausschuss: Brauchen 2015 zehn Millionen Euro

Die Nationale Anti-Doping Agentur (NADA) braucht ab 2015 einen Gesamtetat von jährlich zehn Millionen Euro. Das erklärte die NADA-Vorstandsvorsitzende Andrea Gotzmann am Mittwoch vor dem

Sportministerin Münch fährt zu Olympischen Spielen nach Sotschi

Brandenburgs Sportministerin Martina Münch (SPD) fährt zu den Olympischen Winterspielen nach Sotschi. Wie das Ministerium am Mittwoch in Potsdam mitteilte, will Münch von Donnerstag an Wettkämpfe

De Maizière: Aus München lernen

Krasnaja Poljana - Bundesinnenminister Thomas de Maizière will eine neue deutsche Bewerbung um Olympische Spiele nicht mit dem gleichen Prozedere wie bei der zweimal gescheiterten Münchner Kandidatur

HSV-Kultmasseur Hermann Rieger erhält Ehrenpreis

HSV-Kultmasseur Hermann Rieger (72) soll am Montag bei der 9. Hamburger Sportgala den Ehrenpreis 2013 erhalten. In seiner Karriere habe Rieger zahlreichen Sportlern geholfen - insbesondere den

Elf Berliner Vereine mit LSB-Zukunftspreis ausgezeichnet

Der Landessportbund Berlin (LSB) hat den "Zukunftspreis des Berliner Sports" erstmals in zwei Kategorien verliehen. Der TSV Wittenau und der KSV Neptun erhielten am Mittwoch im Roten Rathaus jeweils

Bundestags-Sportausschuss auch künftig nicht öffentlich

Berlin - Die Öffentlichkeit bleibt auch künftig bei Sportausschuss-Sitzungen des Deutschen Bundestages ausgesperrt. Kurzfristig kann allerdings eine öffentlich zugängliche Sitzung anberaumt werden,

Kieler Hurricanes starten in der Football-Europaliga

Nach zwei Jahren Abstinenz werden die Kiel Baltic Hurricanes in diesem Sommer wieder in einem europäischen Wettbewerb antreten. In der European Football League treffen die Norddeutschen in der Gruppe

Mexikaner Sulaimán rückt an die Spitze des WBC

Mexiko-Stadt - Mauricio Sulaimán ist der neue Präsident des World Boxing Council (WBC). Die Vizepräsidenten und Regionalvertreter des Boxverbandes wählten den 44-jährigen Mexikaner einstimmig zum

De Maizière: Bei Bewerbung auf Sommerspiele setzen

Sotschi - Nach den beiden gescheiterten Münchner Bewerbungen um Olympische Winterspiele sollte Deutschland nach Ansicht von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) im nächsten Versuch "einen
 
   
 

News zu Sportpolitik abonnieren:

RSS

News zu Sportpolitik teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

 

Mehr zum Thema Sportpolitik 


Anzeigen