Startseite
Sie sind hier: Home >

Sportpolitik

...

Sportpolitik

Die Olympischen Winterspiele 2014 finden im russischen Sotschi statt (Quelle:imago\ITAR-TASS)

Olympia 2014 bei t-online.de

Alles rund um die Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi finden Sie bei Sport t-online.de im Olympia 2014 Special:

Alle News zu Olympia 2014
Live Ticker zu Olympia 2014
Medaillenspiegel & Zeitplan
"Segeln zum Greifen": Motto für Olympia-Bewerbung 

"Segeln zum Greifen": Motto für Olympia-Bewerbung

Rostock (dpa/mv) - Mit den Slogans "Segeln zum Greifen" und "Alle an Deck" will sich Warnemünde um die Austragung der Olympischen Segelwettbewerbe 2024 bewerben. "Olympische Spiele in Hamburg und Warnemünde könnten eine wunderbare Gelegenheit sein, um Ost und West noch stärker zu vereinen", sagte
Kabinett beschließt Anti-Doping-Gesetz 

Kabinett beschließt Anti-Doping-Gesetz

Berlin - Dopende Spitzensportler müssen in Deutschland bald Haftstrafen fürchten. Das Bundeskabinett hat den Entwurf des Anti-Doping-Gesetzes verabschiedet und stößt nach langer kontroverser Diskussion weitgehend auf Zustimmung mit dem Plan, auch das Selbstdoping und den Besitz von leistungsst
Sportpolitik - DOSB: Hamburg muss international präsent sein 

Sportpolitik - DOSB: Hamburg muss international präsent sein

Hamburg - Hamburg will nach seiner Nominierung als deutscher Olympia-Kandidat 2024 international bekannter werden. "Wir wissen, dass unsere Zielgruppe letztlich das Internationale Olympische Komitee mit über 100 Mitgliedern aus aller Welt ist", sagte DOSB-Vorstandschef Michael Vesper nach eine
DOSB: Hamburg muss international präsent sein 

DOSB: Hamburg muss international präsent sein

Hamburg will nach seiner Nominierung als deutscher Olympia-Kandidat 2024 international bekannter werden. "Wir wissen, dass unsere Zielgruppe letztlich das Internationale Olympische Komitee mit über 100 Mitgliedern aus aller Welt ist", sagte DOSB-Chef Michael Vesper am Dienstag nach einem
DOSB: Hamburg muss international präsent sein 

DOSB: Hamburg muss international präsent sein

Hamburg will nach seiner Nominierung als deutscher Olympia-Kandidat 2024 international bekannter werden. "Wir wissen, dass unsere Zielgruppe letztlich das Internationale Olympische Komitee mit über 100 Mitgliedern aus aller Welt ist", sagte DOSB-Chef Michael Vesper am Dienstag nach einem

Sportpolitik: IOC-Inspekteure loben Pekings Pläne für Winterspiele 2022

Peking - Die Inspekteure des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) sind voll des Lobes für die Bewerbung Pekings um die Winterspiele 2022. "Unser Besuch hat bestätigt, dass Peking in der Lage

Sportpolitik: BMI will Gesetzentwurf gegen Spielmanipulation noch 2015

Berlin - Das Bundesinnenministerium möchte den geplanten Gesetzentwurf gegen Spielmanipulation und Wettbetrug möglichst noch in diesem Jahr mit auf den Weg bringen. Wie eine Sprecherin mitteilte,

Bundeskabinett verabschiedet Entwurf für Anti-Doping-Gesetz

Berlin - Das Bundeskabinett hat den Entwurf des Anti-Doping-Gesetzes beschlossen. In den kommenden Monaten wird es im Bundestag beraten. Eine Verabschiedung durch das Parlament ist noch für dieses

Bundeskabinett will Anti-Doping-Gesetzentwurf verabschieden

Berlin - Das Bundeskabinett will heute den Entwurf des Anti-Doping-Gesetzes verabschieden. Danach wird es zur Beratung in den Bundestag weitergeleitet. Ziel des Gesetzes ist, Doping im Sport

"Mitgliederflut" in Brandenburger Sportvereinen

Brandenburger Sportvereine verzeichnen eine wahre "Mitgliederflut": 327 544 Menschen - so viele wie noch nie - sind in Fußball-, Turn- oder Handballvereinen zwischen Elbe und Oder organisiert. Seit

Sportpolitik: VfB-Kontakt zu Klümper wohl auch wegen Geldes

Freiburg - Auch aus finanziellen Motiven soll der VfB Stuttgart Ermittlungsakten zufolge Kontakt zum mittlerweile hochumstrittenen Armin Klümper gepflegt haben. "Meiner Erinnerung nach war es so,

Akten: VfB wandte sich auch aus finanziellen Gründen an Klümper

Der VfB Stuttgart soll sich Ermittlungsakten zufolge auch aus finanziellen Gründen vom mittlerweile hochumstrittenen Armin Klümper mit medizinischem Bedarf versorgt haben lassen. "Meiner Erinnerung

Thomas de Maizière: Mehr Geld "keine Einladung zum Ausruhen"

Düsseldorf - Bundesinnenminister Thomas de Maizière nimmt den Deutschen Olympischen Sportbund nach der Zusage für eine Erhöhung der Spitzensportförderung bis 2019 um 60 Millionen Euro in die Pflicht.

Winterspiele 2022: IOC-Inspektion beginnt in Peking - Rennen mit Almaty

Peking - Das Rennen zwischen Peking und Almaty um die Winterspiele 2022 ist in die entscheidende Phase getreten. Eine Kommission des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) begann in Peking mit

Wolfgang Niersbach zu Olympia 2024: "Ganze Land hinter sich bringen"

Düsseldorf - DFB-Präsident Wolfgang Niersbach hält bei der Olympia-Kandidatur von Hamburg den Rückhalt in der Bevölkerung und eine störungsfreie Bewerbungsphase für entscheidend. "Hamburg steht vor

Sportpolitik - Los geht's: Hamburg startet in Bewerbungs-Marathon

Hamburg - Jetzt geht's erst richtig los. Hamburg steht nach der offiziellen Wahl zur deutschen Olympia-Kandidatenstadt für die Sommerspiele 2024 ein harter Bewerbungsmarathon bevor. Einmal noch

Sportpolitik - Olaf Scholz: "Hamburg hat jetzt einen großen Auftrag"

Hamburg - Deutschland bewirbt sich mit Hamburg um Olympische Spiele 2024 oder 2028. Der gesamte deutsche Sport hat sich in der Frankfurter Paulskirche geschlossen hinter die Hansestadt gestellt.

Scholz erwartet hohe Olympia-Zustimmung bei Volksentscheid

Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) erwartet bei einem Volksentscheid in der Stadt über Olympische Spiele eine große Zustimmung. "Wir werden weiter über unsere Pläne für kompakte,

Sportpolitik: Kommission prüft Segel-Reviere für Bewerber Hamburg

Hamburg - Das Ringen um den Status als Segelrevier-Partner von Olympia-Bewerber Hamburg geht in die entscheidende Runde. Eine sechsköpfige Kommission soll die Kandidaten Kiel, Rostock-Warnemünde

Sportpolitik - Maas zum Anti-Doping-Gesetz: "Offen für Vorschläge"

Frankfurt/Main - Bundesjustizminister Heiko Maas schließt Modifizierungen am Entwurf des Anti-Doping-Gesetzes nicht aus, an den Kernpunkten will er aber trotz Bedenken und Kritik festhalten. "Wir

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Sportpolitik - Nach Olympia-Kür von Hamburg: Ärmel hochkrempeln

Frankfurt/Main - Nach der Olympia-Kür von Hamburg zur Kandidatenstadt für die Olympischen Spiele und Paralympics für 2024 in der Frankfurter Paulskirche steht nun viel Arbeit bevor. "Der Zeitplan

Kommission prüft Segel-Partner für Olympia-Bewerber Hamburg

Hamburg - Das Ringen um den Status als Segelrevier-Partner von Olympia-Bewerber Hamburg geht in die entscheidende Runde: Eine Kommission soll die drei Kandidaten Kiel, Rostock-Warnemünde und

Nach Olympia-2024-Kür von Hamburg: Nun die Ärmel hochkrempeln

Frankfurt/Main - Nach der Olympia-Kür von Hamburg zur Kandidatenstadt für die Olympischen Spiele und Paralympics für 2024 in der Frankfurter Paulskirche steht nun viel Arbeit bevor. "Der Zeitplan

Nach Olympia-Kür von Hamburg: Nun die Ärmel hochkrempeln

Frankfurt/Main - Nach der Olympia-Kür von Hamburg zur Kandidatenstadt für die Olympischen Spiele und Paralympics für 2024 steht nun viel Arbeit bevor. Für Dienstag hat der DOSB die Hamburger

Hamburg feiert Ernennung zur Olympia-Bewerberstadt

Frankfurt/Main - Freude in Hamburg über die Chance, vielleicht Olympia 2024 nach Deutschland zu holen. Die Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes hat die Hansestadt heute

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Olympia 2024: Hamburg wird "sehr konkurrenzfähige Bewerbung haben"

Frankfurt/Main - Nach dem kraftvollen Start der deutschen Bewerbung mit Hamburg um die Olympischen Spiele und Paralympics 2024 steht nun ein Marathon mit ungewissem Ausgang bevor. "Das ist ein

Olympia 2024: DOSB entscheidet einstimmig für Hamburg

Deutschland bewirbt sich mit Hamburg um die Olympischen Spiele und Paralympics im Jahr 2024. Die Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) beschloss am Samstag in der

Olympische Spiele 2024: Das sind die Konkurrenten von Hamburg

Berlin - Der deutsche Bewerber Hamburg um die Austragung der Olympischen Spiele 2024 wird große internationale Konkurrenz haben. Boston und Rom haben ihre Bewerbung bereits offiziell verkündet,

Hamburg jetzt offiziell deutsche Bewerberstadt für Olympia 2024

Frankfurt/Main - Hamburg soll die Olympischen Spiele und Paralympics 2024 nach Deutschland holen. Die Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) hat am Mittag in der

DOSB-Vollversammlung kürt Hamburg zum deutschen Olympia-Bewerber

Deutschland bewirbt sich mit Hamburg um die Olympischen Spiele und Paralympics 2024. Die Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes fasste diesen Beschluss am Samstag in der

Sportpolitik: Fahrplan der Bewerbung für die Olympischen Spiele 2024

Düsseldorf - Der Fahrplan für die Hamburger Bewerbung um die Olympischen Spiele 2024 bis zur Entscheidung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) im Sommer 2017 in Lima/Peru: September:

DOSB-Vollversammlung kürt Hamburg zum deutschen Olympia-Bewerber

Frankfurt/Main - Deutschland bewirbt sich mit Hamburg um die Olympischen Spiele und Paralympics 2024. Die Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes fasste diesen Beschluss in der

Minister de Maizière zu Olympia-Bewerbung: «Keine Angst»

Frankfurt/Main - Bundesinnenminister Thomas de Maizière sieht gute Chancen für eine deutsche Olympia-Bewerbung mit Hamburg für die Sommerspiele 2024. «Wir werden eine starke und sehr

Sportpolitik - Berlins Bürgermeister: "Es tut noch immer etwas weh"

Frankfurt/Main - Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat Hamburg bei der Bewerbung für die Olympischen Spiele 2024 Unterstützung zugesagt. "Ich hoffe auf eine starke Bewerbung und

Hamburgs Bürgermeister: "Zeit, dass Olympia nach Deutschland kommt"

Für Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) wird es Zeit, dass Olympische Spiele nach Deutschland kommen. "Es kann nicht sein, dass wir alle begeistert Olympia schauen und uns  nicht trauen, die

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Berlins Bürgermeister Müller: "Es tut noch immer etwas weh"

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat Hamburg bei der Bewerbung für die Olympischen Spiele 2024 Unterstützung zugesagt. "Ich hoffe auf eine starke Bewerbung und wünsche Hamburg viel

DOSB-Präsident Hörmann: "Sportdeutschland steht vor einem Aufbruch"

Für DOSB-Präsident Alfons Hörmann ist die Bewerbung um die Olympischen Spiele 2024 mit Hamburg eine Zäsur für den deutschen Sport. "Sportdeutschland steht vor einem Aufbruch", sagte der Chef des

DOSB kürt heute offiziell die Olympia-Stadt Hamburg

Frankfurt/Main - Für Hamburg soll es ein starker Start in den internationalen Wettstreit um die Olympischen Spiele 2024 werden. Deshalb hofft der Deutsche Olympische Sportbund ( DOSB) auf der

Sportpolitik - Hörmann: "Sportdeutschland steht vor einem Aufbruch"

Frankfurt/Main - Für DOSB-Präsident Alfons Hörmann ist die Bewerbung um die Olympischen Spiele 2024 mit Hamburg eine Zäsur für den deutschen Sport. "Sportdeutschland steht vor einem Aufbruch",

Ehemaliger Sportmediziner Klümper früher als Berater für Puma tätig

Der ehemalige Sportmediziner Armin Klümper ist früher als Berater für den Sportartikelhersteller Puma tätig gewesen. Der heute hochumstrittene Klümper war Ermittlungsakten zufolge ab 1983 Mitglied in

DOSB-Mitgliederversammlung kürt Hamburg zum Olympia-Bewerber

Frankfurt/Main - Die Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes wird Hamburg heute in der Frankfurter Paulskirche offiziell zur Olympia-Bewerberstadt für die Sommerspiele 2024 küren.

Sportpolitik - Zusätzliche Spitzensportförderung: 60 Millionen bis 2019

Berlin - Der deutsche Spitzensport erhält in den kommenden vier Jahren eine weitere Finanzspritze von insgesamt 60 Millionen Euro. Damit setzt der Bund seine zusätzliche Förderung - 15 Millionen

Vier aktuelle Weltmeister beim Landessportball

Zum Ball des Thüringer Sports am 17. April in der Erfurter Messehalle haben sich alle vier diesjährigen Weltmeister des Freistaates angekündigt. Neben Radsprinterin Kristina Vogel, die an dem Abend

In Hamburg ist jeder Dritte im Sportverein

Hamburg ist mit seinem Hafen für Deutschland das "Tor zur Welt". Von den rund 1, 7 Millionen Einwohnern sind rund 530 000 Zuwanderer oder deren Nachkommen. Wahlberechtigt sind rund 1, 3 Millionen

Sportpolitik: Hamburg und die Olympia-Kosten

Hamburg - Olympische Spiele sind teuer. Schon die Bewerbung verschlingt Millionen. Welche Kosten bei einer Bewerbung Hamburgs um die Olympischen Spiele 2024 oder 2028 auf die Hansestadt zukommen,

Sportpolitik - Olympia-Botschafter Alexander Otto: Motor für den Sport

Hamburg - Normalerweise drängt sich Alexander Otto nicht in den Vordergrund. Wie andere hanseatische Unternehmer trägt er gut sitzende Anzüge, Krawatte, die Haare - leicht angegraut - sind zum

Sportpolitik: WADA bekommt 13 Millionen Dollar für Anti-Doping-Fonds

Montreal - Die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) hat Zusagen für 6, 45 Millionen Dollar von zwölf Regierungen weltweit für den Kampf um einen sauberen Sport erhalten, teilten die WADA und das

Olympioniken auch 2016 im Hamburger Hafen

Wie schon nach den Olympischen Spielen 2012 in London sollen die deutschen Sportler auch nach den Spielen 2016 in Rio de Janeiro im Hamburger Hafen empfangen werden. Dies berichtete der Radiosender

Sportpolitik: Gegner und Skeptiker der Hamburg-Bewerbung

Hamburg - Die Stimmung in der Bevölkerung war bei der Empfehlung pro Hamburg als Olympia-Bewerber ein wichtiger Aspekt für die Spitze des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Doch auch wenn die

Hamburg hofft auf breite Olympia-Unterstützung und will Transparenz

Hamburg - Nach der Empfehlung des DOSB-Präsidiums für Hamburg als deutscher Olympia-Kandidat 2024 hofft die Hansestadt auf die Unterstützung der ganzen Republik. «Wir werden nur erfolgreich sein,

Diskussion um Berlins Zukunft als Sportstadt

Nach dem gescheiterten Anlauf Berlins zu einer Olympia-Bewerbung ist die Zukunft der Hauptstadt als Austragungsort von Spitzensport-Veranstaltungen strittig. Landessportbund-Chef Klaus Böger

Sportpolitik: Hamburg hofft auf breite Olympia-Unterstützung

Hamburg - Müde, aber zugleich auch erleichtert und kämpferisch gab sich Sportsenator Michael Neumann am Tag nach der Empfehlung des DOSB-Präsidiums für Hamburg als Olympia-Kandidat 2024. Sobald

Hamburg hofft auf nationale Unterstützung bei Olympia-Bewerbung

Nach der Empfehlung des DOSB-Präsidiums für Hamburg als deutscher Olympia-Kandidat 2024 oder 2028 hofft die Hansestadt nun auf die Unterstützung der ganzen Republik. "Wir werden nur erfolgreich sein,

Hamburg hofft auf nationale Unterstützung bei Olympia-Bewerbung

Nach der Empfehlung des DOSB-Präsidiums für Hamburg als deutscher Olympia-Kandidat 2024 oder 2028 hofft die Hansestadt nun auf die Unterstützung der ganzen Republik. "Wir werden nur erfolgreich sein,

Sportpolitik - Dreikampf ums Segelrevier: Kiel, Rostock oder Lübeck?

Hamburg - Hamburg sucht das Segelrevier für mögliche Olympische Spiele 2024 in der Hansestadt. Die Frage heißt: Kiel, Rostock-Warnemünde oder Lübeck-Travemünde? Favorit ist Schleswig-Holsteins
 
   
 

News zu Sportpolitik abonnieren:

RSS

News zu Sportpolitik teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Mehr zum Thema Sportpolitik 

Anzeigen


Anzeige