Startseite
Sie sind hier: Home >

Speichermedien

...

Speichermedien

Laptop mit externer Festplatte synchronisieren - so geht´s 

Laptop mit externer Festplatte synchronisieren - so geht´s

Ein Laptop ist vorteilhaft, weil er ein mobiles Arbeiten ermöglicht. Leider sind viele Modelle nur mit einer recht kleinen Festplatte ausgestattet. Sie können den Laptop jedoch mit einer externen Festplatte synchronisieren. Dies ist mit Windows-Betriebssystemen ebenso möglich wie mit den
USB: Durchblick im Speicherstick-Dschungel 

USB: Durchblick im Speicherstick-Dschungel

Der erste Speicherstift mit dem Universal Serial Bus ( USB) für PC und Notebook kam im Jahr 2000 auf den Markt. Seitdem sind die kleinen Datenspeicher für die Hosentasche kaum mehr wegzudenken. Das ist auch kein Wunder, schließlich lässt sich von der Hausarbeit für die Uni bis zur Fotosammlung so
NAS: Netzwerkfestplatte gegen das Datenchaos 

NAS: Netzwerkfestplatte gegen das Datenchaos

Der Tower-PC im Büro, das Tablet zum Surfen im Wohnzimmer, dazu noch Notebook und Smartphone: In den meisten Haushalten gibt es nicht nur einen Computer. Doch mit jedem zusätzlichen Gerät steigt die Gefahr des Datenchaos. Denn um Musik, Videos oder Bilder auf allen Geräten verfügbar zu machen,
Bei SSD-Festplatten purzeln die Preise 

Bei SSD-Festplatten purzeln die Preise

Wer seinen Computer flotter machen möchte, erzielt mit SSD-Festplatten die größte Wirkung – und das geht immer günstiger. Im Laufe des letzten Jahres sind die Preise stark gefallen. Sogar bei Top-Modellen sind Ersparnisse von fast 50 Prozent drin. Auch ehemals sündhaft teure Flashspeicher mit
Festplatte: Lahme PC kosten uns pro Jahr sieben Tage Lebenszeit 

Festplatte: Lahme PC kosten uns pro Jahr sieben Tage Lebenszeit

Sieben volle Tage vertrödeln wir jedes Jahr mit langen Wartezeiten am PC. Langsame Festplatten entpuppen sich dabei als die größten Zeitdiebe. Mehr als anderswo auf der Welt empfinden wir Deutsche lange PC-Pausen sogar als Stress. So lautet das Ergebnis einer Studie, die im Auftrag des

SSD-Festplatten: Das ist bei Flash-Laufwerken zu beachten

Eine SSD- Festplatte gilt derzeit als wirkungsvollste Methode, die Arbeitsgeschwindigkeit eines PC drastisch zu erhöhen. SSD-Laufwerke lesen Daten deutlich schneller als herkömmliche Festplatten –

Der USB-Stick - Der Kurzzeitspeicher zur Datenübertragung

Ein USB-Stick ist ein praktischer Helfer, um Daten auf einem Medium zu speichern. Die Bedienung ist dabei so einfach, dass noch Niemand daran verzweifelt ist. Außerdem sind die aktuellen Modelle

Festplatte: Das Rätsel der verschwundenen Megabyte

Nur 3, 5 statt 4 Gigabyte Arbeitsspeicher, nur 465 statt 500 Gigabyte auf der Festplatte: Wer die Speicherkapazität seines PC überprüft, kommt leicht ins Zweifeln. Auf wundersame Weise scheinen

Externe Festplatte: Test und Kauftipps

Klein und sehr flexibel: Externe Festplatten sind nicht ohne Grund beliebt, denn sie eignen sich nicht nur zum Sichern großer Datenmengen am PC, sondern auch als Aufzeichnungsmedium für immer mehr

USB-Anschluss: Probleme und Lösungen

Ein USB-Anschluss ist eine feine Sache: Über den flachen Stecker lassen sich MP3-Player oder Digitalkamera mit dem Computer verbinden und die Daten schnell transferieren, ohne dass ein Treiber nötig

SSD-Festplatten optimieren: So erhöhen Sie die Lebensdauer

Im Gegensatz zu ihren Vorgängerversionen sind Windows 7 und Windows 8 schon recht gut auf die Zusammenarbeit mit SSD-Festplatten eingestellt. Dennoch gibt es Möglichkeiten, auch diese

Tipps und Tricks zur Datensicherung am Computer

Die Steuererklärung, die Urlaubsfotos und alle E-Mails von der besten Freundin: Auf der Festplatte lagern wichtige Dinge. Schlecht ist nur, wenn die Daten verloren gehen. Am besten machen sich

So können Sie Ihren USB-Stick reparieren

Ist Ihr USB-Stick kaputt, stehen Sie vor der Frage: "USB-Stick reparieren oder wegwerfen?" Haben Sie ihn lediglich zur Datenübertragung genutzt, kann es sinnvoll sein, den alten USB-Stick zu

Vom USB-Stick aus PDFs erstellen: 7-PDF Maker Portable

Das Freeware-Programm 7-PDF Maker Portable ermöglicht Ihnen das Erstellen von PDF-Dokumenten direkt vom USB-Stick aus und ist ab der Windowsversion XP anwendbar. Erfahren Sie mehr über die Funktionen

Festplatten im Test - Testberichte zu internen und externen Festplatten und SSDs

Bei einer Festplatte zählt mehr als nur die Kapazität. Wichtigstes Unterscheidungsmerkmal ist neben der Schnittstelle das Festplatten-Format: Die kleineren und stromsparenden 2, 5-Zoll-Festplatten

Externe Festplatte kaufen: Worauf Sie achten sollten

Der Kauf einer externen Festplatte kann Ihnen dabei helfen, wieder Platz auf dem Computer zu schaffen. Nur zu oft belasten Fotos und Videos den vorhandenen Speicherplatz und bringen das System zum

Skyrmionen: Deutsche Forscher speichern erstmals auf Magnet-Wirbeln

Hamburger Forschern ist ein entscheidender Schritt auf der Suche nach zukünftigen Datenspeichern gelungen. Erstmals haben es die Physiker geschafft, winzig kleine magnetische Wirbel oder Knoten,

USB-Stick mit eigenem Icon

USB-Sticks sind ideal, um Downloads und Dateien zu transportieren und an beliebigen Computern einzusetzen. Dumm nur, dass Windows den praktischen Speicherstift immer mit demselben Einheitssymbol

GEMA verteuert USB-Sticks und Speicherkarten drastisch

USB-Sticks und Speicherkarten werden deutlich teurer: Zum 1. Juli erhöht die GEMA die Gebühren, die alle Händler für jedes dieser verkauften Speichermedien an die GEMA abführen müssen. Die

SSD-Festplatte mit Selbstzerstörungs-Knopf

Datenschutz ins Extrem getrieben: Eine neue SSD- Festplatte des Herstellers Runcore kommt mit Selbstzerstörungsmechanismus. Auf Knopfdruck können Daten endgültig zerstört und damit jeglichem Zugriff

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Magnete als Daten-Killer

Magnete eignen sich grundsätzlich als Datenkiller – das stimmt. Doch moderne Flash-Datenspeicher wie USB-Sticks sind fast immun gegen Magnetfelder. Experten versichern: Erst Magnete, die so stark

Welches Speichermedium ist das beste?

Die Frage nach einem passenden Speichermedium stellt sich vor allem bei einem Backup. Ein Vergleich hilft meist relativ schnell, die Vorteile von bestimmten Geräten zu erkennen. Dabei gibt es

Der richtige Umgang mit Speicherkarten

Der passende Umgang mit Speicherkarten sorgt dafür, dass Ihre Daten nicht verloren gehen. Hierfür sollte vor allem die Karte geschützt werden. Die richtigen Tipps sorgen dafür, dass Sie keine

Eine Datenrettung bei Speicherkarten, geht das?

Die Datenrettung von Speicherkarten ist über die Jahre immer wichtiger geworden. Mit verschiedenen Methoden können Sie die Daten retten und Informationen zurückgewinnen. Da diese Speicherformen noch

Festplattenpreise: Preise für Festplatten steigen um 80 Prozent

Der Preis für Festplattenspeicher ist in den vergangenen Wochen enorm gestiegen. Verbraucher mussten seit Anfang September Preissteigerungen von durchschnittlich 80 Prozent für Festplatten hinnehmen,

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Die besten 2,5 Festplatten im Vergleichstest

In erster Linie ist eine 2, 5-Zoll- Festplatte für den Einbau ins Notebook gedacht. Weil ein 2, 5-Zoll-Laufwerk wenig Strom und Platz braucht und in der Regel sehr leise arbeitet, ist die schlanke

Kingston HyperX SSD: 2,5 Zoll Festplatte im Test

Die Kingston HyperX SSD 240GB (SH100S3B/240G) setzt auf den derzeit besten SSD-Controller Sandforce 2281. Für maximales Tempo hat Kingston die Firmware der Flashspeicher-Festplatte optimiert - die

120 Petabyte: IBM baut den größten Festplatten-Speicher der Welt

Das hat es noch nie gegeben: 200. 000 herkömmliche Festplatten sollen im Verbund den größten Speicher der Welt bilden. Wie das Magazin "Technology Review" berichtet, wird der Rekord-Speicher von IBM

Kingston DataTraveler Ultimate 3.0: Test USB-3.0-Stick

Der Kingston DataTraveler Ultimate 3. 0 32GB kommt mit einer erweiterten Garantie von 60 Monate. Das Gehäuse des USB-3. 0-Sticks fällt mit Abmessungen von 74 x 22 x 16 Millimetern und einem Gewicht

Western Digital Scorpio Blue: Test 2,5 Zoll Festplatte

Die Western Digital Scorpio Blue 1TB WD10TPVT braucht drei Magnetscheiben für ihre 1000 Gigabyte Kapazität. Deshalb passt die Notebook- Festplatte nicht in ein 2, 5-Zoll-Gehäuse mit einer Normhöhe

Festplatten-Mythen - Was ist dran?

Sie läuft und läuft und läuft, und doch wissen nur die wenigsten Computernutzer, wie eine Festplatte funktioniert. So entstanden regelrechte Mythen rund um das Speichermedium. Nicht alle der

Seagate Momentus 5400.7: Test 2,5 Festplatte

Die Seagate Momentus 5400. 7 mit 750GB (ST9750423AS) sollte aufgrund des gedrosselten Drehtempos von 5400 Rotationen pro Minute wie geschaffen sein für eine leise und energieeffiziente Arbeitsweise.

Adata Nobility N005: Test USB-Stick

Der USB-3. 0-Stick Adata Nobility N005 32GB gehört mit Abmessungen von 90 x 20, 5 x 11, 5 Millimetern und einem Gewicht von 21 Gramm nicht gerade zu den kompakten Leichtgewichten des Testfeldes.

Toshiba MK7559GSXP: Test 2,5 Zoll Festplatte

Bei der 2, 5-Zoll- Festplatte MK7559GSXP versucht Toshiba den Spagat zwischen hohen Datenraten und niedrigem Betriebsgeräusch. Dazu lässt Toshiba die Notebook-Festplatte einerseits mit einer

Western Digital Scorpio Blue: Test 2,5 Zoll Festplatte

Die Western Digital Scorpio Blue WD7500BPVT ist wegen der reduzierten Rotationsgeschwindigkeit von 5400 Umdrehungen pro Minute prädestiniert für den geräuscharmen, sparsamen und kühlen Betrieb. Im

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

HVD: Holografische Disc soll Blu-ray Disc ablösen

Das US-Konzern General Electric hat eine Speicherscheibe entwickelt, die die Kapazität einer Blu-ray Disc weit übertrifft. 1000 Gigabyte fasst die neue Scheibe, das ist das Zwanzigfache der derzeit

Patriot Inferno 60GB: 2,5 Zoll Festplatte im Test

Basis für das flotte Tempo der Inferno-SSD ist der Sandforce-Controller SF-1222TA3, dem Patriot MLC-Flash-Speicherchips von Intel zur Seite stellt. Im Vergleich zu herkömmlichen SSD-Controllern

Western Digital Scorpio Black: 2,5-Zoll-Festplatte im Test

Die Western Digital Scorpio Black 750GB WD7500BPKT erreicht aufgrund des großen Pufferspeichers von 16 MB sowie der hohen Rotationsgeschwindigkeit von 7200 Umdrehungen pro Minute ungewöhnlich hohe

Samsung Spinpoint MP4: 2,5-Zoll-Festplatte im Test

Die Samsung Spinpoint MP4 640GB HM640JJ gehört zu den besonders schnell drehenden 2, 5-Zoll-Festplatten. Das 640-GB-Laufwerk arbeitet mit einer Rotationsgeschwindigkeit von 7200 statt der sonst

Datenrettung: Letzter Ausweg, wenn die Festplatte streikt

Eine Datenrettung ist oft der letzte Ausweg, wenn eine Festplatte nicht mehr richtig funktioniert. Damit die Daten nicht unwiederbringlich verloren gehen, gibt es eine Reihe von Methoden, die

Corsair Force F60: 2,5 Zoll Festplatte im Test

Die Corsair Force F60 setzt auf das bewährte Tandem aus Sandforce-Controller 1222TA3 und Flash-Speicherchips von Intel. Corsair bietet die SSD mit Kapazitäten von 40 bis 240 GB an. Aufgrund der

Toshiba-Festplatte macht Daten bei Missbrauch unbrauchbar

Toshiba hat eine neue Festplatten-Serie vorgestellt, die bei einem unberechtigten Zugriff völlig selbstständig Daten unbrauchbar machen kann. Wenn der Besitzer es wünscht, greift der

G.Skill Phoenix 60 GB: 2,5 Zoll Externe Festplatte im Test

Die G. Skill Phoenix 60GB vertraut dem Sandforce-Controller 1222TA3 in Kombination mit MLC-Flash-Speicherchips von Intel. Das verhilft der Flash-Speicherfestplatte zu hohen Transferraten und flinken

OCZ Vertex 3 240GB: Festplatte im Test

Die OCZ Vertex 3 240GB ist die schnellste 2, 5-Zoll-SATA-SSD der Welt. Sie dringt in allen Tempotests in Leistungsbereiche vor, die bisher kaum vorstellbar waren: Besonders beeindrucken dabei die

D-Link DNS-313: Netzwerkspeicher im Test

Das Leergehäuse des DNS-313 hat D-Link für den Test mit einer Festplatte bestückt. Die Preisangabe im Test bezieht sich auf das Gehäuse inklusive Platte. D-Link DNS-313: Handhabung Der

Trekstor Home Server e-Trayz: Netzwerkspeicher im Test

Das NAS-System Trekstor Home Server e-Trayz hat zwei Festplattenschächte. Beim Testmodell war einer davon ab Werk bestückt. Trekstor Home Server e-Trayz: Handhabung Zum Plattenwechsel oder zum

Qnap TS-119 Turbo NAS: Netzwerkspeicher im Test

Qnap bietet das TS-119 Turbo NAS als Leergehäuse mit Platz für eine Festplatte an. Für den Test war ein 2-GB-Laufwerk von Samsung eingebaut. Um die Inhalte des Netzwerkspeichers zu spiegeln, lässt

Synology Diskstation DS-710: Netzwerkspeicher im Test

Das NAS-System Synology Diskstation DS-710+ ist ein Leergehäuse. Es bietet Platz für zwei Festplatten, die sich dank Wechselrahmen und beiliegenden Schrauben einfach einbauen lassen. Neben der

Netgear Stora MS2110: Netzwerkspeicher im Test

Das Installieren des NAS-Systems Stora MS2110 von Netgear erfordert einen Internetzugang und den Produktschlüssel für die Registrierung beim Hersteller. Zur Konfiguration des Netzwerkspeichers muss

LG N1T1: Netzwerkspeicher im Test

Das LG N1T1 ist ein schmales Gerät, das als Netzwerkspeicher, als DVD-Brenner oder als externe Festplatte dienen kann. Per Schalter auf der Geräterückseite lässt sich die gewünschte Funktion

Lacie D2 Network 2: Netzwerkspeicher im Test

Das Lacie D2 Network 2 beschränkt sich auf einen Festplattenschacht. Die Platte ist im Gehäuse des NAS-Systems fest eingebaut, ein Wechsel der verbauten Festplatte ist nicht vorgesehen. Lacie D2

HP Data Vault X312 :Netzwerkspeicher im Test

Der Netzwerkspeicher HP Data Vault X312 ist ein Windows Home Server mit 4 Festplattenschächten. In der getesteten Version waren zwei Seagate-Platten mit einer Kapazität von je einem TB eingebaut. HP

Buffalo Linkstation Duo LS-WX2.0 :Netzwerkspeicher im Test

Im Netzwerkspeicher Buffalo Linkstation Duo LS-WX2. 0TL/R1 sind zwei Festplatten eingebaut. Weitere Schächte bietet das NAS nicht. Der Plattenwechsel geht einfach und ohne Werkzeug vonstatten,

Samsung Story Station 3.0 :Externe Festplatte im Test

Die Samsung Story Station 3. 0 2TB basiert auf dem hauseigenen 3, 5-Zoll-Laufwerk Samsung Spinpoint F3 Ecogreen 2TB HD203WI, die mit einer verringerten Rotationsgeschwindigkeit von 5400 Umdrehungen

ReadyBoost unter Windows 7 oder Windows Vista nutzen

Unter Windows 7 und Windows Vista lässt sich der vorhandene Arbeitsspeicher ganz einfach mit einem USB-Stick oder einer Speicherkarte erweitern. Die Funktion ReadyBoost greift dabei auf
 
   
 

News zu Speichermedien abonnieren:

RSS

News zu Speichermedien teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Mehr zu Speichermedien 

Anzeigen