Startseite
Sie sind hier: Home >

 

...

 

Spam

Alle Infos rund um das Thema Spam sowie aktuelle News finden Sie in der Übersicht

Als Spams (engl. Abfall), Junk-Mails oder auch Spam-Mails werden unerwünscht zugesandte in der Regel auf elektronischem Weg übertragene Nachrichten bezeichnet, die dem Empfänger ohne deren Willen zugeschickt werden und mehrfach Werbung beinhalten. Diese unerwünschten Mails sind vergleichbar einer nicht angeforderten Postwurfsendung. Für die Aussendung von Spams gibt es spezielle Programme für das Internet. Die Spam-Autoren kennen in ihrer Kreativität kaum Grenzen. Die Kennzeichen, an denen man eine Spam-Mail erkennen kann, sind zum einen typische Ausdrücke im Betreff oder Mail-Text wie z. B. "Sale", "Sensationelles Angebot" oder ähnliche Lock-Angebote. Neben den Spam-Mails gibt es auch Spam-Verfahren, die bei der Suchmaschinenoptimierung zur Verbesserung des Suchmaschinen-Rankings einer Webseite eingesetzt werden. Da das Versenden von Spams gegen die Richtlinien der Suchmaschinenbetreiber verstößt, werden Websites, die Werbemüll betreiben, von den Suchmaschinen abgestraft.
E-Mail Trojaner: Gefälschte 1&1-Rechnung im Umlauf 

E-Mail Trojaner: Gefälschte 1&1-Rechnung im Umlauf

"Der Rechnungsbetrag in Höhe von 243, 63 EUR wird am 18. 11. 2014 von Ihrem Konto abgebucht. " Nach Attacken auf Mobilfunk-Kunden der Telekom versuchen Online-Kriminelle nun 1&1-Nutzern eine Schadsoftware unterzuschieben. Die E-Mail trägt die Betreffzeile: "1&1 De-Mail - Ihre Rechnung" gefolgt von
Spam: Wie die Telekom unerwünschte Mails bekämpft 

Spam: Wie die Telekom unerwünschte Mails bekämpft

Täglich werden über das Internet mehr als 50 Milliarden Spam-Nachrichten verschickt. Bestenfalls ist das unerwünschte Werbung. Schlimmer sind gefährliche Nachrichten, die Schadsoftware oder Links enthalten, um Rechner zu kapern oder Daten auszuspähen ( Phishing). Die Deutsche Telekom bekämpft
Deutsche Telekom warnt vor gefälschten Rechnungen per Spam-Mail 

Deutsche Telekom warnt vor gefälschten Rechnungen per Spam-Mail

Gefälschte Rechnungen der Deutschen Telekom beunruhigen derzeit viele Nutzer. Das Aufkommen der Spam-Mails im November ist so groß, dass die Telekom derzeit pro Minute eine Kundenanfrage dazu erhält. Im Umlauf sind zahlreiche falsche Rechnungen, die wahlweise eine ZIP-Datei im Anhang haben, die
Gefälschte Telekom-Rechnungen: So erkennen Sie die Trojaner-Mails 

Gefälschte Telekom-Rechnungen: So erkennen Sie die Trojaner-Mails

Gefälschte Rechnungen der Telekom sind ein bewährtes und verbreitetes Mittel von Online-Kriminellen, Schadcode auf Rechnern zu verbreiten. Seit Mai kursieren besonders viele Spam-Mails, in denen dazu aufgefordert wird, über einen Download-Link ausstehende Rückstände abzurufen. Hinter dem Link
Google schmeißt Schalke-04-App aus dem Play Store 

Google schmeißt Schalke-04-App aus dem Play Store

Google hat zigtausende Apps aus dem Google Play Store entfernt, die mit dem automatisierten App-Tool "Chayns" der deutsche Firma Tobit erstellt worden sind. Neben zahlreichen Bloggern und Betreibern kleinerer Internetseiten hat es auch Schalke 04 und den 1. FC Köln erwischt, wie Tobit berichtet.

Die erste E-Mail kam 1984 nach Deutschland - es war kein Spam

30 Jahre ist es nun her, dass die erste E-Mail in Deutschland ankam. Damals kostete sie noch Geld und ging in einen Keller nach Karlsruhe. Empfänger war der studierte Informatiker Michael Rotert,

Anonym E-Mails versenden: So geht es

Briefe per Post lassen sich problemlos ohne Angabe eines Absenders verschicken. Doch funktioniert dies auch mit E-Mails im Internet? Online-Kriminelle fälschen immer wieder den Absender einer

Spam-Ordner muss täglich kontrolliert werden

Wer E-Mail fürs Geschäftliche nutzt, sollte auf seinen Spam-Filter achten. Das Landgericht Bonn hat einen Anwalt zu 90. 000 Euro Schadensersatz verurteilt, weil er eine E-Mail nicht rechtzeitig

Riesige Spam-Welle: Gefälschte Abmahnungen verbreiten Trojaner

Online-Kriminelle haben eine dreiste Spam-Attacke auf deutsche Internetnutzer gestartet. Unter dem Namen verschiedener Anwaltskanzleien verschicken die Betrüger massenhaft gefälschte Abmahnungen per

Spam-Mails: Deutsche Telekom warnt vor gefälschten Rechnungen

Einmal mehr versuchen Online-Kriminelle, über gefälschte Telekom-Rechnungen Schadcode auf Rechnern zu verbreiten. Seit dem 13. Mai kursieren zahlreiche Spam-Mails, in denen dazu aufgefordert wird,

BSI-Warnung: Trojaner tarnt sich als Würstchen-Gutschein

Wer in diesen Tagen einen Würstchen-Gutschein per E-Mail erhalten hat, könnte Online-Betrügern in die Falle gehen. Statt einem Gratis-Bon im Anhang finden Computernutzer dort einen gefährlichen

AOL warnt vor Spam-Flut durch gehackte E-Mail-Konten

Der Internet-Dienstleister AOL hat seine Nutzer vor gehackten E-Mail-Konten gewarnt und zum Wechsel ihrer Passwörter aufgefordert. Aufgrund der massiven Zunahme von Spam-Mails mit

Video-Spam hat Trojaner im Gepäck

Zahlreiche deutsche Internetnutzer haben per E-Mail angebliche Rechnungen von Online-Videotheken erhalten. Dabei handelt es sich jedoch um die Post von Online-Kriminellen, warnt die

AVM Fritzbox: Noch keine Entwarnung für Fritzbox-Nutzer

Per Update hat AVM die in vielen Fritzbox-Routern klaffende Sicherheitslücke mittlerweile geschlossen. Dennoch können die Besitzer der Geräte immer noch Opfer von Hacker-Angriffen werden, warnt den

Deutsche Telekom warnt vor Spam-Mails mit falschem Update

Online-Kriminelle verschicken zurzeit wieder E-Mails unter dem Namen der Deutschen Telekom. Die gefährlichen Nachrichten sind an der Betreffzeile "Telekomupdates für Emails" zu erkennen, warnt das

Kühlschrank verschickte Spam-Mails - Schutz kaum möglich

Cyberkriminelle haben ein neues Werkzeug. Statt wie bisher Computer zu kapern, nutzen sie vernetzte Haushaltsgeräte für ihre Angriffe. Sicherheitsexperten haben erstmals eine Spam-Welle

Gefälschte Telekom-Rechnungen im Umlauf: Warnung vor Trojaner-Mail

Online-Kriminelle versuchen zurzeit verstärkt, über massenhaft gefälschte Telefon-Rechnungen Schadsoftware zu verbreiten. Die Spam-Mail enthält einen Link zu einer Datei, die einen Trojaner auf dem

Redtube-Abmahnungen lösen Spam-Mail-Flut aus

Die Porno-Abmahnwelle, die zahlreiche Internetnutzer verunsichert, hat nun auch die Spam-Mail-Versender auf den Plan gerufen. Die verschickten E-Mails  wirken auf den ersten Blick glaubwürdig,

"Vorladungstermin Polizei": BKA warnt vor gefährlichen E-Mails

Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt vor betrügerischen E-Mails, in denen die Behörde selbst als Absender angezeigt wird. Der bislang bekannte Mail-Betreff laute "Vorladungstermin Polizei/BKA", wie

PayPal-Mail: Verbraucherschutz warnt vor Spam-Welle

Die Verbraucherzentrale Sachsen warnt vor einer neuen Spam-Welle mit gefälschten Mails des Online-Bezahldienstes PayPal. Den Empfängern sollen laut der Mail ihre Konten gesperrt worden sein – um

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Spam-Mail erhalten: Was Sie unbedingt vermeiden sollten

Fast jeder hat schon mal eine Spam-Mail bekommen. Dies ist zwar sehr ärgerlich, lässt sich aber leider nicht ganz vermeiden. Wenn Sie Ihr E-Mail-Programm gut einstellen und bestimmte Grundregeln im

Fremde Mailadressen: Schützen Sie Ihre Kontakte vor Spam

Niemand möchte gerne Spam-Mails erhalten, dennoch ist es ein großes Geschäft, dem meist ein finanzielles Interesse der Versender zugrunde liegt. Fremde Mailadressen werden in einem guten

Spam vermeiden: Der richtige Umgang mit der E-Mail-Adresse

Spam ist leider oft eine unerwünschte Begleiterscheinung, wenn man E-Mail-Konten verwendet. Doch Sie können Spam vermeiden, indem Sie ein paar wichtige Grundregeln beachten. Folgende Tipps und

SEPA: Trojaner tarnt sich als E-Mail zur SEPA-Umstellung

Wer in seinem E-Mail-Postfach eine Nachricht findet, die im Anhang angeblich Informationen zur SEPA-Umstellung enthält, sollte auf der Hut sein. Online-Kriminelle imitieren derzeit massenhaft

Trojaner-Test: Ist mein Smartphone gehackt?

Viren, Trojaner und Phishing-Mails sind für PC-Nutzer längst ein alter Hut. Eine neue Generation von Schädlingen nistet sich aber bevorzugt auf Smartphones ein, bombardiert Anwender mit Werbung,

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Bundeszentralamt für Steuern warnt vor Phishing-Mails

Das Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) warnt vor Phishing-Mails, die derzeit unter dem Namen des Bundesamtes von Online-Kriminellen versendet werden. Die Empfänger sollen laut der Phishing-Mail zu

Skype: Microsoft liest Chats mit - zum Schutz der Nutzer?

Microsoft schnüffelt Skype-Nutzern hinterher. Dies berichtet der Heise-Verlag, der nach einem Leserhinweis umfangreiche Analysen des beliebten Messaging-Dienstes vornahm. Dabei stellte sich heraus,

Facebook: Aktueller Trojaner agiert vor allem in Firefox und Chrome

Auf Facebook kursiert ein neuer Trojaner, der Nutzerprofile von Facebook kapert und selbstständig agieren kann. Davor warnt das Malware Protection Center von Microsoft. Besonders perfide: der

Botnetz-Wurm "Conficker" bastelt an Spam-Schleuder

Der Computervirus Conficker attackiert weiterhin Windows-Rechner weltweit – nun haben Experten herausgefunden, was die Autoren des Schädlings wirklich vorhaben. Die infizierten Computer werden in

Spamhaus-Hacker legte Internet lahm: Verdächtiger gefasst

In Spanien wurde ein 35-jähriger Niederländer verhaftet, der im Verdacht steht, eine der größten und folgenschwersten Hacker-Attacken im Internet gestartet zu haben. Er habe die Angriffe von einem

Android-Trojaner tarnt sich als Postbank-App

Angriff auf deutsche Smartphone-Nutzer: Mit einer dreisten Trick-Mail versuchen derzeit Online-Gangster, Kunden der Postbank um ihr Geld zu bringen.   In gleich mehreren Mails mit wechselnden

Boston-Attentat: Vorsicht vor Videos auf Facebook und per E-Mail

Mit E-Mails, Twitter- und Facebook-Nachrichten versuchen Online-Kriminelle derzeit, das Attentat auf den Marathonlauf in Boston für ihre Zwecke zu missbrauchen. Sie locken mit spektakulären Videos

DDoS-Attacke: Heftigster Spam-Angriff bremst Internet aus

Eine Maßnahme gegen Spam hat die wohl bislang heftigste Internet-Attacke ausgelöst. Unter dem Kampf der Spammer gegen einen großen Internet-Filterdienst müssen alle Surfer leiden, denn der Angriff

BSI-Warnung: Elster-Trojaner tarnt sich als Steuerbescheid

Wer in diesen Tagen in seinem E-Mail-Postfach eine Nachricht findet, die angeblich den elektronischen Steuerbescheid im Anhang enthält, sollte auf der Hut sein. Online-Kriminelle imitieren derzeit

WhatsApp: Porno-Spam lockt Nutzer in Abo-Falle

Spammer haben den beliebten Nachrichtendienst WhatsApp für sich entdeckt. Die Zahl der über WhatsApp verschickten Spamnachrichten ist deutlich angestiegen, berichtet der Branchendienst Heise.

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Android: Trojaner lockt mit Angry Birds Gratis-Download

Das Sicherheitsunternehmen Lookout hat einen neuen Android- Trojaner entdeckt, der auf Kosten nichtsahnender Smartphone-Nutzer Hunderte von Spam-SMS versendet. Dabei tarnt der Smartphone-Schädling

Grum-Botnetz abgeschaltet: fast 20 Prozent weniger Spam

Erneuter Schlag gegen Spammer: PC-Profis konnten in das weltweit drittgrößte Botnetz eindringen und abschalten. Das Grum-Botnetz war bis Mittwoch eine der größten Spam-Schleudern im Internet. Durch

Trojaner: Facebook-Email lockt in Foto-Falle

Die Sicherheitsexperten von Sophos haben eine neue Masche aufgedeckt, mit der Online-Kriminelle versuchen, Facebook-Nutzer in eine Falle zu locken. Die Opfer erhalten dabei eine E-Mail, in der sie

GMX: Freemail-Adressen für Spam missbraucht

Eine neue Spam-Welle mit gehackten E-Mail-Adressen überflutet derzeit deutsche Postfächer. Im aktuellen Fall missbrauchen Online-Kriminelle die Konten des Freemailers GMX, deren Besitzer als Login

Erpresser-Trojaner droht mit Nacktfotos

Mit einer neuen Masche versuchen Computer-Kriminelle derzeit, Nutzer zum Download eines Trojaners zu bewegen. In einer Spam-Welle verschicken die Gangster massenhaft E-Mails, die angeblich

Online-Kriminalität: Gefährliche Video-Livestreams zur EM 2012

Während der Fußball-EM haben Online-Kriminelle Hochsaison: Sie nutzen die Fußballbegeisterung zur Verbreitung von Malware und tricksen arglose Fans mit besonderen E-Mail-Angeboten oder angeblichen

Botnetz-Spammer muss vier Jahre ins Gefängnis

Über 30 Millionen PC wurden ohne Wissen ihrer Besitzer für kriminelle Zwecke manipuliert. Vier Jahre muss jetzt dafür ein Russe in Armenien hinter Gittern. Über mehrere Monate hinweg hatte er ein

Rechnungs-Mail lock in Trojaner-Falle

Achtung Virengefahr: Derzeit schwappt eine Welle gefälschter Mails durchs Internet, die mit einem teuren "Mail Upgrade" und hunderten von Frei-SMS in eine Trojaner-Falle lockt. Die E-Mails tarnen

Spam: Antwort auf E-Mail löst Lawine aus

Eine ganz normale Spam-Nachricht hat am Montag und Dienstag im Internet für Aufsehen gesorgt. Als ein Empfänger auf die unerwünschte E-Mail antwortete, ging die Nachfrage auch an alle anderen

Facebook verklagt Spamschleuder Adscend Media

Mit einer Spam-Falle auf Facebook soll eine US-Werbefirma Millionen Dollar verdient haben. Weil das sowohl gegen die Facebook-Richtlinien als auch gegen geltendes Recht in den USA verstößt, haben

Botnetz Kelihos: Microsoft killt Spam-Netzwerk

Microsoft ist ein erneuter Schlag gegen Botnetze gelungen: Kelihos, ein großes Spam-Netzwerk wurde vom Netz genommen. Über das Botnetz sollen täglich Milliarden von Spam-Mails verschickt worden

Facebook-Nutzer lösten Porno-Flut aus

Facebook hat die Ursache für den massiven Porno- Spam ausgemacht, der sich in den vergangenen Tagen in dem sozialen Netzwerk ausbreitete. Tausende Nutzer beschwerten sich über pornografische Bilder

Facebook: Porno- und Gewalt-Fotos überschwemmen das Netzwerk

Ekel- und Pornobilder überfluten derzeit das soziale Netzwerk Facebook. Zahlreiche Nutzer beschweren sich darüber, dass auf ihren Startseiten massenhaft Bilder mit pornografischen und

Bundesnetzagentur legt Fax-Spammer lahm

Die Bundesnetzagentur hat einem bekannten Versender von Spam-Faxen die Leitungen abgeklemmt. Die Behörde forderte alle deutschen Netzbetreiber dazu auf, soweit technisch möglich alle eingehenden und

Zeus-Trojaner: BSI warnt vor neuen Spam-Mails

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt alle PC-Nutzer vor einer neuen Variante des Online-Banking-Trojaners Zeus. Derzeit werden in großen Mengen Spam-Mails mit einem der

Scareware: Ransom.AN blockiert Windows-PC und droht mit Staatsanwalt

Mit einem dreisten Trojaner setzen Online-Kriminelle derzeit Windows-Nutzer unter Druck. Wie der Software-Hersteller Panda Security berichtet, verbreitet sich aktuell ein Schadprogramm, das sich

Malware: Experten warnen vor gefährlichen Spam-Mails

Sicherheitsexperten warnen vor einem massiven Anstieg von verseuchten Spam-E-Mails. Neben Werbesendungen sind mehrere Spam-Kampagnen im Umlauf, über die Online-Kriminelle versuchen, den Empfängern

Facebook: Spam-König Wallace stellt sich dem FBI

Über 27 Millionen Spam-Nachrichten und 500 Millionen Euro Strafe: Der selbsternannte Spam-König hat sich dem FBI gestellt. Zwischen 2008 und 2009 hatte der Amerikaner Sanford Wallace Facebook-Nutzer

Rustock-Botnetz: Microsoft setzt 250.000 US-Dollar Kopfgeld aus

Microsoft  verschärft die Jagd auf die Hintermänner der ehemals größten Spam-Schleuder im Internet. 250. 000 US-Dollar verspricht der Konzern demjenigen, der die entscheiden Hinweise liefert, die

Google+ versendet Spam-Nachrichten

Am Sonntag hat das soziale Netzwerk Google+ seine Nutzer für etwa 80 Minuten mit Spam-Nachrichten bombardiert. Googles neuer Dienst konnte sich nicht merken, welche Nachrichten es bereits verschickt
 
   
 

News zu Spam abonnieren:

RSS

News zu Spam teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen