Startseite
Sie sind hier: Home >

Soziale Netzwerke

...

Soziale Netzwerke

Das Flirten: Soziale Netzwerke wie Tinder und ihr Einfluss auf die moderne Gesellschaft. 

Das Flirten: Soziale Netzwerke wie Tinder und ihr Einfluss auf die moderne Gesellschaft.

Eigentlich ist es die natürlichste Sache der Welt: Er mag sie und sie mag ihn. Ein nervöses Lächeln, vielleicht einen kurzen Blickkontakt später, steht zumindest die Möglichkeit eines Kennenlernens im Raum. Meistens bleibt es jedoch dabei – der Möglichkeit. Weshalb trauen wir uns immer
Facebook-Studie empört Nutzer: "super verstörend" und "böse" 

Facebook-Studie empört Nutzer: "super verstörend" und "böse"

Die Veröffentlichung einer Studie, bei der Facebook-Nutzer zu unfreiwilligen Versuchskaninchen wurden, hat im Internet für Ärger gesorgt. Auf Twitter und anderen sozialen Netzwerken wurde das Experiment als "super verstörend", "gruselig" und "böse" bezeichnet. Forscher hatten zuvor
Facebook kurios: Nichte will Mörder über Facebook anheuern 

Facebook kurios: Nichte will Mörder über Facebook anheuern

Facebook ist das wichtigste soziale Netzwerk im Internet mit mehr als einer Milliarde Mitglieder. Hier sammeln wir aktuelle News und Hintergrundinformationen rund um Facebook. +++ Amerikanerin sucht Mörder über Facebook +++ Eine 19-Jährige in den USA soll versucht haben, über Facebook einen
BND will Facebook, Twitter & Co. stärker überwachen 

BND will Facebook, Twitter & Co. stärker überwachen

Berlin - Kurz vor dem Jahrestag der ersten NSA-Enthüllungen wird bekannt, dass der BND technisch aufrüstet. Der Auslandsgeheimdienst will Twitter, Facebook und Co besser ausforschen. Die Opposition stemmt sich gegen das Modernisierungsprogramm. Der Bundesnachrichtendienst (BND) will technisch
Soziale Netzwerke am Arbeitsplatz 

Soziale Netzwerke am Arbeitsplatz

Mal schnell das Urlaubsfoto eines Freundes "liken" oder mit einem Kommentar versehen - aus dem Alltag ist der schnelle Zugriff auf Facebook über das Smartphone für viele kaum mehr wegzudenken. Wie sieht es aber am Arbeitsplatz aus? Wenn sich private und berufliche Nutzung kreuzen, ist oft nicht

Facebook: Freunde im Chat werden nicht angezeigt - und jetzt?

Ob Chat, Nachrichten oder Kommentare - als Facebook-Mitglied haben Sie viele Möglichkeiten, um mit Ihren Freunden in Kontakt zu bleiben. Im Chat werden nicht alle Ihrer Freunde angezeigt und dies

RTL schließt Werkenntwen am 1. Juni 2014

Bereits Ende März war bekannt geworden, dass RTL sich vom deutschen sozialen Netzwerk Werkenntwen trennen wolle. Gestern hat das Unternehmen mitgeteilt, dass Werkenntwen seinen Betrieb zum 1. Juni

Google Plus verliert seinen Chef: Vic Gundotra verlässt Google

Der für das soziale Netzwerk Google Plus verantwortliche Vic Gundotra verlässt den Internetkonzern. Gundotra kündigte am Donnerstag nach fast acht Jahren bei Google in einem Posting auf Google Plus

Araber stürmen ZDF-Seite auf Facebook: Interesse an WM 2014

Die Facebook-Seite der ZDF-Sportredaktion hat in den letzten Tagen deutlich an Beliebtheit gewonnen: Innerhalb einer Woche gewann der Sender sehr viele neue Facebook-Fans. Trotzdem gibt es für die

Werkenntwen steht vor dem Aus: RTL zieht die Reißleine

RTL will sich offenbar vom deutschen sozialen Netzwerk Werkenntwen trennen. Das hat das Nachrichtenportal W&V am Freitag gemeldet. Zwar würden im Hintergrund bereits Verhandlungen mit Käufern

Medienerziehung: Wie süchtig machen Computerspiele und Internet?

Die Augen fixieren den Monitor, die Hände kleben an der Tastatur, Mutter und Vater haben jetzt nichts zu melden. Viele Eltern verzweifeln, wenn ihr Nachwuchs ständig am spielen oder chatten ist

Facebook: Skurrile Fahndungserfolge im sozialen Netz

Bei Facebook streiten sich die Geister. Die einen mögen es, die anderen lehnen es komplett ab. Unbestritten dürfte jedoch der Unterhaltungswert sein, den das soziale Netzwerk des Öfteren hat. Vor

Keine Mails von Facebook mehr! - So klappt's

Egal, ob Sie das soziale Netzwerk täglich oder einmal pro Monat nutzen - Sie haben Sie sich sicherlich schon über Facebook-Benachrichtigungen geärgert. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in Zukunft keine

Einen Facebook-Button auf der Homepage einbinden

Binden Sie einen Facebook Button auf Ihrer Homepage ein, können Besucher direkt von dort Ihre Facebook-Seite liken und Ihnen ein positives Feedback geben. Sie benötigen dazu einen HTML-Code, der in

Wie das digitale Zeitalter unsere Sexualität beeinflusst

Junge Mädchen ziehen sich vor laufenden Kameras aus oder fotografieren sich in sexy Posen. Ihre Fotos bleiben nicht privat, sondern werden von ihnen im Internet und damit auf der ganzen Welt

Twitter fühlt der Welt den Puls in 140 Zeichen

Als Notlösung gestartet wurde der Mitteilungsdienst Twitter (auf Deutsch: Gezwitscher) schnell zu einem wichtigen weltweiten Kommunikationsmedium. In 140 Zeichen müssen die Nutzer kurz und knapp das

Facebook & Co.: Bonität leidet unter den falschen Freunden

Sie sind in sozialen Netzwerken aktiv und haben sich mit Freunden, Bekannten oder Geschäftspartner auf Facebook, Xing, Linkedin oder wkw vernetzt? Dann schauen Sie ab jetzt genau hin, mit wem Sie

Google Plus: Hangouts und Foto-Funktionen werden besser

Im Konkurrenzkampf mit Facebook setzt Google bei seinem sozialen Netzwerk Google Plus nun auf professionelle Foto- und Videobearbeitungssoftware sowie eine neue Suchfunktion für Fotos. In einer

17-jährige Inderin begeht Selbstmord nach Streit um Facebook

Nach einem Streit mit ihren Eltern über ihre intensive Facebook-Nutzung hat sich eine 17-jährige Studentin in Indien das Leben genommen. Das Mädchen aus der Stadt Parbhani im westlichen Bundesstaat

PS4: Sony bietet zum Start der Konsole die Klarnamen-Option an

Sony wird es Spielern ermöglichen direkt zum Start der PS4 - am 15. November in den USA, am 29. November in Europa - ihren Klarnamen für das Playstation Network-Benutzerkonto zu wählen. Das ist

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Facebook-Verbot für Lehrer: Das planen die Bundesländer

Mit einem Klick ins Lehrerzimmer? In Rheinland-Pfalz ist das jetzt teilweise verboten. Lehrer dürfen dort über Facebook keinen dienstlichen Kontakt mehr mit ihren Schülern haben. Andere Bundesländer

Facebook-Freundschaften zwischen Lehrern und Schülern: Das sagen Experten

Dürfen Schüler und Lehrer Freunde auf Facebook sein? Sie dürfen schon, sollen aber besser nicht, sagen Experten. Die Trennung zwischen privat und dienstlich ist eine schwierige Gratwanderung.

Hessen: Kein Facebook-Verbot für Lehrer

Anders als zum Beispiel Rheinland-Pfalz hat Hessen derzeit nicht vor, ein Facebook-Verbot für Lehrer einzuführen. Schüler und Lehrer dürften über das Netzwerk befreundet sein, teilte das hessische

Lustige WLAN-Namen: Nachbarschaftsstreit per Funknetzwerk

Immer mehr Internetnutzer lassen per WLAN Dampf ab. Dies haben die Nutzer des sozialen Netzwerkes Reddit gezeigt. In dem Online-Forum sammelten die Reddit-Nutzer eifrig kuriose Netzwerknamen. Dabei

Senioren: Wie Senioren Kontakte knüpfen können

Im Alter wird der Kreis der gleichaltrigen Bekannten immer kleiner. Neue Freundschaften zu schließen ist oft gar nicht so leicht. Ein Patentrezept dafür gibt es nicht. Doch mit etwas Initiative

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Soziale Netzwerke: Alternativen zu Facebook

Das soziale Netzwerk Facebook hat bereits über 900 Millionen Nutzer. Viele wissen dabei nicht, dass es mehr als nur eine Alternative zu Facebook gibt. Vielen Internet-Nutzern fällt Facebook vor

Impressumpflicht auf Facebook: Anleitung zum Einbau

Facebook nutzen und Geld verdienen – das geht nicht ohne ein Impressum. Denn jeder, der das soziale Netzwerk zu kommerziellen Zwecken nutzt, muss nach geltendem Recht auf korrekte Weise ein

Iran überprüft freien Zugang zu Facebook, Twitter

Teheran - Der Iran überprüft den freien Zugang zu den sozialen Netzwerken Facebook und Twitter. Das gab das Telekommunikationsministerium in einer Mitteilung auf seinem Webportal bekannt.

Heikle Funktion: Facebook-Posts lassen sich ab sofort editieren

Facebook erlaubt es seinen Nutzern ab sofort, ihre Beiträge im Nachhinein zu bearbeiten – eine lang ersehnte und praktische Funktion. Dennoch ist Vorsicht angebracht. Denn die neue Funktion ist für

Facebook-Account schützen: Fremden Zugriff verhindern

Facebook wird von vielen Millionen Menschen weltweit genutzt und entwickelt sich stetig weiter. Sie sollten Ihren Facebook-Account schützen, damit niemand unerlaubt auf Ihre Daten zugreifen kann.

Facebook-Aktie steigt auf Rekordhoch - in einer Liga mit Siemens

Freude bei Facebook-Anlegern: Nach einem durchwachsenen ersten Jahr an der Börse hat die Facebook-Aktie ein neues Allzeithoch erreicht. Im Mittwochshandel in New York stieg das Papier auf bis zu 45,

Facebook: Bericht über Zahl an Regierungsanfragen veröffentlicht

Facebook hat einen Bericht veröffentlicht, in dem das soziale Netzwerk aufschlüsselt, aus welchem Land wie viele Anfragen nach Nutzerdaten von Seiten der Regierungsbehörden eingingen. Im ersten

Facebook-Trojaner verbreitet sich als Video getarnt

Ein neuer Trojaner verbreitet sich getarnt als Facebook-Video und blockiert den Browser sobald er sich auf dem PC eingenistet hat. Das meldete die New York Times am Montag. Während Google seinen

Facebook: Mark Zuckerberg sperrt Seite von Hacker aus Hebron

Ein palästinensischer Programmierer hat eine Sicherheitslücke in Facebook ausgenutzt und einen Eintrag auf der Seite von Mark Zuckerberg hinterlassen. Der Facebook-Gründer dürfte darüber alles andere

Schlechte Laune durch Facebook

Die Nutzung des sozialen Netzwerks Facebook kann zu schlechter Laune und Unzufriedenheit mit der eigenen Lebenssituation führen. Zu diesem Ergebnis sind Wissenschaftler der Universitäten Michigan

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Borussia Mönchengladbach: Max Eberl rügt Attacken in Facebook & Co.

Max Eberl, Sportdirektor des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach, steht sozialen Netzwerken wie Facebook äußerst kritisch gegenüber. "Es heißt zwar soziale Netzwerke. Aber so, wie sie

Facebook & Co.: Nachrichten werden immer häufiger geteilt

Nutzer der Online-Dienste Facebook, Twitter und Google Plus teilen laut einer Studie immer häufiger Nachrichten. Die Technische Universität (TU) Darmstadt untersuchte die fünfzehn beliebtesten

Soziale Netzwerke: Keine Strandfotos von Kindern ins Internet stellen

Im Sommerurlaub machen Eltern massenhaft Schnappschüsse von ihren Kindern - kleine Nackedeis planschen im Wasser oder bauen Sandburgen, süße Mädchen schlecken Eis - solche Fotos sollten Eltern besser

Lehrer sollen auf Facebook verzichten: Stoch und seine Kritiker

Das Kultusministerium in Baden-Württemberg hat den Einsatz sozialer Netzwerke an Schulen mit Hinweis auf den Datenschutz eingeschränkt. In einer Handreichung wird die Rechtslage dargestellt, die den

Rechtsextreme locken Jugendliche verstärkt in Facebook und Youtube

Berlin - Rechtsextreme nutzen im Internet immer häufiger Soziale Netzwerke, um Jugendliche mit ihren Botschaften zu erreichen. Im Jahr 2012 sei die Zahl der erfassten rechtsextremen Angebote auf

Facebook-App für Android sammelte Millionen Telefonnummern

Schon wieder ein Leck bei Facebook: Den Sicherheitsexperten von Symantec zufolge überträgt Facebooks Android-App ungefragt die Rufnummer des Smartphone-Besitzers an die Firmen-Server. "Wer zum ersten

Facebook ermöglicht Minivideos mit Instagram - Schlag für Twitter

Facebook erlaubt ab sofort auch das Teilen von kurzen Videos über die App Instagram. Die derzeit etwa 130 Millionen Nutzer des beliebten Foto-Dienstes können nun bis zu 15 Sekunden lange Clips

Twitter beugt Hacker-Attacken mit doppelter Sicherheitsschranke vor

Nach einer Reihe von Hacker-Angriffen vor allem auf bekannte Nutzerkonten großer Institutionen hat der Kurznachrichtendienst Twitter seine Sicherheitsvorkehrungen aufgerüstet. Zentrale Maßnahme ist

Cybermobbing in Facebook & Co. - Jeder sechste Schüler betroffen

Diese Studie sollte Eltern und Lehrer aufrütteln: Jeder sechste Schüler in Deutschland ist schon einmal Opfer von Cybermobbing geworden. Schikane, Hetze und Beleidigung im Internet, vor allem über

Google Plus wird dreispaltig: Google zeigt neues Design

Google erneuert sein Angebot: Neben den Änderungen an Google Maps und einem neuen Musik-Streaming-Dienst hat der Internet-Riese auch einen frischen Look für Google Plus vorgestellt. Seinem

Facebook sperrt Killer-App "Social Roulette"

Aus einer fixen Idee heraus haben drei Programmierer ein Online-Spiel entwickelt, dass für digitalen Nervenkitzel sorgt. Die Facebook-App "Social Roulette" ist eine virtuelle Version des russischen

Google und Facebook verweigern Kodex für soziale Netzwerke

Google , Facebook, LinkedIn und Xing haben der Bundesregierung eine Absage erteilt: Sie werden den geplanten Kodex für soziale Netzwerke nicht unterzeichnen. Mit dem Kodex sollten sich die

Facebook zahlt mehrere Millionen für "Timeline"

Nach einem anderthalb Jahre währenden Rechtsstreit haben sich Facebook und das US-Unternehmen Timelines über die Verwendung des Begriffes Timeline innerhalb des sozialen Netzwerkes geeinigt. Die

Facebook laufen die Mitglieder weg

Facebook verliert Monat für Monat Millionen Nutzer und das in erster Linie in Kernländern wie den USA aber auch Deutschland. Wie die britische Tageszeitung The Guardian berichtet, sehen sich vor

Microsoft Xbox 720: Illumiroom und Share-Funktion für die Konsole?

Möglicherweise wird die neue Microsoft Konsole " Xbox 720" mit der Illumiroom-Technik sowie einer Videoaufnahme-Funktion - ähnlich dem Share Button der PS4 - ausgestattet sein. Das legt zumindest ein

Facebook Tipps und Tricks: Daten schützen, Fallen vermeiden

Wer nicht dabei ist, ist fast schon "out": Mehr als 1 Milliarde Nutzer aus aller Welt tummelt sich mittlerweile auf Facebook. Doch ganz so simpel, wie es scheint, lässt sich Facebook nicht

Starthilfe für Facebook-Einsteiger

Rein rechnerisch ist jeder siebte Erdbewohner Mitglied bei Facebook: Über eine Milliarde Menschen weltweit nutzen das soziale Netzwerk, darunter mehr als 25 Millionen Deutsche. Wer neugierig ist,

"Mord-Szene" auf Google Maps – was wirklich geschah

Eine gruselige Satellitenaufnahme auf Google Maps hat Tausende Menschen verschreckt. Der Online-Kartendienst hatte nach Ansicht vieler Nutzer wohl festgehalten, wie zwei Personen einen leblosen

SchülerVZ wird am 30. April dichtgemacht - Daten gehen verloren

SchülerVZ, der Facebook-Konkurrent für Schüler, gibt auf. Am 30. April werde die Plattform endgültig dichtgemacht, so die Ankündigung auf der Internetseite SchuelerVZ. net. "Mit der Schließung

SchülerVZ macht am 30. April endgültig dicht

Berlin - Das Soziale Netzwerk SchülerVZ schließt endgültig. An 30. April soll die Plattform dichtgemacht werden, hieß es in einer Ankündigung auf der Webseite SchuelerVZ. net. «Mit der Schließung
 
   
 

News zu Soziale Netzwerke abonnieren:

RSS

News zu Soziale Netzwerke teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen