Startseite
Sie sind hier: Home >

Sigmar Gabriel

...

Sigmar Gabriel

Mehrheit sieht Angela Merkel laut Umfrage in weiterer Amtszeit 

Mehrheit sieht Angela Merkel laut Umfrage in weiterer Amtszeit

Wie lange bleibt Kanzlerin Angela Merkel noch an der Macht? Um diese Frage gab es zuletzt immer wieder Spekulationen. Zumindest die Wähler sind sich einer Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov zufolge einig: Merkel wird noch eine vierte Amtszeit dranhängen. Demnach halten es 66 Prozent der
Kritik an Schäuble - SPD fordert mehr Geld für Familien 

Kritik an Schäuble - SPD fordert mehr Geld für Familien

Die SPD weist den Vorwurf zurück, beim Ruf nach mehr Kindergeld und Hilfen für Alleinerziehende vor der Union eingeknickt zu sein. Die SPD-Bundesminister hatten den Gesetzentwurf von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) für eine steuerliche Entlastung von Familien heftig kritisiert, im
Fall Edward Snowden: USA sollen Deutschland erpresst haben 

Fall Edward Snowden: USA sollen Deutschland erpresst haben

Die USA sollen Deutschland angeblich damit gedroht haben, den hiesigen Sicherheitsbehörden wichtige Geheimdienst-Informationen über Anschlagspläne von Terroristen vorzuenthalten - wenn die Bundesregierung dem derzeit in Moskau lebenden Edward Snowden Asyl gewähren sollte. Dies habe Vizekanzler
CSU-Parteitag: Horst Seehofer will CSU-Spitze umbauen 

CSU-Parteitag: Horst Seehofer will CSU-Spitze umbauen

Horst   Seehofer  zieht Konsequenzen aus den Streitigkeiten in der CSU. In den kommenden Wochen will der Parteichef die Spitze personell neu aufstellen. Er werde zum nächsten Parteitag im November eine neue Mannschaft vorstellen, die mit ihm verantwortlich die Politik der nächsten zwei Jahre
Gerber protestiert gegen neue Kohlekraftwerke-Abgabe 

Gerber protestiert gegen neue Kohlekraftwerke-Abgabe

Brandenburg s Wirtschaftsminister Albrecht Gerber (SPD) hat gegen Pläne von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) protestiert, Kohlekraftwerke mit einer neuen Klimaschutz-Abgabe zu belasten. "Das ist ein Schlag ins Gesicht für die ostdeutsche Braunkohle", sagte Gerber am Freitag in

Gabriel beruhigt TTIP-Gegner: SPD hat letztes Wort

Die SPD wird bei der Entscheidung über das geplante Freihandelsabkommen   TTIP  zwischen der EU und den USA das letzte Wort haben. Das sagte der Parteivorsitzende Sigmar Gabriel. "Was die SPD nicht

Sigmar Gabriel: Gewalt bei EZB-Eröffnung durch nichts zu rechtfertigen

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat die Krawalle während der Blockupy- Proteste zur Eröffnung der neuen EZB-Zentrale in Frankfurt/Main scharf verurteilt. Das erschreckende

CeBIT 2015: Sigmar Gabriel vertritt Angela Merkel bei Rundgang

Hannover - Wirtschaftsminister und Vizekanzler Sigmar Gabriel hat seinen Rundgang über die weltgrößte Computermesse CeBIT gestartet. Er begann den traditionellen Politik-Besuch am Stand des

SPD in Schleswig-Holstein wählt Führung und diskutiert mit Sigmar Gabriel

Ein Parteitag der schleswig-holsteinischen SPD tritt am Sonnabend in Neumünster zusammen. Die Delegierten bestimmen ihre Führung neu. Der Landesvorsitzende Ralf Stegner tritt ohne Gegenkandidaten

SPD in der Krise: Sinkende Umfragewerte und pessimistischer Parteichef

Die SPD hat Probleme. Die Partei stagniert in den Umfragewerten - und das trotz politischer Erfolge. Ehemalige Kanzlerkandidaten erachten ihre Kandidatur als Fehler. Und nun habe laut einem

Sigmar Gabriel sieht SPD als zu schwach für Bundestagswahl 2017

Nicht einmal der Chef glaubt an den großen Wahlcoup 2017: Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel soll erklärt haben, dass sich seine Partei auf eine längere Zeit einstellen müsse, in der sie nicht den

WLAN-Störerhaftung: Hotspot-Gesetzentwurf erntet viel Kritik

Gastronomen in Deutschland sollen ihren Gästen künftig leichter ein öffentliches WLAN anbieten können. Das sieht ein Gesetzesentwurf der Bundesregierung vor, der am Donnerstag veröffentlicht wurde.

Sigmar Gabriel für fairen Umgang mit WM-2022-Gastgeber Katar

Doha - Vizekanzler Sigmar Gabriel hat bessere Arbeitsbedingungen auf den Baustellen für die Fußball-WM 2022 in Katar gefordert. Zugleich sprach er sich für einen fairen Umgang mit dem Golfemirat

Saudi-Arabien ist größter Waffeneinkäufer der Welt

Kein Land der Welt hat 2014 so viele Waffen importiert wie Saudi-Arabien: Rüstungsgüter im Wert von 6, 5 Milliarden US-Dollar gelangten in das autoritär geführte Königreich. Eine Kehrtwende ist nicht

Konflikt mit Gabriel: CDU will weiter Waffen an Saudi-Arabien liefern

Kurz vor seiner gemeinsamen Reise mit Wirtschaftsminister Gabriel nach Saudi-Arabien hat die Union gefordert, weiter Waffen an das Scheichtum zu liefern. Deutschland müsse alles dafür tun, Riad und

Sigmar Gabriel will Sebastian Edathy nicht mehr in der SPD haben

Berlin - SPD-Parteichef Sigmar Gabriel drängt den früheren Abgeordneten Sebastian Edathy nach Abschluss des Kinderporno-Prozesses zum Austritt aus der Partei. Er sei überzeugt, dass Sebastian

SPD-Abgeordneter Hartmann ist länger krank

Die Kinderporno-Affäre um seinen früheren Parteikollegen Sebastian Edathy verfolgt den SPD-Abgeordneten Michael Hartmann. Wegen einer Erkrankung fällt er jetzt länger aus. Nicht nur der

Amnesty schickt Sigmar Gabriel mit Auftrag nach Saudi-Arabien

Klare Kante gegen Menschenrechtsverstöße, voller Einsatz für den verurteilten Blogger Raif Badawi: Amnesty International gibt Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) einen dicken

Sigmar Gabriel wirbt für TTIP-Freihandelsabkommen mit USA

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel wirbt weiter für das TTIP-Freihandelsabkommen mit den USA. "Es gibt viele Barrieren gerade für kleine und mittelständische Unternehmen.

EU: Gabriel warnt vor Steuergeldern für Atomkraft in Europa

Brüssel - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat mit scharfen Worten vor der steuerlichen Förderung von Atomkraft in Europa gewarnt. Die "Uralt-Technologie" Atomkraft berge "erhebliche

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Solidaritätszuschlag: Gabriel stellt Union in Debatte Bedingungen

BERLIN (dpa-AFX) - SPD-Chef Sigmar Gabriel sieht in der Debatte um die "Soli"-Zukunft nun Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) am Zug. "Ich erwarte, dass Finanzminister Schäuble einen neuen

Große Koalition: Gabriel führt Liste über Blockaden der Union

Es ist ein Ausdruck der miesen Stimmung in der Großen Koalition: Vizekanzler Sigmar Gabriel soll schon acht Din-A-4-Seiten gefüllt haben mit Notizen über Blockaden der Union. Das Magazin "Der

Opposition zwingt Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel in den Bundestag

Die Freihandelsabkommen mit Kanada und den USA sind Kernprojekte von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel. Dennoch fehlte der SPD-Politiker bei einer Grundsatzdebatte im Bundestag. Laut eigener

Sigmar Gabriel: Ohne TTIP droht der Abstieg

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat vor einem Abstieg Europas gewarnt, wenn das Freihandelsabkommen TTIP mit den USA scheitert. Dann werde Asien das Zepter im

Deutschlands "Nein" zu Griechenland-Antrag löst massive Kritik aus

Das "Nein" der Bundesregierung zum griechischen Antrag auf eine Verlängerung der Kredithilfen stößt auf Kritik. Nicht nur bei Griechenland, sondern auch bei den Euro-Partnern. Selbst in der

Deutschland schickt weiter Rüstungsgüter nach Saudi-Arabien

Die Bundesregierung hat die Ausfuhr von Waffen nach Saudi-Arabien zwar gestoppt, erlaubt aber weiterhin in großem Umfang die Lieferung von Rüstungsgütern. Nach Informationen des "Spiegel" heißt das,

NordLink: Strombrücke zwischen Deutschland und Norwegen ist sicher

Die Strombrücke zwischen Deutschland und Norwegen ist beschlossen. Im norwegischen Haugesund wurde ein Vertrag für den Bau des 623 Kilometer langen Gleichstrom-Seekabels "NordLink" unterzeichnet.

Rüstungsindustrie: Weniger Rüstungsexporte, aber mehr Kriegswaffenausfuhr

Berlin - Im ersten Amtsjahr von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) sind die deutschen Rüstungsexporte deutlich zurückgegangen. 2014 genehmigte die Bundesregierung Lieferungen im Wert von 6, 5

Gabriel setzt Hartmann unter Druck

Bisher schwieg die SPD-Spitze zum Verhalten von Michael Hartmann. Hat er Sebastian Edathy über Kinderpornografie-Ermittlungen informiert? Das Willy-Brandt-Haus wirft Hartmann nun eine

Sigmar Gabriel: "Pegida gehört offensichtlich zu Deutschland"

SPD -Chef Sigmar Gabriel hat vor einer Ausgrenzung von Anhängern der islamfeindlichen Pegida-Bewegung gewarnt. Pegida gehöre "ganz offensichtlich" zu Deutschland, sagte Gabriel dem "Stern" -

Pegida gehört laut Sigmar Gabriel "ganz offensichtlich" zu Deutschland

Berlin - SPD-Chef Sigmar Gabriel warnt nach der Auflösung der Pegida-Spitze davor, zur Tagesordnung zurückzukehren. "Wir sollten nicht glauben, bloß weil der Spuk auf den Straßen abnimmt, hätten

Gabriel: EU soll Konten griechischer Steuerhinterzieher einfrieren

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel ( SPD) hat die EU-Mitgliedstaaten aufgefordert, Konten griechischer Steuerbetrüger einzufrieren. "Wenn jetzt die neue griechische Regierung ernst macht mit

Demonstrationen: Ex-Pegida-Vorstände gründen neues Bündnis

Dresden - Nach dem Rückzug der halben Führungsriege hat sich das islamkritische Pegida-Bündnis gespalten. Ehemalige Mitglieder des Organisationsteams um die bisherige Sprecherin Kathrin Oertel

Pegida steht vor der endgültigen Spaltung - Neues Bündnis?

Nach internen Zerwürfnissen und dem Rückzug der halben Führungsriege steht das islamkritische Pegida-Bündnis vor der Spaltung. Ehemalige Mitglieder des Organisationsteams um die bisherige Sprecherin

Pegida-Bewegung stehen am Ende: "Faszinosum ist längst weg"

Nach dem Rücktritt von fünf Mitgliedern des Organisationskomites sehen Experten die Pegida-Bewegung weitgehend am Ende. Der Berliner Politikwissenschaftler Hajo Funke sieht keine Zukunft mehr für das

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Umgang mit Pegida spaltet deutsche Parteien

Dresden/Berlin - Dresdner Bürger machen aus der symbolträchtigen Montagsdemo ein Fest für Toleranz - in offenem Widerspruch zur fremdenfeindlichen Pegida-Bewegung. In anderen Städten versammeln die

Pegida-Hochburg Dresden feiert Bürgerfest für Toleranz

Unter dem Motto " Offen und bunt" haben trotz schlechten Wetters 25. 000 Dresdner mit einem hochkarätig besetzten Konzert vor der Frauenkirche für Weltoffenheit und Toleranz demonstriert und damit ein

Pegida-Dialog von Sigmar Gabriel heizt Debatte an

Die Teilnahme des SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel an einer Diskussionsrunde auch mit Pegida-Anhängern hat die Debatte über den Umgang mit ihnen noch einmal angeheizt. Die SPD-Vizevorsitzende und

Steinmeier fürchtet um Ruf: "Pegida spricht nicht für Deutschland"

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier sieht angesichts der islamfeindlichen Protestbewegung Pegida das Ansehen Deutschlands in der Welt beschädigt. "Bei uns wird unterschätzt, welchen Schaden

Tabuloser Pegida-Dialog: Gabriel überraschend bei Diskussion

Dresden - Der SPD-Chef und Vizekanzler Sigmar Gabriel hat am Freitagabend überraschend an einer Diskussionsveranstaltung mit Pegida-Anhängern in Dresden teilgenommen.   "Ich finde, mit den Menschen

Kritik an Sigmar Gabriel nach Pegida-Besuch: "Schlingerkurs"

Die SPD scheint uneins über ihren Umgang mit der islamkritischen Pegida-Bewegung: Während Generalsekretärin Yasmin Fahimi erneut einen Dialog mit dem Bündnis ablehnte, nahm Parteichef Sigmar Gabriel

Sigmar Gabriel besucht Pegida-Diskussion in Dresden

Der SPD-Chef und Vizekanzler Sigmar Gabriel hat am Freitagabend völlig überraschend an einer Diskussionsveranstaltung mit Pegida-Anhängern in Dresden teilgenommen. Zu der Gesprächsrunde hatte die

Konflikte: Separatisten in Ostukraine erklären Minsker Abkommen für gescheitert

Donezk - Nach neuen blutigen Gefechten in der Ostukraine haben die prorussischen Aufständischen die Friedensvereinbarungen von Minsk für gescheitert erklärt. Dies bedeute aber nicht, dass es keine

Ausweg aus Ukraine-Krise? Gabriel und Merkel machen Putin ein Angebot

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich nach dem Berliner Außenministertreffen zurückhaltend zur Entwicklung in der Ukraine-Krise geäußert. "Es gibt leichte Fortschritte, obwohl es auch viele

Weltwirtschaftsforum in Davos: Elite im Alarmzustand

Terror in Frankreich, eine drohende Staatspleite in Griechenland und ein schwelender Konflikt in der Ukraine - 2015 hat turbulent begonnen. Entsprechend aufgeladen ist das Treffen der Mächtigen in

Vorratsdatenspeicherung: Gabriel unter bestimmten Bedingungen dafür

Vorratsdatenspeicherung ja oder nein? Nach den Terroranschlägen in Paris ist die Debatte um das umstrittene Instrument in Deutschland wieder voll entbrannt. Während sich Justizminister Heiko Maas

Demonstrationen - Einigkeit nach Mahnwache gegen den Terror: "Starkes Zeichen"

Berlin - Vizekanzler Sigmar Gabriel hat die religions- und parteiübergreifende Mahnwache am Brandenburger Tor nach dem Terror von Paris als "starkes Zeichen" gewertet. "Wir alle haben heute

Demo am Brandenburger Tor: CSU-Politiker nehmen an Mahnwache der Muslime teil

An einer Mahnwache für Toleranz und Weltoffenheit in Berlin, zu der der Zentralrat der Muslime in Deutschland aufgerufen hatte, wollen am Dienstag auch mehrere CSU-Politiker teilnehmen. Parteichef

Linke: Angela Merkel mischt sich in griechischen Wahlkampf ein

Berlin - Die Linkspartei hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD) unangemessene Einmischung in den griechischen Wahlkampf vorgeworfen. Beim Jahresauftakt 2015 in

Mehr als tausend Soldaten sollen Trauermarsch sichern

Frankreich rüstet sich für den Trauermarsch zu Ehren der Terroropfer. Aus Angst vor neuen Anschlägen werden die Sicherheitsvorkehrungen noch einmal verschärft. Sowohl al-Qaida als auch der IS haben

Nach Paris-Attentaten: Gabriel ruft zu Großdemo gegen Terror aus

Nach dem mutmaßlich islamistischen Terror-Attentat von Paris auf die Redaktion des Satire-Magazins " Charlie Hebdo", das 12 Menschenleben gefordert hat, reagiert auch die deutsche Politik. SPD-Chef

Nach Terroranschlag in Paris: Gabriel ruft zu Großdemonstration auf

Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hat angesichts des Anschlags von Paris Parteien und Verbände zur einer gemeinsamen Großkundgebung in Berlin aufgerufen. Das berichtet die «Bild»-Zeitung unter Bezug

SPD-Fraktion steckt den Kurs ab: Klausurtagung beginnt

Die SPD-Bundestagsfraktion will heute bei einer zweitägigen Klausurtagung ihren Kurs für die kommenden Monate abstecken. Zum Auftakt werden Parteichef Sigmar Gabriel und der Fraktionsvorsitzende

Die Energiewende ist besser als ihr Ruf

Zurück zu Teil 1 Rekordtag: Wer weiß schon noch, was er am 11. Mai gemacht hat, einem Sonntag. Für die Energiewende war es ein ganz besonderes Datum. Mit 48 Gigawatt gab es um 13 Uhr eine so hohe

Energiewende - Erneuerbare Energien auf dem Vormarsch

Auf dem deutschen Strommarkt hat es 2014 gleich mehrere Trendwenden gegeben: So haben erneuerbare Energien sowohl bei der Erzeugung als auch beim Verbrauch den Spitzenplatz vor der Braunkohle
 
   
 

News zu Sigmar Gabriel abonnieren:

RSS

News zu Sigmar Gabriel teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen


Anzeige