Startseite
Sie sind hier: Home >

Segeln

...

Segeln

Olympia-Surferin Moana Delle beendet Karriere 

Olympia-Surferin Moana Delle beendet Karriere

Hamburg - Die deutsche Olympia-Surferin Moana Delle hat ihre Karriere beendet. Die 25-jährige vom Segelclub Bayer Uerdingen hatte den Sprung aufs Podium bei der olympischen Regatta 2012 als Fünfte knapp verpasst, wollte ursprünglich 2016 aber noch einmal um eine Medaille kämpfen. Die gebürtige
Österreicher segelt allein nach Amerika 

Österreicher segelt allein nach Amerika

87 Tage nach dem Start in der nordspanischen Hafenstadt Gijon hat der Segler Harald Sedlacek in einem nur 4, 88 Meter langen Boot die US-Küste in Palm Beach ( Florida) erreicht. Der 32-jährige Österreicher sei damit der erste Mensch, der in der 16-Fuß-Klasse allein, nonstop und ohne Hilfe von

 

 

Wilhelm als Vierter bester DSV-Segler vor Mallorca 

Wilhelm als Vierter bester DSV-Segler vor Mallorca

Palma de Mallorca - Der Olympia-Vierte Toni Wilhelm war beim Segel-Weltcup vor Palma de Mallorca bester Deutscher. Der RS:X-Surfer verpasste als Vierter nur knapp den Sprung aufs Podium bei seinem Weltcup-Comeback nach fast eineinhalbjähriger Wettkampfpause. Ansonsten enttäuschten Deutschlands
Drei Tagessiege für deutsche Seglerinnen vor Mallorca 

Drei Tagessiege für deutsche Seglerinnen vor Mallorca

Am zweiten Tag der Weltcup-Regatta vor Palma de Mallorca feierten die Starterinnen des Deutschen Segel-Verbandes (DSV) drei Tagessiege. RS:X-Surferin Moana Delle, die Berliner 49er-FX-Crew Victoria Jurczok/Anika Lorenz und die 470er-Seglerinnen Nadine Bohm und Ann-Christin Goliaß beendeten die
Drei Tagessiege für deutsche Seglerinnen vor Mallorca 

Drei Tagessiege für deutsche Seglerinnen vor Mallorca

Am zweiten Tag der Weltcup-Regatta vor Palma de Mallorca feierten die Starterinnen des Deutschen Segel-Verbandes (DSV) drei Tagessiege. RS:X-Surferin Moana Delle, die Berliner 49er-FX-Crew Victoria Jurczok/Anika Lorenz und die 470er-Seglerinnen Nadine Bohm und Ann-Christin Goliaß beendeten die

America's Cup: Lange Sperre für niederländischen Segler

Hamburg - Der niederländische America's-Cup-Segler Dirk de Ridder ist nach Informationen der Nachrichtenagenturen dpa und AP vom Weltseglerverband ISAF für fünf Jahre gesperrt worden. De Ridder

Segelboot streift Stromleitung: Vier Tote in Polen

Elbl?g - Vier Segler sind bei einem Bootsunfall an der polnischen Ostseeküste ums Leben gekommen. Der Mast ihres Segelboots streifte eine Hochspannungsleitung. Das Boot fing sofort Feuer. Die

Relegation zur Segel-Bundesliga entschieden

Die letzten fünf Teilnehmer für die zweite Saison der Segel-Bundesliga mit insgesamt 18 Vereinen stehen fest. Bei der Relegation vor Glücksburg setzten sich der Kieler Yacht-Club, der

Relegation zur Segel-Bundesliga entschieden

Die letzten fünf Teilnehmer für die zweite Saison der Segel-Bundesliga mit insgesamt 18 Vereinen stehen fest. Bei der Relegation vor Glücksburg setzten sich der Kieler Yacht-Club, der

Relegation zur Segel-Bundesliga entschieden

Die letzten fünf Teilnehmer für die zweite Saison der Segel-Bundesliga mit insgesamt 18 Vereinen stehen fest. Bei der Relegation vor Glücksburg setzten sich der Kieler Yacht-Club, der

Weltsegler-Verband stellt neues Weltcup-Konzept vor

Der Weltsegler-Verband hat sein neues Konzept für den Weltcup präsentiert, der schon in diesem Jahr ein "Grand Final" erhalten soll. Wie die ISAF dazu am Mittwoch am Rande der Weltcup-Regatta vor

Guter Weltcup-Auftakt für deutsche Segler-Flotte vor Mallorca

Die Flotte des Deutschen Segler-Verbandes (DSV) ist mit fünf Top-Ten-Platzierungen in den europäischen Weltcup-Auftakt vor Palma de Mallorca gestartet. Für die größte Überraschung sorgten am ersten

Segel-Nationalteam startet vor Mallorca in Saison

Palma de Mallorca - Die deutsche Segel-Nationalmannschaft startet am 31. März vor Palma de Mallorca in den ersten europäischen Weltcup der Saison. Mit dabei sind erstmals nach längerer Pause auch

Segel-Nationalteam startet vor Mallorca in die europäische Saison

Die deutsche Segel-Nationalmannschaft startet am 31. März vor Palma de Mallorca in den ersten europäischen Weltcup der Saison. Mit dabei sind erstmals nach längerer Pause auch der Olympia-Vierte

Segel-Nationalteam startet vor Mallorca in die europäische Saison

Die deutsche Segel-Nationalmannschaft startet am 31. März vor Palma de Mallorca in den ersten europäischen Weltcup der Saison. Mit dabei sind erstmals nach längerer Pause auch der Olympia-Vierte

 

Männermode im Frühling 2014

Frühling: Das heißt nicht nur Ihr Boot wird wieder flott gemacht, sondern auch Ihr Kleiderschrank. Modeklassiker oder Trendsetter? Der maritime Lifestyle schafft einen eleganten Spagat zwischen

Argentinien: Plötzlich auftauchendes U- Boot stört Segelregatta

Mar del Plata - Das plötzliche Auftauchen eines U-Boots hat in Argentinien eine internationale Segelregatta unterbrochen. Ein Unterseeboot der argentinischen Kriegsmarine habe in den Gewässern vor

Becks-Schiff auf eBay im Angebot: Alexander von Humboldt wird verkauft

Ein privater Anbieter hat auf eBay eine Kleinanzeige für eines der bekanntesten deutschen Segelschiffe, den Großsegler Alexander von Humboldt, geschaltet. Viele kennen das grüne Schiff mit den

Hamburger Hochseesegler Kellinghusen mit Senatspreis geehrt

Hamburg (dpa/lno) – Der Hamburger Hochseesegler Jens Kellinghusen ist am Freitagabend im Rathaus seiner Heimatstadt mit dem Senatspreis ausgezeichnet worden. Den damit verbundenen German Offshore

Travemünder Woche im Jubiläumsjahr 2014 fast eine Woche länger

Im 125. Jahr ihres Bestehens wird die Travemünder Woche fast eine Woche länger sein als üblich. Im Anschluss an die eigentliche Veranstaltung werde vor Travemünde die Weltmeisterschaft der

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Bahamas: Winterflucht à la James Bond

Ein Segeltörn auf die Abacos bietet das perfekte Gegenstück zum nasskalten Winterwetter daheim. Die Inselgruppe im Norden der Bahamas ist noch ein echter Geheimtipp und bietet neben

Konkurrenz für Santorin: Diese Kykladeninseln liegen abseits der Touristenströme

Das Spektakel der Kreuzfahrtriesen können Motorsegler wie die "Galileo" nicht bieten. Auf den Kykladen haben die kleinen Schiffe aber einen entscheidenden Vorteil: Sie können Inseln abseits der

Starbootsegler Stanjek will mit Niederlande-Team um die Welt

Berlin (dpa/bb) – Der Berliner Starbootsegler Robert Stanjek will am Volvo-Ocean-Race um die Welt teilnehmen. Er sei in der engeren Auswahl für einen der letzten beiden Plätze im niederländischen

Langstrecken-Rekord für Segelyacht "Maserati"

Giovanni Soldinis Rennyacht "Maserati" hat beim Langstreckenklassiker von Kapstadt nach Rio de Janeiro einen Streckenrekord aufgestellt. Die Segel-Crew mit dem Oldenburger Boris Herrmann beendete die

Langstrecken-Rekord für Segelyacht "Maserati"

Giovanni Soldinis Rennyacht "Maserati" hat beim Langstreckenklassiker von Kapstadt nach Rio de Janeiro einen Streckenrekord aufgestellt. Die Segel-Crew mit dem Oldenburger Boris Herrmann beendete die

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Langstrecken-Rekord für Segelyacht "Maserati"

Rio de Janeiro - Giovanni Soldinis Rennyacht "Maserati" hat beim Langstreckenklassiker von Kapstadt nach Rio de Janeiro einen Streckenrekord aufgestellt. Die Segel-Crew mit dem Oldenburger Boris

Ainslie startet in der Extreme Sailing Series

London - Der Brite Ben Ainslie ist der neue Star der Extreme Sailing Series 2014. Mit seiner Teilnahme an der achtteiligen Serie rund um die Welt wertet der viermalige Olympiasieger die Regatta für

Wild Oats XI gewinnt erneut Sydney-Hobart-Regatta

Sydney - Die Wild Oats XI hat sich erneut den Sieg im Sydney-Hobart-Rennen gesichert. Der Favorit der Hochseeregatta hatte den Hafen von Hobart auf Tasmanien nach 54 Stunden und 7 Minuten erreicht

Seltenes Segel-Spektakel

"That's so cool!", strahlt Kathryn Whittaker und knipst wie sämtliche Passagiere endlos Fotos. Gerade ist die Sea Cloud wieder auf unserer Steuerbordseite aufgetaucht und pflügt im Gegenlicht durch

Segler beklagen verschmutztes Olympia-Revier

Rio de Janeiro - Mehrere Spitzen-Segler haben sich über die schlechte Wasserqualität im Olympia-Revier für 2016 beklagt. Die Bedingungen in der Bucht von Guanabara, in der bei den Spielen von Rio

Olympia-Bronzemedaillengewinner Jörg Spengler gestorben

Berlin - Der Segler Jörg Spengler ist tot. Wie ein Freund der Familie der Nachrichtenagentur dpa am Dienstag bestätigte, starb der Bronzemedaillengewinner der olympischen Regatta von Kingston 1976

Segler-Crew Schadewaldt/Baumann trennt sich

Kiel - Die 49er-Segler Tobias Schadewaldt und Hannes Baumann haben sich getrennt. Schadewaldt wechselt zurück in die olympische Einhandklasse Laser, Baumann will sich Hochseeprojekten und seiner

Segler-Crew Schadewaldt/Baumann trennt sich

Die Kieler 49er-Segler Tobias Schadewaldt und Hannes Baumann haben sich getrennt. Schadewaldt wechselt zurück in die olympische Einhandklasse Laser, Baumann will sich Hochseeprojekten und seiner

Segler-Crew Schadewaldt/Baumann trennt sich

Die Kieler 49er-Segler Tobias Schadewaldt und Hannes Baumann haben sich getrennt. Schadewaldt wechselt zurück in die olympische Einhandklasse Laser, Baumann will sich Hochseeprojekten und seiner

Lindauer Lochbrunner neuer Präsident des Deutschen Segler-Verbandes

Der Deutsche Segler-Verband (DSV) hat einen neuen Präsidenten. Zum Nachfolger des Berliners Rolf-Otto Bähr wählten die Delegierten beim Deutschen Seglertag in Warnemünde einstimmig Andreas

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Lochbrunner neuer Präsident des Deutschen Segler-Verbandes

Der Deutsche Segler-Verband (DSV) hat einen neuen Präsidenten. Zum Nachfolger des Berliners Rolf-Otto Bähr wählten die Delegierten beim Deutschen Seglertag in Warnemünde einstimmig Andreas

Lochbrunner neuer Präsident des Deutschen Segler-Verbandes

Der Deutsche Segler-Verband (DSV) hat einen neuen Präsidenten. Zum Nachfolger des Berliners Rolf-Otto Bähr wählten die Delegierten beim Deutschen Seglertag in Warnemünde einstimmig Andreas

Hamburger Riechers Dritter im Transat-Rennen

Itajaí - Der Hamburger Hochseeprofi Jörg Riechers und sein französischer Co-Skipper Pierre Brasseur haben Platz drei im Transat Jacques Vabre belegt. Auf seiner Class-40-Yacht "Mare" erreichte das

Hamburger Hochseeprofi Riechers Dritter im Transat-Rennen

Der Hamburger Hochseeprofi Jörg Riechers und sein französischer Co-Skipper Pierre Brasseur haben mit ihrer Platz drei im Transat Jacques Vabre belegt. Auf seiner Class-40-Yacht "Mare" erreichte das

Riechers segelt bei Transatlantik-Rennen um Platz zwei

Itajaí - Im Transatlantikrennen spitzt sich für Hochseesegler Jörg Riechers der Kampf um die Podiumsplätze zu. Der 45-jährige Hamburger und sein französischer Co-Skipper Pierre Brasseur kämpfen mit

Buhl: Mit neuem Selbstbewusstsein Richtung Rio

Mussannah - Im Laser mit dem Namen seiner Freundin hat Philipp Buhl als erster deutscher Segler seit 22 Jahren eine WM-Medaille gewonnen. Bei den Titelkämpfen im Oman schaffte es der Allgäuer mit

Buhl holt WM-Bronze im Segeln

Philipp Buhl hat bei der Segel-Weltmeisterschaft in der olympischen Laser-Klasse vor Oman die Bronzemedaille gewonnen. Rang zehn in der zwölften und letzten Wettfahrt reichten für den Sonthofener am

WM-Segler Buhl nur noch Fünfter

Laser-Segler Philipp Buhl hat bei der Weltmeisterschaft im Oman im Kampf um die Medaillen einen schweren Rückschlag erlitten. Der Sonthofener belastete sein WM-Konto am Freitag mit einem 15. Rang

WM-Segler Buhl nur noch Fünfter

Mussannah - Laser-Segler Philipp Buhl hat bei der Weltmeisterschaft im Oman im Kampf um die Medaillen einen schweren Rückschlag erlitten. Der Sonthofener belastete sein WM-Konto mit einem 15. Rang

Lasersegler Buhl greift nach WM-Medaille

Philipp Buhl greift bei der Weltmeisterschaft der Lasersegler nach einer Medaille. Der Allgäuer hat am Donnerstag vor Mussannah im Oman die Finalrunde mit einem zweiten Platz eröffnet. Damit ist

Lasersegler Buhl greift nach WM-Medaille

Mussannah - Philipp Buhl greift bei der Weltmeisterschaft der Lasersegler nach einer Medaille. Der Allgäuer hat vor Mussannah im Oman die Finalrunde mit einem zweiten Platz eröffnet. Damit ist Buhl

Lasersegler Buhl als Sechster ins WM-Finale

Mussannah/Oman – Lasersegler Philipp Buhl zieht als Sechster in die Finalrunde der Weltmeisterschaft im Oman ein. Der Allgäuer verteidigte seine gute Ausgangsposition am letzten Vorrunden-Tag mit

Lasersegler Buhl als Sechster ins WM-Finale - Kieler Schadewaldt 34.

Lasersegler Philipp Buhl zieht als Sechster in die Finalrunde der Weltmeisterschaft im Oman ein. Der Allgäuer verteidigte seine gute Ausgangsposition am letzten Vorrunden-Tag mit den Rängen 19 und 2.

Lasersegler Buhl verbessert sich bei WM auf Rang fünf

Philipp Buhl segelt bei der Laser-Weltmeisterschaft vor Oman in der Spitzengruppe. Nach sechs von acht Qualifikationsrennen verbesserte sich der Sonthofener am Dienstag um drei Plätze auf Rang fünf.

Lasersegler Buhl verbessert sich bei WM auf Rang fünf

Mussannah - Kurz vor Vorrunden-Abschluss segelt Philipp Buhl bei der Laser-Weltmeisterschaft vor Oman in der Spitzengruppe. Nach sechs von acht Qualifikationsrennen verbesserte sich der Sonthofener

Lasersegler Buhl weiter auf WM-Erfolgswelle

Mussanah - Philipp Buhl segelt bei der Laser-Weltmeisterschaft vor Oman weiter auf der Erfolgswelle. Der 23-Jährige verbesserte sich im Feld der 126 Starter aus 51 Ländern als Dritter des dritten

Lasersegler Buhl büßt Führung bei WM ein

Segler Philipp Buhl hat seine Führung bei der Laser-WM in Oman eingebüßt und nimmt vorerst Platz zwölf ein. Der 23 Jahre alte Steuermann aus Sonthofen eröffnete das Weltchampionat am Sonntag mit

Lasersegler Buhl büßt Führung bei WM ein

Segler Philipp Buhl hat seine Führung bei der Laser-WM in Oman eingebüßt und nimmt vorerst Platz zwölf ein. Der 23 Jahre alte Steuermann aus Sonthofen eröffnete das Weltchampionat am Sonntag mit

Lasersegler Buhl büßt Führung bei WM ein

Mussanah/Oman – Segler Philipp Buhl hat seine Führung bei der Laser-WM in Oman eingebüßt und nimmt vorerst Platz zwölf ein. Der 23 Jahre alte Steuermann aus Sonthofen eröffnete das Weltchampionat

Lasersegler Buhl siegt zum WM-Auftakt

Lasersegler Philipp Buhl ist ein perfekter WM-Start gelungen. Der 23 Jahre alte Steuermann aus Sonthofen eröffnete am Sonntag das Weltchampionat im Oman mit einem Wettfahrtsieg und übernahm die
 
   
 

News zu Segeln abonnieren:

RSS

News zu Segeln teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

 

Mehr zu Segeln 


Anzeigen