Startseite
Sie sind hier: Home >

Segeln

...

Segeln

Heiko Kröger gewinnt siebten WM-Titel 

Heiko Kröger gewinnt siebten WM-Titel

Halifax/Kanada – Heiko Kröger hat bei der WM der Segler mit Behinderung im kanadischen Halifax seinen siebten Titel im kleinen Kielboot 2. 4mR gewonnen. Im spannenden Finallauf setzte sich der Jersbeker am Sonntag knapp gegen die britische Paralympics-Siegerin Helena Lucas und den Franzosen Dam
Kröger gewinnt siebten WM-Titel 

Kröger gewinnt siebten WM-Titel

Halifax/Kanada - Heiko Kröger hat bei der WM der Segler mit Behinderung im kanadischen Halifax seinen siebten Titel im kleinen Kielboot 2. 4mR gewonnen. Im spannenden Finallauf setzte sich der Jersbeker knapp gegen die britische Paralympics-Siegerin Helena Lucas und den Franzosen Damien Seguin
Schümann-Team gewinnt dritte Bundesliga-Regatta 

Schümann-Team gewinnt dritte Bundesliga-Regatta

Jochen Schümann und sein Team vom Yachtclub Berlin-Grünau haben am Sonntag die dritte Bundesliga-Regatta auf dem Wannsee gewonnen. Damit verbesserte sich der Verein von Deutschlands erfolgreichstem Segler auf den sechsten Platz. "Unser eingespieltes Olympia-Team, dass schon mehr als zehn Jahre
Schümann-Team gewinnt dritte Bundesliga-Regatta 

Schümann-Team gewinnt dritte Bundesliga-Regatta

Jochen Schümann und sein Team vom Yachtclub Berlin-Grünau haben am Sonntag die dritte Bundesliga-Regatta auf dem Wannsee gewonnen. Damit verbesserte sich der Verein von Deutschlands erfolgreichstem Segler auf den sechsten Platz. "Unser eingespieltes Olympia-Team, dass schon mehr als zehn Jahre
Hamburger Yacht "Varuna" gewinnt britischen Segelklassiker 

Hamburger Yacht "Varuna" gewinnt britischen Segelklassiker

Hamburg (dpa/lno) – Der Hamburger Segler Jens Kellinghusen hat mit seiner Yacht "Varuna" den britischen Segelklassiker Round Britain and Ireland Race gewonnen. Das schwarze Boot absolvierte den 1889 Seemeilen langen Kurs um Großbritannien und Irland in einer mit einem Handicap-Faktor berechneten

Olympia-Pläne: Hamburg will Sommerspiele ohne Schulden organisieren

Hamburg - Hamburg betreibt seine Olympia-Pläne hanseatisch zurückhaltend: nicht vorlaut, nicht fordernd. Im Hintergrund wird dafür eifrig geplant und gerechnet. 6, 5 Milliarden Euro sollen die

Europas Segelvereine bringen Champions League an den Start

Hamburg (dpa/lno) – Europas Segelsportvereine bekommen ihre eigene Liga. Nach den Erfolgen der deutschen Segel-Bundesliga, die 2013 erstmals ausgetragen wurde und international Nachahmer fand, soll

Mastbruch bringt Segeljacht auf der Ems in Seenot

Bei ihrer Fahrt auf der Ems ist am Sonntagvormittag eine Segeljacht aus den Niederlanden in Seenot geraten. Nach Angaben der Polizei vom Montag war der Mast des Schiffes in der Meeresbucht Dollart

Rio de Janeiro: Schmutziges Olympia-Segelrevier soll sauberer werden

Rio de Janeiro - Zwei Jahre vor den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro intensivieren die Veranstalter ihre Bemühungen, die Probleme im olympischen Segelrevier in den Griff zu bekommen. Auf dem

Test-Regatta: Deutsche Segler noch nicht in Olympia-Form

Zwei Jahre vor den Olympischen Spielen ist die deutsche Segel-Nationalmannschaft noch auf Formsuche. Die erste Test-Regatta im Olympia-Revier vor Rio de Janeiro schloss die DSV-Flotte ohne

Test-Regatta: Segler noch auf Suche nach Olympia-Form

Rio de Janeiro - Zwei Jahre vor den Olympischen Spielen ist die deutsche Segel-Nationalmannschaft noch auf Formsuche. Die erste Test-Regatta im Olympia-Revier vor Rio de Janeiro schloss die

Dänische Premiere im Ocean Race: Siebener-Starterfeld komplett

Erstmals in der 41-jährigen Ocean-Race-Geschichte hat eine dänische Mannschaft für die Hochsee-Segelregatta um die Welt gemeldet. Mit dem Team unter Führung des australischen Skippers Chris Nicholson

Sturm überrascht Segler: 70 Boote gekentert

Ein kurzer Sturm hat am Samstagnachmittag auf Gewässern im Raum Berlin etwa 70 Segelboote zum Kentern und mehr als 100 Menschen in Lebensgefahr gebracht. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft in

Besucherrekord bei Kitesurf-WM in St. Peter-Ording

Mit rekordverdächtigen 215 000 Besuchern sowie dem vorzeitigen Verletzungs-Aus von Deutschlands Hoffnung im Freestyle, dem Europameister Mario Rodwald, sind am Sonntag die

Organisatoren: Segelstrecken-Test in Rio erfolgreich

Rio de Janeiro - Die olympische Segelstrecke in Rio de Janeiro hat ihren ersten Test vor den Spielen 2016 in Brasilien offiziell bestanden. Einen "großen Erfolg" nannte das Organisationskomitee die

Aus für Rodwald nach schwerem Sturz bei Kitesurf-WM

St. Peter-Ording - Freestyle-Europameister Mario Rodwald ist nach einem schweren Sturz am letzten Tag der Kite-Surf-WM in St. Peter-Ording (Nordfriesland) ausgeschieden. Der 23-Jährige verletzte

Aus für Mario Rodwald nach schwerem Sturz bei Kitesurf-WM

Freestyle-Europameister Mario Rodwald ist nach einem schweren Sturz am letzten Tag der Kite-Surf-Weltmeisterschaften in St. Peter-Ording (Nordfriesland) ausgeschieden. Der 23-Jährige verletzte sich

Kiel und Lübeck wollen fairen Wettbewerb um Segelwettbewerbe

Bei der nächsten deutschen Olympia-Bewerbung wollen die beiden potenziellen Standorte Kiel und Lübeck in einen fairen Wettbewerb um die Ausrichtung der Segelwettbewerbe treten. "Weder Kiel noch

Kiel und Lübeck wollen fairen Wettbewerb um Segelwettbewerbe

Bei der nächsten deutschen Olympia-Bewerbung wollen die beiden potenziellen Standorte Kiel und Lübeck in einen fairen Wettbewerb um die Ausrichtung der Segelwettbewerbe treten. "Weder Kiel noch

Andresen: Flensburg wäre idealer Olympia-Ort zum Segeln

Kurz vor einem Olympia-Segelgipfel der Städte Kiel und Lübeck hat der Landtagsabgeordnete Rasmus Andresen (Grüne) Flensburg als weiteren Kandidaten ins Gespräch gebracht. "Flensburg wäre als

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Kiel wirbt um olympische Segelwettbewerbe an der Förde

Die Stadt Kiel will auch bei der nächsten deutschen Olympia-Bewerbung als Ausrichter der Segelwettbewerbe ins Rennen gehen. "Kiel ist die Segelhauptstadt Nummer eins", sagte Oberbürgermeister Ulf

Windverhältnisse bereiten WM-Seglern Probleme

Die Seesegler haben bei der ORC-Weltmeisterschaft vor Kiel mit der wechselhaften Witterung zu kämpfen. Eine stundenlange Flaute bereitete in erster Linie den großen Yachten Probleme. Vor allem die

Kokain in Segelschulschiff der spanischen Marine entdeckt

Auf dem Segelschulschiff der spanischen Marine hat die Polizei fast 130 Kilogramm Kokain sichergestellt. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Efe berichtete, hatten die Ermittler das Rauschgift

Wasserqualität: Olympische Gewässer um Rio sind stark verdreckt

Haufenweise Müll und tote Tiere treiben in der Bucht von Guanabara: Die verschmutzten Gewässer im künftigen Segelrevier der Olympischen Spiele 2016 in Rio sorgen für Bedenken bei den Sportlern. Eine

Erstes Olympia-Warm-Up in Rio

Rio de Janeiro - Rund zwei Jahre vor den Olympischen Spielen in Rio beginnt am Wochenende am Zuckerhut das erste sportliche Warm-Up: 324 Segelsportler aus 34 Länder treten mit 250 Booten in allen

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Historische Rekordflotte startet in Seesegel-WM vor Kiel

Nie zuvor hat eine Seesegel-Weltmeisterschaft so viele Teilnehmer an die Startlinie gelockt wie die Titelkämpfe von Montag an auf der Kieler Förde. Mehr als 170 Boote aus 19 Nationen kämpfen auf dem

Historische Rekordflotte startet in Seesegel-WM vor Kiel

Nie zuvor hat eine Seesegel-Weltmeisterschaft so viele Teilnehmer an die Startlinie gelockt wie die Titelkämpfe von Montag an auf der Kieler Förde. Mehr als 170 Boote aus 19 Nationen kämpfen auf dem

Kein Segel-Weltcup in Kiel

Auch in den nächsten zwei Jahren wird während der Kieler Woche keine Weltcup-Regatta ausgetragen. Dies teilte der Weltseglerverband Isaf am Donnerstag mit. "Wir sind sehr enttäuscht. Wir hatten

Segler tot im Stettiner Haff neben Boot gefunden: Ursache unklar

Auf dem Stettiner Haff vor Mönkebude (Kreis Vorpommern-Greifswald) ist am Mittwoch ein Segler tot geborgen worden. Der 59-Jährige soll am Dienstagnachmittag allein zu einer Segeltour aufgebrochen

Travemünder Woche im Jubiläumsjahr mit rund 900 000 Besuchern

Zum Abschluss der Travemünder Woche haben die Veranstalter ein positive Ergebnis gezogen. Rund 900 000 Besucher hätten die Festmeile besucht und die Segelregatten beobachtet, teilte der

Travemünder Woche im Jubiläumsjahr mit rund 900 000 Besuchern

Zum Abschluss der Travemünder Woche haben die Veranstalter ein positive Ergebnis gezogen. Rund 900 000 Besucher hätten die Festmeile besucht und die Segelregatten beobachtet, teilte der

Lübeck: Bürgermeister Saxe holt den "Rotspon Cup" zurück

Der "Rotspon Cup" ist wieder in Lübeck: Bei der elften Auflage der Bürgermeister-Regatta im Rahmen der Travemünder Woche besiegte Lübecks Verwaltungschef Bernd Saxe am Mittwoch den Kieler

Saxe will "Rotspon Cup" zurück nach Lübeck holen

Lübecks Bürgermeister Bernd Saxe (SPD) will am heute den "Rotspon Cup" mal wieder an die Trave holen. Bei der elften Auflage der von ihm selbst ins Leben gerufenen Regatta trifft Saxe auf seinen

America's-Cup-Herausforderer zieht sich zurück

Hamilton Islands - Der nächste America's Cup im Jahr 2017 wird ohne das als "Challengers of Record" vorgesehene Team aus Australien auskommen müssen. Der Hamilton Island Yacht Club hat sich

Die Travemünder Woche 2014 ist eröffnet

Die Travemünder Woche 2014 ist eröffnet. Von Bord der Hansekogge "Lisa von Lübeck" aus gab Lübecks Bürgermeister Bernd Saxe (SPD) mit dem Kommando "Heißt Flagge" das Startsignal zur zweitgrößten

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Travemünder Woche wird eröffnet

Lübecks Bürgermeister Bernd Saxe (SPD) und der Vorsitzende des Lübecker Yacht-Clubs, Dierk Faust, eröffnen heute um 18. 00 Uhr die Travemünder Woche. Bis zum 27. Juli stehen Wettfahrten in rund 30

Travemünder Woche im Jubiläumsjahr mit zehn Meisterschaften

Im Ostseebad Travemünde geht es von Freitag an wieder rund. Im 125. Jahr ihres Bestehens wartet die Travemünder Woche traditionsreiche Segelsportveranstaltungen wieder mit einer bunten Mischung aus

Berliner Segel-Duo Heil/Plößel gewinnt 49er-EM

Erik Heil und Thomas Plößel haben die Europameisterschaft in der olympischen 49er-Klasse gewonnen. Das Berliner Segel-Duo verwies am Sonntag vor Helsinki die Briten Dylan Fletcher/Alain Sign sowie

Berliner Segel-Duo Heil/Plößel gewinnt 49er-EM

Erik Heil und Thomas Plößel haben die Europameisterschaft in der olympischen 49er-Klasse gewonnen. Das Berliner Segel-Duo verwies am Sonntag vor Helsinki die Briten Dylan Fletcher/Alain Sign sowie

Berliner Segel-Duo Heil/Plößel gewinnt 49er-EM

Die Berliner Erik Heil und Thomas Plößel haben die Europameisterschaft in der olympischen 49er-Klasse gewonnen. Das Segel-Duo verwies am Sonntag vor Helsinki die Briten Dylan Fletcher/Alain Sign

Berliner Segel-Duo Heil/Plößel gewinnt 49er-EM

Helsinki - Erik Heil und Thomas Plößel haben die Europameisterschaft in der olympischen 49er-Klasse gewonnen. Das Berliner Segel-Duo verwies am Sonntag vor Helsinki die Briten Dylan Fletcher/Alain

Weniger Besucher bei Warnemünder Woche

Die Warnemünder Woche hat aufgrund des durchwachsenen Wetters in diesem Jahr weniger Besucher angelockt. Seit der Eröffnung am vergangenen Samstag kamen 650 000 Gäste, wie Sprecherin Gesine Schuer

San Diego und Bermuda ringen um Rechte für America's Cup 2017

Nach dem Ausscheiden der US-Metropole Chicago wetteifern nur noch die kalifornische Stadt San Diego und die Bermuda-Inseln um die Austragungsrechte für den 35. America's Cup im Jahr 2017. Das haben

San Diego und Bermuda ringen um Rechte für America's Cup

Nach dem Ausscheiden der US-Metropole Chicago wetteifern nur noch die kalifornische Stadt San Diego und die Bermuda-Inseln um die Austragungsrechte für den 35. America's Cup im Jahr 2017. Das haben

San Diego und Bermuda wollen Rechte für America's Cup

Hamburg - Nach dem Ausscheiden der US-Metropole Chicago wetteifern nur noch die kalifornische Stadt San Diego und die Bermuda-Inseln um die Austragungsrechte für den 35. America's Cup im Jahr 2017.

Stanjek/Kleen Starboot-Weltmeister mit Wehmut

Malcesine - 17 Jahre nach dem letzten Titelgewinn gibt es wieder deutsche Starboot-Weltmeister im Segeln: Die Berliner Robert Stanjek und Frithjof Kleen haben auf dem Gardasee die 92.

Olympia-Vierter Toni Wilhelm Fünfter bei Surf-EM

Surfer Toni Wilhelm kommt nach seinem Comeback immer besser in Fahrt. Bei der RS:X-Europameisterschaft im türkischen Çesme wurde der in der Schweiz lebende Schwarzwälder am Wochenende Fünfter. Den

Stanjek/Kleen sind Segel-Weltmeister im Starboot

Macesine/Gardasee (dpa/lno) – Die Berliner Robert Stanjek und Frithjof Kleen haben die Starboot-Weltmeisterschaft auf dem Gardasee gewonnen.  Vor Malcesine setzten sich die Olympia-Sechsten am Samstag

Stanjek/Kleen sind Segel-Weltmeister im Starboot

Macesine/Gardasee (dpa/lno) – Die Berliner Robert Stanjek und Frithjof Kleen haben die Starboot-Weltmeisterschaft auf dem Gardasee gewonnen.  Vor Malcesine setzten sich die Olympia-Sechsten am Samstag

Warnemünder Woche startet mit Flaute

Mit dem traditionellen Umzug "Niegen Ümgang" hat am Samstag die Warnemünder Woche begonnen. Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling (parteilos) eröffnete die Veranstaltung bei wolkigem Wetter,

Aktivurlaub an der Nord- und Ostsee

Aktivurlaub liegt voll im Trend. Speziell die deutschen Küsten haben viele Aktivitäten für Jung und Alt zu bieten. Ob eine gepflegte Radtour entlang der Deiche, Wind- oder Kitesurfen bei einer

Britische Regierung unterstützt America's-Cup-Team

London - Die britische Regierung unterstützt das America's-Cup-Team um Segler Ben Ainslie mit 9, 4 Millionen Euro. Das bestätigte Großbritanniens Premierminister David Cameron in seinem Amtssitz in

Britische Regierung unterstützt America's-Cup-Team

Die britische Regierung unterstützt das America's-Cup-Team um Segler Ben Ainslie mit 9, 4 Millionen Euro. Das bestätigte Großbritanniens Premierminister David Cameron in seinem Amtssitz in der

Rund 1600 Segler bei 77. Warnemünder Woche

Die Warnemünder Woche ist auch bei ihrer 77. Auflage vom kommenden Wochenende an eine Woche lang Anziehungspunkt für Segler aus zahlreichen Nationen. Die Organisatoren erwarten zu dem traditionellen

Kieler Woche: Versöhnliches Finale nach vielen Ausfällen

Kiel - Die 120. Kieler Woche ist nach neun Tagen mit vielen wetterbedingten Ausfällen versöhnlich zu Ende gegangen. "So eine Kieler Woche habe ich noch nicht erlebt. Die Ausschläge nach unten und
 
   
 

News zu Segeln abonnieren:

RSS

News zu Segeln teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Mehr zu Segeln 

Anzeigen