Startseite
Sie sind hier: Home >

Schwimmen

...

Schwimmen

Schwimmen: FINA befasst sich mit Dopingfall um Olympiasieger Park 

Schwimmen: FINA befasst sich mit Dopingfall um Olympiasieger Park

Seoul - Nach einem positiven Dopingtest beim südkoreanischen Schwimmstar Park Tae Hwan will sich das Anti-Doping-Gremium des Weltverbands FINA im nächsten Monat mit dem Fall befassen. Eine Anhörung sei für Ende Februar geplant, teilte der koreanische Schwimmverband (KSF) am Dienstag mit. Auch
Schwimmen: Schwimm-Olympiasieger Park positiv getestet 

Schwimmen: Schwimm-Olympiasieger Park positiv getestet

Seoul - Der internationale Schwimmsport steht vor einem weiteren prominenten Dopingfall. Südkoreas Olympiasieger Park Tae-Hwan sei bei einem Test der Welt-Anti-Doping-Agentur WADA positiv gewesen, berichtete die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap. Yonhap bezog sich dabei auf eine Mitteil
Außergewöhnliche Angebote zum Schwimmen 

Außergewöhnliche Angebote zum Schwimmen

Elegant gleitet Caroline mit wenigen Zügen durch das Wasser. So als hätte sie nie etwas anderes gemacht. Dabei trägt sie eine große, schwere Flosse an den Beinen. An diesem Nachmittag ist Caroline eine Meerjungfrau - wie Arielle. Dafür ist die Elfjährige mit ihren Eltern zu einem Schwimmbad in
Freistilschwimmer Colupaev hört auf 

Freistilschwimmer Colupaev hört auf

Berlin - Nach Markus Deibler beendet ein weiterer deutscher Schwimmer seine sportliche Laufbahn. Dimitri Colupaev wird noch in diesem Monat bei einer Investment Firma in Beverly Hills als Analyst anfangen. Er sei "schon sehr gespannt auf diese neue Welt", schrieb der gebürtige Moldauer in eine
Schwimmen: Theresa Michalak bekennt sich zu Homosexualität 

Schwimmen: Theresa Michalak bekennt sich zu Homosexualität

Schwimmerin Theresa Michalak hat Normalität im Umgang mit Homosexualität eingefordert. In einem Beitrag auf ihrer Facebook-Seite machte die 22 Jahre alte mehrfache deutsche Meisterin ihre sexuelle Orientierung selbst erstmals öffentlich. "Noch immer ist es nicht selbstverständlich und akzeptiert

60. Sprintertag in Rostock erwartet praktisch komplette Weltelite

Für den 60. Internationalen Springertag vom 20. bis 22. Februar in der Rostocker Neptun-Schwimmhalle hat sich mit Ausnahme von den USA und Australiens praktisch die gesamte Weltelite der

Schwimmen: Dritte Weltliga-Niederlage für deutsche Wasserballer

Bremen - Milan Sagat und Arno Troost haben zum Start in ihre Amtszeit bei der deutschen Wasserball-Nationalm annschaft eine Niederlage hinnehmen müssen. Zum Abschluss der Hinrunde in der

Schwimmen: Coming-out von Schwimmerin Michalak

Berlin - Schwimmerin Theresa Michalak hat Normalität im Umgang mit Homosexualität eingefordert. In einem Beitrag auf ihrer Facebook-Seite machte die 22 Jahre alte mehrfache deutsche Meisterin ihre

Schwimmen - Zweifel an Phelps Läuterung bleiben: "Wir werden sehen"

Baltimore - Er verließ den Gerichtssaal als freier Mann, doch das Image von Schwimm-Star Michael Phelps hat etliche Kratzer bekommen. "Michael Phelps ein veränderter Mann? Wir werden sehen",

Schwimmen: Bewährungsstrafe und letzte Mahnung für Phelps

Baltimore - Michael Phelps' Traum von den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro lebt weiter. Der Rekord-Olympiasieger kam wegen Trunkenheit am Steuer und Fahren mit überhöhter Geschwindigkeit

Michael Phelps wegen Alkoholfahrt vor Gericht

Baltimore - Im Schwimmbecken ist Michael Phelps der Vorzeige-Athlet, außerhalb ist er bereits dreimal negativ aufgefallen. Für sein jüngstes Vergehen muss sich der Rekord-Olympiasieger nun vor

Waspo 98 Hannover verpasst Halbfinale im Euro Cup

Wasserball-Bundesligist Waspo 98 Hannover hat das Halbfinale im Euro Cup verpasst. Im Rückspiel gegen Steaua Bukarest reichte es für die Niedersachsen am Mittwochabend in eigener Halle nur zu einem

Schwimmen: Heimniederlage für Spandaus Wasserballer gegen Szolnok

Berlin - Die Wasserballer von Spandau 04 haben in der Champions League eine bittere Heimniederlage kassiert. Die Berliner verloren am zweiten Hauptrundenspieltag gegen Ungarns Spitzenteam Szolnok

Schwimmen: Markus Deibler gibt Karriere-Ende bekannt

Das kommt überraschend: Keine zwei Wochen nach dem größten Erfolg seiner Karriere hat Schwimm-Weltmeister Markus Deibler überraschend seinen Rücktritt erklärt. "Ich habe mich nach reiflicher

Markus Deibler beendet überraschend mit Schwimm-Karriere

Hamburg - Eisdiele statt Olympia: Kurzbahn-Weltrekordler Markus Deibler hat überraschend seine Schwimm-Karriere beendet. Statt nach seinem WM-Titel mit neuer Motivation den Weg zu den Olympischen

Weltrekordler Markus Deibler beendet überraschend seine Karriere

Neun Tage nach seinem Kurzbahn-Weltrekord ist für Schwimmer Markus Deibler überraschend Schluss. "Ich habe mich nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen, meine Karriere im Leistungssport zu

Schwimmen: Belmonte schwimmt Kurzbahn-Weltrekord über 1500 Meter

Madrid - Die Spanierin Mireia Belmonte hat bei den nationalen Schwimm-Meisterschaften in Sabadell den Kurzbahn-Weltrekord über 1500 Meter Freistil deutlich verbessert. In 15:19, 71 Minuten blieb sie

Schwimmen: Weltmeister Deibler "stolz" über Lagen-Weltrekord

Hamburg - Der erste Tag als Weltrekordler brachte für Lagen-Weltmeister Markus Deibler schon eine ganz eigene Hatz mit sich. Nach seinem Überraschungssieg bei der Kurzbahn-WM in Doha waren die

Lagen-Weltmeister Deibler nach Rückkehr "stolz" auf Weltrekord

Überraschungs-Weltmeister Markus Deibler ist auch am Tag nach seinem Weltrekord über 100 Meter Lagen bei der Kurzbahn-WM verblüfft über seine Leistung. "Das macht mich schon ein bisschen stolz",

Markus Deibler schwimmt mit Weltrekord zum Weltmeister-Titel

Nach seinem Überraschungs-Coup musste sich Markus Deibler noch im Wasser selbst an den Kopf fassen. Völlig unerwartet schwamm der 24-Jährige bei der Kurzbahn-WM in Doha zum Titel über 100 Meter Lagen

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Schwimmen: Deibler mit Weltrekord Lagen-Weltmeister

Doha - Lagen-Weltmeister und Überraschungs-Weltrekordler Markus Deibler lächelte selbst bei der Siegerehrung noch ungläubig. Mitten in der Rekordjagd der internationalen Elite mit insgesamt 23

Lagenschwimmer Markus Deibler Kurzbahn-Weltmeister mit Weltrekord

Der Hamburger Markus Deibler ist bei der Kurzbahn-WM in Doha überraschend Weltmeister über 100 Meter Lagen geworden. Der Norddeutsche schwamm am Sonntag in 50, 66 Sekunden Weltrekord und war damit

Schwimmen: Lagen-Staffeln mit Rekorden bei Schwimm-WM

Doha - Die deutschen Lagen-Staffeln über 4 x 100 Meter sind bei der Kurzbahn-WM in Doha mit deutschen Rekorden ins Finale geschwommen. Christian Diener, Marco Koch, Steffen Deibler und Marco Di

Schwimmen: Deibler mit Lagen-Rekord - Freistilstaffel Fünfte

Doha - Weltrekorde schwimmen weiter andere, dafür wecken Dorothea Brandt und vor allem Markus Deibler mit Bestzeiten bei der Kurzbahn-WM Hoffnungen auf die nächsten deutschen Medaillen. Bevor die

Schwimmen: Manaudou schwimmt Weltrekord über 50 Meter Rücken

Doha - Die Weltrekord-Hatz bei der Kurzbahn-WM der Schwimmer geht weiter. Ungarns Ausnahmeschwimmerin Katinka Hosszu sorgte für für den 15. Weltrekord. Über 200 Meter Lagen schlug die

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Schwimmen: Mixed-Staffel, Brandt und Deibler bei Kurzbahn-WM weiter

Doha - Bei der Kurzbahn-WM in Doha haben Dorothea Brandt, Markus Deibler und die Mixed-Staffel über 4 x 50 Meter Freistil problemlos die Vorläufe überstanden. Brandt schlug über 50 Meter Freistil

Schwimmen: Brustschwimmer Koch "ohne Wumms" zu Silber

Doha - Erschöpft, aber glücklich stand Marco Koch auf dem Siegerpodest und hielt die Silbermedaille hoch. Wieder einmal war auf den Brustschwimmer Verlass. Nachdem der 24-Jährige in den

Schwimmen - Kurzbahn-WM: Diener Rücken-Fünfter - Vier Weltrekorde

Doha - Gleich vier Weltrekorde für die WM-Elite, der deutsche Rückenschwimmer Christian Diener war dagegen im Hundertstelpech. Einen Tag nach dem dritten Platz von Franziska Hentke über 200 Meter

Kurzbahn-WM in Doha: Zwei DSV-Staffeln in den Schwimm-Finals

Doha - Bei den Kurzbahn-Weltmeisterschaften in Doha sind zwei deutsche Schwimm-Staffeln in die Endläufe eingezogen. Über 4 x 200 Meter Freistil qualifizierten sich Markus Deibler, Clemens Rapp,

"Doping überall": ARD-Doku entlarvt Russlands Sportsystem

Systematisches Doping, Vertuschung von positiven Kontrollen, Schmiergeldzahlungen und Korruption: Die ARD-Doku "Geheimsache Doping - Wie Russland seine Sieger macht" könnte die Glaubwürdigkeit einer

Schwimmen - Seltenes Glücksgefühl: Hentke schwimmt zu WM-Bronze

Doha - Franziska Hentke hat für ein seltenes Glücksgefühl bei den deutschen Schwimmern gesorgt. 14 Jahre nach Silber von Katrin Jäke bei den Titelkämpfen in Athen gewann Hentke als erst zweite

Schwimmen: Chad le Clos Kurzbahn-WM-Titel über 200 Meter Freistil

Doha - Der Südafrikaner Chad le Clos hat sich den ersten Titel der Kurzbahn-Weltmeisterschaften in Doha gesichert. In Abwesenheit von Schwimm-Weltrekordler Paul Biedermann schlug der

Schwimmen: Kurzbahn-WM ein "Kann-Ziel" - Team ohne Medaillenvorgabe

Doha - Die Zeiten haben sich geändert im Deutschen Schwimm-Verband. Bei der Kurzbahn-WM vor zwei Jahren holten Britta Steffen und Paul Biedermann zwei Titel innerhalb einer Stunde, vor der WM in

Schwimmen: Dreimonatige Sperre für Schwimm-Olympiasieger Sun Yang

Peking - Der chinesische Schwimm-Olympiasieger Sun Yang war im Sommer nach einem positiven Dopingtest für drei Monate gesperrt. Das teilte die chinesische Anti-Doping-Agentur am Montag mit, ein

Schwimmen: Schwimmer ohne Biedermann zur WM - Deiblers Rekord

Wuppertal - Mit den Hamburger Rekord-Brüdern Markus und Steffen Deibler, aber ohne Paul Biedermann reist ein 24-köpfiges deutsches Schwimm-Team zur Kurzbahn-WM. Bei den Titelkämpfen in Doha/Katar

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Schwimmen: Biedermann hakt WM ab - Schwimmjahr "durchwachsen"

Wuppertal - Paul Biedermann kam schnell auf den Punkt. Es dauerte nur zehn Sekunden, bis der Noch-Weltmeister nach dem Ende seiner nationalen Siegesserie bei der Kurzbahn-DM in von Wuppertal den

Schwimmen - 200 m Lagen: Markus Deibler schwimmt deutschen Rekord

Wuppertal - Markus Deibler hat seinen deutschen Kurzbahn-Rekord über 200 Meter Lagen deutlich verbessert. Der Hamburger schwamm am Samstag in Wuppertal in 1:52, 38 Minuten 0, 86 Sekunden schneller

Schwimmen: Deutsche Schwimmer optimistisch zur Kurzbahn-WM

Wuppertal - Auch ohne konkretes Medaillenziel reisen die deutschen Schwimmer optimistisch zur Kurzbahn-WM in Doha/Katar vom 3. bis 7. Dezember. "Insgesamt sieht es sehr gut aus", sagte

Schwimmen: WM-Tickets für Deibler und Vogel bei Kurzbahn-DM

Wuppertal - Die Hamburger Schwimm-Brüder Markus und Steffen Deibler sorgten für die Höhepunkte am dritten Tag der deutschen Kurzbahnmeisterschaften. Markus verpasste in Wuppertal über 100 Meter

Schwimmen: Olympia-Finals der Schwimmer 2016 kurz vor Mitternacht?

Rio de Janeiro - Ein erster Zeitplan der olympischen Schwimm-Finals 2016 in Rio de Janeiro mit athletenunfreundlichen Startzeiten hat international für Aufregung gesorgt. Der Präsident des

Schwimmen - Wieder Disqualifikation: Schwimmerin Michalak sauer

Wuppertal - Buhrufe und der Vorwurf einer Retourkutsche: Bei den deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal sorgen Disqualifikationen prominenter Schwimmer für Ärger. Im Vorlauf über 200 Meter

Schwimmen: Biedermann siegt über 200m-Freistil - WM-Start unklar

Wuppertal - Hinter Paul Biedermanns Start bei der Kurzbahn-WM in Katar steht auch nach souverän geschaffter Norm weiter ein großes Fragezeichen. Der Weltrekordler schwamm bei den deutschen

Verein von Weltklasse-Schwimmer Thomas Lurz hat 500 000 Euro Schulden

Der Heimatverein von Weltklasse-Schwimmer Thomas Lurz ist derzeit mit rund einer halben Million Euro verschuldet. "Der Schwimmverein ist aber weder in Seenot, noch sonst was", sagte der Präsident

Kurzbahn-DM: Paul Biedermann nur knapp unter Vorlauf-Norm

Wuppertal - Die Zweifel an Paul Biedermanns WM-Start wachsen. Der Weltrekordler unterbot bei den deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Wuppertal nur knapp die geforderte Vorlaufnorm. Nach seiner

Schwimmen: Vogel verfehlt Rekord knapp - Michalak schwimmt WM-Norm

Wuppertal - Zum Auftakt der deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal überraschte ein 20-Jähriger und schrammte am deutschen Rekord vorbei. Florian Vogel verpasste die nationale Bestmarke über

Schwimmen: 2015 modifizierte WM-Quali für deutsche Schwimmer

Wuppertal - 2015 wird es für die deutschen Schwimmer einen leicht geänderten Qualifikations-Modus für die Weltmeisterschaften im russischen Kasan geben. Chefbundestrainer Henning Lambertz kündigte

Schwimmen: Michalak und Wallburger schwimmen WM-Normen

Wuppertal - Zum Auftakt der deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal haben die Sieger Theresa Michalak und Tim Wallburger über 400 Meter Lagen die WM-Normen unterboten. Michalak schlug nach

Schwimmen: Biedermann wartet ab - Nur in Top-Form zur WM

Wuppertal - Noch schweigt Paul Biedermann, dafür reden seine Trainer. Nach der mehrwöchigen Trainingspause entschied das sportliche Umfeld gemeinsam mit dem Weltrekordler: Ein Start bei den

Nach Trainingsausfall: Biedermann schwimmt nur mit Top-Zeiten die WM

Für Paul Biedermann ergibt nach seinem Trainingsausfall ein Start bei den Kurzbahn-Weltmeisterschaften in Doha/Katar Anfang Dezember nur bei entsprechender Medaillen-Form einen Sinn. Sein Heimtrainer

Kurzbahn-WM 2014: DSV schickt zwei Dutzend Schwimmer "in Wüste"

Wuppertal - Chefbundestrainer Henning Lambertz plant, mit etwa zwei Dutzend Schwimmern zu den Kurzbahn-Weltmeisterschaften vom 3. bis 7. Dezember nach Katar zu reisen. "Ich tippe auf 20 bis 25

Deutscher Schwimm-Rekord für Frauen der SG Essen

Das 4x100-Meter-Lagen-Quartett der Frauen der SG Essen hat bei den deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend einen deutsche Rekord für die offene Klasse erzielt. Vor heimischer Kulisse

Europameisterschaften im Wasserspringen im Juni 2015 in Rostock

Die Europameisterschaften 2015 im Wasserspringen werden vom 9. bis 14. Juni in der Rostocker Neptun-Schwimmhalle stattfinden. Auf diesen Termin verständigten sich der Deutsche Schwimm-Verband (DSV)

Schwimmen: Freiwasser-Asse Lurz und Maurer planen für Olympia in Rio

Die beiden deutschen Freiwasser-Asse Thomas Lurz aus Würzburg und Angela Maurer aus Mainz setzen ihre Karrieren bis zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro fort. Damit kann der Deutsche

Schwimmen: Freiwasser-Asse Lurz und Maurer planen für Olympia in Rio

Die beiden deutschen Freiwasser-Asse Thomas Lurz aus Würzburg und Angela Maurer aus Mainz setzen ihre Karrieren bis zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro fort. Damit kann der Deutsche

Schwimmen - Schwimmen: Lurz und Maurer planen für Olympia in Rio

Würzburg – Die beiden deutschen Freiwasser-Asse Thomas Lurz aus Würzburg und Angela Maurer aus Mainz setzen ihre Karrieren bis zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro fort. Damit kann der
 
   
 

News zu Schwimmen abonnieren:

RSS

News zu Schwimmen teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Mehr zum Thema Schwimmen 

Anzeigen