Startseite
Sie sind hier: Home >

Schlafrhythmus

...

Schlafrhythmus

Michael Jackson litt vor seinem Tod 60 Tage an extremen Schlafmangel 

Michael Jackson litt vor seinem Tod 60 Tage an extremen Schlafmangel

Knapp vier Jahre nach seinem Tod beschäftigt der Fall Michael Jackson noch immer die Gerichte. Im Prozess gegen den Tourveranstalter AEG kommen dabei auch immer noch skurrile Einzelheiten ans Tageslicht. So sei der King of Pop wegen der Einnahme von Propofol sechzig Tage lang ohne REM- Schlaf
Schlafmangel und die Folgen für Teenager 

Schlafmangel und die Folgen für Teenager

Schüler und Auszubildende in Deutschland schlafen unter der Woche im Durchschnitt weniger als sieben Stunden, wie kürzlich eine Gesundheitsstudie ergab. Dies wirkt sich negativ auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Jugendlichen aus. Doch auch schulische Leistungen leider darunter. Denn
Schlafforschung: So viel Schlaf brauchen Kinder 

Schlafforschung: So viel Schlaf brauchen Kinder

Schlaf ist wichtig, soviel ist klar. Ein Erwachsener braucht durchschnittlich sieben bis acht Stunden Schlaf pro Nacht. Eltern möchten, dass ihre Kinder genug Schlaf bekommen - aber wie viel ist wirklich nötig? Und bis zu welchem Alter sollten Kinder einen Mittagsschlaf machen? Unsere Tabelle
Digitaler Detox: Mit diesen Tipps entgehen Sie der digitalen Falle und völligen Technologisierung 

Digitaler Detox: Mit diesen Tipps entgehen Sie der digitalen Falle und völligen Technologisierung

Können Sie sich daran erinnern, wann Sie das letzte Mal 24 Stunden ohne Handy, Internet, Tablet oder Computer verbracht haben? Lautet Ihre Antwort „Ich kann mich nicht erinnern!“, oder sogar „Noch niemals“, dann wird es wirklich allerhöchste Zeit für eine mentale Entgiftungskur. Detoxen ist
Frühaufsteher-Kinder: Wie Eltern trotzdem länger schlafen 

Frühaufsteher-Kinder: Wie Eltern trotzdem länger schlafen

Kinder sind das größte Glück auf Erden. Dies wird allerdings empfindlich gestört, sobald die Sprösslinge Mama und Papa in den frühen Morgenstunden um den Schlaf bringen. Davon können vor allem Eltern von jüngeren Kindern ein Lied singen, denn ihre Kleinen stehen auch am Wochenende bereits um 6

Schlafentzug bei Depressionen kann lindernd wirken

Nach Angaben von Experten kann Schlafentzug bei Depressionen förderlich sein. Während er sonst als heilsam gilt, kann Schlaf Depressionen sogar verschlimmern. Aus diesem Grund wird von Ärzten eine

Schlafrhythmus: Babys nicht wach halten

Jedes Stündchen Schlaf ist für frischgebackene Eltern kostbar - in den ersten Monaten sehnen sie die Zeit herbei, wenn das Baby endlich durchschläft. Manche hoffen, dass das Kind nachts länger

Was das Schlaf-Gen bewirkt

Wer viel Schlaf braucht, ist nicht etwa faul oder chronisch erschöpft - das sogenannte "Schlaf-Gen" bewirkt, dass manche Menschen knapp 30 Minuten länger schlafen als andere. Schlafforscher haben

So findet Ihr Baby den eigenen Schlafrhythmus

Das Baby und sein Schlafrhythmus - ein Thema, das junge Eltern fertig macht. Dunkle Ringe unter den Augen sind das unverkennbare Zeichen durchwachter Nächte. Eine frischgebackene Mutter hasst die

Schwangerschaft: Wie viele Kindsbewegungen sind normal?

"Count the Kicks" - zähl die Tritte - lautet eine Kampagne in den USA, die Babys vor dem Tod im Mutterleib bewahren soll. Schwangere sollen regelmäßig per Tabelle oder Smartphone-App die Bewegungen
 
 
 

News zu Schlafrhythmus abonnieren:

RSS

News zu Schlafrhythmus teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen