Startseite
Sie sind hier: Home >

Schädlinge

...

Schädlinge

Pflanzenschädlinge: Blattläuse, Spinnmilben und Trauermücken an Zimmerpflanzen bekämpfen 

Pflanzenschädlinge: Blattläuse, Spinnmilben und Trauermücken an Zimmerpflanzen bekämpfen

Im Winter ist die Gefahr besonders groß, dass Zimmerpflanzen von Blattläusen, Spinnmilben und anderem Ungeziefer befallen werden. Die Pflanzenschädlinge nutzen es geschickt aus, dass die Topfpflanzen durch Heizungsluft und wenig Licht geschwächt sind. Plötzlich werden Blätter gelb, rollen sich
Pflanzenlexikon: Tipps zu Pflanzen und Blumen in Haus und Garten 

Pflanzenlexikon: Tipps zu Pflanzen und Blumen in Haus und Garten

Wie sieht eigentlich Salbei aus und wo gedeihen Tomaten am besten? Was muss man beim Rosenschneiden beachten und wie bringt man Geranien, Dahlien oder Hibiskus besonders schön zum Blühen? Hier finden Sie alles, was Sie über Ihre Pflanzen wissen müssen – Tipps und Tricks für Anbau und Pflege der
Quarantänezone gegen Asienkäfer reicht nun ins Magdeburger Umland 

Quarantänezone gegen Asienkäfer reicht nun ins Magdeburger Umland

Der in Magdeburg entdeckte asiatische Käfer droht sich über die Landeshauptstadt hinaus auszubreiten. Die Behörden erweiterten am Freitag die Quarantänezone auf Teile der Gemeinden Wolmirstedt, Barleben und Glindenberg im Landkreis Börde sowie Möser und Lostau im Landkreis Jerichower Land, wie
Quarantänezone gegen asiatischen Käfer ausgeweitet 

Quarantänezone gegen asiatischen Käfer ausgeweitet

Der in Magdeburg entdeckte asiatische Käfer droht sich über die Landeshauptstadt hinaus auszubreiten. Die Behörden erweiterten am Freitag die Quarantänezone auf Teile der Gemeinden Wolmirstedt, Barleben und Glindenberg im Landkreis Börde sowie Möser und Lostau im Landkreis Jerichower Land, wie
Lausbefall bei Obstbäumen - Maßnahmen zur Bekämpfung 

Lausbefall bei Obstbäumen - Maßnahmen zur Bekämpfung

Gerade auf Obst, Salat oder Gemüse haben Schädlinge nichts zu suchen. Bei der Bekämpfung ist eine umweltfreundliche Vorgehensweise wichtig. Verschiedene Hausmittel helfen dabei, einem Lausbefall von Obstbäumen Herr zu werden. Vorbeugung ist das beste Hausmittel gegen Schädlinge Über einen

Lilienhähnchen: Schädling an Zwiebelpflanzen

Rotbeinige Lilienhähnchen sind kleine, rote Käfer, die am liebsten Zwiebelpflanzen fressen. Die Schädlinge können großen Schaden im Gemüsegarten anrichten – wie Sie diesem entgegenwirken können,

Thripse bekämpfen: So werden Sie den Blattschädling los

Zimmerpflanzen sind der bevorzugte Lebensraum von Thripsen. Da eine Überpopulation der Pflanzenschädlinge zum Absterben der Pflanze führen kann, sollten Sie Thripse bekämpfen. Wie Sie die lästigen

Thripse: Merkmale und Schadbild der Fransenflügler

Saftig grüne Zimmerpflanzen sind nicht nur schön anzuschauen, sondern bieten auch Schädlingen einen hervorragenden Lebensraum. Allen voran den Thripsen, die auch unter dem Namen Fransenflügler

Bekämpfung des Laubholzbockkäfers komplizierter als erwartet

Die Bekämpfung des asiatischen Laubholzbockkäfers in Magdeburg-Rothensee ist komplizierter als erwartet.  Es habe auch außerhalb der Quarantänezone Funde gegeben, sagte heute die Pflanzenexpertin der

Sind Schädlinge im Brennholz eine Gefahr für Haus und Wohnung?

Schädlinge im Brennholz sind kein schöner Anblick. Woher die Insekten kommen, unter welchen Bedingungen sie sich entwickeln und welche Gefahr von ihnen für Möbel und Einrichtung ausgeht, erfahren

Wildschweine aus dem Garten vertreiben

Immer häufiger zieht es Wildschweine in Wohngebiete – selbst in Städte fallen die Borstentiere ein. Auf der Suche nach Nahrung zerwühlen sie Gärten und werfen Mülltonnen um. Im Winter ist die

Mäuse fangen: Wie Sie Mäuse im Haus erkennen und Mäuse bekämpfen

Mäuse im Haus mag niemand gern. Manche Menschen ekeln sich so sehr vor ihnen, dass man schon von einer handfesten Phobie sprechen kann. Tatsächlich machen Mäuse im Haus einige Probleme und können

Laubholzbockkäfer breitet sich in Magdeburg aus

Der gefährliche Asiatische Laubholzbockkäfer ist in Magdeburg weiter auf dem Vormarsch. Innerhalb der von den Behörden ausgerufenen Quarantänezone im Stadtteil Rothensee seien die Schädlinge an drei

Kirschessigfliege: Winzer in Hessen und der Pfalz hoffen auf einen strengen Winter

Die Winzer in Hessen und Rheinland-Pfalz hoffen auf einen frostigen Winter. Grund ist in beiden Ländern die gefürchtete Kirchessigfliege, auch wenn der hessische Rheingau bisher relativ verschont

Mängel im Altbau erkennen und sanieren

Ein bisschen neue Farbe, vielleicht einen Satz neuer Fenster – schon ist das alte Haus wieder in Form. Wer so denkt, kann beim Immobilienkauf leicht auf die Nase fallen. Denn alte Häuser haben

Spinnen bekämpfen: Die besten Tipps gegen die ekligen Achtbeiner

Die menschlichen Reaktionen auf Spinnen reichen von Panik und Ekel bis hin zu Faszination. Zumindest in Haus und Wohnung sind die Achtbeiner bei den meisten Leuten aber nicht allzu gern gesehen. In

Kakerlaken bekämpfen: Schädlinge fangen oder vertreiben

Ob aus dem Urlaub eingeschleppt oder über Lebensmittel in Ihre Wohnung gelangt: Haben Kakerlaken erst den Weg in Ihre vier Wände gefunden, besteht sofortiger Handlungsbedarf, denn die ungeliebten

Junge Rapspflanzen stark von Schädlingen befallen

Die Bauern Sachsen-Anhalts klagen über große Schäden in den Rapsbeständen. "Vor allem der Rapserdfloh und die Kleine Kohlfliege fressen an den jungen Pflanzen", sagte Christian Wolff, Dezernent bei

Schädlinge am Kaktus: So werden Sie die Tierchen los

Kakteen zählen zu den robusteren Pflanzen – trotzdem sind die verschiedenen Kaktus-Arten nicht davor gefeit, dass sich Schädlinge auf ihnen niederlassen. Mit welchen Tieren Kakteen am meisten zu

Schwalbennest entfernen? Naturschutz beachten

Nisten Schwalben unter dem eigenen Dach, werden sie manchmal zum Ärgernis. Doch einfach das Schwalbennest entfernen? Es ist Zurückhaltung geboten, denn die Tiere stehen unter Naturschutz.

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Hallimasch ist der Tod für Bäume: So beugen Sie vor

Sieht man ihn im Garten, ist der Kampf meist schon verloren: Der Pilz Hallimasch zerstört ganze Bäume. Dabei sehen seine Hutpilze im Sommer und Herbst ganz hübsch aus. Doch Rettung ist kaum möglich

Kampf gegen Laubholzbockkäfer: Quarantänezone in Magdeburg

Magdeburg will seine Bäume vor einem gefährlichen Schädling retten. Im Stadtteil Rothensee haben die Behörden um den Fundort des asiatischen Laubholzbockkäfers eine rund 1400 Hektar große

Quarantänezone gegen asiatischen Laubholzbockkäfer in Magdeburg

Im Magdeburger Stadtteil Rothensee ist um den Fundort des asiatischen Laubholzbockkäfers eine Quarantänezone von rund 1400 Hektar festgelegt worden. Im Lauf des Oktobers würden etwa 200 Laubbäume im

Oleander richtig schneiden, vermehren, überwintern und gießen

Der Oleander gehört zu den eindrucksvollsten Pflanzen des Mittelmeerraumes und ist bestens geeignet, um sich das mediterrane Feeling auch in den eigenen Garten zu holen. Ob als Hecke, Busch oder

Wespennest entfernen und umsiedeln

In der Nähe des Hauses kann ein Wespennest sehr störend sein. Vor allem zwei der in Deutschland heimischen Wespenarten machen sich bevorzugt über süße Speisen und Getränke her. Reizt man die Tiere,

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Mäuseplage auf dem Dachboden eindämmen

Mäuse sind in der freien Natur nützlich, doch auf dem Dachboden haben sie nichts zu suchen. Treten sie dennoch auf, müssen Sie schnell und angemessen handeln, um eine Mäuseplage zu verhindern.

Schnecken: Kaffee bekämpft Schnecken ohne Chemie

Schnecken können in feuchten Sommern eine regelrechte Plage werden. Ihre großen Fraßlöcher beschädigen die Pflanzen und viele Gartenbesitzer wollen sie vertreiben. Methoden zur Schneckenbekämpfung

Würmer in Möhren - was tun?

Sind Möhren mit Würmern durchzogen, handelt es sich vermutlich um die Larven der Möhrenfliege, die im Laufe eines Jahres in zwei bis drei Generationen auftritt und verschiedene Kulturen befällt.

Kürbis: Pflege, Krankheiten und Schädlinge

Wer einen Kürbis im Garten züchten möchte, sollte sich mit dem Thema Pflege ganz besonders beschäftigen. Krankheiten und Schädlinge können einer reichen Ernte im Herbst einen Strich durch die

Taube Nuss am Strauch: Wenn Haselnüsse leere Schalen haben

Umgangssprachlich bezeichnet eine "taube Nuss" einen dummen Menschen.  Ursprünglich jedoch kommt der Begriff aus dem botanischen Bereich.  Findet sich im Garten eine taube Nuss, also eine Schale ohne

Wühlmäuse bekämpfen: So vertreiben Sie die Tiere

Wühlmäuse sehen zwar niedlich aus, aber wer sie in seinem Garten hat, kann sich für die possierlichen Tierchen nur selten begeistern. Denn die kleinen Nager hinterlassen Schäden. Wurzelgemüse

Asiatischer Baumschädling in Sachsen-Anhalt nachgewiesen

In Sachsen-Anhalt ist erstmals der Baumschädling mit dem Namen Asiatischer Laubholzbockkäfer aufgetreten. Er sei an einer Kastanie in Magdeburg-Rothensee nachgewiesen worden, teilte die

Olivenbaum: Krankheiten und Schädlinge

Generell sind Olivenbäume robuste Pflanzen. Olivenbaum-Krankheiten oder der Befall durch Schädlinge sind meist Folgen von unzureichender Pflege. Auf Folgendes sollten Sie als Olivenbaum-Besitzer

Silberfischchen - Wann die Insekten gefährlich werden

Fast jeder kennt sie und ekelte sich schon einmal vor ihnen im Bad oder in der Küche – Silberfischchen. Die kleinen Insekten stellen keine gesundheitliche Gefahr für den Mensch dar, doch können

Läuse-Behandlung bei Kindern: Darauf sollten Sie achten

Eigentlich sind Läuse ein ganzjähriges Problem. Jedoch können zum Beispiel Ferienlager, in denen Kinder beim Spielen und Toben ständig ihre Köpfe zusammenstecken, den Befall begünstigen. Viele

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Wühlmäuse bekämpfen: Schädlinge erfolgreich loswerden

Aufgrund ihres aggressiven Nageverhaltens und ihrer schnellen Vermehrung können Wühlmäuse im eigenen Garten schnell zur Plage werden. Wer Wühlmäuse bekämpfen will, um Bäume und Sträucher zu

Rhododendronzikaden unbedingt fernhalten

Pflanzenkenner lieben den Rhododendron für seine üppige Blütenpracht und leichte Pflege. Doch im Spätsommer und Herbst wird der Strauch von der Rhododendronzikade bedroht, die ihre Eier in die

Bettwanzen auf dem Vormasch

Wer glaubt, dass Bettwanzen nur in Hotelzimmern und Wohnungen anzutreffen sind, irrt gewaltig. Bedingt durch den internationalen Reiseverkehr, finden die fiesen Blutsauger auch immer öfterden Weg

Ahorn-Krankheiten und Schädlinge im Überblick

Der Ahorn ist im Allgemeinen ein sehr robuster und pflegeleichter Laubbaum. Dennoch gibt es einige Ahorn-Krankheiten und Schädlinge, von denen er befallen werden kann. Woran Sie einen Befall

Ratten vertreiben und bekämpfen: Tipps gegen Ratten im Haus

Ratten im Haus lassen nicht wenige Menschen vor Ekel erschauern. Kaum ein anderes Tier ist so unbeliebt, wie die langschwänzigen Nager. Ganz unbegründet ist die Abneigung nicht. Ratten können

Fruchtfliege aus Asien macht Obstbauern Sorgen

Die asiatische Kirschessigfliege macht den Obstbauern zu schaffen. "Sie tritt in diesem Jahr stärker auf als sonst", sagte Hans-Dieter Stallknecht vom Deutschen Bauernverband am Donnerstag. Bei

Hessen und Rheinland-Pfalz: Schädling aus Asien bedroht Obsternte

Die Kirschessigfliege bereitet Experten und Landwirten zunehmend Sorgen: In Hessen und Rheinland-Pfalz sind die Schädlinge derzeit in Massen unterwegs. Ziel der gefräßigen Insekten sind Beeren und

Lavendel im Garten richtig pflegen und schneiden

So vielseitig wie der Lavendel sind wohl nur wenige Pflanzen: Motten vertreiben, Wunden heilen oder einfach nur für Entspannung sorgen – kein Problem für den Alleskönner. Und eine Zierde für jeden

Kirschessigfliege bedroht Obsternte: Hohe Ausfälle befürchtet

Die schädliche Kirschessigfliege bereitet den rheinland-pfälzischen Obstbauern große Sorgen. "In diesem Jahr begann der Befall besonders früh", sagte Uwe Harzer vom Dienstleistungszentrum Ländlicher

Borkenkäfer-Plage in Sachsen erwartet

Auf Sachsen kommt in diesem Sommer nach Expertenmeinung eine Borkenkäfer-Plage zu. Es sei mit einer starken Vermehrung der Waldschädlinge zu rechnen, sagte der Pressesprecher des Staatsbetriebes

Kakerlakenbekämpfung mit Gift: Sinnvoll oder gefährlich?

Wenn Sie Schaben in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus finden, sollten Sie umgehend handeln. Doch wie wird man die Schädlinge am besten los? Auch ohne Gift oder chemisch-synthetische Mittel als Köder

Experten warnen vor explosionsartiger Borkenkäfer-Vermehrung

Experten warnen vor einer "explosionsartigen Vermehrung" des Borkenkäfers in Thüringer Wäldern. Nach dem milden Winter und Frühjahr seien in diesem Jahr schon jetzt besonders viele der Schädlinge

Ratte im Klo: Ist das möglich?

Fast jeder hat diese Geschichte schon mal gehört: Jemand sitzt auf der Toilette und plötzlich taucht eine Ratte im Klo auf. Erfahren Sie hier, ob das wirklich möglich ist oder ob Ihre Toilette

Waldschabe: Eine harmlose Kakerlake in Deutschland

Im Gegensatz zu den meisten anderen Kakerlaken ist die Waldschabe harmlos und belästigt Menschen höchstens versehentlich. Eine groß angelegte Jagd auf Kakerlaken ist nicht erforderlich, wenn sich

Blattläuse ausmerzen ohne Chemie

Die kleinen Tiere gehören zu den größten Ärgernissen eines jeden Gärtners: Läuse. Kaum hat man die Pflanzen liebevoll großgezogen, werden sie befallen und lassen bald darauf die Blätter hängen.

Schaben züchten: Futtertiere selbst heranziehen

Als Futtertiere für Reptilien sind Kakerlaken wunderbar geeignet. Möchten Sie Schaben züchten, um Ihre Haustiere damit zu füttern, eignet sich die Argentinische Waldschabe, denn diese ist

Vorbeugende Mittel gegen Kakerlaken: Tipps

Ausgeprägte Hygiene ist nach wie vor eines der besten Mittel gegen Kakerlaken. Mit einigen relativ einfachen Tricks lässt sich das Kakerlakenrisiko deutlich mindern. Was Sie konkret tun können,

Pflaumenblatt-Beutelgallmilbe: Schädling bekämpfen

Die Pflaumenblatt-Beutelgallmilbe kann auf einigen Obstbäumen für große Ernteschäden sorgen. Vor allem der Pflaumenbaum ist ein beliebter Ort für den Schädling. Hier finden Sie nützliche

Fruchtfliegen bekämpfen: 10 Tipps wie Sie Fruchtfliegen vertreiben

Es ist jedes Jahr das Gleiche: Kaum steigen die Temperaturen, sind die Fruchtfliegen wieder unterwegs. Sie schwirren durch die Küche, umlagern Obstkörbe oder süße Getränke und vermehren sich

Blattläuse, Spinnmilben und Raupen mit Wanzen bekämpfen

Fleckiges Laub, löchrige Blätter oder feine Gespinste in der Pflanze – diese Anzeichen fürchtet jeder Gärtner. Wenn der Rosenbusch von Blattläusen befallen ist, der Hibiskus unter Spinnmilben
 
   
 

News zu Schädlinge abonnieren:

RSS

News zu Schädlinge teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Mehr zu Schädlinge 

Anzeigen