Startseite
Sie sind hier: Home >

Rallye

...

Rallye

Rallye-Weltmeister Ogier gelingt fünfter Saisonsieg 

Rallye-Weltmeister Ogier gelingt fünfter Saisonsieg

Mokilajki - Volkswagen und Sébastien Ogier haben ihre Erfolgsserie bei der Rallye-WM auch in Polen fortgesetzt. Der 30-jährige Franzose erzielte bei der siebten WM-Station in seinem VW Polo R WRC bereits den fünften Saisonsieg. Nach 24 Prüfungen lag der Weltmeister 1:07, 7 Minuten vor seinem no
Volkswagen bei Polen-Rallye vorn - Kubica im Pech 

Volkswagen bei Polen-Rallye vorn - Kubica im Pech

Mokilajki - Volkswagen hat auch am zweiten Tag der Rallye Polen seine dominante Stellung in der Rallye-Weltmeisterschaft untermauert. Die Wolfsburger verteidigten auf der zweiten Etappe des siebten WM-Laufes ohne Gefahr ihre Doppelspitze. Nach 17 gewerteten Schotterprüfungen lag der französisc
Führungswechsel bei Rallye Polen: Mikkelsen vor Ogier 

Führungswechsel bei Rallye Polen: Mikkelsen vor Ogier

Mokilajki - Der Norweger Andreas Mikkelsen hat sich die Führung bei der Rallye Polen zurückerkämpft. Der Volkswagen-Pilot verwies nach der neunten Prüfung seinen französischen Markenkollegen Sébastien Ogier auf Platz zwei. Damit wechselte die Führung bereits zum sechsten Mal. Mikkelsen liegt n
Weltmeister Ogier übernimmt Führung bei Rallye Polen 

Weltmeister Ogier übernimmt Führung bei Rallye Polen

Mokilajki - Weltmeister Sebastien Ogier hat die Führung bei der Rallye Polen übernommen. Der Franzose lag nach den ersten von 24 Prüfungen mit seinem VW Polo 2, 8 Sekunden vor seinem norwegischen Markenkollegen Andreas Mikkelsen. Platz drei nahm der Brite Kris Meeke im Citroen DS3 mit einem Rüc
Volkswagen bleibt Rallye-WM treu 

Volkswagen bleibt Rallye-WM treu

Der Automobilhersteller Volkswagen gibt auch in den kommenden fünf Jahren in der Rallye-Weltmeisterschaft Gas. Die Wolfsburger werden sich bis 2019 in der globalen Rennserie engagieren. Das teilte VW am Dienstag in einer Presseerklärung mit. Volkswagen war im Jahr 2013 mit dem Polo R WRC erstmals

Ergebnisse Rallye-WM - Fahrerwertung

Stand nach 7 von 13 Läufen: Rang Name Auto Punkte 1. Sébastien Ogier (Frankreich) VW 166 2. Jari-Matti Latvala (Finnland) VW 116 3. Andreas Mikkelsen (Norwegen) VW 83 4. Mads Østberg (Norwegen)

Ergebnisse Rallye-WM - Polen

1. Etappe (7 von 24 Prüfungen/65, 82 von 304, 21 km/840 von 1671 Gesamt-km): Rang Name Auto Zeit 1. Andreas Mikkelsen/Ola Fløene (Norwegen) VW Polo 45:34, 5 Min. 2. Sébastien Ogier/Julien

Ergebnisse Rallye-WM - Polen

1. Etappe (3 von 24 Prüfungen/34, 28 von 362, 48 km/166 von 1671 Gesamt-km): Rang Name Auto Zeit 1. Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (Frankreich) VW Polo 17:49, 2 Min. 2. Andreas Mikkelsen/Ola

Volkswagen bleibt Rallye-WM treu

Wolfsburg - Der Automobilhersteller Volkswagen gibt auch in den kommenden fünf Jahren in der Rallye-WM Gas. Die Wolfsburger werden sich bis 2019 in der globalen Rennserie engagieren. Das teilte VW

Rallye-Weltmeister Ogier siegt auch auf Sardinien

Alghero - Rallye-Weltmeister Sébastien Ogier hat seinen vierten Saisonsieg eingefahren. Der Franzose setzte sich bei der Rallye Sardinien mit seinem VW Polo R WRC durch und erhöhte damit seinen

Ergebnisse Rallye-WM - Fahrerwertung

Stand nach 6 von 13 Läufen: Rang Name Auto Punkte 1. Sébastien Ogier (Frankreich) VW 138 2. Jari-Matti Latvala (Finnland) VW 105 3. Mads Østberg (Norwegen) Citroën Total 66 4. Andreas Mikkelsen

Ergebnisse Rallye-WM - Italien

Endstand (17 Prüfungen/371, 94 km/1407 Gesamt-km): Rang Name Auto Zeit 1. Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (Frankreich) VW Polo 4:02:37, 8 Std. 2. Mads Østberg/Jonas Andersson (Norwegen/Schweden)

Ogier auf Sardinien nach der 2. Etappe vorn

Alghero - Weltmeister Sébastien Ogier hat im VW Polo R WRC die zweite Etappe der Rallye Italien auf Sardinien als Gesamtführender beendet. Nach 13 von 17 Schotterprüfungen lag der WM-Spitzenreiter

Doppelführung für VW bei der Rallye-WM in Italien

Alghero - Volkswagen hat die erste Etappe des sechsten Laufes zur Rallye-Weltmeisterschaft in Italien mit einer Doppelführung beendet. Nach neun Schotterprüfungen auf der Mittelmeerinsel Sardinien

Sardinien-Rallye: Hirvonen/Lehtinnen gewinnen Auftakt

Cagliari - Die Finnen Mikko Hirvonen und Jarmo Lehtinen haben beim 6. Lauf der Rallye-WM die Auftaktprüfung gewonnen. Die beiden Ford-Fiesta-RS-Piloten gewannen auf Sardinien die Sonderprüfung vor

Start-Ziel-Sieg für Zeltners bei Thüringen-Rallye

Das sächsische Porsche-Team Ruben und Petra Zeltner hat am Samstagabend einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg bei der 53. Thüringen-Rallye in Pößneck gefeiert. In der Gesamtwertung der zur deutschen

Start-Ziel-Sieg für Zeltners bei Thüringen-Rallye

Das sächsische Porsche-Team Ruben und Petra Zeltner hat am Samstagabend einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg bei der 53. Thüringen-Rallye in Pößneck gefeiert. In der Gesamtwertung der zur deutschen

Ergebnisse Rallye-WM - Fahrerwertung

Stand nach 5 von 13 Läufen: Rang Name Auto Punkte 1. Sébastien Ogier (Frankreich) VW 112 2. Jari-Matti Latvala (Finnland) VW 88 3. Andreas Mikkelsen (Norwegen) VW 48 4. Mads Østberg (Norwegen)

Ergebnisse Rallye-WM - Argentinien

Endstand (14 Prüfungen/405, 10 km/1571 Gesamt-km): Rang Name Auto Zeit 1. Jari-Matti Latvala/Miikka Anttila (Finnland) VW Polo 4:41:24, 8 Std. 2. Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (Frankreich) VW

Volkswagen dominiert weiter die Rallye-WM

Carlos Paz - Volkswagen hat seinen Siegeszug in der Rallye-WM auch beim fünften Lauf in Argentinien fortgesetzt. Die Wolfsburger erzielten in Südamerika ihren dritten Doppelsieg in diesem Jahr. Der

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Ergebnisse Rallye-WM - Argentinien

Stand nach der 2. Etappe (10 von 14 Prüfungen/328, 32 von 405, 10 km/1187 von 1571 Gesamt-km): Rang Team Auto Zeit 1. Jari-Matti Latvala/Miikka Anttila (Finnland) VW Polo 3:33:19, 1 Std. 2.

Doppelführung für VW bei Rallye Argentinien

Carlos Paz - Zwei Volkswagen-Piloten führen das Feld bei der Rallye Argentinien nach der ersten Etappe souverän an. Nach fünf der 14 Schotterprüfungen der fünften WM-Station lag der Finne Jari-Matti

Ergebnisse Rallye-WM - Argentinien

1. Etappe (5 von 14 Prüfungen/163, 98 von 405, 10 km/541 von 1571 Gesamt-km): Rang Team Auto Zeit 1. Jari-Matti Latvala/Miikka Anttila (Finnland) VW Polo 1:57:36, 3 Std. 2. Sébastien Ogier/Julien

Subaru WRX STI: Rallye-Bolide für den Alltag

Seine Wurzeln reichen zurück bis in die frühen 1990er Jahre, damals lieferte sich Subaru mit Toyota, Mitsubishi, Lancia und Ford legendäre Kopf-an-Kopf-Rennen im internationalen Rallye-Zirkus. Nun

Ergebnisse Rallye-WM - Fahrerwertung

Stand nach 4 von 13 Läufen: RANG NAME Auto Punkte 1. Sébastien Ogier (Frankreich) VW Polo 91 2. Jari-Matti Latvala (Finnland) VW Polo 62 3. Mads Østberg (Norwegen) Citroën Total 48 4. Andreas

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Ergebnisse Rallye-WM - Portugal

Endstand (16 Prüfungen/339, 46 km/1404 Gesamt-km): RANG NAME AUTO ZEIT 1. Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (Frankreich) VW Polo 3:33:20, 4 Std. 2. Mikko Hirvonen/Jarmo Lehtinen (Finnland) Ford

Vierter Portugal-Sieg für Rallye-Weltmeister Ogier

Faro - Der Franzose Sébastien Ogier hat zum vierten Mal nacheinander die Rallye Portugal gewonnen. Bei seinem dritten Saisonsieg lag der 33-Jährige im VW Polo R WRC 43, 2 Sekunden vor dem finnischen

Ergebnisse Rallye-WM - Portugal

2. Etappe (13 von 16 Prüfungen/295, 59 von 339, 46 km/1226 von 1404 Gesamt-km): Rang Team Auto Zeit 1 Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (Frankreich) VW Polo 3:03:39, 8 Std. 2. Mikko Hirvonen/Jarmo

Weltmeister Ogier nimmt Kurs auf vierten Portugal-Sieg

Faro - Sébastien Ogier ist seinem vierten Sieg nacheinander bei der Rallye Portugal ein großes Stück näher gekommen. Der 33-jährige Franzose baute vor dem letzten Abschnitt des vierten WM-Laufs

Ergebnisse Rallye-WM - Portugal

1. Etappe (7 von 16 Prüfungen/149, 31 von 339, 46 km/756 von 1404 Gesamt-km): Rang Team Auto Zeit 1. Mikko Hirvonen/Jarmo Lehtinen (Finnland) Ford Fiesta 1:25:05, 6 Std. 2. Ott Tänak/Raigo Molder

Hirvonen bei Rallye Portugal in Front

Faro - Der Finne Mikko Hirvonen hat die Führung nach der ersten Etappe der Rallye Portugal übernommen. Der 33-Jährige lag im Ford Fiesta RS WRC nach den sieben Prüfungen des vierten WM-Laufs 3, 7

Aus für Dobberkau bei Wikinger-Rallye nach drei Prüfungen

Nach nur drei Wertungsprüfungen war für das Schleusinger Porsche-Team Olaf und Alexandra Dobberkau die Wikinger-Rallye in Süderbrarup zu Ende. Nach dritten Plätzen und Platz drei in der Gesamtwertung

Dakar-Comeback: Peugeot will an alte Erfolge anknüpfen

Paris - Peugeot wird bei der traditionsreichen Rallye Dakar ein Comeback feiern. Der Seriensieger der Jahre 1987-1990 gehe Anfang 2015 bei der härtesten Rallye der Welt nach dreijähriger Pause

Ergebnisse Rallye-WM - Mexiko, Endstand

3. Lauf, Rallye Mexiko (22 Prüfungen/399, 93 km/1038 Gesamt-km) Rang Team Auto Zeit 1. Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (Frankreich) VW Polo 4:27:41, 8 Std. 2. Jari-Matti Latvala/Miikka Anttila

Sieg in Mexiko: Ogier wieder Spitzenreiter in Rallye-WM

León - Titelverteidiger Sébastien Ogier hat mit dem Sieg im dritten Saisonlauf in Mexiko die Führung in der Rallye-WM zurückerobert. Der Franzose führte das dominierende VW-Team schon zum zweiten

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Ergebnisse Rallye-WM - Mexiko

3. Lauf, 2. Etappe (18 von 22 Prüfungen/319, 71 von 399, 93 km/864 von 1038 Gesamt-km): Rang Team Auto Zeit 1. Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (Frankreich) VW Polo 3:36:42, 2 Std. 2. Jari-Matti

Doppelführung für Volkswagen bei Rallye Mexiko

Leon - Die Volkswagen-Festspiele gehen auch beim dritten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft in Mexiko weiter. Nach 18 von 22 Prüfungen lag Weltmeister Sébastien Ogier aus Frankreich im VW Polo R WRC

Ergebnisse Rallye-WM - Mexiko

3. Lauf, 1. Etappe (11 von 22 Prüfungen/149, 63 von 399, 93 km/541 von 1038 Gesamt-km): Rang Team Auto Zeit 1. Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (Frankreich) VW Polo 1:46:25, 3 Std. 2. Mads

Norweger Östberg führt bei Rallye Mexiko

León - Der Norweger Mads Östberg hat beim dritten Lauf zur Rallye-WM in Mexiko die Führung übernommen. Der Dritte der Gesamtwertung lag nach fünf Prüfungen im Citroën DS3 WRC 3, 3 Sekunden vor dem

Ergebnisse Rallye-WM - Schweden

2. Lauf, Rallye Schweden: Endstand (24 Prüfungen/328, 94 km/1582 Gesamt-km): Rang Team Auto Zeit 1. Jari-Matti Latvala/Miikka Anttila (Finnland) VW Polo 3:00:31, 1 Std. 2. Andreas Mikkelsen/Mikko

Volkswagen-Pilot Latvala in Schweden vorne

Karlstad - Der deutsche Autobauer Volkswagen hat die Führung bei der Rallye Schweden verteidigt. Im VW Polo R WRC beendete Jari-Matti Latvala aus Finnland den ereignisreichen Tag als

Ergebnisse Rallye-WM - Schweden

Stand nach der 2. Etappe (16 von 24 Prüfungen/178, 78 von 328, 94 km/1030 von 1582 Gesamt-km): Rang Team Auto Zeit 1. Jari-Matti Latvala/Miikka Anttila (Finnland) VW Polo 1:48:47, 6 Std. 2.

Ergebnisse Rallye-WM - Schweden

1. Etappe (7 von 24 Prüfungen/70, 32 von 328, 94 km/499 von 1582 Gesamt-km): Rang Team Auto Zeit 1. Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (Frankreich) VW Polo 39, 56, 5 Min. 2. Andreas Mikkelsen/Mikko

Dreifach-Führung für Volkswagen bei Rallye Schweden

Karlstad - Volkswagen hat die erste Etappe der Rallye Schweden mit einer Dreifach-Führung beendet. Nach sieben Prüfungen lag der französische Weltmeister Sébastien Ogier im VW Polo R WRC 5, 8

Spanier bejubeln Dakar-Triumph - von Zitzewitz Vierter

Valparaíso - Am Ziel seiner Träume widmete Joan "Nani" Roma den Triumph bei der Rallye Dakar seinem verstorbenen Co-Piloten Henri Magne. "Dieser Sieg ist für ihn", sagte der spanische Fahrer nach

Ergebnisse Rallye-WM - Fahrerwertung

Stand nach 1 von 13 Läufen: Rang Name Auto Punkte 1. Sébastien Ogier (Frankreich) VW Polo 27 2. Bryan Bouffier (Frankreich) Ford Fiesta 18 3. Kris Meeke (Großbritannien) Citroen DS3 16 4.

Ergebnisse Rallye-WM - Monte Carlo

Endstand (15 Prüfungen/383, 88 km/1396 Gesamt-km): Rang Name Auto Zeit 1. Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (Frankreich) VW Polo 3:55:14, 4 Std. 2. Bryan Bouffier/Xavier Panseri (Frankreich) Ford

Ergebnisse von der Rallye Dakar

Endstand nach der 13. Etappe (La Serena/CHI - Valparaiso/CHI) Platz Name Team Zeit 1. Juan Roma/Michel Périn (Spanien/Frankreich) MINI 50:44:58 Std. 2. Stéphane Peterhansel/Jean Paul Cottret

Ogier gewinnt Rallye-Klassiker in Monte Carlo

Weltmeister Sebastien Ogier hat die Rallye Monte Carlo gewonnen und einen perfekten Start in die WM-Saison gefeiert. Der Franzose gewann den Klassiker überlegen im VW Polo-R vor seinem Landsmann

Spanier Roma gewinnt Rallye Dakar

Valparaiso/Chile - Der Spanier Joan "Nani" Roma hat die Rallye Dakar 2014 gewonnen. Der Pilot aus dem X-raid-Mini-Team fing am Samstag auf der 13. und letzten Etappe von La Serena nach Valparaíso

Ergebnisse von der Rallye Dakar

Gesamtwertung nach der 12. Etappe (El Salvador/CHI - La Serena/CHI) Platz Name Teame Zeit 1. Stéphane Peterhansel/Jean Paul Cottret (Frankreich) MINI 48:45:46 Std. 2. Juan Roma/Michel Périn

Ergebnisse Rallye-WM - Monte Carlo

2. Etappe (11 von 15 Prüfungen/303, 98 von 383, 88 km/1039 von 1396 Gesamt-km): Rang Name Auto Zeit 1. Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (Frankreich) VW Polo 3:14:51, 3 Std. 2. Bryan

Peterhansel übernimmt Gesamtführung bei Rallye Dakar

La Serena - Rekordsieger Stéphane Peterhansel hat bei der Rallye Dakar seinen vierten Tagessieg geholt und im X-raid-Mini auch die Führung in der Gesamtwertung übernommen. Der Franzose kam nach dem

Robert Kubica bei Rallye Monte Carlo ausgeschieden

Monte Carlo - Der frühere Formel-1-Pilot Robert Kubica ist bei der Rallye Monte Carlo vorzeitig ausgeschieden. Der Pole, der im Ford Fiesta RS WRC nach den ersten zwei Prüfungen die Rallye

Ergebnisse von der Rallye Dakar

Gesamtwertung nach der 11. Etappe (Antofagasta/CHI - El Salvador/CHI) Rang Name Team Zeit 1. Juan Roma/Michel Périn (Spanien/Frankreich) MINI 45:01:54 Std. 2. Stéphane Peterhansel/Jean Paul
 
   
 

News zu Rallye abonnieren:

RSS

News zu Rallye teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook