Startseite
Sie sind hier: Home >

Radsport

...

Radsport

Degenkolb Vierter bei Vuelta-Etappe - Bouhanni gewinnt 

Degenkolb Vierter bei Vuelta-Etappe - Bouhanni gewinnt

Albacete - Der Thüringer John Degenkolb hat seinen dritten Etappensieg bei der diesjährigen Vuelta knapp verpasst. Im Spurt bei der Zielankunft in Albacete kam der Radprofi aus Gera auf Platz vier. Den Sieg musste der 25-Jährige auf dem 207 Kilometer langen Teilstück seinem Konkurrenten Nacer
Valverde bleibt bei Vuelta Spitzenreiter 

Valverde bleibt bei Vuelta Spitzenreiter

Alcaudete - Alejandro Valverde hat sein Rotes Trikot als Spitzenreiter der 69. Vuelta verteidigt. Dem spanischen Radprofi reichte im Ziel der siebten Etappe in Alcaudete nach 169 Kilometern ein Platz im Verfolgerfeld mit allen direkten Konkurrenten. Einen kleinen Sieg verbuchte auch Chris Froo
Radsport: Eddy Merckx am Herzen operiert 

Radsport: Eddy Merckx am Herzen operiert

Die belgische Radsport-Legende Eddy Merckx hat sich in Jette einem kleinen Eingriff am Herzen unterzogen. Der 69-Jährige klagte am vergangenen Wochenende über Unwohlsein, das von Herzrhythmusstörungen und niedrigem Blutdruck herrührte. "Es war nur ein kleiner Eingriff", sagte Merckx dem
Impey vom Dopingvorwurf freigesprochen 

Impey vom Dopingvorwurf freigesprochen

Berlin - Der südafrikanische Radprofi Daryl Impey ist vom Dopingvorwurf freigesprochen worden. Der Fahrer vom Team Orica-GreenEdge, der im vergangenen Jahr als erster Südafrikaner das Gelbe Trikot bei der Tour de France getragen hatte, war bei den nationalen Meisterschaften im Februar in A- un
Valverde Schnellster bei erster Vuelta-Bergankunft 

Valverde Schnellster bei erster Vuelta-Bergankunft

La Zubia - Alejandro Valverde ist der neue Träger des Roten Trikots bei der 69. Spanien-Rundfahrt. Im Ziel der ersten Bergankunft in La Zubia verdrängte der Spanier aus dem einheimischen Movistar-Team den Australier Michael Matthews von der Spitze des Gesamtklassements. Der zweifache Etappensi

Zweifacher Etappensieger Degenkolb probt schon für WM

Benalmadena - Den Frust von der Tour de France hat er verdaut. Jetzt ist Spanien John Degenkolbs Land der Träume. Zwei aufeinanderfolgende Etappensiege in Cordoba und Ronda bei der 69. Vuelta

Degenkolb feiert zweiten Tagessieg bei der Vuelta

Ronda - Der deutsche Radprofi John Degenkolb vom Team Giant-Shimano hat nach seinem Sieg auf dem 4. Teilstück auch die 5. Etappe der Spanien-Rundfahrt gewonnen. Der 25 Jahre alte Thüringer aus

Erfolgserlebnis für Degenkolb - Etappensieg in Cordoba

Cordoba - John Degenkolb hat den Frust der Tour de France überwunden. Der 25 Jahre alte Radprofi aus dem Giant-Shimano-Team holte bei der 69. Vuelta seinen ersten diesjährigen Etappensieg in

Matthews gewinnt dritte Vuelta-Etappe und fährt in Rot

Arcos de la Frontera - Der australische Radprofi Michael Matthews hat die dritte Etappe der Spanien-Rundfahrt gewonnen und das Rote Trikot des Gesamtführenden übernommen. Der Fahrer des Team Orica

Jens Voigt steigt aus dem Sattel: "Endlich keine Leiden mehr"

Nach einem letzten Ausreißversuch ist der deutsche Rad-Routinier Jens Voigt im Ziel bei der USA Pro Challenge in Denver endgültig aus dem Sattel gestiegen. In der Hauptstadt des US-Bundesstaates

Radsport-WM: Martin führt deutsches WM-Aufgebot an

Berlin - Der dreimalige Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin führt das vorläufige Aufgebot des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) für die Straßen-WM im spanischen Ponferrada (21. bis 28. September) an.

Jens Voigt fährt in den Radsport-Ruhestand

Denver - Jens Voigt verneigte sich ein letztes Mal vor dem Publikum, dann verschwand er nach 17 Profijahren von der Radsport-Bühne. Bei einem Cocktail in einem mexikanischen Restaurant in

Cyclassics 2014: Kristoff durchkreuzt Pläne von Kittel

Hamburg - Radprofi Alexander Kristoff hat den Masterplan der deutschen Topsprinter Marcel Kittel und André Greipel durchkreuzt. Der Norweger gewann das wichtigste einheimische Eintagesrennen und

Degenkolb verpasst auf zweiter Vuelta-Etappe den Sieg

San Fernando - Radprofi John Degenkolb vom Giant-Shimano-Team hat auf der zweiten Etappe der Spanien-Rundfahrt knapp den Tagessieg verpasst. Der Thüringer musste sich am Sonntag im Massenspurt bei

Ex-Sicherungsverwahrter fährt Radrennen in Polizeibegleitung

Hamburg - Beim Radrennen Cyclassics in Hamburg ist am Sonntag auch ein Ex-Sicherungsverwahrter in Polizeibegleitung gestartet. Der Mann sei beim Jedermann-Rennen, an dem rund 22 000

Ex-Sicherungsverwahrter fährt bei Cyclassics in Polizeibegleitung mit

Beim Radsportrennen Cyclassics in Hamburg ist am Sonntag auch ein Ex-Sicherungsverwahrter in Polizeibegleitung gestartet. Der Mann sei beim Jedermann-Rennen, an dem rund 22 000 Freizeitsportlern

Valverde und Co. vorn: Movistar gewinnt Vuelta-Auftakt

Jerez de la Frontera - Das Radsport-Team Movistar um Alejandro Valverde und Nairo Quintana hat die Auftakt-Etappe der Spanien-Rundfahrt gewonnen. Die spanische Equipe entschied das

Mountainbikerin Kalvenhaar nach Sturz gestorben

Méribel - Die niederländische Mountainbikerin Annefleur Kalvenhaar ist tödlich verunglückt. Die 20-Jährige erlag am Samstagmorgen nach einem Sturz auf der Weltcup-Strecke im französischen Méribel

Jens Voigt macht seinem Ruf bei USA Pro Challenge nochmal alle Ehre

Rund 40 Kilometer vor dem Ziel bei der vierten Etappe der USA Pro Challenge steigt Jens Voigt aus dem Sattel. Es ist zwar das letzte Straßenrennen des 42 Jahre alten Mecklenburgers, doch den Sieg

Vuelta findet ohne Titelverteidiger Christopher Horner statt

Berlin - Der amerikanische Radprofi Christopher Horner wird seinen Titel bei der Spanien-Rundfahrt nicht verteidigen können. Der 42 Jahre alte Vuelta-Sieger von 2013 ist von seinem Team

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Ex-Sicherungsverwahrter will bei Cyclassics starten

Ein entlassener Sicherungsverwahrter könnte am Sonntag beim Radsportrennen Cyclassics in Hamburg starten - in Begleitung der Polizei. Die Beamten überwachen den früheren Schwerverbrecher rund um die

Ausreißer Jens Voigt: Bei letzter Tour knapp am Sieg vorbei

Colorado Springs - Radprofi Jens Voigt ist seinem Ruf als "ewiger Ausreißer" auch in seinem letzten Straßenrennen treu geblieben. Auf der vierten Etappe der USA Pro Challenge verpasste der 42 Jahre

Kittel vor Cyclassics: Besser als 2012 sollte es laufen

Hamburg - Rang 112 war 2012 für Marcel Kittel das Maß der Dinge beim bedeutendsten Radrennnen in Deutschland. Zwei Jahre später fährt der zurzeit wohl beste Sprinter der Welt in anderen Dimensionen.

Pro Challenge: Van Garderen übernimmt in Colorado Führung

Monarch Mountain - Der Tour-de-France-Fünfte Tejay van Garderen hat mit seinem Sieg auf der 3. Etappe der Pro Challenge in Colorado/USA die Führung im Gesamtklassement übernommen. Der

Marcel Kittel will bei "Cyclassics" in die Top-5

Hamburg - Der deutsche Rad-Star Marcel Kittel will beim einzigen deutschen UCI-Worldtour-Rennen Cyclassics eine Top-Platzierung erreichen. Den 26-Jährigen aus Arnstadt erwartet bei der 19. Auflage

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Rad-Profi Kittel will bei "Cyclassics" in die Top-5

Der deutsche Rad-Star Marcel Kittel will beim einzigen deutschen UCI-Worldtour-Rennen Cyclassics am Sonntag (10. 55 Uhr) eine Top-Platzierung erreichen. Den 26-Jährigen aus Arnstadt erwartet bei der

Etappenplan der Vuelta a España 2014

Berlin - Der Etappenplan der Vuelta a España 2014: Sa. , 23. 08: 1. Etappe/Mannschaft, in Jerez de la Frontera (12, 6 km) So. , 24. 08: 2. Etappe, Algeciras - San Fernando (174, 4 km) Mo. ,

Vuelta: Froome und Contador wollen Tour-Frust vergessen

Berlin - Der ausgeruhte Nairo Quintana trifft auf die Tour-Frustrierten Chris Froome und Alberto Contador: Die Qualität des Starterfeldes bei der am Samstag mit einem Teamzeitfahren in Jerez de la

Siegerliste Vuelta a España seit 1991

Berlin - Die Siegerliste der Vuelta a España seit 1991: Jahr Sieger 1991 Melcior Mauri (Spanien) 1992 Tony Rominger (Schweiz) 1993 Tony Rominger (Schweiz) 1994 Tony Rominger (Schweiz) 1995 Laurent

Kaufte sich Alexander Winokurow einen Sieg bei Lüttich-Bastogne-Lüttich?

Der Vorwurf klingt unglaublich: Der skandalumwitterte ehemalige Radprofi Alexander Winokurow soll sich seinen Sieg beim Klassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich im Jahr 2010 erkauft haben. Die

Jens Voigt wird Etappen-15. im Abschiedsrennen

Crested Butte - Der 42 Jahre alte Radprofi Jens Voigt hat in seinem Abschiedsrennen in Colorado auf der zweiten Etappe den 15. Platz belegt. Auf dem Abschnitt der USA Pro Challenge verlor der

Roman Kreuziger bleibt suspendiert

Lausanne - Radprofi Roman Kreuziger vom dänischen Tinkoff-Saxo-Team bleibt nach Unregelmäßigkeiten in seinem Blutpass suspendiert. Dieses Urteil fällte der Internationale Sportgerichtshof CAS, den

Bahn-WM 2015 nach Frankreich vergeben

Aigle - Die Bahnrad-Weltmeisterschaften 2015 finden im neuen Velodrom von Saint Quentin en Yvelines bei Paris statt. Das entschied der Radsport-Weltverband UCI am 20. August. Die Titelkämpfe

Lance Armstrong hätte mit gleicher Überzeugung weitergelogen

Dopingsünder Lance Armstrong hat zugegeben, dass er sein Gebilde aus Lügen und Dementis wohl aufrecht erhalten hätte, wenn er nicht überführt und zu einem Geständnis gedrängt worden wäre. "Wenn es

Lance Armstrong gibt sich vor Prozess siegesgewiss

Austin - Der lebenslang gesperrte Lance Armstrong gibt sich vor dem Megaprozess gegen die US-Regierung siegesgewiss. Die Anklage bereite ihm "keine schlaflosen Nächte" und er sei "zuversichtlich,

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Nach Sturz: Tscheche Stybar verpasst Vuelta

Prag - Der tschechische Radprofi Zdenek Stybar hat seinen Startverzicht für die Spanien-Rundfahrt erklärt. Der Grund sind die noch nicht restlos überwundenen Sturzverletzungen, die sich der

Basso kehrt zu Riis zurück - Edelhelfer für Contador

Mailand - Der frühere Giro-Gewinner Ivan Basso kehrt zu seinem alten Teamchef Bjarne Riis zurück. Der 36 Jahre alte Radprofi aus Italien unterschrieb bei Tinkoff-Saxo für die kommenden zwei Jahre

Chris Froome geht als Sky-Kapitän zur Vuelta

Jerez de la Frontera - Nach seiner verletzungsbedingten Aufgabe bei der Tour de France sucht der Brite Chris Froome nun bei der Spanien-Radrundfahrt seine Chance. Von seinem Team Sky wurde der

Belgier Wellens gewinnt Eneco-Tour

Sittard - Tim Wellens hat als erster Belgier die Eneco-Tour durch Belgien und die Niederlande gewonnen. Der Sieger der Vortagesetappe verteidigte bei der zehnten Auflage der Tour auf dem

Topsprinter Marcel Kittel startet bei Cyclassics in Hamburg

Bei der 19. Ausgabe der Hamburg Cyclassics wird am 24. August neben 20 000 Hobbyfahrern auch der deutsche Topsprinter Marcel Kittel am Start sein. Wie die Veranstalter des einzigen deutschen World

Topsprinter Kittel startet bei Cyclassics in Hamburg

Hamburg - Bei der 19. Ausgabe der Hamburg Cyclassics wird am 24. August neben 20 000 Hobbyfahrern auch der deutsche Topsprinter Marcel Kittel am Start sein. Wie die Veranstalter des einzigen

Team Movistar: Mit Topstars Valverde und Quintana zur Vuelta

Madrid - Das Team Movistar geht mit zwei Sieganwärtern in die 69. Spanien-Radrundfahrt vom 23. August bis 14. September. Der Rennstall gab die Nominierung des Kolumbianers Nairo Quintana bekannt,

Greipel steigt bei Eneco-Tour mit Halsschmerzen aus

Ardooie - Radsprinter André Greipel hat nach der 4. Etappe der Eneco-Tour durch die Niederlande und Belgien das Rennen aufgeben müssen. Der deutsche Meister aus Rostock sei zurückgezogen worden,

Alberto Contador will trotz Verletzung doch bei Vuelta starten

Madrid - Der spanische Radsport-Star Alberto Contador will trotz seiner bei der Tour de France erlittenen Verletzung nun doch bei der Spanien-Rundfahrt an den Start gehen. Er mache sich bei dem

BMX-Räder: Tipps, worauf Sie beim Kauf achten sollten

BMX-Räder unterscheiden sich nicht nur in der Rahmengröße. Je nachdem, für welche Disziplinen und welche Belastungen das Cross-Fahrrad geeignet sein soll, sind andere Reifenprofile, Bremsen und

Thüringen muss Olympiasiegerin Vogel 100 000 Euro zahlen

Erfurt - Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel hat laut MDR Thüringen einen Rechtsstreit gegen den Freistaat Thüringen gewonnen und bekommt 100. 000 Euro Schmerzensgeld. Wie der Sender berichtete,

Olympiasiegerin Vogel gewinnt Rechtsstreit gegen Thüringen

Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel hat einen Rechtsstreit gegen den Freistaat Thüringen gewonnen und bekommt 100 000 Euro Schmerzensgeld. Wie der MDR Thüringen am Mittwoch mitteilte, entschied

Voigt beendet seine vorletzte Rundfahrt auf Platz 45

Park City - Der Berliner Radprofi Jens Voigt hat das voraussichtlich vorletzte Etappenrennen seiner langen Karriere in den USA auf Platz 45 beendet. Im Ziel der Utah-Rundfahrt hatte der 42-Jährige

Italiener Pozzovivo muss auf Vuelta verzichten

Rom - Die am 23. August beginnende Spanien-Radrundfahrt findet ohne den Italiener Domenico Pozzovivo statt. Der Fünfte des Giro d`Italia zog sich im Training einen Schien- und Wadenbeinbruch zu,

Schäfer neuer deutscher Bahnrad-Meister bei den Stehern

Leipzig - Stefan Schäfer aus Cottbus ist neuer deutscher Bahnrad-Meister bei den Stehern. Der 28-Jährige aus dem LKT Team Brandenburg siegte auf der Radrennbahn in Leipzig nach einer Stunde Fahrzeit

Lokalmatador Majka gewinnt Polen-Rundfahrt

Krakau - Sieg vor heimischem Publikum: Radprofi Rafal Majka hat die Gesamtwertung der Polen-Rundfahrt gewonnen. Beim abschließenden Einzelzeitfahren über 25 Kilometer in Krakau konnte der 24 Jahre

Tinkoff-Saxo verpflichtet Sprinter Sagan

Kopenhagen - Der slowakische Supersprinter Peter Sagan fährt künftig für das Profirad-Team Tinkoff-Saxo, dem auch der Spanier Alberto Contador angehört. Wie das in Dänemark ansässige und in

Majka holt in Polen zweiten Etappensieg und Führung

Bukowina Tatrzanska - Der polnische Radprofi Rafal Majka hat bei der Polen-Rundfahrt seinen zweiten Etappensieg gefeiert. Der Gewinner des Bergtrikots bei der diesjährigen Tour de France gewann die

Kristina Vogel verlängert Vertrag beim Team Chemnitz

Erfurt - Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel wird bis Ende 2016 weiter für das Chemnitzer Profiteam "erdgas 2012" fahren. Das teilte die Mannschaft um die ehemaligen Bahnrad-Asse Jens Fiedler und

Bahnradprofi Levy kann Titel in Cottbus nicht verteidigen

Der vierfache Weltmeister Maximilian Levy wird bei den 128. deutschen Bahn-Meisterschaften auf seiner Heimbahn in Cottbus fehlen. "Es hat keinen Sinn, etwas über das Knie zu brechen. Ich arbeite
 
   
 

News zu Radsport abonnieren:

RSS

News zu Radsport teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen