Startseite
Sie sind hier: Home >

Radsport

...

Radsport

Radsport - Positive Dopingtests: Astanas Nachwuchsteam suspendiert 

Radsport - Positive Dopingtests: Astanas Nachwuchsteam suspendiert

Astana - Der kasachische Radsportverband hat auf die positiven Dopingtests innerhalb des Astana-Rennstalls reagiert und das gesamte Nachwuchsteam suspendiert, teilte der Verband mit. Zudem wurde der Leiter der zweiten Mannschaft (Continental-Team) hinter dem Profi-Team entlassen. Verbands-Präs
Radsport: Vogel und Bötticher in London wieder am Start 

Radsport: Vogel und Bötticher in London wieder am Start

Frankfurt (Oder) - Kristina Vogel aus Erfurt und Stefan Bötticher aus Chemnitz sind nach ihrem krankheitsbedingten Rückzug in Mexiko beim zweiten Bahnradsport-Weltcup der Saison vom 5. bis 7. Dezember auf der Olympia-Bahn in London wieder am Start. Beide Sprinter haben aber noch mit den Nachwi
Tour de France 2015: ARD entscheidet über Live-Berichterstattung 

Tour de France 2015: ARD entscheidet über Live-Berichterstattung

Hannover - Die ARD will die Entscheidung über eine Rückkehr zur Live-Berichterstattung von der Tour de France ab 2015 Ende des Jahres fällen, sagte der ARD-Vorsitzende Lutz Marmor nach der ARD-Intendantentagung in Hannover am 26. November. Wegen der zahlreichen Dopingskandale hatten sich ARD u
"Steile Wand von Meerane" erlebt Etappe der Thüringen-Tour      

"Steile Wand von Meerane" erlebt Etappe der Thüringen-Tour     

Die "Steile Wand von Meerane" ist im kommenden Jahr erstmals Start und Ziel einer Etappe der Thüringen- Radrundfahrt der Frauen. Das teilte der Tour-Veranstalter am Freitag mit. Die Bergstraße in der sächsischen Stadt mit einem Anstieg von 12 Prozent wurde vor rund 60 Jahren als Streckenabschnitt
"Steile Wand von Meerane" erlebt Etappe der Thüringen-Tour      

"Steile Wand von Meerane" erlebt Etappe der Thüringen-Tour     

Die "Steile Wand von Meerane" ist im kommenden Jahr erstmals Start und Ziel einer Etappe der Thüringen- Radrundfahrt der Frauen. Das teilte der Tour-Veranstalter am Freitag mit. Die Bergstraße in der sächsischen Stadt mit einem Anstieg von 12 Prozent wurde vor rund 60 Jahren als Streckenabschnitt

Radsport: Astana-Profi Fedossejew unter Dopingverdacht

Aigle - Der kasachische Radsport-Rennstall Astana sieht sich erneut mit einem Dopingverdacht konfrontiert. Wie der Radsport-Weltverband UCI mitteilte, ist Profi-Fahrer Artur Fedossejew

Radsport - Dopingverdacht: Vierter Astana-Fahrer positiv getestet

Aigle - Der kasachische Radsport-Rennstall Astana sieht sich erneut einem Dopingverdacht ausgesetzt. Der Radsport-Weltverband UCI teilte mit, dass Profi-Fahrer Victor Okischew wegen eines positiven

Radsport: "Bora-Argon" will 2015 zur Tour

Raubling - Allein die Anwesenheit des Tour-Direktors Christian Prudhomme wurde als kleines Versprechen gewertet. Das deutsche Radsport-Team "Bora-Argon 18" hat die Tour de France 2015 fest im Visier

2016 kein Tour-Abstecher nach Deutschland: "2017 alles möglich"

2016 wird es keinen Abstecher der Tour de France nach Deutschland geben. Das bestätigte Tour-Direktor Christian Prudhomme am Dienstag bei seinem Besuch der Team-Präsentation der Zweitliga-Vertretung

Tour-Chef Prudhomme bei Bora-Teampräsentation

Das deutsche Radsport-Team "Bora-Argon 18" hat die Tour de France 2015 fest im Visier. Das teilte der Zweitliga-Rennstall bei seiner Teamvorstellung am Dienstag am Firmensitz des neuen Sponsors

Radsport: Degenkolb froh über Wandel im Radsport

Berlin - John Degenkolb ist froh, "dass man nicht mehr seine Gesundheit aufs Spiel setzen muss, um Radprofi zu werden". Das sagte der Gewinner des Grünen Trikots bei der diesjährigen Vuelta in

Martin hat "Stunden-Weltrekord weiter auf der Agenda"

Berlin - Der Angriff auf den Stunden-Weltrekord im nächsten oder im Olympiajahr 2016 steht beim dreifachen Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin "weiter auf der Agenda". Bei der konkreten Saisonplanung

"Bora - Argon 18" erhält ProContinental-Lizenz

Berlin - Das einzige deutsche Profi-Radteam wird in der nächsten Saison unter dem Namen "BORA - Argon 18" wieder als Zweitligist in der ProContinental-Klasse antreten. Mit der Lizenzerteilung durch

Radsport: "Dachs" Hinault wird 60 - Hoffnung auf den Nachfolger

Berlin - Jedes Jahr im Sommer macht Bernard Hinault seine Landsleute etwas wehmütig. Als vorerst letzter Franzose gewann er die Tour de France. Das war 1985. Die Wartezeit auf seinen Nachfolger

Radsport: Liss gewinnt Omnium beim Weltcup-Abschluss in Mexiko

Guadalajara - Lucas Liss aus Unna hat zum Abschluss des Bahnrad-Weltcups im mexikanischen Guadalajara den olympischen Mehrkampf Omnium gewonnen. Der 22-Jährige setzte sich nach den sechs Disziplinen

Radsport: Lebensmittelvergiftung? Vogel und Bötticher krank

Guadalajara - Die deutschen Sprinter haben beim Bahn-Weltcup in Guadalajara/Mexiko eine Hiobsbotschaft verkraften müssen. Teamsprint-Olympiasiegerin Kristina Vogel aus Erfurt und

Radsport: Teamsprinter fahren in Mexiko zweimal um den Sieg

Guadalajara - Die deutsche Mannschaft ist erfolgreich in den ersten Bahnrad-Weltcup der Saison gestartet. Die Teamsprinter erreichten in der Qualifikation im mexikanischen Guadalajara jeweils die

Alberto Contador "klettert" auf den Kilimandscharo - ohne Rad

Madrid - Alberto Contador hat einmal mehr seine Kletterqualitäten unter Beweis gestellt - diesmal aber ohne Rennrad. Der zweimalige Tour-de-France-Sieger hat den 5895 Meter hohen Kilimandscharo

Radsport: Alonso verschiebt seine Radsport-Pläne

Sao Paulo - Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso hat seine Pläne für die Gründung eines eigenen Radrennstalls verschoben. Der Spanier wird 2015 nicht mit einem eigenen Team an den

Staatsanwaltschaft erwägt Exhumierung von Pantanis Leiche

Die Staatsanwaltschaft der norditalienischen Stadt Rimini erwägt anscheinend die Exhumierung von Marco Pantanis Leiche. Zuvor waren die Ermittlungen um den Tod des früheren Tour-de-France-Siegers

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Radsport: Voigt nimmt Weltrekordverlust gelassen

Aigle - Jens Voigt erlebte den Verlust des Stunden-Weltrekords daheim bei den Halloween-Vorbereitungen. So richtig schocken konnte den Rad-Altmeister die Traumfahrt seines 19 Jahre jüngeren Kollegen

Radsport: Österreicher Matthias Brändle fährt Stunden-Weltrekord

Rad-Altmeister Jens Voigt ist nach nur sechs Wochen seinen Stundenweltrekord wieder los. Der österreichische Zeitfahr-Spezialist Matthias Brändle legte im Velodrome von Aigle/Schweiz 51, 852

Österreicher Brändle löst Voigt als Stunden-Weltrekordler ab

Aigle - Rad-Altmeister Jens Voigt ist nach nur sechs Wochen seinen Stundenweltrekord wieder los. Der österreichische Zeitfahr-Spezialist Matthias Brändle legte im Velodrome von Aigle/Schweiz 51, 852

Radsport: Weltverband schaltet im Fall Kreuziger CAS ein

Aigle - Der Fall des Radprofis Roman Kreuziger geht in die nächste Runde. Der Weltverband UCI kündigte den Gang vor den Internationalen Sportgerichtshof CAS an. Der Tscheche war vom Olympischen

Radsport - Tour 2015: Nur ein Einzelzeitfahren - Froome-Verzicht?

Paris - Der Auftakt am 4. Juli 2015 ist für Tony Martin der wichtigste Tag der gesamten 102. Tour de France. Beim 14 Kilometer langen Einzelzeitfahren in Utrecht in den Niederlanden hat der

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Radsport: Gold für Vogel und Eilers zum Abschluss der Bahnrad-EM

Baie-Mahault - Für Kristina Vogel hat es zum Abschluss der Bahn-Europameisterschaften im französischen Übersee-Departement Guadeloupe noch mit dem erhofften Titel geklappt. Nach Silber im Teamsprint

Radsport: Bahnrad-Trio verteidigt EM-Titel auf Guadeloupe

Baie-Mahault/Guadeloupe - Das Teamsprint-Trio des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) hat bei der EM auf Guadeloupe erfolgreich seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigt und für die erste Goldmedaille in

Radsport: Lampater/Stöpler bei Sixdays in Amsterdam Dritte

Amsterdam - Der Schwaikheimer Leif Lampater und sein niederländischer Partner Nick Stöpler haben beim 22. Sechstagerennen von Amsterdam den Sieg verpasst. Das Duo hatte nach der fünften von sechs

Radsport: Sprinter bei Bahn-EM in der Karibik geschlagen

Baie-Mahault - Kristina Vogel hat im Urlaubs-Paradies die Titelverteidigung verpasst. Im französischen Übersee-Department Guadeloupe musste sich die 23 Jahre alte Topfavoritin aus Erfurt am

Radsport: Froome will 2015 eventuell Tour auslassen

London - Möglicherweise wird Radprofi Christopher Froome die 102. Tour de France im kommenden Jahr nicht bestreiten. Er plane einen eventuellen Start beim Giro d'Italia und danach bei der Vuelta,

Radsport - Winokurow: "Kann nicht mein ganzes Leben büßen"

Paris - Der umstrittene Teamchef Alexander Winokurow hat sich vor dem Doping-Hearing beim Weltverband UCI als Opfer dargestellt. "Ich habe mit einer Zweijahressperre bezahlt, ich kann nicht mein

Thüringen-Radrundfahrt 2015 hofft auf Start vieler Top-Teams

Die nächste Thüringen-Radrundfahrt der Frauen wird vom 17. bis 23. Juli 2015 ausgetragen und beginnt bei ihrer 28. Auflage erstmals an einem Freitag und endet an einem Donnerstag. Am Sonntag zuvor

Tour de France 2015: Martin hofft auf Gelb, Showdown in den Alpen

Zeitfahr-Spezialist Tony Martin träumt von einigen Tagen im Gelben Trikot, die Top-Sprinter Marcel Kittel und André Greipel greifen nach weiteren Etappensiegen: Die Chancen auf eine Fortsetzung der

Sixdays Amsterdam gehen nach Sturz von Cees Stam weiter

Amsterdam - Nach dem folgenschweren Sturz des Derny-Schrittmachers Cees Stam und dem anschließenden Abbruch des Sechstagerennens in Amsterdam sollte die Veranstaltung am Mittwoch fortgesetzt werden.

Sechstagerennen in Amsterdam nach schwerem Sturz abgebrochen

Amsterdam - Die zweite Nacht beim Sechstagerennen in Amsterdam ist nach einem schweren Sturz des Niederländers Cees Stam abgebrochen worden. Der erfahrene Schrittmacher wurde schwer verletzt und

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Radsport - Tour 2015: Vierkampf der Giganten - Martin will Gelb

Paris - Große Namen werden für den Gesamtsieg der 102. Tour de France gehandelt, und in Tony Martin ist auch schon ein Favorit für das erste Gelbe Trikot ausgemacht. Am Mittwoch wird im Palais des

Team Bora verpflichtet Radochla als Sportdirektor

Berlin - Das deutsche Profi-Radsportteam Bora hat Steffen Radochla als Sportdirektor verpflichtet. Während seiner 13-jährigen Profi-Karriere fuhr Radochla in allen Rennklassen, zuletzt beim Team

Bronze für Henning Bommel bei Bahnrad-EM 2014 in Guadeloupe

Baie-Mahault - Henning Bommel aus Berlin hat am dritten Tag der Bahnrad-EM auf Guadeloupe die Bronzemedaille im nicht mehr olympischen Punktefahren gewonnen. Nach Silber in der Mannschaftsverfolgung

Bahnrad-EM: Teamsprinter holen fünftes Gold in Serie

Das Teamsprint-Trio des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) hat bei der EM auf Guadeloupe erfolgreich seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigt und für die erste Goldmedaille in der Karibik gesorgt. Die

Radsport: Weiterer Astana-Profi unter Dopingverdacht

Astana - Der kasachische Radrennstall Astana um den Tour-de-France-Sieger Vincenzo Nibali kommt immer mehr unter Druck. Nach den überführten Iglinskiy-Brüdern steht in Ilja Dawidenok ein dritter

Radsport: Hushovd wusste vom Armstrong-Doping seit 2011

Oslo - Ex-Weltmeister Thor Hushovd wusste seit 2011 von den Doping-Praktiken Lance Armstrongs nach einem privaten Gespräch mit dem inzwischen lebenslang gesperrten Radprofi. Der im September

Radsport: Österreichische Rennfahrerin von Jäger angeschossen

Vicenza - Beim Warmfahren vor einem Radrennen in Colloredo/Italien ist die österreichische Fahrerin Christiane Koschier-Bitante von einem Jäger versehentlich angeschossen worden. Die 40-Jährige

Radsport - Bahnrad-EM in Guadeloupe: Vierer erreichen Halbfinale

Guadeloupe - Der deutsche Bahnvierer der Männer ist mit einem starken zweiten Platz in der Qualifikation der 4000-Meter-Mannschaftsverfolgu ng in die Europameisterschaft auf Guadeloupe gestartet.

Radsport: 42 Jahre alte Spitz will bei Olympia 2016 starten

Murg-Niederhof - Die 42 Jahre alte Sabine Spitz will auch bei Olympia 2016 dabei sein. "Ja, ich bleibe bis Rio dabei. Die fünften Spiele und diese Location sorgen nochmals für eine

Radsport: Schumacher verlässt Christina Watches - Nun zweite Liga

Nürtingen - Stefan Schumacher steigt 2015 in die zweite Radsport-Liga auf. Der ehemalige Fahrer des früheren Gerolsteiner-Teams, der von 2008 bis 2010 wegen Dopings gesperrt war, verlässt

Radsport: Ex-Weltmeister Gilbert gewinnt Peking-Rundfahrt

Peking - Ex-Weltmeister Philippe Gilbert hat die vierte und letzte Peking-Rundfahrt gewonnen. Der 32 Jahre alte Belgier setzte sich in der Gesamtwertung des letzten WorldTour-Rennens der Saison mit

Radsport - Karibische Rad-EM: Förstemann will ersten Einzeltitel

Baie-Mahault - Im Vorjahr war Robert Förstemann schon ganz dicht dran, musste sich im Sprint-Finale aber dem Russen Denis Dmitriew beugen. Diesmal peilt der 27-Jährige bei den

Radsport - Radsport-Trainer: EM-Vergabe nach Guadeloupe als "Witz"

Baie-Mahault - Die Bundestrainer Detlef Uibel und Sven Meyer haben zwei Tage vor Beginn der Bahn-Europameisterschaften im französischen Übersee-Department Guadeloupe die Vergabe erneut stark

Radsport - Peking-Rundfahrt: Ire Martin gewinnt, Gilbert Führender

Peking - Der belgische Radprofi Philippe Gilbert geht mit einem geringen Vorsprung von drei Sekunden im Gesamtklassement auf die abschließende Etappe der Peking-Rundfahrt. Der Ex-Weltmeister fuhr

Radsport: Degenkolb verpasst Sieg in Tours - Wallays gewinnt

Tours - Außenseiter Jelle Wallays hat die 108. Auflage des letzten Radsaison-Klassikers Paris - Tours gewonnen. Topfavorit John Degenkolb aus Frankfurt/Main hatte im Finale keine Chance, seinen

Radsport - Peking-Rundfahrt: Erster Saisonsieg für Farrar

Chao Yang - US-Radprofi Tyler Farrar hat sich im letzten WorldTour-Rennen dieses Jahres seinen ersten Saisonsieg gesichert. Der 30 Jahre alte Kapitän des Garmin-Teams setzte sich auf der dritten

Radsport: Belgier Gilbert fährt in Peking an die Spitze

Yanqing - Philippe Gilbert hat mit einem Sieg auf der 2. Etappe der Peking-Rundfahrt die Führung in der Gesamtwertung übernommen. Der belgische Radprofi gewann das 111 Kilometer lange Teilstück vor

Luka Mezgec gewinnt erste Etappe der Peking-Rundfahrt 2014

Zhangjiakou - Der slowenische Radprofi Luka Mezgec hat den Auftakt der Peking-Rundfahrt für sich entschieden. Der 26-Jährige setzte sich nach 167 Kilometern im Ziel in Zhangjiakou im Sprint durch.

Andy Schleck beendet Karriere - Bewegender Abschied

Luxemburg - Die Stimme zitterte, er war den Tränen nahe: Radprofi Andy Schleck hat im Casino seines Wohnortes in Mondorf-les-Bains bei Luxemburg sein Karriereende bekanntgegeben. Mit 29 Jahren

Doping: Astana bringt dunkle Radsport-Zeit zurück

Epo-Skandale, Tricksereien, Verschleierungstaktik: Das Auftreten des umstrittenen Teams Astana wirft den verzweifelt um besseren Leumund bemühten Welt-Radsport wieder in dunkelste Dopingzeiten
 
   
 

News zu Radsport abonnieren:

RSS

News zu Radsport teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen