Startseite
Sie sind hier: Home >

Pferdesport

...

Pferdesport

Die olympischen Ringe in London. (Quelle: imago)

Olympia 2012 bei t-online.de

Alles rund um die Olympischen Spiele 2012 in London finden Sie bei Sport t-online.de im Olympia 2012 Special:

Alle News zu Olympia 2012
Live Ticker zu Olympia 2012
Medaillenspiegel
Haßmann gewinnt Eröffnungsspringen im niedersächsischen Hagen 

Haßmann gewinnt Eröffnungsspringen im niedersächsischen Hagen

Felix Haßmann hat das Eröffnungsspringen beim Reitturnier in Hagen bei Osnabrück gewonnen. Auf Brazonado lag der 28-Jährige aus dem nahe gelegenen Lienen am Mittwoch nach einem fehlerfreien Ritt mit 52, 66 Sekunden vor Jan Wernke aus Holdorf mit Lorelli (53, 21). Bester ausländischer Springreiter

 

 

Teuerstes Dressurpferd wartet auf Comeback 

Teuerstes Dressurpferd wartet auf Comeback

Das Warten soll bald ein Ende haben. Spätestens im Juni soll Totilas nach zweijähriger Wettkampfpause sein Comeback geben. Doch für einen Start bei der deutschen Meisterschaft kommt das zu spät. Und ohne eine Teilnahme bei den Deutschen ist die WM ausgeschlossen. Bei der Präsentation von Totilas
Totilas-Comeback in Sicht, aber nicht bei DM 

Totilas-Comeback in Sicht, aber nicht bei DM

Mühlen - Bei der Präsentation von Totilas hatte Paul Schockemöhle im Herbst 2010 feuchte Augen. Knapp vier Jahre später ist die Rührung bei dem Pferdehändler der Ernüchterung gewichen. Viel Freude hat Schockemöhle mit dem schwarzen Hengst zuletzt nicht gehabt. Seit rund zwei Jahren hat das teu
"Kern-Team" für WM steht nach Deußer-Sieg 

"Kern-Team" für WM steht nach Deußer-Sieg

Lyon - Die Spontan-Party begann gegen 22 Uhr. "Jeder aus dem Stall, der noch konnte, ist gekommen", berichtete Daniel Deußer von der ungeplanten Feier seines Weltcup-Sieges. In einer kleinen Bar in Mechelen feierte der seit Jahren in Belgien lebende Springreiter nach der Rückkehr aus Lyon mit
Stute Star Lahib siegt in Langenhagen - Beifall für 96-Trainer Korkut 

Stute Star Lahib siegt in Langenhagen - Beifall für 96-Trainer Korkut

Die fünfjährige Stute Star Lahib hat das Hauptrennen beim Saisonauftakt auf der Galopprennbahn Neue Bult gewonnen. Jockey Jozef Bojko schaffte mit dem Pferd aus dem Stall des Trainers Andreas Wöhler einen Überraschungssieg. Die Plätze hinter Star Lahib belegten im mit 14 000 Euro dotierten Großen

Haßmann gewinnt Eröffnungsspringen

Hagen/Osnabrück - Felix Haßmann hat das Eröffnungsspringen beim Reitturnier in Hagen bei Osnabrück gewonnen. Auf Brazonado lag der 28-Jährige aus dem nahe gelegenen Lienen am Mittwoch nach einem

Springreiter Deußer gewinnt Weltcup 2014

Lyon - Neuer Weltcupsieger der Springreiter ist Daniel Deußer. Der Profi setzt sich beim Finale in Lyon durch. Zweitbester Deutscher ist Ludger Beerbaum auf Rang zwei. In der Dressur reitet Helen

Dressurreiterin Langehanenberg Weltcup-Zweite

Lyon - Glücklich sah Helen Langehanenberg nicht aus. Deutschlands beste Dressurreiterin hatte die erfolgreiche Titelverteidigung beim Weltcup-Finale in Lyon nicht geschafft. Sie musste sich mit

Beerbaum sichert sich beim Weltcup-Finale Großen Preis

Lyon - Ludger Beerbaum hat beim Weltcup-Finale der Springreiter in Lyon den Großen Preis gewonnen. In der Prüfung des Rahmenprogramms setzte sich der 50-Jährige aus Riesenbeck am Abend im Sattel von

Beerbaum sichert sich beim Weltcup-Finale Großen Preis

Lyon - Ludger Beerbaum hat beim Weltcup-Finale der Springreiter in Lyon den Großen Preis gewonnen. In der Prüfung des Rahmenprogramms setzte sich der 50-Jährige aus Riesenbeck im Sattel von Chaman

Delaveau zieht zurück: Deußer Zweiter bei Finale

Lyon - Der beim Weltcup-Finale in Lyon führende Patrice Delaveau reitet nicht bei der letzten Wertungsprüfung. Der deutsche Springreiter Daniel Deußer rutscht durch den Verzicht des Franzosen auf

Beerbaum fällt bei Weltcup-Finale zurück

Lyon - Daniel Deußer liegt beim Weltcup-Finale vor den zwei abschließenden zwei Runden auf dem dritten Platz. Der in Belgien lebende Hesse verbesserte sich in Lyon im Springen mit Stechen, während

Dressur-Finale: Langehanenberg startet mit Platz zwei

Lyon - Titelverteidigerin Helen Langehanenberg ist mit einem zweiten Platz in das Weltcup-Finale in Lyon gestartet. Die Dressurreiterin aus Billerbeck erhielt für ihren Grand Prix mit Damon Hill 83,

Weltcup-Finale: Beerbaum und Co. mit starkem Auftakt

Lyon - Der Auftakt war sehr vielversprechend. Die deutschen Springreiter haben das Weltcup-Finale in Lyon mit starken Runden begonnen und sich bei der ersten von drei Prüfungen gute

Vier-Sterne-Reitturnier in 4000-Einwohner-Gemeinde geplant

In der 4000-Einwohner-Gemeinde Herzlake wird es Mitte August ein Reitturnier auf Vier-Sterne-Niveau geben. Das bestätige am Freitag die Veranstaltungsagentur Engarde. Austragungsort der

 

Vier-Sterne-Turnier in 4000-Einwohner-Gemeinde geplant

Herzlake - In der 4000-Einwohner-Gemeinde Herzlake wird es Mitte August ein Reitturnier auf Vier-Sterne-Niveau geben. Das bestätige die Veranstaltungsagentur Engarde. Austragungsort der

Pferde-Preise: Ohne reiche Erbinnen geht nichts

Lyon - Alle schauen beim Weltcup-Finale in Frankreich auf Hamad Ali Mohamed al Attiyah, denn der erst 19 Jahre alte Springreiter reitet eines der teuersten Pferde der Welt: Bella Donna. Besonders

Wieder Klassefeld bei Redefiner Pferdefestival

Auch für die 14. Auflage des Redefiner Pferdefestivals kündigt sich vom 9. bis 11. Mai ein illustres Teilnehmerfeld an. Den Organisatoren liegen für das traditionelle Turnier auf dem Gelände des

Springreiter vor Weltcup-Finale optimistisch

Lyon - Die deutschen Springreiter haben am Wochenende in Lyon etwas gut zu machen. Vor einem Jahr erlebten sie in Göteborg ein beispielloses Fiasko, seit der Weltcup-Gründung 1979 gab es kein so

Top-Jockeys beim Auftakt der Bremer Galopp-Saison

Beim Auftakt der Bremer Galopp-Saison am Karfreitag (13. 30 Uhr) wird erneut ein Großteil der Spitzenjockeys vertreten sein. Das garantiert der traditionelle Termin: Der Bremer Rennverein ist an

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Top-Jockeys beim Auftakt der Bremer Galopp-Saison

Beim Auftakt der Bremer Galopp-Saison am Karfreitag (13. 30 Uhr) wird erneut ein Großteil der Spitzenjockeys vertreten sein. Das garantiert der traditionelle Termin: Der Bremer Rennverein ist an

Fußball-Profis von Hannover 96 bei Galopprenntag am Montag

Einige Fußball-Profis von Hannover 96 werden am Ostermontag erneut den Saisonstart des Hannoverschen Rennvereins (HRV) einleiten. Auf der Galopprennbahn in Langenhagen soll auch Trainer Tayfun Korkut

Beerbaums Glück: Sieg nach kurioser Qualifikation?

Riesenbeck - Das Osterwochenende hatte Ludger Beerbaum sich ganz anders vorgestellt. Als der erfolgreichste Springreiter der vergangenen 25 Jahre Anfang März die Qualifikation für das Weltcup-Finale

Titelverteidiger Tillmann meldet für Derby-Quali

Hamburg – Titelverteidiger Gilbert Tillmann kehrt mit einem neuen Pferd an die Stätte seines größten Erfolges zurück. Der Derby-Überraschungssieger von 2013 will Ende Mai beim Deutschen Spring- und

Ostermeeting lockt Top-Fahrer auf die Trabrennbahn nach Bahrenfeld

Im Mittelpunkt des Ostermeetings auf der Trabrennbahn Bahrenfeld stehen die drei Qualifikationsrennen am Montag zum Schwarzer Steward-Preis. 30 Fahrer aus dem In- und Ausland kämpfen auf der

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Vielseitigkeit: Jung siegt bei Turnier Kreuth

Kreuth - Doppel-Olympiasieger Michael Jung hat beim Vielseitigkeits-Turnier in Kreuth die wichtigste Prüfung gewonnen. Der Reiter aus Horb siegte bei dem internationalen Turnier in einer

Reitturnier German Classics aus finanziellen Gründen abgesagt

Das internationale Reitturnier German Classics in Hannover wird vorerst nicht mehr stattfinden. Die ursprünglich vom 23. bis 26. Oktober 2014 datierte Pferdesport-Veranstaltung ist aus finanziellen

German Classics aus finanziellen Gründen abgesagt

Hannover - Das internationale Reitturnier German Classics in Hannover wird vorerst nicht mehr stattfinden. Die ursprünglich vom 23. bis 26. Oktober datierte Pferdesport-Veranstaltung ist aus

Reitstall in Österreich kauft Ausnahmepferd London

Treffen - Der niederländische Olympia-Zweite Gerco Schröder und sein Ausnahmepferd London haben einen neuen Reitstall gefunden. Für 8, 6 Millionen Euro sicherte sich das österreichische Glock Horse

Nachrücker Beerbaum kann beim Weltcup-Finale starten

Warendorf - Ludger Beerbaum darf als Nachrücker beim Weltcup-Finale in Lyon vom 16. bis 21. April starten. Der 50-Jährige aus Riesenbeck komplettiert damit ein nun fünfköpfiges deutsches

Hengst Novellist "Galopper des Jahres" 2013

Köln - Novellist ist "Galopper des Jahres" 2013 im deutschen Turf. Mit der Mehrheit von 49 Prozent der Stimmen wurde der im vergangenen Jahr ungeschlagene Hengst neuer Titelträger in der ältesten

Außenseiter Pineau de Re gewinnt Grand National

Liverpool – Der elf Jahre alte Wallach Pineau de Re hat auf der Galopprennbahn Aintree bei Liverpool das legendäre Grand National gewonnen. Im berühmtesten Hindernisrennen der Welt, das über 7200

Zwei deutsche Galopper bei Millionenrennen in Dubai

Dubai - Beim wertvollsten Renntag der Welt starten in Dubai auf der hochmodernen Meydan-Rennbahn zwei deutsche Spitzengalopper. Empoli und Seismos, die den Weg in die Wüste angetreten haben,

Springreiter Dreher verzichtet auf Weltcup-Finale

Warendorf - Springreiter Hans-Dieter Dreher verzichtet auf einen Start beim Weltcup-Finale in Lyon. Der 42-Jährige aus Eimeldingen war als Nachrücker für die inoffizielle Hallen-Weltmeisterschaft

Bundestrainerin rechnet nicht mit WM-Einsatz von Totilas

Warendorf - Dressur-Bundestrainerin Monica Theodorescu rechnet nicht mit einem rechtzeitigen Comeback von Matthias Rath und Totilas für die WM im August. "Er müsste erst mal ein Turnier reiten",

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Hamburger Derby: Mehr Preisgeld und erweitertes Programm

Das Deutsche Spring- und Dressur-Derby in Hamburg soll langfristig von bisher vier auf fünf Tage ausgeweitet werden. Dies gab Derby-Chef Volker Wulff am Dienstagabend in der Hansestadt bekannt. Die

Meyer verabschiedet Erfolgspferd Lambrasco

Hamburg - Mannschafts-Weltmeisterin Janne Friederike Meyer verabschiedet ihr Erfolgspferd Lambrasco aus dem Sport, teilte die Springreiterin aus Schenefeld in Hamburg mit. Der 16 Jahre alte Wallach

Thieme gewinnt Eine-Million-Dollar-Springen

Der Springreiter Andre Thieme hat den mit einer Million Dollar dotierten Großen Preis von Ocala gewonnen. Der 39-Jährige aus Plau am See blieb am Montagabend (Ortszeit) in Florida im Sattel der Stute

Thieme gewinnt Eine-Million-Dollar-Springen

Ocala  - Der Springreiter André Thieme hat den mit einer Million Dollar dotierten Großen Preis von Ocala gewonnen. Der 39-Jährige aus Plau am See blieb in Florida im Sattel der Stute Contanga als

Kutscher fehlt eine Hundertstelsekunde zum Sieg

's-Hertogenbosch - Knapper geht es nicht: Nur um eine Hundertstelsekunde hat Marco Kutscher den Sieg im Großen Preis von 's-Hertogenbosch in den Niederlanden verpasst. Der noch bis Ende Juni bei

Jung startet mit Doppel-Erfolg in die Saison

Fontainebleau - Doppel-Olympiasieger Michael Jung ist mit einem Doppel-Erfolg in die Vielseitigkeits-Saison gestartet. Der Reiter aus Horb gewann beim internationalen Turnier in Fontainebleau eine

Werth wird Vierte bei Weltcup in 's-Hertogenbosch

's-Hertogenbosch - Bei der letzten Weltcup-Station der Dressurreiter im niederländischen 's-Hertogenbosch hat Isabell Werth (Rheinberg) den vierten Platz belegt. Im Sattel von El Santo erhielt die

Kutscher verlässt nach 14 Jahren den Stall Beerbaum

Riesenbeck - Springreiter Marco Kutscher verlässt nach 14 Jahren den Turnierstall von Ludger Beerbaum. Der Doppel-Europameister von 2005 zieht von Riesenbeck zu seiner Lebensgefährtin Eva Bitter

Kutscher verlässt nach 14 Jahren den Stall Beerbaum

Der Springreiter Marco Kutscher verlässt nach 14 Jahren den Turnierstall von Ludger Beerbaum. Der Doppel-Europameister von 2005 zieht von Riesenbeck zu seiner Lebensgefährtin Eva Bitter nach Bad

Olympiasiegerin Werth atmet auf: Verfahren eingestellt

Warendorf - Isabell Werth kann aufatmen. In zweiter Instanz hob am Montag das Große Sportgericht der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) die sechsmonatige Sperre gegen die fünfmalige

HGW Marketing arbeitet nach Winklers Abschied weiter

Die HWG Marketing GmbH will auch nach dem Abschied von Namensgeber Hans Günter Winkler weiter arbeiten. Die Sport- und Event Marketing Gesellschaft betreut unter anderem Projekte bei

Ehning reitet in Paris auf Platz eins

Paris - Mit hauchdünnem Vorsprung hat Marcus Ehning beim Reitturnier in Paris den Großen Preis gewonnen. Der Springreiter aus Borken ritt im Grand Palais mit Cornado im Stechen fehlerfrei in 37, 59

Mit drei Nullrunden reitet Beerbaum in Doha zum Sieg

Doha - Mit drei fehlerfreien Runden hat sich Ludger Beerbaum den Großen Preis von Doha gesichert. Im Sattel der elfjährigen Stute Chiara blieb der viermalige Olympiasieger aus Riesenbeck nach zwei

Springreiter Deußer für Weltcup-Finale qualifiziert

Lausanne - Daniel Deußer hat sich als vierter deutscher Springreiter für das Weltcup-Finale qualifiziert. Mit dem fünften Platz beim Weltcup-Springen im amerikanischen Wellington hat der deutsche

Hans Günter Winkler bei Abschied gefeiert

Braunschweig - Langanhaltende Ovationen gab es zum Abschied, aber keine Tränen. Hans Günter Winkler neigt nicht zu übermäßigen Sentimentalitäten. Nichtsdestotrotz war es sehr emotional, als der

Springreiter Zoer gewinnt Großen Preis der Bundesrepublik

Der Springreiter Marcus Ehning hat den Sieg im Großen Preis der Bundesrepublik um eine Sekunde verpasst. Beim Abschluss des internationalen Reitturniers in Dortmund kam der Profi aus Borken am

Zoer gewinnt Großen Preis der Bundesrepublik vor Ehning

Dortmund - Der Springreiter Marcus Ehning hat den Sieg im Großen Preis der Bundesrepublik um eine Sekunde verpasst. Beim Abschluss des internationalen Reitturniers in Dortmund kam der Profi aus

Springreiter Weishaupt siegt in Braunschweig beim Großen Preis

Philipp Weishaupt ist beim Großen Preis von Braunschweig am Sonntag zum Sieg geritten. Beim Höhepunkt des internationalen Reitturniers war der 28 Jahre alte Springreiter aus Riesenbeck im Sattel von

Weishaupt siegt in Braunschweig beim Großen Preis

Braunschweig - Philipp Weishaupt ist beim Großen Preis von Braunschweig zum Sieg geritten. Beim Höhepunkt des internationalen Reitturniers war der 28 Jahre alte Springreiter aus Riesenbeck im Sattel

Deußer reitet in Wellington auf Platz fünf

Wellington - Der Springreiter Daniel Deußer hat beim Weltcup-Springen im amerikanischen Wellington den fünften Platz belegt. Der deutsche Meister ritt im Stechen nicht mit vollem Risiko und
 
   
 

News zu Pferdesport abonnieren:

RSS

News zu Pferdesport teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

 


Anzeigen