Startseite
Sie sind hier: Home >

Panorama

...

Panorama

Suche nach verschwundener Jenisa: Polizei findet Leichenteile bei Hannover 

Suche nach verschwundener Jenisa: Polizei findet Leichenteile bei Hannover

Seit 2007 wird die kleine   Jenisa  vermisst. Nun haben Fahnder in einem Waldstück in der Region Hannover Knochen gefunden, die höchstwahrscheinlich von der Achtjährigen stammen. Tatverdächtig ist ein Mann aus dem Umfeld der Familie. "Wir haben einige Knochen gefunden und nach bisherigem Stand
Tölzer Knabenchor: Gründer wirft Nachfolger heraus 

Tölzer Knabenchor: Gründer wirft Nachfolger heraus

Mitten in einer China-Tournee steht der weltberühmte Tölzer Knabenchor ohne künstlerischen Leiter da. Chorgründer Gerhard Schmidt-Gaden, der noch immer die Fäden in der Hand hält, hat seinem Nachfolger Ralf Ludewig herausgeworfen. Peter Schulz vom Chorbüro nannte "unterschiedliche Vorstellungen
München: Schläger von Dominik Brunner wieder in Freiheit 

München: Schläger von Dominik Brunner wieder in Freiheit

Im Jahr 2009 wurde der 50-jährige Dominik Brunner an einem Münchner S-Bahnhof von zwei jungen Männern zu Tode geprügelt. Einer der beiden Schläger von damals - nicht der verurteilte Haupttäter - ist nach Informationen von "bild. de" wegen guter Führung bereits wieder in Freiheit. Die brutale
Todesschütze aus Rendsburg soll Finanzamt gehasst haben 

Todesschütze aus Rendsburg soll Finanzamt gehasst haben

Kiel/Rendsburg - Nach den tödlichen Schüssen auf einen Mitarbeiter im Finanzamt Rendsburg hat die Polizei im Haus des mutmaßlichen Täters einen Brief gefunden. In dem Schreiben an seine getrennt lebende Ehefrau macht der 55-jährige Steuerberater die Behörde für seine finanzielle Misere verantw
Das sind die romantischsten und kreativsten Heiratsanträge 

Das sind die romantischsten und kreativsten Heiratsanträge

Mit dem Heiratsantrag ist das so eine Sache: Er stellt einen der wichtigsten Schritte im Leben eines Mannes dar und soll dementsprechend natürlich perfekt sein. Doch wie genau soll das Ganze ablaufen? Welcher Ort und welche Zeit sind ideal für die eine, wichtigste Frage des Lebens? Einige Herren

Missbrauch in Australien: Vater soll Kinder von Leihmutter gequält haben

Ein Vater aus Australien muss sich vor Gericht verantworten, weil er zwei mit seinem Samen gezeugte Zwillinge einer thailändischen Leihmutter sexuell missbraucht haben soll. Die beiden Mädchen seien

Heißluftballon muss in der Nähe des Kölner Hauptbahnhofs notlanden

Ein Heißluftballon ist am Montagabend in der Innenstadt von Köln  ( Nordrhein-Westfalen) notgelandet. Weil die Gasreserven zur Neige gingen und schwacher Wind herrschte, entschied sich der

Spektakulärer Ausbruch aus US-Jugendgefängnis

Aus einer Jugendhaftanstalt in Nashville im US-Bundesstaat Tennessee sind 32 Teenager im Alter zwischen 14 und 19 Jahren entkommen. Wie das zuständige Jugendamt mitteilte, krochen sie an einer

Ebola-Virus: Forscher aus Japan entwickelt Schnelltest

Japanische Forscher haben einen Ebola-Schnelltest entwickelt, der günstiger ist als bereits existierende Nachweismethoden. Nach eigenen Angaben bringe der neue Test binnen 30 Minuten ein Ergebnis.

Mord in Rendsburger Finanzamt: Polizei findet Brief von Todesschützen

Im Haus des mutmaßlichen Todesschützen von Rendsburg hat die Polizei einen Brief gefunden, der wütende Äußerungen über das Finanzamt enthält. In dem Schreiben an seine getrennt von ihm lebende Frau

Kampf gegen Ebola ist laut Weltbank "verheerend unzulänglich"

Weltbank-Chef Jim Yong Kim wirft der Weltgemeinschaft schwere Versäumnisse bei der Bekämpfung von Ebola in Westafrika vor. "Viele sterben unnötig", schreibt er in einem Beitrag für die "Washington

Ebola-Verdacht in Leipzig: Klinik gibt Entwarnung

Leipzig - Der Ebola-Verdacht bei einem 45 Jahre alten Patienten auf der Isolierstation des Leipziger Krankenhauses St. Georg hat sich nicht bestätigt. Am Montagabend gab die Klinik endgültig

Kriminalität - Suche nach Jenisa: Leichenteile gefunden

Hannover - Sieben Jahre nach dem Verschwinden der kleinen Jenisa in Hannover hat die Polizei bei einer erneuten Suche in einem Waldstück Leichenteile gefunden. Die Fahnder gehen mit hoher

Mordprozess: Stiefvater gesteht Tötung von Madeleine

Essen - Ein 47-jähriger Angeklagter hat vor dem Essener Landgericht die Tötung seiner Stieftochter gestanden, jedoch eine Absicht bestritten. Der Mann ist wegen Mordes angeklagt. Die Leiche der

Frau will ihren Hund einfangen und wird von Zug erfasst

In Frankreich ist eine junge Frau von einem Zug überfahren und getötet worden, als sie ihren entlaufenen Hund einfangen wollte. Das berichtete die französische Staatsbahn SNCF. Die 20-Jährige stand

Island: Elfenschützer verhindern Bauprojekt

Der Glaube an Elfen versetzt in Island Berge. Oder zumindest Felsen. In dem Städtchen Garðabær legten Aktivisten Ende 2013 den Bau einer Straße lahm, weil die künftige Trasse genau durch eine

Sex im Weltall: Fünf Geckos bezahlen Sex-Test mit ihrem Leben

Fünf Geckos haben einen Test der russischen Raumfahrtagentur Roskosmos zu Auswirkungen der Schwerelosigkeit auf ihr Sexualleben mit dem Leben bezahlt. Ersten Untersuchungen zufolge erfroren die

Mehr Menschen mit schwerer Pilzvergiftung im Krankenhaus

Berlin - Die Zahl der schweren Pilzvergiftungen in Deutschland ist im vergangenen Jahr gestiegen. 2013 wurden nach Angaben der Krankenkasse DAK 34 Fälle im Krankenhaus behandelt, rund 41 Prozent

Wetter: Spätsommer ist gesichert

Traumhaftes Spätsommerwetter ist unterwegs nach Deutschland, verspricht Andreas Wagner von MeteoGroup im Gespräch mit wetter. info. "Mit kleineren Schönheitsfehlern deutet sich das für die komplette

Nordfrankreich: Zwei Menschen sterben bei Hauseinsturz in Lille

In der nordfranzösischen Stadt Lille sind beim Einsturz eines baufälligen Hauses zwei Menschen gestorben. Die Frau und ihr dreijähriger Sohn lebten seit einem Monat im ersten Stock des Hauses über

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Pfarrer aus Bitburg veruntreute Geld von Messdienern

Weil er Geld seiner Messdiener und Spenden veruntreut hat, muss ein Pfarrer aus der Eifel eine Geldstrafe von 9600 Euro zahlen. Dies teilte das Amtsgericht Bitburg ( Rheinland-Pfalz) mit. Der

Finanzamt Rendsburg: Steuerberater erschießt Finanzbeamten

Rendsburg - Erneut tödlicher Angriff in einer Behörde: Bei einem Streit im Finanzamt Rendsburg hat ein Steuerberater einen Beamten in dessen Dienstzimmer erschossen. Der 58 Jahre alte Finanzbeamte

Bad Reichenhall: Sex-Party im Kurhaus löst Empörung aus

Eine Sex-Party im Königlichen Kurhaus von Bad Reichenhall beschäftigt das Finanzministerium in Bayern. Die örtlich zuständige Kur-GmbH hatte den Veranstaltern das staatliche Kurhaus für das

Explosion nahe Paris: Acht Tote nach Hauseinsturz

Beim Einsturz eines Mehrfamilienhauses in einem östlichen Vorort von Paris sind mindestens acht Menschen ums Leben gekommen, darunter drei Kinder. Zunächst war von vier Todesopfern die Rede gewesen.

Schießerei in Rendsburg: Mutmaßlicher Täter ist Steuerberater

Bei einem Streit im Rendsburger Finanzamt ist ein 58-jähriger Mitarbeiter in seinem Dienstzimmer niedergeschossen worden. Der Beamte erlag seinen schweren Verletzungen im Krankenhaus, wie die

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Unfall in Österreich: Drei Familienmitglieder in Brunnenschacht erstickt

Drei Mitglieder einer Familie und ein ungeborenes Kind sind in Österreich in einem Brunnenschacht ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen der Behörden sind die beiden Männer und die Frau in dem

Pleiskirchen Oberbayern: Rinder töten Bauern

Ein   Bauer  ist im oberbayerischen Pleiskirchen von seinen Rindern angegriffen und getötet worden. Der 57-Jährige wurde tot auf einer Weide seines Hofes gefunden, wie das Polizeipräsidium in

Nach Drama von Rendsburg: Tödliche Gewalt gegen Mitarbeiter

In deutschen Behörden gab es schon häufiger Vorfälle, bei denen wütende Kunden auf Mitarbeiter losgingen und diese schwer verletzten - in einigen Fällen wie jetzt im Finanzamt von Rendsburg in

US-Familie erfüllt totem Vater mit Flaschenpost den letzten Wunsch

Klar, die Idee mit der Flaschenpost ist alt. Schon vor langer Zeit wurden kurze Nachrichten mithilfe von Flaschen oder anderer Gefäße dem Meer übergeben – in der Hoffnung, dass die Botschaft beim

Am Donnerstag gibt es Sommerwetter für alle

Zunächst hält Tief "Angelika" die Sonne noch in Schach, ab Mittwoch stellt sich das Wetter aber um und wir bekommen endlich wieder sommerliche Temperaturen und viel Sonne in Deutschland. "Der Norden

Inder lässt sich von "unersättlicher" Frau scheiden

Ein Inder hat die Scheidung eingereicht, weil seine Frau "übermäßige und unersättliche Lust auf Sex" gehabt haben soll. Ein Familiengericht in Mumbai habe den Mann von seinem Leiden erlöst,

Trier: Todschlag bei Nachbarschaftskrieg im Kleingarten

Im Streit um den Lärm von Rasenmähern soll er in einer Kleingartenanlage seinen Nachbarn erschossen haben: Jetzt beginnt der Prozess gegen den 61-Jährigen. Von Donnerstag an muss er sich wegen

Neuseeland: Zwei Frauen in Arbeitsamt erschossen

Ein Gewalttäter hat in einem Arbeitsamt auf der Südinsel Neuseelands zwei Mitarbeiter erschossen und ist anschließend auf einem Fahrrad geflohen. Nach siebenstündiger Fahndung nahmen die Ermittler

Fünf Tote Flugzeugabsturz nahe Denver

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs sind in der Nähe von Denver alle fünf Insassen ums Leben gekommen. Das Unglück ereignete sich unweit des Flughafens von Erie im US-Bundesstaat Colorado, teilte der

Blitzmarathon 2014: Kinder dürfen Standorte vorschlagen

Aachen - Für den bevorstehenden zweiten Blitzmarathon gegen Raser auf deutschen Straßen in knapp drei Wochen können auch Kinder und Jugendliche Standorte für Geschwindigkeitskontrollen vorschlagen.

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Hoch "Görge" bringt den Spätsommer nach Deutschland

Wenn Tief "Angelika" uns Anfang der Woche verlässt, wird es nochmal richtig sommerlich. "Hoch 'Görge' macht sich breit", kündigt Meteorologe Fabian Ruhnau von MeteoGroup im Gespräch mit wetter.

Österreich: Drei Menschen sterben in Brunnenschacht

Drei Mitglieder einer Familie sind in Österreich in einem Brunnenschacht ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen der Behörden sind die beiden Männer und die Frau in dem acht Meter tiefen

Ebola-Verdachtsfall in Leipziger Klinik aufgenommen

Ein Patient mit Verdacht auf eine Ebola-Infektion ist am Leipziger Klinikum St. Georg aufgenommen worden. Er habe sich etwa fünf Wochen in Ebola-Gebieten in Liberia und insbesondere auch in der

Vermisste und vier Tote nach Wohnhaus-Explosion in Pariser Vorort

Beim Einsturz eines vierstöckigen Wohnhauses in einem Vorort von Paris sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen, darunter auch ein Kind. Mindestens elf weitere Menschen wurden nach Angaben

Schwere Unwetter in Dänemark und Schweden

Heftige Regen- Unwetter haben in Dänemark und Schweden Straßen und Keller überflutet und den Bahnverkehr behindert. Menschen wurden von den Wassermassen eingeschlossen und gerieten in Lebensgefahr.

Geschäftsmann mit Ebola-Verdacht in Leipziger Klinik

Leipzig - Wieder ein Ebola-Verdachtsfall in Deutschland: Ein 45 Jahre alter Geschäftsmann ist nach einer Liberia-Reise erkrankt. Ein erster Test bestätigte die lebensgefährliche Erkrankung nicht.

Möglicherweise Blitzschläge: 19 Zirkustiere tot

Zehn Hunde und neun Pferde eines Zirkus sind in Südhessen in der Nacht zum Sonntag in einem Außengehege gestorben. Die Tiere befanden sich gegen 3 Uhr morgens noch lebend auf der Weide, als ein

Rinder töten Bauern in Oberbayern

Altötting - Attacken von Kühen auf Menschen in den Alpen haben in jüngster Vergangenheit Schlagzeilen gemacht. Jetzt ist ein Bauer in Oberbayern von seinen Tieren getötet worden. Ein Bauer ist im

Eruption am Bárdarbunga: Island ruft Alarmstufe Rot aus

Wegen einer weiteren Eruption am Vulkan Bárdarbunga auf   Island  haben die Behörden erneut die höchste Alarmstufe Rot ausgerufen. Es handele sich allerdings um einen kleinen Ausbruch, teilte der

Peru: Polizei stellt Kokain im Wert von 230 Millionen Euro sicher

7, 6 Tonnen Kokain im Wert von umgerechnet 230 Millionen Euro: Diesen gewaltigen Rekord-Fund hat die peruanische Polizei bei einem Großeinsatz gemacht. Das Kokain stammt laut peruanischem

Ostsee-Urlauber an Bakterien-Infektion gestorben

Rostock - Ein Urlauber ist nach dem Baden in der Ostsee an einer Vibrionen-Infektion gestorben. Dies sei Ende Juli/Anfang August geschehen, sagte Anja Neutzling vom mecklenburg-vorpommerischen

Ursache für Feuer in Seniorenheim weiter unklar

Hannover - Nach dem verheerenden Brand in einem Seniorenheim in Hannover mit zwei Toten ist die Ursache für das Feuer weiter unklar. "Unsere ersten Untersuchungen haben nichts ergeben", sagte Jenny

Sachsen: russische Granaten aus Zweitem Weltkrieg in Garten

Ein Grundstücksbesitzer in Sachsen hat jahrelang buchstäblich auf einem Pulverfass gelebt, ohne es zu ahnen. Der Mann habe beim Arbeiten in seinem Garten eine etwa 30 Zentimeter lange Wurfgranate

Ebola-Epidemie: Ärzte fordern Hilfe der Industrienationen

Hamburg - Hilfe der Industrienationen gegen die Ebola-Epidemie in Westafrika hat die Organisation "Ärzte ohne Grenzen" gefordert. Die Hilfsorganisationen allein könnten die Krankheit nicht mehr in

Aus Klinik entführter britischer Junge Ashya in Spanien gefunden

Die Polizei hat den tumorkranken britischen Junge, der von seinen Eltern aus einer Klinik verschleppt worden war, in Spanien entdeckt. Die Eltern des fünfjährigen Kindes seien festgenommen worden,

Reisebus-Unglück in Bolivien: Fahrer tot, zwei Deutsche schwer verletzt

Bei einem Reisebus-Unglück in Bolivien ist ein Mensch ums Leben gekommen. 20 weitere Menschen wurden verletzt, darunter zwei Deutsche schwer. Nach Behördenangaben war der Bus auf dem Rückweg von

GmbH statt e.V.: Odenwaldschule setzt auf neue Rechtsform

Heppenheim - Nach der Einführung eines neuen Internatskonzepts plant die krisengeschüttelte Odenwaldschule auch eine neue Rechtsform. Das teilte eine Sprecherin nach einer Sitzung des Trägervereins

Zwei Altenheim-Bewohnerinnen sterben bei Brand in Hannover

Hannover - Zwei Bewohnerinnen eines Altenheims in Hannover sind nach einem Feuer an ihren schweren Rauchverletzungen gestorben. Eine 72-Jährige erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Vier weitere

Ukrainisches Flugzeug in Algerien abgestürzt

In der Sahara in Algerien ist einem Medienbericht zufolge ein ukrainisches Zivilflugzeug mit sieben Insassen an Bord abgestürzt. Wie die algerische Nachrichtenagentur APS berichtet, verunglückte die

Chelsea Clinton gibt Job wegen Schwangerschaft auf

Hillary Clinton s schwangere Tochter Chelsea gibt ihren Teilzeitjob als Fernsehjournalistin auf und engagiert sich stattdessen künftig stärker für die Wohltätigkeitsstiftung ihrer Eltern. Die
 
   
 

News zu Panorama abonnieren:

RSS

News zu Panorama teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Mehr bei t-online.de 

Anzeigen