Startseite
Sie sind hier: Home >

Panorama

...

Panorama

Unwetter: "Gonzalo" deckt Dächer ab und entwurzelt Bäume 

Unwetter: "Gonzalo" deckt Dächer ab und entwurzelt Bäume

Un wetter haben in Teilen Deutschlands große Schäden angerichtet. So rückten Feuerwehr und Polizei in Baden-Württemberg und Bayern zu hunderten Einsätzen aus. Mehrere Bahnverbindungen und Straßen mussten am Abend und in der Nacht wegen des Sturms und umgestürzter Bäume zeitweise gesperrt werden.
Sturmflut in der Nacht bleibt aus 

Sturmflut in der Nacht bleibt aus

Hamburg/Cuxhaven - Die angekündigte Sturmflut ist in der Nacht im Norden ausgeblieben. Alle Pegelwerte im Elbe- und Wesergebiet sowie an der Nordsee seien unter 1, 50 Meter über dem mittleren Hochwasser geblieben, sagte eine Sprecherin des Bundesamts für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) in
Suche nach Flug MH 370 wird wieder verstärkt 

Suche nach Flug MH 370 wird wieder verstärkt

Trotz modernster Technologie ist es noch nicht gelungen, auch nur ein einziges Wrackteil des Malaysia-Airlines-Fluges MH370 zu finden. Vor mehr als sieben Monaten verschwand die Boeing 777 mit 239 Menschen an Bord von den Radarschirmen. Nun werden nochmal neue Kräfte mobilisiert. Nächste Woche
Ebola-Patientin in Madrid geheilt - Pfleger fordern mehr Schutz 

Ebola-Patientin in Madrid geheilt - Pfleger fordern mehr Schutz

Madrid/Genf - Die Madrider Ebola-Patientin hat die gefährliche Virus-Krankheit überwunden. Bei einer zweiten Blutanalyse seien bei der Pflegehelferin keine Ebola-Viren festgestellt worden, teilte das Ärzteteam der Carlos-III-Klinik in der spanischen Hauptstadt am Dienstag mit. Die Pflegehelfer
Seilbahn-Unfall in Köln: Feuerwehr und Verkehrsbetriebe informieren 

Seilbahn-Unfall in Köln: Feuerwehr und Verkehrsbetriebe informieren

Köln - Nach der dramatischen Rettungsaktion über dem Rhein in Köln wollen Feuerwehr und die Kölner Verkehrsbetriebe als Betreiber der Seilbahn über den Zwischenfall informieren. Das kündigte die Feuerwehr an. Bislang ist nicht bekannt, warum die Seilbahn am Dienstagnachmittag stecken blieb. Ei

Nach Unwetterwarnung: Sturmflut in der Nacht bleibt aus

Die angekündigte Sturmflut ist in der Nacht zum Mittwoch im Norden ausgeblieben. Alle Pegelwerte im Elbe- und Wesergebiet sowie an der Nordsee seien unter 1, 50 Meter über dem mittleren Hochwasser

Köln: Familie aus Seilbahn über dem Rhein gerettet

Dramatische Rettungsaktion über dem Rhein. Eine Familie mit zwei kleinen Kindern musste stundenlang in einer 40 Meter über dem Rhein in Köln stecken gebliebenen Seilbahnkabine ausharren. Gegen 21

Ölkonzern Pemex muss wegen Unwetter tausende Arbeiter abziehen

Wegen drohender Unwetter im Golf von Mexiko hat der Energiekonzern Pemex rund 11. 000 Arbeiter von seinen Förderplattformen in Sicherheit gebracht. Bei der Evakuierung im Ölfeld Sonda de Campeche

Legendärer "Washington Post"-Chefredakteur Ben Bradlee gestorben

Ben Bradlee führte die " Washington Post" mehr als zwei Jahrzehnte lang und war mitverantwortlich für das Aufdecken des Watergate-Skandals. Nun ist der Ex-Chefredakteur des US-Qualitätsblatts im

Gesundheit: Hochkarätig besetzte Konferenz informiert über Ebola

Frankfurt/Main - Eine hochkarätig besetzte Konferenz in Frankfurt am Main beschäftigt sich mit dem Ebola-Ausbruch in Afrika und vielen Facetten der Krankheit. Themen sind das Ausmaß der Epidemie,

Prozesse: Gericht verkündet Urteil im Fall des getöteten Jungen Dano

Bielefeld - Im Prozess um den Tod des fünfjährigen Dano will das Landgericht Bielefeld sein Urteil verkünden. Die Staatsanwaltschaft hat eine lebenslange Strafe wegen Mordes gefordert. Der 43 Jahre

Unwetter über Deutschland: Ex-Hurrikan "Gonzalo" bringt Verkehrschaos

Ex-Hurrikan "Gonzalo" zieht als Sturmtief quer über Deutschland. Im Gepäck hat er schwere Gewitter, Graupel, kleinen Hagel und Starkregen, sagt Fabian Ruhnau von der Unwetterzentrale gegenüber

Unwetterzentrale: Schwerer Herbststurm kommt am Nachmittag

Ex-Hurrikan "Gonzalo" zieht als Sturmtief quer über Deutschland. Im Gepäck hat er schwere Gewitter, Graupel, kleinen Hagel und Starkregen, sagt Fabian Ruhnau von der Unwetterzentrale gegenüber

Kanada: Vier Kinderleichen in Lagerraum gefunden

Die Leichen von vier kleinen Kindern hat die Polizei in einem Lagerraum in Winnipeg in der kanadischen Provinz Manitoba gefunden. Sie seien unterschiedlich stark verwest, hieß es von der Polizei.

Mord an Kiesewetter: NSU-Terroristen regelmäßig in Ludwigsburg

Das NSU-Trio hatte enge Drähte nach Baden-Württemberg. Nach Aussage einer LKA-Ermittlerin tummelte es sich in einer Szene, deren Schwerpunkt unter anderem in Heilbronn lag. War der dortige Mord an

Mann benutzt Klo lebenslang falsch

Ein Mann hat seine Toilette lebenslang falsch benutzt. Erst als er sich eine neue Toilettenschüssel kaufen wollte, bemerkte er beim Verkaufsgespräch, dass er den Sinn einer Klobrille bislang völlig

Französische Forscher entwickeln Schnelltest für Ebola

Französische Forscher haben nach eigenen Angaben einen Schnelltest für das Ebola-Virus entwickelt. Mit dem Streifen in der Größe eines Schwangerschaftstests könne der Erreger innerhalb von 15 Minuten

Sturm tobt über Großbritannien: Frau von umgestürztem Baum getötet

Die Ausläufer des Hurrikans "Gonzalo" haben in Großbritannien für Stürme und starke Regenfälle gesorgt. In London wurde eine Frau von einem umstürzenden Baum erschlagen, berichtete die Polizei.

Lkw stürzt 60 Meter tief in Steinbruch

Beim Auskippen von Ladung in einen Steinbruch ist ein Kipplaster ins Rutschen geraten und 60 Meter tief abgestürzt. Obwohl sich der Lastwagen mehrfach überschlug, war der Fahrer bei Bewusstsein und

Oscar Pistorius - ein Mann wie ein Schatten

Mit einem Strauß weißer Rosen wartet eine alte Frau vor dem Gerichtsgebäude in Pretoria auf Oscar Pistorius. Sie ist in der Menschentraube die einzige mit Blumen. Im Spalier vor ihr stehen

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Total-Chef stirbt bei Flugzeug-Unfall: Schneepflug-Fahrer betrunken

Nach dem Tod des Total-Chefs Christophe de Margerie bei einem Flugzeug- Unfall in Moskau haben die russischen Ermittler erste Erkenntnisse bekanntgegeben. Es wurde festgestellt, dass der Fahrer des

Lkw stürzt 60 Meter tief - Fahrer ruft selbst Arzt

Elfershausen - Beim Auskippen von Ladung in einen Steinbruch ist ein Kipplaster ins Rutschen geraten und 60 Meter tief abgestürzt. Obwohl sich der Lastwagen mehrfach überschlug, war der Fahrer bei

Räuber stehlen Luxusuhren im Wert von einer guten halben Million Euro

Uhren-Räuber haben beim Überfall auf einen Hamburger Juwelierladen Beute für mehr als eine halbe Million Euro gemacht. Wie der Juwelier in der Nähe des Jungfernstiegs bestätigte, hatten es die

Kommt Oscar Pistorius schon in zehn Monaten wieder frei?

Gerade erst ist der südafrikanische Paralympics-Sprintstar Oscar Pistorius wegen fahrlässiger Tötung seiner Freundin Reeva Steenkamp zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt worden, da äußern

Krankenhäuser: Entlassungen nach Selfies mit Patienten in der Notaufnahme

Aachen - Nach Selfies mit Patienten in der Notaufnahme hat das Universitätsklinikum Aachen fünf Pflegekräften gekündigt. Die Beschäftigten hätten mindestens zwei Selbstporträts mit Patienten und

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Unfall in USA: Geliebte steckt in Kamin fest

Von ihrer Leidenschaft getrieben ist eine junge Frau im Kaminschacht ihres Liebhabers steckengeblieben. Die Feuerwehr in Thousand Oaks im US-Staat Kalifornien konnte Genoveva Nunez-Figueroa erst nach

Moskau: Total-Chef de Margerie stirbt bei Flugzeugunfall

Der Chef des französischen Mineralkonzerns Total, Christophe de Margerie, ist bei einem Flugzeugunfall in Moskau getötet worden. Europas drittgrößter Ölkonzern bestätigte in einer Mitteilung den

Verschleppte Studenten: Mexikos Regierung lobt hohe Belohnung aus

Über drei Wochen nach dem Verschwinden von 43 Studenten in Mexiko haben die Eltern der Opfer Aufklärung über das Schicksal ihrer Kinder gefordert. Jetzt lobte die Generalstaatsanwaltschaft in jedem

Uniklinik Aachen: Pfleger posten skandalöse Selfies auf WhatsApp

Pfleger der Notaufnahme im Aachener Universitätsklinikum haben teils entwürdigende Fotos von Patienten in einer Gruppe des Kurznachrichtendienstes WhatsApp veröffentlicht. Das berichtet die "Aachener

Oscar Pistorius nach Urteil im Gerichtssaal verhaftet

Nach seiner Verurteilung zu fünf Jahren Gefängnis wegen fahrlässiger Tötung ist der südafrikanische Paralympics-Star Oscar Pistorius noch im Gerichtssaal in Haft genommen worden. Die Verteidigung

Oscar Pistorius: Ex-Paralympics-Star zu fünf Jahren Haft verurteilt

Der südafrikanische Ex-Paralympics-Star Oscar Pistorius muss für die fahrlässige Tötung seiner Freundin Reeva Steenkamp fünf Jahre ins Gefängnis. Drei weitere Jahre setzte Richterin Thokozile Masipa

Chinesin zerlegt Geldautomaten in Einzelteile

Dreimal die PIN falsch eingegeben und schon behält der Geldautomat die Karte ein: In dieser Situation würden sicherlich nicht Wenige gerne handgreiflich werden. Eine Chinesin hat in einem solchen

Kräftiger Herbststurm zieht über Deutschland

Ex-Hurrikan "Gonzalo" zieht am Dienstag als Sturmtief von den Britischen Inseln zur Nordsee und schiebt eine Kaltfront mit deutlich kälterer Polarluft zu uns. "Es wird richtig stürmisch", warnt

Sieben Frauen in Indiana tot aufgefunden

US-Ermittlern ist ein mutmaßlicher Serienkiller ins Netz gegangen, der mindestens sieben Frauen getötet haben soll. Der 43-Jährige habe sich nach seiner Festnahme kooperativ verhalten und die

US-Medien: Autofahrerin verwechselt Polizeiwache mit Kneipe

Eine betrunkene Autofahrerin hat eine Polizeiwache in den USA nach Medienberichten für eine Kneipe gehalten und zwischen Polizeiautos eingeparkt. Ihre Fahrt endete im Gefängnis, wie die Lokalzeitung

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Mutter gesteht Tötung ihrer Tochter - Sohn schwer verletzt

Blutverschmiert, bewaffnet und verwirrt steht eine Frau nachts auf der Autobahn. In ihrem Wagen findet die Polizei wenig später die Leiche ihrer Tochter und ihren schwer verletzten Sohn. Die Mutter

Gesellschaft: Ein Drittel der Familien lebt nicht im klassischen Modell

Wiesbaden - Fast jede dritte Familie in Deutschland lebt nicht mehr nach dem klassischen Modell. 20 Prozent der Väter und Mütter waren im vergangenen Jahr alleinerziehend, zehn Prozent leben in

Diamantenhändler schenkt Mitarbeitern Autos und Schmuck

Ein indischer Diamantenhändler hat 1200 Angestellten zum Lichterfest Diwali Autos und jede Menge Schmuck geschenkt. Die Sonderzulagen an besonders engagierte Mitarbeiter hätten zusammengenommen einen

Polizei evakuiert Schule in Köln

Ein Gymnasium in Köln ist nach einem Notruf aus der Schule geräumt und von einem Spezialeinsatzkommando der Polizei durchsucht worden. Schüler hatten der Polizei berichtet, ein dunkel gekleideter

Räuber umarmt Kassiererin nach Überfall

Erst drohte er mit einem Messer und raubte Geld aus der Kasse, dann nahm er seine Maske ab und umarmte die Mitarbeiterin: Ein 18-Jähriger hat nach einem Tankstellenüberfall in  Berlin seine weiche

Mutter mit Messer auf Autobahn: Polizei findet tote Tochter

Ulm - Der Tod eines Mädchens am Rande der Autobahn gibt der Polizei in Baden-Württemberg Rätsel auf. Die Ermittler verdächtigen eine 36-Jährige, ihre Tochter getötet und ihren Sohn schwer verletzt

Die absurden Verschwörungstheorien rund um Ebola

Für die Ebola-Epidemie in Westafrika gab es nach Überzeugung von Wissenschaftlern nur einen einzigen Ursprungsort: Im Dschungeldorf Meliandou in Guinea sei das Virus von Flughunden auf ein Kind

Tiere - Untersuchung: Viele Seehunde sterben an Lungenentzündung

Tönning - Für das Seehundsterben in der Nordsee sind Grippeviren verantwortlich. Dies ist das Ergebnis tierärztlicher Untersuchungen, die am Montag im schleswig-holsteinischen Tönning vorgestellt

Prozesse: Jobs gegen Sex - Arbeitsvermittler erhält Bewährungsstrafe

Stuttgart - Wegen sexueller Nötigung im Dienst ist ein 62-jähriger Ex-Jobvermittler zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Zudem muss der Mann 10 000 Euro Strafe zahlen - wegen

Autobahnschützen-Prozess: Staatsanwalt fordert zwölf Jahre Haft

Der Fernfahrer Michael Harry K. soll mehrere Jahre lang aus seinem Lkw Schüsse auf andere Lastwagen abgegeben haben. Im laufenden Prozess hat die Staatsanwaltschaft vor dem Landgericht Würzburg nun

Prozesse: Staatsanwaltschaft will 12 Jahre Haft für Autobahnschützen

Würzburg - Im Prozess gegen den Autobahnschützen aus der Eifel hat die Staatsanwaltschaft zwölf Jahre Haft für den Angeklagten gefordert. Der 58-Jährige habe "Roulette mit dem Leben anderer

Kampf gegen Ebola: USA will Vorschriften verschärfen

New York/Berlin - Die USA wollen ihre Sicherheitsvorschriften für Klinikpersonal bei Ebola-Fällen verschärfen. Ein hoher US-Gesundheitsbeamter gab Schwachstellen im bisherigen Umgang mit

Kempten: Frau verursacht Massencrash in Waschanlage

Eine 81-jährige Rentnerin hat in Nordrhein-Westfalen in einer Waschanlage einen Massencrash verursacht. Wie die Polizei mitteilte, verlor sie die Kontrolle über ihr Auto. Fünf Fahrzeuge und die

Nepal: Zehn Deutsche nach Schneesturm im Himalaya gerettet

Fünf Tage nach dem verheerenden Schneesturm in Nepal mit bis zu 60 Toten wurden zehn Deutsche gerettet. Außerdem wurden laut Polizei im Laufe des Sonntages 17 Nepalesen, fünf Schweden und zwei

Schweden sucht U-Boot aus Russland

Mit einem Großeinsatz vor der Küste Stockholms suchen die schwedischen Streitkräfte nach Beweisen für eine mögliche "ausländische Unterwasseroperation". Über die Hintergründe schweigt sich das

Drei Wanderer in den Alpen tödlich verunglückt

Bei Wandertouren in den österreichischen Alpen sind drei Menschen tödlich verunglückt. Ein 36-Jähriger stürzte mit seinem dreijährigen Kind, das er in einer Rückentrage dabei hatte, an der Hohen

Ebola-Angst: Kreuzfahrtschiff Carnival Magic zurück in den USA

Ein amerikanisches Kreuzfahrtschiff, das wegen Angst vor Ebola von zwei Karibik-Häfen abgewiesen worden war und eine wahre Irrfahrt hinter sich hat, ist in die USA zurückgekehrt. Die "Carnival

Kampf gegen Ebola: Geheilter Brite geht zurück nach Sierra Leone

Nach seiner Heilung von Ebola ist ein britischer Pfleger nach Sierra Leone zurückgekehrt, um sich weiter am Kampf gegen die tödliche Epidemie zu beteiligen. Die Hilfsorganisation King's Health

Räuber sprengen Bankfiliale der Sparkasse in Berlin

Berlin - Unbekannte haben in Berlin eine Bankfiliale gesprengt. Die Täter entkamen einem Polizeisprecher zufolge unerkannt mit dem Inhalt von mehr als hundert Schließfächern. Die Geldautomaten

Prozesse: Mordprozess im Fall Dano nähert sich dem Ende

Bielefeld - Der Mordprozess im Fall des kleinen Dano aus dem ostwestfälischen Herford steht vor dem Abschluss. Heute soll vor dem Bielefelder Landgericht zunächst der psychiatrische Gutachter
 
   
 

News zu Panorama abonnieren:

RSS

News zu Panorama teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Mehr bei t-online.de 

Anzeigen