Startseite
Sie sind hier: Home >

Panorama

...

Panorama

Drei Kinderleichen in London entdeckt: 43-Jährige festgenommen 

Drei Kinderleichen in London entdeckt: 43-Jährige festgenommen

Die Leichen eines vierjährigen Mädchens und seiner drei Jahre alten Zwillingsbrüder sind in einem Wohnhaus im Süden Londons gefunden worden. Die Polizei nahm eine 42 Jahre alte Frau unter Mordverdacht fest. Britische Medien berichteten, sie solle die Mutter der drei kleinen Kinder sein, Scotland
Zoo Duisburg: Europas ältester Koala eingeschläfert 

Zoo Duisburg: Europas ältester Koala eingeschläfert

Europas ältester Koala ist tot. Der Duisburger Zoo hat "Kangulandai" wegen Altersschwäche einschläfern lassen. Das Weibchen kam vor 19 Jahren in Duisburg zur Welt. Nach Angaben des Zoos war es der erste Koala in Europa, der erfolgreich in einem Zoo groß gezogen wurde. Der Zoo Duisburg verwaltet

 

 

Schüler mit Glatze glücklich, aber nicht geheilt 

Schüler mit Glatze glücklich, aber nicht geheilt

Das Bild ging um die Welt: Alle Jungen einer iranischen Schulklasse hatten sich die Haare vom Kopf rasiert. Ihr Lehrer hatte ihnen das Beispiel gegeben - um einem kranken Mitschüler zu helfen. Der iranische Schüler Mahan führt wieder ein weitgehend normales Leben - doch seine seltene Krankheit,
Mitglieder benachteiligt? ADAC weist Vorwürfe zurück 

Mitglieder benachteiligt? ADAC weist Vorwürfe zurück

München - Der ADAC kommt auch nach den Ostertagen nicht zur Ruhe. Der krisengeschüttelte Autoclub muss sich gegen Vorwürfe wehren, manche Kunden bei der Pannenhilfe zu bevorzugen und damit eigene Mitglieder länger warten zu lassen als nötig. Die "Süddeutsche Zeitung" (SZ) berichtet unter Beruf
Amnesty International prangert grauenhafte Zustände in Katar an 

Amnesty International prangert grauenhafte Zustände in Katar an

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International wirft Katar grauenhafte Zustände bei den ausländischen Hausangestellten vor. Viele der 84. 000 Frauen würden wie Sklaven ausgebeutet, einige berichten von grausamen Misshandlungen und Vergewaltigungen - das Emirat unternimmt dagegen nichts,

Drama vor Rügen: Angelkutter aus Seenot gerettet

Ein Angelkutter mit 13 Menschen an Bord ist vor der Insel Rügen aus Seenot gerettet worden. Der Kutter drohte am Nachmittag bei starken Nordostwinden nach einem Maschinenschaden vor der Steilküste

Kongo: Schweres Zugunglück mit vielen Toten

Bei einem Zugunglück in der Demokratischen Republik Kongo sind viele Menschen ums Leben gekommen. Der Zug sei bereits am Dienstag in der Nähe der Ortschaft Kamina in der an Bodenschätzen reichen

Vorpommern: Toter im Brunnen offenbar per Haftbefehl Gesuchter

Ein per Haftbefehl gesuchter Thüringer hat wohl sein Ende in einem Brunnen in Mecklenburg-Vorpommern gefunden. In Nepzin bei Greifswald war dort am Ostersonntag eine Leiche entdeckt worden. Erste

Sherpas verlassen Mount Everest: Bergtouren werden abgesagt

Mehrere internationale Expeditionen haben nach dem Lawinenunglück am Mount Everest mit 16 Toten ihren Aufstieg abgebrochen. Zahlreiche nepalesische Bergsteiger, die für die meisten Tourengeher

Heiligsprechung zweier Päpste: "Narzisstische Selbstverherrlichung des Systems"

Ein Gastbeitrag von Hermann Häring Wieder einmal wird Rom einen Besucher- und Medien-Hype erleben. Polen, Italiener und alle anderen Papstbegeisterten werden jubeln und glücklich sein. Warum?

Kanada: Gedicht von Neunjähriger kommt nach 45 Jahren an

45 Jahre hat in   Kanada  ein Brief mit einem Kindergedicht gebraucht, bis er bei seiner Empfängerin eintraf. Das Schreiben sei 1969 von ihrer damals neun Jahre alten Schwester abgeschickt worden,

Skandal in Mexiko: Ärzte lassen Patient in Überdruckkammer sterben

Mexikanische Ärzte haben einen Diabetes-Patienten über Nacht in einer Überdruckkammer zurückgelassen - nach Stunden ist er in der Maschine gestorben. Der Arzt und drei seiner Mitarbeiter wurden

Einbrecher erschossen: Rentner vor Gericht

Stade - Vor dem Landgericht Stade muss sich ein 80-Jähriger aus Sittensen wegen Totschlags verantworten. Die Anklage wirft ihm vor, im Dezember 2010 einen 16-Jährigen erschossen zu haben, als

Es gab Helden an Bord der untergegangenen Fähre südkoreanischen Fähre "Sewol"

Das harte öffentliche Urteil über die Besatzung der verunglückten südkoreanischen Fähre ist gefällt: "Feiglinge!" hallt es durch die sozialen Medien. Schließlich verließ der Kapitän als einer der

Schon 81 Tote in Saudi-Arabien:Tödliches Mers-Virus auch in Griechenland ausgebrochen

Saudi-Arabien kämpft weiter mit dem Mers- Virus. Die Zahl der Toten steigt auf 81, und mehr als dreimal so viele haben sich bislang infiziert. Auch das griechische Gesundheitsministerium meldet

 

Familientragödie in Frankreich: Vater erwürgt Sohn wegen Computerspiel

Zu einer Familientragödie ist es in Frankreich gekommen: Ein 43-jähriger Mann soll seinen 23-jährigen Sohn erwürgt haben - weil dieser zu viel Computer spielte. Die Tat ereignete sich in der nahe

Älteste Deutsche gestorben: Gertrud Henze wurde 112 Jahre alt

So alt wie sie werden nur wenige Menschen: Im vergangenen Jahr feierte Gertrud Henze ihren 112. Geburtstag. Sie lebte in einem privaten Heim bei Göttingen. In der Nacht zu Dienstag ist Deutschlands

Polizisten beschädigen 900.000 Euro teuren Wasserwerfer mit Eiern

Sie kommen aus Österreich und kosten 900. 000 Euro pro Stück: Thüringer Polizisten wollten ihren neuen High-Tech-Koloss "WaWe10" testen - und bewarfen das Fahrzeug mit Eiern, Tennisbällen und

Italien: Aosta-Tal droht gewaltiger Erdrutsch

Bei Courmayeur im italienischen Aosta-Tal wächst die Gefahr eines gewaltigen Erdrutsches. In der Nacht zu Dienstag rutschten bereits etwa 20. 00 Kubikmeter Felsgestein vom Monte di La Saxe bei der

Halle: Angeklagte schweigen zu Misshandlung von Mitschüler

Halle - Wegen mehrfacher Misshandlung eines Mitschülers müssen sich drei junge Männer vor dem Landgericht Halle in Sachsen-Anhalt verantworten. Laut Anklage sollen sie ihren 15 Jahre alten

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Ende der Osterferien: Viel Stau und Verkehr am Wochenende

München - Das Ende der Osterferien in neun Bundesländern wird am kommenden Wochenende voraussichtlich zu viel Verkehr und Staus führen. Zusätzlich zu den Urlaubsrückkehrern werden dann auch Urlauber

Britin wegen Buddha-Tattoo in Sri Lanka festgenommen

Eine britische Touristin mit einem Buddha- Tattoo auf dem rechten Arm ist in Sri Lanka festgenommen und von einem Gericht des Landes verwiesen worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde die Frau kurz

Südkorea: Präsidentin vergleicht "Sewol"-Crew mit Mördern

Kaum ist die Untersuchung zum Untergang der "Sewol" angelaufen, da hat Südkoreas Präsidentin Park Geun Hye ihr Urteil offenbar schon gefällt: Bei einer Kabinettssitzung verglich sie das Verhalten von

Wegen Angriff mit Stift: Polizist erschießt Angeklagten im Gerichtssaal

Im US-Bundesstaat Utah hat ein Polizist im Gerichtssaal mehrfach auf einen Angeklagten geschossen - und den Mann getötet. Das Opfer soll zuvor einen Zeugen mit einem Stift angegriffen haben. Laut

Mount Everest: Sherpas erwägen Boykott

Nach dem bislang schwersten Lawinenunglück am Mount Everest könnten mehrere Expeditionen auf den höchsten Berg der Erde in diesem Jahr ausfallen. Viele Sherpas zögen nach dem Tod von vermutlich 16

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Oscar Pistorius: Journalistin wirft dem Sportstar vor, zu schauspielern

Neue Vorwürfe gegen Oscar Pistorius: Eine südafrikanische Journalistin will aus sicherer Quelle wissen, dass der ehemalige Sprint-Star vor Gericht nur schauspielert: "Ich weiß aus verlässlicher

Bremerhaven: Betrunkener Mann uriniert an gestohlenes Auto

Diese Pinkelpause hätte ein junger Mann besser unterlassen: Der 29-Jährige aus Bremerhaven fiel einer Polizeistreife auf einem Parkplatz an der Autobahn 27 auf, weil er an ein Auto urinierte. Auto

Düsseldorf: Mann ruft nach Brand Feuerwehr und verletzt sich bei Sprung aus Fenster

Ein Mann hat die Feuerwehr am frühen Ostermontag zu einem Wohnungsbrand in Düsseldorf gerufen und ist anschließend vom dritten Stock aus dem Fenster gesprungen. Er verletzte sich bei dem Aufprall

Bremsen defekt: Auto rast in brechend volle Kirche

Bei einem Parkversuch vor einer Kirche im US-Staat Florida ist ein Autofahrer versehentlich in das brechend volle Gebäude gefahren. Mindestens 20 Menschen wurden dabei verletzt, wie ein

Justizopfer Wörz will höhere Entschädigung einklagen

Karlsruhe - Das Justizopfer Harry Wörz kämpft für eine höhere Entschädigung. Der "Welt am Sonntag" sagte Wörz, er wolle den jüngsten Bescheid über eine weitere Zahlung nicht akzeptieren. "Ich

Feuerrad-Bewerbung lockt Tausende zu Ostern nach Lügde

Lügde - Brennend rollen die Osterräder von Lügde den Hang hinab - und haben nach Polizeiangaben mehr als 20 000 Zuschauer in die ostwestfälische Stadt gelockt. Bei dem historischen Osterritual

Fünf Stunden in der Todeszone: 16-Jähriger überlebt Flug im Radkasten

Trotz Eiseskälte und Sauerstoffmangels hat ein 16-jähriger Junge als blinder Passagier einen mehr als fünfstündigen Flug von Kalifornien nach Hawaii überlebt. Der Jugendliche war nach einem Streit

Hamburg: Reisebus brennt auf der A7 völlig aus

Ein Reisebus hat auf der A7 bei Hamburg-Schnelsen Feuer gefangen und ist komplett ausgebrannt. Die 31 Passagiere kamen mit dem Schrecken davon: Der Fahrer konnte den Bus noch auf den Standstreifen

Maschine mit Fallschirmspringern: Acht Tote bei Flugzeugabsturz in Finnland

Bei einem Flugzeugabsturz im Südwesten Finnlands sind am Ostersonntag acht Menschen ums Leben gekommen. Drei weitere Insassen konnten rechtzeitig abspringen. Polizisten fanden die Überlebenden in

Reifen geplatzt: Flugzeug der Malaysia Airlines vollzieht Notlandung

Eine Passagiermaschine von Malaysia Airlines hat wegen eines geplatzten Reifens eine Notlandung vollzogen. Die Boeing 737 mit 166 Menschen an Bord kehrte kurz nach dem Start nach Kuala Lumpur zurück,

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Unbekannte stehlen Swimmingpool in Bitterfeld

Pünktlich zu Beginn der Badesaison haben Unbekannte in Bitterfeld einen Swimmingpool gestohlen. Die Täter bauten den in einen Rasen eingelassenen Pool mit 3, 6 Meter Durchmesser fachgerecht ab, wie

Bayern: Neun Schwerverletzte bei Unfall mit Viehanhänger

Neun junge Männer sind bei einem Unfall im niederbayerischen Falkenberg schwer verletzt worden. Sie saßen in einem Viehanhänger, der sich während der Fahrt von einem Kleinbus löste, teilte die

Frau erhält Hund und TV zurück

Eine Frau in den USA hat ihren Hund und Fernseher wieder, den ihr ein Mann bei einem ersten Date gestohlen hatte. Der Fernseher mit dem daran angebundenen Yorkshire Terrier Violet habe am Samstag

Ex-Bischof Walter Mixa vergleicht Tebartz-van Elst mit Jesus Cristus

Das ist ein sehr gewagter Vergleich: Der ehemalige Augsburger Bischof Walter Mixa hat Parallelen zwischen Jesus Christus und dem früheren Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst gezogen. "Auch

Gekenterte Fähre "Sewol" in Südkorea: Kommunikationspanne für Tod Dutzender verantwortlich?

Begünstigte eine missverständliche Kommunikation den Tod Dutzender Menschen? Vier Tage nach dem Kentern der südkoreanischen Fähre "Sewol" sind nun Mitschnitte von dem in Seenot geratenen Schiff und

Opferverein verlangt Aus für Odenwaldschule nach neuem Verdacht

Heppenheim - Erst der Missbrauchsskandal an der Odenwaldschule, nun der Kinderporno-Verdacht gegen einen Lehrer: Die Opfervertreter haben genug von der reformpädagogischen Schule. Sie wollen, dass

Fährunglück "Sewol" in Südkorea: Angehörige von Vermissten bei Protesten gehindert

Eskalation bei einem Protest wütender Angehöriger von vermissten Passagieren der gekenterten südkoreanischen Fähre "Sewol": Am Sonntag ist es in Jindo zu einem Handgemenge mit Bereitschaftspolizisten

Mutmaßlicher Millionenbetrüger in Spanien verhaftet

Ein mutmaßlicher Betrüger, der Millionen mit dem Verkauf gefälschter Kunst gemacht haben soll, ist in Spanien verhaftet worden. Der von den USA gesuchte Kunsthändler sei in einem Luxushotel in

Osterdiebe stehlen Kirchenglocke

Kurz vor Ostern haben Diebe die bronzene Kirchenglocke einer Kapelle in Nordrhein-Westfalen abmontiert. Die Täter seien in der Nacht auf das Schieferdach der Kapelle nahe Much geklettert und hätten

Papst Franziskus spricht Ostersegen: "Urbi et Orbi" und "gutes Mittagessen"

Papst Franziskus bleibt auch beim Ostersegen unkonventionell: Der Pontifex hat am Ostersonntag in Rom den traditionellen Segen "Urbi et Orbi" - der Stadt und dem Erdkreis - erteilt. Wie schon im

Wuppertal: 16 Verletzte bei Wohnhausbrand

Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Wuppertal sind am Ostersonntag 16 Menschen teils schwer verletzt worden. Sie kamen mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus, wie die Feuerwehr mitteilte. Der Brand

John Houbolt: "Wegbereiter der Mondlandung" gestorben

Einer der theoretischen Wegbereiter der ersten Landung auf dem Mond 1969, John Houbolt, ist gestorben. Wie sein Schwiegersohn Tucker Withington mitteilte, erlag Houbolt bereits am Dienstag in

Drei Tote bei Autounfall nahe Ulm

Ulm - Drei Männer sind am Ostersamstag bei einem Autounfall in Baden-Württemberg ums Leben gekommen. Sie wurden aus ihrem Wagen geschleudert und starben an der Unglücksstelle, wie die Polizei am

Paar stirbt nach 70 Ehejahren kurz nacheinander

Sie lernten sich als Jugendliche kennen, waren 70 Jahre lang verheiratet - und folgten sich jetzt im Abstand von 15 Stunden in den Tod. Wie die Kinder des Ehepaares aus Nashport im US-Staat Ohio

Tragisches Überholmanöver: Drei Tote bei Unfall auf B 30

Drei Männer sind am Ostersamstag bei einem Autounfall in Baden-Württemberg ums Leben gekommen. Sie wurden aus ihrem Wagen geschleudert und starben an der Unglücksstelle, wie die Polizei mitteilte.

Lawinenunglück am Mount Everest: "Binnen sehr kurzer Zeit waren wir alle begraben"

Nach dem bisher schwersten Bergsteiger-Unglück am Mount Everest ist ein weiteres Lawinenopfer geborgen worden. Damit wurden inzwischen 13 Leichen gefunden, wie die Behörden in Nepal mitteilten.

Tsunami-Warnung: Seebeben der Stärke 7,5 vor Papua-Neuguinea

Vor der Küste Papua-Neuguineas im Pazifik hat sich ein schweres Seebeben ereignet. Die US- Erdbebenwarte gab die Stärke mit 7, 5 an. Für Papua-Neuguinea und die Salomonen gab das Pacific Tsunami

Flugzeug-Randalierer wieder auf freiem Fuß

Köln - Zwei betrunkene Männer sollen 281 Mitreisenden den Flug in die Ferien vermiest haben. Nach einem kurzen Aufenthalt in Polizeigewahrsam dürfen sie nach Hause - wenn sie jemand mitnimmt. Zwei

Drei Menschen in Belgien erschossen

Zwei Erwachsene und ein Kind sind in Belgien auf der Straße erschossen worden. Ein unbekannter Angreifer eröffnete am späten Freitagabend im ostbelgischen Ort Visé in der nähe von Lüttich das Feuer

Verdacht auf Kinderpornografie: Odenwaldschule erneut in den Schlagzeilen

Ein Lehrer der hessischen Odenwaldschule steht im Verdacht des Besitzes von Kinderpornographie. Seine Wohnung in dem Internat sei bereits vor zehn Tagen von der Polizei durchsucht worden, teilte
 
   
 

News zu Panorama abonnieren:

RSS

News zu Panorama teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

 

Mehr bei t-online.de 


Anzeigen