Startseite
Sie sind hier: Home >

Panorama

...

Panorama

Fall Reemtsma: Spanien liefert mutmaßlichen Erpresser aus 

Fall Reemtsma: Spanien liefert mutmaßlichen Erpresser aus

Aachen - Spanien hat einen mutmaßlichen Erpresser im Zusammenhang mit dem Millionen-Lösegeld aus der Reemtsma-Entführung nach Deutschland ausgeliefert. Der Mann sei am Dienstag nach Aachen überstellt worden, teilte die dortige Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit. Das Amtsgericht Aachen habe Haf
Überlebende des Fährunglücks schildern Panik 

Überlebende des Fährunglücks schildern Panik

Geplant war ein fröhlicher Schulausflug auf Südkoreas beliebte Urlaubsinsel Jeju, am Ende steht eine Tragödie: Eine Fähre mit mehr als 450 Menschen an Bord kentert auf einmal, die meisten Passagiere sind Schüler auf Klassenfahrt. Trotz eines großangelegten Rettungseinsatzes werden am Abend noch

 

 

Kalle Gerigk: Polizei vollstreckt Zwangsräumung in Köln 

Kalle Gerigk: Polizei vollstreckt Zwangsräumung in Köln

Polizisten soweit man schaut. Das Haus Fontanestraße 5 in der Kölner Innenstadt ist umstellt. Kinder schauen ängstlich aus dem Nachbarfenster, Einsatzleiter geben über Funk letzte Anweisungen. Die Zufahrten sind bereits in aller Frühe abgeriegelt worden. Ungefähr 100 Beamte sind im Einsatz. Es
Schiffsunglück vor Südkorea: "Sewol"-Fahrt endet in Tragödie 

Schiffsunglück vor Südkorea: "Sewol"-Fahrt endet in Tragödie

Eine Fähre mit mehr als 470 Menschen an Bord ist vor der Küste Südkoreas gesunken. Wenige Stunden nach dem Untergang am Morgen galten fast 300 Menschen offiziell noch als vermisst. Die Behörden bestätigten den Tod von zwei Insassen. Mittlerweile ist von fünf Toten die Rede. Die Küstenwache
Friseur bekommt Ärger wegen Werbeplakat mit Kim Jong Un 

Friseur bekommt Ärger wegen Werbeplakat mit Kim Jong Un

Mit einer Werbung, die den nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un zeigt, hat sich ein Londoner Friseur Ärger mit der Botschaft von Nordkorea eingehandelt. Zwei Beamte der nordkoreanischen Vertretung in Großbritannien hätten Fotos von seinem Salon "M&M Hair Academy" in Ealing im Westen Londons

Pistorius-Prozess wird unterbrochen: Pause bis 5. Mai

Der Mordprozess gegen Oscar Pistorius wird für mehr als zwei Wochen unterbrochen und erst am 5. Mai fortgesetzt. Richterin Thokozile Masipa sagte am Mittwoch, damit entspreche sie einem Antrag des

Iran: Online-Petition gegen Hinrichtung von Reyhaneh Jabbari

Im Iran droht der 26-jährigen Reyhaneh Jabbari die Hinrichtung, weil sie sich gegen eine versuchte Vergewaltigung zur Wehr setzte und ihren Peiniger dabei tödlich verletzte. Seit fünf Jahren sitzt

Zahl der getöteten Zweiradfahrer auf Tiefststand

Wiesbaden - Die Zahl der getöteten Motorrad- und Fahrradfahrer ist auf den tiefsten Stand seit mehr als 30 Jahren gesunken, vor allem bei den Radlern. Als Hauptgrund haben Experten das Wetter

Hintergrund: Fährunglücke in Asien mit vielen Toten

Fährunglücke sind an den Küsten und auf Flüssen Asiens keine Seltenheit. Bei vielen Schiffsuntergängen waren zahlreiche Opfer zu beklagen. August 2013: Eine Fähre mit etwa 870 Passagieren an Bord

USA: Schicksal von zwei Teenagern nach 43 Jahren geklärt

Traurige Gewissheit nach langer Wartezeit: Vor fast 43 Jahren verschwanden im US-Bundesstaat South Dakota zwei 17 Jahre alte Mädchen spurlos auf dem Weg zu einer Party - jetzt ist ihr Schicksal

Dreifach-Mörder von Overland Park droht die Todesstrafe

Nach den tödlichen Schüssen in jüdischen Einrichtungen in den USA droht dem mutmaßlichen Täter die Todesstrafe. Die Staatsanwaltschaft in Kansas legte dem 73 Jahre alten Frazier Glenn Cross

USA: Ausstoß von Treibhausgasen geht zurück

Der Ausstoß von Treibhausgasen ist in den USA im Jahr 2012 um 3, 4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Als Grund für den Rückgang nannte die US-Umweltbehörde die Reduzierung des CO2-Ausstoßes

Togo: Busunglück fordert 48 Tote und viele Verletzte

Bei einem Busunfall in Togo sind 48 Menschen ums Leben gekommen. 15 weitere seien schwer verletzt worden, hieß in einer im Staatsfernsehen verlesenen Regierungserklärung. Ein Bus sei 175 Kilometer

Fall Peggy: Ulvi K. soll Geständnis in den Mund gelegt worden sein

Im neu aufgerollten Prozess um den Mord an der damals neun Jahre alten Peggy vor dem Landgericht Bayreuth wachsen die Zweifel am Wahrheitsgehalt des Geständnis von Ulvi K. . Dem geistig behinderten

Obamas Sprecher dekoriert sein Zuhause mit Sowjet-Propaganda

Berufliches und Privates soll man besser trennen. Das musste nun auch US-Präsident Barack Obamas Sprecher Jay Carney erfahren, der ausgerechnet mit Propaganda-Plakaten aus Sowjet-Zeiten Schlagzeilen

 

Reeva Steenkamp schrieb Oscar Pistorius an ihrem Todestag "Ich liebe Dich"

Tragische Enthüllung am letzten Tag des Kreuzverhörs im Prozess gegen den südafrikanischen Sprintstar Oscar Pistorius. Der 27-Jährige las dem Gericht eine Valentinstagskarte vor, die ihm seine

Gericht schickt Berlusconi ins Altenheim

Zweieinhalb Jahre nach seinem Rücktritt als italienischer Regierungschef landet Silvio Berlusconi im Altenheim: Nach seiner Verurteilung wegen Steuerbetrugs muss der 77-Jährige in einer Einrichtung

Prozess gegen Oscar Pistorius: Staatsanwalt spricht von Tötungsabsicht

Der Staatsanwalt hat das fünftägige Kreuzverhör im Mordprozess gegen den Paralympics-Star Oscar Pistorius beendet. Dabei warf Staatsanwalt Gerrie Nel dem Angeklagten erneut vor, absichtlich seine

Schnellere Rettung durch Auto-Notrufsystem eCall

Straßburg - Bei schweren Autounfällen wird Hilfe künftig mittels eines modernen Notrufsystems europaweit wesentlich schneller eintreffen können. Spätestens bis zum 1. Oktober 2017 sollen

Niedersachsen: Räuber sperren 85-Jährige in Wohnung ein

Räuber haben eine 85 Jahre alte Frau aus Niedersachsen in ihrem Haus überfallen und eingesperrt. Die Seniorin musste vier Tage lang ohne Wasser und Essen in ihrem Schlafzimmer ausharren, bis ein

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Junge Frau mit Silikonbrüsten darf nun doch zur Polizei

Stuttgart - Polizisten leben gefährlich. Wegen der hohen Verletzungsgefahr dürfen junge Frauen mit Implantaten in der Brust eigentlich nicht in den Polizeidienst. Doch es gibt Ausnahmen. Eine

Pulitzer-Preis verliehen: Diese Fotos erschütterten die Welt

Deutlicher hätte das Komitee des Pulitzer-Preises nicht werden können: Die Jury hat den bedeutendsten Journalistenpreis den beiden Zeitungen zuerkannt, die den Abhörskandal um den Geheimdienst NSA

40 Babyleichen in Krankenhaus in Rio entdeckt

In der Leichenhalle eines staatlichen Krankenhauses in Rio de Janeiro hat die Staatsanwaltschaft die leblosen Körper von 40 Babys entdeckt. Es handele sich um Kinder, die bei oder kurz nach der

BER-Chef Mehdorn sorgt für Eklat: Flucht vor Ex-Mitarbeiter

BER -Flughafenchef Hartmut Mehdorn hat bei einer Anhörung vor dem Brandenburger Landtag für einen Eklat gesorgt. Als ein Manager den Saal betrat, den er vor wenigen Wochen gefeuert hatte, ergriff

Pulitzer-Preis für Aufdeckung des NSA-Skandals geht an zwei Zeitungen

New York - Für die Aufdeckung des Abhörskandals um den amerikanischen Geheimdienst NSA werden zwei Zeitungen mit dem wichtigsten der diesjährigen Pulitzer-Preise ausgezeichnet. Die amerikanische

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

USA: Mann wollte aus Boeing 737 springen

Ein Mann hat versucht, auf einem Flug der Southwest Airlines von Chicago nach Sacramento aus der Boeing 737 zu springen, berichtete der Sender NBC. Passagiere überwältigten den 23-Jährigen, als er

14-Jährige droht via Twitter Fluggesellschaft mit Terroranschlag

Die niederländische Polizei hat eine 14-Jährige festgenommen, die über den Kurznachrichtendienst Twitter die Fluggesellschaft American Airlines bedroht haben soll. Das Mädchen habe sich in

Frau gesteht Tötung ihrer sechs neugeborenen Babys

Eine heute 39 Jahre alte Frau im US-Staat Utah soll zwischen 1996 und 2006 sieben Babys zur Welt gebracht und sechs davon auf grausame Weise getötet haben. Die Babyleichen fanden sich in Kartons in

Wie ein Rentner Hells Angels im Fall Reemtsma erpresst haben soll

Reemtsma, Rocker und ein Rentner: Ein ehemaliger Zuhälter soll jahrelang Frankfurter Hells Angels unter Druck gesetzt und Geld von ihnen kassiert haben. Angeblich drohte er mit Enthüllungen zur

Prag: Taxi-Morde: Polizei jagt Serienkiller

Die Polizei hat Taxifahrer in Prag eindringlich vor einem gefährlichen Serienmörder gewarnt, wie tschechische Medien berichteten. Die Leichen von zwei 26 und 60 Jahre alten Taxifahrern waren Ende

Österreicher segelt allein nach Amerika

87 Tage nach dem Start in der nordspanischen Hafenstadt Gijon hat der Segler Harald Sedlacek in einem nur 4, 88 Meter langen Boot die US-Küste in Palm Beach ( Florida) erreicht. Der 32-jährige

Angela Merkel macht mit Ehemann Joachim Sauer Osterurlaub in Italien

So sieht es aus, wenn Bundeskanzlerin Angela Merkel (59) Osterurlaub in Italien macht. Fotos zeigen sie und ihre Ehemann Joachim Sauer (64), wie sie die historische Ausgrabungsstätte Pompeji

Oscar Pistorius bricht im Zeugenstand bei Kreuzverhör zusammen

Im Mordprozess gegen Oscar Pistorius steht der Starathlet heute zum vierten Mal im Kreuzverhör. Der des Mordes an seiner Freundin Reeva Steenkamp angeklagte 27-jährige Südafrikaner hatte sich letzte

US-Behörde verweigert Schlaganfall-Patientin Zugang zu Flugzeug

Die amerikanische Transportsicherheitsbehörde T SA hat einer Schlaganfall-Patientin den Zugang zu einem Flugzeug verweigert, weil sie den Beamten ihren Namen nicht nennen konnte. Heidi Wright, die

Mord-Prozess gegen Oscar Pistorius: "Er ist ein widerlicher Lügner"

Im Mord-Prozess gegen den Paralympic-Star Oscar Pistorius muss sich der Angeklagte seit letzter Woche vor Gericht einem Kreuzverhör der Staatsanwaltschaft unterziehen. Schon Chefankläger Gerrie Nel

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Utah: Mutter tötet sieben ihrer Babys und lagert sie in Pappkartons

Eine Frau im US-Staat Utah hat offenbar über zehn Jahre hinweg sieben ihrer Babys getötet und in Pappkartons in ihrer Garage gelagert. Sie wurde am Sonntag festgenommen, wie die Polizei von Pleasant

Energiepolitik: "Die Welt steht vor historischer Wende"

Der Weltklimarat (IPCC) sieht trotz bedrohlich steigender Treibhausgas-Emissionen noch immer eine Chance, die Erderwärmung in den Griff zu bekommen. In ihrem jüngsten Bericht, der in Berlin

Mindestens zwölf Tote bei Großbrand in Chile

Bei einem Großbrand in der chilenischen Stadt Valparaíso sind mindestens zwölf Menschen ums Leben gekommen. Das Feuer wütete am Wochenende in der Hafenstadt und zerstörte nach Regierungsangaben rund

Mann erschießt drei Menschen in jüdischen Einrichtungen in Kansas

Am Vorabend des Passah-Festes in den USA hat sich eine Tragödie ereignet: Ein 73 Jahre alter Mann schoss in einem jüdischen Gemeindezentrum und in einem Seniorenheim im US-Bundesstaat Kansas um sich,

Auto stürzt in Brighton 24 Meter tief ins Meer

Einen Sturz mit dem Auto von den Kreidefelsen in Brighton (Südengland) hat ein 33-jähriger Mann "wie durch ein Wunder" überlebt. Er war nicht auf der Promenade entlang des Meeres aufgeschlagen,

Bahnverkehr in Frankfurt am Main massiv gestört

Ein Kurzschluss an einer Oberleitung hat für mehrere Stunden den S- und Regionalbahnverkehr am Frankfurter Hauptbahnhof teilweise lahmgelegt. Insgesamt waren 169 Züge von der Störung betroffen, wie

Schweizer Armeechef bunkert für Notfälle

Der Schweizer Armeechef André Blattmann hat sich für Notfälle mit reichlich Mineralwasser, Konservenbüchsen und einem Holzvorrat eingedeckt. "Die neuen Risiken und Bedrohungen haben mich etwa vor

BER-Chef Mehdorn legt Auto auf die Seite

Nach einer stundenlangen Aufsichtsratssitzung am neuen Hauptstadtflughafen hat Hartmut Mehdorn einen Unfall mit seinem Dienstwagen gebaut. "Ich habe nach einem 16-Stunden-Tag eine Sekunde nicht

Reemtsma-Entführung: Ermittler finden Spur zu Lösegeld

Fahnder aus Aachen haben möglicherweise eine neue Spur zu den verschwundenen Millionen aus dem Reemtsma-Lösegeld gefunden. Nach monatelangen Ermittlungen sei am vergangenen Mittwoch in Aachen und auf

Sechsjähriger durch Mausefalle schwer verletzt

Brunn/Neubrandenburg - Eine Mausefalle hat einen kleinen Jungen in Mecklenburg-Vorpommern schwer verletzt. Der Sechsjährige löste einen Wühlmaus-Schussapparat aus - ein Bolzen traf ihn in die rechte

Babyfon schlägt Feueralarm

Ein Vater hat in Niedersachsen seine kleinen Zwillinge aus einer brennenden Wohnung gerettet, nachdem er über das Babyfon den Rauchmelder gehört hatte. Der 22-Jährige, seine Frau und die beiden 14

Kühe: US-Behörden geben 400 beschlagnahmte Tiere frei

Sie hatten falsch gegrast: Behörden in Nevada gaben nach mehreren Wochen rund 400 Kühe frei. Diese waren beschlagnahmt worden, weil sich der Besitzer geweigert hatte, die Gebühren für das Grasen

Zum Abschied ein handgeschriebener Brief

Anja Niedringhaus wollte die Kriege der Welt zeigen. "Wenn ich es nicht fotografiere, wird es nicht bekannt", sagte sie einmal. In Afghanistan wurde die preisgekrönte Fotografin erschossen. Ihre

Frau findet Bundeswehr-Granate

Bei Arbeiten in ihrem Garten hat eine Frau in Niedersachsen eine vermutlich scharfe Mörsergranate gefunden. Der Fund sei aber keine alte Munition aus dem Krieg, sondern eine moderne Granate, sagte

Ferienflieger unterbricht Reise zu den Kanaren

Ein Ferienflieger der deutschen Fluggesellschaft TUIfly hat seine Reise zu den Kanarischen Inseln wegen eines technischen Problems unterbrechen müssen. Die Maschine des Typs Boeing 737 von München

Pfarrer in England unter Vergewaltigungsverdacht

In Großbritannien ist ein Gemeindepfarrer unter dem Verdacht festgenommen worden, eine junge Frau vergewaltigt zu haben. Der 54-jährige Geistliche der Kirche von England wurde nach einem Bericht der

Spanner im Sonnenstudio eingesperrt

Die Mitarbeiterin eines Sonnenstudios in Bayern hat einen Spanner ertappt und bis zum Eintreffen der Polizei eingesperrt. Der 33-Jährige war in Memmingen auf eine Sonnenbank gestiegen, um eine

Absurder Prozess: Pakistanischer Richter spricht Baby im Mordfall frei

Mit einem Freispruch endete in Pakistan ein absurder Mordprozess gegen einen neun Monate alten Säugling. Diesem wurde die versuchte Steinigung von Polizisten zur Last gelegt. Der Fall zeigt, wie

Ein Jahr nach dem Anschlag von Boston: Die Überlebenden wollen keine Opfer sein

Die von zwei islamistischen Extremisten verübten Terroranschläge während des Boston-Marathons am 15. April 2013 haben drei Menschen das Leben gekostet. Was aber ist mit den anderen 264 Verletzten?

Rottweil im Schwarzwald: Gigantischer "Tower of Light" wird alles überragen

Der Aufzugbauer ThyssenKrupp will in Rottweil einen 244 Meter hohen Testturm bauen, in dem Hochgeschwindigkeitsaufzüge für Wolkenkratzer getestet werden sollen. Am Freitag haben die Stadt und das
 
   
 

News zu Panorama abonnieren:

RSS

News zu Panorama teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

 

Mehr bei t-online.de 


Anzeigen