Startseite
Sie sind hier: Home >

Ölpreis aktuell: News zur Entwicklung der Ölpreise

...

Ölpreis aktuell: News zur Entwicklung der Ölpreise

Ölpreis (Foto: Imago)

Die aktuellen Ölpreise sind ein Dauerthema im Alltag und den Medien. Ob beim Tanken oder beim Heizölkauf: Das Steigen und Fallen der Ölpreise betrifft so gut wie jeden. Krisen in den Golfstaaten, woher das meiste Öl kommt, spielen eine signifikante Rolle bei dessen Anstieg.

Hier bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand. News und Informationen zum aktuellen Ölpreis und alles was man dazu wissen muss finden Sie hier in der Übersicht:


Die Talfahrt des Ölpreises sorgt international für Zündstoff 

Die Talfahrt des Ölpreises sorgt international für Zündstoff

In den letzten Jahren pendelte der Ölpreis relativ stabil über 100 Dollar. Doch das gehört längst der Vergangenheit an, wie die Geschwindigkeit und das Ausmaß des Ölpreis-Absturzes zeigen. Viele Marktteilnehmer vermuten ein Machtspiel hinter den Kulissen, das zu mehr als einer Halbierung des
IS: Ohne Eroberungen droht der Terrororganisation die Pleite 

IS: Ohne Eroberungen droht der Terrororganisation die Pleite

Die Extremistenorganisation Islamischer Staat (IS) muss nach Einschätzung von Finanzexperten zur Machterhaltung weitere Gebiete erobern, um ihren großen Finanzbedarf zu decken. In der Analyse der Financial Action Task Force (FATF) wird detailliert dargelegt, woher das Geld der Terroristen stammt
Ölpreis steigt wieder: Spritpreise und Heizölpreis ziehen an 

Ölpreis steigt wieder: Spritpreise und Heizölpreis ziehen an

Nach dem jüngsten Anstieg des Ölpreises stellt sich die Frage, ob die schönen Zeiten für Autofahrer der Vergangenheit angehören. An den Tankstellen deutet sich mit steigenden Spritpreisen eine Trendwende an. Während ein Liter Superbenzin an den Zapfsäulen zeitweise kaum mehr als 1, 20 Euro und
ZEW-Index auf höchstem Stand seit einem Jahr 

ZEW-Index auf höchstem Stand seit einem Jahr

Mit dem starken Endspurt der deutschen Wirtschaft im letzten Jahr hat sich die Stimmung der Finanzexperten deutlich verbessert. Trotz der Schuldenkrise in Griechenland verkündete das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung ( ZEW), dass die Konjunkturerwartungen den höchsten Stand seit einem
Russischer Erdöl-Durst: Rosneft will 500 Milliarden Dollar in der Arktis investieren 

Russischer Erdöl-Durst: Rosneft will 500 Milliarden Dollar in der Arktis investieren

Russlands Präsident Wladimir Putin hat im vergangenen Sommer bereits grünes Licht gegeben, nun wurden weitere Polarmeer-Pläne bekannt: Der Öl-Gigant Rosneft will in den nächsten 20 bis 25 Jahren insgesamt 500 Milliarden US-Dollar (438 Milliarden Euro) in seine Projekte in der Arktis investieren.

Ölpreis vor US-Lagerdaten uneinheitlich

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben sich am Mittwoch vor der Veröffentlichung neuer Daten zu den US-Ölreserven uneinheitlich gezeigt. Am Mittag kostete ein Barrel (etwa 159 Liter) der

Ölpreis entwickelt sich uneinheitlich: Angebot ist weiter hoch

Die Ölpreise haben sich am Mittwoch uneinheitlich entwickelt. Am Morgen kostete ein Barrel (etwa 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im April 60, 70 US-Dollar und damit 32 Cent weniger

Ölpreis gibt am Morgen teilweise deutlich nach

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Donnerstag an die Verluste vom Vortag angeknüpft und sind am Morgen teilweise deutlich gesunken. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete zur

Wirtschaft legt zu: ZEW-Index steigt auf 53 Punkte

MANNHEIM (dpa-AFX) - Der starke Jahresendspurt der deutschen Wirtschaft hat die Stimmung unter Finanzexperten spürbar aufgehellt. Wie das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung ( ZEW) am

Negative Inflation: Preise fallen stärker als angenommen

In Deutschland sind die Preise im Januar nicht nur das erste Mal seit dem Krisenjahr 2009 gefallen, sondern auch noch stärker als bislang angenommen. Waren und Dienstleistungen kosteten im Januar

Verbraucherpreise fallen stärker als gedacht: Ölpreis "sei dank"

Die Verbraucherpreise in Deutschland sind zu Jahresbeginn stärker gefallen als bislang bekannt. Wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte, lag das Preisniveau im Januar 0,

Ölpreis gibt wieder nach

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Dienstag gefallen. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März 57, 54 US-Dollar. Das waren 80 Cent weniger als am

Ölpreis steigt weiter

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Montag an ihren Erholungskurs von vergangener Woche angeknüpft. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März 58, 05

Ölpreis baut kräftige Erholung weiter aus

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Freitag starke Gewinne verzeichnet und damit ihre kräftige Erholung weiter ausgebaut. Am Mittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte

Ölpreis legt zu: Barrel Brent kostet 57,61 US-Dollar

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Freitag mit Gewinnen in den letzten Handelstag der Woche gestartet. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März 57,

Ölpreis mal wieder im Plus

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Donnerstag gestiegen. Händler sprachen von einer Gegenbewegung nach den Verlusten des Vortags. Am Mittag kostete ein Barrel (159 Liter) der

Ölpreis sinkt wieder

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Mittwoch nach vier aufeinander folgenden Tagesgewinnen zunächst gefallen. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im

Von Deflation und Unternehmens-Gewinnen

Über Deflation wird viel geschrieben und es wird viel Angst verbreitet. Panik ist jedoch nicht angebracht, denn ein Preisrutsch auf breiter Front ist nicht absehbar. Der Verfall der Preise betrifft

Ryanair wird vorsichtig - Ölpreis-Verfall hilft Konkurrenz mehr

Der irische Billigflieger Ryanair <RY4. EID> <RY4. FSE> <RYA. ISE> warnt vor einem Ende seines Höhenflugs. In den kommenden beiden Geschäftsjahren seien die Wachstumsaussichten begrenzt, teilte die

Heizöl: Trotz sinkendem Ölpreis bleiben Auswirkungen gering

Die Rohölpreise sind in den vergangenen Monaten rasant gefallen. An den Tankstellen hierzulande merkt man es, beim Heizöl auch. So sollten Mieter und Hausbesitzer eigentlich auch bei den

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Billiger Sprit im Januar: Inflationsrate in Deutschland fällt ins Negative

Das Leben in Deutschland wird dank fallender Ölpreise billiger - zum ersten Mal seit der schweren Wirtschaftskrise 2009. Waren und Dienstleistungen kosteten im Januar durchschnittlich 0, 3 Prozent

Ölpreis erholt sich etwas: Ölmarkt mit stabilen Preisen

Die Ölpreise haben sich zum Wochenschluss etwas erholt. Gegen Mittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März 49, 54 US-Dollar und damit 41 Cent mehr als am Vortag.

Ölpreis kaum verändert: Barrel Brent kostet 49,10 US-Dollar

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben sich am Freitag weiter stabil gezeigt. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März 49, 10 US-Dollar und damit drei

Zünden billiges Öl und Euro jetzt den Turbo bei DAX & Co?

Sehr billiges Öl und ein deutlich abgewerteter Euro – beides könnte in diesem Jahr die Kurse an vielen europäischen Aktienbörsen noch höher steigen lassen, als die meisten Anleger glauben.

Deutschland durch fallende Ölpreise in die Deflation gedrückt

WIESBADEN (dpa-AFX) - In Deutschland sind die Verbraucherpreise im Januar wegen des Einbruchs der Ölpreise zum ersten Mal seit über fünf Jahren wieder gesunken. Die Teuerungsrate habe im

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Ölpreis kaum verändert: Ölpreise nur wenig teurer

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben sich am Donnerstag nach den Verlusten vom Vortag wenig verändert gezeigt. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März

Niedriger Ölpreis sorgt für beste Konsumlaune seit 13 Jahren

NÜRNBERG (dpa-AFX) - Günstige Energiepreise haben den Optimismus der deutschen Verbraucher zu Beginn des Jahres weiter angeheizt und für die beste Konsumlaune seit 13 Jahren gesorgt. Das vom

Ölpreis gibt erneut nach - keine Signale aus Saudi-Arabien

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Mittwoch gesunken. Händler erklärten die fallenden Preise mit der Aussicht auf eine weiter hohe Fördermenge durch die Organisation erdölexportierender Länder

Siemens-Gewinn sackt ab: Ölpreis und Euro schuld

Der Gewinn von Siemens ist im vergangenen Quartal um ein Viertel abge sackt. Das Ergebnis nach Steuern schrumpfte auf knapp 1, 1 Milliarden Euro, wie der Konzern vor seiner Hauptversammlung

Ölpreis praktisch unverändert - Opec-Warnung verhallt

Die Ölpreise haben sich am Dienstag zunächst kaum von der Stelle bewegt. Händler konnten keine großen Impulse erkennen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März kostete am

Ölpreis: Billiges Öl hilft gegen Konjunkturpessimismus

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Zuversicht ist zurück in den Chefetagen deutscher Unternehmen. Vor allem das billige Öl und der schwache Euro drängen die Skepsis zurück, mit der in den Unternehmen noch im

Ölpreis startet mit Verlusten in die neue Woche

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind mit Verlusten in die neue Woche gestartet. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März kostete am Montag im Mittagshandel

Ölpreis gibt nach: Opec und Saudi-Arabien halten Ölpreise niedrig

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind mit Verlusten in die neue Woche gestartet. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März kostete am Montag im frühen Handel 48, 33

Ölpreise steigen nach Tod von König Abdullah von Saudi-Arabien

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die stark gefallenen Ölpreise haben sich am Freitag nach dem Tod des saudi-arabischen Königs Abdullah etwas erholt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur

Ölpreis steigt nach Tod von Saudi-Arabiens König Abdullah

Der Tod von Saudi-Arabiens König Abdullah hat auch Folgen auf dem hochsensiblen Ölmarkt.  Die Ölpreise stiegen am Freitag: Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März kostete

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Turbulenzen am Devisenmarkt: Der Euro-Absturz hat auch Vorteile

Der Kursverfall des Euro hat sich mit der Ankündigung weiterer Milliarden-Geldspritzen der Europäischen Zentralbank ( EZB) beschleunigt. Am Donnerstag fiel der Euro fast bis auf die 1,

EZB gegen Konjunkturschwäche: Pro & Contra der Anleihekäufe

Nullzinsen, Strafzinsen, Geldschwemme: Nichts lässt die EZB im Kampf gegen Mini- Inflation und Konjunkturschwäche unversucht. Doch weil der Erfolg bisher bescheiden ist, holt die EZB nun wohl ein

Ölpreis sinkt weiter: BHP Billiton baut Fracking-Anlagen in USA ab

Der schwache Ölpreis setzt den australisch-britische Bergbaukonzern BHP Billiton unter Druck: Der Rohstoff-Gigant will daher die Bohranlagen, die es auf dem US-Festland betreibt, bis Ende Juli von

Ölpreis legt leicht zu: Barrel Brent steigt um 42 Cent

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind zur Wochenmitte leicht gestiegen. Händler sprachen von einer Gegenbewegung auf die Verluste am Vortag. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur

Wirtschaft in China wächst überraschend langsam - IWF senkt Weltprognose

Die Aussichten für die Weltkonjunktur haben sich verschlechtert, auch Chinas Wirtschaft hinkt und wächst so langsam wie seit 24 Jahren nicht mehr. Der Internationale Währungsfonds IWF korrigiert

Ölpreise tendieren uneinheitlich: Ölpreis für Brent steigt

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben sich am Dienstag uneinheitlich entwickelt. Während europäisches Rohöl leicht zulegen konnte, fiel der Preis für die amerikanische Sorte WTI

Ölpreis und EZB-Geldflut treiben ZEW-Konjunkturerwartungen

MANNHEIM (dpa-AFX) - Die Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten haben sich zu Beginn des Jahres wegen der rasanten Talfahrt der Ölpreise und der Aussicht auf ein weiteres Öffnen der

Ölpreis gut für ZEW-Konjunkturerwartungen

Trotz Turbulenzen am Kapitalmarkt haben sich die Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten im Januar deutlich stärker aufgehellt als erwartet. Der vom Zentrum für Europäische

Ölpreis gibt leicht nach - Lage beruhigt sich

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind zu Wochenbeginn leicht gefallen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März kostete am Montagmittag 49, 53 US-Dollar. Das

Ölpreis mit Gewinnen: Brent steigt an der Börse

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Freitag Gewinne verbucht. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März kostete am Mittag 49, 56 US-Dollar. Das waren 1,

Ölpreis: IEA erwartet Trendwende

PARIS (dpa-AFX) - Die Internationale Energieagentur (IEA) sieht Anzeichen für eine Trendwende am Rohölmarkt. Die Rohölförderländer außerhalb der Organisation Erdöl exportierender Länder ( Opec)

Ölpreis bleibt leicht im Plus: Ölpreisentwicklung schwankt

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Freitag leichte Gewinne verbucht. Der frühe Handel verlief zunächst ruhiger als am Vortag, als Turbulenzen an den Finanzmärkten die Preise heftig schwanken

Ölpreis: Experten debattieren über Ende des Preissturzes

FRANKFURT (dpa-AFX) - Angesichts des spektakulären Einbruchs der Ölpreise um über die Hälfte innerhalb von nur wenigen Monaten debattieren Experten darüber, wie weit die Preise noch fallen. Nach

Benzinpreise: Dieselpreis fällt unter 1-Euro-Marke - und steigt zum Teil wieder

Daran war vor wenigen Monaten überhaupt noch nicht zu denken. Der Dieselpreis in Deutschland ist örtlich unter die 1- Euro-Marke gefallen: In Schleswig-Holstein kostete der Kraftstoff zeitweise nur

Ölpreis mit leichten Verlusten

Die Ölpreise sind am Donnerstag nach einer kurzen Aufwärtsbewegung wieder ins Minus gedreht. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Februar kostete am Morgen 48, 49 US-Dollar.

Ölpreis erleidet weiter leichte Verluste

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Mittwoch nach der starken Talfahrt der vergangenen Tage weiter leichte Verluste erlitten. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur

Ölpreis setzt E-Branche zu: Elektroautos trotzdem weiter gefragt

Die niedrigen Benzinpreise setzen Elektroautobauern zu - doch der wohl bekannteste Manager der Branche sieht sich nicht unter Druck. "Die Notwendigkeit für Elektroautos ist dringend", sagte Tesla

Ölpreis fällt weiter: Fass 55 Cent billiger als gestern

Die Ölpreise haben am Mittwoch weiter an Boden verloren. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Februar kostete am Morgen 45, 99 US-Dollar. Das waren 60 Cent weniger als am

Ölpreis setzt Talfahrt fort: Opec hat US-Fracking-Industrie im Visier

Der Verfall der Ölpreise an den Terminmärkten nimmt immer dramatischere Züge an: Nach den neuen Verlusten am Montag rutschten die Notierungen auch am Dienstag weiter - und es könnte noch weiter

Devisen: Russland stützt Rubel mit Milliardenbeträgen

Russlands Währung hat in den vergangenen Monaten massiv an Wert verloren. Um den rasanten Rubel-Verfall aufzuhalten, hat die russische Zentralbank im vergangenen Jahr Währungsreserven in
 
   
 

News zu Ölpreis abonnieren:

RSS

News zu Ölpreis teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Mehr zum Ölpreis 

Anzeigen