Startseite
Sie sind hier: Home >

Nationalparks

...

Nationalparks

Island eröffnet 2015 riesigen Eistunnel 

Island eröffnet 2015 riesigen Eistunnel

Island ist eine faszinierende Insel. Es gibt viele beliebte Naturwunder, Urlauber können in einem Lavafeld baden und auch sonst wirkt die Natur sehr mystisch. Im nächsten Jahr eröffnet Island einen neuen faszinierenden Ort und der liegt tatsächlich unter der Erde. Schauen Sie sich Grafiken des
Teide Nationalpark: Teneriffas höchsten Berg besteigen 

Teide Nationalpark: Teneriffas höchsten Berg besteigen

Der Pico del Teide thront über Teneriffa, als warte er nur darauf auszubrechen. Doch Urlauber können beruhigt sein: Der Vulkan ist zwar aktiv, wacht aber als schlafender Riese über den Nationalpark Teide. Keine Ruhe dagegen gibt das von extremen Temperaturunterschieden und starkem Wind geprägte
Vorsicht! Schwindelgefahr am höchsten Outdoor-Aufzug der Welt 

Vorsicht! Schwindelgefahr am höchsten Outdoor-Aufzug der Welt

Wer schon mal einen Berg erklimmen wollte, allerdings nicht zu den fittesten Menschen gehört, muss hier nicht unten bleiben. Im chinesischen Zhangjiajie National Forest Park gibt es einen Glasaufzug, der an einem steilen Felsen angebracht wurde und die Gäste bis ganz nach oben befördert. So
Sinkender Personalbestand in Nationalparks spürbar 

Sinkender Personalbestand in Nationalparks spürbar

In den beiden Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft und Jasmund auf Rügen ist der stetige Personalabbau spürbar. Im Jahr 2008 waren es nach Worten von Parksprecherin Katrin Bärwald noch 100 Mitarbeiter, heute seien es noch 79. "Bis zum Jahr 2020 soll die Zahl von 63 Mitarbeitern erreicht
Winterurlaub auf dem Darß: einsames Winterwandern an der Ostsee 

Winterurlaub auf dem Darß: einsames Winterwandern an der Ostsee

Die Ostseeküste auf dem Darß ist ein beliebtes Urlaubsziel in Deutschland, und - keine Frage - im Sommer ist der mittlere Teil der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst schon lange kein Geheimtipp mehr. Doch im Winter sieht das schon ganz anders aus: Wer jetzt Urlaub an der Ostsee macht, der wird

Baumwipfelpfade: Der Wald in neuer Perspektive

Die wohl ungewöhnlichsten Wanderwege befinden sich in luftiger Höhe. Auf Baumwipfelpfaden wandern Sie zwischen den Kronen der Bäume und erleben den Wald aus neuer Perspektive. Die Mischung aus

Glass Beach Kalifornien: Dieser Strand ist aus Glas

Wenn Müll am Strand liegt, ist das für die meisten Touristen eher ärgerlich. Doch im MacKerricher State Park, im Norden Kaliforniens ( USA), gibt es einen Strand, an den Touristen hauptsächlich

Weniger Führungen: Nationalparks müssen Personal abbauen

Den Nationalparks in Mecklenburg-Vorpommern steht in den nächsten Jahren ein personeller Aderlass bevor. Hintergrund ist der von der Landesregierung beschlossene Personalabbau. Landesweit werden

USA-Reisen: Veranstalter bieten Umbuchungen an

Als Anfang Oktober Nationalparks, Museen und weitere Sehenswürdigkeiten der USA wegen des Shutdowns schlossen, mögen viele Urlauber noch zuversichtlich gewesen sein. Bis man selbst fliege, werde

USA-Urlaub: Touristen stehen nach Shutdown vor verschlossenen Türen

Seit die US-Verwaltung stillsteht leiden auch die Urlauber im Land. Zehntausende Touristen stehen vor geschlossenen Museen und Denkmälern, Nationalparkbesucher müssen ihre Zelte abbrechen. Der

Im Herbst wandern in Deutschland: Wanderwege von Bayern bis zum Harz

Die Herbstmonate September und Oktober sind die beste Zeit für einen Wanderurlaub - das Wetter angenehm moderat, der Sommerurlaubs-Andrang vorbei, die Natur präsentiert sich in allen Rot-Goldtönen.

Ecuador: Die Höhle der Tayos-Indianer öffnet für Touristen

Die Höhle der Tayos-Indios galt lange als ein gut gehütetes Geheimnis, doch nun kommen auch Touristen in den Genuss dieses faszinierenden Naturphänomens, das in der Provinz Morona Santiago im

Auch Bühl steuert Stadtwald zum geplanten Nationalpark bei

Der bisherige Flickenteppich Nationalpark Nordschwarzwald wächst langsam zusammen: Nach der Stadt Baden-Baden will auch Bühl (Kreis Rastatt) Teil des geplanten Nationalparks werden. Dafür stimmte

Kroatien: Zwölf neue Höhepunkte für Europa

Ein kleines Land mit großer Vielfalt: Seine felsgerahmten Kiesbuchten, eine faszinierende Natur und zahllose Inselchen machen Kroatiens Adriaküste zu einem Ferienparadies. Die Städte bezaubern mit

Mit dem Wohnmobil durch die Nationalparks in Utah

Einst eroberten die Pioniere den Westen der USA. Bei einer Tour mit dem Wohn- mobil durch die Nationalparks von Utah lebt die Zeit der Cowboys noch einmal auf. Die Reise über Tausende von Kilometern

Bergsteigen in Kalifornien: der Half Dome im Yosemite-Nationalpark

Die Alpen haben das Matterhorn, der Yosemite- Nationalpark in Kalifornien hat den Half Dome. Die mächtige Granitkuppe des Berges ragt markant bis auf 2693 Meter Höhe in die Luft und thront als

Saar-Hunsrück-Steig: Anspruchsvoller Weitwanderweg

Wandern auf dem Saar-Hunsrück-Steig ist ein Naturerlebnis pur. Der Wanderweg schlängelt sich durch Fluss- und Weinlandschaften und den gleichnamigen Naturpark, dazu gibt es Höhenzüge und Bergkämme.

Goldsteig: Wanderweg durch den Bayerischen Wald

Der Goldsteig gehört zu den beliebtesten Wanderwegen Deutschlands. Er beginnt üblicherweise im bayerischen Marktredwitz und führt durch den Oberpfälzer und den Bayerischen Wald bis zur

Abenteuerland Alaska: Unterwegs mit Bär, Elch und Wal

Vor dem Spaß wird es erstmal ernst. Das Formular zur Genehmigung zum Lachsfischen ist nämlich eine Herausforderung: Erforderlich sind Angaben zu Größe, Gewicht, Haarfarbe, Augenfarbe, Passnummer.

Deutschlands Nationalparke im Porträt

Deutschland bietet zwischen den Meeresküsten im Norden und dem Alpenrand im Süden eine große landschaftliche Vielfalt. Vielerorts musste die Natur dem Menschen weichen und ist für immer verloren,

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Goldsteig: Wandern auf der Königsetappe des Qualität-Wanderwegs

Auf dem Goldsteig zu wandern ist Genuss auf höchstem Niveau, denn er ist nicht nur ausgezeichneter Qualitäts- wanderweg, sondern auch Deutschlands längster. Dazu führt er durch den ältesten

Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe und ist gleichzeitig ein Biosphärenreservat. Die Naturlandschaft im Wattenmeer ist weltweit einmalig. Rund alle sechs

Nationalpark Hainich: Welterbe der UNESCO

Der Nationalpark Hainich in Thüringen gehört zum Welterbe der UNESCO und bietet vom zweitlängsten Baumkronenpfad Deutschlands aus eindrucksvolle Aussichten auf die Baumwipfel seiner Laubwälder. Viele

Nationalpark Sächsische Schweiz

Der Nationalpark Sächsische Schweiz im berühmten Elbsandsteingebirge liegt etwa 40 Kilometer von Dresden entfernt und lockt jährlich über zwei Millionen Menschen zum Wandern, Radfahren und Klettern

Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

Der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft liegt an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns und ist von einer artenreichen Lagunenlandschaft geprägt. Die Lagunen tragen hier jedoch einen eigenen

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Nationalpark Harz: Ein Naturerlebnis

Der Nationalpark Harz ist einer der größten Waldnationalparke in Deutschland und erstreckt sich mit seinen Fichten- und Buchenwäldern rund um den Brocken, den höchsten Berg in Norddeutschland. Der

Nationalpark Berchtesgaden

Der Nationalpark Berchtesgaden ist ein unberührter Naturfleck und der einzige deutsche Nationalpark in den Alpen. Wer hier wandern geht, wird viele Naturschätze entdecken. Den weltberühmten

Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer

Das Schleswig-Holsteinische Wattenmeer gehört zusammen mit dem Hamburgischen und dem Niedersächsischen Wattenmeer zum UNESCO-Weltnaturerbe. Im Wattenmeer kann man zweimal täglich den Meeresboden

Nationalpark Müritz

Der Nationalpark Müritz in Mecklenburg-Vorpommern liegt zwischen Berlin und Rostock. Wälder und Seen laden nicht nur zum Wandern, sondern auch zum Wasserwandern mit Kanu und Kajak ein. Die

Nationalpark Bayerischer Wald - ein Waldmeer zum Wandern

Der Nationalpark Bayerischer Wald ist der älteste und wohl bekannteste Nationalpark in Deutschland und bietet zu jeder Jahreszeit unvergessliche Erlebnisse. Unberührte Natur und ein scheinbar

Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer

Das Wattenmeer an der Nordsee ist gekennzeichnet durch grenzenlose Weite. Mittendrin liegt Neuwerk – die autofreie Insel mit nur etwa 40 Einwohnern. Ruhe und Entspannung sind hier garantiert. Und

Nationalpark Jasmund

Der Nationalpark Jasmund auf der deutschen Insel Rügen ist zwar der kleinste Nationalpark Deutschlands, doch mit Sicherheit einer der schönsten! Berühmt für seine leuchtend weißen Kreideklippen

Nationalpark Unteres Odertal

Der Nationalpark Unteres Odertal ist ein echter Geheimtipp. Schwedt an der Oder in Brandenburg ist ein guter Ausgangspunkt für spannende Wanderungen durch die einzigartige Flusslandschaft und die

Nationalpark Kellerwald-Edersee

Der Nationalpark Kellerwald-Edersee in Hessen gehört teilweise zum UNESCO-Weltnaturerbe und ist dem Schutz der großen Buchenwälder Mitteleuropas gewidmet. Der Nationalpark liegt etwa 40 Kilometer von

Wandern auf dem Urwaldsteig im Nationalpark Kellerwald-Edersee

Wandern durch den Urwald und das mitten in Hessen? Nicht ganz, aber der Urwaldsteig genannte Wanderweg verläuft auf seinen 68 Kilometern zur Hälfte durch den Nationalpark Kellerwald-Edersee - durch

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Rügen: Nationalpark Jasmund ist über eine Holztreppe zu erklimmen

Touristen können seit Freitag in Rügens Nationalpark Jasmund wieder über eine Holztreppe die Kreide-Steilküste erklimmen. Der bereits vor 100 Jahren angelegte Weg am Kieler Bach sei im Jahre 2000

Nationalpark Eifel

Der Nationalpark Eifel in Nordrhein-Westfalen ist nur anderthalb Autostunden von Köln entfernt und präsentiert sich in einer herrlichen Landschaft aus Wasser und Wald. Romantische Bachtäler und urige

Nationalpark: Die Superlative unter den Nationalparks Deutschland

Nationalpark - nirgendwo ist Deutschland so naturbelassen wie hier. In den Schutzgebieten dürfen weder Tiere gejagt noch Bäume gefällt werden. Auch die Bewirtschaftung von Freiflächen ist untersagt.

Urwald in Österreich: ein Bildband von Matthias Schickhofer

Ein Wirrwarr aus Ästen, mit Moos überwucherte Böden, uralte Bäume: Ein neuer Bildband zeigt die wilde Seite Österreichs. Darin lotst ein Umweltaktivist Naturfans in unberührte Nationalparke - und

Natürliche Pools im Karijini-Nationalpark in Westaustralien

Bei Badeurlaub denken die wenigsten sicher an das australische Outback. Wüsten und Trockensteppen laden eben nicht wirklich zum Schwimmen ein. So mag es einem auch im zweitgrößten Nationalpark

Winterwunderland: Deutschlands schönste Nationalparke

Es müssen nicht immer Yosemite- oder Yellowstone-Park sein: auch Deutschland hat imposante Nationalparke! Gerade im Winter locken an der Nord- und Ostseeküste Wattenmeer und Bodden zur Watt- und

Nationalpark Österreich: Wintersport in den Hohen Tauern

Der Nationalpark Hohe Tauern ist das größte Schutzgebiet der Alpen und erstreckt sich über Kärnten, Tirol und das Salzburger Land. Mehr als 300 Gletscher und beinahe genau so viele Dreitausender

Trans Canada Trail: Der längste Trail der Welt

Kanada: Zweitgrößtes Land der Erde, unendliche Weiten, raue Küsten und Meere, Prärielandschaft, Nationalparks und der wilde, eisige Norden - ein Outdoor-Paradies, das kaum einen Wunsch offen

Einhornhöhle: Der Irrglaube vom Fabelwesen im Harz

In der Nähe von Scharzfeld im Harz liegt die Einhornhöhle: Sie ist eine der größten Karsthöhlen der Gegend, die ihren Namen einem Knochenfund aus dem 17. Jahrhundert verdank. Leider weiß man heute,

Nationalpark Harz: Schönstes Naturwunder Deutschlands 2011

Der Nationalpark Harz gilt als eines der schönsten Ausflugsziele Deutschlands. Gerade die beeindruckende Bergwildnis ist ein guter Grund, durch das Areal zu wandern. Hier lässt sich auch im Herbst

Kreidefelsen auf Rügen: Wahrzeichen und Inspiratonsquell

Die Kreidefelsen auf Rügen sind eine markante Landschaft entlang der Küste und zugleich eine Attraktion der Insel. Zum Wandern verführen die imposanten Felsen fast jeden Touristen. Allerdings sind

Calanques: Wandern im französischen Naturparadies

Wenn Sie durch die französischen Calanques südlich von Marseille wandern, sollten Sie schwindelfrei sein. Die Buchten entlang der Riviera, die sich teilweise bis zu 1, 5 Kilometer in den Fels

Urlaub Deutschland: Herbstliche Vogelzüge beobachten

Auf dem Weg in warme Gefilde rasten Abertausende von Kranichen und Watvögeln an den deutschen Küsten, dem Neusiedler See und in Andalusien. Wer sie beobachten will, für den werden inzwischen

Victoriafälle: Der gefährlichste Pool der Welt

Wem die Runden im brusttiefen Hotelpool zu langweilig sind, der kann sein Badevergnügen hier suchen: An der Grenze der afrikanischen Länder Sambia und Simbabwe können bis zu vier Monate im Jahr

Lonesome George wird nationales Kulturerbe von Ecuador

Der Staat Ecuador will die kürzlich verstorbene, berühmte Galapagos-Riesenschildkröte Lonesome George ins nationale Kulturerbe aufnehmen. Georg der Einsame, der das letzte Exemplar seiner Unterart

Kroatien: Wandeln Sie an den Plitvicer Seen auf Winnetous Spuren

Beim Anblick des Nationalparks Plitvicer Seen in Kroatien mit den zerklüfteten Bergen, tiefen Schluchten und rauschenden Wasserfällen kommt automatisch Wildwestromantik auf. Als würde man Station in

Grand Canyon: Einwegflaschen sind im Nationalpark tabu

Im Grand Canyon werden keine Einwegflaschen mehr verkauft. Stattdessen gibt es Wasserstationen, an denen Besucher des Grand Canyon National Parks ihre Flaschen oder andere Behälter kostenlos

Naturschauspiel: Feuerfall im Yosemite-Park

Ein möglichst klarer Himmel, genug Wasser und ein wenig Glück - kommen diese Faktoren zusammen, dann können Besucher des Yosemite-Nationalparks in Kalifornien einem seltenen Naturschauspiel

Perle im Indischen Ozean

"Ich bin im Paradies" - der erste Gedanke, der den Urlaubern durch den Kopf geht, wenn sie nach einem anstrengenden elfstündigen Flug endlich wieder festen Boden unter den Füßen spüren. Und

Queensland: Traumziel für Naturliebhaber

Australien ist der kleinste und nach der Antarktis, der von Europa am entferntesten gelegene Kontinent. Dennoch: Die weite Anreise lohnt sich allemal. Denn nirgendwo sonst auf der Welt gibt es so
 
   
 

News zu Nationalparks abonnieren:

RSS

News zu Nationalparks teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook