Startseite
Sie sind hier: Home >

Nachrichten

...

Nachrichten

Parteien: AfD-Landeschef in Rostock wegen Volksverhetzung angeklagt 

Parteien: AfD-Landeschef in Rostock wegen Volksverhetzung angeklagt

Rostock - Mecklenburg-Vorpommerns AfD-Landesvorsitzender Holger Arppe ist wegen Volksverhetzung angeklagt worden. Er soll sich in einem Internetforum unter einem Pseudonym islamfeindlich geäußert haben. Die Anklage sei dem Amtsgericht Rostock bereits am 18. September zugestellt worden, teilte
Der "Mann im Mond" ist vulkanischen Ursprungs 

Der "Mann im Mond" ist vulkanischen Ursprungs

Der sogenannte "Mann im Mond" ist wahrscheinlich das Ergebnis vulkanischer Prozesse auf dem Erdtrabanten. Das legt die Entdeckung einer gigantischen rechteckigen Struktur unter der Mondoberfläche nahe. Die Erkenntnisse aus der US-Mondmission "Grail" widerlegen die weit verbreitete Vorstellung,
Konflikte - IS-Vormarsch: Lage in Kobane spitzt sich zu 

Konflikte - IS-Vormarsch: Lage in Kobane spitzt sich zu

Kobane - Die Lage in der von Kämpfern der IS-Terrormiliz eingeschlossenen nordsyrischen Stadt Kobane spitzt sich dramatisch zu. Die Extremisten des Islamischen Staats (IS) sind nach Angaben der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte bis auf einige hundert Meter an die Stadtgrenze hera
Sucht: Ungewöhnliches Bier-Projekt für Suchtkranke in Essen 

Sucht: Ungewöhnliches Bier-Projekt für Suchtkranke in Essen

Essen - Ein ungewöhnliches Projekt für Suchtkranke läuft in Essen - bei dem auch Bier eine Rolle spielt. Die Stadt in Nordrhein-Westfalen will Abhängigen mit gemeinsamen Mahlzeiten und Putzeinsätzen eine Aufgabe und einen strukturierten Tagesablauf geben. Für eine geringe Verpflegungspauschale
Kriminalität - Mord wegen lauter Musik: US-Gericht verurteilt Todesschützen 

Kriminalität - Mord wegen lauter Musik: US-Gericht verurteilt Todesschützen

Jacksonville - Ein US-Gericht in Florida hat einen weißen Amerikaner verurteilt, weil er einen unbewaffneten schwarzen Teenager nach einem Streit über zu laute Musik erschossen hatte. Eine Geschworenenjury in Jacksonville entschied, dass der Angeklagte sich nicht auf Notwehr berufen könne. Die

Große Mehrheit der Lokführer stimmt für Streiks bei der Bahn

Frankfurt/Main - Bei der Deutschen Bahn wird aller Voraussicht nach in Kürze wieder gestreikt. In einer Urabstimmung votierten die Mitglieder der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer mit 91, 0

Tokio Hotel in Berlin - «coolste Stadt zum Weggehen»

Berlin - Bill Kaulitz will unbedingt mal ins Berghain. «Da war ich noch nie», sagte der Sänger von Tokio Hotel in der Hauptstadt. «Berlin ist die coolste Stadt zum Weggehen. » Die vergangenen fünf

US-Ebola-Patient traf Dutzende Menschen

Dallas - Der erste in den USA erkrankte Ebola-Patient hatte offenbar Kontakt zu Dutzenden Menschen. NBC berichtet von etwa 80 Leuten, die mit dem Fernfahrer zu tun hatten; darunter auch mehrere

AfD-Landeschef wegen Volksverhetzung angeklagt

Mecklenburg-Vorpommerns AfD-Landesvorsitzender Holger Arppe ist wegen Volksverhetzung angeklagt worden. Er soll sich in einem Internetforum unter einem Pseudonym islamfeindlich geäußert haben. Die

Konflikte - Putin: Russische Wirtschaft spürt westliche Sanktionen

Moskau - Kremlchef Wladimir Putin hat Schäden in der russischen Wirtschaft durch westliche Sanktionen in der Ukraine-Krise eingeräumt. Mehrere Branchen und Unternehmen seien durch "ungerechtfertigte

Regierung - Nach schweren Pannen: Obamas Leibwache hat neuen Chef

Washington - Nach einer Serie haarsträubender Sicherheitspannen bei der Bewachung von Barack Obama hat die Leibwache des US-Präsidenten einen neuen Chef. Unmittelbar nach dem Rücktritt von Julia

Boko-Haram-Anführer Shekau spottet über seinen angeblichen Tod

Der schon mehrfach für tot erklärte Boko- Haram-Anführer Abubakar Shekau hat seine Feinde in einem neuen Video abermals düpiert. Die 36-minütige Filmsequenz, deren Entstehungsdatum und -ort unklar

Gesundheit: US-Ebola-Patient traf Dutzende Menschen

Dallas - Der erste in den USA erkrankte Ebola-Patient hatte offenbar Kontakt zu Dutzenden Menschen, bevor er ins Krankenhaus kam. Der Sender NBC berichtet von etwa 80 Leuten, die mit dem

Islamischer Staat: Türkei kurz vor Eingreifen in Syrien

Während in Kobane, der syrischen Kurden-Bastion nahe der Grenze zur Türkei, der Kampf gegen den IS-Terror tobt, hält sich das türkische Militär bislang noch zurück. Doch das könnte sich schnell

Aufbau Ost war zweites deutsches Wirtschaftswunder

Der teure Aufbau Ost zahlt sich nach Einschätzung der Förderbank KfW aus. "Wir können heute über das zweite deutsche Wirtschaftswunder reden", sagte KfW-Chefvolkswirt Jörg Zeuner in Frankfurt bei

Horst Seehofer will Stromstrassen-Ausbau neu verhandeln

Seit Jahren wird darüber gestritten, Experten sind sich einig, dass die Zeit drängt: Trotzdem fordert Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer jetzt komplett neue Verhandlungen über den Bau weiterer

Großbrand in Scheune: 3000 Strohballen in Flammen

Bei einem Großbrand in Karben ( Hessen) ist ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden. Bis zu 3000 Strohballen, die in der Scheune gelagert wurden, stehen in Flammen. Die Feuerwehr

Bundeswehr schickt Ärzteteam in den Nordirak

Hammelburg - Die Bundeswehr wird sich an der Versorgung Schwerverletzter im Nordirak beteiligen. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen kündigte an, ein Ärzteteam in das kurdische

Youtube-Video zeigt kleines Mädchen mit großem Mundwerk

Kinder entwickeln sich rasend schnell. Kaum können die Kleinen laufen, fangen sie auch schon das Reden an. Doch der Wortschatz bleibt nicht nur bei einem "Mama, Papa, ich hab' euch lieb!" hängen,

Drei Verdächtige nach Mord festgenommen

Nach tödlichen Stichen auf einen 15-Jährigen in Bremen hat die Polizei drei Verdächtige festgenommen. Ihnen werde Mord beziehungsweise versuchter Totschlag vorgeworfen, teilte die Staatsanwaltschaft

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Heftige Kämpfe zwischen IS und Sicherheitskräften um irakische Stadt

Bagdad - Im Osten des Iraks sind heftige Kämpfe zwischen der Terrormiliz Islamischer Staat und Sicherheitskräften um die Stadt Hiet ausgebrochen. Es gibt unterschiedliche Angaben darüber, welche

Löw nominiert Neuling Bellarabi für EM-Quali

Frankfurt/Main - Bundestrainer Joachim Löw hat Karim Bellarabi erstmals in die deutsche Fußball-Nationalmannschaft berufen. Im 20 Spieler umfassenden Kader für die EM-Qualifikationsspiele am 11.

Putin fordert Stabilisierung der Ukraine

Moskau - Nach dem jüngsten Wiederaufflammen der Gewalt in der Ostukraine hat Kremlchef Wladimir Putin von der Führung in Kiew mit Nachdruck eine Stabilisierung der Krisenregion gefordert. Er hoffe

Polizei holt Flüchtlinge aus besetzter Berliner DGB-Zentrale

Berlin - Die Polizei hat die seit einer Woche von Flüchtlingen besetzte Zentrale des DGB Berlin geräumt. Nach Polizeiangaben hatten sich rund 20 Menschen - Flüchtlinge und sogenannte Unterstützer -

Youtube: Kleiner Junge singt neugeborenem Bruder ein Lied

Kleine Babys sind süß, das steht außer Frage: Die meisten von uns verfallen beim Anblick der winzigen Wesen sofort in ähnliche Verhaltensmuster und passen unsere Stimmen an deren Tonlage an. Besser

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Verkehr: Hamburg, Bremen und NRW bekommen mehr Geld für Nahverkehr

Kiel - Hamburg, Bremen und Nordrhein-Westfalen werden in Zukunft anteilig mehr Bundesmittel für den regionalen Bahnverkehr bekommen. Die Verkehrsminister der Länder einigten sich nach zähen

Kurden in Kobane rüsten sich für Straßenkämpfe gegen IS

Nach einem weiteren Vormarsch der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat sich die Lage in der nordsyrischen Stadt Kobane (Ain al-Arab)  zugespitzt. Die Extremisten sind laut der Syrischen

LKA: Deutschland half angeblich Dschihadisten bei Ausreise

Sicherheitsbehörden haben nach Angaben des bayerischen Landeskriminalamtes (LKA) jahrelang die Ausreise gewaltbereiter Islamisten aus Deutschland gebilligt oder unterstützt. Grundgedanke dabei sei

Landtag - Flüchtlingsskandal in NRW: Regierung Kraft unter Beschuss

Düsseldorf - Der Skandal um misshandelte Flüchtlinge in mehreren Landesunterkünften setzt die rot-grüne Regierung in Nordrhein-Westfalen schwer unter Druck. CDU und FDP legten Innenminister Ralf

Sozialdemokrat Löfven ist neuer schwedischer Ministerpräsident

Stockholm - Der Sozialdemokrat Stefan Löfven ist neuer Ministerpräsident Schwedens. Der Reichstag in Stockholm wählte den 57-Jährigen zum Nachfolger des Konservativen Fredrik Reinfeldt. Die

Hongkong: Studenten blockieren Regierungsgebäude

Tausende Hongkonger haben ihre friedlichen Proteste für mehr Demokratie in der chinesischen Sonderverwaltungsregion fortgesetzt. Hunderte Studenten begannen in den frühen Morgenstunden des

Srebrenica-Massaker: Karadzic will nichts gewusst haben

Der vor dem Kriegsverbrechertribunal für das ehemalige Jugoslawien angeklagte frühere bosnische Serbenführer Radovan   Karadzic  will von dem Massaker von Srebrenica nichts gewusst haben.  Schon vor

LKA: Sicherheitsbehörden billigten Ausreise von Islamisten

München/Berlin - Deutsche Sicherheitsbehörden haben nach Angaben des bayerischen Landeskriminalamtes (LKA) jahrelang die Ausreise radikaler Islamisten gebilligt oder sogar unterstützt. Grundgedanke

Chefwechsel bei der Allianz: Bäte folgt auf Diekmann

München - Der 49-Jährige Oliver Bäte wird neuer Vorstandschef des Versicherungskonzerns Allianz. Bäte werde mit Wirkung zum 7. Mai 2015 Nachfolger von Michael Diekmann, teilte die Allianz nach

Liberia versichert: Ebola-Kontrollen am Airport sind gründlich

Monrovia - Liberia hat angesichts der Einreise eines mit Ebola infizierten Bürgers des Landes in die USA strenge Gesundheitskontrollen auf dem Internationalen Flughafen von Monrovia zugesichert.

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Demonstrationen: Hongkongs Polizei warnt Aktivisten

Hongkong - Die Spannungen bei den Demonstrationen für mehr Demokratie in Hongkong steigen. Die Polizei der chinesischen Sonderverwaltungsregion warnt vor "ernsten Konsequenzen", sollten Aktivisten

Abu-Sayyaf-Terroristen: Entführer von Deutschen stellen Ultimatum

Die islamistischen Entführer von zwei Deutschen auf den Philippinen haben ihr Ultimatum an die Bundesregierung verlängert und drohen mit der Ermordung einer der Geiseln. "Nach Freitag, den 17.

Davutoglu fordert Zustimmung der Opposition zu Einsatz gegen IS

Ankara - Die türkische Regierung hat die Oppositionsparteien im Parlament aufgerufen, einem Mandat für mögliche Militäreinsatze in Syrien und im Irak zuzustimmen. «Heute ist ein Test für die CHP

NRW: 14-Jähriger würgt in Bad Pyrmont den Lehrer - Streit um Handy

Ein Streit in einer Jugendherberge, ein einkassiertes Handy, ein hinterhältiger Angriff: Weil er seinen Lehrer mit einem Schnürsenkel gewürgt haben soll, ermittelt die Polizei in Niedersachsen

EZB hält Leitzins im Euroraum auf Rekordtief von 0,05 Prozent

Frankfurt/Neapel - Der Leitzins im Euroraum bleibt auf dem Rekordtief von 0, 05 Prozent. Das beschloss der Rat der Europäischen Zentralbank bei seiner auswärtigen Sitzung in Neapel, wie die

Ebola-Patient soll am Uniklinikum Frankfurt behandelt werden

Wiesbaden - Ein an Ebola erkrankter Mitarbeiter einer Hilfsorganisation soll voraussichtlich in Hessen behandelt werden. Geplant sei, den Patienten auf der Isolierstation der Frankfurter

EU: Kürzel "geb." soll aus deutschen Reisepässen verschwinden

Luxemburg - Aus deutschen Reisepässen soll das Kürzel "geb. " für "geboren" bald verschwinden. Laut einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs reicht die Abkürzung nicht aus, um auch im Ausland

Prozesse: Im Al-Kaida-Prozess sagt Angeklagter doch nicht aus

Düsseldorf - Der mutmaßliche Anführer der Düsseldorfer Terror-Zelle von Al-Kaida will im Prozess vor dem dortigen Oberlandesgericht nun doch nicht aussagen. Der Angeklagte habe es sich kurzfristig

Neuberechnung lässt deutsche Schuldenquote 2013 leicht sinken

Frankfurt/Main - Die Finanzlage der öffentlichen Haushalte Deutschlands stellt sich infolge einer Umstellung der Berechnung etwas günstiger dar als zunächst ermittelt. Zwar schrumpfte der deutsche

Studie: Jede fünfte Stelle wird per Zeitungsanzeige besetzt

Nürnberg - Stellenangebote in Zeitungen und Zeitschriften bleiben nach Erkenntnissen von Arbeitsmarktforschern weiterhin eines der wichtigsten Instrumente bei der Rekrutierung neuer Mitarbeiter.

Neue Details der legendären Franklin-Expedition enthüllt

Allmählich lüftet sich der Schleier, der seit rund 170 Jahren über einer der legendärsten Polar-Expeditionen lag: Vor wenigen Wochen wurde im arktischen Eis ein Schiffswrack aufgespürt, das zur

Al-Kaida-Prozess: Angeklagter will doch nicht aussagen

Düsseldorf - Der mutmaßliche Anführer der Düsseldorfer Terror-Zelle von Al-Kaida will nun doch nicht vor Gericht aussagen. Der Angeklagte habe es sich kurzfristig anders überlegt, teilte die

Ebola-Patient oder Verdachtsfall soll in Frankfurt behandelt werden

Wiesbaden - Ein Ebola-Infizierter oder ein Mensch mit Verdacht auf die Krankheit soll nach Angaben des hessischen Sozialministeriums in der Frankfurter Universitätsklinik behandelt werden.

Konflikte: Tote bei Kämpfen um Flughafen von Donezk

Donezk - Die Waffenruhe in der Ostukraine bleibt fast einen Monat nach ihrem Beginn brüchig. Bei neuen Kämpfen am geschlossenen Flughafen der Großstadt Donezk hätten Regierungskräfte mindestens

Notfälle - Hai-Angriff in Australien: Surfer schwer verletzt

Sydney - Ein Hai hat einen Surfer in Australien schwer verletzt. Wie der Sender 7News berichtete, trennte der Hai dem 23-jährige Mann einen Arm am Ellbogen ab und die andere Hand am Handgelenk.

Helikopter stürzt in Frankreich ab - Fünf Schweizer tot

Paris - Mindestens fünf Menschen, alles Schweizer, sind beim Absturz ihres Helikopters in Ostfrankreich ums Leben gekommen. Ein Passagier wurde schwerer verletzt in ein Hospital gebracht, ein

Drogenboss Héctor Beltrán Leyva in Mexiko gefasst

Mexiko-Stadt - Mexikanische Soldaten haben den Chef des Beltrán-Leyva-Kartells festgenommen. Héctor Beltrán Leyva alias "El H" sei in einem Restaurant in der Stadt San Miguel de Allende im

Hai-Angriff in Australien - Surfer schwer verletzt

Sydney - Ein Hai hat einen Surfer in Australien schwer verletzt. Wie der Sender 7News berichtete, trennte der Hai dem 23-jährige Mann einen Arm am Ellbogen ab und die andere Hand am Handgelenk.

Tote bei Explosion in bulgarischer Sprengstoff-Fabrik

Sofia - Bei einer Explosion in einer bulgarischen Sprengstoff-Fabrik sind nach Medienberichten mindestens 15 Menschen getötet worden. Sie hätten zum Zeitpunkt des Unglücks in dem Werk gearbeitet,

Brasilien: Umweltaktivistin Silva will Brasiliens neue Präsidentin

Marina Silva ist als mutige und charismatische Regenwaldschützerin über Brasilien hinaus bekannt geworden. Jetzt wird sie zur ernsten Gefahr für Brasiliens Staatschefin Dilma Rousseff, denn bei den
 
   
 

News zu Nachrichten abonnieren:

RSS

News zu Nachrichten teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen