Startseite
Sie sind hier: Home >

Nachrichten

...

Nachrichten

Moers: Juwelier erschießt Räuber bei Überfall - Komplize flieht 

Moers: Juwelier erschießt Räuber bei Überfall - Komplize flieht

Bei einem Überfall hat ein Juwelier bei Duisburg einen der beiden mutmaßlichen Räuber erschossen. Der vermeintliche Täter hatte nach Angaben der Polizei am frühen Montagmorgen gemeinsam mit einem Komplizen versucht, in das Schmuckgeschäft in Moers einzudringen und war von dem Ladenbesitzer
Konflikte: Pakistan will rund 500 Terroristen hinrichten lassen 

Konflikte: Pakistan will rund 500 Terroristen hinrichten lassen

Islamabad - Nach dem Massaker der Taliban an einer Schule in Peshawar will die pakistanische Regierung in den kommenden Wochen rund 500 Terroristen hängen. "Für die Hinrichtungen ist grünes Licht gegeben worden", sagte der Sprecher von Premierminister Nawaz Sharif, Musadik Malik. "Rund 500 wer
Papst Franziskus prangert  "mentale Erstarrung" vor Kurie an 

Papst Franziskus prangert "mentale Erstarrung" vor Kurie an

Papst Franziskus hat bei seiner Weihnachtsansprache vor der römischen Kurie heftige Kritik an der Bürokratie im Vatikan geübt. Der Pontifex prangerte die "15 Krankheiten" der Kurie an, darunter "sich unsterblich fühlen", "mentale Erstarrung", "das spirituelle Alzheimer" und den "Terrorismus des
Nach Angriff auf Sony: China verurteilt Cyberattacken 

Nach Angriff auf Sony: China verurteilt Cyberattacken

Peking - Nach dem Nordkorea zugeschriebenen Hackerangriff auf Sony Pictures hat China Cyberattacken verurteilt. "China lehnt jegliche Formen von Cyber-Angriffen und Cyber-Terrorismus ab", sagte Außenminister Wang Yi in einem Telefonat mit seinem US-Amtskollegen John Kerry. Das berichtete das A
Demonstrationen: Schröder fordert "Aufstand der Anständigen" gegen "Pegida" 

Demonstrationen: Schröder fordert "Aufstand der Anständigen" gegen "Pegida"

Berlin - Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) hat in der Auseinandersetzung mit der Anti-Islam-Bewegung "Pegida" einen "Aufstand der Anständigen" gefordert. Unter diesem Schlagwort hatte der damalige Kanzler im Jahr 2000 nach einem Brandanschlag auf eine Düsseldorfer Synagoge zum Protest gegen Re

Klitschko-Trainer Fritz Sdunek gestorben

Schwerin - Boxtrainer Fritz Sdunek ist tot. Der Trainer des einstigen Schwergewichts-Weltmeisters Vitali Klitschko starb heute. Dies teilte Thomas Pütz, der Präsident des Bundes Deutscher

Juwelier erschießt mutmaßlichen Räuber - Zweiter auf der Flucht

Moers - Bei einem Überfall hat ein Juwelier bei Duisburg einen der beiden mutmaßlichen Räuber erschossen. Der vermeintliche Täter hatte nach Angaben der Polizei am frühen Morgen gemeinsam mit einem

Schröder fordert «Aufstand der Anständigen» gegen «Pegida»

Berlin - Altkanzler Gerhard Schröder hat in der Auseinandersetzung mit der Anti-Islam-Bewegung «Pegida» einen «Aufstand der Anständigen» gefordert. Zwei Tage vor Heiligabend will das

Essebsi gewinnt die Präsidentenwahl in Tunesien

Tunis - Der langjährige Regierungspolitiker Béji Caïd Essebsi hat die ersten demokratischen Präsidentenwahlen in Tunesien gewonnen. Wie die Wahlkommission Isie in Tunis bekanntgab, kam Essebsi im

Strompreise sinken 2015 auf breiter Front

Düsseldorf - Nach 14 Jahren mit insgesamt steigenden Strompreisen senken viele Versorger Anfang 2015 erstmals wieder die Preise. Nach einer Marktübersicht des Vergleichsportals Check24 haben

Béji Caïd Essebsi ist Präsident von Tunesien

Der anti-islamistische Politikveteran Béji Caïd Essebsi ist Sieger der Präsidentschaftswahl in Tunesien. Wie die Wahlleitung bekannt gab, erhielt der 88-Jährige im zweiten Wahlgang am Sonntag 55, 68

Bisher längster Streik bei Amazon Deutschland

Leipzig - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi will im Konflikt mit dem Online-Versandhändler Amazon den Druck erhöhen. Mitten im Weihnachtsgeschäft ging der bisher längste Streik in der Geschichte

Pakistan will nach Schulmassaker 500 Extremisten hinrichten

Nach dem Taliban-Massaker in einer Schule in   Pakistan  will die   pakistanische Regierung in den kommenden Wochen 500 verurteilte Extremisten hinrichten lassen. "Für die Hinrichtungen ist grünes

Wahlen: Essebsi gewinnt die Präsidentenwahl in Tunesien

Tunis - Der langjährige Regierungspolitiker Béji Caïd Essebsi hat die ersten demokratischen Präsidentenwahlen in Tunesien gewonnen. Wie die Wahlkommission bekanntgab, kam Essebsi im vorläufigen

Vogelgrippe: Kontrolle von Enten und Gänsen vor der Schlachtung

Berlin - Enten und Gänse müssen von diesem Sonntag an auf Vogelgrippe getestet sein, bevor sie in den Schlachthof gebracht werden. Die negativen Testergebnisse seien dann dem Schlachthof

Essebsi gewinnt die Präsidentenwahl in Tunesien

Tunis - Der langjährige Regierungspolitiker Béji Caïd Essebsi hat die ersten demokratischen Präsidentenwahlen in Tunesien gewonnen. Das teilte die Wahlkommission in Tunis mit.

Essebsi gewinnt die Präsidentenwahl in Tunesien

Tunis - Der langjährige Regierungspolitiker Béji Caïd Essebsi hat die ersten demokratischen Präsidentenwahlen in Tunesien gewonnen. Das teilte die Wahlkommission heute in Tunis mit.

Juwelier erschießt mutmaßlichen Räuber in Moers

Moers/Duisburg - Bei einem Überfall hat ein Juwelier bei Duisburg einen der beiden mutmaßlichen Räuber erschossen. Der vermeintliche Täter hatte laut Polizei gemeinsam mit einem Komplizen versucht,

Nach Raubüberfall auf Berliner KaDeWe läuft Suche nach Tätern

Berlin - Nach dem Raubüberfall auf das Luxuskaufhaus KaDeWe mitten im Weihnachtstrubel sucht die Berliner Polizei mit Hochdruck fünf Räuber. Ob die maskierten Täter am Samstag Uhren und Schmuck im

Kriminalität: Horrorhaus in Australien wird nach Kindermord abgerissen

Cairns - Die Hintergründe des Familiendramas mit acht toten Kindern in Australien bleiben unklar. Eine 37-Jährige ist angeklagt, vergangene Woche sieben ihrer eigenen Kinder und eine Nichte

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Kirche - Papst Franziskus kritisiert Kurie: "Spirituelles Alzheimer"

Rom - Papst Franziskus hat bei seiner Weihnachtsansprache vor der römischen Kurie deutliche Kritik an der Bürokratie im Vatikan geübt. Er prangerte die "15 Krankheiten" der Kurie an, darunter "sich

Wissenschaft: Vögel spüren Stürme Tage vorher

Manche Vögel spüren schwere Stürme heranziehen und flüchten ein bis zwei Tage vorher. Anscheinend verfügten die Goldflügel-Waldsänger über ein Frühwarnsystem, das auf den Infraschall von Stürmen

CIA sieht laut Wikileaks in Schengen-Grenzen kein Hindernis

Die Enthüllungsplattform Wikileaks hat zwei   CIA-Dokumente veröffentlicht, die Agenten des US-Geheimdienstes Ratschläge für das unauffällige Passieren von Grenzkontrollen insbesondere des

Russland muss Trust Bank mit 433 Millionen Euro stützen

Moskau - Wegen der Rubel-Krise muss die russische Zentralbank erstmals eine Geschäftsbank vor der Pleite retten. Die Trust Bank werde demnächst umgerechnet rund 433 Millionen Euro Stützgeld

Mutmaßlicher Täter bestreitet Vergewaltigung

Ihr Protest machte die US-Studentin Emma Sulkowicz bekannt: Sie will so lange eine Matratze tragen, bis ihr mutmaßlicher Vergewaltiger bestraft wird, ein Kommilitone. Der hat sich nun erstmals

Windige und warme Weihnachten - Winter klopft nur leise an

Offenbach - Warmes und windiges Wetter drückt die Weihnachtsstimmung an Heiligabend in Deutschland. «Von Winter fehlt jede Spur, auch in höheren Mittelgebirgslagen fällt der Niederschlag als

Geldregen über Spanien: Weihnachtslotterie schüttet Milliarden aus

Madrid - Geldregen über Spanien: Zwei Tage vor Heiligabend hat die traditionelle Weihnachtslotterie dem krisengeschüttelten Land zu einer vorzeitigen Bescherung verholfen. Bei der Ziehung im

Einbruch bei Wolf Biermann - Erinnerungsstücke an Vater gestohlen

Hamburg - Bei einem Einbruch in das Hamburger Haus von Wolf Biermann haben die Täter nach Angaben des Liedermachers unersetzliche Erinnerungstücke an seinen von den Nazis ermordeten Vater gestohlen.

15-Jährige tot in Rostocker Wohnung gefunden

Ein 15 Jahre altes Mädchen ist im Rostocker Stadtteil Dierkow tot in einer Wohnung gefunden worden. Ein Bekannter des Mädchens habe die Jugendliche bereits am Freitagmorgen leblos in seiner Wohnung

Pakistans Regierung will rund 500 Terroristen hinrichten lassen

Islamabad – Nach dem Massaker der Taliban an einer Schule in Peshawar will die pakistanische Regierung in den kommenden Wochen rund 500 Terroristen hängen. Für die Hinrichtungen sei grünes Licht

Tsunami 2004: Zehntausende gedenken der Opfer

Rund um den Indischen Ozean gedenken am zweiten Weihnachtsfeiertag Zehntausende Menschen der Opfer des verheerenden Tsunamis von 2004. Bei der Naturkatastrophe waren damals in Indonesien, Thailand,

Nach Raubüberfall auf Berliner KaDeWe läuft Suche nach Unbekannten

Berlin - Nach dem Raubüberfall auf das Luxuskaufhaus KaDeWe mitten im Weihnachtstrubel sucht die Berliner Polizei mit Hochdruck fünf Räuber. Ob die maskierten Täter am Samstag Uhren und Schmuck im

Glasgow: 42 Menschen aus überflutetem Supermarkt gerettet

Die Fluten des über die Ufer getretenen Flusses Irvine in Schottland haben einen Supermarkt unter Wasser gesetzt. 42 Menschen hätten in der Stadt Kilmarnock bei Glasgow mit Schlauchbooten in

Dialog mit "Pegida" laut Cem Özdemir "weinerliches Gesülze"

Berlin - Der Grünen-Chef Cem Özdemir hat Forderungen nach einem Dialog mit dem nichtextremistischen Teil der «Pegida»-Demonstranten zurückgewiesen. Er halte nichts von so einer weinerlichen Haltung

Grünen-Chef Özdemir spricht Klartext: Forderung nach Dialog mit "Pegida" ist weinerliches Gesülze

Die Debatte um einen Dialog mit der " Pegida"-Bewegung geht in eine neue Runde - mit einem deutlichen Statement von Cem Özdemir. Der Grünen-Vorsitzende hat Forderungen nach einem Dialog mit dem

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Berlin: Feuer auf dem Weihnachtsmarkt am Alexanderplatz

Auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Berliner Alexanderplatz ist am Morgen eine zweistöckige Losbude in Flammen aufgegangen und komplett ausgebrannt. Ein Sprecher der Feuerwehr bestätigte laut "B. Z. ",

Bund: Konsequenzen aus Sicherheitsmängeln am Flughafen prüfen

Berlin - Nach der Entdeckung von Sicherheitsmängeln am Frankfurter Flughafen sollen grundlegende Konsequenzen für die Passagierkontrollen geprüft werden. Das Bundesinnenministerium sprach von einem

Flüchtlinge: Bundesamt rechnet mit mehr Flüchtlingen

Nürnberg/Frankfurt - Die Zahl der Asylbewerber in Deutschland wird im kommenden Jahr nach einer Prognose des Bundesamtes für Migration weiter steigen. "Wir rechnen bisher im nächsten Jahr mit 200

Dijon: Mann fährt mit "Allahu Akbar"-Rufen in Menschenmenge

Ein Mann ist im französischen Dijon mit dem Auto gezielt in Passanten gefahren. Mindestens elf Menschen wurden bei dem Vorfall verletzt, wie das Innenministerium mitteilte. Der Fahrer wurde

Gesundheit: Nur knapp ein Drittel will selbst Angehörige pflegen

Hamburg - Trotz verbesserter Pflegebedingungen vom nächsten Jahr an ist die selbst geleistete Pflege im Familienkreis für die Mehrheit der Deutschen keine Selbstverständlichkeit. Nur knapp jeder

Australien: Vater überlebt mit Kindern elf Tage im Outback

Nach elf Tagen im australischen Outback wurde ein Vater mit seinen zwei kleinen Kindern gefunden. Nach einer Autopanne hatte sich die Familie im Expedition Nationalpark verirrt. Ein Bauer fand die

Fast 300 000 Menschen von Überflutungen in Sri Lanka betroffen

Colombo - In Sri Lanka sind fast 300 000 Menschen wegen Überflutungen von der Außenwelt abgeschnitten. Außerdem müssen Tausende in Schutzunterkünften ausharren, berichtet das

Familie in Australien irrt elf Tage durchs Outback

Ein Mann und seine zwei Kinder haben elf Tage in der Wildnis im Norden Australiens überlebt. Der Vater Steven Lonkhuyzen habe mit seinen fünf und sieben Jahre alten Söhnen von seiner Heimatstadt

Dormagen: Hakenkreuze auf Moschee-Bau geschmiert

Unbekannte haben den Rohbau einer Moschee im nordrhein-westfälischen   Dormagen großflächig mit Hakenkreuzen und rassistischen Sprüchen beschmiert. Der Staatsschutz ermittelt. Die Täter drangen

Italienische Neofaschisten planten Anschläge - 14 Festnahmen

Rom - Die italienischen Behörden haben bei einer landesweiten Razzia Anschlagspläne einer neofaschistischen Terrorgruppe aufgedeckt. 14 Menschen aus mehreren Regionen des Landes wurden bei Einsätzen

New York trauert um ermordete Polizisten

New York - In New York haben am Sonntagabend Hunderte Menschen der Opfer des Polizistenmörders gedacht. Im Bezirk Brooklyn versammelten sie sich die Menschen zu einer stillen Andacht. Ein

Einbrecher in Dortmund von Weihnachtsbeleuchtung gefangen

Über den Sinn von übermäßigem Weihnachtsschmuck am Haus lässt sich streiten. Einer Familie in Dortmund-Schüren kam die dekorative Verkabelung nun aber zugute. Ein Einbrecher verhedderte sich in den

Wettervorhersage: Hochwasser im Norden, an den Alpen bald Schnee

Schöne Bescherung für die Norddeutschen: In den Tagen vor Weihnachten will der Regen gar nicht mehr aufhören, so dass hier und da sogar Hochwassergefahr besteht - doch am Heiligabend nachmittags

Dänischer Häftling über die Grenze nach Schleswig-Holstein geflohen

Tondern - Ein mehrfach vorbestrafter Gewaltverbrecher ist aus einem Gefängnis in Dänemark ausgebrochen und über die Grenze nach Schleswig-Holstein geflohen. Der 37-Jährige hatte am Samstag zwei

Staatsoberhaupt: Zweiter Anlauf zur Wahl eines neuen griechischen Staatspräsidenten

Athen - In Athen unternimmt das Parlament am Dienstag einen zweiten Anlauf zur Wahl eines neuen Staatspräsidenten. Einziger Kandidat ist der konservative ehemalige EU-Kommissar Stavros Dimas (73).

Falschfahrer verursacht schweren Unfall auf A38 bei Allstedt

Eisleben - Ein schwerer Unfall auf der A38 in Sachsen-Anhalt mit drei Toten ist wie vermutet von einem Falschfahrer verursacht worden. Das haben die Ermittlungen der Polizei ergeben, wie ein

Bahn weitet Videoüberwachung aus

Berlin - Die Bahn will mit mehr Videoüberwachung für Sicherheit auf Bahnhöfen sorgen. Sie will im nächsten Jahr bis zu 700 Kameras auf rund 100 Stationen anbringen und die Aufzeichnungen bis zu drei

Airbus liefert erste A350 an Qatar Airways aus

Toulouse - Airbus hat mit der Auslieferung seines neuen Großraumflugzeugs begonnen. Qatar Airways übernahm in Toulouse das erste Exemplar des Langstreckenflugzeugs A350 XWB. Die zweistrahlige

Horrorhaus in Australien wird nach Kindermord abgerissen

Cairns - Die Hintergründe des Familiendramas mit acht toten Kindern in Australien bleiben unklar. Eine 37-Jährige ist angeklagt, vergangene Woche sieben ihrer eigenen Kinder und eine Nichte

Innere Sicherheit: Bahn weitet Videoüberwachung aus

Berlin - Die Bahn will mit mehr Videoüberwachung für Sicherheit auf Bahnhöfen sorgen. Das Bundesunternehmen kündigte am Montag an, im nächsten Jahr bis zu 700 Kameras auf rund 100 Stationen
 
   
 

News zu Nachrichten abonnieren:

RSS

News zu Nachrichten teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen