Startseite
Sie sind hier: Home >

Nachrichten

...

Nachrichten

Raumfahrt: Privates Raumflugzeug "SpaceShipTwo" abgestürzt 

Raumfahrt: Privates Raumflugzeug "SpaceShipTwo" abgestürzt

Los Angeles - Das private Raumflugzeug "SpaceShipTwo" ist bei einem Testflug im US-Bundesstaat Kalifornien abgestürzt. Das teilte das Unternehmen Virgin Galactic mit. Das Schicksal der Piloten sei noch ungeklärt. Der TV-Sender CNN zeigte Bilder mehrerer Wrackteile in der Mojave-Wüste. Das "Spa
Konflikte: Peschmerga-Verstärkung rückt in Kobane ein - IS erhält Zulauf 

Konflikte: Peschmerga-Verstärkung rückt in Kobane ein - IS erhält Zulauf

Kobane/New York - Die lange erwartete Verstärkung für die Verteidiger von Kobane ist endlich eingetroffen. Doch während die Schar der Verteidiger um knapp 150 Mann wächst, kann die Terrormiliz mit Tausenden neuen Kämpfern aus aller Welt rechnen. Die seit Tagen erwartete Verstärkung für die kur
Gesundheit - WHO: Mehr als 13 500 Ebola-Fälle 

Gesundheit - WHO: Mehr als 13 500 Ebola-Fälle

Genf - Die Zahl der Ebola-Fälle in Westafrika liegt nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bei mehr als 13 500. 13 567 Menschen sind bislang an der Seuche erkrankt, wie die Organisation in Genf mitteilte. 4951 Menschen seien durch das Virus gestorben, hieß es. Die Experten gehen vo
Virgins "SpaceShip Two" abgestürzt - ein Toter 

Virgins "SpaceShip Two" abgestürzt - ein Toter

Das "SpaceShip Two" sollte Träume wahr machen: Weltraumflüge für Privatpersonen. Nach langen Verzögerungen kündigte der prominente Unternehmer Richard Branson erste Passagierflüge für Frühjahr 2015 an. Nun zerschellte sein Traum in der kalifornischen Wüste. Das private Raumflugzeug "SpaceShip
Todkranke Amerikanerin Brittany Maynard will noch nicht sterben 

Todkranke Amerikanerin Brittany Maynard will noch nicht sterben

Ihre Krankheit bewegt die Welt: Elf Millionen Menschen haben inzwischen die bewegenden Internetvideos von Brittany Maynard gesehen. Die 29-Jährige erzählt darin von ihrem nicht heilbaren Krebstumor - und dass sie nach Oregon gezogen ist, weil dies einer von nur 5 der 50 US-Staaten ist, die

Arbeitgeber gegen gesetzlichen Feiertag zum Reformationstag 2017

Berlin - Im Jubiläumsjahr 2017 wird der Reformationstag wahrscheinlich ein bundesweiter gesetzlicher Feiertag werden - der Arbeitgeberverband BDA allerdings sieht dies skeptisch. Ein zusätzlicher

Militärs streiten um die Macht in Burkina Faso

Ouagadougou - Nach dem Rücktritt von Präsident Blaise Compaoré ist ein Machtkampf innerhalb des Militärs um die Führung Burkina Fasos entbrannt. Der Vizechef der Präsidentengarde, Isaac Zida,

Peschmerga-Kämpfer verstärken Verteidiger von Kobane

Kobane - Die langerwartete Verstärkung für die Verteidiger der nordsyrischen Stadt Kobane ist eingetroffen. Ein Konvoi mit etwa 150 Peschmerga-Kämpfern aus dem Nordirak traf gestern Abend im Schutz

Passagier-Raumflugzeug «SpaceShipTwo» in den USA abgestürzt

Los Angeles - Das für den Weltraumtourismus gebaute Raumflugzeug «SpaceShipTwo» ist bei einem Testflug im US-Bundesstaat Kalifornien abgestürzt. Nach Polizeiangaben kam einer der beiden Piloten ums

Juncker übernimmt Führung der mächtigen EU-Kommission

Brüssel - Jean-Claude Juncker ist von heute an offiziell einer der mächtigsten Männer Europas. Der Luxemburger leitet künftig als Nachfolger von José Manuel Barroso die EU-Kommission. Die Brüsseler

Armee übernimmt Macht in Burkina Faso - Präsident tritt zurück

Ouagadougou - Nach dem Rücktritt von Präsident Blaise Compaoré hat das Militär die Macht im westafrikanischen Burkina Faso an sich gezogen. Armeechef Honoré Traoré teilte mit, er übernehme die

DIHK rechnet mit 150 000 neuen Stellen im kommenden Jahr

Düsseldorf - Trotz eingetrübter Konjunktur rechnet der Deutsche Industrie- und Handelskammertag einem Medienbericht zufolge im kommenden Jahr mit der Schaffung von rund 150 000 neuen Stellen.

Alt kritisiert sinkendes Lehrstellenangebot in der Altenpflege

Nürnberg - Heinrich Alt, Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit, bemängelt das sinkende Lehrstellenangebot in der Altenpflege. Trotz Fachkräftemangel in diesem Bereich habe die Branche bis

Mann sticht 61-Jährigen vor den Augen seines Enkels nieder

Buxtehude - Ein Mann hat in Buxtehude bei Hamburg einen 61-Jährigen vor den Augen seines Enkels erstochen. Wie die Polizei mitteilte, fuhr das Opfer zusammen mit dem Fünfjährigen und dem

Madrid ficht Unabhängigkeitsabstimmung an - aber Katalonien kontert

Madrid - Nach der erfolgreichen Anfechtung eines Unabhängigkeitsreferendums in Katalonien will die spanische Regierung jetzt auch eine nicht bindende Befragung in der wirtschaftsstärksten Region des

Südafrikanische Polizei fasst Verdächtigen im Mordfall Meyiwa

Johannesburg - Im Fall des getöteten südafrikanischen Nationaltorwarts Senzo Meyiwa haben die Behörden einen Verdächtigen gefasst und einem Richter vorgeführt. Der 25 Jahre alte mutmaßliche Täter

Kurden rufen zu Solidaritäts-Kundgebungen für Kobane auf

Berlin - Kurdische Gruppen haben für heute zu weltweiten Solidaritäts-Protesten für die von der Terrororganisation Islamischer Staat bedrängte syrische Stadt Kobane aufgerufen. Auch in etlichen

Halloween bei den Obamas: Lakritze und Riesen-Kürbisse

Washington - Gruselig verkleidet haben sie sich nicht, aber bei den Süßigkeiten ließen sie sich nicht lumpen: US-Präsident Barack Obama und seine Frau Michelle haben am Halloween-Abend Hunderte

BKA rechnet 1000 Personen der islamistischen Terrorszene zu

Berlin - Das Bundeskriminalamt rechnet aktuell rund 1000 Menschen in Deutschland zum «islamistisch-terroristischen Personenpotenzial». Bei 230 von ihnen gehe man davon aus, «dass sie Straftaten von

Neue Mission zur Rettung von Bootsflüchtlingen startet

Brüssel - Zur Unterstützung Italiens bei der Überwachung seiner Küstengewässer startet heute die EU-Mission «Triton». Damit geht Europa bei der Rettung von Bootsflüchtlingen neue Wege. Jedes Jahr

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Kanada verweigert Menschen aus Ebola-Ländern die Einreise

Ottawa  - Kanada stellt vorübergehend keine Visa für Reisende aus den von der Ebola-Epidemie betroffenen westafrikanischen Ländern aus. Diese Maßnahme sei nötig, um die kanadischen Bürger zu

Heldt: Hinrunde für Draxler mit schwerer Muskelverletzung beendet

Gelsenkirchen - Für Weltmeister Julian Draxler vom Bundesligisten FC Schalke 04 ist das Fußballjahr 2014 nach Angaben seines Clubs vorzeitig beendet. Der Mittelfeldspieler habe sich beim 1:0 gegen

Privates Raumflugzeug «SpaceShipTwo» abgestürzt

Los Angeles - Das private Raumflugzeug «SpaceShipTwo» ist bei einem Testflug im US-Bundesstaat Kalifornien abgestürzt. Nach Polizeiangaben kam einer der beiden Piloten ums Leben, der andere wurde

Peschmerga-Verstärkung rückt in Kobane ein - IS erhält Zulauf

Kobane - Die seit Tagen erwartete Verstärkung für die kurdischen Verteidiger der nordsyrischen Stadt Kobane ist eingetroffen. Im Schutz der Dunkelheit erreichte ein Konvoi mit Peschmerga-Kämpfern

Schalke siegt gegen Augsburg - Draxler am Oberschenkel verletzt

Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 hat in der Fußball-Bundesliga den dritten Heimsieg nacheinander gefeiert. Der Revierclub setzte sich am Abend mit 1:0 gegen den FC Augsburg durch und zog im

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

11 000 Fans feiern 45 Jahre Puhdys

Berlin - Kurz vor der Rockerrente: Zusammen mit 11 000 Fans haben die Puhdys ihr 45-jähriges Bühnenjubiläum gefeiert - und zugleich ihre Abschiedstour begonnen. «Wir sind immer noch frisch und haben

Verstärkung aus dem Nordirak erreicht belagerte Stadt Kobane

Kobane - Die seit Tagen erwartete Verstärkung aus dem Nordirak ist in der belagerten nordsyrischen Stadt Kobane eingetroffen. Zehn Fahrzeuge mit Peschmerga hätten am Abend die türkisch-syrische

Rekorde an Wall Street dank neuer Geldflut aus Japan

New York - Die japanische Notenbank hat den New Yorker Börsen neue Rekorde beschert. Mit ihrem überraschenden Tritt auf das geldpolitische Gaspedal sorgte die japanische Notenbank weltweit für

Mutmaßlicher ETA-Terrorist in Mannheim festgenommen

Wiesbaden - Nach rund zehnjähriger Flucht ist ein mutmaßlicher hochrangiger Funktionär der baskischen Untergrundorganisation ETA in Mannheim festgenommen worden. Der Zugriff sei durch das hessische

Torloses Remis im Zweitliga-Topspiel - Fürth schlägt Union

München - Tabellenführer FC Ingolstadt hat seine beeindruckende Auswärtsserie in der 2. Fußball-Bundesliga weiter ausgebaut. Die Oberbayern blieben dank eines torlosen Remis bei Fortuna Düsseldorf

Weltkriegs-Bombe in Koblenz entschärft

Koblenz - In Koblenz ist eine 500 Kilo schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Dies teilte ein Sprecher der Feuerwehr mit. Rund 4000 Menschen waren aufgerufen worden, für

ETA-Terrorist in Mannheim festgenommen

Nach rund zehnjähriger Flucht ist ein mutmaßlich hochrangiger Funktionär der baskischen Untergrundorganisation ETA in Mannheim festgenommen worden. Der Zugriff sei durch das hessische

Privates Raumflugzeug «SpaceShipTwo» abgestürzt

Los Angeles - Das private Raumflugzeug «SpaceShipTwo» ist bei einem Testflug im US-Bundesstaat Kalifornien abgestürzt. Das teilte das Unternehmen Virgin Galactic mit. Das Schicksal der Piloten sei

WHO: Mehr als 13 500 Ebola-Fälle

Genf - Die Zahl der Ebola-Fälle in Westafrika liegt nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation bei mehr als 13 500. Das teilte die Organisation in Genf mit. 4951 Menschen seien durch das Virus

Privates Raumflugzeug «SpaceShip Two» abgestürzt

Los Angeles - Das private Raumflugzeug «SpaceShip Two» ist bei einem Testflug im US-Bundesstaat Kalifornien abgestürzt. Das teilte das Unternehmen Virgin Galactic mit. Das Schicksal der Piloten sei

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Peschmerga prellen Zeche in der Türkei

Auf dem Weg durch die Türkei in die umkämpfte nordsyrische Stadt Kobane haben kurdische Peschmerga-Soldaten aus dem Irak nach einem Restaurantbesuch laut einem Zeitungsbericht die Zeche geprellt. Die

Streit um Zigarette: Soldat soll 15-Jährigen erstochen haben

Im Streit um eine verweigerte Zigarette soll ein junger Soldat in Frankreich einen 15-Jährigen erstochen haben. Der Soldat wurde nach der tödlichen Auseinandersetzung in der Nacht auf Freitag in der

Supermarkt-Kette in den Niederlanden bietet Insekten-Snacks an

Die zweitgrößte Supermarkt-Kette in den Niederlanden bietet seit heute Fast-Food und Snacks aus Mehlkäfern, Heuschrecken und Mottenlarven an. Zunächst liegen die Frikadellen, Burger und Chips aus

Richtungsstreit bei AfD: Henkel sorgt für Unmut in der Parteispitze

AfD -Vize Hans-Olaf Henkel hat mit kritischen Bemerkungen über seine Parteikollegen den Unmut seines Co-Vizes Alexander Gauland auf sich gezogen. "Herr Henkel muss sich fragen, ob er noch zur AfD

Finger abgesägt - Mann für versuchten Versicherungsbetrug verurteilt

Norderstedt - Ein 50-Jähriger ist wegen eines spektakulären Falls von versuchtem Versicherungsbetrug verurteilt worden. Das Amtsgericht Norderstedt sah es als erwiesen an, dass sich der

15.000 Ausländer kämpfen laut UN in Irak und Syrien für IS

Die Zahl ausländischer Kämpfer in Syrien und im Irak hat laut einem UN-Bericht ein beispielloses Ausmaß erreicht. In den vergangenen Jahren seien rund 15. 000 Dschihadisten aus 80 Ländern in die

UN-Bericht: 15 000 ausländische Dschihadisten kämpfen für den IS

New York/Kobane - Die militärischen Erfolge des Islamischen Staates (IS) im Irak und in Syrien bescheren der Miliz nach Angaben der Vereinten Nationen einen nie dagewesenen Zulauf von Kämpfern aus

Gröhe: Ab 2016 halbe Milliarde aus Sozialkassen für Prävention

Berlin - Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe will künftig über Kranken- und Pflegeversicherung rund 510 Millionen Euro in die Gesundheitsprävention stecken. Das geht aus seinem Gesetzentwurf

Mann für versuchten Versicherungsbetrug verurteilt

Ein 50-Jähriger ist wegen eines besonders spektakulären Falls von versuchtem Versicherungsbetrug verurteilt worden. Das Amtsgericht Norderstedt in Schleswig-Holstein sah es als erwiesen an, dass

Hooligans melden 10 000 Teilnehmer für Berlin-Demo an

Berlin - Für eine Hooligan-Demonstration am 15. November in Berlin hat der Veranstalter mittlerweile 10 000 Teilnehmer angemeldet. Die Polizei bestätigte einen Bericht des Senders RBB. Bislang war

Bundeswehr: Raketenabwehrsystem MEADS könnte 590 Millionen Euro mehr kosten

Die Bundeswehr müsste bei einem Kauf des Raketenabwehrsystems "Meads" möglicherweise deutlich mehr zahlen als bisher kalkuliert. Wirtschaftsprüfer der Unternehmensberatung KPMG rechnen damit, dass

Verkehr: Datenschutz-Bedenken bei der Pkw-Maut

Berlin - Bei der umstrittenen Pkw-Maut soll es Autofahrern erspart bleiben, eine Vignette an die Scheibe zu kleben. Doch die Pläne des Ministers für eine einfachere Maut-Kontrolle rufen andere

Drei vermisste US-Geschwister tot in Mexiko aufgefunden

Die Parallele drängt sich auf: Im vom Drogenkrieg gezeichneten nordostmexikanischen Bundesstaat Tamaulipas wurden die Leichen von drei seit zwei Wochen vermissten Geschwistern aus den USA entdeckt,

Polizei fahndet öffentlich nach mutmaßlichen kinox.to-Betreibern

Dresden - Die Kriminalpolizei fahndet jetzt öffentlich nach den beiden mutmaßlichen Betreibern des Streaming-Portals kinox. to. Die beiden 25 und 21 Jahre alten Männer würden mit internationalem

Hooligans melden 10 000 Teilnehmer für Berlin-Demonstration an

Berlin - Für eine Hooligan-Demonstration am 15. November in Berlin hat der Veranstalter mittlerweile 10 000 Teilnehmer angemeldet. Die Polizei bestätigte einen Bericht des Senders RBB. Bislang war

Peschmerga-Kämpfer erreichen Kobane: Warum sie so wichtig sind

Begeistert werden die Peschmerga-Kämpfer im syrischen Kobane empfangen. Auf ihnen ruhen große Hoffnungen. Doch auf dem Schlachtfeld werden sie kaum Bedeutung haben - ihre Ankunft ist aus anderen

Radio-France-Hochhaus in Paris in Flammen - Feuer unter Kontrolle

Das siebte und achte Stockwerk im Sendegebäude von Radio France standen für einige Stunden in Flammen. Schwarzer, dichter Rauch quoll aus Fenstern des Hochhauses im 16. Arrondissement der

Verdi plant neue Streiks bei Amazon

Bad Hersfeld - Im Tarifstreit mit dem Internet-Versandhändler Amazon will die Gewerkschaft Verdi die Streiks auf einen weiteren Standort ausweiten. Es sei kein Geheimnis, dass Amazon auch in

Radio-France-Gebäude in Paris wegen des Feuers evakuiert

Paris - Wegen eines Brandes muss in Paris ein Radiogebäude geräumt werden. Verletzte gibt es nicht, die Ursache ist zunächst unklar. Ein Mitarbeiter berichtet, man habe keinen Alarm gehört.

Burkina Fasos Präsident Blaise Compaoré offiziell zurückgetreten

Der Präsident des westafrikanischen Staates Burkina Faso, Blaise Compaoré, ist von seinem Amt zurückgetreten. Dies gab er in einer im Fernsehen verlesenen Stellungnahme bekannt. Compaoré gab damit
 
   
 

News zu Nachrichten abonnieren:

RSS

News zu Nachrichten teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen