Startseite
Sie sind hier: Home >

Nachrichten

...

Nachrichten

Christian Wulff bei "Illner": "Ich hatte keine Chance mehr" 

Christian Wulff bei "Illner": "Ich hatte keine Chance mehr"

Mehr als zwei Jahre nach seinem Rücktritt als Bundespräsident im Zuge der "Wulff-Affäre" ist Christian Wulff in diesen Wochen wieder sehr präsent. Mit seinem kürzlich erschienenen Buch "Ganz oben, ganz unten", mit einem ausführlichen Interview im Magazin "Der Spiegel" und am Donnerstagabend mit
Flugzeug mit 116 Menschen stürzt über Mali ab 

Flugzeug mit 116 Menschen stürzt über Mali ab

Algier - Über einem dünn besiedelten Gebiet im Norden Malis reißt am frühen Morgen der Kontakt zu einem Flugzeug der Air Algérie ab. Erst am Abend bestätigt Malis Präsident Keita, dass das Wrack gefunden sei. Dritter Flugzeugabsturz innerhalb einer Woche: Über dem westafrikanischen Krisenland
Israel bombardiert UN-Schule voller Flüchtlinge 

Israel bombardiert UN-Schule voller Flüchtlinge

Tel Aviv/Gaza - Bei den Kämpfen im Gazastreifen gibt es immer mehr zivile Opfer. Allein durch Israels Beschuss einer UN-Schule sterben 16 Menschen, Hunderte werden verletzt. Aber Israels Regierungschef Netanjahu sieht noch kein Ende der blutigen Bodenoffensive - auch die Hamas nicht. Eine Woch
Ukraine: Ministerpräsident Jazenjuk tritt zurück 

Ukraine: Ministerpräsident Jazenjuk tritt zurück

Die ukrainische Regierung ist nach fast fünf Monaten am Ende - halb aus Not, halb aus Kalkül. Vorgezogene Parlamentswahlen sollen den politischen Wandel beschleunigen und pro-russische Kräfte schwächen. Fraglich ist aber, ob der Osten dann überhaupt mitwählen kann. Er ziehe die Konsequenzen aus
Doppelmörder in USA qualvoll hingerichtet 

Doppelmörder in USA qualvoll hingerichtet

Phoenix - Bei einer erneuten Hinrichtungspanne in den USA ist ein Doppelmörder im Bundesstaat Arizona nach fast zweistündigem Todeskampf qualvoll gestorben. Etwa eine Stunde nach der tödlichen Giftspritze habe der 55 Jahre alte Joseph Wood noch geschnaubt und nach Luft geschnappt. Das schriebe

Mirage-Kampfjet entdeckt AH5017-Wrack in Mali

Ein französischer Kampfjet hat das Wrack des abgestürzten Air-Algérie-Flugs AH5017 gefunden. Dies meldet der Flughafen von Ouagadougou, von wo aus das verunglückte Flugzeug mit 116 Menschen an Bord

Hat IS-Miliz Genitalverstümmelung im Irak angeordnet?

Erbil/Genf - Die Vereinten Nationen prüfen Hinweise, wonach im Irak die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) die Genitalverstümmelung von Frauen befohlen haben soll. "Wir versuchen herauszufinden,

Urteil: Polizei darf Blutprobe ohne Richter nehmen

Die Polizei darf einem angetrunkenen Autofahrer auch ohne richterliche Genehmigung Blut abnehmen lassen. Dies gelte besonders nachts, wenn kein Richter greifbar ist. Das hat das Düsseldorfer

Gazastreifen: Tote und Verletzte nach Angriff auf UN-Schule

Bei einem israelischen Angriff im Gazastreifen sind in einer von den Vereinten Nationen betriebenen Schule 17 Menschen getötet worden, Hunderte wurden verletzt. Das Gebäude im Norden des

Die Wulff-Affäre bis zum Rücktritt als Bundespräsident

Die wichtigsten Stationen in der Affäre um den früheren Bundespräsidenten Christian Wulff. 2008 Wulff erhält von der Unternehmergattin Edith Geerkens einen Privatkredit über 500. 000 Euro für den

Verwirrung um angebliche IS-Fatwa zu Genitalverstümmelung

Die Vereinten Nationen prüfen Hinweise, wonach im Irak die Terrorgruppe Islamischer Staat die Genitalverstümmelung von Frauen angeordnet haben soll. "Wir versuchen herauszufinden, was wir gesichert

EU erweitert Sanktionen im Konflikt mit Russland

Die Europäische Union wird in der Ukraine-Krise ihre Sanktionsliste gegen Russen und pro-russische Ukrainer erweitern. Die EU-Botschafter verständigten sich in Brüssel darauf, Einreiseverbote und

Flugzeug mit 116 Menschen über Mali abgestürzt

Es ist das dritte Flugzeugdrama innerhalb weniger Tage: Ein Flugzeug der algerischen Fluggesellschaft Air Algérie mit 116 Passagieren an Bord ist über Mali spurlos verschwunden. Frankreichs

Papst empfängt sudanesische Christin im Vatikan

Rom - Wegen ihres christlichen Glaubens sollte sie sterben, jetzt hat sie den Papst persönlich getroffen: Die kürzlich zum Tode verurteilte Christin aus dem Sudan ist nach Italien geflogen worden.

Ukrainische Regierung tritt zurück: Weg für Neuwahlen frei

Kiew - Die ukrainische Regierung ist nach fast fünf Monaten am Ende - halb aus Not, halb aus Kalkül. Eine Parlamentswahl soll den politischen Wandel beschleunigen. Fraglich ist, ob der Osten dann

Abschuss von Flug MH17: Kreditkarten der Opfer wurden benutzt

Für die Angehörigen der Absturzopfer von Flug MH17 sind es unerträgliche Bilder. Sie haben nicht nur ihre Liebsten verloren, dann müssen sie auch noch mit ansehen, wie Plünderer in den Koffern

14-Jähriger ermordete 1986 Zeitungsfrau

28 Jahre nach dem Raubmord an einer Geschäftsfrau im bayerischen Erding ist einer der beiden Täter zu fünf Jahren Jugendhaft verurteilt worden. Der Mann ist heute 42 Jahre alt, war bei der Tat

Mordversuch im Kreißsaal: Münchner Hebamme unter Verdacht

München - Versuchter Mord im Kreißsaal: In einer der größten und bekanntesten Kliniken Europas soll eine Mitarbeiterin mehrfach versucht haben, werdende Mütter umzubringen. Die Hebamme soll vier

Wettervorhersage: Trübe Aussichten für das Wochenende

Das Wochenende wird wolkig, grau und wechselhaft. Die Sonne lässt sich zwar immer mal wieder blicken, doch es kommen auch viele Schauer und Gewitter herunter. "Der Nordosten kommt am besten weg,

Der Sommer bleibt "typisch deutsch"

Zwar ist es noch immer sehr warm, richtiges Sommerfeeling will sich derzeit aber nicht einstellen. "Wir haben aktuell eine Nordost-Wetterlage. Dazu liegt ein sogenannter Kaltlufttropfen direkt über

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Flug MH17: Separatistenführer weist Bericht über BUK-Besitz zurück

Ein Kommandeur der Separatisten im Konfliktgebiet Ost- Ukraine hat einen Bericht zurückgewiesen, nach dem die pro-russischen Kräfte im Besitz des Flugabwehrsystems BUK gewesen seien. "Ich habe keine

Abschuss der MH17: Separatisten hatten wohl BUK-Luftabwehrraketen

Ein einflussreicher Rebellenkommandeur in der Ost-Ukraine hat in einem Interview eingeräumt, dass die Separatisten über BUK-Luftabwehrraketen verfügt haben. Mit solchen Raketen wurde nach

Ärzte in Indien entfernen Jugendlichem 232 Zähne

Zahnchirurgen in Mumbai haben einem Jugendlichen 232 Zähne aus dem Kiefer operiert. Der 17-jährige Ashik Gavai kam mit einer starken Schwellung an seinem rechten Unterkiefer zum Arzt, der den

Wind bringt Ostsee-Schwimmer weiter in Gefahr

Ahlbeck/Binz/Timmendorfer Strand - Das Schwimmen in der Ostsee bleibt wegen starken Windes vielerorts gefährlich. Die Retter auf Usedom und Rügen hissten deshalb am Donnerstag an den Stränden von

Sudanesische Christin Ischag fliegt nach Italien

Die im Sudan der Todesstrafe entgangene Christin Mariam Jahia Ibrahim Ischag ist nach Italien ausgereist. Die 27-Jährige flog gemeinsam mit ihrem amerikanischen Ehemann und ihren beiden Kindern nach

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Menschenrechtsgerichtshof verurteilt Polen wegen CIA-Gefängnis

Straßburg - Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg hat Polen wegen der illegalen Inhaftierung von zwei Terrorverdächtigen in einem geheimen CIA-Gefängnis verurteilt. In der

Mütterrente: Aktueller Rentenbescheid sorgt für Verunsicherung

Berlin - Die neuen Bescheide über die aktuelle Rentanpassung sorgen für Verunsicherung. Darin wird bei flüchtigem Lesen der Eindruck erweckt, die neue Mütterrente für Frauen, deren Kinder vor 1992

Zahl der Toten nach Notlandung in Taiwan steigt auf 48

Taipeh - Nach Taiwans schlimmstem Flugzeugabsturz seit Jahren ist die Zahl der Todesopfer auf 48 gestiegen. Von den 58 Menschen an Bord hatten sich zunächst elf Personen nach der Bruchlandung auf

Zahl der Verkehrstoten steigt weiter

Wiesbaden - Jahrzehnte lang ist die Zahl der Verkehrstoten gesunken - in diesem Jahr steigt sie deutlich an. Im Mai 2014 starben erneut 4, 7 Prozent mehr Menschen im Straßenverkehr als im

Doppelmörder in USA qualvoll hingerichtet

Phoenix - Bei einer erneuten Hinrichtungspanne in den USA ist ein Doppelmörder im Bundesstaat Arizona nach fast zweistündigem Todeskampf qualvoll gestorben. Etwa eine Stunde nach der tödlichen

Weitere Kunstwerke in Gurlitts Wohnung gefunden

Bei der Auflösung von Cornelius Gurlitts Schwabinger Wohnung sind weitere Kunstwerke gefunden worden. Knapp drei Monate nach dem Tod des Münchner Kunstsammlers gab die Arbeitsgruppe "Schwabinger

Gutachter schickte Mollath ohne persönliches Gespräch in Psychiatrie

Regensburg - Gustl Mollath wurde 2006 in die Psychiatrie eingewiesen, ohne mit dem verantwortlichen Gutachter richtig gesprochen zu haben. Im wesentlichen hätten sein Stellvertreter und seine

Wegen Flug MH17: Eklat zwischen CNN und Russia Today

Die Beziehungen der USA zu Russland sind extrem angespannt - das gilt auch unter Journalisten. Ein Live-Gespräch zwischen Reportern von CNN und Russia Today endete unschön. Chris Cuomo und Peter

MH17: Russland fordert von den USA Beweise für Abschuss

Eine Woche nach dem mutmaßlichen Abschuss der malaysischen Passagiermaschine MH17 in der Ost- Ukraine hat Russland die Ukraine und USA aufgefordert, endlich ihre Beweise vorzulegen. Es gebe bisher

Anja Niedringhaus: Mörder der Fotografin zum Tode verurteilt

Ein Gericht in Kabul hat den Mörder der deutschen Fotografin Anja Niedringhaus zum Tode verurteilt. Der ehemalige Polizist hatte die 48 Jahre alte, preisgekrönte Fotojournalistin der

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Deutsche sind bei Steuer ehrlich wie nie - aber unzufrieden

Düsseldorf - Der Kauf von Steuer-CDs und Verfahren gegen prominente Steuerhinterzieher zeigen Wirkung: Die Steuermoral der Deutschen ist einer Studie zufolge derzeit so gut wie noch nie. Das sagte

Von der Leyen dringt auf baldige Lösung bei Karsai-Nachfolge

Kabul - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) dringt im innerafghanischen Streit über das Ergebnis der Präsidentenwahl auf eine schnelle Lösung. Nach einem Gespräch mit dem scheidenden

Merkel kennt jeder - aber ihr Team ist den Deutschen fremd

Wie heißt der deutsche Justizminister? Das Umweltministerium leitet Frau. . . ? Die Minister im Kabinett von Kanzlerin Angela Merkel sind vielen Deutschen nicht bekannt. Das ergab eine exklusive

Singapur: Drei Jahre Knast für Sex-Bestechung von Schiedsrichtern

Im Sex-Bestechungsskandal um drei Fußball-Schiedsrichter ist ein Nachtklub-Besitzer aus der Wettmafia-Szene in Singapur zu drei Jahren Gefängnis verurteilt worden. Der zuständige Richter begründete

München: Hebamme wegen Mordversuch im Kreißsaal verhaftet

Eine Hebamme aus München ist wegen des Verdachts auf vierfachen versuchten Mord im Kreißsaal verhaftet worden. Sie soll Müttern bei Kaiserschnitt-Geburten blutverdünnende Mittel gespritzt haben. Die

Polizist in Zivil auf Feldweg erschossen

Bischofsheim - Mit einer Großfahndung sucht die Polizei nach dem Mörder eines 50-jährigen Polizisten aus Hessen. Der Beamte wurde am Mittwochabend in Bischofsheim auf einem Feldweg erschossen. Der

Nahost: Gauck fordert mehr Zivilcourage gegen Judenfeindlichkeit

Berlin - Auf Kundgebungen gegen Israels Vorgehen im Gazastreifen waren in vielen deutschen Städten judenfeindliche Parolen zu hören. Jetzt melden sich Bundespräsident und Kanzlerin zu Wort. Die

Taiwan bestätigt: 46 Tote bei Flugzeugunglück - War Taifun schuld?

Taipeh - Trotz Sturmwarnung startet in Taiwan ein Flugzeug mit 58 Menschen. Kurz vor der Landung kommt es zum Unglück: Die Maschine kracht bei einem Dorf zu Boden und fängt Feuer. Nur wenige

Hinrichtung in USA: Mörder stirbt nach zweistündigen Todeskampf

Erneute Exekutionspanne in den USA: Nach einem fast zweistündigen Todeskampf ist am Mittwoch im Bundesstaat Arizona ein zweifacher Mörder qualvoll gestorben. Noch etwa eine Stunde nach der Injektion

CDU-Politiker tritt nach judenfeindlicher Äußerung aus Partei aus

Seesen - Ein langjähriger CDU-Ratsherr im niedersächsischen Seesen ist über eine judenfeindliche Äußerung im Internet gestürzt. Der 62-Jährige habe sein Mandat niedergelegt und sei aus der Partei

Wettervorhersage: Das Sommer-Wetter bleibt "typisch deutsch"

Zwar ist es noch immer sehr warm, richtiges Sommerfeeling will sich derzeit aber nicht einstellen. "Wir haben aktuell eine Nordost-Wetterlage. Dazu liegt ein sogenannter Kaltlufttropfen direkt über

Luftbrücke holt weitere Absturzopfer von MH17 zurück

Den Haag/Charkow - Eine Luftbrücke bringt weitere Opfer des Flugzeugabsturzes in der Ostukraine zurück in die Niederlande. Militärtransporter aus den Niederlanden und Australien holten 74 Leichen

Flug MH17: Liegen noch Leichen am Absturzort in der Ost-Ukraine?

Eine Woche nach dem Flugzeugabschuss über der Ost- Ukraine werden heute weitere Opfer in die Niederlande überführt. Unterdessen geht das Tauziehen um den freien Zugang zur Unglücksstelle von Flug

"SZ": Deutsche Arztpraxen für Behinderte schlecht zugänglich

Berlin - Die meisten Arztpraxen in Deutschland sind für Behinderte schlecht zugänglich. Nur 22 Prozent der Arztpraxen für Allgemeinmedizin verfügten über einen für Rollstühle geeigneten Zugang oder

TV kurios in Japan: Die völlig verrückte Stuhl-Show

Kuriose Fernsehunterhaltung ist man ja mittlerweile gewohnt. Wer jetzt an das berüchtigte " Dschungelcamp" oder die Überwachungs-Show "Big Brother" denkt, hat das Ende der Fahnenstange allerdings

Gustl Mollath: 2007 von Gutachter als nicht psychotisch eingestuft

Ein Psychiater hat Gustl Mollath bereits 2007 als nicht psychotisch eingestuft. Es habe nichts auf eine formale Denkstörung, eine Psychose oder Schizophrenie hingedeutet, sagte der Leiter der

Vermögen der Pensionäre überdurchschnittlich gestiegen

Wiesbaden - Deutschlands Pensionäre sind die Vermögensgewinner der letzten Jahre. Das durchschnittliche Nettogesamtvermögen der Pensionäre stieg 2013 im Vergleich zu 2008 um 21, 6 Prozent auf 298

Gaza-Konflikt: Sechs Mitglieder einer Familie bei Luftangriff getötet

Bei erneuten israelischen Angriffen auf den Gazastreifen sind weitere 21 Palästinenser getötet worden. Allein bei einem Luftangriff auf ein Haus im Süden des Küstengebiets wurde sechs Mitglieder

Halle plant komplett rauchfreie Mietanlage

Halle - In Halle an der Saale soll bis Ende 2015 eine große komplett rauchfreie Mietanlage entstehen. Weder auf Balkon noch im Vorgarten der 33 Häuser dürften Mieter und Gäste zum Glimmstängel

Irak: Mindestens 60 Tote bei Angriff auf Gefangenentransport

Bei einem schweren Angriff auf einen Gefangenentransport nördlich der irakischen Hauptstadt Bagdad sind 52 Häftlinge und acht Soldaten getötet worden. Militante hätten zunächst Mörsergeschosse auf
 
   
 

News zu Nachrichten abonnieren:

RSS

News zu Nachrichten teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook