Startseite
Sie sind hier: Home >

Motorsport

...

Motorsport

"Motorrad-Rentner" McWilliams: Comeback mit Hindernissen 

"Motorrad-Rentner" McWilliams: Comeback mit Hindernissen

Silverstone - Seine Comeback-Versuche stehen unter keinem glücklichen Stern. Im Jahr 2004 beendete der Brite Jeremy McWilliams offiziell seine Motorrad-WM-Karriere - immerhin mit 40 Jahren. Ein Jahr danach sah er bei einem Wild Card-Einsatz in Brünn die Zielflagge nicht. 2007 reiste er zwar zu
Schwarzes Wochenende für deutsche Fahrer in Silverstone 

Schwarzes Wochenende für deutsche Fahrer in Silverstone

Silverstone - Jonas Folger hat sechs Runden vor dem Ziel mit einem unüberlegten Manöver einen möglichen Podestplatz aus der Hand gegeben. Beim Motorrad-Weltmeisterschaftslau f von Großbritannien in Silverstone war die Aktion des Moto2-Piloten symptomatisch für den Auftritt der Deutschen, die al
Spanier Rins gewinnt in Moto3 in Silverstone 

Spanier Rins gewinnt in Moto3 in Silverstone

Silverstone - Der Spanier Alex Rins hat in Silverstone das Moto3-Rennen beim Motorrad-WM-Lauf von Großbritannien gewonnen. Der Honda-Pilot setzte sich nach Zielfoto-Auswertung vor seinem Teamkollegen und Landsmann Alex Marquez durch, dessen Bruder Marc Marquez hatte zuvor das MotoGP-Rennen gew
Formel1: Niki Lauda fürchtet Rache von Lewis Hamilton 

Formel1: Niki Lauda fürchtet Rache von Lewis Hamilton

Niki Lauda gibt "Feuer frei" im "Krieg der Sterne" - zum Wohle der Fans. Denn die Attraktivität der laufenden WM-Saison liege "sicher auch daran, dass sich Mercedes entschieden hat, Nico Rosberg und Lewis Hamilton voll gegeneinander fahren zu lassen. Das ist sicher das Salz in der Suppe - und
Elfter Saisonsieg für MotoGP-Weltmeister Marquez 

Elfter Saisonsieg für MotoGP-Weltmeister Marquez

Silverstone - MotoGP-Weltmeister Marc Marquez ist nach einem schwächeren Rennen in Brünn in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Beim Grand Prix von Großbritannien in Silverstone feierte der Spanier den elften Sieg im zwölften Rennen. Nach einem spannenden Wettkampf verwies der Honda-Pilot seinen La

Lauda: "Nicht Gesamtprojekt aufs Spiel setzen"

Stuttgart - Mercedes-Teamaufsichtsrat Niki Lauda hat nach dem Krisengipfel zum Crash von Spa die beiden Formel-1-Piloten Nico Rosberg und Lewis Hamilton in die Pflicht genommen. "Nico und Lewis sind

Ekström: "DTM ist Formel 3 mit Dach"

Er habe diesen Trend über die Jahre selbst beobachtet, sagt Ekström. " 2001 gab es zum Beispiel kaum Abtrieb. Und früher musstest du auch aufpassen mit dem Gas. Sonst hast du dir die

Folger startet bei GP in Großbritannien von Platz fünf

Silverstone - Moto2-Pilot Jonas Folger hat beim Qualifikationstraining zum Motorrad-Weltmeisterschaftslau f von Großbritannien in Silverstone für das beste deutsche Resultat gesorgt. Der

Audi eröffnet Motorsportzentrum in Neuburg

Der Autobauer Audi hat am Samstag im oberbayerischen Neuburg an der Donau sein neues Fahrzentrum eröffnet. Auf dem 47 Hektar großen Gelände befinden sich das "Kompetenzzentrum Motorsport", ein

Erster Rallye-Weltmeister Waldegaard gestorben

Rimbo - Björn Waldegaard, erster Rallye-Weltmeister der Geschichte, ist tot. Das teilte der schwedische Motorsportverband mit. Der Schwede, der 1979 nach der Einführung der Fahrer-WM erster

Wolff: Verzicht auf Stallregie "schwierige Entscheidung"

Brackley - Nach dem Krisengipfel mit den Mercedes-Piloten Nico Rosberg und Lewis Hamilton hat Motorsportchef Toto Wolff den Verzicht auf eine Stallregie als "schwierige Entscheidung" bezeichnet.

Rosberg bereut Crash - Hamilton: "Starkes Fundament"

Brackley - WM-Spitzenreiter Nico Rosberg hat die Verantwortung für den Formel-1-Crash von Spa übernommen und nach dem Zusammenstoß mit seinem Silberpfeil-Stallrivalen Lewis Hamilton öffentlich Buße

Nico Rosberg übernimmt Verantwortung für "Spa-Gate"

WM-Spitzenreiter Nico Rosberg hat die Verantwortung für den Zusammenstoß mit seinem Silberpfeil-Teamkollegen Lewis Hamilton beim Großen Preis von Belgien übernommen. Dies teilte der

So wird Wittmann am Lausitzring DTM-Champion

Wittmann muss am Lausitzring nicht einmal in die Top 3 fahren, um vorzeitig DTM-Meister zu werden. Bei seinem großen Vorsprung reicht ihm schon ein vierter Platz, um seine Verfolger entscheidend zu

Vor zehn Jahren in Spa: Michael Schumacher feiert 7. WM-Wunder

Nichts würden sich die Fans von Michael Schumacher mehr wünschen, als das Jubiläum zu seinem siebten WM-Titel mit ihrem Idol feiern zu können. Ein Jahrzehnt ist es her, dass Schumacher am 29.

Mercedes: Vertragsverhandlungen mit Lewis Hamilton liegen auf Eis

Mit der derzeit angespannten Situation bei Mercedes hat dies angeblich nichts zu tun: Das Formel-1-Team und Lewis Hamilton haben ihre Gespräche über eine vorzeitige Vertragsverlängerung auf Eis

Bekenntnis zu Renault: Red Bull verzichtet auf eigenen Motor

Red Bull und Renault bleiben Partner. Der Motor für den Formel-1-Boliden wird weiterhin von den Franzosen gefertigt. Das bestätigte Teamchef Christian Horner dem "Adam Cooper's F1 Blog": "Wir

NASCAR-Todesfahrer Tony Stewart steigt wieder ins Auto

Der dreimalige NASCAR-Champion Tony Stewart wird drei Wochen nach seiner Verwicklung in einen tödlichen Rennunfall am Wochenende beim Meisterschafts-Lauf in Atlanta/Georgia wieder an den Start gehen.

Kovalainens erste Testfahrt für BMW

Seine Premiere am Steuer des BMW M4 DTM feierte während der Testfahrten auf dem EuroSpeedway Lausitz der ehemalige Formel-1-Pilot Heikki Kovalainen. Der 32 Jahre alte Rennfahrer aus dem finnischen

Ferrari-Teamchef Mattiacci ist für Lockerung der Motorenregeln

Ferrari hinkt derzeit meilenweit hinter der Spitze in der Formel 1 her. Hauptgrund ist ein zu schwacher Motor. Mercedes hat viel mehr Leistung in seinem Turbo-Aggregat. Eine Aufholjagd der Roten

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Eddie Jordan nimmt Rosberg in Schutz: "Management hat versagt"

Nach dem Crash der Silberpfeile beim Großen Preis von Belgien ist einiges auf Nico Rosberg eingeprasselt. Für viele war der Deutsche der Buhmann. Nun nimmt Eddie Jordan den WM-Führenden in der

Nico Rosberg wird für Hamilton-Crash in Spa von FIA nicht bestraft

Endlich mal gute Nachrichten für Nico Rosberg nach der Kritik der letzten Tage: Vom Automobil-Weltverband FIA hat der Formel-1-Spitzenreiter nach seiner Kollision mit Lewis Hamilton in Spa keine

Vettel bekommt neuen Renningenieur - Chassis-Wechsel

Milton Keynes - Die Erfolgsbeziehung zwischen Sebastian Vettel und seinem Renningenieur Guillaume Rocquelin endet nach dieser Formel-1-Saison. Der 44-jährige Franzose, auch "Rocky" genannt, wird

Vettel und "Crazy Frog": Abschied von Ingenieur "Rocky" Rocquelin

Die Erfolgsbeziehung zwischen Sebastian Vettel und seinem Renningenieur Guillaume Rocquelin endet nach dieser Formel-1-Saison. Der 44-jährige Franzose, auch "Rocky" genannt, wird ab dem Jahr 2015

Ecclestone zu Mittelmeer-GP: "Griechen scharf darauf"

Athen - Formel-1-Chefvermarkter Bernie Ecclestone liebäugelt mal wieder mit einem Grand Prix in Griechenland. Die Strecke soll im Großraum der Hafenstadt Piräus entstehen. "Die Griechen sind scharf

Bernie Ecclestone plant Formel-1-Rennen in Griechenland

Auf der Suche nach immer neuen Austragungsorten hat Formel-1-Boss Bernie Ecclestone ein neues Ziel im Visier: Griechenland. "Die Griechen sind scharf darauf. Sie wollen, dass ich mit dem

Vorzeitige DTM-Champions: Wie oft gab es das schon?

Spitzenreiter in dieser besonderen Kategorie ist übrigens " Mister DTM" Bernd Schneider (Mercedes). Er führte die Entscheidung 1995, 2000, 2001 und 2006 jeweils vorzeitig herbei. 1989

Formel 1: Mark Webber freut sich über den Streit im Mercedes-Team

Was Besseres Der langjährige Formel-1-Pilot Mark Webber hat im sich zuspitzenden Zwist der Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg und Lewis Hamilton einen klaren Sieger ausgemacht: die Fans: "Wenn zwei

Dreyer: Brüssel wird grünes Licht für Nürburgring-Verkauf geben

Die EU-Kommission wird den Verkauf des insolventen Nürburgrings vor rund einem halben Jahr nach Ansicht der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) durchwinken. "Ich habe keine

Dreyer: Brüssel wird Ja zum Nürburgring-Verkauf sagen

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) geht davon aus, dass die EU-Kommission grünes Licht für den Verkauf des insolventen Nürburgrings geben wird. "Ich habe keine

Hamilton will keine Spa-Revanche - Rosberg schweigt

Hamburg - Im hochbrisanten Mercedes-Hauskrach will sich Lewis Hamilton bei seinem Teamkollegen Nico Rosberg nicht für den Crash von Spa revanchieren. "Ich werde das Team immer an die erste Stelle

McLaren und Martin Whitmarsh beenden offiziell Zusammenarbeit

Woking - McLaren und sein langjähriger Teamchef Martin Whitmarsh haben ihre Zusammenarbeit nun auch offiziell beendet. Wie der Formel-1-Rennstall in Woking mitteilte, hat der 56-Jährige das

Sebastian Vettel: "Verstappen (16) müsste noch zur Schule gehen"

Für Sebastian Vettel ist das Formel-1-Engagement des erst 16-jährigen Niederländers Max Verstappen grenzwertig. "Max Verstappen müsste eigentlich noch zur Schule gehen, aber ich schätze, im

"Spa-Gate": Jenson Button springt Lewis Hamilton zur Seite

"Spa-Gate" beschäftigt nicht nur das Mercedes F1 Team, sondern die gesamte Formel 1. In der Debatte um den Crash zwischen Nico Rosberg und Lewis Hamilton hat sich nun auch Jenson Button zu Wort

Kovalainen testet BMW M4 DTM auf dem Lausitzring

Dabei wird ihnen Heikki Kovalainen Gesellschaft leisten und an einem der vier Tage selbst ins Lenkrad greifen. Der 32-jährige Finne kommt mit der Erfahrung aus 111 Formel-1-Rennen in die Lausitz und

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Mercedes droht Konsequenzen an: "Regeln gebrochen"

Spa-Francorchamps - Hauen und Stechen statt Harmonie: Nach der "Schlitz-Affäre" von Spa-Francorchamps ist der nur scheinbar beigelegte Ungarn-Streit zwischen Nico Rosberg und Lewis Hamilton weiter

Rosberg geht nicht auf Hamiltons Vorwurf ein

Spa-Francorchamps - WM-Spitzenreiter Nico Rosberg ist auch einen Tag nach dem heftigen Formel-1-Zoff mit seinem Teamkollegen Lewis Hamilton in Spa nicht auf dessen Vorwurf eingegangen. "Alles was

Toto Wolff: Nico Rosberg hat Unfall nicht mit Absicht verursacht

Bei Mercedes geht es nach dem "Spa-Gate" in Belgien hoch her. Lewis Hamilton hatte mit dem Ausplaudern von Interna Öl ins Feuer des Streits mit Teamkollegen Nico Rosberg gegossen und damit die Krise

Niki Lauda schimpft: "Nico Rosberg ist schuld am Unfall"

Nach dem Eklat von Spa hat der Zoff zwischen Nico Rosberg und Lewis Hamilton eine neue Dimension erreicht. Erstmals krachten die beiden Mercedes-Piloten bei einem Formel-1-Rennen ineinander. Mit

F1-Pressestimmen: "Rosberg rächt sich und versenkt Hamilton"

Nach dem Großen Preis von Belgien dominiert der Konflikt bei Mercedes die Gazetten. Und die enttäuschen nicht. Mit markigen Schlagzeilen beschreiben sie die Eskalation der Rivalität zwischen Nico

Internationale stimmen zum Großen Preis von Belgien

Stuttgart - Die dpa-Nachrichtenagentur hat die internationalen Pressestimmen zusammengefasst. SPANIEN: "El País": "Messerstechereien bei Mercedes. Ricciardo profitiert von einem Disput zwischen

Hochbrisante Teamzweikämpfe: "Ungebildeter Holzkopf"

Spa-Francorchamps - Die Formel-1-Rivalität zwischen Nico Rosberg und Lewis Hamilton hat beim Großen Preis von Belgien eine neue Eskalationsstufe erreicht. Die Nachrichtenagentur dpa dokumentiert

Das harte WM-Duell zwischen Rosberg und Hamilton

Spa-Francorchamps - Die Formel-1-Saison begann bei den Silberpfeilen noch harmlos. Doch nach diversen Schlichtungsversuchen ist im WM-Zweikampf zwischen den Mercedes-Fahrern Nico Rosberg und Lewis

Sebastian Vettel sauer: "So schlecht kann man gar nicht fahren"

Sebastian Vettel ist stinksauer. Nach dem Großen Preis von Belgien übte er heftige Kritik an seinem Red-Bull-Team. "Man schickt mich an die Front, wo scharf geschossen wird. Ich komme mir vor,

Formel 1 2014: Streit der Silberpfeile eskaliert - Ricciardo siegt

Spa-Francorchamps - Nach dem Eklat von Spa hat der Zoff zwischen Nico Rosberg und Lewis Hamilton eine neue Dimension erreicht. Erstmals krachten die beiden Mercedes-Piloten bei einem Formel-1-Rennen

Formel 1 2014: André Lotterer: "Das war ein Mega-Erlebnis"

Spa-Francorchamps - So ein Pech! Nach gut einer Runde war für André Lotterer die Grand-Prix-Premiere schon wieder beendet. "Irgendwie ist der Motor ausgegangen", erklärte der Debütant aus Duisburg

Totalausfall für VW bei Rallye Deutschland 2014

Trier - Nach Wunsch verlief die Rallye Deutschland für Volkswagen keineswegs. Die Ausfälle des französischen Weltmeisters Sébastien Ogier und seines finnischen Teamkollegen Jari-Matti Latvala

Thierry Neuville gewinnt Rallye Deutschland

Trier - Der Belgier Thierry Neuville und Hyundai haben in Deutschland ihren ersten Sieg in der Rallye-WM gefeiert. Nach dem Totalausfall der Volkswagen-Mannschaft holte das in Alzenau beheimatete

Ricciardo gewinnt Großen Preis von Belgien

Spa-Francorchamps - Der Große Preis von Belgien endete mit einem Überraschungssieger und Ärger im Mercedes-Lager. Als erster über die Ziellinie fuhr Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo. Nico Rosberg

"Krieg der Sterne" eskaliert auf der "Ardennen-Achterbahn"

Der "Krieg der Sterne" ist in Spa endgültig eskaliert: WM-Spitzenreiter Nico Rosberg schlitzte bei einem unnötigen Überholmanöver Lewis Hamilton den Hinterreifen auf und zerstörte damit das Rennen

Magnussen verliert sechsten Platz - 20-Sekunden-Strafe

Spa-Francorchamps - Kevin Magnussen hat seinen sechsten Platz beim Großen Preis von Belgien wieder verloren. Die Rennkommissare des zwölften Saisonlaufs zur Formel-1-WM in Spa-Francorchamps

Belgien-Zweiter Rosberg: "Extrem schlecht gelaufen"

Spa-Francorchamps - Fragen an Mercedes-Pilot Nico Rosberg aus der Pressekonferenz nach seinem zweiten Platz beim Großen Preis von Belgien in Spa-Francorchamps. Herr Rosberg, wie kam es zu dieser

Rosberg macht Riesenschritt in Richtung Weltmeisterschaft

Nico Rosberg beendet den Großen Preis von Belgien zwar nur auf dem zweiten Platz, dennoch hat der Mercedes-Pilot Grund zum Jubeln. Durch den Ausfall seines Teamkollegen Lewis Hamilton macht Rosberg

Ricciardo siegt in Spa - Rosberg nach Aufholjagd Zweiter

Spa-Francorchamps - Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo hat den Großen Preis von Belgien gewonnen. Der Australier setzte sich im ersten Rennen nach der Formel-1-Sommerpause vor Nico Rosberg durch. Der

Ergebnisse Rallye-WM - Fahrewertung

Stand nach 9 von 13 Läufen: Rang Name Auto Punkte 1. Sébastien Ogier (Frankreich) VW 187 2. Jari-Matti Latvala (Finnland) VW 143 3. Andreas Mikkelsen (Norwegen) VW 109 4. Mads Østberg (Norwegen)
 
   
 

News zu Motorsport abonnieren:

RSS

News zu Motorsport teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen