Startseite
Sie sind hier: Home >

Medizin

...

Medizin

Struma: Kropf durch vergrößerte Schilddrüse 

Struma: Kropf durch vergrößerte Schilddrüse

Zwei Bezeichnungen, ein Befund: In der Medizinsprache heißt die vergrößerte Schilddrüse Struma, umgangssprachlich wird sie oft als Kropf bezeichnet. Im Folgenden lesen Sie mehr über Arten der Vergrößerung sowie über verschiedene Ausprägungsstufen. Vergrößerte Schilddrüse: Fachbegriff Struma Bei
Herzinfarkt: "Bluthochdruck-Gen" erhöht Infarktrisiko 

Herzinfarkt: "Bluthochdruck-Gen" erhöht Infarktrisiko

Ein stechender Schmerz, dazu Atemnot oder Übelkeit: Ein Herzinfarkt endet für Betroffene oft im Krankenhaus. Forscher der Universität Duisburg-Essen am Universitätsklinikum Essen wiesen vor kurzem nach, dass ein bestimmtes Gen bei Männern das Risiko mindestens verdoppeln kann, einen Herzinfarkt
Tumor-OP durchs Augenlid 

Tumor-OP durchs Augenlid

Chirurgen suchen nach Wegen,   Tumore oder Arterienerweiterungen ohne große Schnitte zu operieren. Neben den Nasengängen bietet auch die Augenhöhle einen direkteren Zugang zum Gehirn. Doch bisher ist die Methode kaum verbreitet und wenig bekannt. Die Kalifornierin Pamela Shavaun Scott lief von
Erhöhe Cholesterinwerte schon ab 30 Jahren gefährlich 

Erhöhe Cholesterinwerte schon ab 30 Jahren gefährlich

Über die Hälfte aller Erwachsenen in Deutschland haben erhöhte Cholesterinwerte. Diese gelten als ein Hauptrisikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt und Schlaganfall. Viele jedoch kennen ihre Werte gar nicht, besonders die Jüngeren. Für die Gesundheit kann das fatale Folgen
Wissenschaft: Immer weniger Herzinfarkt-Tote 

Wissenschaft: Immer weniger Herzinfarkt-Tote

Berlin - Immer weniger Menschen in Deutschland sterben an einem akuten Herzinfarkt. Das geht laut Deutscher Gesellschaft für Kardiologie (DGK) aus dem neuen Deutschen Herzbericht hervor. Demnach starben 2012 von 100 000 Einwohnern etwa 65 an einem akuten Herzinfarkt, im Jahr 1992 waren es noch

Uniklinikum Mannheim muss Eingriffe wie Darmspiegelungen reduzieren

Mannheim (dpa/lsw) - Im Zuge des Hygieneskandals muss das Mannheimer Uniklinikum nach den Operationen nun auch Eingriffe wie Darmspiegelungen herunterfahren. Bis in die zweite Februarhälfte könnten

Herzinfarkt: Besonders viele Tote in Sachsen

In Sachsen sterben deutlich mehr Menschen am Herzinfarkt als im Bundesdurchschnitt. Von 100 000 Einwohnern seien im Jahr 2012 94 Menschen an einem Herzinfarkt gestorben, teilte die Deutsche

Besonders viele Herzinfarkt-Tote in Sachsen-Anhalt

In Sachsen-Anhalt sterben deutlich mehr Menschen am Herzinfarkt als im Bundesdurchschnitt. Von 100 000 Einwohnern seien im Jahr 2012 103 Menschen an einem Herzinfarkt gestorben, teilte die Deutsche

Was ist Crystal Meth?

Erhöhte Aufmerksamkeit für eine altbekannte Droge: Im " Tatort: Der Himmel über Kiel" drehte sich alles um Crystal Meth. Eine Protagonisten schilderte voller Begeisterung den Rausch, die Kamera

Spenderdatei DKMS knackt Marke von fünf Millionen Stammzellenspendern

Mehr Hoffnung für Blutkrebspatienten: Fünf Millionen Knochenmarkspender haben sich bei der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) seit ihrer Gründung im Jahr 1991 weltweit registriert. Allein in

Zweiter Stützpunkt für Mega-Studie: Ministerin startet Arbeit

Im Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum in Neubrandenburg werden ab sofort weitere Patienten für Deutschlands größte Gesundheitsstudie untersucht. Mecklenburg-Vorpommerns Sozialministerin Birgit Hesse (SPD)

Grauer Star, Grüner Star und Makuladegeneration: Ab 40 regelmäßig zum Augenarzt

Die Buchstaben verschwimmen beim Lesen. Die Ziffern auf dem Geldstück sind bei schlechtem Licht kaum zu erkennen, und das Kleingedruckte auf der Verpackung wird zusehends unleserlich: In der Mitte

Weiterer infizierter Patient in Kieler Klinik gestorben

Im Universitätsklinikum Kiel ist ein weiterer Patient gestorben, der auch den gefährlichen multiresistenten Erreger hatte. Damit erhöhte sich die Zahl der gestorbenen Patienten, die zusätzlich zu

Übergewicht: Nicht nur die Ernährung kann Schuld sein

Der  Rat scheint einfach zu sein: "Iss gesund und bewege dich viel, dann purzeln auch die Pfunde. " Doch so einfach ist das nicht immer. Denn Übergewicht kann verschiedene Ursachen haben. Manchmal

Mannheimer Krebsforscher bekommt Forschungspreis

Der mit 10 000 Euro dotierte Johann-Georg-Zimmermann-Forsch ungspreis geht an den Mannheimer Privatdozenten Daniel Nowak. Der 38-Jährige werde für seine Arbeiten in der Krebsforschung ausgezeichnet,

Keime im UKSH in Kiel: Jüngster Keimträger ist erst 14

Die Situation am Uni-Klinikum Schleswig-Holstein (UKSH) in Kiel ist weiter angespannt. Mit strengen Hygiene-Maßnahmen soll der gefährliche multiresistente Keim beseitigt werden. Fünf teils ohnehin

Masern-Ausbruch an US-Westküste weitet sich aus

Ein schwerer Masernausbruch in Kalifornien hat sich nach Angaben der dortigen Gesundheitsbehörde auf Nachbarstaaten wie Oregon und Nevada ausgebreitet. Nach den veröffentlichten Zahlen sind allein in

Gefährliche Keime: Mehrere Patienten sterben in Kieler Uniklinik

Fünf gestorbene Patienten am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) in Kiel hatten neben ihren teils schweren Erkrankungen einen gefährlichen Keim im Körper. Es sei aber unklar, ob bei ihnen

Bauchspeicheldrüsenkrebs-Erkrankungen nehmen zu

In Rostock-Warnemünde beginnt heute der dreitägige Kongress des Deutschen Pankreasclubs mit rund 180 internationalen Wissenschaftlern. Eines der Themen ist die schwierige Behandlung des

Schlaganfall vorbeugen: Deutsche Herzstiftung zu Gerinnungshemmern

Die dauerhafte Einnahme des Blut verdünnenden Wirkstoffs ASS (Acetylsalicylsäure), der auch in Aspirin enthalten ist, gilt aus umstritten. Im schlimmsten Fall kann es zu inneren Blutungen kommen.

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Forscher suchen Wege zur Verlangsamung des Alterns

Rostock (dpa/mv) - Rostocker Forscher wollen dem Phänomen Altern auf die Spur kommen. Dazu planen sie umfangreiche Studien mit Tausenden Freiwilligen. Im Verlauf der Untersuchungen sollen

Medikamente gegen ADHS: Wirkung, Nebenwirkung, Risiken, Kritik

ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyper aktivitätsstörung) ist keine rein psychische Krankheit, sondern geht auf ein Ungleichgewicht der Neurotransmitter, der Botenstoffe im Körper, zurück. Die

Mali erklärt Ebola-Epidemie für beendet: "Optimistisches Signal"

Die Ebola-Epidemie im westafrikanischen Mali ist offiziell für beendet erklärt worden. Dies sei möglich, weil nun 42 Tage lang keine neuen Fälle der Erkrankung gemeldet worden seien, erklärte der

Immunsystem unserer Kinder: ZDF-Doku "Schutz durch Schmutz" rüttelt auf

Verwandeln sich die Segnungen von Hygiene, moderner Medizin und industrieller Lebensmittelproduktion in einen Fluch? Bringt unser Lebensstil Generationen chronisch kranker Kinder hervor? Eine

Drei Tage durchgezockt: Mann stirbt in Internet-Café in Taiwan

In Taiwan ist ein Mann in einem Internet-Café gestorben, der drei Tage lang fast ununterbrochen Computer gespielt hatte. Der 32-Jährige brach in der Stadt Kaohsiung vor dem Computer zusammen, wie

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Bluthochdruck: Ab diesen Werten wird es gefährlich

Bluthochdruck kann fatal enden. Schaffen es Patienten nicht, ihre Werte zu senken, drohen Herzinfarkt, Schlaganfall, Herzschwäche und der Tod. Das betrifft nicht nur starken, sondern auch

Schlaganfall: 20-Sekunden-Test für ihr Schlaganfallrisiko

Ein Schlaganfall  tritt oft aus heiterem Himmel auf. Umso wichtiger ist es, das eigene Risiko zu kennen. Ein neuer Früherkennungstest, den japanische Forscher an der Kyoto Universität entwickelt

Extremes Übergewicht: Kind (3) war einfach nie satt - neue Krankheit

Ulm - Mediziner des Universitätsklinikums Ulm haben nach eigenen Angaben eine neue Krankheit entdeckt. Aufgefallen ist sie bei einem Kind das immer dicker wurde und mit drei Jahren schon mehr als 40

Sechs Maßnahmen schützen Frauen vor Herzinfarkt

Für viele ist der Herzinfarkt noch immer eine reine Männerkrankheit - völlig zu Unrecht. Denn er ist auch bei Frauen inzwischen mit Abstand die häufigste Todesursache. Doch es gibt Möglichkeiten,

Extremes Übergewicht: Forscher aus Ulm entdecken neue Mutation

Mediziner des Universitätsklinikums Ulm haben nach eigenen Angaben eine neue Krankheit entdeckt. Aufgefallen ist sie bei einem Kind das immer dicker wurde und mit drei Jahren schon mehr als 40 Kilo

Brustkrebs: Wie die Tumor-Erkrankung entsteht und was Frauen tun können

Wird ein Knoten in der Brust ertastet, beginnt für viele Frauen ein Albtraum. Die Angst vor der Diagnose Brustkrebs ist groß - und berechtigt. Jährlich sterben 17. 000 Frauen an dieser

Metabolisches Syndrom gefährdet die Prostata

Männer , die am Metabolischen Syndrom leiden, haben ein erhöhtes Risiko, an der Prostata zu erkranken. Das ergab eine Studie französischer Forscher am Hôspital de la Pitiè-Salpêtrière in Paris.

Gebeine möglicher NS-Opfer noch nicht bestattet

Ein halbes Jahr nach dem Fund mehrerer Säcke verwitterter Menschenknochen in Berlin-Dahlem ist immer noch unklar, wo und wie die sterblichen Überreste bestattet werden sollen. Möglicherweise handelt

Wissenschaftspreis geht für Blutkrebs-Forschung nach Aachen

Die Hamburger Jung-Stiftung zeichnet einen jungen Arzt vom Aachener Klinikum für seine Blutkrebs-Forschung aus. Behzad Kharabi Masouleh (34) untersuche Signalstrukturen von Stammzellen, die zum

«Pille danach» bald auch rezeptfrei direkt in Apotheken

Berlin - Frauen können die «Pille danach» bald auch in Deutschland ohne Rezept direkt in der Apotheke bekommen. Nach der Freigabe durch die EU-Kommission sicherte Gesundheitsminister Hermann Gröhe

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Gesundheit: "Pille danach" bald auch rezeptfrei direkt in Apotheken

Berlin - Frauen können die "Pille danach" bald auch in Deutschland ohne Rezept direkt in der Apotheke bekommen. Nach der Freigabe durch die EU-Kommission sicherte Gesundheitsminister Hermann Gröhe

Ernst-Jung-Preis für Braunschweiger Mikrobiologin - 300 000 Euro

Die Braunschweiger Mikrobiologin Emmanuelle Charpentier (46) erhält den mit 300 000 Euro dotierten Ernst-Jung-Preis für Medizin. Das gab die Hamburger Jung-Stiftung am Donnerstag bekannt. Die

ADHS: Das Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom

ADHS - jeder kennt diese Buchstabenfolge inzwischen. Doch was steckt hinter der sogenannten Aufmerksamkeitsdefizit-/Hypera ktivitätsstörung, deren Symptome schätzungsweise drei bis zehn Prozent

Herzinfarkt vorbeugen: Wie groß ist Ihr Herzinfarkt-Risiko?

Ein Herzinfarkt trifft viele Menschen wie aus dem Nichts. Dabei gibt es einige Risikofaktoren, die die Wahrscheinlichkeit für einen Infarkt steigern. Dazu zählt auch die Verkalkung der Herzwände (

Mit 300 000 Euro dotierter Preis für Braunschweiger Mikrobiologin

Die Braunschweiger Mikrobiologin Emmanuelle Charpentier (46) erhält den mit 300 000 Euro dotierten Ernst-Jung-Preis für Medizin. Das gab die Hamburger Jung-Stiftung am Donnerstag bekannt. Die

Mit 300 000 Euro dotierter Preis geht an Braunschweiger Mikrobiologin

Die Braunschweiger Mikrobiologin Emmanuelle Charpentier (46) erhält den mit 300 000 Euro dotierten Ernst-Jung-Preis für Medizin. Das gab die Hamburger Jung-Stiftung am Donnerstag bekannt. Die

Charité-Experten laden zum Steglitzer Krebsforum

Onkologie-Experten der Berliner Charité beraten am kommenden Sonntag Patienten und Interessierte auf dem 2. Steglitzer Krebsforum - gemeinsam mit dem Medizin-Kabarettisten Eckart von Hirschhausen.

Herz: Goldene Tipps für ein gesundes Herz

Bewegungsmangel, fettes Essen, Stress - was man seinem Körper so zumutet, geht letztendlich aufs Herz. Umso wichtiger ist es, täglich etwas für sein Herz zu tun. Schon kleine Maßnahmen helfen -

Experte zu Doktor-Plagiaten: "Viele sind sich keiner Schuld bewusst"

Viele Medizin-Doktoranden wissen nach Ansicht von Plagiatsexperten noch zu wenig über gute wissenschaftliche Praxis. Häufig fehle Problembewusstsein für den korrekten und transparenten Umgang mit

Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Metabolisches Syndrom

Oft beginnt es mit Übergewicht. Später kommen Bluthochdruck, hohe Cholesterinwerte und Diabetes dazu. Die Rede ist vom Metabolischen Syndrom. Da es sich schleichend entwickelt und oft erst spät

Gesundheit: Experten rechen mit verminderter Wirkung von Grippeimpfstoff

Berlin - Der Grippeimpfstoff dieser Saison wirkt offenbar nicht optimal. Bei einem der drei derzeit zirkulierenden Virentypen müsse mit einer schwächeren Wirksamkeit gerechnet werden, teilte das

Prostataentzündung betrifft fast jeden zweiten Mann

Die meisten Männer wissen gar nicht, dass sie betroffen sind. Die Rede ist von einer Entzündung der Prostata, auch Prostatitis genannt. Mediziner schätzen, dass hierzulande etwa jeder zweite Mann

Reicher Chinese hortet exotische Tiere und verspeist Tiger

Wegen des Verzehrs von drei Tigern ist ein reicher Chinese zu 13 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Der Immobilienhändler namens Xu habe gemeinsam mit Freunden Reisen in die südliche Provinz

Lebererkrankungen: Kann man die Leber entgiften?

Was Herz, Lunge und Magen machen, weiß fast jeder. Doch ausgerechnet die Leber ist vielen Menschen ein Rätsel. Dabei ist sie unser wichtigstes Stoffwechselorgan, schleust Gifte aus dem Körper,

Ebola in Großbritannien bestätigt - Frau aus Sierra Leone

In Großbritannien ist erstmals ein Ebola-Fall diagnostiziert worden. Eine Frau, die zuvor in Westafrika bei der Bekämpfung der dortigen Epidemie geholfen habe, sei selbst erkrankt, teilte die

ZKRD verzeichnet Rekord an Stammzellspendern in Deutschland

Rekordhilfe für Blutkrebs-Patienten: Noch nie haben sich so viele Stammzellspender in Deutschland registrieren lassen wie 2014. Rund 695 000 Menschen hätten sich in den vergangenen Monaten erstmals

Knochenmarkspender-Register verzeichnet Rekord bei neuen Spendern

Noch nie sind in Deutschland so viele Stammzellspender zur Hilfe von Blutkrebspatienten registriert worden wie in diesem Jahr. Rund 695 000 Menschen ließen sich 2014 erstmals typisieren, wie das

Laborversuche: Hanf-Wirkstoffe bringen Tumorzellen zum Platzen

Rostocker Pharmakologen sind einer Krebszellen zerstörenden Wirkung von Inhaltsstoffen der Cannabis-Pflanze auf der Spur. Sie konnten in der Zellkultur zeigen, dass sogenannte Cannabinoide diese

Ebola-Panne in USA: Techniker nach möglichem Kontakt unter Beobachtung

Ein Labortechniker bei der US-Seuchenschutzbehörde CDC ist möglicherweise versehentlich dem Ebola-Virus ausgesetzt gewesen. Er steht unter Beobachtung, wie Behördensprecherin Barbara Reynolds

USA lockern Blutspende-Verbot für Schwule und Bisexuelle

Washington - Schwule und bisexuelle Männer dürfen in den USA unter bestimmten Voraussetzungen künftig Blut spenden. Das teilte die Behörde FDA mit, die unter anderem für die Überwachung von
 
   
 

News zu Medizin abonnieren:

RSS

News zu Medizin teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen