Startseite
Sie sind hier: Home >

Kur

...

Kur

Wo Sissi kurte: Meran ist die Light-Variante Italiens 

Wo Sissi kurte: Meran ist die Light-Variante Italiens

Meran hält nicht nur die Erinnerung an seine glanzvolle Vergangenheit lebendig. Selbstbewusst präsentiert sich die einstige Südtiroler Landeshauptstadt als Tourismusattraktion des 21. Jahrhunderts. Doch ohne Sissi geht auch heute kaum etwas. Sehen Sie Meran auch in unserer Foto-Show. Merans
Ischia, das attraktive Reiseziel im Frühjahr 

Ischia, das attraktive Reiseziel im Frühjahr

Ischia: heiße Thermalquellen, traditionelle Oster-Prozessionen und eine gute Küche - diese Insel im Golf von Neapel ist besonders im Frühjahr ein attraktives Reiseziel. Auch die Bundeskanzlerin macht hier gerne Urlaub - aus gutem Grund. Sehen Sie Ischia auch in unserer Foto-Show. Die weiß
Böhmische Bäder: Kuren wie Goethe und James Bond 

Böhmische Bäder: Kuren wie Goethe und James Bond

Wo sich früher schon Johann Wolfgang von Goethe eine Auszeit gönnte, tummeln sich heute nicht nur Rentner. Kurbadeorte in Tschechien liegen voll im Trend. Karlsbad diente sogar als Drehort für den James-Bond-Streifen "Casino Royale". Es gibt nur einen Haken: Sachen, die gesund sind, schmecken
Krankenkassen sollen mehr Kuren von Eltern mit Kindern zahlen 

Krankenkassen sollen mehr Kuren von Eltern mit Kindern zahlen

Die gesetzlichen Krankenkassen sollen nach dem Willen der Koalitionsfraktionen künftig mehr Kuren für Eltern mit ihren Kindern genehmigen. Union und FDP wollen im Gesundheitsausschuss des Bundestags einen entsprechenden Antrag beschließen, berichtet die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische
Müttergenesungswerk: Kassen lehnen Kuren "willkürlich" ab 

Müttergenesungswerk: Kassen lehnen Kuren "willkürlich" ab

Das Müttergenesungswerk hat die Krankenkassen wegen "willkürlicher" Ablehnung von Mutter-Kind-Kuren kritisiert. "Der Bedarf an Kuren steigt, aber die Zahl der Ablehnungen tut es trotzdem auch", sagte Geschäftsführerin Anne Schilling bei der Vorstellung des Jahresberichts. Zu der Bilanz kam auch

Stiefmütterchentee als Naturheilmittel: Wie wirkt er?

Stiefmütterchenkraut beziehungsweise Stiefmütterchentee gilt allgemein als hilfreiches Naturheilmittel bei verschiedenen Leiden. Doch ist die Wirkung wirklich so gesund? Hier erfahren Sie mehr zur

Mutter-Kind-Kur: Das sollten Sie wissen

Die Mutter-Kind-Kur soll Müttern oder Vätern zur medizinischen Vorsorge oder zu Rehabilitationszwecken die Möglichkeit geben, sich außerhalb des familiären Umfeldes zu erholen. Die Therapie-Maßnahme

Kosten für eine Kur: Wer trägt diese?

Es gibt verschiedene Leistungsträger, die anteilige Kosten für eine Kur übernehmen. Allerdings sollten Sie wissen, dass Sie um eine Zuzahlung auch bei Übernahme der Kosten in den meisten Fällen

Dauer einer Kur: Wovon hängt diese ab?

Die Dauer einer Kur kann unterschiedlich ausfallen, je nachdem, ob Sie in Form eines stationären Aufenthalts oder ambulant erfolgt. Bei der Bewilligung Ihres Antrags wird eine bestimmte Zeitspanne

Vorsorge oder Reha: Welche Kurarten gibt es?

Grundsätzlich unterscheiden sich Kurarten darin, ob sie der Vorsorge oder Rehabilitation dienen. Außerdem können die Maßnahmen ambulant oder stationär erfolgen – wobei die stationäre Therapie wohl

Kurantrag stellen: Tipps

Möchten Sie einen Kurantrag stellen, ist das kein Problem, solange Sie die Kosten für die Kur selbst tragen. Wenn Sie die Kosten jedoch erstattet bekommen möchten, sollten Sie beim Antrag einige

Kuren: Wissenswertes und Tipps

Kuren können einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die Gesundheit wiederherzustellen oder zu bewahren. Im Folgenden finden Sie Tipps, welche Arten von Kuren es gibt, und wann unter Umständen die

Kur für pflegende Familienmitglieder: Tipps

Wer Angehörige zu Hause pflegt, kann in manchen Fällen eine Kur für pflegende Familienmitglieder in Anspruch nehmen. Zusätzlich zu dem permanenten Stress und der psychischen Belastung drohen Ihnen

Müttergenesungswerk: Zahl kranker Frauen drastisch erhöht

Sie sind Managerinnen für alles und sollen dabei stets guter Laune sein. Doch immer mehr Mütter sind erschöpft, überfordert von Zeitdruck und Doppelbelastung. Für eine Kur aber müssen sie oft hart

Für Mutter-Kind-Kur ist Attest vom Arzt nötig

Erschöpfung, Depressionen, Schlafstörungen - Mütter sind oft mehr als nur gestresst. In solchen Fällen können sie eine Mutter-Kind-Kur beantragen. Voraussetzung ist ein ärztliches Attest.

Energie tanken - So wird die Kreuzfahrt zur erholsamen Kur

Der wohlverdiente Urlaub sollte möglichst erholsam gestaltet werden. Eine Kreuzfahrt bietet hier die besten Voraussetzungen - denn hier finden Sie alles, was Sie zu Ihrer Erholung benötigen. Von

Neue Regelung: Bei Erschöpfung leichter zu Eltern-Kind-Kuren

Gesetzlich Krankenversicherten sollen künftig leichter und nach einheitlichen Kriterien Mutter- und Vater-Kind-Kuren ermöglicht werden. Der Kassen-Spitzenverband überarbeitete eine entsprechende

Kur: So bekommen Sie eine Kur bewilligt

Abgespannt und körperlich geschwächt? Dann kann eine Kur beantragt werden. In ihr sollen Patienten wieder körperlich fit werden und lernen, ihren Alltag gesünder zu gestalten. Auch der stationäre

Wellness in der Toskana: Kuren wie die Römer

Nur ein paar Autostunden entfernt vom städtischen Trubel in Rom und Florenz, mitten in der idyllischen Landschaft des Orcia-Tals, liegt eines der schönsten Hotels der Toskana: Das "Adler Thermae Spa

Günstige Kuren in Osteuropa

Stilvolles Ambiente, deutschsprachiges Personal, günstige Preise: Immer mehr kostenbewusste Kurgäste lassen sich in osteuropäischen Ländern behandeln. Wenn es sich dabei um "Ambulante

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Mutter-Kind-Kur: Frauen haben Wahlrecht bei Klinik

Frauen haben ein Wahlrecht, in welcher Einrichtung sie eine Mütter- oder Mutter-Kind- Kur verbringen möchten. Sie müssten eventuell anfallende Mehrkosten nicht bezahlen, wenn ihr Wunsch nach einer

Kur: Niedrigere Zuzahlungen für Mutter-Kind-Kuren möglich

Für eine Mutter-Kind-Kur müssen gesetzlich krankenversicherte Frauen in der Regel 220 Euro zuzahlen. Verfügen sie nur über wenig Geld, lasse sich dieser Eigenanteil aber deutlich verringern,

Kur: Mutter-Kind-Kur als Auszeit vom Alltag

Im Jahr 2007 nahmen über 130. 000 Mütter und Väter ihr Recht auf eine Mutter-Kind-Kur - die auch eine Vater-Kind-Kur sein kann - auf Kosten ihrer Krankenkasse wahr. Bei mehr als 60 Prozent wurden die

Mutter-Kind-Kur: Wie beantrage ich die Kur? Wer übernimmt die Kosten?

Sabine ist eine junge Mutter. Mit 18 bekam sie ihr erstes Kind, mit 20 das zweite. Beate pflegt mit ihrem Mann ihr zweijähriges schwer behindertes Kind. Jürgen ist alleinerziehender Vater und

Mutter-Kind-Kur: Wie beantrage ich die Kur? Wer übernimmt die Kosten?

Sabine ist eine junge Mutter. Mit 18 bekam sie ihr erstes Kind, mit 20 das zweite. Beate pflegt mit ihrem Mann ihr zweijähriges schwer behindertes Kind. Jürgen ist alleinerziehender Vater und

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Medical Wellness: Gesunder Urlaub auf Krankenschein

Wer träumt nicht davon, sich und seinem Körper im Urlaub etwas Gutes zu tun? Wie wäre es mit einem Yoga-Kurs auf Mallorca, Nordic Walking an der Ostsee oder einer Rückenschule in Ungarn? Neben der
 
 
 

News zu Kur abonnieren:

RSS

News zu Kur teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen