Startseite
Sie sind hier: Home >

Kriminalität

...

Kriminalität

Briefe mit verdächtigem Pulver: Sicherheitsalarm bei deutschem Konsulat 

Briefe mit verdächtigem Pulver: Sicherheitsalarm bei deutschem Konsulat

Im deutschen Generalkonsulat in Istanbul und in vier weiteren ausländischen Konsulaten hat es Sicherheitsalarm gegeben. Das Auswärtige Amt (AA) in Berlin bestätigte, dass das deutsche Konsulat einen verdächtigen Gegenstand erhalten habe. Laut türkischen Medienberichten bekam das deutsche Konsulat
13 Jahre Haft für tödliche Messerstiche in Getränkemarkt 

13 Jahre Haft für tödliche Messerstiche in Getränkemarkt

Der 19-Jährige, der eine Verkäuferin in einem Getränkemarkt mit 120 Messerstichen tötete, muss für 13 Jahre ins Gefängnis. Die Richter am Landgericht Verden sahen bei der Urteilsverkündung eine hohe Rückfallgefahr wegen sadistischer Neigungen des jungen Mannes. "Der Angeklagte ist gefangen
Kriminalität: Immer mehr Zugreisende werden Opfer von Dieben 

Kriminalität: Immer mehr Zugreisende werden Opfer von Dieben

Mainz - Immer mehr Zugreisende in Deutschland werden Opfer von Dieben. Nach Angaben der Bundespolizei stieg 2013 die Zahl der registrierten Diebstähle in Zügen im Vergleich zum Vorjahr um rund 22 Prozent auf rund 14 100. Das berichtete das ARD-Politikmagazin "Report Mainz". Im Jahr 2012 waren
New York: Mann greift Polizisten mit Axt an - Terrorakt? 

New York: Mann greift Polizisten mit Axt an - Terrorakt?

Mit einer   Axt  hat ein Unbekannter in New York zwei Polizisten angegriffen und schwer verletzt. Der Mann wurde bei dem Vorfall von anderen Polizisten erschossen. Beim Versuch, den Täter zu stoppen, wurde auch eine Passantin getroffen, deren Zustand als kritisch bezeichnet wurde. Das Motiv
Crystal zunehmend in Nürnberg und München 

Crystal zunehmend in Nürnberg und München

Die gefährliche Droge Crystal ist nach Angaben von Innenminister Joachim Herrmann (CSU) in Bayern weiter auf dem Vormarsch. Nicht nur in den Grenzgebieten zu Tschechien, sondern auch im Landesinneren und vor allem in Nürnberg und München greife die Polizei zunehmend Händler und Konsumenten auf,

Fußball: Festnahmen in Lettland wegen Manipulation - CL betroffen

Nyon - Die lettische Polizei hat acht Personen wegen des Verdachts der Manipulation eines Qualifikationsspiels zur Champions League, Geldwäsche und Steuerbetruges vorläufig festgenommen. Zwei

Nach dem Attentat in Kanada: bessere Bewachung für Premier Harper

Ottawa - Nach dem Attentat in der kanadischen Hauptstadt Ottawa mit zwei Toten erhöht die Polizei den Schutz von Premierminister Stephen Harper. Der 55-Jährige werde nun rund um die Uhr überwacht,

Ehefrau lebensgefährlich verletzt: 53-Jähriger tatverdächtig

Karlsruhe (ots) - Ein 53 Jahre alter Mann steht im Verdacht, mehrfach auf seine Ehefrau eingestochen und sie lebensgefährlich verletzt zu haben. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatten die

Einbrecher klauen 200 Kilogramm schweren Tresor

Einen 200 Kilogramm schweren Tresor haben Einbrecher aus einer Autowerkstatt in Tuttlingen mitgehen lassen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, waren die unbekannten Täter in der Nacht von

19-Jährigen gequält und beraubt: Sechseinhalb Jahre Haft

Ein 19-Jähriger hat Qualen erlebt und aus Angst tausende Euro an seine Peiniger übergeben - ein 22-Jähriger ist in Heilbronn deshalb zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Für diese Zeit soll

Polizei sucht geflohenen Strafgefangenen

Die Polizei sucht einen seit Tagen flüchtigen Strafgefangenen aus dem Justizvollzugsanstalt Oelde. Der Mann sei am Mittwoch mit einer Waffe gesehen worden, teilte die Polizei Warendorf am Freitag

Polizei durchsucht Wohnungen mutmaßlicher Schleuser

Die Berliner Polizei und die Staatsanwaltschaft haben sechs Wohnungen einer mutmaßlichen Schleuser-Gruppe durchsucht. Dabei seien zahlreiche Beweismaterialien beschlagnahmt worden, hieß es in einer

Sicherheitsalarm bei deutschem Konsulat in Istanbul

Istanbul - Im deutschen Generalkonsulat in Istanbul und in drei weiteren ausländischen Konsulaten hat es Sicherheitsalarm gegeben. Das Auswärtige Amt bestätigte, dass das deutsche Konsulat heute

Prügel statt Versöhnung: 22-Jähriger verletzt Ex-Freundin schwer

Weil er seine Exfreundin krankenhausreif geschlagen haben soll, sitzt ein 22-Jähriger aus Metzingen in Untersuchungshaft. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte sich der Mann mit seiner

Polizei zerschlägt Drogenring in Pforzheim und Kolumbien

Rauschgiftfahnder haben in Pforzheim und Kolumbien 15 Männer und Frauen festgenommen, die Drogen geschmuggelt und Geld gewaschen haben sollen. Wie die Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilte, hatte

Brutaler Tod von 55-Jährigem im Limburg - Drei Männer in Haft

Sie sollen einen 55-Jährigen in Limburg brutal zu Tode geprügelt haben, nun hat die Staatsanwaltschaft Haftbefehle gegen die drei mutmaßlichen Täter erlassen. Die Männer, die zwischen 22 und 43

50 0000 Euro Schaden nach Sprengversuch von Geldautomat

Hoher Schaden, geringe Beute: Beim Versuch, einen Geldautomaten in Kassel zu sprengen, ist ein Sachschaden von 50 000 Euro entstanden. In der Nacht zu Freitag habe sich ein Unbekannter an dem

73-Jähriger gesteht Schüsse auf Nachbarn: In Psychiatrie eingewiesen

In Oberfranken ist ein 73 Jahre alter Mann, der seinen Nachbarn niedergeschossen hatte, vom Ermittlungsrichter in eine Psychiatrie eingewiesen worden. Der Rentner habe die Tat gestanden, teilte

Immer mehr Zugreisende werden Opfer von Dieben

Mainz - Immer mehr Zugreisende in Deutschland werden Opfer von Dieben. Nach Angaben der Bundespolizei stieg 2013 die Zahl der registrierten Diebstähle in Zügen im Vergleich zum Vorjahr um rund 22

Unbekannter überfällt Einkaufsmarkt in Möckern

Ein Unbekannter hat in Möckern (Landkreis Jerichower Land) einen Einkaufsmarkt überfallen und mehrere Hundert Euro erbeutet. Der Mann bedrohte am Donnerstagabend im Ortsteil Loburg zunächst eine

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

36-Jährige hortet Maschinenpistolen und Panzermine unterm Dach

Die Polizei hat auf dem Dachboden einer 36 Jahre alten Frau aus Merseburg ein Waffenlager entdeckt. Neben fünf Gewehren, vier Pistolen, zwei Maschinenpistolen und zahlreichen Waffenteilen wie etwa

Einbrecher stehlen Schmuck und Tresor aus Einfamilienhaus

Unbekannte haben am Donnerstag in Emmelsbüll-Horsbüll (Kreis Nordfriesland) Schmuck und einen ganzen Tresor aus einem Einfamilienhaus gestohlen. Wie die Polizei in Flensburg am Freitag mitteilte,

Billiger Braten von der Straße: Unbekannte stehlen totes Damwild

Einen billigen Braten von der Straße haben sich Unbekannte am späten Donnerstagabend im Landkreis Ludwigslust-Parchim geholt. Bei einem Zusammenstoß mit Damwild waren bei Rastow in Richtung Uelitz

Polizei nimmt drei mutmaßliche Autodiebe in Hamburg fest

Wegen Diebstahls eines teuren Autos hat die Polizei drei Männer in Hamburg-Rahlstedt festgenommen. Wie ein Sprecher am Freitag mitteilte, war Fahndern das geparkte Auto mit falschem Kennzeichen

Bande soll bundesweit 44 Einbrüche begangen haben - 11 in NRW

Die Kripo in Coburg und Recklinghausen hat eine deutschlandweit agierende Einbrecherbande ausgehoben. In Bayern, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz seien zehn Tatverdächtige im Alter von 20 bis

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

13 Jahre Jugendhaft wegen tödlicher Messerstiche in Getränkemarkt

Verden - 120 Mal stach der Schüler zu, die junge Verkäuferin verblutete qualvoll. Dafür muss der 19-jährige Täter 13 Jahre Jugendhaft wegen Mordes verbüßen. Die Richter am Landgericht Verden sahen

Hells-Angels-Verbot erfreut Adelebsen

Das Verbot des südniedersächsischen Ablegers der Hells Angels hat in Adelebsen (Kreis Göttingen) für Erleichterung gesorgt. "Gut, dass das endlich vorbei ist", sagte Ortsbürgermeister Kurt

Hells Angels in Göttingen verboten

Erstmals ist in Niedersachsen ein Rockerclub verboten worden: die Hells Angels in Göttingen. Hintergrund ist ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der versuchten Erpressung, unter anderem

Brandanschlag auf Bundeswehrfahrzeug

Nach einem Brandanschlag auf ein Bundeswehrfahrzeug in Dresden sucht die Polizei nach Zeugen. Unbekannte hatten das auf einer Straße im Stadtteil Strehlen geparkte Auto mit der Aufschrift

Jugendliche wollten Juwelier ausräumen: Zwei Festnahmen

Zwei Jugendliche sind in der Nacht zum Freitag bei dem Versuch, in ein Juweliergeschäft einzubrechen, von der Polizei festgenommen worden. Wie die Polizei mitteilte, wurden die 14 und 15 Jahre

Vier Männer bei Drogenrazzia festgenommen

Bei einer Drogenrazzia in Rheinland-Pfalz, dem Frankfurter Raum und Nordrhein-Westfalen sind nach Polizeiangaben vier Menschen verhaftet worden, elf weitere wurden vorläufig festgenommen. Unter

Fahrer zündet fetten Joint im Wagen an - Zivilstreife schaut zu

"Ja, war 'ne Dumme Idee", gestand ein Autofahrer in Lünen der Polizei. Auffälliger hätte er sich auch kaum anstellen können. Genüsslich zündete sich der junge Mann in seinem Wagen an einer Ampel

Vier Männer bei Drogenrazzia festgenommen

Bei einer Drogenrazzia in Rheinland-Pfalz, dem Frankfurter Raum und Nordrhein-Westfalen sind nach Polizeiangaben vier Menschen verhaftet worden, elf weitere wurden vorläufig festgenommen. Unter

Zwei junge Männer wegen Entführung eines Schweizers vor Gericht

Wegen der Entführung eines Schweizers müssen sich seit Freitag zwei junge Männer vor dem Landgericht Hof verantworten. Laut Anklage sollen die beiden Männer im vergangenen März ihr Opfer gezwungen

Hohe Jugendstrafe für tödliche Messerstiche auf Verkäuferin

Zu 13 Jahren Gefängnis hat das Landgericht Verden einen 19-Jährigen wegen tödlicher Messerstiche auf eine Verkäuferin in einem Getränkemarkt verurteilt. Vor dem Ablauf der Jugendstrafe solle außerdem

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Einbrecherbande zerschlagen

Die Kripo in Coburg und Recklinghausen hat eine deutschlandweit agierende Einbrecherbande ausgehoben. In Bayern, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz seien zehn Tatverdächtige im Alter von 20 bis

Bericht: Sicherheitsalarm bei deutschem Konsulat in Istanbul

Istanbul - In Istanbul hat es unter anderem im deutschen Konsulat Sicherheitsalarm gegeben. Wie die türkische Nachrichtenagentur Dogan meldete, durchsuchten türkische Notfallteams das kanadische

Einheimische jagen Osteuropäer durch Hildburghausen

Mehrere einheimische Autofahrer haben einen Kleintransporter aus Osteuropa durch Hildburghausen gejagt. An der Verfolgungsjagd in der Nacht zum Freitag seien nach bisherigem Stand 10 bis 15 Fahrzeuge

Früherer Bandidos-Rocker nach Erpressungsversuch verurteilt

Ein früherer Rocker der "Bandidos", der als falscher Polizist von einer Frau 25 000 Euro erpressen wollte, ist nach einem Geständnis verurteilt worden. Das Berliner Landgericht verhängte am Freitag

Ermittler legen Autoschieber-Bande das Handwerk

Nach monatelangen Ermittlungen der polnischen, deutschen und Schweizer Polizei sind in München zwei führende Mitglieder einer Autoschieber-Bande verhaftet worden. Die Bande soll seit 2011 Luxusautos

43-Jähriger angegriffen und schwer verletzt

Mehrere Angreifer haben einen Mann in Berlin-Mitte geschlagen, getreten und schwer verletzt. Ein Taxifahrer beobachtete in der Nacht zum Freitag, wie mehrere Menschen auf den 43-Jährigen

Mann stört mit starkem Laser Flugzeuge beim Landeanflug

Weil er mit einem starken Laserpointer Piloten beim Landeanflug auf den Bremer Flughafen gestört haben soll, wird gegen einen 50-Jährigen aus Mecklenburg-Vorpommern ermittelt. Der Mann aus Strasburg

Hygieneskandal: Mannheimer Klinik sucht Experten für Kommission

Nach dem Hygieneskandal am Mannheimer Uniklinikum werden noch Experten für die Aufarbeitung der Mängel gesucht. "Das Klinikum Mannheim spricht derzeit mögliche externe Experten für diese Aufgabe an

Zwei Männer wegen Messerattacke unter Mordverdacht vor Gericht

Wegen versuchten Mordes und schwerer Körperverletzung stehen von Mittwoch an zwei Männer in Lübeck vor Gericht. Sie sollen im April in Wangels im Kreis Ostholstein einen damals 29 Jahre alten Mann

Mann stört mit starkem Laser Flugzeuge beim Landeanflug

Weil er mit einem starken Laserpointer Piloten beim Landeanflug auf den Bremer Flughafen gestört haben soll, wird gegen einen 50-Jährigen aus Mecklenburg-Vorpommern ermittelt. Der Mann soll am

Ottawa: Attentäter wollte nach Syrien - Kontakt zu Islamisten

Ottawa - Der Attentäter von Ottawa hat vor seiner Bluttat versucht, ins Bürgerkriegsland Syrien zu gelangen. Der 32-Jährige habe mit den Behörden seit drei Wochen über seinen Reisepass verhandelt,

Polizei fasst Gesuchten mit privater Hundehilfe

Die Polizei hat im Landkreis Nienburg einen gesuchten Straftäter mit Hilfe eines Hofhundes aufgespürt. Die Beamten hatten in Eystrup die Wohnung des 25-Jährigen observiert, wie ein Polizeisprecher

Tod eines Rentners: Staatsanwalt fordert lebenslang für Mord

Für den Mord an einem 82-jährigen Rentner aus Kiel-Suchsdorf hat der Staatsanwalt am Freitag lebenslange Haft gefordert. Der 46-jährige Angeklagte habe sein Opfer am 4. Oktober 2013 bei einem Besuch

Verdacht auf Misshandlung von Baby: Ermittlungen auch gegen Mutter

Im Fall des offenbar misshandelten Babys von der Insel Rügen ermittelt die Staatsanwaltschaft Stralsund nun auch gegen die Mutter. Hintergrund sei die Beschuldigung durch den Vater des drei Monate

Mordprozess gegen Krankenpfleger mit Zeugenbefragung fortgesetzt

Mit der Befragung eines ermittelnden Polizisten ist am Freitag der Prozess gegen einen ehemaligen Krankenpfleger fortgesetzt worden. Der 38-Jährige soll schwer kranken Patienten im Klinikum

Tod in Bangkok: Britin (24) stirbt bei Schönheits-OP

Eine 24-jährige Frau aus Großbritannien ist während einer Schönheitsoperation in Bangkok gestorben. Die Patientin habe nach Verabreichung des Narkosemittels aufgehört zu atmen, teilten die Behörden

Hells Angels Göttingen für illegal erklärt

Erstmals ist in Niedersachsen ein Rockerclub für illegal erklärt worden. Das Innenministerium verbot den Hells Angels Club in Göttingen, wie Innenminister Boris Pistorius (SPD) am Freitag im Landtag

Polizei geht gegen Hells Angels im Raum Göttingen vor

Die Polizei im Raum Göttingen ist am Freitag gegen Mitglieder des Rockerclubs Hells Angels vorgegangen. Durchsucht wurden Clubräume in Adelebsen und Wohnungen von Mitgliedern der Hells Angels. Das

Duo erpresst Jugendliche in Hallenser Straßenbahn

Zwei Männer haben in Halle Jugendliche bedroht und ihnen die Handys abgenommen. Die beiden 28 und 33 Jahre alten Täter wurden am Donnerstag festgenommen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die

Berliner Taxifahrer überfallen und schwer verletzt

Ein 48 Jahre alter Taxifahrer ist in Berlin-Gesundbrunnen überfallen und schwer verletzt worden. Ein Fahrgast hatte ihm am Donnerstagabend in der Osloer Straße ein Messer an den Hals gesetzt und die
 
   
 

News zu Kriminalität abonnieren:

RSS

News zu Kriminalität teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen