Startseite
Sie sind hier: Home >

Kriminalität

...

Kriminalität

Werkzeugkoffer-Dieb überfährt Zeugin und verletzt sie schwer 

Werkzeugkoffer-Dieb überfährt Zeugin und verletzt sie schwer

Ein Dieb auf der Flucht hat in Duisburg eine Frau mit einem Auto überfahren und schwer verletzt. Die 45-jährige Angestellte einer Spielhalle hatte am Freitag einen Mann beobachtet, der augenscheinlich Werkzeugkoffer aus einem Auto auf einem Parkplatz gestohlen hatte. Als sie ihn an der Flucht
Kriminalität: Kripo fahndet öffentlich nach kinox.to-Betreibern 

Kriminalität: Kripo fahndet öffentlich nach kinox.to-Betreibern

Dresden - Die Kriminalpolizei fahndet jetzt öffentlich nach den beiden mutmaßlichen Betreibern des Streaming-Portals kinox. to. Die beiden 25 und 21 Jahre alten Männer würden mit internationalem Haftbefehl gesucht und als gewaltbereit eingestuft, heißt es in der Anzeige des Landeskriminalamtes.
US-Polizei nimmt mutmaßlichen Cop-Killer Eric Frein in Pennsylvania fest 

US-Polizei nimmt mutmaßlichen Cop-Killer Eric Frein in Pennsylvania fest

Sieben Wochen lang suchte die Polizei nach Eric Frein. Der 31-Jährige stand auf der Liste der zehn meistgesuchten Verbrecher. Er soll einen Polizisten getötet und einen weiteren schwer verletzt haben. Nun ist er im US-Staat   Pennsylvania in einem alten Flugzeughangar festgenommen worden -
Mexiko: 10.000 Polizisten sucht nach verschleppten Studenten 

Mexiko: 10.000 Polizisten sucht nach verschleppten Studenten

Mexiko-Stadt - Mexikos Regierung sucht mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften nach den vor mehr als einem Monat verschleppten Studenten. Insgesamt fahnden im Bundesstaat Guerrero im Südwesten des Landes rund 10 000 Bundespolizisten nach den Vermissten, teilte die Generalstaatsanwaltschaft mi

Angreifer schlagen Mann in Bahnhofstoilette zusammen

Vier Unbekannte haben einen 45-Jährigen in einer Toilette am Bremer Hauptbahnhof zusammengeschlagen und schwer verletzt. Die Täter schlugen den Kopf des Opfers am Freitagmorgen mehrmals gegen die

Winterräder im Wert von rund 60 000 Euro gestohlen

Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag etwa 40 Sätze Winterräder im Wert von rund 60 000 Euro gestohlen. Zuvor waren sie gewaltsam auf das Gelände eines Autohauses in Friedrichshafen am

Lokführer mit Laserpointer geblendet: Anzeige gegen zwei Jungs

Das ging fix: Kurz nachdem mehrere Lokführer am Donnerstagabend bei Ettlingen (Kreis Karlsruhe) mit einem Laserpointer geblendet wurden, hat die Polizei in der Nähe zwei Jungen im Alter von 14 und 18

Fünf Festnahmen bei Rauschgift-Razzien in Rheinland-Pfalz

Bei Razzien in Rheinland-Pfalz haben Ermittler des Frankfurter Zollfahndungsamtes und des Mainzer Landeskriminalamtes fünf mutmaßliche Rauschgifthändler festgenommen. Zudem stellten die Beamten am

Fünf Festnahmen bei Rauschgift-Razzien in Rheinland-Pfalz

Bei Razzien in Rheinland-Pfalz haben Ermittler des Frankfurter Zollfahndungsamtes und des Mainzer Landeskriminalamtes fünf mutmaßliche Rauschgifthändler festgenommen. Zudem stellten die Beamten am

Rapper "Kollegah" vor Gericht

Der prominente Rapper "Kollegah" muss sich von diesem Montag (3. November) an wegen gefährlicher Körperverletzung vor Gericht verantworten. Dem 30-Jährigen wird vorgeworfen, in einer Disco einen

Keine Zigaretten an Minderjährige - Kioskbetreiber verprügelt

Drei Jugendliche haben in Senden (Landkreis Neu-Ulm) einen Kioskbetreiber verprügelt, weil er den Minderjährigen keine Zigaretten verkaufen wollte. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, schlug

Detektiv stoppt Pärchen mit Diebesschürze

Mit einer sogenannten Diebesschürze ausgestattet ist ein Pärchen in Celle auf Einkaufstour gegangen, ohne auch nur einen Cent auszugeben. Einem Kaufhausdetektiv kamen die zwei verdächtig vor. Er

Kripo fahndet öffentlich nach kinox.to-Betreiber

Die Kriminalpolizei fahndet jetzt öffentlich nach den beiden mutmaßlichen Betreibern des Streaming-Portals kinox. to. Die beiden 25 und 21 Jahre alten Männer würden mit internationalem Haftbefehl

Mann schwer verletzt aufgefunden: 50 Fahnder ermitteln

Ein 30-Jähriger ist am Donnerstagabend in Tuttlingen angegriffen und schwer verletzt worden. Die Ermittler gehen von einem versuchten Tötungsdelikt aus und haben eine Sonderkommission mit 50 Beamten

Messerangriff auf S-Bahnhof - Zugverkehr gestört

Ein 30-jähriger Mann ist auf dem S-Bahnhof Warschauer Straße in Berlin-Friedrichshain mit einem Messer niedergestochen worden. Er wurde in der Nacht zu Freitag mit Schnittwunden im Oberkörper und an

Polizei nimmt Einbrecher fest: Ermittler vermuten Serientäter

Die Polizei hat in der Pfalz einen mutmaßlichen Serieneinbrecher gefasst. In der Wohnung des 21-Jährigen fanden die Ermittler Diebesgut aus mehreren Einbrüchen in der Region. Wie die Polizei am

Hohe Haftstrafen gegen Haschisch-Großhändler verhängt

Gegen eine Bande Haschisch-Dealer hat das Landgericht Frankfurt am Freitag hohe Haftstrafen verhängt. Die fünf Männer wurden wegen zweier Drogengeschäfte mit insgesamt mehr als 150 Kilogramm

Taschendieb bestiehlt Polizei-Fahnderin - Festnahme

Ein Berliner Taschendieb hat sich ein unpassendes Opfer ausgesucht und seine Festnahme provoziert. Der 18-Jährige aus Rumänien bestahl am Donnerstagmittag ausgerechnet eine Fahnderin der

Kripo fahndet öffentlich nach kinox.to-Betreiber

Dresden - Die Kriminalpolizei fahndet jetzt öffentlich nach den beiden mutmaßlichen Betreibern des laut Staatsanwaltschaft illegalen Online-Portals kinox. to. Die beiden 25 und 21 Jahre alten Männer

Käse und Alkohol für 1000 Euro gestohlen: Zwei Festnahmen

Wodka, Parmesan und andere teure Lebensmittel im Wert von 1000 Euro sollen zwei Ladendiebe aus norddeutschen Supermärkten gestohlen haben. Beamte aus Schleswig-Holstein und Hamburg nahmen nach

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Käse und Alkohol für 1000 Euro gestohlen: Zwei Festnahmen

Wodka, Parmesan und andere teure Lebensmittel im Wert von 1000 Euro sollen zwei Ladendiebe aus norddeutschen Supermärkten gestohlen haben. Beamte aus Schleswig-Holstein und Hamburg nahmen nach

Kripo fahndet öffentlich nach kinox.to-Betreibern aus dem Raum Lübeck

Die Kriminalpolizei fahndet jetzt öffentlich nach den zwei mutmaßlichen Betreibern des laut Staatsanwaltschaft illegalen Online-Portals kinox. to. Die beiden aus Lübeck stammenden 25 und 21 Jahre

Mutmaßlicher Polizistenmörder in Pennsylvania gefasst

Washington - Die Polizei im US-Bundesstaat Pennsylvania hat nach wochenlanger Fahndung einen Mann gefasst, der im September einen Polizisten erschossen und einen weiteren schwer verwundet haben

Kriminalpolizei Hof überführt Einbrecherbande

Der oberfränkischen Polizei ist ein Schlag gegen eine europaweit agierende Einbrecherbande gelungen. Mehr als ein Jahr lang ermittelten die Beamten in zwei Fällen aus dem Landkreis Hof. Sie fanden

Maskiertes Duo überfällt Supermarkt mit Schreckschusspistole

Mit einer Schreckschusspistole hat ein Räuber am Freitagmorgen auf die Mitarbeiterin eines Supermarktes in Berlin geschossen. Die 19-jährige Kassiererin wurde leicht am Bauch verletzt. Wie die

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Finger abgesägt: Bewährungsstrafe wegen Versicherungsbetrug

Ein 50-Jähriger ist wegen eines besonders spektakulären Falls von Versicherungsbetrug verurteilt worden. Das Amtsgericht Norderstedt (Kreis Segeberg) sah es am Freitag als erwiesen an, dass sich der

LKA fasst wegen Totschlags gesuchten Schwarzfahrer

Ein bundesweit wegen Totschlags gesuchter flüchtiger Mann ist am Donnerstag in Hamburg gefasst worden. Der 22-Jährige, dem ein Verbrechen im Raum München vorgeworfen wird, wurde im Stadtteil Altona

Tatverdächtiger zum dritten Mal gefasst

Ein wegen versuchten Totschlags gesuchter Mann, der aus Oberbayern geflohen war, ist in Hamburg gefasst worden. Mitte Oktober war der Mann der Polizei schon einmal ins Netz gegangen, als er ohne

Drogen fallen Polizei vor die Füße

Bei einer Drogenrazzia im Kreis Harburg hat ein Dealer es der Polizei leicht gemacht. Als die Beamten kamen, warf der 32-Jährige eine Tasche mit Rauschgift von einem Balkon auf der Rückseite des

Überfall auf Juweliergeschäft in Magdeburg

Vier Unbekannte haben am Donnerstagabend ein Juweliergeschäft in Magdeburg überfallen. Drei überrumpelten und bedrohten die 26 Jahre alte Angestellte kurz vor Ladenschluss mit einer Waffe und räumten

Drogen fallen Polizei vor die Füße

Buchholz (dpa/lni) – Bei einer Drogenrazzia im Kreis Harburg hat ein Dealer es der Polizei leicht gemacht. Als die Beamten kamen, warf der 32-Jährige eine Tasche mit Rauschgift von einem Balkon auf

Vier weitere Verdachtsfälle gegen Feuerwehrmann wegen Zuhälterei

Der Berliner Feuerwehrmann, der wegen Zuhälterei und Menschenhandels unter Verdacht steht, soll mindestens sieben Mädchen sexuell missbraucht haben. "Wir gehen von mindestens vier weiteren Fällen

Kripo fahndet öffentlich nach kinox.to-Betreiber

Dresden - Die Kriminalpolizei fahndet jetzt öffentlich nach den zwei mutmaßliche Betreiber des laut Staatsanwaltschaft illegalen Online-Portals kinox. to. Die beiden 25 und 21 Jahre alten Männer

Aus Maßregelvollzug Geflohener meldet sich zurück

Ein aus dem Maßregelvollzug in Bad Rehburg geflohener 29 Jahre alter Straftäter ist in die Einrichtung zurückgekehrt. Der am Samstag bei einem begleiteten Ausgang entkommene Mann habe sich in der

Vater soll siebenjährigen Sohn schwer missbraucht haben

Frankfurt - Nach einer bundesweiten Fahndung an Grundschulen haben die Ermittler einen Familienvater aus Passau verhaftet, weil er seinen Sohn sexuell schwer missbraucht haben soll. Die Fotos des

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Weitere Verdachtsfälle gegen Feuerwehrmann wegen Zuhälterei

Der Berliner Feuerwehrmann, der wegen Zuhälterei und Menschenhandels unter Verdacht steht, soll sieben Mädchen sexuell missbraucht haben. "Wir gehen von vier weiteren Fällen aus", sagte der

US-Geschwister erschossen in Mexiko gefunden

Mexiko-Stadt - Drei seit zwei Wochen vermisste Geschwister aus den USA und ein Begleiter sind nahe der mexikanischen Grenzstadt Matamoros tot gefunden worden. Alle hatten Schusswunden, wie die

Absprache könnte Betrugsprozess um Fördermittel abkürzen

Der Betrugsprozess um die Firma Human Bio Sciences (HBS) findet möglicherweise ein baldiges Ende: Das Landgericht Potsdam wäre bei einem Geständnis der beiden angeklagten Manager zu einer sogenannten

Gesuchter Brandstifter festgenommen

Tagelang hatte die Polizei nach ihm gesucht, in der Nacht zum Freitag konnte der mutmaßliche Brandstifter aus dem Landkreis Ansbach nun festgenommen werden. Am Donnerstag hatten noch rund 300

Fast tödliche Prügel-Attacke: Angeklagter gesteht Schläge

Berlin (dpa/bb) – Ein 48-Jähriger hat nach einer beinahe tödlichen Prügel-Attacke gegen einen Bekannten vor dem Berliner Landgericht Schläge zugegeben. Er habe das Opfer aber nicht töten wollen,

Noch keine Erkenntnisse nach Gewalttat in Helmstedt

Nach dem Tod einer jungen Frau und der lebensgefährlichen Verletzung eines jungen Mann bei einer mutmaßlichen Gewalttat in Helmstedt sind die Hintergründe noch unklar. Einzelheiten konnte die Polizei

Mann auf S-Bahnhof durch Messerstiche verletzt: Zugverkehr gestört

Ein 30 Jahre alter Mann ist auf dem S-Bahnhof Warschauer Straße in Berlin-Friedrichshain durch einen Messerstich in den Oberkörper verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fiel der Mann nach dem

Polizei nimmt 14 Umweltschützer im Hambacher Forst fest

Die Polizei hat 14 Umweltschützer festgenommen, die beim Hambacher Tagebau in der Nähe von Düren Waldarbeiter angegriffen haben sollen. Mehrere Mitarbeiter des Braunkohle-Tagebaubetreibers RWE seien

Hintergründe zu Gewalttat in Helmstedt mit toter Frau weiter unklar

Einen Tag nach dem Auffinden einer toten Frau und eines lebensgefährlich verletzten Mannes in Helmstedt sind die Hintergründe weiter unklar. Die Beamten waren am Donnerstag durch einen Notruf

Lebensgefährlich Verletzter auf offener Straße aufgefunden

Ein lebensgefährlich verletzter Mann ist in Tuttlingen auf offener Straße aufgefunden worden. Der 30-Jährige wurde am Donnerstag ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten

Zwei BVG-Mitarbeiter an Berliner U-Bahnhof attackiert und verletzt

Zwei Mitarbeiter der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sind auf dem U-Bahnhof Prinzenstraße in Kreuzberg von einem 39-Jährigen angegriffen und verletzt worden. Sie wollten am Donnerstagabend den

Mutmaßlicher Polizistenmörder in Pennsylvania gefasst

Washington - Die Polizei im US-Bundesstaat Pennsylvania hat nach wochenlanger Fahndung einen Mann gefasst, der im September einen Polizisten erschossen und einen weiteren schwer verwundet haben

Nach Überfall auf Berliner Apotheken Prozess gegen 26-Jährigen

Nach einer Serie von Überfällen auf Apotheken muss sich der mutmaßliche Räuber von heute an vor dem Berliner Landgericht verantworten. Der 26-Jährige soll die Angestellten jeweils mit einer

Nazi-Umtriebe an Gymnasium? - Polizei ermittelt wegen Volksverhetzung

Halle - Schüler eines Gymnasiums in Sachsen-Anhalt stehen im Verdacht von Nazi-Umtrieben. Die Polizei in Halle bestätigte am Abend, dass wegen Volksverhetzung und der Verwendung

Polizei ermittelt wegen Nazi-Umtrieben an Gymnasium

Schüler des Gymnasiums in Landsberg (Saalekreis) stehen im Verdacht von Nazi-Umtrieben. Die Polizei in Halle bestätigte am Donnerstagabend, dass wegen Volksverhetzung und der Verwendung

Ein Verletzter bei Schlägerei in Asylbewerberheim

Im Asylbewerberheim in Schneeberg (Erzgebirgskreis) ist es zu einer Schlägerei unter Bewohnern gekommen, bei der ein Mann ernsthaft verletzt wurde. Am frühen Donnerstagnachmittag seien rund 20

Kidnapper lassen Deutschen nach Überfall in Nigeria wieder frei

Abuja - Ein in Nigeria gekidnappter Deutscher ist nach knapp einer Woche Geiselhaft wieder frei. Ob für den Mitarbeiter der Baufirma Julius Berger Lösegeld gezahlt wurde, wollte eine

Polizei stellt auf Landstraße Drogen sicher

Die Polizei hat auf einer Landstraße bei Neustadt an der Weinstraße rund ein Kilo Amphetamin sichergestellt. Drei Männer, die zuvor ein Drogengeschäft abgewickelt hatten, wurden festgenommen, wie

Gewalttat in Helmstedt: Frau tot, Mann lebensgefährlich verletzt

Nach einer Gewalttat hat die Polizei am Donnerstag in einer Wohnung in Helmstedt eine tote junge Frau und einen lebensgefährlich verletzten Mann gefunden. Die Beamten wurden durch einen Notruf

Verdächtige stellen sich halbes Jahr nach Schießerei

Ein halbes Jahr nach einer Schießerei mit einem Schwerverletzten in Übach-Palenberg (Kreis Heinsberg) haben sich drei Tatverdächtige gestellt. Nach den 25 bis 29 Jahre alten Männern sei international
 
   
 

News zu Kriminalität abonnieren:

RSS

News zu Kriminalität teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen