Startseite
Sie sind hier: Home >

Krebs

...

Krebs

Bauchspeicheldrüsenkrebs verläuft fast immer tödlich 

Bauchspeicheldrüsenkrebs verläuft fast immer tödlich

Die Fälle von Bauchspeicheldrüsen krebs  (Pankreas krebs) nehmen nach Beobachtungen von Medizinern stetig zu. 2014 wurden in Deutschland insgesamt rund 17. 000 neuerkrankte Patienten registriert, sagt Robert Jaster, Forschungslaborleiter an der Universitätsklinik für Innere Medizin in Rostock.
Todesfälle durch Zivilkrankheiten könnten verhindert werden 

Todesfälle durch Zivilkrankheiten könnten verhindert werden

Millionen von Menschen sterben jedes Jahr an den Folgen ihrer ungesunden Lebensweise. Dabei sind Zivilisationskrankheiten vermeidbare Todesursachen. Im Jahr 2012 seien allein 38 Millionen Menschen an den Folgen von Herzinfarkten und Diabetes gestorben, teilt die Weltgesundheitsorganisation ( WHO)
WHO: Zivilisationskrankheiten töten jährlich Millionen Menschen 

WHO: Zivilisationskrankheiten töten jährlich Millionen Menschen

Genf - Nach Einschätzung von UN-Experten sterben jedes Jahr Millionen Menschen unnötigerweise an Zivilisationskrankheiten. Im Jahr 2012 seien 38 Millionen Menschen etwa durch Herzinfarkte oder Diabetes ums Leben gekommen, teilte die Weltgesundheitsorganisation ( WHO) am Montag in Genf mit. Fas
Prostatakrebs: Bei diesen fünf Symptomen ist es oft zu spät 

Prostatakrebs: Bei diesen fünf Symptomen ist es oft zu spät

Irgendwann trifft es jeden Mann: Die Prostata vergrößert sich. Etwa ab dem 45. Lebensjahr beginnt das kastaniengroße Organ langsam zu wachsen. Und mit ihm wächst auch das Risiko für Prostatakrebs. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) bekommen jährlich rund 70. 000 Männer die
Krebs: Diese Essenstipps senken Ihr Krebsrisiko 

Krebs: Diese Essenstipps senken Ihr Krebsrisiko

Zum Thema Ernährung und Krebs sind viele Meinungen im Umlauf. Brokkoli und Himbeeren gelten als vermeintliche Patenrezepte. Rotes Fleisch oder Gepökeltes hingegen sollen die Entstehung von Krebs fördern. Doch welche Empfehlungen stimmen wirklich? Wir haben eine Krebsexpertin gefragt, welche

Bauchspeicheldrüsenkrebs-Erkrankungen nehmen zu

In Rostock-Warnemünde beginnt heute der dreitägige Kongress des Deutschen Pankreasclubs mit rund 180 internationalen Wissenschaftlern. Eines der Themen ist die schwierige Behandlung des

Brustkrebs: Wie die Tumor-Erkrankung entsteht und was Frauen tun können

Wird ein Knoten in der Brust ertastet, beginnt für viele Frauen ein Albtraum. Die Angst vor der Diagnose Brustkrebs ist groß - und berechtigt. Jährlich sterben 17. 000 Frauen an dieser

Was den Grönlandwal 200 Jahre leben lässt

Grönland wale können über 200 Jahre alt werden und bekommen keinen Krebs. Genanalysen zeigen, was sie so widerstandsfähig macht. Nun hoffen Forscher, dass irgendwann auch der Mensch von den

Jan Fedder will nach schwerer Erkrankung wieder drehen

Jan Fedder (59) ist ein echter TV-Haudegen mit Charisma und einem ganz besonders rauen Charme. Nun will der Schauspieler nach krankheitsbedingten Drehpausen bald wieder vor der Kamera stehen. "Ab

Krebs vorbeugen: Erkrankung ist oft "einfach nur Pech"

Viele Krebsfälle ließen sich durch einen gesunden Lebensstil vermeiden - allerdings längst nicht alle. Zwei Drittel aller Krebstypen entstehen durch zufällige Zellveränderungen und können nicht

Prostatakrebs: Wie sinnvoll ist der PSA-Test?

Der PSA-Test gerät immer häufiger in die Kritik: Überdiagnosen, geschürte Ängste und klingelnde Kassen – daran denken viele Männer, wenn ihr Urologe diese Früherkennungsmethode empfiehlt. Doch ist

Prostatakrebs: Das sollten Männer wissen

Prostatakrebs ist nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) der häufigste Krebs bei Männern in Deutschland. Vor allem Ältere sind davon betroffen. In Deutschland erkranken jährlich rund 67. 000

Fritz Sdunek ist tot: Ex-Trainer von Vitali Klitschko gestorben

Box-Trainerlegende Fritz Sdunek ist tot. Der ehemalige Coach von Vitali Klitschko erlag am Montagmorgen in einem Hamburger Krankenhaus den Folgen eines Herzinfarktes. Dies teilte Thomas Pütz, der

Krebs: Hoher Cholesterinspiegel erhöht Brustkrebsgefahr

Das Risiko an Brustkrebs zu erkranken, steigt mit dem Cholesterinspiegel. Welche Rolle der Stoff für den Ausbruch der Krankheit spielt und welche anderen Risikofaktoren Sie vermeiden sollten,

Humane Papilloma-Viren: Aus Fingernagelwarzen kann sich Krebs entwickeln

Zunächst sieht es wie eine ganz normale Warze aus, die sich am Finger- oder Fußnagel entwickelt hat. Doch es kann sich auch Krebs dahinter verbergen. Auslöser sind unter anderem bestimmte Humane

Til Schweiger: "Ich glaube, dass Alzheimer schlimmer ist als Krebs"

Um Weihnachten herum werden im Kino gerne emotionale Filme gezeigt - auch Til Schweigers neuer Film "Honig im Kopf" setzt auf tiefe Gefühle. Es geht in dieser Tragikomödie um einen Demenzkranken,

Warnsignale für Darmkrebs: So kündigt sich Darmkrebs an

Darmkrebs ist in Deutschland die zweithäufigste Krebsart - sowohl bei Männern als auch bei Frauen. Etwa 73. 000 Menschen erkranken jedes Jahr neu, 26. 000 sterben daran. Viele Todesfälle ließen

Darmkrebs: Die richtige Ernährung senkt das Risiko einer Erkrankung

Es ist unter anderem die Ernährung, die darüber entscheidet, wie hoch das eigene Darmkrebsrisiko ist. Während man mit viel Obst und Gemüse auf dem Speiseplan das Risiko um über 50 Prozent senken

Hugh Jackman rückt Hautkrebs ins Bewusstsein

Schauspieler Hugh   Jackman, einst "Sexiest Man Alive", ist zum dritten Mal wegen Hautkrebs behandelt worden. Der Australier macht daraus keinen Hehl und nutzt die Chance, seine Landsleute

Lungenkrebs-Anzeichen: Vorsicht, wenn die Erkältung nicht weggeht

Nach Angaben des Robert Koch-Instituts ( RKI) erkranken in Deutschland jedes Jahr weit über 50. 000 Menschen an Lungenkrebs. Das Tückische: Die Erkrankung macht sich meist erst spät bemerkbar.

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Krebs: E-Zigaretten gefährlicher als bisher angenommen

Die als gesündere Alternative zu herkömmlichen Zigaretten gepriesenen E-Zigarette n enthalten Wissenschaftlern zufolge mitunter mehr krebserregende Stoffe als klassischer Tabak. Eine in Tokio

Übergewicht und Fettleibigkeit steigern Krebsrisiko

Ein hohes Körpergewicht hat zahlreiche negative Auswirkungen auf die Gesundheit. Eine neue Studie zeigt nun, dass Übergewicht und Fettleibigkeit auch die Entwicklung bestimmter Krebsarten

Krebs ist die am meisten gefürchtete Krankheit in Deutschland

Hamburg - Die weitaus meisten Deutschen sind mit ihrer Gesundheit zufrieden, doch viele fürchten sich nach einer aktuellen Umfrage vor allem vor Krebs. Wie eine repräsentative Forsa-Umfrage im

Hirntumor: Mia erkrankte mit zweieinhalb Jahren

Mia war erst zweieinhalb Jahre alt, als bei ihr ein bösartiger Hirntumor festgestellt wurde. 15 bis 20 Prozent aller Hirntumore treten bei Kindern auf; sie sind damit die zweithäufigste

Hodenkrebs durch Schnauzbart verhindern

Männer lassen sich einen Schnauzbart wachsen und sammeln Geld für den Kampf gegen Prostata- und Hodenkrebs. Kurz vor dem Ende der " Movember"-Aktion ist diese in Deutschland zwar bekannt wie nie -

E-Zigarette: Krebsforscherin warnt vor gesundheitlichen Gefahren

Manch ein Raucher versucht, mit E-Zigaretten von seinem Laster loszukommen. Doch die elektrische Variante zum Glimmstängel ist umstritten. Derzeit beschäftigt sich das Bundesverwaltungsgericht in

Krebs: Drei Stufen führen zu Krebs

"Sie haben Krebs. ": Diese Nachricht müssen in Deutschland jedes Jahr etwa eine halbe Million Menschen verkraften. Dabei ist der Tumor nicht plötzlich da, sondern entwickelt sich schleichend. Erst

US-Reality-Star Diem Brown (32) erlag Krebsleiden

Die US-Amerikanerin Diem Brown, die durch die MTV-Serie "The Challenge" bekannt wurde, ist tot. Nach US- Medienberichten starb der krebskranke Fernsehstar am Freitag in New York. Brown war 32

Todesfälle: Big Bank Hank von The Sugarhill Gang an Krebs gestorben

Englewood - Sein Song "Rapper's Delight" gilt als Wegbereiter von Rap und Hip Hop weltweit, nun ist Henry Lee Jackson gestorben. Der als "Big Bank Hank" bekannte Sänger der Sugarhill Gang starb am

Prostatakrebs: Mediziner zweifeln am Nutzwert des PSA-Tests

Schon seit längerer Zeit ist der PSA-Test zur Früherkennung von Prostatakrebs in die Kritik geraten. Während die einen vor zu späten Diagnosen und der damit verbundenen Gefahr der Streuung des

Geschwollenen Lymphknoten nicht überbewerten: Es ist selten Krebs

Bei einem geschwollenen   Lymphknoten  fürchten viele gleich das Schlimmste: Krebs. Oft steckt aber etwas ganz Harmloses dahinter - oder die Schwellung ist gar kein   Lymphknoten. Ein geschwollener

Größte Gesundheitsstudie in Deutschland startet

Essen - Für eine bundesweite Langzeit- Studie zu chronischen Krankheiten werden in den kommenden Jahren 200 000 Männer und Frauen untersucht und befragt. Bundesforschungsministerin Johanna Wanka

Krebs bei Männern: Diese Warnzeichen sollten Sie ernst nehmen

Männer wechseln beim Thema Krebs-Vorsorge gerne das Thema. Dem eigenen Körper schenken viele nur selten Aufmerksamkeit. Bei diesen Warnsignalen sollten Männer den Besuch beim Arzt nicht länger

Darmspiegelung als Krebsvorsorge bei älteren Menschen effektiver

Deutschland hat als eines der ersten Länder weltweit die Darmspiegelung ins gesetzliche Krebsvorsorgeprogramm aufgenommen. Nun haben Forscher in einer umfassenden Studie überprüft, ob sich das

Tack ruft zu Teilnahme an Mammografie-Screening auf

Brandenburgs Gesundheitsministerin Anita Tack (Linke) hat zur Teilnahme am Brustkrebs-Früherkennungsprogr amm aufgerufen. Noch immer sei diese Krankheit eine häufige Todesursache bei Krebspatienten.

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

"Wiso"-Test: Krebserregende Stoffe in Baby-Tees gefunden

Nicht einmal auf Kräutertees für Babys können Eltern unbedenklich zurückgreifen. Das ZDF-Verbrauchermagazin "Wiso" hat mehrere der Produkte untersuchen lassen. Es zeigte sich, dass vier der 19

Prostatakrebs vorbeugen: Hilft Sex mit vielen Frauen?

Sex mit vielen Frauen könnte vor Prostatakrebs schützen. Das ergab zumindest eine Studie von Wissenschaftlern der Universität Montreal und des Instituts Armand-Frappier. Für ihre Studie hatten sie

HPV ist weit verbreitet

Fast jeder Mensch infiziert sich im Laufe seines Lebens mit humanen Papillomviren ( HPV). Sie lauern fast überall und eine Übertragung ist sogar per Händedruck möglich. Wer sich infiziert, muss

Brittany wollte noch einmal den Grand Canyon sehen

Vor ihrem Tod wollte Brittany Maynard auf jeden Fall noch den Grand   Canyon  sehen. Vergangene Woche stand die 29-Jährige dann in knallgelbem Hemd vor der Schlucht mit ihren schroffen, orangeroten

Klinisches Krebsregister für Berlin und Brandenburg

Berlin und Brandenburg wollen ab 2016 ein gemeinsames klinisches Krebsregister anlegen. Ziel sei die effektivere Bekämpfung der Krankheit, teilte die Senatsgesundheitsverwaltung am Mittwoch mit. In

Klinisches Krebsregister für Berlin und Brandenburg

Berlin und Brandenburg wollen ab 2016 ein gemeinsames klinisches Krebsregister anlegen. Ziel sei die effektivere Bekämpfung der Krankheit, teilte die Senatsgesundheitsverwaltung am Mittwoch mit. In

Berlin und Brandenburg bringen Krebsregister auf den Weg

Ein Krebsregister für Berlin und Brandenburg soll künftig eine effektivere Bekämpfung der Krankheit ermöglichen. Nach Angaben der Gesundheitsverwaltung laufen die Vorbereitungen für den Aufbau: In

Berlin und Brandenburg bringen Krebsregister auf den Weg

Ein Krebsregister für Berlin und Brandenburg soll künftig eine effektivere Bekämpfung der Krankheit ermöglichen. Nach Angaben der Gesundheitsverwaltung laufen die Vorbereitungen für den Aufbau: In

Krebs in der Mundhöhle trifft Männer besonders häufig

Kaum einer denkt bei Krebs an Tumoren im Mund oder Rachen. Doch b esonders bei Männern sind diese Erkrankungen häufig. Die Bundeszahnärztekammer meldet, dass Krebs im Mund- und Rachenraum bei ihnen

Intimhygiene schützt vor Gebärmutterhalskrebs und HP-Viren

Lange galt Gebärmutterhalskrebs als Frauenproblem - dabei können Männer durch tägliche Intimhygiene dazu beitragen, dass weniger Frauen daran erkranken. Denn diese Krebsart wird durch bestimmte

Fische gegen Krebs

Sonja Funke ist 37 Jahre alt, als sie die Diagnose Brustkrebs erhält. Die Erkrankung zieht ihr den Boden unter den Füßen weg, weckt aber auch ihren Kampfgeist: "Das hier ist meine Brust. Du hast

"Flugkraft": Kraftvolle Fotos von krebskranken Kindern

Kann man krebskranke Kinder "schön" fotografieren? Man kann! Die Fotografin Marina Proksch-Park hält den Alltag von Familien mit einem an Krebs erkrankten Kind fest - in lebensfrohen Fotos, die

Darmkrebs: Diese fünf Faktoren senken das Krebs-Risiko

Darmkrebs zählt zu den häufigsten Krebsarten. Besonders häufig kommt die Krankheit in Ländern mit westlichem Lebensstil vor. Eine große europäische Langzeitstudie mit dem Namen EPIC zeigt nun,

Krebsfälle im Erdgas-Region

Kühe und Pferde grasen auf Weiden mitten im Ort, Kinder toben vor den Häusern. Silke Döbel winkt aus ihrem Auto den Nachbarn zu. Auf ihrer Fahrt durch Hemslingen in Niedersachsen kommt sie an

Hodenkrebs: Ärzte fordern Früherkennungsmaßnahmen

Hodenkrebs ? Kaum ein Mann macht sich Gedanken über diese Tumorart. Und nur wenige Männer tasten regelmäßig ihren Intimbereich ab. Nun fordern Urologen neben der Prostatauntersuchung auch für die

"Tatort" aus Münster: So wird "Mord ist die beste Medizin"

In der neuen " Tatort"-Episode "Mord ist die beste Medizin" sieht Professor Boerne ( Jan Josef Liefers) sein letztes Stündlein gekommen: Bei einer Vorsorgeuntersuchung werden bedenkliche Leberwerte

Torontos Skandalbürgermeister Rob Ford hat besonders bösartigen Tumor

Torontos skandalumwitterter Bürgermeister Rob Ford hat Krebs. Bei dem 45-Jährigen sei eine bösartige Geschwulst festgestellt worden, die "sehr selten" und "sehr kompliziert" sei, teilte Chirurg

Newcastle-Star Jonas Gutierrez leidet an Hodenkrebs

Schicksalsschlag für Jonas Gutierrez vom Premier-League-Klub Newcastle United: Der 31-jährige Argentinier hat mitgeteilt, dass er an Hodenkrebs leidet. Der ehemalige Nationalspieler befindet sich in

Zigarettenpackungen: Schockbilder helfen nicht beim Rauchstopp

Schocknachrichten auf Zigarettenpackungen zeigen durchaus Wirkung - doch sie erreichen nur einen Teil der Raucher. Forscher empfehlen, auch den gesundheitlichen Nutzen zu verdeutlichen, der mit dem

Krebsdiagnose: Torontos Skandalbürgermeister Ford gibt Wiederwahl auf

Rob Ford , Skandalbürgermeister von Toronto, stellt sich im Oktober nicht zur Wiederwahl. Dem "Toronto Star" zufolge hat der 45-Jährige seine Bewerbung zurückgezogen, weil bei ihm Krebs
 
   
 

News zu Krebs abonnieren:

RSS

News zu Krebs teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen