Startseite
Sie sind hier: Home >

Internet

...

Internet


Weitere Informationen und News zum Thema finden Sie bei Digital t-online.de in der Kategorie Internet.
Buzzfeed-Chefin Leopold: "Auf Empathie und Technologie kommt es an" 

Buzzfeed-Chefin Leopold: "Auf Empathie und Technologie kommt es an"

Mit Emotionen Nutzer ansprechen: Buzzfeed-Chefin Juliane Leopold hat am Freitag ihr Konzept von Onlinejournalismus präsentiert. Bei einem Vortrag auf der "Social Media Week" in Hamburg erklärte die 31-jährige Chefredakteurin den vor allem auf Sozialen Netzwerken beruhenden Erfolg ihres
Geheimdienste - Bericht: Verfassungsschutz verschickt mehr SMS zur Ortung 

Geheimdienste - Bericht: Verfassungsschutz verschickt mehr SMS zur Ortung

Berlin - Der Verfassungsschutz verschickt einem Medienbericht zufolge sehr viel mehr sogenannte stille SMS, um Personen zu orten. Im zweiten Halbjahr 2014 habe der deutsche Inlandsgeheimdienst rund 142 000 solcher heimlichen Nachrichten an Mobiltelefone von Verdächtigen versandt. Das berichtet
Kinofilme im Internet: Online-Videotheken bei Stiftung Warentest 

Kinofilme im Internet: Online-Videotheken bei Stiftung Warentest

Die klassische Videothek ist ein Auslaufmodell und mancherorts kaum noch zu finden. Wer Filme und Serien ausleihen will, kann das zwar über das Internet machen – die Online-Videotheken sind jedoch sowohl funktionell als auch qualitativ recht unterschiedlich, wie Stiftung Warentest in der
Sächsische Polizei informiert jetzt über Facebook 

Sächsische Polizei informiert jetzt über Facebook

Die sächsische Polizei informiert ab sofort im sozialen Netzwerk Facebook über aktuelle Kriminalfälle und Einsätze. Innenminister Markus Ulbig (CDU) schaltete am Freitag den neuen Kanal frei, wie das Ministerium mitteilte. Die neue Facebook-Seite sei ein neuer Schritt auf den Bürger zu, erklärte
Das Netz dreht durch: Welche Farbe hat dieses verdammte Kleid? 

Das Netz dreht durch: Welche Farbe hat dieses verdammte Kleid?

Es ist wirklich der Wahnsinn – das Internet hatte die ganze Nacht lang Spaß! In den sozialen Netzwerken beschäftigt alle nur noch eine Frage: Welche Farbe hat dieses Kleid? Ausgelöst hatte die Diskussion eine Tumblr-Nutzerin, die ein Bild eines Kleides einstellte, mit der Bitte, die Farbfrage zu

Uber stoppt Expansion in Deutschland

Berlin - Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber stoppt seine Expansion in Deutschland. Das berichtet die «Wirtschaftswoche». Zu Berlin, Hamburg, München, Frankfurt und Düsseldorf kämen

Unbekannte erbeuten Daten von 50 000 Uber-Fahrern

San Francisco - Beim umstrittenen Fahrdienst-Vermittler Uber sind Daten von rund 50 000 Fahrern in falsche Hände geraten. Es handele sich lediglich um Namen und Führerschein-Nummern von Fahrern aus

Freies Internet gibt es schon an vielen Stellen in Rheinland-Pfalz

Mainz (dpa/lrs) - Einheimische und Touristen finden schon an zahlreichen Stellen in Rheinland-Pfalz WLAN-Hotspots. In Mainz, Trier und Ludwigshafen gebe es solche Internetzugänge, sagte

Diskussion um Farben eines Kleids beschäftigt das Internet

New York - Hat dieses Kleid die Farben weiß und gold - oder doch blau und schwarz? Ein Foto, auf dem verschiedene Menschen völlig unterschiedliche Farben sehen, beschäftigt seit gestern Abend das

Netzwerk-Ausrüster Ericsson verklagt Apple wegen 41 Patenten

Stockholm - Der Netzwerk-Ausrüster Ericsson hat eine groß angelegte Patentklage gegen Apple eingereicht. Die Schweden werfen dem iPhone-Konzern nach dem Auslaufen eines Lizenzdeals die Verletzung

Amerikanische Behörde FCC verlangt Netzneutralität

Washington - Die US-Telekommunikations-Aufsicht FCC schiebt bezahlten Überholspuren im Internet einen Riegel vor. Sie beschloss eine schärfere Regulierung des Geschäfts mit Breitbandnetzen. Darin

Wirtschaft: Salesforce-Aktionäre bejubeln gestiegene Umsatzprognose

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Softwarespezialist Salesforce <CRM. NAS> hat die Anleger mit seinem neuen Umsatzausblick vollends überzeugt. Im laufenden Geschäftsjahr sollen die Erlöse jetzt dank einer

Gesetz soll Angebot freier WLAN-Zugänge vereinfachen

Deutsche Städte hinken beim Angebot offen zugänglicher WLAN-Netze hinter den Nachbarländern hinterher. Deshalb hat das Wirtschaftsministerium einen Gesetzentwurf erarbeitet, um für Abhilfe zu

Gericht: Google muss verletzenden Link löschen

Der Internetriese Google muss einen Link löschen, der die Persönlichkeitsrechte einer Unimitarbeiterin verletzt. Das entschied das Heidelberger Landgericht in einem am Donnerstag veröffentlichten

Anhörung zur Datensicherheit in Kommunen offenbart Lücken

Schwerin (dpa/mv) - Eine Anhörung im Landtag zur Sicherheit von Daten der Bürger in den Kommunen hat am Donnerstag im Landtag empfindliche Lücken offenbart. Das berichteten mehrere Teilnehmer

Facebook-AGB verstoßen gegen Recht: Verbraucherschützer mahnen ab

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat Facebook abgemahnt, weil Teile der neuen Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie gegen geltendes deutsches Recht verstoßen. Das soziale

Samsung: Smart-TV-Update nimmt Fernseher vom Netz

Und wieder Probleme mit Samsung- Fernsehern: Diesmal hat der Marktführer mit einem Update für mehrere seiner internetfähigen Modelle für Frust gesorgt. Denn nach der Software-Aktualisierung konnten

Bitkom-Studie: Arbeit von zu Hause aus wird zunehmen

BERLIN (dpa-AFX) - Der klassische Büroarbeitsplatz mit Anwesenheitspflicht verliert laut einer Umfrage an Bedeutung. Davon gehe rund jedes vierte Unternehmen aus, berichtete am Donnerstag der

Arbeit - Kündigung und Facebook-Auftritt: Rechte des Betriebsrats

Düsseldorf (dpa/tmn) - Betriebsräten kommt in der Regel eine wichtige Kontrollfunktion zu. Wird etwa ein Mitarbeiter gekündigt, muss er dazu angehört werden. Wenig mitzusprechen haben die

Internet: Verbraucherschützer mahnen Facebook ab

Berlin - Der Bundesverband der Verbraucherzentralen hält 19 Punkte in den Nutzungsregeln von Facebook für rechtswidrig. Der Verband hat deswegen das Online-Netzwerk abgemahnt. Facebook wies die

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Facebook weist Vorwürfe der Verbraucherzentralen zurück

Berlin - Das Online-Netzwerk Facebook hat die Beschwerden deutscher Verbraucherschützer zurückgewiesen. Facebook sei sicher, dass die Updates der Nutzerregelungen den Gesetzen entsprechen. Die

ProSiebenSat.1 legt Zahlen vor

Der TV-Konzern ProSiebenSat. 1 verdient noch immer einen Großteil seines Geldes mit klassischer Fernsehwerbung. Und die Geschäfte dürften 2014 angesichts der guten Konjunktur und konsumfreudiger

Verbraucherzentralen mahnen Facebook ab

Berlin - Der Bundesverband der Verbraucherzentralen hat Facebook abgemahnt. Nach Auffassung der Verbraucherschützer verstoßen 19 Klauseln aus den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie

Europol zerschlägt Botnetz "Ramnit"

Sie haben über 3 Millionen Computer gekapert und jeden Monat die Konten von Online-Banking-Nutzern geplündert: die Hintermänner des "Ramnit"- Botnetz'. Jetzt attackieren Europol, Symantec und

BKA zerschlägt weltweites Botnetz

Wiesbaden - Das Bundeskriminalamt hat gemeinsam mit anderen Polizeibehörden in Europa ein weltweites Botnetz zerschlagen. Zu dem Netzwerk gehörten nach Angaben des BKA 3, 2 Millionen Computer. Sie

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Apple soll über 500 Millionen Dollar in Patentprozess zahlen

Tyler - Apple soll nach einer Gerichtsentscheidung in Texas mehr als 500 Millionen Dollar an einen Patentverwerter zahlen. Bei den drei Patenten geht es um Techniken zur Datenspeicherung und der

Vermisste britische Mädchen offenbar in Syrien

Drei aus Großbritannien in die Türkei ausgereiste Mädchen sind nach Informationen von Scotland Yard in Syrien gesehen worden. Die Jugendlichen im Alter von 15 und 16 Jahren hätten die Türkei

Datenschutz: Facebook verstößt gegen EU-Verbraucherrecht

Facebook verstößt mit seinen Datenschutzregelungen gegen europäische Vorschriften. Zu diesem Ergebnis kommen belgische Rechtsexperten, die im Auftrag der belgischen Datenschutz-Behörde die

Ukraine-Krise: Kiew gründet «Internetarmee» und sucht Freiwillige

Kiew - Die Ukraine hat eine «Internetarmee» gegründet und sucht für den Informationskrieg gegen Russland nun Freiwillige. Das Ministerium für Informationspolitik in Kiew eröffnete eine Internetseite

Wirtschaft: Samsung kauft Batteriesparte des Autozulieferers Magna Steyr

SEOUL (dpa-AFX) - Samsung <SMSN. SQ1> <SSU. FSE> stärkt sein Geschäft mit Batterien für Elektrofahrzeuge mit einer Übernahme in Österreich. Der südkoreanische Elektronik-Riese kauft die

Wirtschaft: Telefonkonferenz der Eurogruppe zu Griechenland um 14.00 Uhr

BRÜSSEL/ATHEN (dpa-AFX) - Die Eurogruppe wird am Dienstag ab 14. 00 Uhr in einer Telefonkonferenz über das griechische Hilfsgesuch beraten. Das teilte Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem über den

Wirtschaft: Deutsche Bank schließt Milliarden-Vertrag mit HP zu IT-Modernisierung

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank <DBK. ETR> hat einen Milliardenvertrag zur Modernisierung ihrer Informationstechnologie mit dem US-Computerriesen Hewlett-Packard <HPQ. NYS> <HWP. FSE> (HP)

YouTube startet Video-App für Kinder in den USA

Mountain View - Die Video-Plattform YouTube startet in den USA eine App speziell für Kinder. Die Anwendung mit dem Namen YouTube Kids ist seit heute für Geräte mit dem Google-System Android und

Wirtschaft - Gemalto: SIM-Karten nach ersten Erkenntnissen sicher

AMSTERDAM (dpa-AFX) - Der SIM-Karten-Anbieter Gemalto gibt nach einer ersten Untersuchung der Snowden-Informationen über einen groß angelegten Datendiebstahl durch Geheimdienste vorsichtig Entwarnung.

Wirtschaft - Gemalto: SIM-Karten nach ersten Erkenntnissen sicher

AMSTERDAM (dpa-AFX) - Der SIM-Karten-Anbieter Gemalto gibt nach einer ersten Untersuchung der Snowden-Informationen über einen groß angelegten Datendiebstahl durch Geheimdienste vorsichtig Entwarnung.

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Vor- und Nachteile von Facebook abwägen

Die Nachteile von Facebook sind für viele Menschen nicht mehr so gewichtig, denn die Massenbewegung und der Gruppenzwang, der mit diesem Netzwerk zusammenhängt, wird von Tag zu Tag größer.

Betrügerischer Internethändler muss zweieinhalb Jahre ins Gefängnis

Ein betrügerischer Internethändler ist am Montag in Augsburg zu einer Jugend-Gefängnisstrafe von zweieinhalb Jahren verurteilt worden. Der 19-Jährige hatte laut Anklage mit fingierten Verkäufen im

YouTube startet Video-App für Kinder - zunächst nur in den USA

Mountain View - Die Video-Plattform YouTube startet in den USA eine App speziell für Kinder. Die Anwendung mit dem Namen YouTube Kids wird zunächst nur für Geräte mit dem Google-System Android

Apple steckt Milliarden in zwei europäische Rechenzentren

Gersthofen - Apple wird künftig seine Cloud-Dienste für europäische Kunden aus zwei neuen Rechenzentren in Europa anbieten. Für Bau und Betrieb der beiden Anlagen in Dänemark und Irland werde man 1,

Ticket-Händler Eventim ist wegen Kartellamtsprüfung nicht besorgt

Der Ticket-Händler Eventim blickt gelassen auf ein laufendes Prüfverfahren der Wettbewerbshüter vom Bundeskartellamt. Ein Sprecher des im SDax notierten Konzerns aus Bremen sagte am Montag, die

Roboterfigur «hitchBOT» wohlbehalten zurück am Startpunkt München

München - Das Roboterkunstwerk «hitchBOT» hat seine gut einwöchige Reise per Anhalter durch Deutschland erfolgreich beendet. Am Abend kam das Konstrukt aus Eimer, Schwimmnudeln,

Roboterfigur "hitchBOT" wohlbehalten zurück in München

Das Roboterkunstwerk "hitchBOT" hat seine gut einwöchige Reise per Anhalter durch Deutschland erfolgreich beendet. Am Sonntagabend kam das Konstrukt aus Eimer, Schwimmnudeln, Kinder-Gummistiefeln

Wirtschaft: Zetsche sieht möglichen Einstieg von Apple ins Autogeschäft skeptisch

STUTTGART/FRANKFURT/BERLIN (dpa-AFX) - Daimler-Chef <DAI. ETR> Dieter Zetsche glaubt nicht recht an einen Einstieg von Apple <APC. ETR> <AAPL. NAS> ins Autogeschäft - würde dem aber gelassen begegnen.

Wirtschaft: Zetsche sieht möglichen Einstieg von Apple ins Autogeschäft gelassen

STUTTGART/BERLIN (dpa-AFX) - Spekulationen über einen Einstieg des Computerriesen Apple <AAPL. NAS> <APC. ETR> ins Automobilgeschäft lassen Daimler-Chef <DAI. ETR> Dieter Zetsche kalt. "Wir haben

hitchBOT unterwegs: Roboterfigur trampt nach Bayern zurück

München - Die Roboterfigur "hitchBOT" ist nach einer gut einwöchigen Autostop- Reise durch Deutschland wieder in Bayern. Am Sonntagvormittag war "hitchBOT" in Nürnberg, wie die interaktiven Karte

Roboterfigur «hitchBOT» trampt nach München zurück

München - Der Roboter «hitchBOT» kehrt heute nach einer Reise als «Tramper» durch Deutschland zum Startpunkt München zurück. Seine Erfinder aus Kanada hatten ihn am Freitag, den 13. Februar, in

Aggressives Verhalten im Netz: Soziale Filter funktionieren nicht

 Gepöbelt, beschimpft, gemobbt: Wieso verhalten sich Menschen in sozialen Netzwerken anders als im wahren Leben? "Übliche soziale Filter, die im normalen Leben funktionieren, werden in der

Lenovo veröffentlicht Programm für Entfernen von Superfish-Software

Berlin - Der weltgrößte PC-Hersteller Lenovo hat ein Programm zum automatischen Entfernen der aggressiven Werbesoftware Superfish von seinen Computern veröffentlicht. Die auf Lenovo-Rechnern

Telekommunikation - Snowden-Papier: Geheimdienste kapern auch SIM-Karten

New York - Die NSA und ihr britischer Gegenpart GCHQ sollen in großem Stil Verschlüsselungscodes für SIM-Karten gestohlen haben. Die Geheimdienste hätten dabei vor allem den weltweit führenden

Verbraucher - Erlaubnis in Telefonwerbung: Umfang muss deutlich sein

Berlin (dpa/tmn) - Wer die Erlaubnis zur Telefonwerbung einholen will, muss über Art und Umfang der Werbung konkret informieren. Nicht zulässig ist es, Verbraucher erst nach dem Klick auf einen

Schüler wollen im Unterricht mehr über das Internet sprechen

Berlin - Die große Mehrheit der Schüler in Deutschland will einer Umfrage zufolge im Unterricht mehr über digitale Themen und das Internet erfahren. Zwei Drittel möchten mehr über Themen wie

Apple plant E-Auto wohl für 2020 - Klage facht Spekulationen an

CUPERTINO (dpa-AFX) - Apple <APC. ETR> <AAPL. NAS> könnte laut einem Medienbericht bereits in etwa fünf Jahren in den Markt für Elektroautos einsteigen. Der iPhone-Konzern treibe sein Entwicklerteam

Ultra HD Blu-ray: Standard für neues Medien-Format noch in Arbeit

Victor Matsuda, der Vorsitzende der Blu-ray Disc Association (BDA), hat Berichte über einen verabschiedeten Standard für 4K-Blu-rays zurückgewiesen. Zuvor hatten mehrere Medien, auch t-online. de,

18-Jähriger findet 190.000 ungeschützte Festplatten im Netz

Ein Student kann sich ganz in Ruhe auf Festplatten rund um die Welt umsehen – weil sie völlig ungeschützt am Netz hängen. Auf den Rechnern findet er Erstaunliches: Passwörter, illegale Filmkopien,

Apple plant E-Auto für 2020 - Spekulationen durch Klage angeheizt

CUPERTINO (dpa-AFX) - Apple <APC. ETR> <AAPL. NAS> könnte bereits in etwa fünf Jahren den Markt für Elektroautos aufmischen. Der iPhone-Konzern dränge sein Entwicklerteam, die Produktion schon 2020
 
   
 

News zu Internet abonnieren:

RSS

News zu Internet teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen