Startseite
Sie sind hier: Home >

Haushalt

...

Haushalt

Läuft die Krups "Prep & Cook" dem "Thermomix" den Rang ab? 

Läuft die Krups "Prep & Cook" dem "Thermomix" den Rang ab?

Das neue "Thermomix" Modell TM5 von Vorwerk ist erst wenige Wochen auf dem Markt, schon regt sich die Konkurrenz: Krups schickt mit der "Prep & Cook" Küchenmaschine einen Gegner ins Rennen. Preislich liegt das Gerät ein knappes Drittel unter dem "Thermomix", doch wie sieht es bei den Funktionen
Steuereinnahmen in Deutschland weiter im Plus 

Steuereinnahmen in Deutschland weiter im Plus

Berlin - Die Steuereinnahmen des Staates sind trotz der Konjunkturdelle kräftig gestiegen. Im November erhöhte sich das Aufkommen (ohne reine Gemeindesteuern) gegenüber dem Vorjahresmonat um 7, 3 Prozent. Dies ist im bisherigen Jahresverlauf die höchste monatliche Zuwachsrate, wie aus dem aktue
Niedersachsen hat mehr als 192 000 Studenten 

Niedersachsen hat mehr als 192 000 Studenten

Hannover (dpa/lni) - Die Gesamtzahl der Studierenden in Niedersachsen ist gegenüber dem Wintersemester 2013/14 um 8, 2 Prozent auf 192 143 junge Frauen und Männer gestiegen. Das geht aus einer schriftlichen Antwort des Wissenschaftsministerium auf eine Anfrage der SPD im Landtag in Hannover hervor.
Hamburgs Doppelhaushalt 2015/16 unter Dach und Fach 

Hamburgs Doppelhaushalt 2015/16 unter Dach und Fach

Hamburgs erster allein nach kaufmännischen Kriterien erstellter Doppelhaushalt ist unter Dach und Fach. Die Hamburgische Bürgerschaft verabschiedete am späten Mittwochabend nach dreitägigen Beratungen mit den Stimmen der alleinregierenden SPD das fast 4800 Seiten starke Regelwerk für die
Landtag debattiert Haushalt: Schäfer-Gümbel kritisiert Schwarz-Grün 

Landtag debattiert Haushalt: Schäfer-Gümbel kritisiert Schwarz-Grün

In der Generaldebatte zum hessischen Landeshaushalt für 2015 hat der SPD-Fraktionsvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel die schwarz-grüne Regierung kritisiert. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) weiche klaren Antworten aus, sagte Schäfer-Gümbel am Dienstag in Wiesbaden. So solle Bouffier

Wirtschaft: Bulgarien kalkuliert 3,0 Prozent Defizit im Staatsetat 2015

SOFIA (dpa-AFX) - Das ärmste EU-Land Bulgarien will im Staatshaushalt 2015 die Defizitobergrenze von drei Prozent wieder berücksichtigen. Das Defizit in dem Nicht-Euro-Land soll damit Ende kommenden

Wirtschaft: Schäuble will Länder bei Erbschaftsteuer frühzeitig einbinden

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will die Länder bei der Neuregelung der Erbschaftsteuer frühzeitig einbinden. Wie das Magazin "Focus" (Samstag) berichtet, sollen

Wirtschaft: Obama sieht 'realen Wiederaufstieg' der USA

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Amerikaner können nach den Worten von Präsident Barack Obama mit frischer Zuversicht in die Zukunft blicken. 2014 sei ein Jahr der Aktionen und Erfolge für das Land

Ministerium: Zeitplan für Haushalt kommende Woche

Thüringens rot-rot-grüne Landesregierung will sich in der kommenden Woche auf einen Fahrplan für den Landeshaushalt 2015 verständigen. Dazu sei am Dienstag ein Treffen von Ministerpräsident Bodo

Wirtschaft: Verkehrsminister fordern mehr Geld für regionalen Bahnverkehr

BERLIN/SCHWERIN (dpa-AFX) - Bundesländer, Verkehrsunternehmen und Gewerkschaften haben die Bundesregierung aufgefordert, die Zuschüsse für den regionalen Bahnverkehr deutlich anzuheben. Mit diesen

Wirtschaft: Rentenbeitragssatz sinkt auf 18,7 Prozent

BERLIN (dpa-AFX) - Der Beitragssatz für die gesetzliche Rentenversicherung sinkt Anfang 2015 von 18, 9 auf 18, 7 Prozent vom Einkommen. Der Bundesrat ließ am Freitag in Berlin eine entsprechende

Wirtschaft: Bund-Länder-Streit zu Steuergesetz vorerst beigelegt

BERLIN (dpa-AFX) - Der Bund-Länder-Streit über das aktuelle Jahressteuergesetz ist vorerst beigelegt. Der Bundesrat billigte am Freitag ein Gesetzpaket mit einer Reihe steuerlicher Änderungen und

Wirtschaft: Bundesrat billigt strengere Regeln für Selbstanzeige

BERLIN (dpa-AFX) - Für reuige Steuerbetrüger wird es ab Januar deutlich teurer, mit einer Selbstanzeige straffrei davonzukommen. Nach dem Bundestag billigte am Freitag auch der Bundesrat die

Wirtschaft: Bundesrat beschließt Familienpflegezeit

BERLIN (dpa-AFX) - Eine zweijährige Familienpflegezeit sowie eine bezahlte Auszeit von zehn Tagen sollen Arbeitnehmern künftig die Pflege eines schwer kranken Angehörigen erleichtern. Der Bundesrat

Wirtschaft: Bafög wird erhöht - aber erst in knapp zwei Jahren

BERLIN (dpa-AFX) - Studenten und Schüler bekommen in zwei Jahren sieben Prozent mehr Bafög. Der Bundesrat ließ am Freitag eine Reform passieren, durch die der Bafög-Höchstsatz im Herbst 2016 von 670

Wirtschaft - Steuereinnahmen weiter im Plus - Ministerium: Wirtschaft zieht an

BERLIN (dpa-AFX) - Die Steuereinnahmen des Staates sind trotz der Konjunkturdelle kräftig gestiegen. Im November erhöhte sich das Aufkommen (ohne reine Gemeindesteuern) gegenüber dem Vorjahresmonat

Wirtschaft: Luxemburg kündigt bei Steuermodellen volle Kooperation mit Brüssel an

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Bei der Untersuchung seiner umstrittenen Steuermodelle für internationale Konzerne will Luxemburg der EU-Kommission die gewünschten Informationen liefern. Das kündigte der

Wirtschaft: Irland zahlt neun Milliarden Euro IWF-Schulden vorzeitig zurück

DUBLIN (dpa-AFX) - Eurokrisen-Musterschüler Irland arbeitet am Abbau seiner Schuldenlast: Das Land hat neun Milliarden Euro vorzeitig zurückgezahlt und ist damit rund 40 Prozent seiner Kredite beim

Niedersächsischer Landtag beschließt Haushalt 2015

Nach viertägiger Etatdebatte hat der niedersächsische Landtag den Landeshaushalt 2015 beschlossen. Mit der Ein-Stimmen-Mehrheit der rot-grünen Regierungsparteien stellten die Abgeordneten am

Wirtschaft: Merkel kündigt enge Abstimmung mit Frankreich gegen Finanzkrise an

BERLIN (dpa-AFX) - Kanzlerin Angela Merkel hat kurz vor dem EU-Gipfel in Brüssel eine enge deutsch-französische Abstimmung zur Überwindung der europäischen Finanzprobleme angekündigt. Sie werde mit

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Wirtschaft: Debatte um Erbschaftsteuer - Seehofer will Spielräume ausschöpfen

PASSAU (dpa-AFX) - Nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes zur Erbschaftsteuer setzt Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer auf eine unternehmensfreundliche Neuregelung. "Unsere

Wirtschaft: Unions-Politiker von Stetten warnt vor Blockade bei Erbschaftsteuer

BERLIN (dpa-AFX) - Bei einem Scheitern der vom Bundesverfassungsgericht geforderten Reform der Erbschaftsteuer bis Mitte 2016 könnte die Abgabe komplett wegfallen. Darauf hat der Mittelstandsexperte

Wirtschaft: Präsidentenwahl in Griechenland geht in die zweite Runde

ATHEN (dpa-AFX) - Die Wahl eines neuen griechischen Staatspräsidenten ist am Mittwochabend im ersten Anlauf gescheitert. Der Kandidat der Regierungskoalition, der frühere EU-Kommissar Stavros Dimas

Wirtschaft: Präsidentenwahl in Griechenland geht in die zweite Runde

ATHEN (dpa-AFX) - Die Wahl eines neuen griechischen Staatspräsidenten ist am Mittwochabend im ersten Anlauf gescheitert. Der Kandidat der Regierungskoalition, der frühere EU-Kommissar Stavros Dimas

Wirtschaft: Athen leiht sich erneut kurzfristig Geld zu höheren Zinsen

ATHEN (dpa-AFX) - Das schuldengeplagte Griechenland hat sich kurzfristig 1, 3 Milliarden Euro am Kapitalmarkt besorgt. Der Zinssatz für die Papiere mit einer Laufzeit von drei Monaten betrug 1, 90

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Wirtschaft: Gericht kippt Steuerrabatt für Firmenerben - Aber Ausnahmen möglich

KARLSRUHE (dpa-AFX) - Firmenerben müssen sich auf strengere Regeln bei der Erbschaftsteuer einstellen. Das Bundesverfassungsgericht kippte die seit 2009 geltende großzügige Verschonung von

Wirtschaft: Politik und Wirtschaft freuen sich über Erbschaftsteuer-Urteil

BERLIN/KARLSRUHE (dpa-AFX) - Politik und Wirtschaft haben das Karlsruher Urteil zur Erbschaftsteuer begrüßt. Das Bundesverfassungsgericht kippte die bisherigen Steuerrabatte für Firmenerben. Der

Wirtschaft: Obama unterzeichnet Haushalt - Kongress geht in die Weihnachtspause

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Barack Obama hat den vom Kongress gebilligten Haushalt unterzeichnet und die Senatoren und Abgeordneten damit in die Weihnachtspause geschickt. Der 1, 1 Billionen

Wirtschaft: EU-Parlament verabschiedet umstrittenen Haushalt 2015

STRASSBURG (dpa-AFX) - Noch gerade rechtzeitig hat das EU-Parlament den umstrittenen Haushalt 2015 verabschiedet. Nach der Abstimmung am Mittwoch in Straßburg sind für das kommende Jahr Ausgaben von

Wirtschaft: EU-Kommission weitet Steueruntersuchungen auf die ganze EU aus

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Kommission weitet ihre Untersuchungen zu umstrittenen Steuervorteilen für Unternehmen auf alle 28 Mitgliedstaaten aus. Dahinter steht der Verdacht, dass Staaten

Erbschaftsteuer: Schäuble begrüßt Urteil - Privilegien weiter möglich

BERLIN/KARLSRUHE (dpa-AFX) - Die Bundesregierung will nach dem Karlsruher Urteil zur Erbschaftsteuer an den Privilegien für Firmenerben festhalten. Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) sagte am

EU-Parlament verabschiedet umstrittenen Haushalt 2015

Straßburg – Das EU-Parlament hat noch gerade rechtzeitig den umstrittenen Haushalt 2015 verabschiedet. Nach der Abstimmung in Straßburg sind für das kommende Jahr Ausgaben von insgesamt 141, 2

Wirtschaft: EU-Parlament verabschiedet umstrittenen Haushalt 2015

STRASSBURG (dpa-AFX) - Das EU-Parlament hat noch gerade rechtzeitig den umstrittenen Haushalt 2015 verabschiedet. Nach der Abstimmung am Mittwoch in Straßburg sind für das kommende Jahr Ausgaben von

Wirtschaft - DIW: Deutsche Wirtschaft wieder im Aufwärtstrend

BERLIN (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft hat die Schwächephase vom Sommer aus Expertensicht überwunden. Für das kommende Jahr erwartet das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) ein

Wirtschaft - DIW: Deutsche Wirtschaft wieder im Aufwärtstrend

BERLIN (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft hat die Schwächephase vom Sommer aus Expertensicht überwunden. Für das kommende Jahr erwartet das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) ein

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Wirtschaft: EU-Kommission weitet Steueruntersuchungen auf die ganze EU aus

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Kommission weitet ihre Untersuchungen zu vermuteten Steuervorteilen für Unternehmen auf alle 28 Mitgliedsstaaten aus. Das teilte die Brüsseler Behörde am Mittwoch mit.

Wirtschaft: Finanzministerium will Firmenerben weiter begünstigen

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung will nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Erbschaftsteuer grundsätzlich an Privilegien für Firmenerben festhalten. Das Gericht habe "lediglich

Wirtschaft: EU-Kommission weitet Steueruntersuchungen auf ganze EU aus

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Brüsseler EU-Kommission weitet ihre Untersuchungen zu mutmaßlichen Steuervorteilen für Unternehmen auf alle 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union aus. Das teilte die

Wirtschaft: Karlsruhe verlangt Neuregelung der Erbschaftsteuer

KARLSRUHE (dpa-AFX) - Das Bundesverfassungsgericht hat die Regelung zur Erbschaftsteuer in zentralen Punkten gekippt. Die Steuerprivilegien für Firmenerben seien in ihrer derzeitigen Form

Wirtschaft: Erbschaftsteuer verstößt in zentralen Punkten gegen Verfassung

KARLSRUHE (dpa-AFX) - Die Erbschaftsteuer ist in zentralen Punkten verfassungswidrig. Das hat das Bundesverfassungsgericht am Mittwoch entschieden.

Bürgerschaft verabschiedet Doppelhaushalt 2015/16

Die Hamburgische Bürgerschaft verabschiedet heute ihren ersten rein nach kaufmännischen Kriterien gefertigten Doppelhaushalt. Ein Beschluss zu dem knapp 4800 Seiten starken Zahlenwerk wird wegen noch

Wirtschaft: Seehofer verteidigt Maut-Gesetzentwurf gegen EU-Kritik

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Unmittelbar vor dem Kabinettsbeschluss zur Einführung der Pkw-Maut hat CSU-Chef Horst Seehofer das Projekt verteidigt - und Kritik der EU-Kommission zurückgewiesen. "Der

Wirtschaft: Maut und Inländer-Entlastung - Darum geht's beim Kabinettsbeschluss

BERLIN (dpa-AFX) - Ungeachtet jüngster Bedenken der EU-Kommission will die Bundesregierung die Einführung einer Pkw-Maut in Deutschland auf den Weg bringen. Das Kabinett soll am Mittwoch (9. 30 Uhr)

Wirtschaft: SPD sieht noch viele offene Fragen bei der Pkw-Maut

BERLIN (dpa-AFX) - Die SPD sieht auch nach dem geplanten Kabinettsbeschluss weiter Klärungsbedarf bei der Pkw-Maut. Das Vorhaben der CSU sei "noch nicht über den Berg", sagte der stellvertretende

Wirtschaft - DGB: Bundesregierung regiert die Sozialkassen in tiefe Krise

BERLIN (dpa-AFX) - Kurz vor der Beratung zentraler Gesundheitsgesetze von Minister Hermann Gröhe (CDU) im Bundeskabinett warnt der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) vor den finanziellen Folgen. Die

Wirtschaft: Erster Anlauf zur Wahl eines neuen griechischen Staatspräsidenten

ATHEN (dpa-AFX) - In Griechenland beginnt am Mittwochabend eine Reihe von Abstimmungen für die Wahl eines neuen Staatspräsidenten. Sollte bis zum 29. Dezember niemand gewählt werden, sind

Wirtschaft - Russischer Wirtschaftsminister: Erwägen keine Kapitalverkehrskontrollen

MOSKAU (dpa-AFX) - Die russische Regierung erwägt laut Wirtschaftsminister Alexei Ulyukayev keine Kapitalverkehrskontrollen zur Stützung des Rubel. Es solle weiter erlaubt sein, Rubel in Dollar

Wirtschaft: Regierung will Zweifel an Maut-Garantie für Inländer ausräumen

(neu: mehr Details und Hintergrund) BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung will Zweifel an ihrem Versprechen ausräumen, dass deutsche Autofahrer bei der Pkw-Maut vor Mehrkosten geschützt sind. Im

Wirtschaft: Erster Anlauf zur Wahl eines neuen griechischen Staatspräsidenten

ATHEN (dpa-AFX) - In Athen beginnt an diesem Mittwoch ein für die Zukunft des Landes entscheidendes Verfahren: Bis spätestens 29. Dezember muss ein neuer Staatspräsident vom Parlament gewählt werden.

Wirtschaft - Erbschaftsteuer: BDI warnt vor Überlastung des Mittelstands

BERLIN (dpa-AFX) - Die Industrie hat vor einer Abschaffung der Steuerprivilegien für Firmenerben gewarnt. Die Erbschaftsteuer entziehe Unternehmen dringend benötigte Liquidität und gefährde damit

Opposition nennt Haushaltsentwurf 2015 "ambitionslos"

Zum Beginn der abschließenden Haushaltsdebatte hat die oppositionelle CDU im Landtag der niedersächsischen Landesregierung Perspektivlosigkeit vorgeworfen. Der Etatentwurf von Rot-Grün für 2015 sei

Wirtschaft: EU-Kommissar Moscovici fordert von Athen weitere Reformen

ATHEN (dpa-AFX) - Vor der Wahl eines neuen Staatspräsidenten in Griechenland hat der EU-Wirtschafts- und Finanzkommissar Pierre Moscovici die Griechen aufgerufen, die Reformen fortzusetzen. Das Volk

Wirtschaft: Regierung will Zweifel an Maut-Entlastung für Inländer ausräumen

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung will Zweifel an der versprochenen Entlastung deutscher Autofahrer bei der Pkw-Maut Kreisen zufolge ausräumen. Das geht nach Informationen der Deutschen

Wirtschaft - Kreise/Pkw-Maut: Entwurf zu Entlastung für Inländer geändert

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung will Zweifel an der versprochenen Entlastung deutscher Autofahrer bei der Pkw-Maut Kreisen zufolge ausräumen. Das geht nach Informationen der Deutschen

Bürgerschaft setzt Haushaltsberatungen mit Ressortetat-Debatten fort

Die Hamburgische Bürgerschaft setzt ihre Haushaltsberatungen heute mit Diskussionen über mehrere Einzeletats fort. Konkret stehen die Finanzausstattungen der Schul-, Innen-, Wirtschafts- und
 
   
 

News zu Haushalt abonnieren:

RSS

News zu Haushalt teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen