Startseite
Sie sind hier: Home >

Haushalt

...

Haushalt

Koalition schichtet Haushalt um - Mehr für Asyl, Kitas und Jugend 

Koalition schichtet Haushalt um - Mehr für Asyl, Kitas und Jugend

Die Fraktionen von CDU und SPD haben sich auf abschließende Änderungen am Entwurf zum Doppelhaushalt geeinigt. Am Donnerstag stimmten die Abgeordneten beider Parteien Änderungsvorschlägen am Regierungsentwurf mit einem Gesamtvolumen von 210 Millionen Euro für dieses und das nächste Jahr zu. Größte
Guter Durchblick: Fenster putzen ohne Streifen 

Guter Durchblick: Fenster putzen ohne Streifen

Wer seine Fenster putzen will und sich ein Ergebnis ohne Streifen wünscht, der braucht neben einem guten Putzmittel und anderen Utensilien auch die richtige Technik. Unsere praktischen Tipps zeigen, wie Sie Streifen und Schlieren an der Scheibe vermeiden. Das richtige Putzmittel finden Wenn Sie
Finanzministerin Heinold legt Haushaltseckwerte für 2016 vor 

Finanzministerin Heinold legt Haushaltseckwerte für 2016 vor

Schleswig-Holsteins Finanzministerin Monika Heinold hat am Dienstag die Eckwerte für den Landeshaushalt 2016 vorgestellt. Die Grünen-Politikerin plant eine Neuverschuldung von 74 Millionen Euro. Die nach der Verfassung zulässige Verschuldung werde um 78 Millionen Euro unterschritten. Ihr
Haushaltsberatungen: Linke legt Gegenhaushalt vor 

Haushaltsberatungen: Linke legt Gegenhaushalt vor

Parallel zu den abschließenden Haushaltsberatungen der Fraktionsspitzen von CDU und SPD haben die sächsischen Linken einen Gegenentwurf zum Doppelhaushalt vorgelegt. Er weist im Vergleich zum schwarz-roten Regierungsentwurf in diesem und dem nächsten Jahr einen Mehrbedarf in Höhe von gut 890
Brandenburg erbt knapp 800 000 Euro 

Brandenburg erbt knapp 800 000 Euro

Brandenburg macht immer mehr Erbschaften - unfreiwillig. Im vergangenen Jahr erbte das Land knapp 800 000 Euro, sagte ein Sprecher des Finanzministeriums auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. Neben Bargeld fallen dem Land auch Immobilien zu, allerdings von manchmal zweifelhaftem Zustand.

Wirtschaft: Lkw-Maut auf weiteren Bundesstraßen und für kleinere Laster

BERLIN (dpa-AFX) - Unmittelbar vor der Verabschiedung der umstrittenen Pkw-Maut hat der Bundestag eine Ausweitung der Lkw-Maut gebilligt. Mit dem Parlamentsbeschluss von Donnerstagabend werden ab

Wirtschaft: Portugal konnte Etatlücke weiter schließen

LISSABON (dpa-AFX) - Das aus der Krise kommende Euro-Land Portugal hat 2014 seine Etatlücke weiter geschlossen, sein Sparziel aber nicht erreicht. Im vorigen Jahr sei ein Haushaltsdefizit von 4, 5

Koalition schichtet Haushaltsentwurf um

Die Landtagsfraktionen von CDU und SPD wollen im Regierungsentwurf für den Doppelhaushalt 2015/2016 rund 210 Millionen Euro umschichten. Größter Posten ist dabei der Bereich Asyl, der in diesem Jahr

Grüne mit Änderungsanträgen zu Haushalt: Volumen eine Milliarde Euro

Die Grünen haben umfangreiche Änderungsvorschläge zum Entwurf des sächsischen Doppelhaushaltes 2015/2016 angekündigt. Insgesamt steht hinter den etwa 150 Anträgen ein Volumen von rund einer Milliarde

Wirtschaft: Deutschlands Kommunen rutschen 2014 wieder ins Minus

WIESBADEN (dpa-AFX) - Die Gemeinden in Deutschland sind im vergangenen Jahr wieder ins Minus gerutscht: 2013 hatten sie 1, 5 Milliarden Euro Überschuss erwirtschaftet - für 2014 berechnete das

Schwarz-Rot legt bei Ausgabenplanung nach

Die schwarz-rote Koalition hat bei ihren Ausgabenplanungen für den Doppelhaushalt 2015/2016 nachgelegt. Wie aus Koalitionskreisen verlautete, wurde vor allem im Bereich Asyl nachgebessert. Darauf

'Soli'-Milliarden auch nach 2019: Länder gegen Merkel und Seehofer

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesländer pochen in den Verhandlungen mit dem Bund über die künftigen Finanzbeziehungen weiter auf eine Beteiligung an den Milliardeneinnahmen aus dem Solidaritätszuschlag.

Gerüche entfernen: Mit Zitronensäure für frischen Duft sorgen

Wenn es im eigenen Heim schlecht riecht, möchte man das Problem schnellstmöglich loswerden. Mit Zitronensäure können Sie Gerüche entfernen – und das schnell und einfach. Sei es als Konzentrat oder

Edelstahl reinigen: Mit Zitronensäure zu glänzendem Ergebnis

So schön Edelstahloberflächen in der Küche auch aussehen, bleiben auf ihnen gerne Spuren und Flecken zurück. Wenn Sie Edelstahl reinigen wollen, können Sie auf ein altbewährtes Hausmittel

Wasserkocher entkalken: Mit Zitronensäure kein Problem

Zitronensäure ist ein kostengünstiges und praktisches Hausmittel. Möchten Sie beispielsweise Ihren Wasserkocher entkalken? Dazu ist die Säure hervorragend geeignet. Lesen Sie hier, wie Sie vorgehen

Toilette reinigen: Mit Zitronensäure gegen Kalkränder

Es ist im Haushalt nicht zu vermeiden: Wo Wasser fließt, entsteht früher oder später Kalk. Das WC ist ein gutes Beispiel dafür. Wie Sie die Toilette reinigen können, und wie Ihnen Zitronensäure

Kühlschrank reinigen: Spielend leicht mit Zitronensäure

Fragen Sie sich auch manchmal, wie oft Sie Ihren Kühlschrank reinigen sollten? Allgemein wird empfohlen, ihn etwa einmal pro Monat gründlich auszuwischen. Verwenden Sie hierfür am besten ein

Rost entfernen: Zitronensäure sagt Rost den Kampf an

Einmal gerostetes Metall wird nie wieder schön aussehen? Nicht unbedingt! Sie können Rost entfernen, solange er noch nicht zu tief im Material sitzt. Am besten verwenden Sie hierfür ein Hausmittel

Wirtschaft: Regierungschef Bouffier will Einigung im 'Soli'-Streit bis zum Sommer

WIESBADEN (dpa-AFX) - Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) fordert bis zum Sommer eine Lösung im Streit zwischen Bund und Ländern über die Zukunft des Solidaritätszuschlags. Bei

Wirtschaft: Länder gegen Merkel und Seehofer - 'Soli'-Milliarden auch nach 2019

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesländer pochen in den Verhandlungen mit dem Bund über die künftigen Finanzbeziehungen weiter auf eine Beteiligung an den Milliardeneinnahmen aus dem Solidaritätszuschlag.

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Wirtschaft - Bund-Länder-Finanzen: Mehrere Regierungschefs sehen rasche Einigung skeptisch

BERLIN (dpa-AFX) - In den festgefahrenen Verhandlungen über eine Neuordnung der Bund-Länder-Finanzen nach 2019 zeichnet sich aus Sicht der Ministerpräsidenten von Sachsen, Baden-Würtemberg und

Wirtschaft - UKRAINE: EU-Parlament stimmt neuer Milliardenhilfe für Ukraine zu

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die vom Staatsbankrott bedrohte Ukraine soll von der EU weitere 1, 8 Milliarden Euro Finanzhilfe bekommen. Das Europaparlament und der Ausschuss der ständigen Vertreter der

Wolfgang Schäuble: Haushaltskonsolidierung und Reformen ergänzen sich

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) setzt bei der Stabilisierung der Euro-Zone weiter auf einen Mix aus Sanierung der Staatskassen und gleichzeitigen Reformen. "Es gibt

Wartung der Gastherme kann lebenswichtig sein

Sie sichern uns warme Räume und heißes Wasser – Gasthermen. Eine Wartung der Gastherme kann lebenswichtig sein, da Verunreinigungen oder Fehler am Gerät im schlimmsten Fall zu einer

Wirtschaft: Euro-Länder beraten über neue Geldforderung aus Athen

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Euro-Länder haben über die Forderung des pleitebedrohten Griechenlands beraten, 1, 2 Milliarden Euro Banken-Hilfsgeld wieder zurückzubekommen. Eine Entscheidung steht noch

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Wirtschaft: Entlastungspaket steht - SPD will mehr Geld für Alleinerziehende

BERLIN (dpa-AFX) - Die SPD dringt bei dem von der Koalition geplanten Entlastungspaket für Familien weiter auf mehr Geld für Alleinerziehende. Die am Mittwoch von der Bundesregierung beschlossene

Wirtschaft - SPD: Sind bei Kindergeld nicht eingeknickt - Kritik an Schäuble

BERLIN (dpa-AFX) - Die SPD weist den Vorwurf zurück, beim Ruf nach mehr Kindergeld und Hilfen für Alleinerziehende vor der Union eingeknickt zu sein. Die SPD-Bundesminister hatten den Gesetzentwurf

Griechenland könnte laut Experten 15 Milliarden Euro in Schweiz holen

LINZ (dpa-AFX) - Griechenland könnte nach Einschätzung von Experten nach dem Abschluss eines Steuerabkommens mit der Schweiz rund 10 bis 15 Milliarden Euro einnehmen. "Die Griechen haben in der

Steuereinnahmen steigen weiter kräftig

Berlin - Der Boom bei den Steuereinnahmen von Bund, Ländern und Gemeinden hält an. Im Februar stieg das Aufkommen - ohne reine Gemeindesteuern - um 6, 0 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Das

Wirtschaft - SPD: Schäuble unterlässt 2014 fällige Anhebung von Kinderfreibetrag

BERLIN (dpa-AFX) - Die Pläne von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) für eine steuerliche Entlastung von Familien sorgen weiter für Unmut beim Koalitionspartner SPD. Ihr finanzpolitischer

Kommunen verlangen finanziellen Nachschlag vom Land

Thüringens Kommunalverbände haben vom Land kräftige Nachbesserungen beim finanziellen Hilfspaket für die vielfach klammen Städte, Gemeinden und Kreise verlangt. Die rot-rot-grüne Koalition müsse die

Wirtschaft - Millionenstrafe für illegale Zigaretten: Verfahren auch in Koblenz

LINZ/WELS/KOBLENZ (dpa-AFX) - Ein 69-jähriger Oberösterreicher, der wegen einer illegalen Zigaretten-Großproduktion in Tirol und Salzburg bereits nicht rechtskräftig zu viereinhalb Jahren Haft und

Griechenland plant Amnestie für die Rückkehr von Schwarzgeld

ATHEN (dpa-AFX) - Griechische Bürger, die Schwarzgeld aus dem Ausland wieder ins Land zurücküberweisen, sollen eine teilweise Steueramnestie erhalten. Im Gegenzug sollen sie eine einmalige

Alexis Tsipras trifft Frank-Walter Steinmeier bei Berlin-Besuch

BERLIN (dpa-AFX) - Am zweiten Tag seines Berlin-Besuchs ist Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras am Dienstag mit Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) zusammengekommen. Die

Wirtschaft: Pkw-Maut kann diese Woche verabschiedet werden

BERLIN (dpa-AFX) - Die geplante Pkw-Maut kann noch in dieser Woche im Bundestag verabschiedet werden. Die schwarz-rote Koalition einigte sich auf Änderungen am Mautgesetz und Festlegungen unter

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Wirtschaft: Athen will bis Montag die Reformliste vorlegen

ATHEN (dpa-AFX) - Die griechische Regierung will ihre Liste mit den geplanten Reformen bis Montag der Eurogruppe schicken. Dies sagte am Dienstag Regierungssprecher Gabriel Sakellaridis im

Wirtschaft - Athener Verteidigungsminister: Deutsche Korruptionsfälle aufklären

ATHEN (dpa-AFX) - Der griechische Verteidigungsminister Panos Kammenos will alle Korruptionsfälle im Rüstungssektor und andere staatliche Beschaffungen neu untersuchen lassen. Dabei seien zahlreiche

Wirtschaft: Steuereinnahmen steigen weiter kräftig - Konjunktur bleibt stabil

BERLIN (dpa-AFX) - Der Boom bei den Steuereinnahmen von Bund, Ländern und Gemeinden hält an. Im Februar stieg das Aufkommen (ohne reine Gemeindesteuern) um 6, 0 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat,

Wirtschaft: EVP-Fraktionschef ruft Griechen zum Dialog auf

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Der Vorsitzende der konservativen EVP-Fraktion im EU-Parlament, Manfred Weber (CSU), hat die griechische Regierung zum Dialog aufgerufen. "Mit den Ankündigungen und der lauten

Wirtschaft: Merkel und Tsipras besprechen fast fünf Stunden die Lage in Griechenland

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras haben fast fünf Stunden über die Lage in Griechenland und die Beziehungen in der EU

Fraktionsspitzen von CDU und SPD zurren Haushalt fest

Die Fraktionsspitzen von CDU und SPD wollen heute letzte Hand an den Doppelhaushalt 2015/2016 legen, der Ende April vom Landtag verabschiedet werden soll. An der gemeinsamen Sitzung der

Kommunalverbände bewerten Hilfspaket der Regierung

Die kommunalen Spitzenverbände beziehen heute Stellung zum Finanzpaket der Regierung für die klammen Städte, Gemeinden und Kreise. Die geplanten Finanzhilfen, die sich in diesem Jahr im

Wirtschaft - Gabriel: Keine Subventionen für Kraftwerke

(neu: Union im 3. Absatz zu Absage von Energie-Treffen) BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will bei der Neuordnung des Strommarktes unverändert auf Subventionen für

Wirtschaft: Berlin will Milliarden-Förderung der EU für Verkehrsprojekte

BERLIN (dpa-AFX) - Deutschland will den Ausbau wichtiger Transitstrecken mit 2, 8 Milliarden Euro Förderung der EU voranbringen. Der Großteil von 2, 5 Milliarden Euro sei für die Schiene beantragt

Alexis Tsipras erstmals im Kanzleramt - Details von Reformliste

BERLIN/ATHEN (dpa-AFX) - Vor dem Antrittsbesuch des griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras in Berlin sind Details seiner mit Spannung erwarteten Reformliste bekannt geworden. Nach

Wirtschaft - WDH: Bundesregierung lehnt 'Rat der Weisen' ab

(Wiederholung: "Wiedergutmachungszahlungen" statt "Wiedergutmachungszahlen") BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung lehnt den griechischen Vorstoß für einen neuen "Rat der Weisen" zur Frage von

Wirtschaft: Bundesregierung lehnt 'Rat der Weisen' ab

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung lehnt den griechischen Vorstoß für einen neuen "Rat der Weisen" zur Frage von deutschen Wiedergutmachungszahlen ab. Zu einem entsprechenden Vorschlag von

Gregor Gysi für Entkrampfung der deutsch-griechischen Beziehungen

BERLIN (dpa-AFX) - Linksfraktionschef Gregor Gysi erhofft sich vom Deutschlandbesuch des griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras eine Entspannung der deutsch-griechischen Beziehungen. "Es

Steinmeier betont Notwendigkeit der Zusammenarbeit mit Griechenland

BERLIN (dpa-AFX) - Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat nach einem Treffen mit seinem griechischen Kollegen Nikos Kotzias die Notwendigkeit der bilateralen Zusammenarbeit hervorgehoben. "Wir

Wolfgang Schäuble zu Korrekturen bei Erbschaftsteuer bereit

BERLIN (dpa-AFX) - Im Streit um die Reform der Erbschaftssteuer ist Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble zu Korrekturen an seinen Plänen bereit. "Ich will doch nicht den Mittelstand aus Deutschland

Griechenland: Entspannung vor Besuch von Tsipras in Berlin

BERLIN (dpa-AFX) - Vor dem Besuch des griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras an diesem Montag in Berlin bemühen sich beide Seiten um Signale der Entspannung. Kanzlerin Angela Merkel (CDU)

Wirtschaft: Entspannungssignale aus Athen vor Tsipras' Berlin-Besuch

BERLIN (dpa-AFX) - Vor dem Besuch des griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras an diesem Montag in Berlin bemühen sich beide Seiten um Signale der Entspannung. Kanzlerin Angela Merkel (CDU)

Wirtschaft - CSU-Landesgruppenchefin Hasselfeldt: Tsipras muss in Arbeitsmodus umschalten

BERLIN/PASSAU (dpa-AFX) - Vor dem Besuch des griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras in Berlin hat CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt die griechische Regierung aufgefordert, vom

Wirtschaft: Kirchen und DGB fordern Anhebung des Freibetrags für Alleinerziehende

BERLIN (dpa-AFX) - Im Streit um den Ausbau der Familienleistungen erhält Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) Unterstützung von Kirchen und Gewerkschaften. Vertreter der Evangelischen

Wirtschaft - Erbschaftsteuer: Kraft verteidigt Reformpläne von Schäuble

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) Unterstützung bei dessen Vorschlag zur Erbschaftsteuerreform signalisiert. "Wir
 
   
 

News zu Haushalt abonnieren:

RSS

News zu Haushalt teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen


Anzeige