Startseite
Sie sind hier: Home >

Hacker

...

Hacker

Software-Fehler macht Glücksspielautomaten zu Geldmaschinen 

Software-Fehler macht Glücksspielautomaten zu Geldmaschinen

Unbekannten ist es gelungen, in recht kurzer Zeit in Hunderten von Spielhallen Glücksspielautomaten auszuplündern. Dabei brachen sie die Automaten nicht etwa mit Gewalt auf, sondern nutzten einen Software-Fehler in den Geräten aus, wie das Nachrichtenmagazin Der Spiegel berichtet. Die Täter
BSI-Sicherheitstest: So prüfen Sie, ob Ihr Passwort geklaut wurde 

BSI-Sicherheitstest: So prüfen Sie, ob Ihr Passwort geklaut wurde

Die Deutsche Telekom informiert seit Montag rund 87. 000 betroffene Kunden, dass sie Opfer eines Identitätsdiebstahls geworden sind. Vergangenen Donnerstag war der bislang größte Fall von Datendiebstahl in Deutschland bekannt geworden. Ermittler konnten 18 Millionen E-Mail-Adressen samt

 

 

BSI warnt vor Hacker-Angriffen - 18 Mio. E-Mail-Passwörter geklaut 

BSI warnt vor Hacker-Angriffen - 18 Mio. E-Mail-Passwörter geklaut

Nach dem Diebstahl von 18 Millionen E-Mail-Adressen samt Passwörtern, der am Donnerstag bekannt wurde, sollten Internet-Nutzer jetzt besonders vorsichtig sein. Damit ein möglicher Datenklau möglichst folgenlos bleibt, erklären wir in zehn Schritten, wie sich Internet-Nutzer vor dem Schlimmsten
Hacker-Tools: Diese Software vergiftet Ihr Windows 

Hacker-Tools: Diese Software vergiftet Ihr Windows

Wie langweilig und vor allem nutzlos wäre Windows, ließe sich das Betriebssystem nicht mit neuen Programmen erweitern. Seit Jahren liefert die Freeware-Szene tolle Tools wie OpenOffice oder Firefox, die den Microsoft-Produkten die Stirn bieten. Doch vieles, was im Internet kostenlos angeboten
Datendiebstahl: Hacker erbeuten 18 Millionen E-Mail-Login-Daten 

Datendiebstahl: Hacker erbeuten 18 Millionen E-Mail-Login-Daten

Die Staatsanwaltschaft Verden ist auf den bisher größten Fall von Datendiebstahl in Deutschland gestoßen. Wie S piegel Online berichtet, haben Ermittler 18 Millionen E-Mail-Adressen samt der dazugehörigen Passwörter sichergestellt. Die Login-Daten werden angeblich bereits aktiv missbraucht.

Israel wieder Ziel von Hackerangriffen - Regierungs-Webseiten lahmgelegt

Tel Aviv - Pro-palästinensische Hacker haben erneut gezielt Webseiten in Israel angegriffen. Israelische Medien berichteten, Ziel seien vor allem Webseiten von Regierungsbehörden. So sei etwa die

WLAN sichern: Mit Verschlüsselung mehr Sicherheit im Netzwerk

Verstecken Sie den Wohnungsschlüssel unter der Fußmatte oder lassen gleich Türen und Fenster für Einbrecher geöffnet? Wohl kaum! Und auch Ihr WLAN sollten Sie gegen Fremde richtig absichern. Denn:

Windows XP Supportende: Microsoft schenkt Surface-Käufern 100 Euro

Microsoft bietet Nutzern von Windows XP eine Rabatt-Aktion an, um sie zum Umstieg von dem veralteten Betriebssystem auf Windows 8 zu motivieren. Wer sich als XP-Nutzer für den Kauf eines Tablet

AVM Fritzbox: Noch keine Entwarnung für Fritzbox-Nutzer

Per Update hat AVM die in vielen Fritzbox-Routern klaffende Sicherheitslücke mittlerweile geschlossen. Dennoch können die Besitzer der Geräte immer noch Opfer von Hacker-Angriffen werden, warnt den

Microsoft schließt RTF-Lücke in Word und Outlook

Microsoft hat eine Sicherheitslücke in Word entdeckt, die von Angreifern auch in Outlook genutzt werden kann. Das Öffnen einer präparierten E-Mail oder Datei genügt, um den Computer an

Operation Windigo: Botnetz attackiert täglich 500.000 PCs

Online-Kriminelle haben in den letzten zweieinhalb Jahren etwa 25. 000 Internet-Server mit Schadsoftware namens "Ebury" infiziert und kontrolliert. Mit dieser Armada von Zombie-Rechnern griffen sie

Miss-Teen-Hacker wegen Erpressung mit Nacktfotos verurteilt

Er hat die Online-Accounts dutzender junger Frauen geknackt und die Betroffenen mit Nacktfotos erpresst. Am Montag ist der berüchtigte Miss-Teen- Hacker von einem US-amerikanischen Gericht zu

Hacker legen mehrere Nato-Webseiten lahm

Mehrere Internetseiten der Nato sind Ziel von einem Hackerangriff geworden. Wie Nato-Sprecherin Oana Lungescu im Kurznachrichtendienst Twitter am späten Samstagabend mitteilte, hätten die

Twitter setzt Passwörter wegen vermeintlichem Hacker-Angriff zurück

Twitter hat versehentlich die Passwörter zahlreicher Nutzer zurückgesetzt, wodurch sich die Twitter-Fans nicht mehr beim Kurznachrichtendienst anmelden konnten. Schuld daran war ein Systemfehler,

Software: Vorsicht vor Java und Adobe Reader

Die größten Sicherheitsrisiken auf Ihrem PC stecken nicht etwa im Betriebssystem Windows, sondern in der installierten Zusatz- Software. Laut dem Sicherheitsdienstleister Secunia gingen 75 Prozent

 

Lebensmittelhändler Rewe wird von unbekanntem Hacker erpresst

Köln - Ein unbekannter Hacker hat versucht, Deutschlands zweitgrößten Lebensmittelhändler Rewe zu erpressen. Der Hacker habe gedroht Firmeninterna zu veröffentlichen, die er im privaten

Rewe wird erpresst: Unbekannter will Interna verraten

Der Lebensmittelriese Rewe wird erpresst: Ein Unbekannter hat dem Konzern mit der Veröffentlichung von Interna gedroht. Zuvor habe er das private E-Mail-Konto eines Aufsichtsratsmitglieds gehackt,

Kickstarter gehackt: Unbekannte Hacker erbeuten Nutzerdaten

Hacker haben die Crowdfunding-Plattform Kickstarter attackiert und dabei Benutzerdaten erbeutet. Das meldete das Portal am Wochenende. Die Hacker hätten zwar keine Kreditkarteninformationen

Internet: Sicher surfen - Todsünden vermeiden

Dass im Internet viele Gefahren lauern, ist schon fast eine Binsenweisheit. Wer allzu leichtfertig surft, riskiert aber nicht nur, seinen PC mit einer Spyware zu verseuchen. Die Gefahren sind

Ermittler fassen mutmaßlichen Kopf des 39-Millionen-Dollar-Bankraubs

In nur einer Nacht erbeuteten Kriminelle mit gefälschten Kreditkarten 39 Millionen Dollar. Knapp ein Jahr danach ist nun der mutmaßliche Chef der deutschen Cyber-Zelle gefasst worden. Doch in Haft

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

AVM warnt vor Kriminellen: Fernzugriff auf Fritzbox deaktivieren

Der deutsche Router-Hersteller AVM hat eine Sicherheitswarnung zu seinen Geräten herausgegeben. Nutzer eines Fritzbox-Routers sollten Dienste wie den Fernzugriff deaktivieren, da in einigen Fällen

Fritzbox-Router gekapert: Hacker sorgen für horrende Telefonrechnungen

Die Fritzboxen von AVM sind in Deutschland weit verbreitet. Nun häufen sich Meldungen über Angriffe auf den Router. Fritzbox-Besitzer berichten von rätselhaften Anrufen auf die Falkland-Inseln – und

Passwort-Diebstahl im Bundestag: BKA warnte schon im August

Von der millionenfachen Passwort-Ausforschung durch Hacker waren nicht nur Privat-Nutzer betroffen. Nach Spiegel-Informationen wurden auch Zugangsdaten des Bundestags und aus Ministerien abgefischt.

Gigantischer Datenklau: 90 Prozent der Betroffenen weiter ahnungslos

Zehn Tage nach der Meldung, dass 16 Millionen E-Mail-Nutzerkonten in die Hände von Kriminellen gelangt waren, wissen Millionen Bürger immer noch nicht, dass sie zu den Betroffenen gehören. Das

Hacker steheln E-Mail-Passwörter von Yahoo-Kunden

Der Internetkonzern Yahoo meldet eine Attacke auf E-Mail-Benutzerkonten. Unbekannte hätten sich dabei offenbar Namen und Passwörter von Nutzern beschafft. Die Passwörter der betroffenen Kunden

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Ratgeber Sicherheit: So merken Sie sich ganz einfach dutzende sichere Passwörter

Hacker -Angriffe, bei denen Millionen Nutzerdaten erbeutet wurden, zeigen deutlich: Gute und sichere Passwörter sind sehr wichtig. Das komplizierte Passwörter sicherer sind als einfache und man auf

BSI-Datenklau: Spur der E-Mail-Datendiebe führt nach Osteuropa

Die millionenfach entwendeten E-Mail-Daten aus Deutschland sind nach "Spiegel"-Informationen von Cyberkriminellen aus Osteuropa gesammelt worden. Die Staatsanwaltschaft im niedersächsischen Verden

Hacker der Syrian Electronic Army knacken Twitter-Konto von CNN

Hacker aus Syrien haben den amerikanischen Sender CNN ins Visier genommen. "Ja, es ist auch uns passiert. CNN-Accounts gehackt", hieß es in der Nacht auf Freitag in einem Tweet des Medienhauses.

BSI-Sicherheitstest kam nicht zu spät - Datenschützer gibt Rückendeckung

Der schleswig-holsteinische Datenschutzbeauftragte Thilo Weichert hat dem derzeit in der Kritik stehenden Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ( BSI) Rückendeckung gegeben. Während

BSI-Sicherheitstest: Diese Maßnahmen sollten Betroffene jetzt ergreifen

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie ( BSI) hat bei der Analyse von Botnetzen rund 16 Millionen Fälle von Identitätsdiebstahl entdeckt. Über die Hälfte der geknackten

Technik-Panne: Chinesen stundenlang ohne Internet

Millionen von Chinesen waren am Dienstag ohne Internet. Laut Medienberichten wurden zwei Drittel der chinesischen Internetnutzer über eine einzige IP-Adresse weitergeleitet. Dies hatte zur Folge,

BSI-Sicherheitstest: Internetnutzer üben Kritik - 14 Millionen Anfragen

Der Sicherheitstest des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) sorgt für Verärgerung bei vielen Internetnutzern. Zahlreiche ratsuchende Bürger, die die Seite des BSI besuchten,

BSI-Sicherheitstest: Datenklau war schon seit Dezember bekannt

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ( BSI) weiß einem Bericht zufolge schon seit Dezember von dem gigantischen Datenklau bei Millionen deutscher E-Mail-Konten. Das vermeldete die

BSI-Sicherheitstest: Datenklau-Check zwingt Server in die Knie

Eine Flut von Anfragen besorgter Internetnutzer hat die Server des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ( BSI) in die Knie gezwungen. Das BSI meldete zuvor, dass 16 Millionen

BSI warnt: 16 Millionen E-Mail-Konten geknackt

Berlin - Mehrere Millionen Zugangsdaten für Online-Dienste sind nach Angaben des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik gekapert worden. Betroffen seien 16 Millionen Benutzerkonten,

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

BSI alarmiert: Hacker klauen 16 Millionen Online-Nutzerkonten

Tausende Internetnutzer melden sich jeden Tag mit E-Mail-Adresse und Passwort bei Online-Shops oder sozialen Netzwerken an. Nun schlägt das BSI Alarm: Mehrere Millionen solcher Datensätze seien

Support-Ende: Windows XP macht fast alle Geldautomaten unsicher

Windows XP könnte Banken teuer zu stehen kommen. Wie das amerikanische Magazin Businessweek berichtet, läuft das rund zwölf Jahre alte Betriebssystem weltweit auf fast allen Geldautomaten. Ab April

Hacker knacken Schengen-Datenbank: 270.000 deutsche Datensätze geklaut

Das Innenministerium hat einen Hackerangriff auf das Schengen-Informationssystem SIS bestätigt. 1, 2 Millionen Datensätze sollen betroffen sein. In der Datenbank speichern die Mitgliedstaaten unter

WoW: Update zum Account-Klau-Trojaner

Blizzard Entertainment hatte Spieler von World of Warcraft Ende letzter Woche vor einem neuen Trojaner gewarnt, der in der Lage ist - trotz Schutz durch Autchenticator - die Accountdaten der Battle.

Yahoo verteilte Schadsoftware nach Hackerangriff

Europäische Webseiten von Yahoo waren seit mindestens Ende Dezember 2013 mit unterschiedlichen Trojanern und Schädlingen wie beispielsweise dem Banking-Trojaner ZeuS infiziert. Das teilte der

Snapchat-Hack: Snapchat will Sicherheit der App verbessern

Nun also doch: Der Online-Fotodienst Snapchat will nach dem massiven Datendiebstahl die Sicherheit seiner App verbessern. Bis zum späten Donnerstagabend schwieg das Unternehmen zu der

Skype versichert nach Hacker-Angriff Sicherheit der Kundendaten

Skype -Nutzer können beruhigt sein: Der beliebte Internet-Telefondienst hat nach dem Hacker-Angriff der Syrian Electronic Army (SEA) versichert, dass alle Kundendaten sicher seien. Das zu Microsoft

Snapchat schweigt nach massivem Hack von Nutzerdaten

Eigentlich gibt sich der Fotodienst Snapchat als sicherer Anbieter. Doch eine anfangs heruntergespielte Sicherheitslücke wurde ausgenutzt, um Daten von 4, 6 Millionen Nutzern abzugreifen. Ein

Hacker-Angriff: Syrian Electronic Army hackt Twitter-Konto von Skype

Hacker der Syrian Electronic Army (SEA) haben das Twitter-Konto des Internettelefonie-Dienstes Skype geknackt und Botschaften im Internet veröffentlicht. "Benutzt nicht die E-Mails von Microsoft

Snapchat gehackt: Unbekannte stellen Millionen Nutzerdaten online

Hacker haben Nutzernamen und Telefonnummern von 4, 6 Millionen Snapchat-Mitgliedern ins Netz gestellt. Snapchat ist ein Messengerdienst für Smartphones, der vor allem bei Jugendlichen populär ist.

Hacker sollen Widerstand gegen Überwachung leisten

Auf dem am Freitag gestarteten Hacker-Kongress 30C3 des Chaos Computer Club haben Internet-Aktivisten zum Widerstand gegen die ausufernde staatliche Überwachung aufgerufen. Der in Hamburg

30C3 Hacker-Kongress: Chaos Computer Club sieht sich durch Edward Snowden bestätigt

Der Chaos Computer Club (CCC) sieht sich durch die Enthüllungen Edward Snowdens in seinen jahrelangen Warnungen vor staatlicher Überwachung bestätigt. Das sagte ein Sprecher des Clubs der

Facebook, Google und Co.: Botnetz erbeutet zwei Millionen Passwörter

Ein Botnetz namens Pony soll Millionen Login-Daten von Facebook, Yahoo, Google und anderen Diensten gestohlen haben. Das meldet der Sicherheitsdienstleister Trustwave Spiderlabs, die einen

Online-Shopping: Die fiesesten Internet-Betrugsmaschen

Wenn das Weihnachtsgeschäft brummt, herrscht auch für Internetbetrug Hochsaison: Online-Kriminelle nehmen zu den Festtagen vermehrt die Gewohnheiten von Smartphone- und PC-Nutzern ins Visier, um

Hacker-Preisliste: 40 Dollar für ein europäisches Bank-Konto

Hacker machen nach wie vor gute Geschäfte mit ergaunerten Kreditkarten- und Konto-Daten – aber die Preise sind in den vergangenen Jahren merklich gefallen. Das ist das Ergebnis einer Studie, die

Hacker knackte E-Mail-Konten von Europaabgeordneten

Als Kinderspiel hat ein Hacker den Einbruch in die E-Mail-Konten von Europaabgeordneten bezeichnet. Das berichtet das französische Enthüllungsportal Mediapart. Der Hacker hatte Zugang zu

Peinlich: Polizei zahlt Lösegeld an Hacker

Das Polizeipräsidium der US-amerikanischen Kleinstadt Swansea hat umgerechnet rund 555 Euro Lösegeld an Hacker gezahlt, damit die Gesetzeshüter wieder auf ihre eigenen Daten zugreifen konnten. Das

Hacker: Anonymous-Hacker in den USA zu zehn Jahren Haft verurteilt

Wegen Hackerangriffen hat ein Bundesgericht in New York am Freitag den 28-jährigen Jeremy Hammond zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt. Die Anklage bezeichnete Hacking als "schwere Straftat mit

Hacker gesteht Erpressung von Miss Teen USA mit Nacktfotos

Ein Informatikstudent hat zugegeben, den Computer der im August gewählten Miss Teen USA gehackt und sie mit Nacktfotos erpresst zu haben. Der Hacker hatte sich auch bei anderen jungen Frauen Zugang

Adobe bestohlen: Hacker erbeuten Daten von 38 Millionen Kunden

Hacker haben bei Adobe die Daten von 38 Millionen Kunden erbeutet. Damit war der Hackerangriff größer als ursprünglich bekannt, räumte der Softwarekonzern am Dienstag ein. Anfang Oktober hatte
 
   
 

News zu Hacker abonnieren:

RSS

News zu Hacker teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

 


Anzeigen