Startseite
Sie sind hier: Home >

Hacker

...

Hacker

Internet: Hackerattacke auf Computer des Weißen Hauses 

Internet: Hackerattacke auf Computer des Weißen Hauses

Washington - Das Weiße Haus in Washington ist Ziel eines Hackerangriffs geworden. Im Computernetzwerk der Mitarbeiter von US-Präsident Barack Obama gab es verdächtige Aktivitäten, wie ein ranghoher Regierungsbeamter der Deutschen Presse-Agentur sagte. Nach Informationen der "Washington Post" a
Hacker greifen Amtssitz von Barack Obama an: Alarm im Weißen Haus 

Hacker greifen Amtssitz von Barack Obama an: Alarm im Weißen Haus

Der Amtssitz des US-Präsidenten Barack Obama ist von Hackern angegrifffen worden. Techniker des Weißen Hauses hätten kürzlich "besorgniserregende Aktivitäten" in dem Netzwerk registriert, sagte ein Regierungsvertreter. Das interne Netzwerk sei daher kurzzeitig abgeschaltet worden, sagte ein
PS4: Hacker finden erste Lücke im Sicherheitssystem 

PS4: Hacker finden erste Lücke im Sicherheitssystem

Hacker haben eine erste Lücke im Sicherheitssystem von Sonys aktueller Spielkonsole Playstation 4 gefunden. Der Fehler findet sich in der Webkit-Browser-Engine. Die unter den Pseudonymen "Nas" und "Proxima" auftretenden Hacker bezeichnen ihre Entdeckung explizit noch als "Proof of Concept" - also
Apple warnt Nutzer von iCloud - Angriffe aus China? 

Apple warnt Nutzer von iCloud - Angriffe aus China?

Der Online-Speicherdienst iCloud von Apple ist zum Ziel von Hackerangriffen geworden. Apple spricht von Angreifern, die Nutzerdaten abfangen wollen, und gibt Tipps, wie iCloud-Nutzer sich davor schützen können. Zuvor hatten Zensurexperten von einer gezielten Attacke auf Apple-Kunden in China
AfD-Goldshop gehackt: War es ein Maulwurf? 

AfD-Goldshop gehackt: War es ein Maulwurf?

Den Wenigsten dürfte bekannt sein, dass die rechtskonservative Partei Alternative für Deutschland (AfD) einen Goldshop betreibt, um mit dem Verkauf von Barren und Münzen ihre Finanzen zu sanieren. Jetzt ist das Internet-Angebot Ziel eines Hackerangriffs geworden. Ein Unbekannter habe sich

Hackerangriff auf Goldshop der AfD: Kundendaten gestohlen

Berlin/München - Die AfD ist Ziel eines Hackerangriffs geworden. Ein Unbekannter habe sich Zugriff auf E-Mails verschafft und die Daten einer zweistelligen Zahl von Goldshop-Käufern vergangene Woche

Software: Vorsicht vor Java und Adobe Reader

Die größten Sicherheitsrisiken auf Ihrem PC stecken nicht etwa im Betriebssystem Windows, sondern in der installierten Zusatz- Software. Fast 60 Prozent der gefunden Schwachstellen gehen auf die

Google warnt vor "Poodle": SSL-Verschlüsselung unsicher

Googles Sicherheitsforscher haben eine neue Schwachstelle in SSLv3 gefunden – eine Technik, die auf Millionen Internetseiten zur Verschlüsselung von E-Mails und Passwörtern eingesetzt wird. Die auf

The Snappening: So konnten Snapchat-Nacktfotos gestohlen werden

Nutzer der Nachrichten- App  Snapchat haben den Diebstahl von über 100. 000 privaten Nacktfotos offensichtlich dem Drittanbieter Snapsaved zu verdanken. Wenige Tage nachdem Hacker die Bilder im

Operation "SandWorm": Russisches Hacker-Team kapert NATO-Rechner

Russischsprachige Hacker haben über eine bisher unbekannte Sicherheitslücke in Windows erfolgreiche Cyberattacken gegen die NATO durchgeführt. Auch in Polen, Frankreich und einer bisher nicht

Dropbox geknackt: Hacker haben angeblich 7 Millionen Konten gekapert

Hacker wollen sieben Millionen Nutzerdaten des Online-Speicherdienstes Dropbox erbeutet haben. Dropbox dementiert zwar den Hackerangriff, bestätigt aber, dass Nutzerpasswörter aus

Hacker aus Russland spionieren Nato und EU über Windows aus

Eine Schwachstelle in Windows als Einfallstor: Über dieses Leck haben Hacker aus Russland Computer der Nato und der EU ausgespäht. Auch Rechner der Ukraine sowie Firmen aus dem Energie- und

Hacker klauen Millionen aus Geldautomaten

Mit Hilfe einer Schadsoftware haben Hacker  Geldautomaten so manipulieren können, dass sie Beträge in Millionenhöhe erbeuten konnten. Die Täter spielten die Software über das CD-Laufwerk der

Hongkong: Hacker aus China attackieren Smartphones von Demonstranten

Mit Hilfe eines Trojaners lässt die chinesische Regierung offenbar gezielt die Smartphones von Demonstranten in Hongkong ausspionieren. Der Schädling sei per WhatsApp verbreitet und als

XBox-Hacker kommen vor Gericht - 100 Millionen Dollar Schaden

Vier Hacker sind in den USA wegen Datendiebstahls in besonders schwerwiegenden Fällen angeklagt worden. Die Beschuldigten stehen im Verdacht, Mitglieder eines international agierenden Hackerrings zu

Fritzbox-Hack: Online-Kriminelle nutzen fehlendes Update aus

Online-Kriminelle haben es offenbar erneut auf AVMs Router und Telefonzentrale Fritzbox abgesehen – genauer gesagt auf Besitzer, die keine Updates eingespielt haben. Denn alle Geräte, die mit

Elyas M'Barek in spannenden Hacker-Thriller "Who Am I"

"Who Am I - Kein System ist sicher" ist der Hacker-Film passend zu den Daten-Skandalen um NSA und Co. oder nackte Hollywood-Stars in privaten Posen. Der Film erzählt die Geschichte des jungen

Riesiger Hackerangriff auf Home Depot

Die US-Baumarktkette Home Depot ist Ziel einer beispiellosen Hacker-Attacke geworden. Zwischen April und September könnten die Daten von rund 56 Millionen Kreditkarten der Kunden erbeutet worden

Hacker blamiert AfD: Partei spricht von "Denunziationskampagne"

Wer sich gestern Abend auf Twitter bei der hessischen AfD umgeschaut hat, wird seinen Augen nicht getraut haben. Ein Hacker hat nach Angaben der Partei den offiziellen Twitter-Account @AfD_Hessen

Apple verbessert Sicherheit seiner iCloud nach Hacker-Angriff

Apple hat angekündigt, die Sicherheitsmaßnahmen seines Speicherdienstes iCloud zu verbessern. Anlass ist die Hacker-Attacke, bei der Dutzende Nacktfotos von zahlreichen Prominenten gestohlen und im

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Sachsen-Anhalt verzichtet auf Schadensersatzklage nach Hackerangriff

Das Land Sachsen-Anhalt verzichtet auf eine Schadenersatzklage gegen einen Hamburger Schüler, der vor einem Jahr das Landesportal im Internet lahmgelegt hatte. "Es sind keine bezifferbaren Schäden

Kaley Cuoco reagiert mit Nacktfoto auf "The Fappening"

Los Angeles - "Big Bang Theory"-Star Kaley Cuoco (28) hat mit Humor auf die Nacktfotos reagiert, die ein Hacker von ihr und anderen Prominenten ins Internet gestellt hatte. Die Schauspielerin

Nacktfotos von Lawrence und Upton: Apple geht von Hackerattacke aus

Apple geht nach dem Auftauchen dutzender Nacktfotos von Stars wie Jennifer Lawrence, Kim Kardashian oder Rihanna davon aus, dass Hacker die Fotos durch gezielte Angriffe auf die Konten der einzelnen

Nacktfotos von Jennifer Lawrence: Hackerangriff verunsichert

Berlin/Cupertino - Das Internet ist kein sicherer Ort. Ständig werden neue Hacker-Attacken bekannt, seit über einem Jahr weiß man, wie hemmungslos die NSA und andere Geheimdienste die Privatsphäre

Hack von Jennifer Lawrence und Co.: Apple schließt iCloud-Lücke

Das Schlupfloch, durch das ein Hacker Nacktfotos von zahlreichen Prominenten stehlen konnte, ist möglicherweise gefunden. Wie das amerikanische Technik-Blog "The Next Web" berichtet, hat Apple am

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

FBI sucht nach Nacktfoto-Hackern: Welche Schuld trägt Apple?

Nach dem Diebstahl von Dutzenden Nackfotos von Prominenten wie Jennifer Lawrence, Kim Kardashian oder Rihanna hat nun das FBI die Ermittlungen aufgenommen. Noch ist unklar, wie die Fotos in die

Jennifer Lawrence & Kate Upton nackt: Hackerskandal schockt Hollywood

Los Angeles - Kate Upton zeigt sich häufig freizügig. Aber das Model hat bisher selbst bestimmt, wie viel Haut zu sehen ist. Ob im Bikini auf dem Cover der "Sports Illustrated" oder in sexy

Ruder-Routinier Hacker kämpft um eine WM-Medaille

Amsterdam - Die Helfer an der Bosbaan in Amsterdam begrüßen ihn nach nur wenigen WM-Tagen wie einen alten Bekannten. Allein mit seinem Foto auf dem Zugangsausweis zur Regattastrecke hinterlässt

Hackerangriff auf US-Banken: FBI verdächtigt Russland

Bei einer groß angelegten Cyberattacke haben Hacker offenbar größere Mengen an Kundendaten von mehreren Großbanken in den USA erbeutet. Laut eingeweihten Kreisen halten die US-Sicherheitsdienste es

Britischer Geheimdienst GCHQ entwickelt Computerspiel mit

Der in Abhör-Skandale verwickelte britische Geheimdienst GCHQ hat bei der Entwicklung eines Computerspiels geholfen, bei dem es um einen Cyberangriff geht. Es soll auf die Gefahr von Angriffen über

Bundesregierung plant Meldepflicht für Cyber-Angriffe

Die Bundesregierung will wichtige Infrastruktur sicherer machen – unter anderem mit einer Meldepflicht für Cyber-Angriffe. In einem Zeitungsbeitrag wirbt Innenminister Thomas de Maizière für das

Mutmaßlicher Drahtzieher von 40-Millionen-Raub gefasst

Durchbruch bei den Ermittlungen im Fall eines 40-Millionen-Dollar-Bankraubs: Nach SPIEGEL-Informationen haben Beamte den mutmaßlichen Drahtzieher des historischen Cyber-Coups in Frankfurt gefasst.

MonsterMind: Snowden warnt vor automatischer Cyberwaffe der NSA

Der Whistleblower  Edward Snowden hat vor einer automatisierten Cyberwaffe der NSA gewarnt, die leicht außer Kontrolle geraten könne. Das "MonsterMind" (Monstergehirn) genannte Programm sei ein

Hacker-Tools: Diese Software vergiftet Ihr Windows

Wie langweilig und vor allem nutzlos wäre Windows, ließe sich das Betriebssystem nicht mit neuen Programmen erweitern. Seit Jahren liefert die Freeware-Szene tolle Tools wie OpenOffice oder Firefox,

Datenschutz: Heiko Maas will Datenhehlerei unter Strafe stellen

Berlin - Nach dem jüngsten Massendiebstahl von Einwahldaten für Online-Dienste erwägt Bundesjustizminister Heiko Maas, auch den An- und Verkauf gestohlener Daten unter Strafe zu stellen. "Wir

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Pornos laufen im Stadtwerke-Kundencenter in Bremerhaven

Porno-Bilder ausgerechnet unter dem Werbeslogan: "Ihr Zuhause kann mehr. Wir zeigen Ihnen wie's geht". Passanten sahen durchs Schaufenster auf einem Bildschirm im Stadtwerke-Kundencenter in

Bundesbehörden laut BSI nicht von Datenklau im Internet betroffen

Berlin /Bonn - Nach ersten Erkenntnissen sind Behörden auf Bundesebene nicht Opfer des jüngsten großflächigen Datendiebstahls geworden. "Eine Betroffenheit der Bundesverwaltung ist zur Zeit nicht

Nach Mega-Datenklau: Was alle Internet-Nutzer tun sollten

Nach den Meldungen über den womöglich größten Datenklau der Geschichte sind viele Internet-Nutzer verunsichert. Rund 1, 2 Milliarden Kombinationen aus Benutzernamen und Passwörtern sollen russische

Hold Security will mit gigantischem Passwort-Diebstahl Kasse machen

1, 2 Milliarden Passwörter sollen Kriminelle erbeutet haben, warnt eine amerikanische Sicherheitsfirma. Welche Webseiten betroffen sind, verrät das Unternehmen allerdings nicht. Dafür ist ein

Hacker aus Russland stehlen rund 1,2 Milliarden Nutzerdaten

Es soll der bisher größte Datendiebstahl im Internet sein: Hacker aus Russland haben nach Erkenntnissen amerikanischer IT-Sicherheitsexperten rund 1, 2 Milliarden Passwörter und Einwahl-Kombinationen

Hacker aus Russland stehlen 1,2 Milliarden Nutzerdaten

New York - Es könnte der wohl bisher größte Datendiebstahl im Internet sein: Russische Hacker haben nach Erkenntnissen amerikanischer IT-Sicherheitsexperten rund 1, 2 Milliarden Einwahl-Kombinationen

Russische Hacker erbeuten 1,2 Milliarden Profildaten

New York - Russische Hacker haben nach Erkenntnissen amerikanischer IT-Sicherheitsexperten rund 1, 2 Milliarden Einwahldaten für Internet-Profile erbeutet. Es wäre der bisher größte Diebstahl dieser

EZB von Hackern erpresst: 20.000 Kontaktdaten geklaut

Datendiebe haben über ein Leck auf der Webseite der Europäischen Zentralbank ( EZB) rund 20. 000 E-Mail-Adressen und Kontaktdaten von Personen geklaut, die sich dort für Veranstaltungen registriert

Bluetooth-Handy vor Hacker-Angriffen sichern

Fotos auf den Computer kopieren, MP3s von der Festplatte aufs Smartphone schieben – dank Bluetooth heute kinderleicht. Der schnelle Funkstandard hat das lästige Hantieren mit Datenkabeln abgelöst.

Hacker angeblich vor vier Jahren in US-Börse Nasdaq eingebrochen

Die US-Börse Nasdaq ist vor vier Jahren angeblich Opfer von Hackern geworden. Wie das Wirtschaftsmagazin Bloomberg Businessweek am Donnerstag berichtete, seien die Hacker in einer groß angelegten

"Im Visier der Hacker": ARD zeigt spektakuläre Cyber-Angriffe

Autos fahren von allein, Häuser sind vollautomatisiert, alles ist mit allem vernetzt – und damit angreifbar. Eine TV-Reportage zeigt am Abend, welche Gefahren das Internet der Dinge mit sich

Geklaute Daten: 100.000 Warnungen bei Online-Check des Hasso-Platter-Instituts

Nutzer von über 100. 000 E-Mail-Adressen sind Opfer eines Identitätsdiebstahls geworden. Das hat der kostenlose Online-Check des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) an der Uni Potsdam ergeben. Das

Hacker Track2: Moskau kritisiert USA wegen Festnahme

Das russische Außenministerium hat die Festnahme eines russischen Hackers durch die USA kritisiert. Die Vorgänge seien eine "neuerliche unfreundliche Geste" der Regierung in Washington, erklärte das

Hacker attackieren deutsches Stromnetz

Eine Gruppe von Hackern ist laut der Sicherheitsfirma Symantec in die Computersysteme mehrerer Energiewirtschaftsunternehmen eingedrungen – unter anderem auch in Deutschland. Die Angreifer hätten

40 Online-Shops erpresst: Fünf junge Männer verurteilt

Das Landgericht Gießen hat fünf Hacker schuldig gesprochen, bundesweit Online-Shops lahmgelegt und von deren Betreibern Schutzgeld erpresst zu haben. Nach Angaben von hr online war es der bisher

Online-Kriminelle plündern Bank: Halbe Millionen Euro geklaut

Online-Kriminelle haben innerhalb einer Woche zahlreiche Bankkonten geknackt und rund 500. 000 Euro gestohlen. Wie das Sicherheitsunternehmen Kaspersky Lab berichtet, fielen im Januar über 190

Michael Schumacher: Krankenhaus hat keine Hinweise auf Hackerangriff

Im Falle des Diebstahls der Krankenakte von Michael Schumacher hat die Klinikleitung des Universitätskrankenhauses in Grenoble bislang keine Hinweise auf einen Hacker-Angriff gefunden. "Wir haben

WLAN sichern: Mit Verschlüsselung mehr Sicherheit im Netzwerk

Verstecken Sie den Wohnungsschlüssel unter der Fußmatte oder lassen gleich Türen und Fenster für Einbrecher geöffnet? Wohl kaum! Und auch Ihr WLAN sollten Sie gegen Fremde richtig absichern. Denn:

14-Jährige knacken Bankautomaten mit Handbuch aus dem Internet

Ein altes Benutzerhandbuch aus dem Internet hat zwei 14-Jährige zu Herren über die Geldautomaten der Bank of Montreal gemacht. Per Zufall fanden die beiden Kanadier heraus, dass sie die

Queen kündigt lebenslange Haft für Hacker an

Als Repräsentantin Großbritanniens hat Königin Elisabeth II am 4. Juni in einer Rede vor dem britischen Parlament deutlich härtere Strafen für Online-Kriminelle angekündigt. Je nach Schwere eines
 
   
 

News zu Hacker abonnieren:

RSS

News zu Hacker teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen