Startseite
Sie sind hier: Home >

Google

...

Google

Smartphone-Sprachsteuerung kann von Kriminellen ausgenutzt werden 

Smartphone-Sprachsteuerung kann von Kriminellen ausgenutzt werden

Forscher haben eine Methode aufgezeigt, mit der Online-Kriminelle Kommandos auf fremden Smartphones ausführen können. Mit aufgezeichneten Sprachbefehlen können sie Android-Smartphones dazu bringen, teure Rufnummern anzurufen. "Ok, Google: Wähle teure Premium-Rufnummer. " Manche Sprachbefehle
Google Play Store: Android-Apps gibt es nicht mehr "kostenlos" 

Google Play Store: Android-Apps gibt es nicht mehr "kostenlos"

Google hat die Preiskennzeichnung von Android- Apps in seinem Play Store geändert. Ab Ende September dürfen Entwickler ihre Apps nur noch dann als "gratis" oder "kostenlos" bewerben, wenn nach dem Download keine weiteren Kosten durch sogenannte In-App-Käufe entstehen können. Die Regeln gegen
Microsoft stellt die Produktion der Android-Smartphones von Nokia ein 

Microsoft stellt die Produktion der Android-Smartphones von Nokia ein

Unter der Regie von Microsoft wird es keine Android-Smartphones der Nokia-Reihe mehr geben. Die Smartphone-Serie Nokia X wird im Zuge der Stellenstreichungen bei Microsoft eingestellt. Damit fokussiert Microsoft die Smartphone-Entwicklung bei Nokia auf sein eigenes Betriebssystem Windows Phone.
In-App-Käufe: Google bessert nach, Apple zögert 

In-App-Käufe: Google bessert nach, Apple zögert

Im vergangenen Jahr hat die Europäische Kommission ein Positionspapier zum Thema In-App-Käufe an Apple, Google und weitere Anbieter übermittelt. Die Forderungen waren in Zusammenarbeit mit den nationalen Verbraucherschutzbehörden ausgearbeitet worden. Ziel war es, verbraucherfreundliche
Google-Gewinn dank Werbeeinnahmen kräftig gewachsen 

Google-Gewinn dank Werbeeinnahmen kräftig gewachsen

Google wird immer reicher. Vor allem dank üppig sprudelnder Werbeeinnahmen hatte der Konzern am Ende des zweiten Quartals 61, 2 Milliarden Dollar (45, 2 Milliarden Euro) an Barmitteln in der Kasse, etwa 2, 5 Milliarden Dollar mehr als vor drei Monaten. Google macht den größten Teil seines Geldes

Google Doodle gedenkt dem verstorbenen Nelson Mandela

Er war das Gesicht des Kampfes gegen die Apartheid in Südafrika: Am 18. Juli, dem Mandela Day, gedenkt der Suchmaschinen-Riese Google mit einem Google Doodle dem im Dezember 2013 verstorbenen

Bing: Microsoft-Suchmaschine stellt Formular für Löschanträge ins Netz

Europäer können ab sofort die Löschung von unerwünschten Suchergebnissen bei Microsofts Suchmaschine Bing beantragen. Gut zwei Monate nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zum "Recht

Google und Volkswagen starten Wettbewerb für Unternehmensgründer

BERLIN (dpa-AFX) - Google <GGQ1. ETR> <GOOG. NAS> und Volkswagen <VOW3. ETR> suchen gemeisam mit zehn Partnerorganisationen zum dritten Mal nach Unternehmensgründern, die insgesamt 100 000 Euro an

Yahoo-Chefin verpennt wichtiges Treffen - Werbekunden laufen davon

Yahoo-Chefin Marissa Mayer hat mit heftigen Einbußen bei den Werbeeinnahmen des Unternehmens zu kämpfen. Der Suchmaschinen-Betreiber leidet einerseits unter der harten Konkurrenz anderer großer

Google-Manager ermordet? 26-Jährige erneut vor dem Haftrichter

Am Mittwoch geht der spektakuläre Prozess um einen mit Heroin getöteten Google-Manager im kalifornischen Santa Cruz weiter. Dann muss das 26-jährige Callgirl, das des Mordes an dem 51-Jährigen

Julian Assange warnt vor den neuen Weltmächten

Nach Vergewaltigungsvorwürfen floh Wikileaks-Gründer Julian Assange im Juni 2012 vor der schwedischen Justiz in die ecuadorianische Botschaft in London. Dort wurde Assange politisches Asyl gewährt

Gastkolumne: Die Welt-Politik bestimmt den Takt an den Börsen

Nichts ist vorhersehbar. Nicht die Börse, nicht die Politik und schon gar nicht die Kombination aus beidem. Und auch wenn wir gerade den Eindruck haben, dass die Politik nur wenig Einfluss nimmt:

Microsoft nach Nokia-Übernahme angeblich vor bisher größtem Jobabbau

Der Software-Riese Microsoft plant einem Medienbericht zufolge den möglicherweise größten Stellenabbau in seiner Geschichte. Grund sei die Integration des übernommenen Handygeschäfts von Nokia. Die

"Ingress" jetzt auch für iOS am Start: Die Weltherrschaft wird neu verteilt

Die Weltherrschaft in dem seit Dezember 2013 erhältlichen Smartphone-basierten Augmented-Reality-Spiel "Ingress" wird neu verteilt: Seit Montag ist neben den Android- auch die iOS-Gamer-Fraktion am

Google winkt Löschanträge durch

Google gibt beim "Recht auf Vergessenwerden" im Internet auch zweifelhaften Anträgen statt. Wie die Welt am Sonntag berichtet, werde die Prüfung der einzelnen Fälle vernachlässigt und im Zweifel den

Google holt Leutheusser-Schnarrenberger in Löschungs-Beirat

Berlin - Goolge hat in seinen Beirat für Fragen rund um die Löschung von Suchergebnissen die ehemalige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger berufen. Sie werde dem achtköpfigen

Flash-Player-Update: eBay- und Instagram-Nutzer in Gefahr

Adobe hat zum monatlichen Patchday ein kritisches Sicherheitsupdate veröffentlicht, das Internetnutzer vor dem Diebstahl ihrer Daten auf eBay, Instagram und weiteren Online-Diensten schützt. Denn

Android-Update: Bei diesen Smartphones warten Sie am längsten

Neue Funktionen, schickere Oberfläche und flotteres Arbeitstempo: Es gibt viele Gründe, sich auf ein Update des Betriebssystems zu freuen. Die Besitzer eines Smartphones oder Tablets mit Android

Google steckt 500 Millionen Dollar in eigenen Zustelldienst

SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Google <GOOG. NAS> <GGQ1. ETR> will laut einem Medienbericht seinen hauseigenen Zustelldienst mit einer Investition von 500 Millionen Dollar ausbauen. Mit dem Betrag solle

Schäuble will gegen Steuertricks von Groß-Konzernen vorgehen

Große, international agierende Konzerne schaffen es mit allerlei Tricks, wenig Steuern zu bezahlen. Damit soll nach dem Willen von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) bald Schluss sein.

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Google soll mehr als 267.000 Links löschen

Internetnutzer haben europaweit mehr als 70. 000 Anträge bei Google gestellt, Links aus Google-Suchergebnissen zu entfernen. Mehr als 12. 000 Anträge davon stammen aus Deutschland. Insgesamt wollen

Google Maps ohne Straßenfotos: Street View kapituliert vor Österreich

Österreich bekommt kein Google Street View. Obwohl Google im ganzen Land bereits Street-View-Aufnahmen gemacht hat, werden diese nicht veröffentlicht. Dies teilte der Unternehmens-Sprecher von

Google offline: "Error 500"-Meldung beschäftigt Internet

Eine Fehlermeldung auf Google hat für Aufruhr im Internet gesorgt. Die deutsche Startseite der Suchmaschine war am Freitagmittag für mehrere Minuten gar nicht oder nur schwer erreichbar.

WhatsApp-Konkurrent Threema bekommt neue Funktionen

Die Messaging- App  Threema ist mit einem Update um zahlreiche Funktionen ergänzt worden. Eine der wichtigsten Neuerungen ist, dass Mitglieder nun nachträglich zu Gruppen hinzugefügt werden können.

Apple bleibt wertvollstes Unternehmen der Welt

FRANKFURT/STUTTGART (dpa-AFX) - US-Unternehmen bleiben die Giganten der Weltbörsen. Angeführt von Apple <AAPL. NAS> <APC. ETR> <APC. ETR> <AAPL. NAS> kommen acht der zehn teuersten Unternehmen der

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Google übernimmt Musik-Streaming-Dienst Songza

Google hat den Streaming-Dienst Songza gekauft und damit sein Unterhaltungsangebot ausgeweitet. Mit Songza können Nutzer passende Musik für verschiedene Situationen zusammenstellen lassen, etwa

Facebook-Studie empört Nutzer: "super verstörend" und "böse"

Die Veröffentlichung einer Studie, bei der Facebook-Nutzer zu unfreiwilligen Versuchskaninchen wurden, hat im Internet für Ärger gesorgt. Auf Twitter und anderen sozialen Netzwerken wurde das

EU-Kommission will doch härter gegen Google vorgehen

Brüssel - Im Streit um die Marktmacht Googles will die EU-Kommission nach einem Medienbericht nun doch härter gegen den Internetkonzern vorgehen. Um jegliche Manipulation von Ergebnissen bei der

Android 4.5: Die fünf wichtigsten Neuerungen von Google Android L

Google hat am Mittwochabend sein neues Android vorgestellt. Vom endgültigen Namen bis zum genauen Einführungstermin blieben viele Fragen offen, doch mittelfristig werden die mit Abstand meisten

Samsung Gear Live und LG G Watch in Google Playstore verfügbar

Mit Android Wear hat Google bereits im März eine spezielle Android-Version angekündigt, die für Smartwatches, also intelligente Uhren angepasst wurde. Auf der Entwicklerkonferenz I/O in San

Google I/O 2014: Google stellt "Android 5.0" vor

Am Mittwoch hat Google auf seiner Entwicklerkonferenz Google I/O einen Vorgeschmack auf Android 5. 0 gegeben. Das meistgenutzte Betriebssystem für Smartphones und Tablets bietet viele neue

Recht auf Vergessen: Google löscht erste Suchergebnisse

Google hat damit begonnen, Links aus seinen Suchergebnisseiten zu löschen. Der Internetriese setzt damit ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs ( EuGH) um, der im Mai entschieden hatte,

Google hat mit der Löschung von Suchergebnissen begonnen

Berlin - Google hat mit der Löschung von Links aus seinen Suchergebnissen begonnen. Damit setzt der Internetriese ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs um. Nach dem Urteil gingen Zehntausende

Karl Theodor zu Guttenberg kritisiert deutschen Anti-Amerikanismus

Karl Theodor zu Guttenberg versteht sich als Botschafter zwischen den Kontinenten. Bei seinem ersten öffentlichen Auftritt in Berlin seit seinem Rückzug aus der Politik in Deutschland kritisiert der

Project Cardboard: Google baut Smartphone-Stereoskop aus Pappe

Google setzt bei 3D-Brillen anscheinend auf die günstige Variante – aus Pappe. Beim "Project Cardboard" wird einfach ein Android- Smartphone in eine Papp-Konstruktion mit zwei Linsen geschoben. Das

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Konferenz Google I/O 2014: Android Lollipop, Nest und Android Wear

Google stößt immer wieder in neue Bereiche vor: Datenuhren, Computerbrillen, selbstfahrende Autos und Satelliten. Diese Vielfalt macht die Entwicklerkonferenz Google I/O 2014 besonders spannend.

Streit um Google News: Kartellbeschwerde gegen Google eingereicht

Google soll sich dem Leistungsschutzrecht beugen und für die Nutzung fremder Inhalte zahlen. Deshalb haben zwölf deutsche Verlage zusammen mit der Verwertungsgesellschaft VG Media Beschwerde beim

Zu viel Macht? Google soll nicht allein über Datenlöschung entscheiden

Bundesinnenminister Thomas de Maiziere will Suchdienste wie Google nicht allein entscheiden lassen, welche persönlichen Daten im Internet auf Antrag von Bürgern gelöscht werden und welche nicht. Der

Mädchen schreibt an Google: "Gib meinem Papa frei"

Es ist Sommer, die Sonne scheint: Und Sie müssen zur Arbeit! Doch die Lösung ist einfacher, als man denken mag. Die kleine Katie hat es gerade erst mit einem herzerweichenden Brief an Papas Chef

Google-Tochter Nest kauft Hersteller von Überwachungskameras

Google stößt ins Geschäft mit Überwachungskameras vor. Im Rahmen der Strategie zur Erweiterung seiner Geschäftsfelder übernimmt die Google-Tochter Nest Labs die Firma Dropcam. Der Kaufpreis für das

Google und Microsoft bauen "Kill Switch" in Smartphones ein

Samsung, Apple , Google und andere große Smartphone-Hersteller haben sich Mitte April darauf geeinigt, einen stärkeren Diebstahlschutz für Smartphones einzuführen. Die auch als "Kill Switch"

Amazon Fire Phone tritt gegen Apple iPhone und Android-Smartphones an

Amazon -Chef Jeff Bezos hat am Mittwoch das Fire Phone vorgestellt. Mit seinem ersten eigenen Smartphone tritt der Online-Handelsgigant gegen etablierte Smartphone-Rivalen wie Apple und Samsung an.

Neuer Abo-Dienst: YouTube will Videos bekannter Musiker sperren

YouTube hat den baldigen Start eines eigenen Musik-Abo-Dienstes angekündigt. Wie die Wirtschaftszeitung  Financial Times berichtet, sorgte die Google-Tochter bei mehreren unabhängigen Musikverlegern

YouTube könnte Videos kleiner Indie-Labels entfernen

Lässt YouTube bald Musik von Independent-Labels und darunter auch Lieder von populären Künstlern wie Adele verschwinden? Diese Spekulationen fußen auf dem Interview eines Top-Managers der

Fehler bei Google Maps: "Ozzy Osbourne Brücke" steht in Dresden

Dresden (dpa/sn)- Unbekannte haben dem US-Internetriesen Google einen Streich gespielt: Wer sich am Montag via Google Maps über die Dresdner Waldschlößchenbrücke leiten lassen wollte, wurde zur "Ozzy

Webcams: Deutschland live am PC beobachten

Webcams gehören zu den Urgesteinen des Internets. Auf der ganzen Welt gibt es die kleinen Kameras, die teilweise seit Jahren schon in kurzen Zeitabständen aktualisierte Bilder von Sehenswürdigkeiten

Rätselhafte Bilder in Google Earth

Google Earth liefert gestochen scharfe Satellitenaufnahmen. Doch die Software zeigt auch Bilder von der Erdoberfläche, die nicht auf den ersten Blick zu erkennen sind: Schleimmonster oder

Tricks und geheime Funktionen in Google Earth

Mit Google Earth Entdecker spielen, jeden Winkel der Erde betrachten, in Nullkommanix von einem Ende der Welt zum anderen düsen – das fasziniert und macht Spaß. Doch der Globus ist nicht perfekt.

Google Earth : Zensierte Bilder in Google Earth

Datenschützer begegnen Google Earth und Google Maps seit langem mit Misstrauen, nicht erst seit bekannt wurde, dass im Auftrag von Google Autos durch deutsche Städte fahren, um exakte Fotos für die

Google Earth zeigt alle Stadien der WM 2014

Brasilien feiert den Fußball – und Google Earth ist dabei. Das kostenlose Karten-Tool erlaubt eine schnelle Reise zu allen Spielstätten der Fußball-Weltmeisterschaft. Dazu greift die Software auf

Google+ in der Türkei blockiert - keine Angabe von Gründen

Istanbul - Als nächster Internet-Dienst ist in der Türkei das Online-Netzwerk Google+ blockiert worden. Noch gibt es keine Angaben zu Gründen. Erst vor gut einer Woche war YouTube nach mehr als

Populäre Android-App SwiftKey ab sofort kostenlos

Die Entwickler der populären Tastatur- App SwiftKey haben ihr Programm überraschend als kostenlosen Download im Play Store von Google veröffentlicht. Nutzer, die bereits rund drei Euro für die App

Google Earth zeigt alle Stadien der WM 2014

Brasilien feiert den Fußball – und Google Earth ist dabei. Das kostenlose Karten-Tool erlaubt eine schnelle Reise zu allen Spielstätten der Fußball-Weltmeisterschaft 2014. Dazu greift die Software

Google kauft HD-Satelliten-Entwickler Skybox

Der Internetgigant Google stärkt seinen Kartendienst Google Earth mit dem Kauf des Satelliten-Spezialisten Skybox Imaging, der Bilder aus dem All in Full HD-Auflösung erstellt. Der Preis liegt bei

Google kauft Satelliten-Spezialisten Skybox

Der Geldkoffer dürfte recht groß ausfallen. 500 Millionen Dollar in bar zahlt Google für den Satelliten-Spezialisten Skybox Imaging, der Bilder aus dem All in hoher Auflösung erstellt. Mit dem Kauf
 
   
 

News zu Google abonnieren:

RSS

News zu Google teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Google und so