Startseite
Sie sind hier: Home >

Gesundheit

...

Gesundheit

Ebola-Impfstoff mit Erfolg getestet 

Ebola-Impfstoff mit Erfolg getestet

Liegt das Heilmittel gegen Ebola seit zehn Jahren in der Schublade? Tests mit einem alten Impfstoff gegen die Krankheit haben vielversprechende Ergebnisse hervorgebracht. Für die aktuelle Katastrophe mit etwa 10. 000 Toten kommt er jedoch zu spät. Eine internationale Studie mit 138 Freiwilligen in
Gesundheit: Aus für bisherigen Pflege-TÜV 

Gesundheit: Aus für bisherigen Pflege-TÜV

Berlin - Pflegebedürftige und ihre Angehörigen sollen künftig die Qualität von Pflegeeinrichtungen besser einschätzen und vergleichen können. Im Zuge einer Reform des sogenannten Pflege-TÜVs würden die bisher üblichen, wenig aussagekräftigen Pflegenoten zum 1. Januar 2016 ausgesetzt, kündigte
Natürliche Darmreinigung mit Hausmitteln 

Natürliche Darmreinigung mit Hausmitteln

Für die natürliche Darmreinigung stehen Ihnen zahlreiche Hausmittel zur Verfügung, chemische Abführmittel sind meist nicht notwendig. Wie Flohsamen, Rizinusöl und salinische Abführmittel im Darm wirken, und wie sie angewendet werden, erfahren Sie hier. Flohsamen und andere Quellmittel
Grippewelle geht zu Ende 

Grippewelle geht zu Ende

Die Grippewelle in Mecklenburg-Vorpommern ist deutlich abgeebbt. In den vergangenen zwei Wochen wurden viel weniger Influenza-Infektionen und Erkrankungen wie Husten, Schnupfen, Heiserkeit registriert als in den Wochen zuvor, teilte das Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lagus) in Rostock am
Wirkung von Alkohol - Was in Gehirn und Magen passiert 

Wirkung von Alkohol - Was in Gehirn und Magen passiert

Wer schon einmal zu tief ins Glas geschaut hat, kennt die Wirkung von Alkohol sehr gut. Doch so individuell das Betrunkensein empfunden wird, die Wirkung von Alkohol auf Magen oder Gehirn ist bei jedem identisch. Mit jedem Schluck Wein, Bier oder Schnaps verteilt sich der darin enthaltene

Weitere Masern-Neuinfektionen in Thüringen

In Thüringen steigt die Zahl der Masern-Infektionen weiter an. Inzwischen seien 76 Kinder und Erwachsene erkrankt, teilte das Gesundheitsministerium am Mittwoch mit. Die meisten betreffen die

Greifswalder Unimedizin präsentiert Konzept für Klinikum Wolgast

Eine bessere Versorgung für Senioren und eine vergrößerte Notaufnahme sollen das Klinikum Wolgast wieder zu wirtschaftlichem Erfolg führen. Die Universitätsmedizin Greifswald, die das Klinikum

Warnstreik von Pflegekräften in Klinik Brandenburg

Etwa 40 Pflegekräfte am Städtischen Klinikum Brandenburg/Havel sind am Mittwoch in einen Warnstreik getreten. Hintergrund seien die bislang ergebnislosen Tarifverhandlungen, sagte

Behörde warnt vor ausländischen Schlankheitsmitteln im Internet

Das Regierungspräsidium Darmstadt hat davor gewarnt, per Internet Schlankheitsmittel im Ausland zu bestellen. Sie erhielten mitunter illegale Arzneimittel mit erheblichen Nebenwirkungen, teilte das

Warnstreik am Klinikum Brandenburg/Havel - Kein Notdienst

Wegen eines Warnstreiks am Städtischen Klinikum Brandenburg/Havel könnte es am Mittwoch zu Ausfällen von Operationen kommen. Nach Angaben der Gewerkschaft Verdi hat die Klinikleitung das Angebot zur

IGeL-Leistungen beim Frauenarzt sind oft nutzlos

Ultraschall untersuchung, Krebsvorsorge, Test auf sexuell übertragbare Krankheiten: Beim Gynäkologen wird Frauen oft eine lange Liste von kostenpflichtigen Extras angeboten. Die individuellen

Können Gesundheits-Apps den Arztbesuch ersetzen?

Es gibt kaum noch etwas, das man mit seinem Smartphone oder Tablet nicht machen kann. Den Puls messen oder ein Ernährungstagebuch führen? Gesundheits- und Medizin- Apps machen vieles möglich. Und

Diese Lebensmittel können einem "an die Nieren gehen"

Wer auf eine ausgewogene Ernährung achtet, schützt seine Nieren. Hierzu gehören viel frisches Obst, Gemüse, Vollkornprodukte und ein geringer Anteil an tierischen Fetten. Doch es gibt

Stallpflicht nach Vogelgrippe nun komplett aufgehoben

Hühner, Enten und Gänse können in Thüringen landesweit wieder im Freien gackern und schnattern. Die zum Schutz vor der Vogelgrippe eingeführte Stallpflicht für Hausgeflügel sei endgültig aufgehoben,

Stallpflicht für Geflügel komplett aufgehoben

In Brandenburg ist mit Blick auf die Geflügelpest nun auch die Stallpflicht für Geflügel in Risikogebieten aufgehoben worden. Die Lage habe sich weiter entspannt, teilte das

Sieben Antibiotika-Nachweise in 4293 Lebensmittelproben

In fünf Proben Rindfleisch aus Mecklenburg- Vorpommern sind im vergangenen Jahr Antibiotikarückstände über den zugelassenen Höchstwerten nachgewiesen worden. Wie das Agrarministerium in Schwerin am

Landkreis Leipzig hebt Stallpflicht für Geflügel auf

Der Landkreis Leipzig hat am Dienstag die Stallpflicht für Geflügel aufgehoben. Sie galt wegen der Vogelgrippe-Gefahr seit Anfang Dezember. Nun sei das Risiko neu bewertet worden. Demnach sei eine

Nackenschmerzen: Das sind die häufigsten Auslöser

Es zieht, es schmerzt und die Beweglichkeit ist eingeschränkt: Rund 70 Prozent der Deutschen werden gelegentlich von Nackenschmerzen geplagt. Die Auslöser sind häufig banal, doch nicht immer lässt

AOK: Marktfrauen sind am häufigsten krank

Schwerin (dpa/mv) - Marktfrauen sind in Mecklenburg-Vorpommern von allen Berufsgruppen am häufigsten krank. Das ergab eine Untersuchung der AOK unter ihren Versicherten. Marktfrauen fehlten im

Die Paleo-Diät: Erfahrungen mit der Steinzeiternährung

Der Mensch ernährte sich hundertausende von Jahren gleich: Fisch, Fleisch, Obst, Gemüse und alles, was man in Wäldern finden konnte. Erst seit wenigen tausend Jahren haben Getreide- und

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Bereits vier FSME-Erkrankungen durch Zecken: Huml rät zur Impfung

Vier Menschen in Bayern sind in diesem Jahr bereits an der durch Zecken übertragenen Gehirnentzündung FSME erkrankt. Dabei habe die Zeckensaison gerade erst begonnen, sagte Gesundheitsministerin

DAK: Seelenleiden häufigste Ursache für Krankschreibungen in Hamburg

Seelische Leiden sind nach einer Studie der DAK-Gesundheit der häufigste Grund für Krankschreibungen in Hamburg. Mehr als ein Fünftel (22, 3 Prozent) der Fehltage wurde im vergangenen Jahr mit

Kaffeekapseln: eine Katastrophe für die Umwelt

Rund zweieinhalb Milliarden Kaffeekapseln wurden in Deutschland 2014 verbraucht. Doch nicht nur der Absatz ist riesig - der Müllberg, der durch die kleinen Aluminiumbehälter entsteht, auch. Wie

Ministerin informiert über Gehirnentzündung durch Zeckenbiss

Zum Beginn der Zeckensaison informiert Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) heute in Erlangen über die von den Blutsaugern übertragene Gehirnentzündung FSME. Die Infektionskrankheit

Psychotherapeuten gegen Lockerung der ärztlichen Schweigepflicht

Berlin - Die Germanwings-Katastrophe hat eine Diskussion über die Lockerung der ärztlichen Schweigepflicht für sensible Berufe wie Piloten ausgelöst. Der Copilot war Jahre vor dem Absturz als

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Huml informiert über Gehirnentzündung durch Zeckenbiss

Zum Beginn der Zeckensaison informiert Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) heute in Erlangen über die von den Blutsaugern übertragene Gehirnentzündung FSME. Die Infektionskrankheit

Fragen an den Arzt am besten notieren

Kaum hat man als Patient eine Praxis verlassen, fallen einem noch viele Fragen ein. Diese sollten sich Patienten am besten aufschreiben und den Arzt um ein zweites Gespräch bitten, empfiehlt die

Ministerin Rundt: Niedersachsen hatte Glück bei Ebola-Epidemie

Die westlichen Industrieländer haben beim Ebola-Ausbruch in Westafrika nach Ansicht des niedersächsischen Gesundheitsamtsleiters Matthias Pulz "massiv versagt". Bei der Würdigung von zwei aus

Uniklinik sucht Demenzkranke und Angehörige für Studie

Das Universitätsklinikum in Halle sucht für eine internationale Studie Demenzkranke und deren Angehörige. In mehreren europäischen Ländern sprächen Studienleiter derzeit mit Betroffenen und

Bluthochdruck: Auf diese Warnzeichen sollten sie achten

Hoher Blutdruck ist nicht nur eine schleichende Gefahr. Während er Blutgefäße im gesamten Organismus allmählich schädigt, kann es auch zu lebensbedrohlichen Zuständen kommen, sobald der Blutdruck

Trauma-Ambulanz am Klinikum Braunschweig eröffnet

Schnelle Hilfe können Opfer von Gewalttaten in der neu eröffneten Trauma-Ambulanz am Braunschweiger Klinikum erhalten. Die Anlaufstelle wurde am Montag eröffnet, mit ihrer Hilfe soll dauerhaften

Fett: Darauf sollte man beim Fett achten

Wie gesund sind Butter und Öl wirklich? Über Fett wurde lange nicht gesprochen. Seit Beginn der Low-Carb-Welle stehen meistens Kohlenhydrate wie Weizen am Pranger. Doch wer glaubt, es sei egal,

Germanwings-Copilot: Klinikum übergibt Ermittlern Krankenakten

Düsseldorf - Das Uniklinikum Düsseldorf hat der Staatsanwaltschaft seine Krankenakten des Copiloten der abgestürzten Germanwings-Maschine übermittelt. Der 27-Jährige, der nach bisherigen

Orangensaft: Sind Orangen in flüssiger Form gesünder?

In flüssiger Form kann der Körper bestimmte Nährstoffe, die in Orangen enthalten sind, besser aufnehmen. Das zeigt eine aktuelle Studie an der Universität Hohenheim, die im "Journal of

Weißer Hautkrebs wird in Deutschland immer häufiger

Rund 210. 000 Deutsche erhalten jährlich die Diagnose Weißer Hautkrebs. Laut dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg ist die Zahl der Betroffenen in den vergangenen 20 Jahren stark

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Trotz neuer Masern-Infektionen Lage in Bayern noch undramatisch

Trotz immer neuer Masern-Infektionen ist die Lage nach Behörden-Einschätzung in Bayern derzeit noch undramatisch. Seit Jahresanfang seien den Gesundheitsämtern 75 Maserninfektionen gemeldet worden;

Vogelgrippe-Tests in der Mark: Mastenten nicht infiziert

Kurz vor Auslaufen einer bundesweiten Verordnung zu Vogelgrippe-Tests von Mastenten und -gänsen kann Brandenburg aufatmen. Alle bislang untersuchten Tiere aus der Mark sind nicht infiziert. Die

Neue Trauma-Ambulanz am Klinikum Braunschweig

Opfer von Gewalttaten haben künftig eine neue Anlaufstelle in Braunschweig. Am Klinikum der Stadt wird morgen eine neue Trauma-Ambulanz eröffnet. Mit einer schnellen Hilfe bei psychischem Trauma

Fast 52 000 Thüringer bei Notfallausbildung

Immer mehr Thüringer nutzen Kurse des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), um im Notfall Leben retten zu können. Allein im Vorjahr beteiligten sich mehr als 51 700 Menschen im Freistaat an der

Tausende Thüringer machen sich fit für den Notfall

Eine steigende Zahl an Thüringern nutzt Kurse des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), um im Notfall Leben retten zu können. Allein im Vorjahr beteiligten sich mehr als 51 700 Menschen im Freistaat an der

Zahl der Masern-Infektionen in Deutschland steigt weiter an

Erfurt/Berlin - Ein Ende der Masernwelle in Berlin ist nicht in Sicht und auch in Thüringen sieht es schlecht aus. Dort stieg die Zahl der Masern-Infektionen sprunghaft an. Bis zum Freitag seien in

Zahl der Masern-Fälle in Deutschland steigt weiter

Erfurt - Ein Ende der Masern-Welle in Berlin ist nicht in Sicht und auch in Thüringen sieht es schlecht aus. Dort stieg die Zahl der Infektionen sprunghaft an: Bis gestern seien im Freistaat 52

Zahl der Masern-Erkrankungen nimmt weiter zu

In Thüringen ist die Zahl der Masern-Infektionen sprunghaft gestiegen. Inzwischen seien im Freistaat 52 Menschen erkrankt, teilte das Gesundheitsministerium mit. Der Grund für den Anstieg liege im

Zahl der Masern-Fälle in Thüringen weiter gestiegen

In Thüringen ist die Zahl der Masern-Infektionen sprunghaft gestiegen. Inzwischen seien im Freistaat 52 Menschen erkrankt, teilte das Gesundheitsministerium mit. Der Grund für den Anstieg liege im

Kampf gegen Ebola: Britische Patientin geheilt

London - Eine Britin, die sich bei einem Hilfseinsatz in Sierra Leone mit Ebola infiziert hat, ist wieder gesund. Die 25 Jahre alte Reservistin dankte Ärzten und Pflegern des Londoner

Zeitumstellung auf Sommerzeit: So sparen Sie die Stunde ein

Am Sonntag wird die Zeit knapp. Dann nämlich findet die Zeitumstellung zur Sommerzeit statt. Das heißt: Die Uhren werden um 2 Uhr auf 3 Uhr eine Stunde vorgestellt. Deshalb hat der 29. März nur 23

Ende der Masernwelle in Berlin nicht in Sicht

Die Masernwelle in Berlin legt sich bislang nicht. Bis zum Freitag wurden beim Landesamt für Gesundheit und Soziales (LaGeSo) insgesamt 925 Fälle seit Beginn des Ausbruchs im Herbst gemeldet.

Symposium in Neubrandenburg zu Fettleibigkeit

Gut die Hälfte der Einwohner Mecklenburg- Vorpommerns ist nach Erhebungen der Landeskrankenhausgesellschaft übergewichtig, jeder fünfte sogar fettleibig - adipös. So hoch ist der Anteil krankhaft

Vier von fünf Azubis im Gesundheitswesen wollen Pfleger werden

Vier von fünf Auszubildenden für Gesundheitsberufe in Brandenburg wollen Kranken- oder Altenpfleger werden. Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Freitag mitteilte, ist die professionelle

Schilddrüsenerkrankungen: Was Sie wissen sollten

Schilddrüsenerkrankungen kommen relativ häufig vor. Da die Schilddrüse an vielen wichtigen Prozessen im Körper beteiligt ist, können krankhafte Veränderungen ganz unterschiedliche Auswirkungen auf

Opfer des Bamberger Klinikskandals bekommen Geld

Zwölf Frauen, die am Bamberger Klinikum von einem Mediziner sexuell missbraucht worden sein sollen, bekommen Geld vom Krankenhaus. Die Sozialstiftung Bamberg als Betreiber der Klinik zahlt ihnen je

Fünf Risikofaktoren für ein Glaukom

Das Glaukom, auch bekannt unter dem Begriff " Grüner Star", entwickelt sich schleichend. Die Betroffenen merken nichts von dem drohenden Sehverlust. Werden die ersten Symptome wie Ausfälle im

Arthrose Risikofaktoren kennen und minimieren

Rund 35 Millionen Menschen in Deutschland leiden laut Bundesgesundheitsministerium unter Arthrose. Die Erkrankung geht bei vielen mit dauerhaften Gelenkschmerzen und einer erheblichen

Arthrose vermeiden: Acht Sünden für die Gelenke

Unsere Gelenke müssen täglich sehr viele Belastungen aushalten. Umso wichtiger ist es, sie so gut es geht zu pflegen. Steife und knirschende Gelenke erhöhen das Risiko für eine Arthrose. Neben dem

Eichenprozessionsspinner soll effektiver bekämpft werden

Seine Raupen beschädigen Bäume und sind auch für Menschen gefährlich: Der Eichenprozessionsspinner soll in Sachsen-Anhalt effektiver bekämpft werden. Einer entsprechenden Initiative der Fraktionen
 
   
 

News zu Gesundheit abonnieren:

RSS

News zu Gesundheit teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen


Anzeige