Startseite
Sie sind hier: Home >

Gemüse

...

Gemüse

Weißer Spargel: Herkunft, Geschmack, Saison und Co. 

Weißer Spargel: Herkunft, Geschmack, Saison und Co.

Weißer Spargel ist hierzulande besonders beliebt. Gemeinsam mit der violetten Variante gehört er zur Form der Bleichspargel: Er wächst unter der Erde und hat ein besonders feines Aroma. Das Gemüse hat eine lange Tradition und ist fester Bestandteil der leichten Frühlingsküche. Weißer Spargel:
Violetter Spargel: Gesund und pikant-lecker 

Violetter Spargel: Gesund und pikant-lecker

Weißer Spargel ist verbreitet, grüner ebenso – aber kennen Sie violetten Spargel? Wenn Sie davon noch nie gehört haben, sollten Sie unbedingt bei nächster Gelegenheit zugreifen. Die Sorte ist nicht nur aromatischer als andere, sie ist auch besonders gesund. Violetter Spargel: Ein seltener
Spargel mit Schinken: Rezept-Klassiker 

Spargel mit Schinken: Rezept-Klassiker

Die klassische Zubereitungsart von Spargel: Mit Schicken und Sauce Hollandaise. Für mehr Abwechslung haben wir hier ein deftiges Rezept für Sie, mit dem Sie die leckere Kombination noch mit Käse überbacken können. Spargel mit Schinken: Klassisches Rezept neu interpretiert Wussten Sie: Der
Spargelauflauf: So gelingt er 

Spargelauflauf: So gelingt er

Ihnen steht der Sinn nach einem unkomplizierten Spargelauflauf? Eine gute Idee, denn Spargel aus dem Backofen bietet Abwechslung und schmeckt wunderbar. Probieren Sie dieses leckere und einfache Rezept. Schnelles und unkompliziertes Rezept Zur Spargelsaison bietet sich ein Auflauf mit Spargel als
Soßen: So gelingt die perfekte Sauce Hollandaise 

Soßen: So gelingt die perfekte Sauce Hollandaise

Eine Sauce Hollandaise ist der klassische Begleiter zu Spargel und für Spargelliebhaber unverzichtbar. Es gibt zwar verschiedene Fertigprodukte zu kaufen, selbstgemacht schmeckt die Hollandaise aber immer noch am besten. Wir erklären, wie Sie eine klassische Sauce Hollandaise selber machen und

Spargel mit Lachs selber machen: Rezept

Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Kombinationsmöglichkeit mit Spargel sind, sollten Sie das Frühlingsgemüse mit Lachs probieren. Im Folgenden finden Sie ein raffiniertes Rezept mit

Spargel-Lasagne: Leckeres Rezept

Lieben Sie Spargel? Dann haben Sie in der Küche vermutlich schon viel damit experimentiert. Doch vielleicht kennen Sie dieses raffinierte Pasta-Rezept noch nicht: Testen Sie doch einmal eine

Spargel in Alufolie zubereiten: Rezept

Wer Spargel in Alufolie zubereitet, erhält so gut das Eigenaroma des schmackhaften Frühlingsgemüses. Hier erfahren Sie mehr zum Schmoren von Spargel in Folie und finden ein raffiniertes Rezept zum

Rhabarber pflanzen und ernten: Tipps für Anfänger

Da Rhabarber sehr robust ist und sich leicht anpflanzen lässt, ist er bei Hobbygärtnern sehr beliebt. Die beste Zeit, um ihn zu pflanzen, ist der frühe Herbst. Ernten können Sie das Gemüse ab dem

Die Spargelsaison beginnt! Aber kann man Spargel roh essen?

Der April läutet alljährlich die lang erwartete Spargelsaison ein. Bis zum 24. Juni, dem Johannistag, können Sie das feine Gemüse genießen. Aber kann man Spargel auch roh essen? Das kommt

Spargel einkaufen: Wie erkennt man frischen Spargel?

Frühling ist Spargelzeit. Viele freuen sich auf die Wochen zwischen Mitte April und Mitte Juni, wenn in Deutschland wieder einheimischer Spargel geerntet wird. Das Gemüse gilt nicht zuletzt

Coleslaw: Weißkohlsalat aus den USA

Was den Deutschen ihr Krautsalat ist, ist den Amerikanern ihr Coleslaw. Der Weißkohlsalat wird in den USA gerne als Beilage zu Burgern und Pommes serviert. Statt mit einer Soße auf Essig-Basis

Spargel dünsten oder dämpfen: So geht’s

Es muss nicht immer der Grill oder Backofen sein: Spargel dünsten – das ist zum Beispiel eine sehr schonende Art, um die Delikatesse zuzubereiten. Dafür gibt es verschiedene Methoden. Warum Spargel

Spargel braten: So gelingt das Frühlingsgericht

In Wasser gegarten Spargel kennt wohl jeder. Aber gebraten? Probieren Sie es einmal aus – denn wenn Sie Spargel braten, entwickeln sich besonders kräftige Aromen. In der Pfanne geht das ganz

Ist Spargel wirklich gesund?

Ist Spargel gesund? Mit wenigen Einschränkungen lautet die Antwort: Ja! Das Frühlingsgemüse enthält viele wertvolle Inhaltsstoffe und hat gleichzeitig nur wenig Kalorien – perfekt also für die leichte

Gemüse: Die sechs größten Fehler beim Gemüsekochen

Gemüse ist gesund, schmeckt lecker und bereichert den Speiseplan. Doch bei falscher Zubereitung gehen Vitamine und Spurenelemente wie beispielsweise Eisen, Kalium und Magnesium verloren. Wir

Fisch: Garen im Salzmantel ist gar nicht schwer

I n Küstenregionen mit Meerwassersalinen hat es schon seit langer Zeit Tradition: das Garen im Salzmantel. Das gleiche Prinzip funktioniert auch mit Salzteig. Die Zubereitung ist etwas aufwendig,

Pasta mit grünem Spargel: Delikates Rezept

Wenn Sie eine frische neue Variante des Nudelklassikers probieren wollen, versuchen Sie sich doch an Pasta mit grünem Spargel. Das knackige Gemüse harmoniert nämlich ganz wunderbar mit dem

Grünen Spargel grillen: So geht's

Grüner Spargel passt toll in die Sommerzeit und lässt sich gerade in der Grillsaison ganz hervorragend verwenden. Lesen Sie hier, wie Sie grünen Spargel grillen können und dazu eine leckere Salsa

Kartoffeln pflanzen: So klappt's im Garten oder sogar im Eimer

Die Kartoffel ist nicht nur ein wichtiges Grundnahrungsmittel, aus ihr lässt sich auch allerlei Köstliches zum Essen zaubern, vom klassischen Kartoffeleintopf bis zu den allseits beliebten Pommes

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Frühlingszeit ist Spargelzeit

Die weißen, lila und grünen Stangen kehren zurück auf die Teller: Die Spargelzeit bricht diese Woche offiziell an. Auch in NRW starten die Spargelbauern in die Saison. Das Edelgemüse nimmt rund 15,

Erbsenrisotto: Gesundes Gericht mit Pfiff

Erbsen sind eine Bereicherung für viele Gerichte – auch im Erbsenrisotto können die leckeren grünen Kugeln punkten. In diesem Rezept erfahren Sie, wie Sie mit wenig Aufwand ein besonders leckeres

Frische Erbsen zubereiten: Genießen wie Ludwig XIV.

Schon Ludwig der XIV. genoss frisch geerntete Erbsen und ließ sie in seinen Gewächshäusern ganzjährig anbauen. Wer frische Erbsen zubereiten möchte, kann sich ein Vorbild am Sonnenkönig nehmen und

Erbsenpüree: Cremiger Klassiker aus gelben Erbsen

Feines Erbsenpüree ist eine beliebte Beilage für Fleischgerichte. In diesem würzigen Rezept auf Grundlage von gelben Erbsen lernen Sie, wie sie das schmackhafte Püree zubereiten können. Erbsencreme

Erbsen und Möhren: Glasiertes Gemüse zubereiten

Erbsen und Möhren sind eine Kombination, die viele noch vom mütterlichen Speiseplan kennen und lieben. Hier finden Sie ein besonders feines Rezept für die klassische Gemüsebeilage. Glasieren und

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Sattmacher-Rezept für klassischen Erbseneintopf

Erbsensuppe ist in der Geschichte weit verbreitet. Auch heute noch wärmt und sättigt Erbseneintopf – nicht nur an kalten Tagen. Klassischerweise wird er mit Kartoffeln und Würstchen serviert. Wie

Erbsensuppe mit frischen Erbsen: So geht’s

Wenn Sie Appetit auf eine besonders gesunde, frische Suppe haben, probieren Sie es doch mit einer Erbsensuppe mit frischen Erbsen. Im Gegensatz zu einer üblichen Erbsensuppe aus getrockneten Erbsen

Roter Mangold: Begehrte würzige Gemüsesorte

Roter Mangold ist ein besonderer kulinarischer Leckerbissen. Die Blätter dieser Sorte haben eine ganz spezielle Würze, und der rote Stiel, der sich durch das tiefe Grün des Gemüses zieht, sorgt

Zubereitung von Mangold: Richtig putzen und schneiden

Bei der Mangold-Zubereitung sollten Sie einige Punkte beachten. Wichtig ist zum Beispiel, dass Sie das Gemüse richtig putzen und schneiden. Hier erfahren Sie, wie es geht. Mangold-Zubereitung:

Wertvolle Heilpflanze: So gesund ist Mangold

Dass Mangold gesund ist, wussten die Menschen schon vor Jahrhunderten. Das Gemüse wird seit jeher als Heilpflanze geschätzt. Hier erfahren Sie mehr zu den gesunden Eigenschaften von Mangold.

Mangold lagern: Einfrieren und andere Tipps

Wenn Sie Mangold einfrieren oder lagern möchten, sollte Sie einige Dinge beachten. Mit den richtigen Handgriffen können Sie das Gemüse, das frisch am besten schmeckt, durchaus in der Gefriertruhe

Mangold pflanzen und ernten: Tipps zum Anbau

Wenn Sie Mangold pflanzen möchten, haben Sie eine gute Wahl getroffen: Das Gemüse ist sehr robust und kaum anfällig gegenüber Umwelteinflüssen. Im Folgenden finden Sie einige Tipps dazu, wie Sie

Saison, Herkunft, Geschmack: Was ist Mangold?

Wann beginnt die Mangold-Saison, welche Herkunft hat das Gemüse und wie steht es um den Geschmack? Fragen, die sich viele Hobbyköche stellen. Im Folgenden erfahren Sie mehr. Mangold-Saison beginnt

Feldsalat ernten: Tipps zu Herbst- und Winterernte

Auch im eigenen Garten können Sie zu unterschiedlichen Zeiten im Jahr Feldsalat ernten. Weil das Gemüse sehr robust ist, ist sogar eine Winterernte möglich. Um eine ertragreiche Ernte zu erhalten,

Feldsalat: Saison, Herkunft und Sorten

Feldsalat ist in verschiedenen Sorten erhältlich und in Deutschland noch ein verhältnismäßig junges Gemüse. Weil die robuste Pflanze auch bei kalten Temperaturen gedeiht, erstreckt sich die

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Ist Rhabarber giftig oder nicht?

Viele stellen sich die Frage, ob Rhabarber giftig ist oder nicht? Fakt ist: Das Gemüse enthält sehr viel Oxalsäure, welche sich unter Umständen negativ auf den Körper auswirken kann. Was es damit

Kartoffel: Giftig oben, nahrhaft unten

Unvorstellbar, dass die Kartoffel giftig sein kann? Regelmäßig wandern Kartoffeln auf unseren Teller – die schmackhaften Erdäpfel gelten als wohl beliebteste Beilage der Deutschen zu Fleisch, Fisch

Kartoffeln pflanzen: Das müssen Sie beachten

Ob im Garten oder auf der Terrasse: An vielen Orten lassen sich Kartoffeln pflanzen. Sie sollten jedoch unbedingt darauf achten, dass die Knollen ideale Bedingungen vorfinden – ansonsten könnten

Gemüsebeet anlegen: Planung und Umsetzung

Ihr Garten kann vielfältig genutzt werden – zum Beispiel mit einem eigenen Gemüsebeet. Bei all den Skandalen um mögliche Giftstoffe in gekauften Lebensmitteln ist selbst angebautes Gemüse wie Salat

Sechs Argumente für einheimische Lebensmittel

Tomaten aus Spanien, Äpfel aus Frankreich, Zucchini aus den Niederlanden: Die Globalisierung ermöglicht es, Lebensmittel aus aller Welt und zu jeder Jahreszeit zu bekommen. Doch sollten wir die

Radieschen ernten: Nicht zu lange warten

Wussten Sie, dass Sie schon wenige Wochen nach der Aussaat Ihre eigenen Radieschen ernten können? In der Erntezeit zwischen April und Oktober können Sie fortlaufend Radieschen pflücken. Hier lesen

Radieschen aufbewahren: Tipps zur richtigen Lagerung

Wer Radieschen aufbewahren beziehungsweise frisch halten möchte, steht vor einer ernüchternden Aufgabe. Die gesunden und leckeren roten Kugeln halten sich nämlich nur wenige Tage. Hier erfahren

Kalorien, Vitamine und Co.: Wie gesund sind Radieschen?

Dass Radieschen gesund sind, kann man sich denken. Doch was steckt wirklich drin in den kleinen roten Knollengewächsen? Hier erfahren Sie mehr in Sachen Vitamine, Kalorien und Co. sowie über das

Rhabarber ernten: Erntezeit einhalten!

Wer Rhabarber im eigenen Garten anpflanzt, sollte unbedingt die Erntezeit einhalten, auch wenn die Stangen noch bis in den Spätsommer wachsen. Je später Sie ernten, desto mehr Oxalsäure enthält

Frühbeet richtig anlegen und bepflanzen: Tipps

Das Frühbeet verschafft Hobbygärtnern einen klaren Zeitvorteil. Denn sobald die schlimmsten Fröste vorüber sind, wird im Frühbeet schon der erste Salat ausgesät. Die warme Haube des Frühbeets

Wenig Gemüseanbau im Nordosten: Konzentration in Westmecklenburg

Gemüse spielt in der traditionellen Küche Mecklenburgs und Vorpommerns wie im Anbau eine untergeordnete Rolle. Nach Angaben des Statistischen Amtes in Schwerin kommt nur ein Prozent der in

Darmkrebs: Vegetarier erkranken seltener an Darmtumoren

Darmkrebs zählt zu den tödlichsten Tumorerkrankungen in der westlichen Welt. Eine fleischlose Ernährung schützt möglicherweise - dafür spricht eine aktuelle Studie. Schweine, die kaum Platz haben,

Bodenuntersuchung und Bodenanalyse hilft beim Düngen des Gartens

Wie stark man Rasen- und Gemüseflächen düngen muss, hängt nicht nur von den Pflanzen, sondern auch vom bereits im Boden befindlichen Nährstoffgehalt ab. Auskunft darüber gibt eine Bodenanalyse im

Pastinakensuppe: Tipps zur Zubereitung

Es ist eine ideale Idee für die kalte Jahreszeit: Pastinakensuppe. Das klassische Wintergemüse ist gesund und in der Zubereitung unkompliziert. Hier finden Sie ein leckeres Rezept für eine Suppe aus

Bauern ernten mehr Gemüse

Thüringen s Bauern haben im vergangenen Jahr mehr Freilandgemüse geerntet. Der Ertrag kletterte um 5 Prozent auf knapp 35 000 Tonnen, wie das Landesamt für Statistik am Freitag mitteilte. Die

Porree pflanzen: Tipps zum Anbau von Lauch

Im Winter kann eine würzige, warme Lauch-Suppe den Tag besser machen: Sie möchten Porree pflanzen und sich so einen eigenen Vorrat des leckeren Wintergemüses schaffen? Hier erhalten Sie Tipps zum

Schwarzwurzel: Anbau und Ernte

Wer Schwarzwurzeln anbauen möchte, sollte rechtzeitig mit der Aussaat beginnen. So können Sie das Wintergemüse noch bis ins nächste Jahr hinein ernten. Erfahren Sie hier, was Sie bei Anbau und

Spinat kochen und putzen: So geht’s

Wer frischen Spinat zubereiten möchte, muss das gesunde Gemüse zunächst einmal putzen. Wie genau das geht und was es beim Kochen und Servieren sonst noch zu beachten gibt, erfahren Sie im

Gefüllte Artischocken zubereiten: Rezept

Artischocken eignen sich nicht nur gut als Vorspeise, auch als Hauptgang machen sie eine gute Figur. Mit Hackfleisch oder vegetarisch gefüllte Artischocken sind nicht nur ein Gaumenschmeichler,

Artischocken-Dip: Rezept-Ideen

Mit einem leckeren Artischocken-Dip wird aus dem Gemüse ein ausgesprochen gesunder und kalorienarmer Snack. Ob klassische Vinaigrette, mit Senf oder vegan – wie Sie verschiedene Dips selber machen
 
   
 

News zu Gemüse abonnieren:

RSS

News zu Gemüse teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen


Anzeige