Startseite
Sie sind hier: Home >

Frankfurt am Main

...

Frankfurt am Main

Kritik an Blockupy-Organisatoren nach Krawallen in Frankfurt 

Kritik an Blockupy-Organisatoren nach Krawallen in Frankfurt

Brennende Autos und Barrikaden, Angriffe auf Polizisten und über 200 Verletzte: Der hessische SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel macht die Organisatoren der Blockupy-Proteste für die Gewalteskalation am Rande der EZB-Eröffnung in Frankfurt am Main mitverantwortlich. "Ich hätte mir gewünscht, dass
Blockupy in Frankfurt: 30 Polizisten aus Berlin verletzt 

Blockupy in Frankfurt: 30 Polizisten aus Berlin verletzt

Bei den schweren Auseinandersetzungen zwischen Kapitalismuskritikern und der Polizei in Frankfurt am Main sind 30 Polizisten aus Berlin leicht verletzt worden. Sie hätten ihren Dienst aber fortsetzen können, sagte ein Polizeisprecher heute der Deutschen Presse-Agentur. Bei den Protesten am
Blockupy-Sprecher weist Verantwortung für Krawalle in Frankfurt zurück 

Blockupy-Sprecher weist Verantwortung für Krawalle in Frankfurt zurück

Blockupy-Sprecher Frederic Wester hat die Verantwortung für die gewalttätigen Krawalle zur Eröffnung der Europäischen Zentralbank in Frankfurt am Mittwoch zurückgewiesen. "So eine Eskalation war nicht unser Ziel", sagte Wester heute im ZDF-Morgenmagazin. "Das sind nicht die Bilder, die wir
Demonstrationen: Gewaltsame Proteste überschatten EZB-Eröffnung in Frankfurt 

Demonstrationen: Gewaltsame Proteste überschatten EZB-Eröffnung in Frankfurt

Frankfurt/Main - Knapp drei Monate vor dem G7-Gipfel in Bayern sind bei schweren Auseinandersetzungen zwischen Kapitalismuskritikern und der Polizei in Frankfurt am Main mehr als 220 Menschen verletzt worden. Anlass für die Proteste der Blockupy-Bewegung war die offizielle Eröffnung des Neubau
Islamischer Staat: Mutmaßlicher IS-Kämpfer in Frankfurt gefasst 

Islamischer Staat: Mutmaßlicher IS-Kämpfer in Frankfurt gefasst

Die deutsche Polizei hat einen mutmaßlichen IS-Kämpfer am Frankfurter Flughafen wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Straftat festgenommen. Das teilte die Frankfurter Staatsanwaltschaft mit. Die Türkei hatte den 18-Jährigen, der aus Nordhessen stammt,

Zwei Handys geraubt

Frankfurt (ots) - Auf einem Spielplatz am Ginnheimer Wäldchen hatten zwei unbekannte Täter am Samstagabend gegen 20:30 Uhr zweier Jugendlichen unter Gewaltanwendung die Handys geraubt. Die Täter

Unbekannter Täter zündet Mülltonnen an

Frankfurt (ots) - Insgesamt acht Mülltonnen, davon vier mit Papier gefüllt, zündete ein Unbekannter Sonntagnacht zwischen 03. 30 Uhr und 05. 00 Uhr in den Stadtteilen Heddernheim und Niederursel an.

Festnahme nach Pkw-Aufbruch

Frankfurt (ots) - Am Montag, dem 30. März 2015, gegen 02. 45 Uhr, konnten Polizeibeamte in der Klaus-Groth-Straße einen 21-jährigen Litauer festnehmen, der dort einen BMW aufgebrochen hatte, auf

Handy entwendet -Tatverdächtiger festgenommen

Frankfurt (ots) - Am Sonntag, den 29. März 2015, gegen 19. 20 Uhr, war eine 23-jährige Frau aus dem Rhein-Neckar-Kreis mit dem Bus der Linie 36 unterwegs. Dabei hielt sie ihr iPhone in der Hand

Schwerer Verkehrsunfall

Frankfurt (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Rosa-Luxemburg-Straße, der sich heute gegen 13. 00 Uhr ereignete, wurden die Insassen des allein an dem Unfall beteiligten Fahrzeugs schwer

Dieb klaut das ausgerechnet das Fahrrad eines Polizisten - Festnahme

Frankfurt (ots) - Definitiv das "falsche" Fahrrad hat sich ein 36 Jahre alter Mann ausgesucht, der es am Freitagabend am Ostbahnhof stahl und kurz darauf von seinem Besitzer, einem Polizisten,

Trickdiebstahlsserie aufgeklärt - zwei Diebe festgenommen

Frankfurt (ots) - In der Frankfurter Innenstadt kam es in den vergangenen Wochen immer wieder zu Trick- bzw. Taschendiebstählen mit der Masche "Jacke-Jacke-Trick". Aufgrund von vorliegenden Bildern

Handy geraubt

Frankfurt (ots) - Am Mittwoch, den 25. März 2015, gegen 21. 00 Uhr, befand sich ein 20-jähriger Frankfurter auf dem Plateau der Konstablerwache und hatte sein Mobiltelefon in der Hand. Hier

Festnahme nach Diebstahl

Frankfurt (ots) - Am Donnerstag, den 26. März 2015, gegen 11. 45 Uhr, wurde ein 49-jähriger Mann aus Stockholm durch den Detektiv eines Parfümerieshops am Flughafen festgenommen. Dieser hatte ihn

Taschendieb auf frischer Tat festgenommen

Frankfurt (ots) - Weil ein Polizist auch außerhalb seines Dienstes Spürsinn bewies, gelang es der Polizei am Donnerstagmittag einen Taschendieb auf frischer Tat festzunehmen. Dem Polizeibeamten,

Festnahme nach diversen Verkehrsstraftaten

Frankfurt (ots) - Am Mittwoch, den 25. März 2015, gegen 08. 10 Uhr, meldete sich ein Zeuge aus seinem Auto beim Polizeinotruf und teilte mit, dass es zurzeit unterwegs in der Stroofstraße in

Wohnhausbrand vermutlich durch Unachtsamkeit in der Küche

Frankfurt (ots) - Vergessenes Essen auf dem Herd in einer Kochnische im 1. OG führte vermutlich zu dem Brand in dem Fachwerkhaus in der Homburger Landstraße, bei dem ein Bewohner des Hauses schwer

Streit im Drogenmilieu eskaliert

Frankfurt (ots) - Vermutlich im Rahmen eines sich anbahnenden Drogengeschäfts kam es am gestrigen Tag kurz vor 15. 00 Uhr im Bereich der Niddastraße zu einem versuchten Tötungsdelikt, bei dem einer

Polizei warnt vor Telefonbetrügern!

Frankfurt (ots) - Aktuell versuchen Betrüger in Frankfurt am Main mit Hilfe des sogenannten "Call ID Spoofing" an das Geld und an die Wertgegenstände von zumeist älteren Bürgerinnen und Bürgern zu

Polizei fahndet nach schwarzem Volvo und sucht zwei Zeugen

Griesheim (ots) - Die Polizei in Griesheim fahndet nach einem Autofahrer, der am Freitagabend (20. 03. ) durch seinen Fahrstil sich und andere gefährdet hat. Gegen 18 Uhr wurde der schwarze Volvo

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Lkw-Anhänger mit 1200 Koffern gestohlen

Frankfurt (ots) - Im Zeitraum zwischen dem 20. 03. 2015 und dem 23. 03. 2015 verschwand ein Lkw-Anhänger spurlos, der in der Franziusstraße geparkt war und auf dem sich ein Container mit 1200 Koffern

Modeschmuck entwendet

Frankfurt (ots) - Am Montag, den 23. März 2015, gegen 17. 25 Uhr, betrat ein bislang unbekannter Täter unbefugt die Wohnung einer 94-jährigen Frankfurterin in einem Altenwohnheim im Schleusenweg.

Schwarzfahrerin wurde mit Haftbefehl gesucht

Frankfurt am Main (ots) - Weil sie ohne Fahrschein mit einem ICE nach Frankfurt am Main gefahren war, wurde eine 27-jährige wohnsitzlose rumänische Staatsangehörige von Beamten der Bundespolizei am

Werkzeuge im Wert von 10.000 Euro gestohlen

Frankfurt am Main (ots) - Die Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main ermittelt gegen noch unbekannte Täter, die am vergangenen Wochenende im Bereich der Camberger Brücke in Frankfurt am Main

Flüchtlinge melden sich bei der Bundespolizei

Frankfurt am Main (ots) - Am vergangenen Wochenende haben sich insgesamt 24 Flüchtlinge bei der Bundespolizei im Hauptbahnhof Frankfurt am Main gemeldet. Die Flüchtlinge aus Afghanistan, Syrien,

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Festnahme zweier Taschen- und Gepäckdiebe

Frankfurt (ots) - Durch Zivilbeamte der Polizei konnten am gestrigen Sonntag um 12. 15 Uhr zwei wohnsitzlose Männer im Bereich des Busbahnhofes dabei beobachtet und anschließend festgenommen werden,

Enttäuschte Liebe führt direkt in die Untersuchungshaft

Frankfurt (ots) - Weil er mit den Erklärungen zu seiner beruflichen Tätigkeit gegenüber seiner Freundin nicht ehrlich war, sitzt ein 30-jähriger Mann aus Fechenheim im weitesten Sinne nun in U-Haft.

Autoaufbrecher haben es auf Werkzeuge abgesehen

Griesheim (ots) - Auf hochwertige Werkzeuge hatten es Diebe bei zwei Autoaufbrüchen in der Flughafenstraße in der Nacht zum Montag (23. 03. ) abgesehen. Gegen 7 Uhr am Morgen entdeckten Zeugen die

Mögliche Vorbereitungshandlungen zum Wohnungseinbruchdiebstal oder Trickbetrug

Frankfurt (ots) - Am Sonntag, den 22. März 2015, gegen 18. 20 Uhr, teilte ein Anrufer der Polizei mit, dass soeben ein Mann bei ihm angerufen habe, der sich als Polizeibeamter des LKA ausgab und

Angriff auf Rollstuhlfahrerin

Frankfurt (ots) - Am Sonntag, den 22. März 2015, gegen 07. 15 Uhr, befand sich eine 45-jährige Rollstuhlfahrerin im Erdgeschoss eines Wohnhochhauses in der Julius-Brecht-Straße, wo sie auf den

Frankfurt-Rödelheim: Sachbeschädigungen an Pkw

Frankfurt (ots) - Am Samstag, den 21. März 2015, gegen 00. 30 Uhr, meldeten Zeugen über den Polizeinotruf mehrere Jugendliche, die im Bereich der Röderichstraße und der Burgfriedenstraße

Sachbeschädigungen an Bankfilialen

Frankfurt (ots) - Am Sonntag, den 22. März 2015, in der Zeit zwischen 00. 25 Uhr und 04. 30 Uhr, wurde die Scheibe einer Filiale der Frankfurter Sparkasse von 1822 in der Adalbertstraße 2-4

Flucht nach versuchtem Aufbruch zweier Geldautomaten

Frankfurt (ots) - Vier bislang unbekannte Täter versuchten in der vergangenen Nacht, zwei Geldautomaten einer Bankfiliale am Walter-Möller-Platz im Nordwestzentrum aufzubrechen und flüchteten mit

Kindergartenkinder liefern erste Entwürfe für die Ersatzbeschaffung zerstörter Polizeiautos

Frankfurt (ots) - Völlig überrascht und tief berührt von der großen Anteilnahme einiger Kinder des Kindergartens der St. Paulsgemeinde zeigten sich die Beamten des 1. Polizeirevieres in der

Bundespolizei zieht Bilanz nach Blockupy-Einsatz

Frankfurt am Main (ots) - Im Bereich Frankfurt Ost konnten größere und anhaltende Gleisblockaden verhindert werden. Die An- und Abreise der Veranstaltungsteilnehmer verlief störungsfrei.

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Blockupy in Frankfurt: Die Nach verlief weitgehend ruhig

Frankfurt am Main - Ein brennendes Auto, Feuer in Mülltonnen und eine Festnahme - so lautet die Bilanz der Nacht nach den Blockupy-Protesten in Frankfurt am Main. Die Nacht ist laut Polizei

Bundesautobahn (BAB) 3, Gemarkung Frankfurt, Fahrtrichtung Würzburg, Offenbacher Kreuz (km 179,9)

Frankfurt (ots) - Um 04. 25 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der BAB 3, bei dem der Fahrer eines Kleinwagens schwer verletzt wurde. Der 23-Jährige war mit seinem Kleinwagen in Fahrtrichtung

Überwiegend ruhige Nacht nach den gestrigen Krawallen

Frankfurt (ots) - Die Frankfurter Polizei verzeichnet eine weitgehend ruhige Nacht nach dem Ende der Blockupy-Demonstration. Dennoch kam es zu einigen Einsätzen und in einem Fall wieder zu einer

Einrichtung einer Emailadresse für Zeugenhinweise der Frankfurter Polizei zu den gewalttätigen Prote

Frankfurt (ots) - Aufgrund der gewalttätigen Proteste und Ausschreitungen anlässlich der Eröffnung der Europäischen Zentralbank bittet die Polizei Frankfurt um Ihre Mithilfe. Für Zeugenhinweise und

Zwischenbilanz des heutigen Vormittags der Frankfurter Polizei zu den gewalttätigen Protesten anläss

Frankfurt (ots) - Im Verlauf des heutigen Vormittags ist es im Zuge des Protestes gegen die offizielle Eröffnung der Europäischen Zentralbank (EZB) zu massiven und hoch aggressiven Ausschreitungen

Feuer in Kellerwohnung

Griesheim (ots) - Am Mittwochnachmittag (18. 3. 2015) wurde gegen 15. 20 Uhr bei der Rettungsleitstelle ein Brand in einer Kellerwohnung eines Mehrfamilienhauses in der Pfungstädter Straße gemeldet.

Blockupy-Krawalle legen Verkehr in weiten Teilen Frankfurts lahm

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Krawalle während der Blockupy-Proteste zur EZB-Eröffnung am Mittwoch haben den Verkehr in weiten Teilen Frankfurts lahmgelegt. Rund um das hermetisch abgeriegelte Gelände

Frankfurt: Große Proteste zur EZB-Eröffnung erwartet

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Europäische Zentralbank ( EZB) wird ihren Neubau in Frankfurt am Main an diesem Mittwoch (11. 00 Uhr) unter massiven Protesten eröffnen. Die Polizei rechnet mit mindestens

Krähenfüße in Frankfurt: Polizei vermutet Blockupy-Hintergrund

Frankfurt am Main - Unbekannte haben eine Nacht vor den Blockupy-Demonstrationen in Frankfurt 30 sogenannte Krähenfüße ausgelegt, die Autoreifen zum Platzen bringen. Das banken- und

Polizei über Blockupy-Proteste in Frankfurt: "Atmosphäre ist aggressiv"

FRANKFURT (dpa-AFX) - Trotz erster Ausschreitungen von Blockupy-Demonstranten am Mittwochmorgen sieht sich die Polizei in Frankfurt den Protesten am Tag der Eröffnung der neuen EZB-Zentrale gewachsen.

Hoher Schaden bei Fahrzeugbränden und Sachbeschädigungen

Frankfurt (ots) - Am späten Abend des 17. 03. 2015 wurden in der Myliusstraße vier Pkw durch bislang unbekannte Täter in Brand gesetzt und weitere Sachbeschädigungen begangen. Ein Anwohner alarmierte

Autofahrer unter Drogeneinfluss

Frankfurt (ots) - Um 13. 00 Uhr am gestrigen Montag erregte der Fahrer eines Pkw Jaguar das besondere Interesse einer Polizeistreife, da dessen Fahrer eine auffällige Fahrweise an den Tag legte.

Polizei-Presse-Hotline zu EZB und Blockupy, Telefon 069 - 755 44444

Frankfurt (ots) - Im Zusammenhang mit der bevorstehenden Eröffnung der Europäischen Zentralbank und den damit verbundenen Protesten in den nächsten Tagen hat die Frankfurter Polizei eine zentrale

Handydieb droht mit Pistole

Frankfurt (ots) - Mit Hilfe eines elektronischen Stadtplans auf ihrem Handy wollte sich am gestrigen Abend um 21. 30 Uhr eine 24 Jahre alte Koreanerin in der B-Ebene des Lokalbahnhofes orientieren,

Tresor bei Einbruch geplündert

Frankfurt (ots) - Diversen Schmuck aus einem Tresor erbeuteten unbekannte Einbrecher in der Nacht von Freitag auf Samstag. Gegen 05. 00 Uhr machten sich die Einbrecher zunächst an dem Rollladen zu

Feuerwehrauto gestohlen und Unfall verursacht

Frankfurt (ots) - Drei junge Männer im Alter von 23 und 24 Jahren haben heute in den frühen Morgenstunden in das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Sindlingen eingebrochen und einen

Frau in ihrem Haus überfallen - Bargeld und Schmuck geraubt

Frankfurt (ots) - Opfer eines brutalen Raubüberfalls wurde am Donnerstagabend eine 65 Jahre alte Frau in ihrem Reihenhaus in der Stettenstraße. Zwischen 22. 30 Uhr und 22. 50 Uhr wurde die

GDL und Deutsche Bahn treffen sich zu Arbeitssitzung

Die Tarifverhandlungen zwischen der Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL sollen heut in Frankfurt konstruktiv weitergeführt werden. Diese Erwartung äußerten beide Seiten im Vorfeld, nachdem man

Vier Automatenknacker festgenommen

Frankfurt am Main (ots) - Vier Frankfurter junge Männer, im Alter von 19 und 21 Jahren, konnten am Dienstagabend, gegen 23. 30 Uhr, festgenommen werden, nachdem sie an der S-Bahnstation

Schwarzfahrer wurde mit Haftbefehl gesucht

Frankfurt am Main (ots) - Beamte der Bundespolizei nahmen heute Morgen gegen 1 Uhr einen 27-jährigen Mann aus Heidelberg im Hauptbahnhof Frankfurt am Main fest, den die Staatsanwaltschaft Heidelberg
 
   
 

News zu Frankfurt am Main abonnieren:

RSS

News zu Frankfurt am Main teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen


Anzeige