Startseite
Sie sind hier: Home >

Formel 1

...

Formel 1

Ecclestone-Prozess: 25 Millionen für Einstellung des Verfahrens 

Ecclestone-Prozess: 25 Millionen für Einstellung des Verfahrens

Der Strafprozess vor dem Landgericht München gegen den Formel-1-Boss Bernie Ecclestone könnte früher als erwartet zu Ende gehen. Seine Verteidiger beantragten die Einstellung des Verfahrens. Gleichzeitig boten sie an, dass der 83-Jährige 25 Millionen Euro als Ausgleichszahlung an die BayernLB
Ecclestone kann auf Ende von Strafprozess hoffen 

Ecclestone kann auf Ende von Strafprozess hoffen

München - Bernie Ecclestone darf auf ein vorzeitiges Ende seines monatelangen Schmiergeld-Prozesses vor dem Münchner Landgericht hoffen. Die Verteidiger des 83 Jahre alten Formel-1-Chefs haben überraschend die Einstellung des Verfahrens beantragt und angeboten, dass Ecclestone 25 Millionen Eur
Strand und Fitness-Studio: So machen die Formel-1-Stars Urlaub 

Strand und Fitness-Studio: So machen die Formel-1-Stars Urlaub

Nico Rosberg fährt an den Strand, Lewis Hamilton verzieht sich in die Muckibude: In den Sommerferien suchen die Mercedes-Streithähne Ablenkung vom hitzigen Formel-1-Titelkampf. "Diese Pause wird meiner Fitness helfen. Ich werde etwas an Gewicht zulegen, Muskeln statt Fett, und werde körperlich
Formel 1-Finale: "Abu-Dhabi-System" spielt Ricciardo in die Karten 

Formel 1-Finale: "Abu-Dhabi-System" spielt Ricciardo in die Karten

Mercedes dominiert die Formel 1 2014. Bis auf zwei Rennen stand immer ein Silberpfeil-Pilot ganz oben auf dem Treppchen. In der Fahrerwertung liegen Nico Rosberg und Lewis Hamilton deutlich vorne. Dennoch ist man sich des WM-Titels bei Mercedes nicht sicher. Denn Red Bull wird immer stärker und
Alonso: "Ricciardo ist die Nummer eins im Team des Champions" 

Alonso: "Ricciardo ist die Nummer eins im Team des Champions"

Die Formel 1 geht in die Sommerpause 2014. Zeit um eine Zwischenbilanz zu ziehen. Eines der Topthemen ist der Niedergang von Sebastian Vettel. Dem Weltmeister gelang nur sehr wenig. Am schlimmsten jedoch ist, dass sein neuer Teamkollege Daniel Ricciardo ihm den Rang bei Red Bull abläuft. Das

Ecclestone kann auf Ende von Strafprozess hoffen

München – Bernie Ecclestone darf auf ein vorzeitiges Ende seines monatelangen Schmiergeld-Prozesses vor dem Münchner Landgericht hoffen. Die Verteidiger des 83 Jahre alten Formel-1-Chefs haben

Nico Rosberg: Trauung und Kinderwunsch "ich bin da sehr flexibel"

Berlin - Nico Rosberg (29) und seine Frau Vivian (28) wollen sich am Wochenende in Südfrankreich auch kirchlich trauen lassen. Der Spitzenreiter der Formel 1 und seine langjährige Freundin hatten

Ecclestone-Verteidiger wollen Einstellung des Verfahrens

München – Die Verteidiger von Bernie Ecclestone haben die Einstellung des Strafprozesses gegen den Formel-1-Boss beantragt. Die strafrechtliche Verantwortung Ecclestones sei höchst fragwürdig,

Formel 1 macht Urlaub: Die Fahrer und ihre Erholungstaktiken

Berlin - Die Formel 1 macht Ferien. Zwei Wochen müssen die Rennfabriken schließen, das verlangt das Regelwerk. Für die Titelrivalen im Silberpfeil Zeit zur dringend nötigen Abkühlung. Nico

Mercedes-Duell: Schießen sich Rosberg und Hamilton nun gegenseitig ab?

Eine missachtete Funk-Anweisung von Lewis Hamilton und ein mächtig angesäuerter Nico Rosberg: Beim Großen Preis von Ungarn am vergangenen Wochenende hat das Mercedes-Duell um den WM-Titel die nächste

Pressestimmen Formel 1: "Das Lächeln von Ricciardo macht Angst"

Nach seinem Triumph beim spektakulären Grand Prix in Ungarn wird Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo von der internationalen Presse gefeiert. "Sein Lächeln macht Angst. Daniel Ricciardo ist das neue

Kommentar: Sebastian Vettel droht der Absturz

Ein Kommentar von Björn Lücker "Das haben wir klasse hinbekommen", flüchtete sich ein völlig frustrierter Sebastian Vettel nach dem Ungarn-Rennen in Sarkasmus. Von Platz zwei aus gestartet, reichte

Daniel Ricciardo läuft in Ungarn Vettel bei Red Bull den Rang ab

Budapest - Daniel Ricciardo ließ es in seiner Partynacht von Budapest krachen, den Kater hatte Sebastian Vettel. Nach dem zweiten Formel-1-Saisonsieg des Australiers haben sich die Gewichte bei Red

Pressestimmen zum Großen Preis von Ungarn: "Spektakel in Budapest"

Berlin - Die Nachrichtenagentur dpa hat internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Ungarn zusammengestellt. ITALIEN: "La Gazzetta dello Sport": "Meisterstück von Alonso. Er muss sich nur

Rosberg vs. Hamilton: Wolff sagt Teamorder bei Mercedes ab

Budapest - WM-Spitzenreiter Nico Rosberg kann im eskalierenden Titel-Zweikampf mit Befehlsverweigerer Lewis Hamilton nicht mehr auf Hilfe vom Kommandostand hoffen. "Wir können nicht mehr erwarten,

Hamilton droht nach Befehlsverweigerung keine Mercedes-Strafe

Budapest - Lewis Hamilton muss nach dem verweigerten Boxenbefehl von Budapest keine interne Strafe vom Mercedes-Team fürchten. «So etwas wird es nicht geben», stellte Mercedes-Motorsportchef Toto

Sebastian Vettel übt sich nach Rennen in Ungarn in Sarkasmus

Sebastian Vettel kommt einfach nicht so richtig in Fahrt. Auch beim Großen Preis von Ungarn kletterte der Formel-1-Titelverteidiger wieder frustriert als Siebter aus dem Auto, während sein vom

Aufholjagd von Lewis Hamilton führt zu neuem Krach bei Mercedes

Beim Großen Preis von Ungarn wurde ein neues Kapitel im "Krieg der Sterne" aufgeschlagen. Nico Rosberg ließ sich im Kampf um den WM-Titel von seinem Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton die Show und

Ricciardo gewinnt in Ungarn - Krach beim Mercedes-Duo

Budapest - Nach dem irren Actiondrama von Ungarn droht im Formel-1-Titelduell zwischen Nico Rosberg und Lewis Hamilton eine neue Eiszeit. Beim Sieg des glücklichen Red-Bull-Jünglings Daniel

Fernando Alonso rettet die Ehre von Ferrari

"Super, super, super, super. . . . ", funkte die Boxencrew an Fernando Alonso, der mit seinem zweiten Platz beim Großen Preis von Ungarn in Budapest die Ehre der Scuderia gerettet hatte. Es war

Vettel auch in Ungarn in Ricciardos Schatten

Budapest - Für Sebastian Vettel ist diese Formel-1-Saison einfach zum Vergessen. Auch beim GP von Ungarn kletterte der Titelverteidiger wieder frustriert als Siebter aus dem Auto, während sein vom

Ricciardo triumphiert bei Ungarn-Spektakel

Daniel Ricciardo geht als glücklichster Fahrer in die Sommerpause. Der Teamkollege von Sebastian Vettel gewann einen aufregenden Großen Preis von Ungarn und verwies Fernando Alonso, der Ferrari

Ricciardo gewinnt Großen Preis von Ungarn

Budapest - Formel-1-Pilot Daniel Ricciardo hat den Großen Preis von Ungarn gewonnen. Der Australier lag im Red Bull in einem turbulentem Rennen mit mehreren Safety-Car-Phasen vor Fernando Alonso im

Hülkenberg erstmals in dieser Saison vorzeitig raus

Budapest - Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg hat erstmals in dieser Saison nicht das Ziel eines Grand Prix erreicht. Der Rheinländer schied beim Großen Preis von Ungarn nach 15 Runden aus. Grund war

Formel 1: Italiens Presse verspottet "Katastrophe" Ferrari

Ferrari  ist nur noch eine Lachnummer. Nach einem amateurhaften Strategiefehler im Qualifying zum Großen Preis von Ungarn in Budapest entlud sich der ganze Spott über den einst so stolzen Rennstall

Formel 1 mit Vollgas Richtung PR-Desaster

Budapest - Bernie Ecclestone steuert mit der Formel 1 auf den nächsten Image-Totalschaden zu. Zwei Jahre nach dem PR-Desaster mit dem Ausflug ins von Unruhen geplagte Bahrain gerät der

Formel-1-GP von Ungarn: Rosberg auf der Pole - Rückschlag Hamilton

Budapest - Lewis Hamilton hatte genug. Völlig frustriert kletterte der WM-Zweite aus seinem brennenden Silberpfeil und war schon auf der Flucht ins Hotel, als Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg

Formel-1-Spitzenreiter Rosberg nimmt Kurs auf Sieg in Ungarn

Budapest - Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg kann heute mit einem Sieg beim Großen Preis von Ungarn seinen Vorsprung in der Gesamtwertung deutlich ausbauen. Sein WM-Rivale Lewis Hamilton geht nach

Ferrari versaut Räikkönens Qualifying

"Irgendjemand muss dafür gefeuert werden. " Das war die Reaktion von Formel-1-Experte Marc Surer bei Sky auf das frühe Aus von Kimi Räikkönen im Qualifying. Der Finne musste in Ungarn von der Garage

Mercedes: Hamilton muss wohl aus Boxengasse starten

Budapest - Mercedes-Pilot Lewis Hamilton muss nach seinem Feuerschaden beim Formel-1-Rennen in Ungarn mit einem Start aus der Boxengasse rechnen. "Das Auto ist wirklich schwer beschädigt. Mein

Pechvogel Lewis Hamilton flüchtet nach Feuer-Aus

Lewis Hamilton hatte genug. Völlig frustriert kletterte der WM-Zweite aus seinem brennenden Silberpfeil und war schon auf der Flucht ins Hotel, als Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg seinen

Formel-1-Spitzenreiter Rosberg in Ungarn auf Pole Position

Budapest - Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg hat die Pole Position für den Großen Preis von Ungarn erobert. Der Mercedes-Fahrer verwies auf dem Hungaroring Titelverteidiger Sebastian Vettel im Red

Ungarn Grand Prix: Hamilton nach Feuer raus, Rosberg auf Platz eins

Das letzte Formel-1-Qualifying vor der Sommerpause war ein extrem spannendes: Lewis Hamilton schied aufgrund seines brennenden Silberpfeils aus, Kevin Magnussen verursachte eine Unterbrechung und

Großer Preis von Ungarn: Hamilton vor Rosberg auf Pole Position

Drei Trainings-Sessions, ein Sieger: Lewis Hamilton hat auch im letzten freien Training zum Großen Preis von Ungarn seine Ansprüche auf die Pole Position unterstrichen. Der Mercedes-Pilot drehte auf

Hamilton auch im Ungarn-Abschlusstraining vor Rosberg

Budapest - Lewis Hamilton ist auch im Abschlusstraining zum Großen Preis von Ungarn zur Bestzeit gefahren. Wie bei den Übungseinheiten am Vortag war der britische Mercedes-Pilot auf dem Hungaroring

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Formel-1: Mercedes mit Rosberg und Hamilton in Ungarn unschlagbar

Budapest - Selbst das vom Unfallpech gezeichnete Mercedes-Team wirkt für Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel in Ungarn praktisch unschlagbar. "Wenn sie im Pool hier im Aquapark einen netten

Niki Lauda zu Vettel-Gerüchten: "Kein Bedarf an neuen Fahrern"

Formel-1-Legende Niki Lauda hat einem möglichen Wechsel des viermaligen Weltmeisters Sebastian Vettel zu Mercedes zumindest für den Moment eine klare Absage erteilt. "Wir haben noch nie mit Vettel

Künftige Formel-1-Strecke in Mexiko wird modernisiert

Mexiko-Stadt - Kurz nach der Wiederaufnahme Mexikos in den Formel-1-Kalender haben die Renovierungsarbeiten an der Rennstrecke "Autódromo Hermanos Rodríguez" begonnen. Zunächst werden die alten

Formel 1: Wechselgerüchte um Sebastian Vettel. Mercedes und McLaren

Budapest - Auf dem hochsommerlichen Hungaroring sorgen vier Ventilatoren am Eingang des Fahrerlagers für Abkühlung. Wind machen - das ist in der Formel 1 ein Teil der Geschäftsgrundlage.

Sebastian Vettel weist Wechselgerüchte ab

Budapest - Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat Spekulationen über einen Wechsel ins Reich der Fabel verwiesen. "Ich bin sehr zufrieden bei meinem jetzigen Team. Im Moment stellt sich die

Daimler-Chef fordert neue Vermarktungsstrategie

Budapest - Daimler-Chef Dieter Zetsche hält die Formel 1 für nicht gut genug vermarktet. "Bei der Vermarktungsfrage und speziell bei der Digitalisierung besteht noch riesiges Potenzial, das es zu

Druck für Rosberg: Hamilton auf Kurs Ungarn-Rekord

Budapest - Im Backofen Budapest macht Lewis Hamilton seinem Mercedes-Rivalen Nico Rosberg Feuer im Formel-1-Titelrennen. Bei bis zu 57 Grad Streckentemperatur fuhr der Brite im Training vor dem

F1-Wechselbörse: Absurde Gerüchte oder ein Funken Wahrheit?

Auf dem hochsommerlichen Hungaroring sorgen vier Ventilatoren am Eingang des Fahrerlagers für Abkühlung. Wind machen - das ist in der Formel 1 ein wichtiger Teil der Geschäftsgrundlage. Zuverlässig

Formel 1: Lewis Hamilton gewinnt erstes Training beim GP von Ungarn

Lewis Hamilton will es beim letzten Grand Prix vor der Sommerpause noch einmal wissen. Der Engländer hat das erste freie Training zum Großen Preis von Ungarn für sich entschieden. Der 29-Jährige ist

Nico Rosberg: Rennbegeisterung sinkt nach Michael-Schumacher-Unfall

Das Schicksal von Michael Schumacher hat nach Ansicht von WM-Spitzenreiter Nico Rosberg die Formel-1-Begeisterung der Deutschen gedämpft.  "Ich denke, dass alle Zuschauer betroffen sind über das,

2. Training in Ungarn: Vettel mit starkem Auftritt

Sebastian Vettel hat beim Großen Preis von Ungarn gleich zu Beginn ein Erfolgserlebnis gefeiert. Nachdem er bereits zum Auftakt seinen Red-Bull-Kollegen Daniel Ricciardo deutlich hinter sich gelassen

Formel 1: Aserbaidschan ab 2016 mit dabei

Die Formel 1 kommt nach Aserbaidschan. Wie die seit 199 1 unabhängige Republik erklärte, wird der Große Preis von Europa ab 20 16 Station auf einem Stadtkurs in der 2, 5-Millionen-Einwohner-Metropol

Formel 1: Sebastian Vettel will die WM-Trophäe behalten

Eigentlich müsste Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel die originale WM-Trophäe im Oktober an den Automobil-Weltverband FIA zurückgeben. Noch hofft der 27-Jährige aber, dass es nicht dazu kommt.

Aserbaidschan unterzeichnet Vertrag für Rennen ab 2016

Baku - Die Formel 1 macht von 2016 an Station in Aserbaidschan. Der Vertrag für das Rennen auf einem Stadtkurs in Baku sei nun unterzeichnet, teilte Sportminister Azad Rahimov in einer

Nico Rosberg: Schumacher-Schicksal dämpft Begeisterung für Formel 1

Budapest - Das Schicksal von Michael Schumacher hat nach Ansicht von WM-Spitzenreiter Nico Rosberg die Formel-1-Begeisterung der Deutschen gedämpft. "Ich denke, dass alle Zuschauer betroffen sind

Formel 1: Adrian Sutil und Sauber stecken in der Krise

Adrian Sutil ist frustriert. Keinen einzigen Punkt hat der 31-Jährige in dieser Formel-1-Saison bislang eingefahren, im Duell mit der Konkurrenz ist er im schwachen Sauber weiter hoffnungslos

Sebastian Vettel findet neue Elektro-Rennserie Formel-E "Käse"

Formel-1 -Weltmeister Sebastian Vettel hat keinerlei Sympathien für die neu ins Leben gerufene Formel E übrig. "Ich finde es Käse", sagte der 27-Jährige in Budapest über die Rennserie: "Ich bin

Lewis Hamilton: "Ich bin noch nicht bei 100 Prozent"

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat knapp eine Woche nach seinem schweren Unfall von Hockenheim noch leichte Beschwerden. Er ist sich aber sicher, dass er zum Großen Preis von Ungarn (Qualifikation am

Hamilton nach Unfall: "Noch nicht bei 100 Prozent"

Budapest - Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat knapp eine Woche nach seinem schweren Unfall von Hockenheim nur noch leichte Beschwerden. "Ich bin noch nicht bei 100 Prozent, aber ich habe mich ganz

Unfallwoche soll Mercedes nicht stoppen

Budapest - Für die ziemlich verbeulte Mercedes-Reisegruppe wird die letzte Formel-1-Aufgabe vor der Sommerpause zu einem Rennen gegen den Schmerz. Eine Unfallwoche hat beim aktuellen Branchenprimus
 
   
 

News zu Formel 1 abonnieren:

RSS

News zu Formel 1 teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Mehr Infos zur Formel 1 

Anzeigen