Startseite
Sie sind hier: Home >

Finanzen

...

Finanzen

Müller sieht Bedarf an europäischer Flüchtlingsquote 

Müller sieht Bedarf an europäischer Flüchtlingsquote

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat in Brüssel für ein Verteilungssystem für Flüchtlinge in Europa geworben. Berlin und andere Städte, aber auch Deutschland insgesamt trügen eine große Last und die Situation sei schwierig zu bewältigen, sagte Müller am Donnerstag am Rande
EU - Trotz neuen Ärgers über Athen: Mehrheit für Hilfe absehbar 

EU - Trotz neuen Ärgers über Athen: Mehrheit für Hilfe absehbar

Berlin/Athen - Trotz neuer Verärgerung über die griechische Regierung wird der Bundestag an diesem Freitag den Weg für eine Verlängerung des Hilfsprogramms um vier Monate frei machen. In Sondersitzungen stimmten die Fraktionen von CDU/CSU und SPD mit großer Mehrheit für eine Bereitstellung der
Griechenland steht vor akuten Finanzloch - Suche nach Lösung 

Griechenland steht vor akuten Finanzloch - Suche nach Lösung

Athen - Griechenland steht wenige Tage nach der grundsätzlichen Einigung mit den internationalen Geldgebern vor einem akuten Finanzloch. Wie die Deutsche Presse-Agentur aus Kreisen des Finanzministeriums erfuhr, muss Athen im März Verpflichtungen im Umfang von gut 6, 85 Milliarden Euro erfüllen
NPD-Fraktion scheitert vor Verfassungsgericht mit Klage gegen Landtag 

NPD-Fraktion scheitert vor Verfassungsgericht mit Klage gegen Landtag

Die NPD-Landtagsfraktion ist vor dem Landesverfassungsgericht mit einer Klage wegen der Einbehaltung von Fraktionsgeldern gescheitert. Das Gericht wies am Donnerstag in Greifswald die gegen Landtag und Landtagspräsidentin gerichtete Klage als unzulässig zurück. Es fehle an einer hinreichenden
Elternunterhalt: Wenn Kinder zahlen müssen 

Elternunterhalt: Wenn Kinder zahlen müssen

Wenn Kinder für ihre eigenen Eltern zahlen müssen, herrscht oft große Verwunderung. Der Elternunterhalt ist in Deutschland aber gängige Praxis und kann Kinder von pflegebedürftigen Eltern ganz plötzlich treffen und finanziell belasten. Denn das Sozialamt bezieht deren Vermögen und Einkommen mit

Schulz: Athens Finanzminister verspielt Vertrauen

Berlin - EU-Parlamentspräsident Martin Schulz hat das forsche Auftreten der griechischen Regierung in den Verhandlungen über einen Weg aus der Schuldenkrise scharf kritisiert. Ein Finanzminister,

Bundestag stimmt über Verlängerung von Griechen-Hilfsprogramm ab

Berlin - Der Bundestag stimmt am Vormittag über eine Verlängerung des Hilfsprogramms für Griechenland um vier Monate ab. Eine breite Mehrheit gilt als sicher. Neben Union und SPD haben auch Linke

Autonome wüten im Zentrum Athens - gegen Sparprogramm

Athen - Rund 200 Vermummte haben am Abend im Zentrum Athens Schaufenster eingeschlagen, Autos zerstört und Müllcontainer angezündet. Zu den Ausschreitungen kam es nach einer zunächst friedlich

Neuer Ärger über Athen - Aber breite Bundestagsmehrheit für Hilfe

Berlin - Trotz neuer Verärgerung über die griechische Regierung wird der Bundestag morgen den Weg für eine Verlängerung des Hilfsprogramms um vier Monate frei machen. In Sondersitzungen stimmten die

Kreise: Griechenland steht vor einem akuten Finanzloch

Athen - Griechenland steht wenige Tage nach der grundsätzlichen Einigung mit den internationalen Geldgebern vor einem akuten Finanzloch. Wie die Deutsche Presse-Agentur heute aus Kreisen des

Breite Mehrheit für Griechenland-Hilfen trotz Nein-Stimmen aus Union

Berlin - Bei der morgigen Bundestags-Abstimmung über die Verlängerung der Griechenland-Hilfen zeichnet sich trotz etlicher Nein-Stimmen aus der Union eine breite Mehrheit ab. In einer Sondersitzung

Entscheidung im Finanzstreit zwischen Landtag und NPD-Fraktion

Das Landesverfassungsgericht in Greifswald verkündet heute seine Entscheidung im Finanzstreit zwischen dem Landtag und der Fraktion der rechtsextremen NPD. Geklagt hat die NPD. Es geht um

Müller zum Antrittsbesuch in Brüssel

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) heute zu Gast bei der EU in Brüssel. Auf dem Programm stehen Treffen mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, EU-Digitalkommissar

Draghi: Athen muss Abschluss von Hilfsprogramm sicherstellen

Brüssel - Die Europäische Zentralbank will griechische Staatsanleihen erst dann wieder als Sicherheiten akzeptieren, wenn ein erfolgreicher Abschluss des laufenden Hilfsprogramms sichergestellt ist.

Frankreich sieht seine Sparziele bestätigt

Paris - Mit der von Brüssel gewährten zusätzlichen Zeit zum Sparen sieht Frankreich seine finanziellen Ziele für die kommenden Jahre bestätigt. Die Vorgabe eines Haushaltsdefizits von weniger als

EU-Kommission gibt Frankreich noch einmal mehr Zeit zum Sparen

Brüssel - Defizitsünder Frankreich bekommt noch einmal mehr Zeit zum Sparen. Die zweitgrößten Volkswirtschaft der Eurozone müsse die EU-Defizitgrenze von drei Prozent der Wirtschaftsleistung erst

EU: Tsipras will Euro-Partner überzeugen

Athen/Berlin - Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras will die nötigen Reformen in seinem Land rasch in die Tat umsetzen. Nur so werde das Land gegenüber seinen EU-Partnern Glaubwürdigkeit

EU-Kommission gibt Frankreich noch einmal mehr Zeit zum Sparen

Brüssel - Defizitsünder Frankreich bekommt noch einmal mehr Zeit zum Sparen. Die zweitgrößten Volkswirtschaft der Eurozone müsse die EU-Defizitgrenze von drei Prozent der Wirtschaftsleistung erst

Verbraucher - Wasserzeichen und Hologramm: So erkennt man Falschgeld

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Die Europäische Zentralbank hat den neuen 20-Euro-Schein präsentiert, der fälschungssicherer sein soll als der bisherige. Doch wie können Verbraucher die Echtheit eines

Schäuble: Restliche Athen-Hilfen erst bei erfülltem Hilfsprogramm

Berlin - Griechenland erhält die restlichen Hilfsgelder erst bei erfolgreichem Abschluss des aktuellen Rettungsprogramms. Das sagte Finanzminister Wolfgang Schäuble im Südwestrundfunk. Wenn das

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Opposition fordert Maßnahmen gegen steigende Kita-Gebühren

Angesichts teils massiv steigender Kita-Gebühren hat die Opposition Änderungen am Kinderförderungsgesetz gefordert. Der Vorschlag der Landeselternvertretung, die Kostenbeteiligung der Eltern bei 40

Schäuble: Restliche Athen-Hilfen erst bei erfülltem Hilfsprogramm

Berlin - Griechenland erhält die restlichen Hilfsgelder erst bei erfolgreichem Abschluss des aktuellen Rettungsprogramms. Das sagte Finanzminister Wolfgang Schäuble im SWR. Wenn das Programm nicht

Opposition fordert Maßnahmen gegen steigende Kita-Gebühren

Angesichts teils massiv steigender Kita-Gebühren hat die Opposition Änderungen am Kinderförderungsgesetz gefordert. Der Vorschlag der Landeselternvertretung, die Kostenbeteiligung der Eltern bei 40

Finanzen: Bonität - Ausweis der Zahlungsfähigkeit

Stuttgart (dpa/tmn) - Nur die wenigsten kennen die eigene Bonität. Doch vor allem wenn eine größere Anschaffung ansteht, sollte man darauf achten, einen korrekten und guten "Ausweis der

Steuererklärung 2014: Wer darf auf die Abgabe verzichten?

Die Einkommensteuererklärung ist für viele Arbeitnehmer eine lästige Pflicht, die gern aufgeschoben wird. Nicht jeder muss jedoch überhaupt eine Steuererklärung beim Finanzamt abgeben. Wann Sie

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Dreyer beruft Aufpasser für Wirtschaftlichkeit

Die rheinland-pfälzische Regierungschefin Malu Dreyer (SPD) bestellt Rechnungshofpräsident Klaus Behnke heute zum Wirtschaftlichkeitsbeauftragte n. Im Beisein von Finanzministerin Doris Ahnen (SPD)

Euro-Partner akzeptieren Athens Reformliste - Weg für Hilfe frei

Brüssel - Nach wochenlangem Gezerre ist der Weg für die Verlängerung des Hilfsprogramms für Griechenland frei. Die Finanzminister der Euro-Staaten akzeptierten eine von der Regierung in Athen

EU: Euro-Partner akzeptieren Athens Reformliste

Brüssel - Nach wochenlangem Gezerre ist der Weg für die Verlängerung des Hilfsprogramms für Griechenland frei. Die Finanzminister der 18 anderen Euro-Staaten akzeptierten am Dienstag einstimmig eine

EU: Eurogruppe für Verlängerung von Hilfsprogramm für Athen

Brüssel - Die Finanzminister der Eurogruppe haben sich für eine Verlängerung des aktuellen Hilfsprogramms für Griechenland ausgesprochen. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus EU-Kreisen.

Finanzen: Sicherheitsmerkmale des neuen 20-Euro-Scheins

Frankfurt/Main - Europas Verbraucher müssen sich an einen neuen 20-Euro-Schein gewöhnen: Ab dem 25. November wird die überarbeitete Banknote in Umlauf gebracht. Die zweite Generation soll sicherer

Salamitaktik: Stück für Stück zum Erfolg

Sie haben ein großes Ziel vor Augen, wissen aber nicht, wie Sie dorthin gelangen? Mit der Salamitaktik können Sie einzelne Schritte sinnvoll planen und Ihre Handlungen und das Zeitmanagement darauf

BGH gibt Privatanlegern bei Klage gegen Argentinien recht

Karlsruhe - Argentinien muss seine Schulden gegenüber Privatanlegern begleichen. Das entschied der Bundesgerichtshof im Fall zweier privater Gläubiger. Die beiden verlangen von dem hoch

Griechenland bekommt grünes Licht für verlängertes Hilfsprogramm

Brüssel - Das hoch verschuldete Griechenland kann mit weiteren Milliardenhilfen der europäischen Partner rechnen. Deutschland und die anderen Geldgeber stimmten einer Verlängerung des

EU-Kommission: Hilfsprogramm für Griechenland soll verlängert werden

Brüssel - Das hoch verschuldete Griechenland kann auf weitere Milliardenhilfen der europäischen Partner hoffen. Deutschland und die anderen Geldgeber stimmten einer Verlängerung des Hilfsprogrammes

Ölpreis-Absturz führt zu sinkenden Verbraucherpreisen im Euroraum

Luxemburg - Der dramatische Verfall von Energiekosten lässt die Verbraucherpreise im Euroraum weiter sinken. Die jährliche Inflationsrate betrug im Januar minus 0, 6 Prozent, das war im

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Elektronische Steuererklärung 2014: Wichtige Original-Belege

Die elektronische Steuererklärung soll den Papieraufwand aufseiten der steuerpflichtige Bürger und des Finanzamts deutlich verringern. Welche Belege Sie trotzdem aufbewahren und einreichen sollten,

EU: Griechische Reformliste zufriedenstellend

Brüssel - Die griechischen Reformvorschläge sind nach Einschätzung der beteiligten EU-Institutionen und des IWF derzeit ausreichend. Damit sei ein Ausgangspunkt für eine Verlängerung der

Kommunalfinanzen: Land droht neue Niederlage vor Verfassungsrichtern

Dem Land droht vor dem Verfassungsgerichtshof in Münster erneut eine Schlappe in Sachen Gemeindefinanzen. Bei den Geldspritzen für Kommunen durch das Stärkungspaktgesetz hat NRW nach Auffassung von

Behnke wird am 1. März Wirtschaftlichkeitsbeauftragter

Der rheinland-pfälzische Rechnungshofpräsident Klaus Behnke zieht sich einen neuen Hut auf: Vom 1. März an amtiert er zusätzlich als erster Beauftragter für Wirtschaftlichkeit im Land. An diesem

EU-Kreise halten griechische Reformliste für zufriedenstellend

Brüssel - Die griechischen Reformvorschläge sind nach Einschätzung der beteiligten EU-Institutionen und des IWF derzeit ausreichend. Damit sei ein Ausgangspunkt für eine Verlängerung der

NRW-Städte an der Spitze der Gemeindesteuern

Düsseldorf/Stuttgart (dpa/lnw) - Die Städte mit den bundesweit höchsten Gemeindesteuern liegen in Nordrhein-Westfalen. Das hat eine Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaf t Ernst & Young mit

Studie: Knappe Kassen lassen Kommunen Steuern erhöhen

Stuttgart/Kiel (dpa/lno) - Wegen knapper Kassen haben viele Kommunen in den letzten Jahren Steuern angehoben. Zwischen 2010 und 2014 erhöhte die Hälfte der Städte und Gemeinden in den Flächenländern

Telefonkonferenz der Eurogruppe zu Griechenland um 14.00 Uhr

Brüssel - Die Eurogruppe wird ab 14. 00 Uhr in einer Telefonkonferenz über das griechische Hilfsgesuch beraten. Das teilte Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem über Twitter mit. Die griechische

Universitätssenate wehren sich gegen mögliche Mittelkürzungen

Rostock (dpa/mv) - Die Senate der Universitäten Rostock und Greifswald wehren sich gegen den Vorschlag des Landesrechnungshofs, die Personalhaushalte künftig nur noch zu 96 Prozent zu finanzieren.

Griechenland: Reformliste für Europartner wird erst am Dienstag stehen

Athen - Griechenland wird die von den Europartnern geforderte Reformliste voraussichtlich erst heute endgültig fertigstellen. Das erfuhr die dpa aus Kreisen des Finanzministeriums in Athen. Nach

EU: Reformliste aus Athen überzeugt Europartner bisher nicht

Athen - Im Ringen um neue Finanzhilfen muss Griechenland bei seinen Reformvorhaben nachbessern. Deswegen konnte die Regierung in Athen nach eigener Aussage die von den Europartnern gesetzte Frist

EU: Tag der Entscheidung für Athen: Reformenliste wird bewertet

Brüssel - Die Finanzminister der Eurostaaten wollen heute die Verlängerung des Hilfsprogrammes für Griechenland beschließen. Voraussetzung ist allerdings, dass eine bei der Regierung in Athen

EU-Kommission: Griechische Reformliste in Brüssel eingetroffen

Die griechische Regierung hat die von Deutschland und den anderen Geldgebern geforderte Reformliste gegen Mitternacht eingereicht. Das teilte die EU-Kommission mit. Am Nachmittag soll bei einer

Grundsteuer in Lingen so günstig wie sonst kaum in Deutschland

Die Grundsteuer für Grundstücke im emsländischen Lingen ist laut einer Studie so niedrig wie sonst fast nirgendwo in ganz Deutschland. Lingens Hebesatz von 330 Punkten fällt unter den deutschen

Was sind Entgeltpunkte genau?

Durch die Mütterrente werden Kindererziehungszeiten für Kinder, die vor 1992 geboren wurden, zukünftig mit zwei statt wie zuvor mit einem Entgeltpunkt bedacht. Entgeltpunkte spielen die vielleicht

Verfassungsgerichtshof verhandelt über Stärkungspaktgesetz

Finanzielle Hilfen des Landes für die Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen stehen heute auf dem Prüfstand des NRW-Verfassungsgerichts. Die Stadt Oer-Erkenschwick aus dem Kreis Recklinghausen

Stellungnahme zu Hochschulgutachten des Landesrechnungshofs erwartet

Rostock (dpa/mv) - Die Senate der Universitäten Rostock und Greifswald werden heute eine gemeinsame Stellungnahme zum Sonderbericht des Landesrechnungshofs zur Finanzierung der Hochschulen in

Eurogruppe bewertet heute griechische Reformenliste

Athen - Die Finanzminister der Eurostaaten wollen heute die Verlängerung des Hilfsprogramms für Griechenland beschließen. Voraussetzung ist allerdings, dass eine bei der Regierung in Athen

Verfassungsgerichtshof verhandelt über Stärkungspaktgesetz

Finanzielle Hilfen des Landes für die Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen stehen heute auf dem Prüfstand des NRW-Verfassungsgerichts. Die Stadt Oer-Erkenschwick aus dem Kreis Recklinghausen

Finanzen - Athen: Reformliste für Europartner verzögert sich bis Dienstag

Athen/Brüssel - Im Ringen um neue Finanzhilfen muss Griechenland bei seinen Reformvorhaben nachbessern. Deswegen konnte die Regierung in Athen nach eigener Aussage die von den Europartnern gesetzte
 
   
 

News zu Finanzen abonnieren:

RSS

News zu Finanzen teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen