Startseite
Sie sind hier: Home >

Filmfehler

...

Filmfehler

Filmfehler (Foto: Thinkstock)

Für manche Filmfans hat es sich zum Sport entwickelt, Filmfehler in den neuesten Filmen zu suchen. Sie werden häufig fündig. Die meisten Fehler sind lustig, manche sind peinlich, einige fallen tatsächlich erst auf, wenn wir mit der Nase daraufgestoßen werden.

Der Klassiker unter den Filmpannen: Jemand fällt ins Wasser und kommt trocken wieder heraus. Wir haben für Sie die größten Filmfehler zusammengestellt - viel Spaß!

390 Filmfehler und 863 Filmtote: Die verrücktesten Hollywood-Rekorde 

390 Filmfehler und 863 Filmtote: Die verrücktesten Hollywood-Rekorde

Höher, schneller, weiter: In der Traumfabrik Hollywood gibt es nichts, was es nicht gibt. Deshalb ist es auch nicht erstaunlich, dass sich über die Jahre im Zentrum der Filmindustrie jede Menge spektakuläre Rekorde angesammelt haben: 390 Fehler in einem einzigen Film, 85 Kostümwechsel einer

 

 

Wenn der Fehlerteufel Überstunden macht: Filme mit den meisten Filmfehlern 2009

Kaum kommt ein neuer Film in die Lichtspielhäuser, schon sitzen die Adleraugen von Websites wie "moviemistakes. com" mit gespitztem Bleistift in den Kinosesseln und notieren eifrig Filmfehler . Denn

Filmfehler bei "New Moon": Auch zweiter "Twilight"-Film mit Fehlern

Bei der Vampir-Schmonzette "New Moon" mussten die Adleraugen der auf Filmfehler spezialisierten Website "moviemistakes. com" nicht lange warten, ehe sie ein Erfolgerlebnis verbuchen konnten. Denn

"Harry Potter und der Halbblutprinz": Wenn der Fehlerteufel Überstunden macht

Zum erfolgreichsten Film 2009 hat es "Harry Potter und der Halbblutprinz" zwar noch nicht gebracht, aber eine Hitliste führt das sechste Leinwandabenteuer des Zauberschülers schon jetzt an. Es ist

Filmfehler in "Illuminati": Jede Menge Kunst-Rauch um Papst-Wahl

Ein VW-Fluchtwagen, der zum Skoda mutiert, und ein Brandeisen, das einfach nicht zu glühen aufhören will: Dass selbst Blockbuster mit Produktionskosten in dreistelliger Millionenhöhe nicht vor

Filmfehler: Von "Walküre" bis "Twilight" - wenn der Fehlerteufel zuschlägt

Kaum ein Streifen, der nicht kurz nach seinem Kinostart wegen typischen Filmfehlern in einschlägigen Internetforen zerrissen wird. Immer wieder hängt ein Mikro im Bild, Crew-Mitglieder schleichen

Die peinlichsten Filmfehler aller Zeiten

Kaum ein Streifen, der nicht kurz nach seinem Kinostart wegen typischen Filmfehlern in einschlägigen Internetforen zerrissen wird. Immer wieder hängt ein Mikro im Bild, Crew-Mitglieder schleichen

Filmfehler in "Ein Quantum Trost": Daniel Craig hat nicht aufgepasst

Wirklich ärgerlich für die Macher des neuen Bond-Films "Ein Quantum Trost": Da wurden für den teuersten 007-Film aller Zeiten weder Kosten noch Mühen gescheut, und doch haben sich schon kurz nach der

Filmfehler in "Batman - The Dark Knight"

Batmans neues Abenteuer ist in zwei Hinsichten rekordverdächtig: Bald wird es womöglich "Titanic" als erfolgreichsten Film aller Zeiten ablösen und es könnte einen neuen Rekord in punkto Filmfehler

Mysteriöse Filmfehler in Indy 4

Ein gebrochenes Nasenbein ist plötzlich wieder heil, die Erfindung der LED-Anzeige wird in die 1950er Jahre vorverlegt und umgefallene Ketchup-Flaschen richten sich wie von Geisterhand von alleine

Filmfehler: "Wanderwunde" und andere "Goofs" aktueller Filmhits

Haben Sie schon einmal von der mysteriösen "Wanderwunde" gehört? Nein? Dann sollten Sie sich vielleicht Will Smiths letzten Blockbuster "I Am Legend" ein weiteres Mal ansehen. Darin wird der von

Tolstois "Krieg und Frieden" im ZDF: Peinliche Filmfehler im Monumentalwerk

Es ist ein Monumentalwerk, das vor Superlativen fast schon aus den Nähten platzt: 27 Hauptdarsteller von Hannelore Elsner bis Malcolm McDowell, 15. 000 Komparsen und 26 Millionen Euro

Kino: Die größten Filmfehler von "Ben Hur" bis "Simpsons"

Es ist schon verflixt! Da stecken Filmemacher Abermillionen Dollar oder Euro in ihre Streifen - und dann das: Kaum startet der Film im Kino und schon fallen eingefleischten Cineasten die ersten Fehler

"Harry Potter 5": Filmfehler in "Harry Potter und der Orden des Phönix"

Das ist ja wie verhext: Obwohl der fünfte Teil der Fantasy-Reihe extrem erfolgreich angelaufen ist und bisher bereits unglaubliche 352 Millionen Dollar eingespielt hat - bei einem Produktionsbudget
 
 
 

News zu Filmfehler abonnieren:

RSS

News zu Filmfehler teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

 


Anzeigen