Startseite
Sie sind hier: Home >

FDP

...

FDP

"Mitläufer-Effekt": AfD in Umfrage bundesweit bei zehn Prozent 

"Mitläufer-Effekt": AfD in Umfrage bundesweit bei zehn Prozent

Die Alternative für Deutschland ( AfD) liegt einer Umfrage zufolge derzeit bundesweit bei zehn Prozent der Stimmen. Die rechtskonservative Partei legte im Vergleich zur Vorwoche um drei Prozentpunkte zu, wie aus der neuesten veröffentlichten Befragung des Meinungsforschungsinstituts Forsa im
Sachsen bewegt sich auf Schwarz-Rote Koalition zu 

Sachsen bewegt sich auf Schwarz-Rote Koalition zu

Sachsens Ministerpräsident und CDU-Chef Stanislaw Tillich will mit der SPD über eine Koalition verhandeln. Er werde dem Landesvorstand vorschlagen, Verhandlungen mit der SPD aufzunehmen, sagte Tillich in Dresden. Die inhaltlichen Übereinstimmungen mit den Sozialdemokraten seien "sehr groß". In
Genscher zweifelt an Erfolg der Russland-Sanktionen 

Genscher zweifelt an Erfolg der Russland-Sanktionen

Der frühere Außenminister Hans-Dietrich Genscher ( FDP) hält die Sanktionen der EU und der USA gegen Russland wegen der Ukraine-Krise nicht für sinnvoll. "Ich habe meine Zweifel, ob wir am Ende sagen werden, das war eine besonders erfolgreiche Unternehmung", sagte Genscher in einem Interview des
Experte Wolfgang Bosbach: Man muss die AfD ernst nehmen 

Experte Wolfgang Bosbach: Man muss die AfD ernst nehmen

Eine Diffamierungsstrategie gegen die aufstrebende Alternative für Deutschland (AfD) ist nach Einschätzung des Parteienforschers Oskar Niedermayer der falsche Weg. "Es ist sehr gefährlich, die Partei und ihre Wähler zu verteufeln", sagte der an der Freien Universität Berlin lehrende Professor.
FDP verliert nach Landtagswahl auch viel Geld 

FDP verliert nach Landtagswahl auch viel Geld

Nach dem Absturz in die außerparlamentarische Opposition büßt die Thüringer FDP auch viel Geld ein. Sie bekomme künftig viel weniger an Wahlkampfkosten-Erstattung, sagte Landesgeschäftsführerin Heike von Sternfeld am Dienstag. Bei der Wahl 2009 hatten die Liberalen 7, 6 Prozent der Stimmen und

Abtrünnige FDP-Mitglieder gründen "Neue Liberale"

Steht den Liberalen nach den jüngsten Wahlniederlagen nun auch noch die Spaltung bevor? Ehemalige FDP-Mitglieder haben eine neue  Partei gegründet, die sie "Neue   Liberale" nennen. Noch im

Nach FDP-Wahldebakel: Rülke streckt Fühler nach Grün und Rot aus

Nach der Riesenschlappe bei den Wahlen in Brandenburg und Thüringen sind versöhnliche Töne aus der FDP in Richtung von SPD und Grünen zu vernehmen. "Wir machen Koalitionen anhand von inhaltlichen

Bosbach: "Die AfD irrlichtert durch den Raum"

Ernsthafte Gefahr oder vorübergehendes Phänomen? Nach den jüngsten Wahlerfolgen der Alternative für Deutschland (AfD) sucht die Union nach einem neuen Kurs im Umgang mit den Rechtskonservativen.

CDU-Konservative wollen anders mit AfD umgehen

Das gute Abschneiden der Alternative für Deutschland ( AfD) bei den Landtagswahlen in Brandenburg, Thüringen und zuvor Sachsen sorgt in Unionskreisen offenbar für zunehmende Nervosität. Konservative

Landtagswahlen in Thüringen und Brandenburg: Ramelow erster linker Ministerpräsident?

Nach mehr als zwei Jahrzehnten CDU-Dominanz könnte in Thüringen bundesweit erstmalig ein Politiker der Linkspartei Ministerpräsident werden. Laut vorläufigem Ergebnis der Landtagswahl ist ein

Die Talfahrt der FDP geht ungebremst weiter

Berlin - Die FDP rutscht weiter in die Bedeutungslosigkeit ab: Die Liberalen fliegen Hochrechnungen zufolge sowohl in Thüringen als auch in Brandenburg aus dem Landtag. Damit ist die FDP nur noch in

Christian Lindner: "Durststrecke der FDP noch nicht zu Ende"

Die FDP hat den Wiedereinzug in die Landtage in Thüringen und Brandenburg nicht ganz überraschend verpasst. Der Einbruch ist aber erneut dramatisch. In Brandenburg kommen die Liberalen gerade noch

Niedrige Wahlbeteiligung in Brandenburg und Thüringen

Bei den Landtagswahlen in Brandenburg und Thüringen zeichnet sich eine deutlich geringere   Wahlbeteiligung  als vor fünf Jahren ab. Fast vier Millionen Bürger durften ihre Stimme abgeben, weniger

Philipp Mißfelder wegen Spenden in Erklärungsnot

Der außenpolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Philipp Mißfelder, ist in Erklärungsnot geraten, weil er einem Unternehmer Regierungskontakte vermittelt und dieser dafür

"Biber abschießen" - FDP klebt provokante Plakate

Mit dem provokanten Plakat "Biber abschießen" machen die Brandenburger Liberalen im Landtagswahlkampf erneut auf sich aufmerksam. "Wir wollen aber nicht alle Tiere töten", stellte FDP-Landeschef

SPD verlangt Offenlegung von Gutachten zu Abgeordnetenzulagen

SPD-Spitzenkandidatin Heike Taubert hat von der CDU die Offenlegung eines Gutachtens zu Sonderzahlungen an Abgeordnete mit Zusatzaufgaben gefordert. Die Rechtmäßigkeit der Zahlungen, die CDU und FDP

CSU-Ärger um Pkw-Maut: Seehofer und die Angst vor dem FDP-Effekt

Als führende CSU-Politiker im Sommer gefragt wurden, ob die Pkw-Maut für die bayerische Partei ein ähnliches PR-Desaster werden könnte wie einst die Hotelsteuer für die FDP, verneinten sie dies

Maut: Seehofer wirft Schäuble Sabotage vor

CSU -Chef Horst Seehofer greift im Streit um die Maut Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble ( CDU) an und wirft ihm offen Sabotage vor. Grund ist eine äußerst kritische Stellungnahme aus Schäubles

FDP-Landesvorstand noch ohne Vorschläge für Canel-Nachfolge

Der Landesvorstand der Hamburger FDP hat bei seiner ersten Klausurtagung nach dem Rücktritt der früheren Parteichefin Sylvia Canel keine Empfehlung für eine Nachfolgelösung ausgesprochen. "Wir haben

Dette rechnet kommende Woche mit Gutachten zu Abgeordnetenzulagen

Ein von der CDU-Landtagsfraktion in Auftrag gegebenes Rechtsgutachten zu finanziellen Zulagen von Abgeordneten mit Zusatzaufgaben soll dem Landesrechnungshof in der kommenden Woche vorliegen. Das

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Umfrage: Mehrheit der Bürger gegen Zusammenarbeit von Union und AfD

Berlin - Die Mehrheit der Deutschen ist gegen eine Zusammenarbeit von CDU/CSU und der eurokritischen Alternative für Deutschland. Mit 21 Prozent sprach sich nur jeder Fünfte laut dem

Parteien - Nach Parteiaustritt: Canel wirft FDP falschen Korpsgeist vor

Hamburg - Nach ihrem überraschenden Parteiaustritt hat die bisherige Hamburger FDP-Landesvorsitzende Sylvia Canel scharfe Kritik an Bundesparteichef Christian Lindner geübt. "Ich bin von ihm

Suding nach Canel-Rücktritt: Hamburger FDP muss nichts überstürzen

Bei der Suche nach einer neuen Landesspitze muss die Hamburger FDP nach Ansicht der Fraktionsvorsitzenden Katja Suding "nichts überstürzen". Das sagte Suding einen Tag nach dem überraschenden Rückzug

Kubicki: Hamburger Partei-Neugründung ohne Einfluss auf Bundes-FDP

Die sich anbahnende Gründung einer neuen liberalen Partei in Hamburg wird nach Ansicht von FDP-Bundesvize Wolfgang Kubicki keinerlei Einfluss auf die Gesamtpartei haben. "Das ist eine rein regionale

Kubicki: Hamburger Partei-Neugründung ohne Einfluss auf Bundes-FDP

Die sich anbahnende Gründung einer neuen liberalen Partei in Hamburg wird nach Ansicht von FDP-Bundesvize Wolfgang Kubicki keinerlei Einfluss auf die Gesamtpartei haben. "Das ist eine rein regionale

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Hamburgs Ex-Parteichefin Canel: Falscher Korpsgeist in der FDP

Hamburgs zurückgetretene FDP-Landeschefin Sylvia Canel hat nach ihrem Parteiaustritt harsche Kritik am Bundesvorsitzenden Christian Lindner geübt. "Ich bin von ihm enttäuscht", sagte Canel am

Hamburger FDP-Landeschefin Canel erklärt Rück- und Austritt

Hamburg - Die Hamburger FDP-Chefin Sylvia Canel hat mit sofortiger Wirkung ihren Rücktritt vom Landesvorsitz und ihren Parteiaustritt erklärt. Das teilten die Liberalen am Abend nach einer

Hamburger FDP-Landeschefin Canel erklärt Rück- und Austritt

Die Hamburger FDP-Vorsitzende Sylvia Canel hat mit sofortiger Wirkung ihren Rückzug vom Landesvorsitz und zugleich ihren Parteiaustritt erklärt. Das teilten die Liberalen am Montagabend nach einer

Falsche Wahlkampfstrategie: Kubicki kritisiert nach Wahlschlappe die Sachsen-FDP

Nach dem Wahldebakel in Sachsen hat der stellvertretende FDP-Vorsitzende Wolfgang Kubicki mangelndes Selbstbewusstsein in seiner Partei beklagt. Viele Liberale "fürchten sich ja, mit Menschen in

FDP-Chef Wissing: Niederlagen wegen Kommunikationsproblem

Der rheinland-pfälzische FDP-Chef Volker Wissing macht für die Wahlniederlagen seiner Partei unter anderem ein Kommunikationsproblem verantwortlich. Die Leistungen der FDP, die in der Bundesrepublik

AfD nach Erfolg bei Landtagswahl Sachsen "in Deutschland angekommen"

Die Botschaft, die die Alternative für Deutschland (AfD) nach ihrem Erfolg bei der Sachsenwahl verbreiten will, ist nicht zu überhören. Wir sind "in Deutschland angekommen", jubelt

Nach Landtagswahl Sachsen: Erneuter Rückschlag für die FDP

Auch in Sachsen fliegt die FDP aus Regierung und Landtag - dabei hatte sich die Führung dort so weit wie möglich von der Bundespartei abgesetzt. Für den Parteichef Lindner geht der Kampf ums

Landtagswahl Sachsen: Tillich braucht neuen Partner für die CDU

Nach der Landtagswahl in Sachsen sieht es nach einer Neuauflage der CDU/ SPD-Koalition aus. Der Wunsch der Wähler ist deutlich. Andere Farbenspiele sind aber ebenfalls möglich. Ministerpräsident

Sachsen-Wahl: Was Sie zum Urnengang im Freistaat wissen müssen

Das politische Deutschland schaut an diesem Sonntag auf   Sachsen: Bei der Landtagswahl im Freistaat, der ersten nach der Bundestagswahl vor elf Monaten, muss das letzte schwarz-gelbe Bündnis in

Ehemalige FDP-Politiker wollen neue Partei gründen

Nach der Wählergunst schwinden der FDP nun auch die Mitglieder: Nach einem Bericht von "Welt Online" will eine Gruppe von 35 ehemaligen FDP-Mitgliedern eine neue liberale Partei für Deutschland

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Landtagswahlen in Sachsen: Wahlkampf im Endspurt

Dresden - Bei der Landtagswahl in Sachsen muss die letzte schwarz-gelbe Koalition in Deutschland am Sonntag mit ihrer Abwahl rechnen. Die CDU unter Ministerpräsident Stanislaw Tillich wird nach den

FDP-Kritik an Theaterreform-Plänen der Landesregierung

Die FDP fordert eine Gleichbehandlung der Theater in Mecklenburg-Vorpommern und regt eine Finanzierung nach sächsischem Modell an. Dem dortigen Kulturraumgesetz zufolge würden das Land, die

FDP-Chef Lindner: Wowereit muss sofort abtreten

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner fordert einen sofortigen Rückzug von Berlins Regierendem Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD). Wowereit will sein Amt im Dezember aufgeben. Lindner erklärte dazu

FDP-Chef Zastrow sorgt sich nicht wegen AfD-Konkurrenz

Der sächsische FDP-Vorsitzende Holger Zastrow macht sich wenige Tage vor der Landtagswahl keine Sorgen wegen der möglichen Konkurrenz durch die Alternative für Deutschland (AfD). "Unsere Wähler

FDP und AfD in Umfrage gleichauf

Eine Woche vor der Landtagswahl in Sachsen liegen die FDP und die eurokritische AfD in der jüngsten Emnid-Umfrage bundesweit erstmals seit Februar wieder gleichauf. In der Erhebung für die "Bild am

Landtagswahl Brandenburg: Umfrage sieht SPD weit vor CDU 

Drei Wochen vor den  Landtagswahlen in Brandenburg zeichnet sich einer Umfrage zufolge ein klarer Sieg der regierenden SPD ab. Wenn am Sonntag gewählt würde, kämen die Sozialdemokraten laut der

ZDF-"Politbarometer": Mehrheit der Deutschen brauchen FDP nicht

Berlin - Mehr als die Hälfte der Deutschen kann auf die FDP gut verzichten. Wie das ZDF-" Politbarometer" zeigt, sind nur noch 38 Prozent der Menschen in Deutschland der Meinung, die FDP werde

Landtagswahl Sachsen: CDU und AfD überraschen in ARD-Umfrage

Gut eine Woche vor der Landtagswahl in Sachsen liegt die CDU weit vor allen anderen Parteien, auch wenn sie zuletzt leicht an Zustimmung verloren hat. Nach einer von der ARD veröffentlichten Umfrage

ZDF-Politbarometer: Mehrheit der Deutschen findet FDP überflüssig

Die FDP muss um ihre Daseinsberechtigung kämpfen: Eine knappe Mehrheit der Deutschen meint, dass die Liberalen als Partei künftig nicht mehr gebraucht werden. Das geht aus dem aktuellen ZDF-"

Landtagswahl 2014 in Sachsen: NPD bei fünf Prozent

Gut eine Woche vor der Landtagswahl in Sachsen steht die rechtsextreme NPD laut ZDF-" Politbarometer" bei fünf Prozent und könnte somit wieder in den Landtag einziehen. Die CDU büßt der Umfrage durch

Landtagswahl 2014: ZDF-Politbarometer sieht CDU unter 40 Prozent

Gut eine Woche vor der Landtagswahl in Sachsen büßt die CDU einer Umfrage zufolge in der Wählergunst ein, bleibt aber mit Abstand stärkste Kraft. Würde bereits am kommenden Sonntag gewählt, käme

Sigmar Gabriel will Rüstungsexporte einschränken - Streit in Koalition

Der Streit in der Großen Koalition um die von Wirtschaftsminister Gabriel ( SPD) geplanten Einschränkung von Rüstungsexporten spitzt sich zu: "Was Gabriel macht, ist aus meiner Sicht eine Gefährdung

FDP-Chef Lindner kritisiert Tillich in Steuerdebatte

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat knapp zwei Wochen vor der Landtagswahl in Sachsen den dortigen Koalitionspartner CDU kritisiert. Es sei falsch, dass Ministerpräsident Stanislaw Tillich

CDU in der Prognose trotz leichter Einbußen in Führung

Knapp zwei Wochen vor der Landtagswahl in Sachsen liegt die CDU trotz leichter Einbußen weiter klar vorn in der Wählergunst. Laut einer Umfrage der "Leipziger Volkszeitung" und der "Dresdner Neuesten

Forsa-Umfrage sieht gute Chancen für AfD in Ostdeutschland

Forsa-Experten bescheinigen der Anti-Euro-Partei Alternative für Deutschland (AfD) gute Chancen für den Einzug in die Landesparlamente von Sachsen, Thüringen und Brandenburg. "Dort gibt es ein

Kubicki: Brandenburger FDP-Kampagne "wohl einen Tick überzogen"

Selbst auf Mallorca ist die selbstironische Kampagne der Brandenburger Liberalen "Keine Sau braucht die FDP" Thema - zumindest unter Parteifreunden. Der FDP-Bundesvorsitzende Wolfgang Kubicki hat

Zufälliger FDP-Gipfel auf Mallorca

FDP-Vize Wolfgang Kubicki hat im Urlaub auf Mallorca keinen Kontakt zu ebenfalls dort weilenden Parteifreunden gesucht - aber gefunden. "Zufällig habe ich dann unseren Vorsitzenden Christian Lindner

Wolfgang Kubicki: Druck auf Russland mit Sanktionen bewirkt nichts

Die Sanktionen gegen Russland werden nach Ansicht von FDP-Vize Wolfgang Kubicki wirkungslos verpuffen. "Die Idee, Russland mit Sanktionen in die Knie zwingen zu wollen, ist ahistorisch", sagte der

Deutsche sind laut Umfrage mit der Regierung so zufrieden wie nie

Bundeskanzlerin Angela Merkel ( CDU) kann entspannt ihren Urlaub ausklingen lassen - und auch Frank-Walter Steinmeier ( SPD) darf mit seiner Außendarstellung zufrieden sein: Das Ansehen der

FDP und Grüne setzen auf die Sau - "Aha, es ist Wahlkampf"

Die Oppositionsparteien FDP und Grüne setzen im brandenburgischen Landtagswahlkampf übereinstimmend auf die "Sau". Während die Liberalen Anfang der Woche selbstironisch "Keine Sau braucht die FDP"
 
   
 

News zu FDP abonnieren:

RSS

News zu FDP teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Weitere Themen 

Anzeigen