Startseite
Sie sind hier: Home >

FC Barcelona

...

FC Barcelona

Transfermarkt: Juventus buhlt um Shaqiri, Arsenal gibt DFB-Talent ab 

Transfermarkt: Juventus buhlt um Shaqiri, Arsenal gibt DFB-Talent ab

Im Sommer ist auf dem Fußball- Transfermarkt traditionell die Hölle los. Welcher große Klub schnappt sich welchen Star? Welcher Spieler verlängert seinen Vertrag und wer ist bei welchem Verein im Gespräch? t-online. de gibt einen Überblick über Gerüchte und News im Transfermarkt-Ticker. +++
FC Bayern München: Die Angst vor dem Fehlstart 

FC Bayern München: Die Angst vor dem Fehlstart

Beim FC Bayern München will Trainer Pep Guardiola derzeit kein zusätzliches Risiko bei den Trainingseinheiten eingehen, nachdem die Saison-Vorbereitung ohnehin unter keinem guten Stern steht: Nur ein enttäuschendes 1:1 (0:0) im Benefiz-Spiel beim MSV Duisburg, viele Leistungsträger kehren erst
FC Barcelona: Neuzugang ter Stegen hält seinen Kasten sauber 

FC Barcelona: Neuzugang ter Stegen hält seinen Kasten sauber

Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen ist bei seinem Debüt für den FC Barcelona ohne Gegentor geblieben. Bei seinem ersten Einsatz für die Katalanen im Testspiel bei Zweitligist Recreativo Huelva (1:0) kam der langjährige Keeper von Borussia Mönchengladbach im Zuge eines kompletten
Europas Fußballer des Jahres: UEFA nominiert Müller, Lahm und Neuer 

Europas Fußballer des Jahres: UEFA nominiert Müller, Lahm und Neuer

Drei deutsche Weltmeister und insgesamt vier Spieler vom Double-Sieger FC Bayern München dürfen auf die Auszeichnung als "Europas Fußballer des Jahres 2014" hoffen. DFB-Keeper Manuel Neuer, Kapitän Philipp Lahm, Torjäger Thomas Müller sowie der niederländische Bayern-Angreifer Arjen Robben stehen
FC Barcelona verteidigt Verpflichtung von Luis Suárez 

FC Barcelona verteidigt Verpflichtung von Luis Suárez

Barcelona - Der FC Barcelona hat die Verpflichtung von Uruguays Torjäger Luis Suárez verteidigt. Der Sportdirektor des ehemaligen spanischen Fußball-Meisters, Andoni Zubizarreta sagte, er sei überzeugt, Suárez werde ein "positiver" Zugang sein. "Wir akzeptieren hier Menschen,

WM 2014: Kritik nach Wahl von Messi zum besten WM-Spieler

Die Auszeichnung des geschlagenen Argentiniers Lionel Messi als "bester Spieler der WM" in Brasilien hat für großes Unverständnis gesorgt. Selbst die argentinische Legende Diego Maradona kritisierte

Experten haben klare Meinung: "Deutschland ist tausendmal besser"

Die deutsche Nationalelf ist der argentinischen Auswahl nach Ansicht des früheren brasilianischen Weltstars Zico weit überlegen. "Als Mannschaft ist Deutschland tausendmal besser", sagte der

WM 2014: Javier Mascherano ist Argentiniens heimlicher Kapitän

Der Mittelkreis ist bei dieser WM das Revier von Javier Mascherano. Nach dem Elfmeterschießen im Halbfinale gegen die Niederlande stürzten alle Spieler und Betreuer auf Torwart Sergio Romero zu - nur

Transfermarkt-Kracher: FC Barcelona verpflichtet Luis Suarez

Der Transfer von Uruguay-Star Luis Suarez vom FC Liverpool zum FC Barcelona ist perfekt. In England wird die Ablösesumme des bisherigen Goalgetters des FC Liverpool auf 94 Millionen Euro taxiert,

Deutschland gegen Argentinien: Ist Lionel Messi ein Schwachpunkt?

Das Denkmal Lionel Messi scheint ein wenig ins Wanken geraten zu sein. In seiner Heimat Argentinien gehörte der Superstar nach dem WM-Finaleinzug nicht zu den auf der Straße gefeierten Helden. Diese

FC Barcelona: Claudio Bravo will in die Startelf

Barcelona - Der chilenische Fußball-Nationaltorwart Claudio Bravo will dem ehemaligen Mönchengladbacher Marc-André ter Stegen den Platz in der Stammelf des FC Barcelona streitig machen. "Ich werde

WM 2014: Mario Götze spielt längst keine Rolle mehr

Die Experten überschlugen sich vor Begeisterung. Von "Götzinho" war die Rede, von einem kommenden Weltstar, Vergleiche mit dem jungen Franz Beckenbauer wurden gezogen. Fast drei Jahre liegt jener

Argentiniens Javier Mascherano wünscht Neymar gute Besserung

Belo Horizonte - Argentiniens Mittelfeldchef Javier Mascherano hat Brasiliens verletztem Star Neymar persönlich gute Besserung gewünscht. "Ich habe ihn angerufen, weil ich ihm die besten Wünsche

Transfermarkt: Mats Hummels im Visier des FC Barcelona, BVB will Divock Origi

Im Sommer ist auf dem Fußball- Transfermarkt traditionell die Hölle los. Welcher große Klub schnappt sich welchen Star? Welcher Spieler verlängert seinen Vertrag und wer ist bei welchem Verein im

Marc-Andre ter Stegen bei Fans vom FC Barcelona nicht sehr beliebt

Schon vor seinem Dienstantritt scheint Marc-Andre ter Stegen bei den Anhängern seines künftigen Arbeitgebers FC Barcelona nicht das beste Standing zu haben. In einer Umfrage der in Spanien populären

Luis Suarez: FC Barcelona bietet angeblich Vertrag mit Beiß-Klausel

Der mögliche neue Arbeitgeber fühlt Luis Suarez auf den Zahn. Laut "Bild" hat der FC Barcelona dem Stürmerstar des FC Liverpool ein Angebot vorgelegt, das dem Uruguayer bis 2019 rund zehn Millionen

FIFA rät: Luis Suarez muss sich behandeln lassen

FIFA -Generalsekretär Jerome Valcke hat dem gesperrten uruguayischen Stürmer Luis Suarez nach dessen dritter Beißattacke zu professioneller Unterstützung geraten. "Er muss einen Weg finden, dass er

Brasilien gegen Chile: Alexis Sánchez warnt die Selecao

Belo Horizonte - Chiles Stürmer Alexis Sánchez hat vor dem südamerikanischen Fußball-Gipfeltreffen im WM-Achtelfinale noch mal eine Kampfansage an Gegner und Gastgeber Brasilien geschickt. "Wir sind

Neue Teamkollegen Claudio Bravo und Neymar im direkten Duell

Belo Horizonte - Einen Gefallen unter künftigen Kollegen darf Brasiliens Neymar von Chiles Nationaltorwart Claudio Bravo an diesem Samstag nicht erwarten. Der künftige Schlussmann des FC Barcelona

Wechsel von Claudio Bravo zum FC Barcelona perfekt

Barcelona - Marc-André ter Stegen bekommt beim FC Barcelona starke Torwart-Konkurrenz. Der Wechsel von Chiles WM-Schlussmann Claudio Bravo von Real Sociedad San Sebastian zu den Katalanen ist

Transfermarkt: BVB behält Aubameyang, Barcelona holt Bravo

Im Sommer ist auf dem Fußball- Transfermarkt traditionell die Hölle los. Welcher große Klub schnappt sich welchen Star? Welcher Spieler verlängert seinen Vertrag und wer ist bei welchem Verein im

FC Barcelona will angeblich Toni Kroos verpflichten

München - Der FC Barcelona ist nach einem Bericht des "Kicker" an der Verpflichtung von Toni Kroos interessiert. Wie das Fachmagazin auf seiner Homepage vermeldete, haben die Katalanen der Agentur

Transfermarkt: Xavi verlässt FC Barcelona, Hannover 96 holt Albornoz

Im Sommer ist auf dem Fußball- Transfermarkt traditionell die Hölle los. Welcher große Klub schnappt sich welchen Star? Welcher Spieler verlängert seinen Vertrag und wer ist bei welchem Verein im

Xavi verlässt wohl FC Barcelona - Abflug nach Katar

Barcelona - Xavi Hernández, Mittelfeld-Star beim FC Barcelona, wird den Verein nach übereinstimmenden spanischen Medienberichten in den nächsten Wochen verlassen. Der 34-Jährige werde seine

Spaniens Xavi: Bitteres Ende einer Legende

Als sein Denkmal ausgerechnet auf der größten Bühne des Weltfußballs krachend zu Boden stürzte, wollte Xavi einfach nur weg. Raus aus diesem verfluchten Stadion und all die Trauer über das Ende

Medien: Wechsel von Chile-Keeper Bravo zu Barça perfekt

Barcelona - Der Wechsel von Chiles Fußball-Nationaltorwart Claudio Bravo zum FC Barcelona soll spanischen Medienberichten zufolge perfekt sein. Noch während des 2:0-Siegs der Chilenen gegen den

Ivan Rakitic geht für fünf Jahre zum FC Barcelona

Berlin - Der Wechsel des kroatischen Fußball-Nationalspielers Ivan Rakitic vom Europa-League-Sieger FC Sevilla zum FC Barcelona ist perfekt. Der frühere Schalker wird bei den Katalanen einen

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke plant fest mit Marco Reus und Jürgen Klopp

Die Chefetage des deutschen Vizemeisters Borussia Dortmund hat einen Verkauf von Nationalspieler Marco Reus und eine Freigabe von Trainer Jürgen Klopp für den Deutschen Fußball-Bund ( DFB) kategorisch

Transfermarkt: United will Schweinsteiger, 1899 holt Kim

Im Sommer ist auf dem Fußball- Transfermarkt traditionell die Hölle los. Welcher große Klub schnappt sich welchen Star? Welcher Spieler verlängert seinen Vertrag und wer ist bei welchem Verein im

Transfermarkt: Ivan Rakitic bestätigt Wechsel zum FC Barcelona

Salvador - Der Wechsel des früheren Schalker Bundesligaprofis Ivan Rakitic zum spanischen Spitzenclub FC Barcelona ist perfekt. Das bestätigte der kroatische Mittelfeldspieler in Sao Paulo. "Mein

Marco Reus fällt drei Monate aus: Verletzung noch schlimmer

Die Verletzung von Marco Reus ist schlimmer als ursprünglich angenommen. Der Nationalspieler wird Borussia Dortmund voraussichtlich drei Monate lang fehlen. Das gab der Vizemeister bekannt. Bei

BVB zu Gerüchten: Reus wird sicherlich nicht wechseln

Dortmund - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat Gerüchte über einen bevorstehenden Transfer des derzeit verletzten Marco Reus zum FC Barcelona zurückgewiesen. "Es wird sicherlich in diesem

Brasilien quält sich zum Sieg gegen Serbien

Brasilien hat seine Generalprobe für die Fußball- Weltmeisterschaft nur mit Ach und Krach bestanden. Der Gastgeber und Favorit gewann im Stadion Morumbi in São Paulo gegen Serbien mit 1:0 (0:0). Das

WM 2014: Spanier sind vom deutschen Fußball begeistert

Von Florian Haupt Vor vier Jahren hatte Deutschland einen gewichtigen Anteil am WM-Titel der Spanier, und damit ist nicht der eher unverfängliche Auftritt der DFB-Elf im verlorenen Halbfinale beider

Transfermarkt: VfB mit Ginczek einig, Hoffenheim holt wohl Bruno

Im Sommer ist auf dem Fußball- Transfermarkt traditionell die Hölle los. Welcher große Klub schnappt sich welchen Star? Welcher Spieler verlängert seinen Vertrag und wer ist bei welchem Verein im

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Real Madrid ist wertvollster Klub der Welt

Real Madrid ist der wertvollste Klub der Welt. Das ist das Ergebnis des Soccer-Index 2014, der erstmals vom Hamburger Wirtschaftsmagazin "Bilanz" veröffentlicht wird. Demnach kam der

Transfermarkt: Barcelona will Reus und Müller, Köln holt Osako

Im Sommer ist auf dem Fußball- Transfermarkt traditionell die Hölle los. Welcher große Klub schnappt sich welchen Star? Welcher Spieler verlängert seinen Vertrag und wer ist bei welchem Verein im

Bundesliga profitabelste Fußball-Liga

Die Bundesliga bleibt die profitabelste Fußball-Liga Europas. Das ist das Ergebnis einer Studie des Wirtschaftsprüfungsunternehmen s "Deloitte". Obwohl sie in puncto Umsatz nicht die stärkste Liga

Cesc Fàbregas wechselt "für 33 Millionen" - Piqué plaudert

Washington - Möglicherweise unbeabsichtigt hat Gerard Piqué Gerüchte über einen spektakulären Wechsel von Cesc Fàbregas befeuert. Der Mittelfeldspieler des FC Barcelona werde "für 33 Millionen" den

FC Barcelona: Carles Puyol wechselt ins Barca-Management

Carles Puyol , langjähriger Kapitän des FC Barcelona, wechselt ins Management des spanischen Vizemeisters. Der 36-Jährige wird künftig als Stellvertreter und rechte Hand von Sportdirektor Andoni

Primera Division: SD Eibar sorgt für ein Fußball-Märchen

Von Florian Haupt Größer kann ein Kontrast nicht sein. Dasselbe Wochenende, zwei Geschichten aus dem spanischen Fußball: Am Samstag krönt sich Real Madrid erstmals seit 2002 wieder zum

Borussia Mönchengladbach an Ter-Stegen-Weiterverkauf beteiligt

Mönchengladbach - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach würde bei einem Weiterverkauf von Torhüter Marc-André ter Stegen durch dessen neuen Arbeitgeber FC Barcelona finanziell profitieren.

Gladbach kassiert bei Weiterverkauf von Marc-André ter Stegen

Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat sich beim Transfer von Torhüter Marc-André ter Stegen zum FC Barcelona für den Fall eines Weiterverkaufs abgesichert. "Wir wären nicht froh, wenn er

Ter Stegen: Es war Barça oder gar nichts

Barcelona - Für Fußball-Nationaltorwart Marc-André ter Stegen hat sich durch den Wechsel zum spanischen Traditionsclub FC Barcelona ein Kindheitstraum erfüllt. "Ich glaube, ich habe schon als Kind

Marc-André ter Stegen: Ausstiegsklausel über 80 Mio. Euro

Marc-André ter Stegen setzt zum Höhenflug an. Für eine Ablösesumme von zwölf Millionen Euro wechselte der Gladbacher zum spanischen Nobelverein FC Barcelona. Und noch während seiner Vorstellung gab

Zubizarreta lobt ter Stegen: "Wird die Nummer eins sein"

Barcelona - Fußball-Nationaltorwart Marc-André ter Stegen hat schon an seinem ersten Tag beim FC Barcelona Reflexe zeigen müssen. Der 22-jährige Mönchengladbacher wurde bei seiner Präsentation im

Champions-League-Finale: Atletico und Simeone greifen nach den Sternen

Von Florian Haupt Die Straßen rund um Madrids Neptunbrunnen waren rappelvoll, als Diego Pablo Simeone das Wort ergriff. Der Trainer von Atletico Madrid dankte seinen Spielern, der Vereinsführung –

Neuer Barça-Coach Enrique: "Jahr der Veränderungen"

Barcelona - Der neue Trainer des FC Barcelona, Luis Enrique, hat ein "Jahr der Veränderungen" beim Club von Weltfußballer Lionel Messi angekündigt. Der Verein werde zwar alle wichtigen Spieler

Transfermarkt: Van Gaal will Kroos, Draxler bleibt auf Schalke

Im Sommer ist auf dem Fußball- Transfermarkt traditionell die Hölle los. Welcher große Klub schnappt sich welchen Star? Welcher Spieler verlängert seinen Vertrag und wer ist bei welchem Verein im

Marc-André ter Stegen ist Barcelonas Nummer eins ohne Gewähr

Traumwechsel mit Schwierigkeiten: Bei seinem Umzug ans Mittelmeer erwartet Marc-André ter Stegen auch ein heißer Positionskampf. Der 22-jährige Mönchengladbacher soll zwar Medien zufolge vorerst die

WM-Aus und Barca-Absage: Als für Andreas Hinkel gleich zwei Träume platzten

Andreas Hinkel schüttelt energisch den Kopf. Die These die im Raum steht, will er nicht unterstützen. Es geht um Karriereplanung junger Talente.  Spieler wie Marc André ter Stegen oder

Gerard Piqué verlängert bis 2019 bei Barcelona

Barcelona - Verteidiger Gerard Piqué vom FC Barcelona verlängert seinen im kommenden Jahr auslaufenden Vertrag um weitere drei Jahre bis 2019. Der 27-Jährige hat seit seinem Einstieg bei Barça 2008

Marc-André ter Stegen geht mit "komischem Gefühl" zu Barcelona

Barcelona - Bei seinem Umzug ans Mittelmeer erwartet Marc-André ter Stegen auch ein heißer Positionskampf. Der 22-jährige Mönchengladbacher soll zwar Medien zufolge vorerst die neue Nummer Eins im

Transfermarkt: HSV kämpft um Calhanoglu, 1899 holt Bicakcic

Im Sommer ist auf dem Fußball- Transfermarkt traditionell die Hölle los. Welcher große Klub schnappt sich welchen Star? Welcher Spieler verlängert seinen Vertrag und wer ist bei welchem Verein im

Marc-Andre ter Stegen wechselt zu Barca: Der richtige Schritt

Nach gerade einmal dreieinhalb Jahren Bundesliga verlässt Marc-Andre ter Stegen seinen Heimatklub Borussia Mönchengladbach und schließt sich dem FC Barcelona an, einem der absoluten Spitzenklubs.
 
   
 

News zu FC Barcelona abonnieren:

RSS

News zu FC Barcelona teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook