Startseite
Sie sind hier: Home >

Eishockey-WM

...

Eishockey-WM

Eishockey-WM 2014: Wladimir Putin gratuliert in der Kabine 

Eishockey-WM 2014: Wladimir Putin gratuliert in der Kabine

Minsk - Nach der geglückten Olympia-Wiedergutmachung gratulierte Kremlchef Wladimir Putin den russischen Cracks in der Kabine. Der 27. WM-Titel war Balsam für die geschundene russische Eishockey-Seele. Mit dem 5:2-Erfolg gegen Finnland im Finale der Weltmeisterschaft von Minsk stellte die Sbor
Eishockey-WM 2014: Pekka Rinne zum besten Spieler gewählt 

Eishockey-WM 2014: Pekka Rinne zum besten Spieler gewählt

Minsk - Torhüter Pekka Rinne von Vizechampion Finnland ist zum besten Spieler der Eishockey-Weltmeisterschaft gewählt worden. Wie der Weltverband IIHF am Rande des 5:2-Finalsiegs von Russland in Minsk mitteilte, erhielt der Goalie die meisten Stimmen der Journalisten, die den 31-Jährigen auch
Eishockey-WM 2014: Russland gelingt mit Titel Wiedergutmachung 

Eishockey-WM 2014: Russland gelingt mit Titel Wiedergutmachung

Minsk/Hannover - Die Wiedergutmachung für die Olympia-Schmach von Sotschi ist gelungen: Rekord-Champion Russland ist zum 27. Mal Eishockey-Weltmeister. Auch Russlands Präsident Wladimir Putin bejubelte in der Minsk Arena das 5:2 (1:1, 2:1, 2:0) gegen Finnland im WM-Endspiel. Die "Sbornaja" reh
Eishockey-WM 2014: Jagr erklärt internationale Karriere für beendet 

Eishockey-WM 2014: Jagr erklärt internationale Karriere für beendet

Minsk - Eishockey-Superstar Jaromir Jagr hat seine Nationalmannschaftskarriere beendet. "Das war mein letztes Spiel für die Tschechische Republik. Ich werde auch nächste Saison noch in der NHL spielen, aber nicht mehr für mein Land", sagte der 42 Jahre alte Stürmer nach dem 0:3 der Tschechen g
Eishockey-WM 2014: Schweden gewinnt WM-Bronze 

Eishockey-WM 2014: Schweden gewinnt WM-Bronze

Minsk - Schweden hat bei der Eishockey-WM in Weißrussland zum 16. Mal Bronze geholt. Der Titelträger des vergangenen Jahres gewann am Sonntag das Spiel um Platz drei gegen Tschechien mit 3:0 (2:0, 0:0, 1:0). Die Tore für die Tre Kronors schossen der schwedische Topscorer Joakim Lindström (5.

Eishockey-WM 2014: Deutschland bei WM 2015 in Prag gegen Gastgeber

Minsk - Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft spielt bei der kommenden Weltmeisterschaft in Tschechien in der Vorrunde gegen die Gastgeber. In der Gruppe A in Prag bekommt es das Team von

Spielplan der Eishockey-WM 2014 in Minsk

VORRUNDE Freitag, 09. 05. 2014: Frankreich - Kanada 3:2 n. P. (1:1, 0:0, 1:1) Schweiz - Russland 0:5 (0:3, 0:1, 0:1) Weißrussland - USA 1:6 (0:1, 1:3, 0:2) Slowakei - Tschechien 2:3 n. V.

Eishockey-WM 2014: Machtkampf um DEB-Spitze steht bevor

Hannover - Nach der verkorksten Weltmeisterschaft in Minsk steuert der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) auf einen Sommer-Machtkampf zu. Ob die nach dem schlechtesten WM-Ergebnis seit 2009 von den

Eishockey-WM 2014: WM-Finale ohne russischen Coach

Minsk  - Russland muss im Finale der Eishockey-Weltmeisterschaft am Sonntagabend in Minsk gegen Finnland ohne Chefcoach Oleg Znarok auskommen. Der Weltverband IIHF suspendierte den früheren deutschen

Eishockey-WM 2014: Russland gewinnt Finale gegen Finnland

Die Wiedergutmachung für die Schmach von Sotschi ist gelungen: Rekord-Champion Russland ist zum 27. Mal Eishockey-Weltmeister. Auch Russlands Präsident Wladimir Putin bejubelte das 5:2 (1:1, 2:1,

Eishockey-WM 2014: Russlands Nationalcoach Znarok fürs Finale gesperrt

Das Finale der Eishockey-WM findet ohne den russischen Nationaltrainer Oleg Znarok statt. Der Weltverband IIHF suspendierte den früheren deutschen Zweitligaprofi für das Spiel am Sonntagabend in

Eishockey-WM: Rekordchampion Russland zieht ins Finale ein

Eishockey -Rekordweltmeister Russland greift mit Superstar Alexander Owetschkin nach dem 27. WM-Gold. Die Sbornaja um den NHL-Torschützenkönig setzte sich im Halbfinale in Minsk gegen

Halbfinale der Eishockey-WM 2014 komplett

Minsk - Die Wiedergutmachungstour von Russlands Eishockey-Starensemble geht weiter - für Weißrusslands Auswahl ist die Weltmeisterschaft in Minsk dagegen vorbei. Knapp mit 2:3 (0:1, 2:1, 0:1) musste

Eishockey-WM 2014: Russland jagt Titel dank Ex-Zweitligaprofi

Minsk - Den Vergleich mit den Heim-Winterspielen von Sotschi blockt Russlands Coach Oleg Znarok unwirsch ab. "Nächste Frage", grummelte der 51-Jährige mit finsterem Blick. Dennoch geht es für die

Eishockey-WM 2014: USA und Kanada scheitern im Viertelfinale

Eishockey -Olympiasieger Kanada ist erneut im WM-Viertelfinale gescheitert, Superstar Alexander Owetschkin und Altmeister Jaromir Jagr greifen dagegen wieder nach Medaillen. Die NHL-Jungstars aus

Eishockey-WM 2018 findet im dänischen Kopenhagen statt

Kopenhagen - Die Eishockey-Weltmeisterschaften 2018 werden in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen stattfinden. Das teilte der Eishockey-Weltverband IIHF mit. Dänemark setzte sich mit 95 Stimmen der

Eishockey-WM 2014 Spielplan: Ergebnisse der Finalrunde und Tabellen

Die Eishockey-WM 2014 findet vom 9. bis 25. Mai 2014 in der weißrussischen Hauptstadt Minsk statt. Der Modus der letzten WM-Turniere wird größtenteils beibehalten: 16 Mannschaften kämpfen in der

Nach schwacher Eishockey-WM 2014 keine Zweifel an Pat Cortina

Minsk - Auch die DEL-Clubs haben nach der schlechtesten Eishockey-WM eines deutschen Teams seit fünf Jahren keine Zweifel an Bundestrainer Pat Cortina. "Nur nach dem Bundestrainer zu fragen, ist zu

Ernüchterung bei Eishockey-WM 2014: Viele offene Fragen im DEB

Minsk - Nach der WM-Ernüchterung steht das deutsche Eishockey vor einer problematischen Zukunft. Sogar die direkte Teilnahme für die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang ist momentan in

Eishockey-WM 2014: Weißrussland will Schweden-Coup wiederholen

Minsk - Weißrusslands Coach Glen Hanlon hatte beim Blick auf das Triumph-oder-Tränen-Duell mit Schweden die Lacher schnell auf seiner Seite. Die Olympischen Spielen 2002 mussten unter diesen

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Eishockey-WM 2014: Satan beendet seine Karriere

Minsk - Der slowakische Eishockey-Rekordspieler Miroslav Satan beendet seine Karriere. "Ich habe keinen Grund für Tränen", sagte der 39 Jahre alte ehemalige NHL-Profi nach dem Vorrunden-Aus der

Eishockey-WM 2014: Russland trifft nun auf Frankreich

Minsk - Rekordchampion Russland trifft bei der Eishockey-WM im Kampf um den Halbfinaleinzug auf Frankreich. Die Franzosen mussten sich nach einer 3:0-Führung gegen Tschechien noch 4:5 (3:1, 0:3,

Eishockey-WM 2014: Leon Draisaitl macht Mut für die Zukunft

Minsk - Befreit vom Druck drehte Deutschlands Toptalent Leon Draisaitl bei der Eishockey-WM noch einmal auf. Im abschließenden Gruppenspiel beim 4:5-Spektakel gegen die USA lieferte der Youngster

Eishockey-WM 2014: Viertelfinale steht - Finnland weiter

Rekordchampion Russland trifft bei der Eishockey-WM im Kampf um den Halbfinaleinzug auf Frankreich. Die Franzosen mussten sich nach einer 3:0-Führung gegen Tschechien noch 4:5 (3:1, 0:3, 1:0) nach

Eishockey-WM 2014: DEB-Team kassiert fünfte Pleite in Folge

Nach der fünften Niederlage in Folge hat die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft die WM in Minsk mit der schlechtesten Platzierung seit dem Debakel 2009 abgeschlossen. Das Team von Bundestrainer

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Eishockey-WM 2014: Kanada-Coach jubelt mit Weißrussland

Minsk - Plötzlich erhob Weißrusslands Coach Glen Hanlon seine Stimme. "Habt ihr mich nicht auf der Bank gesehen? Ich sah aus wie ein Idiot!" Mit schnell gesprochenen Worten beschrieb der 57-jährige

Weißrussland und Frankreich im Viertelfinale der Eishockey-WM 2014

Minsk - Gastgeber Weißrussland, Außenseiter Frankreich und der 12-malige Champion Tschechien haben sich für das Viertelfinale der Eishockey-WM qualifiziert. Die Weißrussen setzten sich in Minsk 3:1

Eishockey-WM 2014: Frankreich nach 1995 wieder im Viertelfinale

Frankreich ist bei der Eishockey-WM in Minsk erstmals seit 1995 wieder in das Viertelfinale eingezogen. Dank eines 6:2 (2:1, 0:1, 4:0) gegen Dänemark sicherten sich die Franzosen einen Platz in der

Owetschkin gibt Entwarnung - Kink gesperrt

Minsk - Russlands Eishockey-Superstar Alexander Owetschkin hat nach seiner Verletzung aus dem WM-Spiel gegen Deutschland (3:0) Entwarnung gegeben. "Alles ok! Gratuliere allen zum Sieg!!", schrieb

IIHF erwartet Zuschauerrekord bei WM in Minsk

Minsk - Der Weltverband IIHF rechnet damit, in Minsk so viele Zuschauer wie noch nie zuvor bei einer Eishockey-Weltmeisterschaft anzulocken. IIHF-Präsident René Fasel zeigte sich zuversichtlich,

Cortinas kniffliger Spagat - DEB-Auswahl braucht Siege

Minsk - Selbst nach dem erneut verpassten WM-Viertelfinale steht für die deutsche Eishockey-Auswahl im abschließenden Vorrundenspiel gegen die USA viel auf dem Spiel. Nichts Geringeres als die

USA und Kanada mit Siegen bei Eishockey-WM 2014

Minsk - Die Eishockey-Auswahl der USA hat bei der WM in Minsk vor dem Duell mit Deutschland bereits die Viertelfinal-Teilnahme sicher. Das US-Team setzte sich 3:1 (1:0, 0:0, 2:1) gegen den

Eishockey-WM 2014: Deutschland verpasst Viertelfinale

Minsk - Deutschlands Eishockey-Nationalmannschaft hat trotz der bislang besten Turnierleistung gegen Rekordchampion Russland das WM-Viertelfinale endgültig verpasst. Das junge Team von Bundestrainer

Eishockey-WM 2014: DEB-Team verpasst Wunder gegen Russland

Deutschlands Eishockey-Nationalmannschaft hat trotz der bislang besten Turnierleistung gegen Rekordchampion Russland das WM-Viertelfinale endgültig verpasst. Das junge Team von Bundestrainer Pat

Eishockey-WM: Kanada gewinnt Topspiel gegen Schweden

Olympiasieger Kanada hat Schweden bei der Eishockey-WM in Weißrussland die erste Niederlage zugefügt. Dank des Treffers von Ryan Ellis (63. Minute) gewannen die Kanadier in der Verlängerung mit 3:2

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

"Lehre" aus Minsk - Cortina: "Viel Arbeit" bleibt

Minsk - Über die Schwächen beim deutschen Eishockey hätte Bundestrainer Pat Cortina einen längeren Vortrag halten können. "Wie viel Zeit haben wir?", setzte der 49-Jährige der Frage nach dem

Stürmer Ehliz bei Eishockey-WM nachgemeldet

Minsk - Vor dem fünften WM-Vorrundenspiel gegen Gastgeber Weißrussland hat der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) Stürmer Yasin Ehliz offiziell nachgemeldet. Der 21-Jährige war einer von zwei Spielern,

Kaum Chancen für DEB-Team nach dritter WM-Schlappe

Minsk - Jetzt braucht Deutschland für die Mini-Chance auf das WM-Viertelfinale ein großes Eishockey-Wunder. Mit 2:5 (2:1, 0:1, 0:3) verlor die deutsche Auswahl das Duell mit Weißrussland, das als

Russland WM-Viertelfinalist - Kasachstan steigt ab

Minsk - Die russische Eishockey-Auswahl um Superstar Alexander Owetschkin hat sich bei der Weltmeisterschaft in beeindruckender Manier vorzeitig für das Viertelfinale qualifiziert. Kasachstan muss

Eishockey-WM 2014: Russland spaziert ins Viertelfinale

Die russische Eishockey-Auswahl um Superstar Alexander Owetschkin hat sich bei der Weltmeisterschaft in beeindruckender Manier vorzeitig für das Viertelfinale qualifiziert. Der Rekordchampion setzte

Eishockey-WM: DEB-Team verspielt Führung gegen Weißrussland

Jetzt braucht Deutschland für die Mini-Chance auf das WM-Viertelfinale ein großes Eishockey-Wunder. Das Nationalteam von Bundestrainer Pat Cortina verlor in Minsk trotz eines 2:0-Vorsprungs mit 2:5

Eishockey-WM: Kanada und Schweden erreichen Viertelfinale

Titelverteidiger Schweden und Olympiasieger Kanada haben als erste Teams das Viertelfinale der Eishockey-WM erreicht. Die Tre Konor bezwang in Minsk die Slowakei 3:1 (2:0, 0:1, 1:0) und ist dank

Kanada und Schweden erreichen WM-Viertelfinale

Minsk - Titelverteidiger Schweden und Olympiasieger Kanada haben als erste Teams das Viertelfinale der Eishockey-WM erreicht. Die Tre Konor bezwang in Minsk die Slowakei 3:1 (2:0, 0:1, 1:0) und

Geburtstag ohne Ständchen und ohne Training für Plachta

Minsk - WM-Debütant Matthias Plachta fand: Eine Eishockey-WM ist ein schöner Ort, seinen Geburtstag zu feiern. "Ich hoffe, ich kann das noch mal haben", sagte der Stürmer an seinem 23. Ehrentag.

Eishockey-WM 2014: Russland mausert sich zum Topfavoriten

Minsk - Kurz und bündig fiel die Antwort von Coach Oleg Znarok zum Erfolgsrezept der russischen Eishockey-Cracks aus. "Wir haben ein Siegerteam geschaffen - das ist das Geheimnis", erklärte der

Eishockey-WM 2014: NHL-Profi Malkin verstärkt Russland

Minsk - Die russische Eishockey-Nationalmannschaft erwartet bei der Weltmeisterschaft in Minsk einen weiteren Profi aus der nordamerikanischen Profiliga NHL. Stürmerstar Jewgeni Malkin von den

Eishockey-WM 2014: Lettland siegt überraschend gegen die USA

Im bislang torreichsten Spiel der Eishockey-WM in Minsk hat Lettland die USA bezwungen und damit für eine große Überraschung in der deutschen Gruppe gesorgt. Mit 6:5 (2:1, 1:2, 3:2) gewann die

Sensation bei Eishockey-WM 2014: Lettland schlägt USA

Minsk - Im bislang torreichsten Spiel der Eishockey-WM in Minsk hat Lettland die USA bezwungen und damit für eine große Überraschung in der deutschen Gruppe gesorgt. Mit 6:5 (2:1, 1:2, 3:2) gewann

Eishockey-WM 2014: Fehlt der DEB-Auswahl die Routine?

Minsk - Bundestrainer Pat Cortina stand etwas ratlos da und war sich im ersten Moment nicht sicher, worum es ging. Das deutsche Wort Routine schien ihm nicht gleich ein Begriff zu sein. "Was

Bundestrainer Cortina bei WM: Goc ist ein Kandidat 

Minsk - Nach dem Scheitern von Marcel Goc in der NHL hat Bundestrainer Pat Cortina einen Einsatz des Eishockey-Profis bei der Weltmeisterschaft in Minsk nicht komplett ausgeschlossen. "Er ist

Eishockey-WM 2014: Marcel Goc gibt DEB-Auswahl einen Korb

NHL -Profi Marcel Goc wird die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bei der WM in Minsk nicht verstärken. Einen Tag nach dem überraschenden Aus in den Playoffs um den Stanley Cup gab der 30-Jährige

Eishockey-WM 2014: DEB-Team nach 2. Pleite tief enttäuscht

Minsk - Tief enttäuscht und total erschöpft wollte sich die deutsche Eishockey-Auswahl auch von der zweiten WM-Niederlage nicht unterkriegen lassen. "Natürlich war das eine große Chance, aber wir

Eishockey-WM 2014: Russland nicht zu stoppen, Slowakei siegt

Minsk - Russlands Eishockey-Auswahl marschiert bei der Weltmeisterschaft weiter souverän Richtung Viertelfinale. Im vierten Vorrundenspiel gewann der Rekordchampion gegen Außenseiter Kasachstan klar

Eishockey-WM 2014: Deutschland verliert auch gegen die Schweiz

Ausgerechnet der angeschlagene Erzrivale Schweiz hat der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft einen dicken Strich durch die Viertelfinal-Rechnung gemacht. Das Team von Bundestrainer Pat Cortina

Eishockey-WM 2014: Finnland erteilt Deutschland Lehrstunde

Minsk - Den Rückschlag gegen Angstgegner Finnland wollte die deutsche Eishockey-Auswahl einfach nur so schnell wie möglich abhaken. Gleich mit 0:4 (0:2, 0:2, 0:0) verloren die Deutschen gegen den
 
   
 

News zu Eishockey-WM abonnieren:

RSS

News zu Eishockey-WM teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Mehr Eishockey