Startseite
Sie sind hier: Home >

DTM

...

DTM

Wehrlein wird Formel-1-Ersatzfahrer für Mercedes 

Wehrlein wird Formel-1-Ersatzfahrer für Mercedes

Ritterschlag für Pascal Wehrlein: Einen Tag nach seinem ersten Sieg in der DTM hat Mercedes den erst 19-Jährigen zum Ersatzfahrer des Formel-1-Teams ernannt. Mit dem Großen Preis von Singapur (Qualifying am Samstag ab 14:45 Uhr im Live-Ticker auf t-online. de) gehört Wehrlein zu den Silberpfeilen,
Motorsport: DTM-Pilot Wehrlein nun Ersatzfahrer bei Silberpfeilen 

Motorsport: DTM-Pilot Wehrlein nun Ersatzfahrer bei Silberpfeilen

Stuttgart - Das Formel-1-Team von Mercedes hat Pascal Wehrlein einen Tag nach seinem ersten Sieg im Deutschen Tourenwagen Masters zum Ersatzfahrer von Nico Rosberg und Lewis Hamilton befördert. Der mit 19 Jahren und 332 Tagen jüngste Rennsieger der DTM-Geschichte saß bereits am 11. September b
Motorsport - Wittmann vorzeitig DTM-Champion: "Sehr emotional" 

Motorsport - Wittmann vorzeitig DTM-Champion: "Sehr emotional"

Klettwitz - DTM-Champion Marco Wittmann sprang auf sein Auto, vergoss Freudentränen im Arm von Papa Herbert und lauschte stolz dem Lob der Konkurrenz. "Herzlichen Glückwunsch für eine weltklasse Saison. Das kannst du mitnehmen, das nimmt dir keiner mehr. Du hast 'ne ganze menge Leute beeindruc
DTM: Marco Wittmann krönt sich zum Meister 

DTM: Marco Wittmann krönt sich zum Meister

Dank einer klugen Vorstellung auf dem Lausitzring hat Marco Wittmann den ersten DTM-Titel seiner Karriere perfekt gemacht. Auf nasser Strecke mied der von Rang sieben gestartete BMW-Fahrer alle gefährlichen Situationen, beendete das Rennen als Sechster und kann in den noch ausstehenden beiden
DTM-Chef Aufrecht: Mercedes startet 2015 wieder mit acht Autos 

DTM-Chef Aufrecht: Mercedes startet 2015 wieder mit acht Autos

Klettwitz - Mercedes soll nach zwei Jahren in Unterzahl im kommenden Jahr wieder mit acht Fahrzeugen im Deutschen Tourenwagen Masters starten. "Sie können davon ausgehen, dass jeder Hersteller acht Autos einsetzt", sagte DTM-Chef Hans Werner Aufrecht der Nachrichtenagentur dpa vor dem achten S

Motorsport: Wehrlein ist jüngster Rennsieger in der DTM-Geschichte

Klettwitz - Pascal Wehrlein hat als jüngster Fahrer der Geschichte ein Rennen im Deutschen Tourenwagen Masters gewonnen. Bei seinem Sieg auf dem Lausitzring war der Mercedes-Fahrer gerade einmal 19

Motorsport: Erste DTM-Pole-Position für Wehrlein - Wittmann Siebter

Klettwitz - Mercedes-Fahrer Pascal Wehrlein geht zum ersten Mal in seiner Karriere von Startplatz eins in ein DTM-Rennen. Der 19-Jährige verwies am Samstag auf dem Lausitzring die beiden Audi-Fahrer

Motorsport: Nebel vor DTM-Qualifikation am Lausitzring

Klettwitz - Die Fahrer des Deutschen Tourenwagen Masters müssen vor der für den Samstagnachmittag geplanten Qualifikation am Lausitzring womöglich auf Trainingsrunden verzichten. Wegen Nebel kann

Motorsport: DTM-Spitzenreiter Wittmann wehrt sich gegen frühes Lob

Klettwitz - Der Vorsprung ist gigantisch. Vor dem drittletzten Saisonlauf im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) hat Spitzenreiter Marco Wittmann mehr Zähler auf dem Konto (120), als seine beiden

Motorsport: So holt Marco Wittmann den DTM-Titel am Lausitzring

Klettwitz - Marco Wittmann (BMW) kann breits am Lausitzring den ersten DTM-Titel seiner Karriere perfekt machen. Auf die Verfolger Mattias Ekström und Edoardo Mortara hat der 24 Jahre alte Franke je

Formel 1: Mercedes plant wieder ein Junior-Team

Mercedes plant wieder ein Junior-Team wie Anfang der 90er Jahre mit Michael Schumacher. "Wir werden Ende des Jahres darüber entscheiden", sagte Motorsportchef Toto Wolff am Rande des Großen Preises

Wittmann vor DTM-Triumph: Sieg auf dem Nürburgring

Nürburg - Nach seinem Start-Ziel-Sieg auf dem Nürburgring und dem großen Schritt Richtung DTM-Titel verriet Marco Wittmann ein kleines Geheimnis. "Ehrlich gesagt, habe ich auch schon vorher mit

Wittmann auch am Nürburgring auf der Pole

Nürburg - DTM-Spitzenreiter Marco Wittmann hat sich auf dem Nürburgring seine dritte Pole Position der Saison gesichert und ist auf dem Weg zum Titel kaum noch aufzuhalten. Als einziger BMW-Fahrer

Regeländerungen in der DTM angekündigt

Nürburg - Der Deutsche Motor Sport Bund will auf die Kritik am Regelwerk des Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) reagieren und hat Verbesserungen versprochen. "Wir werden das Reglement verschlanken,

DTM-Urgestein Mattias Ekström jagt Spitzenreiter Marco Wittman

Nürburg - Mit Aufholjagden kennt sich Mattias Ekström aus. Nach zumeist schwachen Auftritten in der Qualifikation hat der Schwede in den bisherigen sechs Rennen des Deutschen Tourenwagen Masters in

DTM: Robert Wickens nach Disqualifikation nicht sauer auf Mercedes

Stuttgart - DTM-Fahrer Robert Wickens macht seinem Arbeitgeber Mercedes keinen Vorwurf wegen der provozierten Disqualifikation beim Rennen in Spielberg. "Ich kann die Entscheidung voll

Rennfahrer Timo Glock nach Hochzeit: "Wir hatten einen perfekten Tag"

Stuttgart - Rennfahrer Timo Glock hat seine Lebensgefährtin Isabell geheiratet. Der ehemalige Formel-1-Pilot und aktuelle BMW-Fahrer im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) gab der 28-Jährigen am 9.

Nürburgring: Oldtimer Grand Prix 2014

Der 42. Oldtimer Grand Prix des AvD auf dem Nürburgring hat vor allem eines bedeutet: Krawall. Von morgens bis abends gab es für Fans einiges auf die Ohren und noch mehr zu sehen. Immer wieder

Beschwerdebrief: Wolff fordert einfachere DTM-Regeln

Stuttgart - Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff will einfachere Regeln im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM). In einem veröffentlichten offenen Brief von Wolff an den Deutschen Motor Sport Bund

Wittmann hält Kurs auf ersten DTM-Titel

Spielberg - Eine Kampfansage Richtung DTM-Titel vermied Marco Wittmann auch nach dem dritten Saisonsieg. "Nein, ich möchte auch heute noch nicht vom möglichen Titelgewinn sprechen, weil es noch

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

DTM: Marco Wittmann triumphiert in Spielberg

Marco Wittmann ist auf dem Weg zu seinem ersten DTM-Titel kaum noch aufzuhalten. Der BMW-Fahrer gewann in Spielberg sein drittes Saisonrennen und hat bei noch vier ausstehenden Läufen bereits 39

DTM-Fahrer gründen Gewerkschaft - Ekström nicht dabei

Spielberg - Die Piloten des Deutschen Tourenwagen Masters wollen künftig mehr Mitspracherechte und haben sich mit Ausnahme von Mattias Ekström in einer Gewerkschaft zusammengeschlossen. Die DTM

Knapp vor Timo Glock: Robert Wickens holt DTM-Pole für Mercedes

Mercedes-Pilot Robert Wickens aus Kanada hat den früheren Formel-1-Fahrer Timo Glock im letzten Moment um dessen erste Pole Position in der DTM gebracht. Wickens fuhr im Qualifying zum sechsten

Wickens auf Pole, Glock Zweiter - Wittmann vor Ekström

Spielberg - Robert Wickens hat sich überraschend die Pole Position für den sechsten Saisonlauf des Deutschen Tourenwagen Masters gesichert. Mit 0, 006 Sekunden Vorsprung verwies der Mercedes-Fahrer

DTM-Fahrer gründen Gewerkschaft: 22 der 23 Piloten dabei

Spielberg - Die Piloten des Deutschen Tourenwagen Masters wollen zukünftig mehr Mitspracherechte und haben sich in einer Gewerkschaft zusammengeschlossen. 22 der 23 Fahrer seien der DTM Driver

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

DTM-Fahrer Timo Glock: "Dazu da, eine Show zu bieten"

Spielberg - Vom Kampf um den Titel ist Timo Glock zwar weit entfernt, für Unterhaltung sorgt der ehemalige Formel-1-Pilot in der DTM aber trotzdem. So wie es von ihm erwartet wird. "Wir sind ja

Ermittlungen nach Unfall im DFB-Trainingslager abgeschlossen

Bozen - Knapp zwei Monate nach dem Unfall im Trainingslager der deutschen Fußball-Nationalelf sind die Ermittlungen abgeschlossen. Demzufolge trägt DTM-Pilot Pascal Wehrlein die Hauptschuld an dem

Ermittlungen nach Unfall im Trainingslager abgeschlossen

Bozen - Knapp zwei Monate nach dem Unfall im WM-Trainingslager der deutschen Fußball-Nationalmannschaft sind die Ermittlungen abgeschlossen. Demzufolge trägt DTM-Pilot Pascal Wehrlein die

Vorletztes DTM-Rennen von China nach Zandvoort verlegt

Stuttgart - Das ursprünglich im chinesischen Guangzhou geplante neunte Saisonrennen des Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) findet auf dem Dünenkurs im niederländischen Zandvoort statt. Die

Der DTM-Rennkalender für die Saison 2014

Stuttgart - Sechs Rennen in Deutschland und vier Läufe im Ausland warten in der kommenden Saison auf die Piloten im Deutschen Tourenwagen Masters. Der Automobil-Weltverband FIA hat den

Leere Tribünen in Hockenheim: Darum zieht die Formel 1 nicht mehr

Ein deutscher Weltmeister, ein deutscher WM-Spitzenreiter, ein deutsches Team und ein deutscher Sieg beim Heimrennen in Hockenheim - und trotzdem lockt die Formel 1 hierzulande immer weniger Fans an

Susie Wolff in der Formel 1: "Ein riesiger Schritt für mich"

Aus Hockenheim berichtet Patrick Rutishauser Susie Wolff ist glücklich. Nachdem der Williams in Silverstone bereits nach vier Runden streikte, lief es in Hockenheim besser. 22 Runden und Platz 15

DTM: Neuling Maxime Martin siegt vor den Toren Moskaus

Neuling Maxime Martin hat in Wolokolamsk nahe Moskau seinen ersten DTM-Erfolg gefeiert und damit auch den ersten Sieg eines Belgiers perfekt gemacht. Der BMW-Pilot gewann den fünften Saisonlauf vor

DTM-Neuling Martin gewinnt Rennen in Russland

Wolokolamsk - Fünf selbst verschuldete Chaos-Minuten in Russland haben Audi wertvolle Punkte im DTM-Titelkampf gekostet und Maxime Martin im BMW den Weg zu seinem Premierenerfolg freigemacht. Der

Erste DTM-Pole für BMW-Mann Martin - Wittmann Siebter

Wolokolamsk - Beim DTM-Rennen in Russland starten zwei BMW-Fahrzeuge aus der ersten Startreihe. Maxime Martin sicherte sich in 1:28, 619 Minuten auf dem Moscow Raceway die erste Pole Position seiner

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Wer wird Wittmann-Jäger? Interner Kampf bei Audi

Wolokolamsk - Jäger gesucht! Fast ein Jahr nach dem letzten Sieg im Deutschen Tourenwagen Masters entpuppt sich das Rennen in Russland für Audi zum internen Verfolger-Casting. Fünf Fahrer sind in

DTM: Wickens siegt souverän am Norisring

Nürnberg - Die Freude über den Start-Ziel-Sieg von Robert Wickens auf dem Norisring wich bei Mercedes am Ende des DTM-Wochenendes fast dem Ärger über die Konkurrenz. "Mit der Brechstange zu

DTM: Wickens triumphiert mit Mercedes am Norisring

Der Kanadier Robert Wickens hat Mercedes in der   DTM  den zweiten Saisonsieg beschert und zudem die Dominanz der Marke mit dem Stern in Nürnberg fortgesetzt. Der Kanadier holte für die zuletzt

Wickens holt Pole Position für DTM-Rennen am Norisring

Nürnberg - Die bislang weitgehend chancenlosen Mercedes-Wagen haben sich in der Qualifikation für das DTM-Rennen am Norisring zurückgemeldet. Robert Wickens holte knapp ein Jahr nach der letzten

Mercedes: Quali-Erfolg von Weiterentwicklung unabhängig

Nürnberg - Der unerwartete Erfolg bei der Qualifikation für das DTM-Rennen am Norisring hat nach Angaben von Mercedes nichts mit Weiterentwicklungen am C-Coupé zu tun. Weil die Schwaben in den

DTM auf dem Norisring: Ekström, Wittmann & Mercedes sorgen für Brisanz

Nürnberg - Die Brisanz vor dem vierten Saisonlauf im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) auf dem Norisring könnte kaum größer sein. Während Audi-Pilot Mattias Ekström Wiedergutmachung für die

DTM-Fahrer Ekström will Siegersekt am Norisring

Nürnberg - Audi-Pilot Mattias Ekström sinnt ein Jahr nach der Wasserflaschen-Affäre am Norisring auf Wiedergutmachung. Zwölf Monate nach seiner Disqualifikation als Erster des DTM-Rennens auf der

Grid Autosport im Test: Zurück zu den Wurzeln

Mehr Realität und weniger Action: Mit dieser Zielvorgabe charakterisieren die englischen Rennspiel-Experten von Codemasters ihr neuestes Rennspiel. "Grid Autosport" steht für eine Rückbesinnung auf

Ausnahme nach schwachem Start: Mercedes darf weiterentwickeln

Nach dem schwachen Start ins Deutsche Tourenwagen Masters soll eine Ausnahmeregelung dem Team von Mercedes wieder in die Spur helfen. Bis unmittelbar vor dem vorletzten Saisonrennen Ende September im

DTM: Mercedes darf weiterentwickeln

Stuttgart - Nach dem schwachen Start ins Deutsche Tourenwagen Masters soll eine Ausnahmeregelung dem Team von Mercedes wieder in die Spur helfen. Bis unmittelbar vor dem vorletzten Saisonrennen Ende

BMW-Pilot Wittmann holt den Sieg in Ungarn

BMW-Pilot Marco Wittmann hat beim dritten Saisonlauf der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft ( DTM) in Ungarn seinen zweiten Sieg gefeiert und damit die Führung im Gesamtklassement zurückerobert. Der

BMW-Pilot Wittmann nach Ungarn-Sieg neuer Spitzenreiter

Budapest - BMW-Pilot Marco Wittmann hat seine Ambitionen auf den ersten Titel-Triumph im Deutschen Tourenwagen Masters eindrucksvoll untermauert. Der Auftaktsieger von Hockenheim feierte beim

DTM: Wittmann erringt die Pole-Position vor BMW-Kollege Glock

BMW hat die Qualifikation zum dritten Saisonlauf des Deutschen Tourenwagen Masters dominiert. Marco Wittmann holte auf dem Hungaroring bei Budapest die Pole Position vor seinem deutschen

Wittmann holt Pole in Budapest vor BMW-Kollege Glock

Budapest - BMW hat die Qualifikation zum dritten Saisonlauf des Deutschen Tourenwagen Masters dominiert. Marco Wittmann aus Markt Erlbach holte auf dem Hungaroring bei Budapest die Pole Position vor

Nach DFB-Unfall: Verletzter Streckenposten kann Klinik verlassen

Zwei Tage nach dem Unfall bei einem Sponsorentermin im WM-Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft kann der verletzte Streckenposten das Krankenhaus in Meran verlassen. Das berichtet die in

Unfalldrama: Streckenposten gibt schwerverletztem Opfer die Hauptschuld

Der bei dem Verkehrsunfall im WM-Trainingslager der deutschen Fußball-Nationalmannschaft verletzte Streckenposten hat die Hauptschuld an dem Unglück den Passanten gegeben. Der 63 alte Thüringer, der

Benedikt Höwedes leistete nach Unfall erste Hilfe

Nationalspieler Benedikt Höwedes hat nach dem Unfall im Trainingscamp der deutschen Nationalmannschaft bei der Erstversorgung geholfen. "Ich habe nichts getan, was nicht jeder andere auch gemacht

Unfallopfer macht Pascal Wehrlein keine Vorwürfe

Berlin - Eines der Opfer des Unfalls im Trainingscamp der deutschen Fußball- Nationalmannschaft im Passeiertal erhebt keine Vorwürfe gegen Mercedes-Fahrer Pascal Wehrlein. "Nein. So etwas wollte

Unfall im Trainingslager zur WM 2014: DFB kündigt Aufklärung an

Einen Tag nach dem schweren Autounfall im Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft will sich der DFB zu Einzelheiten und Hintergründen des tragischen Ereignisses erklären. Für 12 Uhr hat der

WM 2014: Höwedes oder Draxler in Unfallauto bei Sponsorenaktion

Unfall-Drama im WM-Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft: Die Vorbereitung der DFB-Auswahl auf das Turnier in Brasilien ist von einem tragischen Zwischenfall überschattet worden. Bei einer
 
   
 

News zu DTM abonnieren:

RSS

News zu DTM teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen