Startseite
Sie sind hier: Home >

CSU

...

CSU

CSU (Foto: dapd)

Die CSU ist eine Regionalpartei, sie tritt ausschließlich in Bayern zu Wahlen an. Auf Bundesebene ist sie mit der CDU in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion verbunden. Ihre Ausrichtung ist von einem christlichen, sozialen und konservativen Weltbild geprägt. Die CSU ist mit rund 154.000 Mitglieder im Jahr 2010 trotz ihrer Beschränkung auf Bayern die drittgrößte Partei Deutschlands.

Hier finden Sie aktuelle News zur CSU in der Übersicht:

Steuern: Zwei CDU-Flügel fordern Abbau der kalten Progression 

Steuern: Zwei CDU-Flügel fordern Abbau der kalten Progression

Berlin - In der CDU wächst der Druck auf Parteichefin Merkel, die Bürger noch vor der Wahl 2017 steuerlich zu entlasten. So forderten der Arbeitnehmer- und der Mittelstandsflügel überraschend gemeinsam die Abschaffung der sogenannten kalten Progression, bei der der Fiskus bei Lohnerhöhungen mi
Gigaliner: Dobrindt will Regelbetrieb für Riesenlaster 

Gigaliner: Dobrindt will Regelbetrieb für Riesenlaster

Bundesverkehrsminister   Alexander Dobrindt ( CSU) hat den Regelbetrieb für überlange Lastwagengespanne - die sogenannten Gigaliner - gefordert. Bei der Eröffnung der IAA-Nutzfahrzeugmesse in Hannover sagte der Minister außerdem, dass die Mauteinnahmen ohne Abstriche der Branche zugutekommen
Seehofer fordert Steuersenkung Anfang 2017 

Seehofer fordert Steuersenkung Anfang 2017

Die CSU fordert Steuersenkungen in einstelliger Milliardenhöhe zum 1. Januar 2017. CSU-Chef Horst Seehofer will auf dem CSU-Parteitag im Dezember die Forderung beschließen lassen, die kalte Progression bei der Einkommensteuer abzumildern. "Da geht es insgesamt für Deutschland, je nachdem wie
CSU zieht Schottland-Lehren: Bayern soll eigenständiger werden 

CSU zieht Schottland-Lehren: Bayern soll eigenständiger werden

Nach dem Schottland-Referendum will Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) eine größere Eigenständigkeit Bayerns durchsetzen. Seehofer bekräftigte am Donnerstag die Forderung nach einer Entlastung Bayerns beim Länderfinanzausgleich und kündigte einen "Kampf gegen die Reglementierung" insbesondere
CSU-Fraktion beschließt Gymnasialreform einstimmig 

CSU-Fraktion beschließt Gymnasialreform einstimmig

Die CSU-Landtagsfraktion hat die weitreichendsten Änderungen am bayerischen Gymnasium seit Einführung des G8 einstimmig beschlossen. Das berichteten Fraktionschef Thomas Kreuzer und Kultusminister Ludwig Spaenle am Mittwoch nach der Abstimmung bei der Herbstklausur in Kloster Banz. Das Programm

CSU und SPD beenden Herbstklausuren

Die Landtagsfraktionen von CSU und SPD beenden am Donnerstag ihre Herbstklausuren. Bei der CSU steht im oberfränkischen Kloster Banz eine Rede von Parteichef Horst Seehofer auf dem Programm.

Bedenken in der CSU gegen Schulreform offenbar weitgehend ausgeräumt

In der CSU-Landtagsfraktion sind die Bedenken gegen die geplante Gymnasialreform offensichtlich weitgehend ausgeräumt. Nach einer mehrstündigen internen Diskussionsrunde mit etwa 30 Abgeordneten

UN-Klimagipfel in New York: "Unsere Zeit zum Handeln läuft aus"

Mehr als 100 Staats- und Regierungschefs haben beim Gipfel der Vereinten Nationen mehr Engagement im Kampf für den Klimaschutz versprochen. Die USA und China würden bei diesen Anstrengungen führen,

AfD in Umfrage bundesweit bei zehn Prozent - "Mitläufer-Effekt"

Die Alternative für Deutschland ( AfD) liegt einer Umfrage zufolge derzeit bundesweit bei zehn Prozent der Stimmen. Die rechtskonservative Partei legte im Vergleich zur Vorwoche um drei Prozentpunkte

Neue Kritik an nachgebesserter "Murks-Maut"

Die Kommunen rügen die nachgebesserten Pläne des Bundesverkehrsministeriums für eine Pkw-Maut nur auf Autobahnen und Bundesstraßen. Der Städte- und Gemeindebund warnte, ausländische Pendler würden

CSU fordert konstruktive Vorschläge von Opposition

Nach dem stürmischen Streit um den angemessenen Umgangston im Landtag fordert die CSU von der Opposition konstruktive Vorschläge ein. Fraktionschef Thomas Kreuzer erklärte am Montag zum Auftakt der

Teilrente und weiterarbeiten: Nahles will Frührentnern Zuverdienst erleichtern

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles ( SPD) möchte, dass Frührentner künftig mehr als bisher hinzuverdienen dürfen. Das berichtet der "Spiegel" vorab unter Verweis auf eine Stellungnahme des

Guttenberg soll auf CSU-Parteitag sprechen

Karl-Theodor zu Guttenberg wird womöglich beim CSU-Parteitag Mitte Dezember auftreten. Parteichef Horst Seehofer will dem ehemaligen Verteidigungsminister dort eine politische Bühne bieten. Das

CSU-General Scheuer attackiert AfD

Inzell - CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer hat die AfD scharf attackiert. Für ihn sei diese Partei Abstieg für Deutschland, sagte Scheuer auf dem Deutschlandtag der Jungen Union in Inzell.

CSU-General Scheuer attackiert AfD: "Abstieg für Deutschland"

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer hat die Alternative für Deutschland (AfD) scharf attackiert. "Für mich ist diese Partei Abstieg für Deutschland", sagte Scheuer am Samstag auf dem Deutschlandtag

Parteien - Neuer JU-Chef Ziemiak: Union braucht mehr Strategie-Debatten

Inzell - Der neue JU-Bundesvorsitzende Paul Ziemiak fordert mehr Strategie-Debatten innerhalb der Unionsparteien. Man müsse davon wegkommen, nur über Tagespolitik zu sprechen, sagte der 29-Jährige

Neuer JU-Chef: Union braucht mehr Strategie-Debatten

Der neue JU-Bundesvorsitzende Paul Ziemiak fordert mehr Strategie-Debatten innerhalb der Unionsparteien. Man müsse davon wegkommen, nur über Tagespolitik zu sprechen, sagte der 29-Jährige am

Stoiber warnt Union: AfD nicht ignorieren und unterschätzen

Inzell - Der CSU-Ehrenvorsitzende Edmund Stoiber hat davor gewarnt, die AfD weiter zu ignorieren und die Gefahr für CDU und CSU zu unterschätzen. Man müsse die Funktionäre der AfD inhaltlich

Stoiber ermahnt Junge Union: Ihr müsst euch einmischen

Der CSU-Ehrenvorsitzende Edmund Stoiber hat die Junge Union eindringlich aufgerufen, stärker für die Interessen der jungen Generationen zu kämpfen. "Es ist wichtig, dass ihr euch massiv in die

Ex-JU-Landeschefin Katrin Albsteiger ist nun JU-Bundesvize

Ein Jahr nach Ende ihrer kurzen Amtszeit als Chefin der Jungen Union in Bayern hat die CSU-Politikerin Katrin Albsteiger einen neuen Posten in der Nachwuchsorganisation der Union. Auf dem

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Parteien: Paul Ziemiak neuer JU-Chef - Klarer Sieg in Kampfabstimmung

Inzell - Umbruch in der Jungen Union: 29 Jahre alt, in Polen geboren, Heimat in Nordrhein-Westfalen, kritisch und zugleich um Kompromisse bemüht. Das ist der neue Vorsitzende. Die Ära Mißfelder

Paul Ziemiak neuer Vorsitzender der Jungen Union

Paul Ziemiak ist neuer Vorsitzender der Jungen Union. In einer Kampfabstimmung auf dem JU-Deutschlandtag im bayerischen Inzell setzte sich der 29-Jährige am Freitagabend klar gegen seinen Mitbewerber

Merkel gegen Aufweichung des Sterbehilfeverbots

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich gegen eine Aufweichung des strikten Sterbehilfeverbots in Deutschland ausgesprochen. Sie sei dafür, "das Nein möglichst klar zu fixieren", sagte Merkel

Merkel verteidigt Nicht-Beteiligung an Luftschlägen gegen Terrormiliz

Inzell - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat das Nein zu einer Beteiligung Deutschlands an den Luftschlägen gegen die Terrororganisation Islamischer Staat verteidigt. Es gehe nicht nur darum,

Merkel verteidigt Nicht-Beteiligung an Luftschlägen gegen Terrormiliz

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat das Nein zu einer Beteiligung Deutschlands an den Luftschlägen gegen die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) verteidigt. Es gehe nicht nur darum, an der

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Merkel dankt Mißfelder und kritisiert Ausrutscher gegen Senioren

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat dem scheidenden JU-Vorsitzenden Philipp Mißfelder für dessen zwölfjährige Rekordamtszeit gedankt - und ihn zugleich wegen eines früheren Ausrutschers gegen

Junge Union vor Umbruch - Kampfabstimmung um Vorsitz

Berlin - Die Junge Union steht nach zwölfjähriger Rekordamtszeit des Vorsitzenden Philipp Mißfelder vor dem Umbruch. Erstmals in der Geschichte der Nachwuchsorganisation von CDU und CSU kommt es am

Parteien: Unionspolitiker suchen Konfrontation mit AfD

Berlin - Prominente Unionspolitiker wollen sich nach den Wahlerfolgen der AfD offensiv mit der neuen Partei auseinandersetzen und weichen damit vom Kurs von Fraktionschef Volker Kauder ab. Die AfD

Unionspolitiker hoffen auf AfD-Entzauberung im politischen Alltag

Berlin - Nach dem Einzug der AfD in drei ostdeutsche Landtage sucht die Union nach Mitteln gegen die rechtskonservative Partei, die ihr bedrohlich werden könnte. Dabei setzt sie darauf, dass die

Verkehr - Dobrindt: Maut-Gesetzentwurf wird Bedenken berücksichtigen

München/Berlin - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will Bedenken gegen seine Pkw-Maut-Pläne aus den Reihen der Union schon direkt im Gesetzentwurf berücksichtigen. "Ich werde einen

Dobrindt: Maut-Gesetzentwurf wird Bedenken berücksichtigen

München - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt will Bedenken gegen seine Pkw-Maut-Pläne aus den Reihen der Union schon im Gesetzentwurf berücksichtigen. Er werde einen Gesetzentwurf vorstellen,

CDU-Konservative wollen anders mit AfD umgehen

Das gute Abschneiden der Alternative für Deutschland ( AfD) bei den Landtagswahlen in Brandenburg, Thüringen und zuvor Sachsen sorgt in Unionskreisen offenbar für zunehmende Nervosität. Konservative

Zahl der illegalen Einwanderer steigt deutlich - CSU fordert Kontrollen

Die Zahl der illegalen Einwanderer in Deutschland ist deutlich gestiegen. Laut einer Statistik, die die "Welt am Sonntag" bei der Bundespolizei angefragt hatte, reisten in 2014 bis Mitte September

Seehofer hält Comeback von Karl-Theodor zu Guttenberg für möglich

München - Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer hält ein politisches Comeback des früheren Verteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) für möglich. "Meine Tür steht offen für Karl-Theodor zu

Pkw-Maut: Auch CSU übt Kritik an Plänen von Alexander Dobrindt

Berlin - Die Pkw-Maut-Pläne von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt ( CSU) stoßen nach einem "Spiegel"-Bericht inzwischen nicht nur in der CDU, sondern auch der CSU auf Widerstand. In einer

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Norbert Lammert stoppt Krim-Reise von Peter Gauweiler

Nach Informationen des "Spiegel" hat Bundestagspräsident Norbert Lammert dem CSU-Abgeordneten Peter Gauweiler untersagt, auf die von Russland annektierte Krim zu reisen. Demnach wollte Gauweiler die

Seehofer gegen deutsche Unterstützung bei Luftschlägen gegen IS

München - Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer ist Forderungen aus der CDU nach deutscher Unterstützung der US-Luftangriffe gegen die Terrormiliz IS im Irak entgegengetreten. «Eine Unterstützung der

Hasselfeldt sieht AfD nicht rechts von der CSU

CSU -Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt verortet die eurokritische Alternative für Deutschland nicht am rechten Rand des politischen Spektrums. Sie wolle die AfD "nicht rechts von uns sehen",

Gerda Hasselfeldt kritisiert den Streit um die Pkw-Maut

Berlin - CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt hat sich unzufrieden über den Unionsstreit um die Pkw-Maut geäußert und sich dabei auch vorsichtig von ihrem Parteichef Horst Seehofer abgegrenzt.

Söder will gegen kalte Progression vorgehen

München - Bayerns Finanzminister Markus Söder will in die anstehenden Verhandlungen über die Finanzbeziehungen von Bund und Ländern ein Konzept zum Abbau schleichender Einkommensteuer-Erhöhungen

Hasselfeldt kritisiert Maut-Streit

Berlin - CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt hat sich unzufrieden über den Unionsstreit um die Pkw-Maut geäußert und sich dabei auch vorsichtig von ihrem Parteichef Horst Seehofer abgegrenzt.

Merkel und Seehofer treffen sich laut «Welt» im Kanzleramt

Berlin - Kanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer treffen sich nach «Welt»-Informationen unter dem Eindruck des Streits um die Pkw-Maut zu einem Vier-Augen-Gespräch. Das Treffen solle am

Vorgänger von Wolfgang Schäuble: Gescheiterte Finanzminister

Nach mehr als 40 Jahren will Wolfgang Schäuble endlich einen Haushalt ohne Neuverschuldung schaffen. Ein Blick zurück zeigt, wie viele von Schäubles Vorgängern dasselbe Ziel hatten - und warum sie

Gabriele Pauli will auf Sylt kandidieren

Sie war die "schöne Landrätin", sie war CSU-Rebellin, jetzt ist sie Buchautorin. Nun soll der Bürgermeisterposten der Gemeinde Sylt Gabriele Paulis Karriere abrunden. Wer im August zur Lesung von

Bayerns Vorschlag zu Grenzkontrollen: SPD-Minister üben scharfe Kritik

Bayern will den nicht abreißenden Zustrom von Flüchtlingen notfalls mit der Wiederaufnahme von Grenzkontrollen stoppen. Ein Vorschlag, der beim Koalitionspartner SPD gar nicht gut ankommt. Mehrere

CDU-Bundesvize Klöckner: AfD kein Koalitionspartner

Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner hält die rechtskonservative Alternative für Deutschland (AfD) nicht für einen möglichen Partner für die Union. "Für mich ist die AfD eine

CSU-Ärger um Pkw-Maut: Seehofer und die Angst vor dem FDP-Effekt

Als führende CSU-Politiker im Sommer gefragt wurden, ob die Pkw-Maut für die bayerische Partei ein ähnliches PR-Desaster werden könnte wie einst die Hotelsteuer für die FDP, verneinten sie dies

Streit um PKW-Maut: CDU-Politiker verbitten sich Seehofers Attacken

"Die Schonzeit ist vorbei": CSU-Chef Horst Seehofer will keine weitere Kritik an der Pkw-Maut hören. Damit brüskiert er die CDU - bei der Schwesterpartei kommen die scharfen Töne aus Bayern gar nicht

Wie der Streit um die Maut die Große Koalition lähmt

Die Union ist bei der Pkw- Maut in der Sackgasse gelandet. Wie ernst die Lage ist, zeigen die Attacken von CSU-Parteichef Horst Seehofer gegen Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU). Da wird verbal

Maut: Seehofer wirft Schäuble Sabotage vor

CSU -Chef Horst Seehofer greift im Streit um die Maut Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble ( CDU) an und wirft ihm offen Sabotage vor. Grund ist eine äußerst kritische Stellungnahme aus Schäubles

Edathy-Affäre: Keine Anklage gegen Ex-Innenminister Friedrich

Die Berliner Staatsanwaltschaft will nach einem Medienbericht in der Edathy-Affäre keine Anklage gegen den ehemaligen Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich ( CSU) erheben. Dies gehe aus einem

Maut: Schäuble warnt vor Minus-Geschäft

Die Mautpläne von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt ( CSU) stoßen bei Kabinettskollegen anscheinend auf Widerspruch. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble ( CDU) warne laut einem Bericht des

Umfrage: Mehrheit der Bürger gegen Zusammenarbeit von Union und AfD

Berlin - Die Mehrheit der Deutschen ist gegen eine Zusammenarbeit von CDU/CSU und der eurokritischen Alternative für Deutschland. Mit 21 Prozent sprach sich nur jeder Fünfte laut dem

Pkw-Maut doch ohne Landstraßen? Kompromiss von CDU und CSU möglich

Im Streit um die Pkw-Maut zwischen der CSU und Teilen der CDU zeichnet sich womöglich ein Kompromiss ab. Zumindest hat die "Augsburger Allgemeine" aus der CSU von dem Plan Wind bekommen, die

Theater um Pkw-Maut nervt die CSU

Berlin - Die CSU fordert ein Ende des Streits über die Pkw-Maut zwischen den Unionsparteien. "Man muss dazu mahnen, dass jetzt dieses leidige Sommertheater und (die) Vielstimmigkeit ein Ende haben
 
   
 

News zu CSU abonnieren:

RSS

News zu CSU teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Weitere Themen 

Anzeigen