Startseite
Sie sind hier: Home >

CSU

...

CSU

CSU (Foto: dapd)

Die CSU ist eine Regionalpartei, sie tritt ausschließlich in Bayern zu Wahlen an. Auf Bundesebene ist sie mit der CDU in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion verbunden. Ihre Ausrichtung ist von einem christlichen, sozialen und konservativen Weltbild geprägt. Die CSU ist mit rund 154.000 Mitglieder im Jahr 2010 trotz ihrer Beschränkung auf Bayern die drittgrößte Partei Deutschlands.

Hier finden Sie aktuelle News zur CSU in der Übersicht:

Staatsanwaltschaft will gegen Christine Haderthauer ermitteln 

Staatsanwaltschaft will gegen Christine Haderthauer ermitteln

Ob eine Staatskanzleichefin Betrugsermittlungen dauerhaft politisch überleben kann, ist unklar. Doch Christine Haderthauer will nicht aufgeben - und hat nach wie vor Rückendeckung von Ministerpräsident Horst Seehofer. Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer ( CSU) wird von ihrer
Christine Haderthauer bleibt trotz kommender Ermittlungen im Amt 

Christine Haderthauer bleibt trotz kommender Ermittlungen im Amt

München - Bayerns Staatskanzleichefin Haderthauer stehen Betrugsermittlungen bevor. Sie kämpft um ihr Amt und beteuert ihre Unschuld. Dabei gibt ihr Ministerpräsident Seehofer Rückendeckung. Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer (CSU) bleibt trotz bevorstehender Betrugsermittlungen
Verkehrsminister Alexander Dobrindt muss Lkw-Maut ab 2015 senken 

Verkehrsminister Alexander Dobrindt muss Lkw-Maut ab 2015 senken

Bundesverkehrsminister   Alexander Dobrindt ( CSU) muss die Lkw- Maut angeblich ab kommendem Jahr senken. Die "Passauer Neue Presse" schreibt, die Infrastrukturgebühren wie die Maut für Lastkraftwagen müssten sich laut einer EU-Richtlinie an den Kosten für Betrieb, Instandsetzung und Ausbau des
SPD-Vize Schäfer-Gümbel wirft Seehofer Rumpelstilzchen-Gehabe vor 

SPD-Vize Schäfer-Gümbel wirft Seehofer Rumpelstilzchen-Gehabe vor

Wer jemanden als "Rumpelstilzchen" bezeichnet, meint damit meist einen kleinen, temperamentvollen und auch cholerischen Menschen. Der stellvertretende SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel hat diesen Begriff nun angesichts des Koalitionsstreits um künftige Rüstungsexporte gegenüber dem
Abgeordnetenwatch deckt Nebeneinkünfte der Abgeordneten auf 

Abgeordnetenwatch deckt Nebeneinkünfte der Abgeordneten auf

Der CSU-Bundestagsabgeordnete Peter Gauweiler ist ein vielbeschäftigter Mann - er ist nicht nur Vizechef seiner Partei und Parlamentarier, sondern hat in München auch eine Anwaltskanzlei. 19 Mandanten listet der Jurist für die ersten neun Monate der Legislaturperiode auf seiner Bundestagsseite

Pkw-Maut: Trotz CSU-Drohung geht Diskussion weiter

Berlin - Trotz Drohungen der CSU geht die Diskussion über die geplante Pkw-Maut weiter. Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) sagte der "Bild"-Zeitung (Montag): "Um den

Strafverfahren gegen Politiker nach judenfeindlicher Äußerung

Eine judenfeindliche Äußerung im Internet hat für einen inzwischen zurückgetretenen CDU-Politiker aus Seesen (Kreis Goslar) strafrechtliche Konsequenzen. Die Polizei in Goslar habe offiziell ein

Betreuungsgeld: Grüne fordern Abschaffung nach aktueller Studie

SPD und Grüne haben das Betreuungsgeld - ein Projekt der CSU - schon immer abgelehnt. Ein Jahr nach dem Start sehen sie sich in ihren Befürchtungen bestätigt. Denn eine Studie zeigt: Oft nehmen

Betreuungsgeld ist kontraproduktiv und hält von früher Bildung ab

Das vor einem Jahr eingeführte Betreuungsgeld ist offenbar kontraproduktiv. Einer Studie zufolge hält es viele Familien davon ab, ihre Kleinkinder in eine Kita zu schicken. Zu diesem Ergebnis kommt

Seehofer und Göring-Eckardt: Schwarz-Grün 2017 möglich

Berlin/München - Seltene Einigkeit: Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer und die Grünen-Fraktionschefin im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, halten ein schwarz-grünes Bündnis nach der Bundestagswahl

CSU feiert Betreuungsgeld als Erfolg - Studie widerspricht

Bayerns Sozialministerin Emilia Müller hat dem umstrittenen Betreuungsgeld ein Jahr nach der Einführung positive Ergebnisse bescheinigt. "Das Betreuungsgeld ist eine Erfolgsgeschichte", sagte die

Ex-CSU-Fraktionschef Schmid wegen Verwandtenaffäre angeklagt

Nach der Verwandtenaffäre im bayerischen Landtag ist gegen den ehemaligen CSU-Landtagsfraktionschef Georg Schmid Anklage erhoben worden. Die Augsburger Staatsanwaltschaft teilte am Freitag mit, dass

Verwandtenaffäre: Ex-CSU-Fraktionschef Georg Schmid angeklagt

Augsburg - Er ist das prominenteste Opfer der Verwandtenaffäre im bayerischen Landtag: Der frühere CSU-Fraktionschef Schmid muss sich auf einen demütigenden Strafprozess einstellen - und seine Frau

Göring-Eckardt: Schwarz-Grün im Bund 2017 möglich

Osnabrück - Die Grünen-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, hält nach der nächsten Bundestagswahl 2017 eine schwarz-grüne Koalition für möglich. "Eins ist jedoch schon jetzt

Pkw-Maut: Armin Laschet kritisiert Pläne von Alexander Dobrindt

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt ( CSU) bekommt für seine Maut-Pläne weiter Gegenwind aus den Bundesländern und der Schwesterpartei CDU - jetzt vom Vize-Chef Armin Laschet aus

Pkw-Maut: Gerda Hasselfeldt spricht sich gegen Ausnahmen aus

BERLIN (dpa-AFX) - Die Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Bundestag, Gerda Hasselfeldt, hat den Vorschlägen ihres Parteikollegen Joachim Herrmann zur Einschränkung der Pkw-Maut widersprochen.

Verwirrung um die Maut: Kommt jetzt noch eine Steuer für Autofahrer?

Verkehrsminister Alexander Dobrindt ( CSU) denkt jetzt offenbar über eine weitere Steuer für Autofahrer nach: Demnach könnte die geplante Pkw-Maut in Deutschland über den Fiskus eingezogen werden.

Junge Union fordert Volksbefragung zum Bau neuer Stromtrassen

Die Junge Union (JU) in Bayern fordert mehr Bürgerbeteiligung bei der Energiewende. Die Delegierten der JU-Landesversammlung stimmten am Samstag mit großer Mehrheit für einen Leitantrag, der eine

Seehofer ruft zu Gesprächen mit USA auf

Bindlach (dpa/lby) – CSU-Chef Horst Seehofer hat in der Spionageaffäre zur Mäßigung aufgerufen. "Die Bundesregierung hat angemessen gehandelt. Trotzdem muss man mit den Amerikanern im Gespräch

JU diskutiert über Volksbefragungen bei Stromtrassen

Die Landesversammlung der Jungen Union (JU) in Bayern hat mit der Forderung nach mehr Bürger-Beteiligung bei der Energiewende begonnen. In einem Leitantrag fordert der CSU-Nachwuchs Volksbefragungen

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Junge Union: Volksbefragungen beim Bau neuer Stromtrassen

Die Junge Union (JU) in Bayern will sich für eine stärkere Beteiligung der Bürger bei der Energiewende einsetzen. Zum Auftakt der JU-Landesversammlung heute in Bindlach (Landkreis Bayreuth) soll dazu

Peter Ramsauer hält Pkw-Maut-Pläne für "'schwierig"

Der ehemalige Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer hat sich von den Maut-Plänen seines Nachfolgers Alexander Dobrindt (beide CSU) distanziert. Er nannte sie ein "schwieriges Konzept" und sagte der

Kritik an Dobrindts Pkw-Maut kommt von allen Seiten

Zu teuer, zu ungerecht, zu bürokratisch: Die Kritik an Alexander Dobrindts Konzept zur Pkw-Maut kommt von allen Seiten - auch aus den eigenen Reihen. Auch Politiker der Koalitionspartner CDU und

Internationale Presseschau zur Pkw-Maut in Deutschland

Dobrindts Pläne zur neuen Infrastrukturabgabe für Pkw-Fahrer auf deutschen Straßen sorgt in der europäischen Presse für Aufsehen. Von "Monster- Maut" und einem "unheilvollen Weg" ist die Rede. Auch

Pkw-Maut: Für Alexander Dobrindt schlägt die Stunde der Wahrheit

Die Messlatte hat sich Alexander Dobrindt auch selbst hoch gelegt. "Die Pkw- Maut für Ausländer kommt so sicher wie das Amen in der Kirche", prophezeite er noch als CSU-Generalsekretär während der

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Pkw-Maut: Seehofer verlangt Koalitionstreue

In der Debatte um eine Pkw-Maut für Ausländer hat CSU-Chef Horst Seehofer von CDU und SPD Koalitionstreue eingefordert. Seit Monaten unterstütze die CSU die Koalition bei Vorhaben wie dem

CDU und CSU schießen gegen AfD

Berlin - Die Union sagt der bei der Europawahl erfolgreichen Alternative für Deutschland (AfD) politisch den Kampf an. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble ( CDU) erläuterte in der "Märkischen

Umfrage sieht Union zur Sommerpause deutlich vorn

Köln - Kurz vor der politischen Sommerpause bleibt die Union in der Wählergunst klar vorn. Im ARD-"Deutschlandtrend" legten CDU und CSU um einen Punkt auf 39 Prozent zu. In der Sonntagsfrage kamen

Pkw-Maut: Dobrindt soll ein "massives Lieferproblem" haben

Die Pkw-Maut hat sich schon lange zu einem Hickhack mit vielen Problemen entwickelt - doch vor der Sommerpause wollte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt  ( CSU) Klarheit schaffen und ein

Statistisches Bundesamt: Deutlich mehr Verkehrsunfälle 2013 auf deutschen Straßen

Auf Deutschlands Straßen hat es 2013 so häufig gekracht wie noch nie seit der Wiedervereinigung, gleichzeitig ist die Zahl der Verkehrstoten auf einen historisch niedrigen Stand gesunken. Laut der

Kampf gegen organisierte Kriminalität: Auto-Entzug soll Mafia-Bosse empfindlich treffen

Politiker von Union und SPD erhoffen sich von einem Limousinen-Entzug ein wirksames Mittel im Kampf gegen die Mafia und andere Formen der organisierten Kriminalität. "Wir wollen, dass Luxusfahrzeuge

EU-Kommissar: Pkw-Maut verletzt Europarecht

EU-Verkehrskommissar Siim Kallas hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) vor einer europarechtswidrigen Ausgestaltung seiner Pkw-Mautpläne gewarnt. Die Pkw-Maut dürfe nicht einfach mit

CSU-Chef Seehofer geht auf Kritiker zu

München - Nach der Schlappe bei der Europawahl und scharfer interner Kritik will CSU-Chef Horst Seehofer seinen Führungsstil ändern. Nach einer neunstündigen Sitzung des CSU-Vorstands kündigte der

Seehofer geht auf Kritiker zu und will Führungsstil ändern

München - Kritik an seinem Führungsstil hat CSU-Chef Seehofer bislang immer abgewehrt. Doch nach dem schlechten Europawahl-Ergebnis und Kritik von Parteifreunden ist Seehofer in die Defensive

Seehofer schließt personelle Konsequenzen aus

München - CSU-Chef Horst Seehofer versucht nach der Schlappe bei der Europawahl, die Reihen in der Partei wieder zu schließen. «Die CSU steht zusammen, da wird es auch keine personellen

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Karl Theodor zu Guttenberg kritisiert deutschen Anti-Amerikanismus

Karl Theodor zu Guttenberg versteht sich als Botschafter zwischen den Kontinenten. Bei seinem ersten öffentlichen Auftritt in Berlin seit seinem Rückzug aus der Politik in Deutschland kritisiert der

Horst Seehofer: Maut-Konzept wird nicht auf CSU-Klausur vorgestellt

München - CSU-Chef Horst Seehofer hat Spekulationen zurückgewiesen, das Konzept für die Pkw-Maut solle auf der CSU-Vorstandsklausur am Samstag vorgestellt werden. Auf der Klausur soll es um die

Alexander Dobrindt will Pkw-Maut: Vignette soll 100 Euro kosten

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt will einem Medienbericht zufolge dem CSU-Vorstand auf dessen Klausurtagung sein Konzept für eine Pkw-Maut vorstellen. Wie die "Bild"-Zeitung unter Berufung

Seehofer wehrt sich gegen innerparteiliche Attacken

München - Vier Wochen nach der CSU-Schlappe bei der Europawahl reißt die Kritik an Parteichef Horst Seehofer nicht ab. Der CSU-Spitzenkandidat bei der Europawahl, Markus Ferber, warf ihm vor, in

Seehofer wehrt sich gegen innerparteiliche Attacken

München - Die Niederlage bei der Europawahl nagt an der CSU - auch von innen. Der Parteichef muss sich erneut mit Kritikern aus den eigenen Reihen auseinandersetzen. Vier Wochen nach der

Bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml fordert strengere Sprachtests für ausländische Ärzte

Bayern s Gesundheitsministerin Melanie Huml fordert strengere Sprachtests für ausländische Mediziner. "Arzt und Patient müssen sich verständigen können - und das darf nicht an Sprachbarrieren

CSU-Parteikollegen attackieren Horst Seehofer

Bei der Europawahl gab es herbe Verluste für die CSU - nun attackieren einige Politiker aus den eigenen Reihen Parteichef Horst Seehofer. Allen voran Europawahl-Spitzenkandidat Markus Ferber, der

Mehr Verkehrstote: Bundesverkehrsminister Dobrindt fordert Zündsperren für Alkoholsünder

Bundesverkehrsminister  Dobrindt ( CSU) hat aggressives Verhalten auf der Straße als Ursache für die steigende Zahl der Verkehrstoten ausgemacht. Drängler und Raser geraten nun ins Visier. Ertappte

Dobrindt will mehr privat finanzierten Autobahnbau

Berlin - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will trotz Bedenken des Rechnungshofs stärker auf privat finanzierten Autobahnbau setzen. Öffentlich-private Partnerschaften (ÖPP) würden in

Streit um Einnahmen: CSU-Spitze zweifelt an eigener Pkw-Maut

In der CSU-Spitze gibt es große Zweifel am eigenen Projekt: Vor allem die Rentabilität der von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt geplanten Pkw-Maut steht infrage. Das berichtet der "Spiegel".

"Bild": Gabriel kassiert jeden Monat zusätzliches Honorar

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel bezieht im Gegensatz zu seinen Kollegen von CDU und CSU ein zusätzliches Honorar für die Arbeit als Parteichef. Das berichtete die Zeitung " Bild am Sonntag"

Bayerische Verwandtenaffäre: Horst Seehofer verteidigt Mitglieder

München - Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer lehnt den Rücktritt von fünf in die Verwandtenaffäre verwickelten Mitgliedern seines Kabinetts ab. "Alle fünf haben mein volles Vertrauen", ließ

Pkw-Maut in Deutschland: Dobrindt plant digitale Maut-Teststrecke

Das "Pickerl" kommt: Die Pkw-Maut ab 2016 soll ähnlich wie in Österreich über ein Vignetten-System umgesetzt werden. Wie genau das aussehen soll, verrät der Verkehrsminister Alexander Dobrindt

Ralf Stegner fordert Mindestlohn-Machtwort von Angela Merkel

Im Streit um mögliche Ausnahmen beim Mindestlohn hat der stellvertretende SPD-Vorsitzende Ralf Stegner ein Machtwort von Bundeskanzlerin Angela Merkel ( CDU) verlangt. Merkel solle "in ihrem Laden

Nahles will mit Mindestlohn "Generation Praktikum" beenden

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles ( SPD) lehnt Ausnahmen beim Mindestlohn weiter ab. Das gelte auch für Praktikanten, sagte sie der "Welt am Sonntag": "Ich werde das Modell der 'Generation

Unionspolitiker fordern viel mehr Ausnahmen vom Mindestlohn

Berlin - Mindestlohn-Kritiker in der Unionsfraktion machen gegen den Gesetzentwurf von Arbeitsministerin Nahles mobil. Sie fordern deutlich mehr Ausnahmen. Der Entwurf widerspreche «Geist und

Angela Merkel lehnt Martin Schulz als EU-Kommissar ab

Die Chancen des SPD-Kandidaten Martin Schulz auf einen Posten als EU-Kommissar stehen offenbar schlecht: Nach Informationen des Nachrichtenmagazins "Spiegel" will Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)

Horst Seehofer kritisiert Erwin Huber: "Das schadet der CSU"

Der Chef ist sauer: Der CSU -Vorsitzende Horst Seehofer hat seinem Vorgänger Erwin Huber wegen dessen anhaltender Kritik am eigenen Führungsstil parteischädigendes Verhalten vorgeworfen. Darüber

Horst Seehofer: "Erwin Huber schadet der CSU"

CSU -Chef Horst Seehofer hat seinem Vorgänger Erwin Huber wegen dessen anhaltender Kritik parteischädigendes Verhalten vorgeworfen. "Was Erwin Huber sagt, das kann wirklich niemanden überraschen.

CSU-Abgeordneter Weber zum EVP-Fraktionschef gekürt

Der CSU-Abgeordnete Manfred Weber ist neuer Chef der christdemokratischen Europäischen Volkspartei (EVP) im Europaparlament. Die Fraktion wählte den 41-jährigen Niederbayern am Mittwoch in Brüssel.
 
   
 

News zu CSU abonnieren:

RSS

News zu CSU teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Weitere Themen 

Anzeigen