Startseite
Sie sind hier: Home >

Cholesterin

...

Cholesterin

Cholesterinspiegel messen: Tipps zum Cholesterin-Check 

Cholesterinspiegel messen: Tipps zum Cholesterin-Check

Hohe Cholesterinwerte können einen Herzinfarkt oder Schlaganfall verursachen. Um das Risiko zu senken, sollten Sie regelmäßig Ihren Cholesterinspiegel messen oder messen lassen. Wie zuverlässig die Schnelltests sind und welche Tipps Sie bei der Selbstanwendung beachten sollten, lesen Sie hier.
Cholesterin senken: Was Senioren tun können 

Cholesterin senken: Was Senioren tun können

Wenn Sie Ihren Cholesterinspiegel senken müssen, gibt es von kleinen Änderungen im Alltagsleben bis hin zur Einnahme von Medikamenten mehrere Möglichkeiten, die helfen können. Für Senioren ist es genauso wichtig wie für jüngere Menschen, bei der Ernährung und den Lebensgewohnheiten einige Dinge
Krebs: Hoher Cholesterinspiegel erhöht Brustkrebsgefahr 

Krebs: Hoher Cholesterinspiegel erhöht Brustkrebsgefahr

Das Risiko an Brustkrebs zu erkranken, steigt mit dem Cholesterinspiegel. Welche Rolle der Stoff für den Ausbruch der Krankheit spielt und welche anderen Risikofaktoren Sie vermeiden sollten, erfahren Sie hier. Zusammenhang zwischen Cholesterinspiegel und Brustkrebs Eine Studie der Duke
Cholesterin zu hoch? Das sind die Ursachen 

Cholesterin zu hoch? Das sind die Ursachen

Die Ursachen eines erhöhten Cholesterinspiegels - in Fachkreisen Hypercholesterinämie genannt - wird in primäre und sekundäre unterteilt. Ein erhöhter Cholesterinspiegel der primären Art ist erblich bedingt. Die Ursache einer sekundären Hypercholesterinämie liegt in einer ungesunden Lebensweise
Nüsse: Diese Sorten sind besonders gesund 

Nüsse: Diese Sorten sind besonders gesund

Trotz ihres hohen Anteils an Fett sind Nüsse sehr gesund. Die vielseitigen Schalenfrüchte enthalten viele Vitamine, Nähr- und Mineralstoffe. Sie stärken das Herz, fördern die Konzentration und senken den Cholesterinspiegel - vorausgesetzt sie werden in Maßen verzehrt. Welche Nuss mit welcher

Knoblauch als bewährtes Mittel gegen hohes Cholesterin

Viele Menschen leiden unter erhöhten Blutfettwerten. Dadurch steigt das Risiko von Herzkreislauferkrankungen und Arteriosklerose erheblich. Knoblauch kann dazu beitragen, die Werte zu senken und so

Diät: Das Steinzeitrezept im Test

Von Pascal Ludwig Der Mensch ernährte sich hundertausende von Jahren gleich: Fisch, Fleisch, Obst, Gemüse und alles, was man in Wäldern finden konnte. Erst seit wenigen tausend Jahren haben

Nicht jedes Öl ist gut für die Pfanne

Die Zeiten der Fetthysterie sind vorbei. Gute Pflanzenöle gehören zu einer gesunden Ernährung dazu. Bis zu 30 Prozent der täglichen Nahrungsenergie sollten Erwachsene aus Fett beziehen. Doch nicht

Cholesterinhaltige Lebensmittel: Wie viel ist worin enthalten?

Ein hoher Cholesterinspiegel erhöht das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Viele Menschen versuchen deshalb, auf cholesterinreiches Essen zu verzichten. Dass Eier jede Menge Cholesterin

Cholesterin: Ernährungsumstellung statt Diät

Um erhöhte Blutfette dauerhaft zu senken, empfehlen Experten eine cholesterinbewusste Ernährung. Hierbei geht es nicht um eine Diät, sondern um dauerhaft ausgewogenes und gesundes Essen. Worauf

HDL- und LDL-Cholesterin: Was bedeuten die Blutfettwerte?

Cholesterin ist für den Körper ein lebenswichtiger Baustein. Die Herstellung von Gallensäuren, Vitamin D und verschiedenen Hormonen würde ohne Cholesterin nicht funktionieren. Wir erklären den

Cholesterin: Äpfel sind natürliche Cholesterinblocker

Lieber Äpfel essen als Pillen schlucken - vieles deutet darauf hin, dass der Apfel eine wahre Wunderfrucht für die Gesundheit ist. Unter anderem enthalten Äpfel einen starken Cholesterinblocker.

Eisbären müssen Cholesterin-Kollaps nicht fürchten

Sie haben einen extrem hohen Cholesterinspiegel. Doch Eisbären, welche zu 50 Prozent aus Fett bestehen, kommen dank ihrer Gene gut damit klar. Dieser Cholesterinspiegel würde beim Menschen schnell

Hoher Cholesterinspiegel: So bereiten Sie Eier gesund zu

Eier enthalten viel Cholesterin. Doch die Auswirkungen auf unsere Gesundheit sind bislang umstritten. Es ist beispielsweise nicht so leicht vorhersehbar, ob und wie stark der Cholesterinspiegel im

Äpfel: Ein Apfel am Tag schützt unser Herz

"An apple a day keeps the doctor away" - wie viel Wahrheit in diesem Satz steckt, beweisen immer wieder Studien. Das Obst ist ein wahres Kraftpaket für unsere Gesundheit: Es schützt unser Herz, ist

Becel und Co.: Warnhinweis auf Cholesterin senkenden Lebensmitteln

Ob Margarine oder Joghurt: Cholesterin senkende Lebensmittel haben längst die Supermarktregale erobert. Dabei sind die Produkte nicht für jeden geeignet - möglicherweise können sie sogar schaden.

Heilerde als vielseitiges Naturheilmittel: Wirkung & Anwendung

Heilerde kann auf eine lange Tradition als Naturheilmittel zurückblicken. Angeblich haben schon die alten Ägypter auf die Wirkung der Mineralerde geschworen. Sowohl äußerlich als auch innerlich

Cholesterinsenkende Margarine kann krank machen

Milch ohne Fett, Fruchtsaft mit Vitaminen und Margarine, die den Cholesterinspiegel senkt: In Supermarkt-Regalen findet man zahlreiche Lebensmittel, die uns nicht nur satt, sondern auch gesund

Cholesterinsenker können Demenzrisiko verringern

Tausende Herzpatienten nehmen regelmäßig Statine ein, um ihren Cholesterinspiegel zu senken und so das Risiko für einen Herzinfarkt zu vermindern. Die langfristige Einnahme schützt aber nicht nur

Cholesterin: So senken Sie Ihre Werte ohne Medikamente

Hohe Cholesterinwerte erhöhen das Risiko, einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden. Einer neuen, im Fachblatt "Nutrition" erschienenen Studie zufolge kann ein unscheinbares Getränk so manche

Schlaganfall: Diese sieben Faktoren verringern das Risiko

Wer einem Schlaganfall vorbeugen will, braucht offenbar gar nicht viel zu tun. Das ist das Ergebnis einer aktuellen US-Studie. Diese zeigt: Bereits kleine Veränderungen in der Lebensweise können

Frittierter Fisch: Das ist das ungesündeste Essen der USA

Verbraucherschützer haben ein frittiertes Fischgericht einer Schnellimbisskette zur ungesündesten Mahlzeit der USA gekürt. Die Cholesterin-Bombe "Big Catch" ("Großer Fang") der Kette Long John

Cholesterin: Kaffee schuld an hohen Blutfetten?

Ungefilterter Kaffee etwa aus Kaffeezubereitern zum Runterdrücken lässt den Cholesterinspiegel ansteigen. Das berichtet die Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und

Gallensteine: Symptome erkennen und behandeln

Bei stechenden Schmerzen in der Brust, Übelkeit oder Bauchschmerzen denken viele an einen Herzinfarkt oder an Magen-Darm-Probleme.  Dahinter kann allerdings etwas anderes stecken, nämlich

Cholesterin: Bewegung senkt Blutfettwerte

Der Körper braucht Bewegung, damit er gesund bleibt. Doch wie viel Sport muss sein, um das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Bluthochdruck zu senken? Und muss man wirklich

Schutz von HDL-Cholesterin überschätzt

Es gibt gutes und schlechtes Cholesterin, dieser Grundsatz galt bislang. So soll das gute HDL-Cholesterin Gefäßverkalkungen vorbeugen und vor Herzkrankheiten schützen, und das schädliche

Sterberisiko: So laufen Sie Krankheit und Tod davon

Menschen, die 1. 700 Schritte am Tag in mindestens zehnminütigen Stücken zurücklegen, sterben im Schnitt später als andere. Ihr Risiko, frühzeitig zu sterben, ist um 12 Prozent niedriger als bei

"Hässliches Cholesterin" verdreifacht Risiko für Herzkrankheiten

Gutes und schlechtes Cholesterin kennen die meisten Patienten. Dänische Wissenschaftler aber haben jetzt einen dritten Cholesterinwert untersucht, der es in sich hat: Zu viel davon verdreifacht das

Männer: Deutsche Männer sind Vorsorgemuffel

Männer ticken anders als Frauen - auch beim Thema Gesundheit. Sie ernähren sich nicht nur ungesünder und trinken mehr Alkohol, sondern tun auch weniger zur Vorbeugung von Krankheiten. "Hauptsache,

Schokolade kann man mit gutem Gewissen essen

Viele Menschen lieben Schokolade. Doch isst man sie häufig nur mit einem schlechten Gewissen. Das muss nicht länger so bleiben. Wir haben für Sie die zehn besten Gründe zusammengestellt, warum das

Kalorien: Weihnachtsgebäck im Kalorienvergleich

Ob zu Hause, auf Ladentheken oder im Büro: Überall locken wieder prall gefüllte Teller mit Dominosteinen, Stollen, Lebkuchenherzen oder anderen weihnachtlichen Leckereien. Da ist die Versuchung

Fettleibigkeit bei Kindern: Forscher warnen in Studie vor den Folgen

Fettleibige Kinder könnten später ein höheres Risiko für gefährliche Krankheiten haben als bisher gedacht. Sie zeigen zum Teil schon sehr früh organische Schäden. Zu diesem Ergebnis kommt ein Team

Cholesterin: So hoch darf der Wert sein

Ob Cholesterin, Eisenwert oder Blutzucker: Unser Blut gibt Aufschluss über unseren Gesundheitszustand und weist auf drohende Gefahren hin. Doch nicht nur das: Mit dem Piks in den Arm lassen sich

Cholesterin senkende Lebensmittel nicht für jeden gut

Ob Margarine oder Joghurt: Cholesterin senkende Lebensmittel finden sich immer häufiger in den Regalen der Supermärkte. Doch die in den Produkten eingesetzten Pflanzensterine sind nicht für jeden

Cholesterin senken: Bewusste Ernährung schützt die Gefäße

Erhöhte Cholesterinwerte gelten als Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Ärzte raten bei erhöhtem Cholesterinspiegel die Ernährung umzustellen. Ganz auf Cholesterin zu verzichten braucht

Kohlenhydrate: Verzicht auf kann das Herz schädigen

Auch wenn bei vielen Diäten der Verzicht auf Kohlenhydrate fester Bestandteil ist - ganz weglassen sollte man sie besser nicht. Denn Low-Carb-Diäten erhöhen das Cholesterin im Blut, so das Ergebnis

Forscher stellen Wirkung von "gutem" Cholesterin in Frage

"Schlechtes" LDL-Cholesterin verkalkt die Gefäße, "gutes" HDL-Cholesterin schützt dagegen das Herz - so lautete bislang ein Grundsatz der Medizin. Doch eine neue Studie stellt diese Theorie in

Cholesterinspiegel schon bei Kindern prüfen lassen

Schon bei Kindern sollte man regelmäßig die Blutwettwerte bestimmen lassen. Das gelte "insbesondere bei Kindern mit ungesunden Lebensgewohnheiten, Übergewicht, Zuckererkrankung oder Verwandten mit

Je niedriger der Cholesterinspiegel, desto besser?

Aus Angst vor Cholesterin verzichten viele Menschen auf Eier, denn sie gelten als Cholesterinbomben. Doch der fettähnliche Stoff ist nicht grundsätzlich schlecht. Wer zu wenig Cholesterin im Blut

Quiz: Ernährungs- und Fitnesstests im Überblick

Welche Diät passt zu mir? Wie viele Diäten haben Sie schon erfolglos ausprobiert - eine, fünf oder noch mehr? Vielleicht lag es ja an der falschen Methode. Eine Diät muss zu Ihnen passen, sonst

Arterienverkalkung als Folge erhöhter Cholesterinwerte

Zu einer Arterienverkalkung kommt es, wenn sich das Cholesterin durch einen erhöhten LDL Blutspiegel vermehrt an den Gefäßwänden der Arterien ablagert. Weiße Blutkörperchen folgen dem

Erhöhter Cholesterinspiegel - Harmlos oder gefährlich?

Ein erhöhter Cholesterinspiegel ist für die Gesundheit des Menschen äußerst schädlich. Die Folge sind Erkrankungen wie Arteriosklerose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Herzinfarkt. Den

Cholesterin: So senken Sie Cholesterinwerte ohne Medikamente

Hohe Cholesterinwerte erhöhen das Risiko einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu bekommen. Viele Betroffene bekommen deshalb Medikamente, um die Blutfettwerte zu regulieren. Doch das muss nicht

Cholesterin: Neues Medikament senkt Cholesterin

Zu hohe Blutfettwerte lassen sich künftig vielleicht mit einer Spritze statt täglichen Medikamenten senken. Die Injektion des synthetisch hergestellten Antikörpers AMG145 bewirkte bei ersten

Foodwatch fordert Verkaufsstopp für Margarine mit Sterin-Zusatz

Margarine mit angeblich den Cholesterinspiegel senkenden Pflanzen-Sterinen sollte nach Auffassung des Verbraucherorganisation Foodwatch wegen möglicher Gesundheitsrisiken nicht in Supermärkten

Herzinfarkt: Knötchen an den Augen weisen auf verstärktes Risiko hin

Gelbliche Augenknötchen können ein Zeichen für ein erhöhtes Herzinfarkt-Risiko und weitere Herzkrankheiten sein. Das haben dänische Forscher in einer Studie mit rund 13. 000 Teilnehmern

Cholesterin: Das sollten Sie über Blutfette wissen

Cholesterin ist als "Bösewicht" in aller Munde, denn viele Menschen leiden unter erhöhten Cholesterinwerten. Wir klären auf, was Cholesterin ist und warum der Körper es so unbedingt benötigt.

Gute Cholesterinwerte: Tipps zum Vorbeugen

Wenn Sie dauerhaft gute Cholesterinwerte haben möchten, müssen Sie mit der richtigen Ernährung vorbeugen. Nicht nur die Ernährung kann dabei helfen, auch diverse Sportarten halten ihre Werte im

Cholesterin senken durch Medikamente - ab wann sinnvoll?

Wer einen zu hohen Cholesterinspiegel hat, dem können cholesterinsenkende Medikamente helfen. Wird der Grenzwert von 200 Milligramm Gesamtcholesterin pro Deziliter im Blut überschritten, ist die

Nahrungsumstellung bei erhöhten Cholesterinwerten

Mit einer überlegten Nahrungsumstellung können Sie einen erhöhten Cholesterinspiegel in den Griff bekommen. Wunder sollten Sie zwar nicht erwarten, doch können Sie mit einer Reduzierung des

Cholesterin: Risikofaktoren frühzeitig erkennen

Verschiedene Risikofaktoren, nicht nur ein Zuviel an Cholesterin, können die Gefahr einer Erkrankung des Herz-Kreislauf-System begünstigen. Ein regelmäßiger Gesundheitscheck ist darum wichtig.

Blutfettwerte erhöht: Wissenswertes über Cholesterin

Auffällige Cholesterinwerte haben für die Gesundheit eine wichtige Bedeutung. Übersteigt das LDL und/oder das Gesamtcholesterin die durchschnittlichen Richtwerte, steigt das Risiko für eine

Haferflocken senken den Cholesterinspiegel

Gute Nachrichten für Müsli-Fans: Wer sein Cholesterin senken will, sollte möglichst häufig Haferflocken in seinen Speiseplan einbauen. Das haben Forscher jetzt herausgefunden. Der Studie zufolge

Cholesterinspiegel: Obst und Gemüse senken Blutfette

Tomaten sind lecker und schützen sogar die Gefäße. Dies haben japanische Forscher herausgefunden. Das kalorienarme Gemüse senkt den Cholesterinspiegel und hilft so, Gefäßerkrankungen vorzubeugen.

Gewürze können die Blutfettwerte senken

Wer einen erhöhten Cholesterinspiegel hat, sollte auf fettiges Essen verzichten, denn sonst können die Blutfettwerte noch weiter steigen. Forscher der Pennsylvania State University haben jetzt aber
 
   
 

News zu Cholesterin abonnieren:

RSS

News zu Cholesterin teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen