Startseite
Sie sind hier: Home >

CDU

...

CDU

Ursula von der Leyen büßt nach Ukraine-Äußerungen an Vertrauen ein 

Ursula von der Leyen büßt nach Ukraine-Äußerungen an Vertrauen ein

Während sich bei der Sonntagsfrage kaum etwas tut, verliert laut Stern-RTL-Wahltrend Ursula von der Leyen ( CDU) stark an Vertrauen: Die Verteidigungsministerin kommt mit einem Verlust von 6 Punkten nur noch auf 50 Punkte. Auch andere Spitzenpolitiker haben an Zustimmung verloren, wenn auch nicht
Europawahl 2014: CDU versteckt ihren Spitzenkandidaten 

Europawahl 2014: CDU versteckt ihren Spitzenkandidaten

Die CDU wirbt in der heißen Wahlkampfphase zur Europawahl am 25. Mai mit einem 90-Sekunden-Werbespot im Fernsehen ohne die Spitzenkandidaten David McAllister und Jean-Claude Juncker. In dem von CDU-Generalsekretär Peter Tauber vorgestellten Kurzfilm werden - wie auf den Wahlplakaten - Menschen des

 

 

Torsten Albig: "Merkel regiert vor allem mit SPD-Inhalten" 

Torsten Albig: "Merkel regiert vor allem mit SPD-Inhalten"

Ein Interview-Rundumschlag macht viel Wirbel: Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig steht gerade im Feuer, weil er den Autofahrern einen Schlagloch-Soli abknöpfen will - nun wird auch der Rest seines Interviews bekannt, das er der "Welt" gegeben hat. Unter anderem äußert er sich zu
Torsten Albig stößt auf Kritik: Gabriel wiegelt bei Schlagloch-Soli ab 

Torsten Albig stößt auf Kritik: Gabriel wiegelt bei Schlagloch-Soli ab

Torsten Albig s Vorstoß für einen Schlagloch-Soli wird nach heftiger Kritik aus der Koalition jetzt auch von der SPD-Parteispitze abgetan. Bundeswirtschaftsminister Sigmar  Gabriel  sagte zu der Sonderabgabe aller Autofahrer für die Straßen-Reparatur lediglich: "Im Koalitionsvertrag findet sich
Nebenjobs im Bundestag: CDU und CSU führen Rangliste an 

Nebenjobs im Bundestag: CDU und CSU führen Rangliste an

Die Diät eines Bundestags- Abgeordneten reicht eigentlich für ein auskömmliches Leben. Trotzdem verdient jeder vierte Parlamentarier etwas dazu. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung" (SZ). Vier Politiker haben Tätigkeiten, die mit mehr als 250. 000 Euro bezahlt werden. Zwei Drittel der

Rente mit 63: CDU kritisiert Merkels Zugeständnisse

Das wird der Bundeskanzlerin nicht gefallen: Die eigenen Reihen machen Stimmung gegen Angela Merkel. Der CDU-Wirtschaftsrat beklagt, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel mit der von der SPD

Graf regt Jugendkonferenz zum 25. Jahrestag des Mauerfalls an

Der Berliner Senat soll beim 25. Jahrestag des Mauerfalls nach Ansicht des Berliner CDU-Fraktionsvorsitzenden Florian Graf stärker die Jugend einbeziehen. "Ich fordere den Senat dazu auf, rund um

CDU-Wirtschaftsrat: Rente ab 63 beschädigt Merkels Ziele

Berlin - Der CDU-Wirtschaftsrat beklagt, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel mit der von der SPD durchgesetzten Rente ab 63 Politik gegen ihre Überzeugung macht. Der von Merkel initiierte Euro-Plus-

Parteien verdienen am Europa-Wahlkampf

Der Europawahlkampf spült Geld in die Kassen der deutschen Parteien: Einem Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" zufolge halten diese ihre Kampagnen-Etats für die Europawahl knapp.

Oettinger kritisiert euroskeptische Töne der CSU vor Europawahlen

Der deutsche EU-Kommissar Günther Oettinger hat euroskeptische Töne im Europawahlkampf der CSU kritisiert. Bayern sei vor allem deswegen wirtschaftlich so stark, weil es die EU gebe, sagte

Wersich: Schlechte SPD-Verkehrspolitik wird Wahlen mitentscheiden

Die Verkehrskonzepte der Hamburger Parteien werden nach Ansicht von CDU-Fraktionschef Dietrich Wersich eine entscheidende Rolle beim Ausgang der Bezirks- und Bürgerschaftswahlen spielen. "Die

Kauder fordert von Türkei mehr Religionsfreiheit

Berlin - Die Türkei muss aus Sicht von Unionsfraktionschef Volker Kauder insbesondere Christen mehr Religionsfreiheit gewähren. So wie Muslime in Deutschland Moscheen errichten, müssten Christen in

CDU will mit Experten-Blog Zukunftsideen für Hamburg diskutieren

Mit einem neuen Experten-Blog will die CDU Ideen für Hamburgs Zukunft diskutieren. "Es ist Zeit für einen neuen Aufbruch", sagte Fraktionschef Dietrich Wersich am Freitag. "Wir müssen mehr darüber

Bouffier: "Bei den Grünen gibt es große Unterschiede"

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) sieht die Grünen im Bund noch nicht reif für ein Bündnis mit der Union. "Bei den Grünen gibt es große Unterschiede. Der hessische Landesverband ist

Graf: CDU strebt keine Rekommunalisierung des Gasnetzes an

Der Berliner CDU-Fraktionschef Florian Graf hat sich dagegen ausgesprochen, dass das Land das Gasnetz erwirbt und betreibt. "Es gibt keine Vereinbarung zwischen den Koalitionsfraktionen, das

 

Generalsekretär Tauber schwört Hamburger CDU auf Wahlkampf ein

CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat den Hamburger Landesverband auf die Bezirks- und Europawahlen am 25. Mai eingestimmt. "Bezirke und Europa - beides gehört zusammen", sagte Tauber am Mittwoch

CDU Hamburg stellt Kampagne für Bezirks- und Europawahl vor

Die Hamburger CDU wirbt mit drei Plakatmotiven um Stimmen bei den Bezirks- und Europawahlen am 25. Mai. Die Kampagne stehe unter dem Slogan "Mit Herz für Hamburg", teilte die CDU am Mittwoch mit.

Bonde: Land ist inzwischen viel moderner als die CDU

Baden-Württembergs Minister für ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Alexander Bonde (Grüne), räumt der CDU bei der Landtagswahl 2016 keine Chancen ein. "Ich sehe nicht, dass irgendjemand zurück

CDU-Vorstand beschließt Programm für Landtagswahl: Parteitag im Juni

Die sächsische CDU setzt bei ihrem Programm für die Landtagswahl am 31. August auf Schwerpunkte wie Bildung und Innere Sicherheit. Nachdem der Landesvorstand der Union das 80 Seiten umfassende

Wahlkampfauftakt der CDU Hamburg: McAllister wirbt für Europa

David McAllister hat bei seinem ersten Auftritt als CDU-Spitzenkandidat für die Europawahl vor anti-europäischen Parteien gewarnt. "Wir wollen nicht, dass der Meilenstein der europäischen

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

CDU Hamburg startet Europawahlkampf: Auftakt mit McAllister

Die CDU Hamburg beginnt heute offiziell ihren Europawahlkampf. Zum Auftakt wird Spitzenkandidat David McAllister in der Hansestadt reden, teilte die CDU mit. "Mit ihm haben wir einen überzeugenden

Kanzlerin Angela Merkel ist seit 3062 Tagen im Amt

Ab Donnerstag ist Angela Merkel genau 3062 Tage im Amt. Damit regiert sie länger als alle SPD-Kanzler vor ihr, und hat auch Helmut Schmidt überholt. Mit  Merkel übernahm erstmals eine Frau das

Generaldebatte im Bundestag zeigt tiefe Gräben der Großen Koalition

Die Generaldebatte im Bundestag zeigte nur allzu deutlich, wo die Baustellen der Großen Koalition liegen. Bei einigen Themen brach der Streit offen aus: Steuerpolitik, Rente mit 63,

USA verwehren Angela Merkel Einblick in ihre NSA-Akte

Bundeskanzlerin Angela  Merkel   ( CDU) hat vergeblich von der US-Regierung Einblick in ihre NSA-Akte verlangt. Das Bundesinnenministerium habe im Oktober 2013 "um Auskunft zu dem Sachverhalt

Gesundheitsminister Hermann Gröhe will Klinikbetten abbauen

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe ( CDU) sieht Überkapazitäten bei Krankenhausbetten. Trotz steigender Patientenzahlen seien im Jahresdurchschnitt nur 77 Prozent der Betten in den Kliniken

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Kritik an Russland-Politik: Union nimmt Steinmeier unter Beschuss

In der Russlandpolitik der Bundesregierung zeigen sich erstmals offen Risse: Seit einigen Tagen staut sich in der Fraktionsführung von CDU und CSU Unmut über Außenminister Frank-Walter Steinmeier (

CDU: Benehmen der Kieler Regierungsparteien hat Putin-Qualität

Die CDU hat den schleswig-holsteinischen Regierungsfraktionen einen inakzeptablen Umgang mit der politischen Macht vorgehalten. "So wie SPD, Grüne und SSW sich benehmen, hat das Putin-Qualität",

Haushaltsexperten der Union: "Kalte Progression" abbauen

Die haushaltspolitischen Sprecher der CDU/CSU-Fraktionen der Länder fordern den Abbau der sogenannten kalten Progression. Diese bewirkt, dass Lohnsteigerungen durch höhere Steuersätze wieder

Unterrichtsausfall: Tausende Zeugnisse mit fehlenden Noten vergeben

Tausende Brandenburger Schüler erhalten wegen Unterrichtsausfall in einzelnen Fächern keine Noten auf ihren Zeugnissen. In der ersten Hälfte des aktuellen Schuljahres waren nach Angaben des Potsdamer

Hessen-CDU-Vize Franz Josef Jung scheidet aus

Der ehemalige Bundesverteidigungsminister Franz Josef Jung scheidet nach 16 Jahren als stellvertretender Vorsitzender der CDU in Hessen aus. Zu seinem Nachfolger soll ein Parteitag am 10. Mai den

Gerhard Schröder wird 70: Auch Angela Merkel gratuliert

Bundeskanzlerin Angela Merkel ( CDU) hat ihrem Vorgänger Gerhard Schröder zum 70. Geburtstag gratuliert. Sie wünsche ihm alles Gute, vor allem viel Gesundheit und weiterhin viel Kraft, sagte

Rente mit 63: Seehofer weist Kritik von Klöckner zurück

BERLIN/MAINZ (dpa-AFX) - Die Union lässt mit ihrer Kritik an der geplanten Rente mit 63 nicht locker. CDU-Bundesvize Julia Klöckner droht mit einem Scheitern des Vorhabens: "Die Rente mit 63 steht

CDU-Vize Julia Klöckner droht mit Scheitern der Rente mit 63

Der Streit in der Koalition wird immer schärfer: Nun droht sogar die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner der   SPD,  die Rente mit 63 scheitern zu lassen. Sie sei zwar Teil des

Norbert Blüm bei Günther Jauch: "Nichts Sichereres als unser Rentensystem"

Er hat es wieder getan. Norbert Blüm hat bei Günther Jauch darauf bestanden, dass die Rente in Deutschland sicher ist. Und dass jeder zukünftig selbst entscheiden soll, wann er in Rente geht.

Machtkampf in der Südwest-CDU: Wer nimmt's mit Kretschmann auf?

Wer fordert den ersten grünen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann heraus? In den Umfragen sieht es eigentlich gut aus für die CDU in Baden-Württemberg. Eine Rückkehr an die Macht 2016 ist

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Türkei-Berater von Beust verteidigt Erdogan

Der ehemalige Hamburger Bürgermeister Ole von Beust hat den türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan vor Kritik in Schutz genommen. Die Türken seien mit Erdogan bisher ganz gut gefahren,

CDU will Kinderlose noch stärker belasten

In der Großen Koalition kristallisiert sich ein weiterer Streitpunkt heraus. Geht es um die Belastung von Kinderlosen im Rahmen der Pflegereform, sind sich Politiker von CDU und SPD nicht einig,

Merkel setzt für Europawahl auf Stabilität und Bürgernähe

Berlin  - Die CDU will mit einer ganz auf Kanzlerin Angela Merkel zugeschnittenen Kampagne die Europawahl gewinnen. Die CDU-Chefin versprach heute beim Parteitag in Berlin Stabilität, Reformen für

Neuer CDU-Generalsekretär Peter Tauber: "Die Türkei gehört so nicht in die EU"

Die Union hat auf ihrem Parteitag in Berlin einen neuen Generalsekretär gewählt. Peter Tauber erhielt 97 Prozent der Stimmen. Der 39-jährige hessische CDU-Politiker macht auch gleich deutlich, dass

CDU beschließt Europa-Wahlprogramm

Berlin - Die CDU hat mit großer Mehrheit ihr Programm für die Europawahl am 25. Mai beschlossen. Beim Parteitag gab es heute in Berlin nach einer Diskussion lediglich eine Gegenstimme und eine

CDU beschließt Europa-Wahlprogramm

Berlin - Die CDU hat mit großer Mehrheit ihr Programm für die Europawahl am 25. Mai beschlossen. Beim Parteitag gab es in Berlin nach einer relativ kurzen Diskussion lediglich eine Gegenstimme und

CDU-Parteitag in Berlin: Union stimmt für die Abschaffung der Sommerzeit

Die CDU macht sich auf ihrem Berliner Parteitag für eine Abschaffung der Sommerzeit in Europa stark. Eine Mehrheit der Delegierten nahm einen entsprechenden Antrag des Kreisverbands

Hessen-Politiker Tauber zum CDU-Generalsekretär gewählt

Die CDU hat den hessischen Bundestagsabgeordneten Peter Tauber mit großer Mehrheit zum Generalsekretär gewählt. Der 39-Jährige erhielt am Samstag auf dem CDU-Parteitag in Berlin 817 von 856 gültigen

Murmann zum neuen CDU-Schatzmeister gewählt

Neuer Bundesschatzmeister der CDU ist der schleswig- holsteinische Bundestagsabgeordnete Philipp Murmann. Der 49-jährige Unternehmer wurde am Samstag beim Parteitag in Berlin mit 714 Ja- von 725

Tauber mit großer Mehrheit zum CDU-Generalsekretär gewählt

Berlin - CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat nun auch den Segen der Parteibasis. Die Delegierten des Bundesparteitages in Berlin wählten den hessischen Bundestagsabgeordneten mit großer Mehrheit

"Da herrscht ziemliche Unruhe": Unions-Politiker rebellieren gegen Rentenpaket

Während die CDU in Berlin ihren Europa- Parteitag startet, tauchen Berichte über Unruhe in der Bundestagsfraktion der Union auf: Hier soll sich erheblicher Widerstand gegen das Rentenpaket der

CDU-Parteitag berät über Europawahlprogramm

Berlin  - Die CDU berät bei einem Bundesparteitag in Berlin über ihr Programm für die Europawahl. Außerdem soll Peter Tauber offiziell zum Generalsekretär gewählt werden, der Bundestagsabgeordnete

CDU will Europa-Wahlprogramm beschließen

Berlin - Die CDU trifft sich heute in Berlin, um ihr Programm für die Europawahl am 25. Mai zu beschließen. Zentrale Themen sind der Arbeitsmarkt, die Wirtschaftspolitik und die Euro-Stabilität.

CDU beschließt Europa-Wahlprogramm - Juncker Gast bei Parteitag

Berlin - Die CDU will heute unter Leitung von Bundeskanzlerin Angela Merkel ihr Programm für die Europawahl am 25. Mai beschließen. Zentrale Themen sind der Arbeitsmarkt, die Wirtschaftspolitik

CDU setzt bei Wahlen auf Bildung, Tourismus und Sport

Mit den Schwerpunkten Bildung, Tourismus, Hochwasserschutz und Sportförderung will die CDU bei den Kommunalwahlen in Sachsen-Anhalt punkten. Einstimmig verabschiedeten die Delegierten beim kleinen

CDU will bei Europawahl mit Merkel punkten

Berlin - Die CDU setzt bei der Europawahl vor allem auf die Kanzlerin. Sie habe in der Krim-Krise wieder ihre Stärke bewiesen, heißt es. Beim Parteitag in Berlin geht es aber erst einmal um die in

CDU zu kleinem Parteitag zusammengekommen

Die Delegierten der CDU in Sachsen-Anhalt sind am Freitag zu einem kleinen Parteitag zusammengekommen, um sich auf den Kommunal- und Europawahlkampf einzustimmen. Im Mittelpunkt des Treffens in

Flath warnt FDP vor Sand im Koalitionsgetriebe

Knapp fünf Monate vor der Landtagswahl in Sachsen hat CDU-Fraktionschef Steffen Flath Mäßigung beim Koalitionspartner FDP angemahnt. Die Kritik von Wirtschaftsminister Sven Morlok an Mindestlohn und

CDU-Fraktionschef Flath ermahnt FDP zur Mäßigung

Dresden (dpa/sn) – Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Sächsischen Landtag, Steffen Flath, hat den Koalitionspartner FDP zur Mäßigung ermahnt. Die Kritik von Wirtschaftsminister Sven Morlok an

CDU will bei Europawahl mit Merkel und Thema Stabilität punkten

Berlin - Mit den Themen Arbeit, Wachstum, stabiler Euro und dem Bild von Kanzlerin Angela Merkel auf den Plakaten startet die CDU an diesem Wochenende in die heiße Phase des Europawahlkampfes.
 
   
 

News zu CDU abonnieren:

RSS

News zu CDU teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

 

Weitere Themen 


Anzeigen