Startseite
Sie sind hier: Home >

CDU

...

CDU

Chef der Nord-CDU Böge gibt Posten aus gesundheitlichen Gründen ab 

Chef der Nord-CDU Böge gibt Posten aus gesundheitlichen Gründen ab

Die schleswig-holsteinische CDU braucht erneut einen neuen Vorsitzenden. Amtsinhaber Reimer Böge tritt aus gesundheitlichen Gründen nicht im November zur Wiederwahl an. Dies teilte der 62 Jahre alte EU-Abgeordnete am Donnerstag mit. Er sei Anfang September wegen massiver Herzbeschwerden und
CDU-Rebellen wollen Steuerkurs von Angela Merkel kippen 

CDU-Rebellen wollen Steuerkurs von Angela Merkel kippen

Die Debatte um die kalte Progression lässt CDU-Chefin   Merkel  nicht los. Jetzt formieren sich intern die Rebellen, die zügig die Bürger entlasten wollen.   Merkels Widerstand schreckt sie nicht - auch beim Mindestlohn sei die Partei ja eingeknickt. Karl-Josef Laumann gehört nicht zu denen in
Steuern: Zwei CDU-Flügel fordern Abbau der kalten Progression 

Steuern: Zwei CDU-Flügel fordern Abbau der kalten Progression

Berlin - In der CDU wächst der Druck auf Parteichefin Merkel, die Bürger noch vor der Wahl 2017 steuerlich zu entlasten. So forderten der Arbeitnehmer- und der Mittelstandsflügel überraschend gemeinsam die Abschaffung der sogenannten kalten Progression, bei der der Fiskus bei Lohnerhöhungen mi
Zwei Flügel der Union stellen sich gegen Angela Merkel 

Zwei Flügel der Union stellen sich gegen Angela Merkel

Der Unternehmer- und der Arbeitnehmerflügel der CDU wollen gemeinsam für den Abbau der kalten Progression bei der Einkommensteuer kämpfen. Sie stellen sich damit gegen Parteichefin Angela Merkel. Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der Union (MIT) und die Christlich-Demokratische
Kauder besucht Zentralrat der Sinti und Roma 

Kauder besucht Zentralrat der Sinti und Roma

Unions-Fraktionschef Volker Kauder (CDU) will sich heute in Heidelberg über die Situation der Sinti und Roma in Deutschland und Europa informieren. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma, Romani Rose, besucht er auch die Ausstellung über den Völkermord an der

Rechnungshof nimmt Finanzen von CDU-Fraktion unter die Lupe

Der Rechnungshof des Saarlandes nimmt jetzt auch die Finanzen der CDU-Landtagsfraktion unter die Lupe. Ein erstes Gespräch zwischen Finanzkontrolleuren und Fraktionsvorstand sei für kommenden

Schadenersatz für Frankfurter Steuerfahnder

Teilerfolg für suspendierte Frankfurter Steuerfahnder: Drei der vier geschassten Finanzamtsmitarbeiter bekommen Schadenersatz von einem Gutachter. Das Frankfurter Landgericht bestätigte einen

Neue CDU-Fraktionsspitze bläst zum Angriff auf Rot-Rot

Nach dem Scheitern einer Koalition mit der SPD will die brandenburgische CDU Rot-Rot im Landtag mit harter Oppositionsarbeit unter Druck setzen. Ihr Partei- und Fraktionsvorsitzender Michael

Schwarz-Rot diskutiert bei Sondierungen Arbeitsmarktförderung

Bei den schwarz-roten Sondierungsgesprächen in Thüringen könnte die Arbeitsmarktförderung für Diskussionen sorgen. Ziel sei es, für eine gut laufende Wirtschaft und gute Löhne zu sorgen, sagte

Neue CDU-Fraktionsspitze in Brandenburg gewählt

Die neue Fraktionsspitze der Brandenburger CDU steht fest. Nach einem Bericht der Zeitungen "B. Z. " und "Bild" wurden die Generalsekretärin Anja Heinrich und der Abgeordnete Ingo Senftleben am

Merkel besucht Schule in Groß-Gerau - Wahlkampf-Versprechen eingelöst

Groß-Gerau - Ein Jahr nach einer spontanen Zusage im Bundestagswahlkampf hat Kanzlerin Angela Merkel ihr Versprechen eingelöst und ein Gymnasium im hessischen Groß-Gerau besucht. Sie diskutierte mit

Wahlkampf-Versprechen: Merkel besucht Schule in Groß-Gerau

Ein Jahr nach einer spontanen Zusage im Bundestagswahlkampf hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ihr Versprechen eingelöst und ein Gymnasium in Groß-Gerau besucht. Die Regierungschefin diskutierte

Dritte schwarz-rote Sondierungsrunde in Thüringen

Die künftige Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik in Thüringen ist heute Thema der dritten Sondierungsgespräche zwischen der CDU und der SPD. Auch die Bereiche Bau und Verkehr bei einer möglichen

Angela Merkel zu Besuch in Prälat-Diehl-Schule in Groß-Gerau

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) löst heute ein Wahlkampf-Versprechen ein. In der ARD-Sendung "Wahlarena" hatte die Regierungschefin im vergangenen Jahr einem Fragesteller der Prälat-Diehl-Schule

Norddeutsche CDU fordert Task-Force gegen Salafismus

Die Chefs der norddeutschen CDU-Fraktionen fordern die Einrichtung einer länderübergreifenden Arbeitsgruppe zur Bekämpfung von Salafismus und Dschihadismus in Deutschland. "Gescheiterte

CDU droht Kampfkandidatur

Der CDU droht einem Zeitungsbericht zufolge auf ihrem Parteitag im Dezember eine Konfrontation um die Besetzung des Präsidiums. Wie die "Welt" berichtet, gibt es in der CDU-Führung Widerstand gegen

Tauber: Kein Streit zwischen Merkel und Schierack

Die CDU widerspricht Berichten über ein Zerwürfnis zwischen der Parteivorsitzenden Angela Merkel und dem Brandenburger CDU-Chef Michael Schierack. Zwischen den beiden gebe es überhaupt keinen Streit,

Bremer CDU-Spitzenkandidatin Motschmann will in die Regierung

Die designierte Bremer CDU-Spitzenkandidatin Elisabeth Motschmann will bei der Bürgerschaftswahl im Mai 2015 für ihre Partei ein "gutes Ergebnis" erreichen. Sie trete an, um Wahlkampf zu machen

CDU-Politiker Sieringhaus fordert Neuwahlen in Thüringen

Der Ehrenvorsitzende des Thüringer Landesverbandes der CDU-Mittelstandsvereinigung (MIT), Wilfried Sieringhaus, hat Neuwahlen und einen Rücktritt von Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU)

Norddeutsche CDU-Fraktionschefs tagen in Hannover

Die fünf Vorsitzenden der norddeutschen CDU-Landtagsfraktionen tagen am Montag in Hannover. Dabei sind Björn Thümler aus Niedersachsen, Thomas Röwekamp aus Bremen, Dietrich Wersich aus Hamburg,

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Norddeutsche CDU-Fraktionschefs tagen in Hannover

Die fünf Vorsitzenden der norddeutschen CDU-Landtagsfraktionen tagen am Montag in Hannover. Dabei sind Björn Thümler aus Niedersachsen, Thomas Röwekamp aus Bremen, Dietrich Wersich aus Hamburg,

Norddeutsche CDU-Fraktionschefs tagen in Hannover

Die fünf Vorsitzenden der norddeutschen CDU-Landtagsfraktionen tagen am Montag in Hannover. Dabei sind Björn Thümler aus Niedersachsen, Thomas Röwekamp aus Bremen, Dietrich Wersich aus Hamburg,

Norddeutsche CDU-Fraktionschefs tagen in Hannover

Die fünf Vorsitzenden der norddeutschen CDU-Landtagsfraktionen tagen heute in Hannover. Dabei sind Björn Thümler aus Niedersachsen, Thomas Röwekamp aus Bremen, Dietrich Wersich aus Hamburg,

Ex-OB-Kandidat verlässt aus Verärgerung die CDU

Aus Verärgerung über Attacken auf die Justiz ist der frühere CDU-Oberbürgermeisterkandidat in Hannover, der Promi-Anwalt Matthias Waldraff, aus der Partei ausgetreten. Hintergrund des Ärgers ist

Motschmann soll in Bremen CDU-Herausforderin von Böhrnsen werden

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Motschmann soll 2015 Bremens Regierungschef Jens Böhrnsen (SPD) bei der Bürgerschaftswahl im kleinsten deutschen Bundesland herausfordern. Das teilte die

Ex-OB-Kandidat tritt verlässt aus Verärgerung die CDU

Aus Verärgerung über Attacken auf die Justiz ist der frühere CDU-Oberbürgermeisterkandidat in Hannover, der Promi-Anwalt Matthias Waldraff, aus der Partei ausgetreten. Hintergrund des Ärgers ist

Schäuble plant Revolution: Computer sollen Steuererklärungen prüfen

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will Steuererklärungen künftig vollständig durch Computerprogramme prüfen lassen, berichtet der "Spiegel" unter Berufung auf ein Diskussionspapier des

Brandenburger CDU-Fraktion geht in Klausur

Nach der Absage der SPD, mit der Union in Brandenburg Koalitionsverhandlungen zu führen, gehen die Christdemokraten am Dienstag in Klausur. Es würden noch einmal die Entscheidungen aufgearbeitet,

Petra Müller-Klepper bleibt Landeschefin der Frauen Union

Die CDU-Landtagsabgeordnete Petra Müller-Klepper bleibt Vorsitzende der Frauen Union in Hessen. Die 57-Jährige wurde am Samstag auf dem Landesdelegiertentag in Gießen mit 95, 4 Prozent der Stimmen

Dietrich Wersich CDU-Spitzenkandidat bei Bürgerschaftswahl 2015

Mit Fraktionschef Dietrich Wersich als Spitzenkandidat zieht die Hamburger CDU in den Wahlkampf für die Bürgerschaftswahl im Februar 2015. Wersich wurde am Samstag mit 91 Prozent der Stimmen von der

Abnickverein im Bundestag: Was tun gegen die große Langeweile?

Die Große Koalition beweihräuchert sich selbst - und fast alle klatschen. Der Bundestag droht zum Abnickverein zu verkommen. Jetzt sollen die Debatten offener und lebendiger werden. Doch jede Form

CDU und Grüne nominieren Spitzenpersonal für Bürgerschaftswahl

Hamburgs CDU und Grüne rüsten sich für die Bürgerschaftswahl im kommenden Jahr. Rund viereinhalb Monate vor der Wahl am 15. Februar 2015 bestimmen beide Parteien am Samstag ihr Spitzenpersonal.

Bremer CDU vertagt Entscheidung über Spitzenkandidaten

Die Bremer CDU vertagt die Benennung eines Spitzenkandidaten für die Bürgerschaftswahl im Mai 2015. Die Entscheidung werde beim Nominierungsparteitag am 23. Oktober 2014 fallen, teilte die Partei

Koalition in Thüringen? Rot-Rot-Grün will gebührenfreies Kita-Jahr

Linke, SPD und Grünen wollen in Thüringen ein gebührenfreies Kita-Jahr einführen. Bei den Sondierungsgesprächen zu einer rot-rot-grünen Koalition sind sich die möglichen Partner auch sonst einige

Lafontaine sieht Eigenständigkeit des Saarlands gefährdet

Die Eigenständigkeit des Saarlands ist nach Einschätzung von Linke-Fraktionschef Oskar Lafontaine gefährdet. Die große Koalition aus CDU und SPD sei auf dem Weg zur Haushaltskonsolidierung kaum

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Marode Bundeswehr: Wehrbeauftragter sieht Einsatzfähigkeit gefährdet

Angesichts der jüngsten Pannen bei der Bundeswehr mehrt sich die Kritik an den Zuständen in der Truppe. Sowohl die technischen Probleme als auch die Fehlplanung bei den Einsätzen werden zunehmend

Kampf gegen Ebola-Epidemie: Bundeswehr startet ersten Hilfsflug

Die Bundeswehr hat ihren ersten Ebola- Hilfsflug nach Westafrika gestartet. Rund zehn Tonnen Material soll eine Frachtmaschine vom Flughafen Köln/Bonn nach Dakar bringen, teilte ein Sprecher der

Mann in Asylbewerberheim in Wolfsburg erschossen

In einer Asylbewerberunterkunft in Wolfsburg ist ein Mensch erschossen worden. Geschäfte mit Rauschgift seien der Grund für die Schießerei gewesen, sagte Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius

Schierack wirft Woidke Vertrauensbruch vor: Hohe Hürden zur SPD

Brandenburgs CDU-Vorsitzender Michael Schierack hat Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) Vertrauensbruch vorgeworfen. Über Personalien einer möglichen rot-schwarzen Koalition hätten beide nur in

Linke gibt zu: DDR war eine Diktatur

Linke, SPD und Grüne haben sich in der zweiten Runde ihrer Sondierungsgespräche in Thüringen auf ein gemeinsames Papier zur DDR-Vergangenheit geeinigt. Darin werde ausdrücklich anerkannt, dass die

Thüringer CDU-Fraktionschef Mohring wiedergewählt

Erfurt - Mike Mohring ist als Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion in Thüringen wiedergewählt worden. Der 42-Jährige erhielt bei der Wahl zum Fraktionsvorsitzenden die Stimmen aller 34

Mohring einstimmig als CDU-Fraktionschef wiedergewählt

Der CDU-Fraktionschef im Thüringer Landtag, Mike Mohring, ist einstimmig im Amt bestätigt worden. Der 42-Jährige erhielt am Mittwoch bei der Wiederwahl zum Fraktionsvorsitzenden 100 Prozent der

Walter Kohl bringt mit Pater Grün Lebensberatung heraus

Den Sprung auf die Bestsellerlisten haben Walter Kohl und Pater Anselm Grün schon vor Jahren geschafft. Der Sohn von Altkanzler Helmut Kohl ( CDU) und dessen Frau Hannelore sorgte mit seinem im

Mohring einstimmig als CDU-Fraktionschef wiedergewählt

Der CDU-Fraktionschef im Thüringer Landtag, Mike Mohring, ist einstimmig im Amt bestätigt worden. Der 42-Jährige erhielt am Mittwoch bei der Wiederwahl zum Fraktionsvorsitzenden 100 Prozent der

CDU-Landesvorsitzender Schierack: War für Ministerposten bereit

Der brandenburgische CDU-Vorsitzende Michael Schierack widerspricht Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD), er habe in einer möglichen rot-schwarzen Koalition keine Verantwortung übernehmen wollen.

Union: Dämpfer bei Wahl der CDU-Fraktionsspitze

Diese Wahl war eine Formsache. Interessant sind aber die Ergebnisse. Unionsfraktionschef Volker Kauder und sein Geschäftsführer Michael Grosse-Brömer bekommen nach einem Jahr Großer Koalition einen

Mohring stellt sich der Wiederwahl als Fraktionschef

CDU-Fraktionschef Mike Mohring will im Amt bleiben. Der 42-Jährige stellt sich heute zur Wiederwahl als Vorsitzender der mit 34 Abgeordneten größten Fraktion im Thüringer Landtag. Mohring, der aus

UN-Klimagipfel in New York: "Unsere Zeit zum Handeln läuft aus"

Mehr als 100 Staats- und Regierungschefs haben beim Gipfel der Vereinten Nationen mehr Engagement im Kampf für den Klimaschutz versprochen. Die USA und China würden bei diesen Anstrengungen führen,

Brandenburgs SPD will Koalitionsverhandlungen mit Linken

Die SPD in Brandenburg will Koalitionsverhandlungen mit der Linken aufnehmen. Sie will damit das seit 2009 bestehende Bündnis fortsetzen. "Ich habe den Gremien meiner Partei vorgeschlagen,

Ex-Boxchampion Sylvester tritt von politischer Bühne ab

Der Ex-Boxchampion Sebastian Sylvester will sein Kreistagsmandat für die CDU im Kreistag Vorpommern-Greifswald niederlegen. Sylvester habe diesen Schritt mit seinen beruflichen Verpflichtungen in

Wohnen: Koalition nimmt Neubauten von Mietpreisbremse aus

Berlin - Die schwarz-rote Koalition hat sich nach monatelangem Ringen auf einen besseren Schutz vor drastischen Mieterhöhungen geeinigt. Bei Neuvermietungen in besonders begehrten Gegenden darf die

AfD in Umfrage bundesweit bei zehn Prozent - "Mitläufer-Effekt"

Die Alternative für Deutschland ( AfD) liegt einer Umfrage zufolge derzeit bundesweit bei zehn Prozent der Stimmen. Die rechtskonservative Partei legte im Vergleich zur Vorwoche um drei Prozentpunkte

Angela Merkel empfängt Manuel Valls aus Frankreich in Berlin

Frankreich s Wirtschaft steckt in einer tiefen Krise, manche Sozialisten geben der deutschen Europolitik eine Mitschuld. Nun kommt Premierminister Manuel Valls zu einer zweitägigen Visite nach

Neue Kritik an nachgebesserter "Murks-Maut"

Die Kommunen rügen die nachgebesserten Pläne des Bundesverkehrsministeriums für eine Pkw-Maut nur auf Autobahnen und Bundesstraßen. Der Städte- und Gemeindebund warnte, ausländische Pendler würden

Innensenator Henkel wieder gesund und im Dienst

Berlins Innensenator Frank Henkel (CDU) ist wieder gesund und im Dienst. Er war am vergangenen Dienstag überraschend wegen akuter Nierenbeschwerden ins Krankenhaus gekommen. Zwei Tage später konnte
 
   
 

News zu CDU abonnieren:

RSS

News zu CDU teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Weitere Themen 

Anzeigen