Startseite
Sie sind hier: Home >

Berlin

...

Berlin

Läufer werben für Olympia - Licht-Installation am Fernsehturm 

Läufer werben für Olympia - Licht-Installation am Fernsehturm

Mehrere hundert Sportler haben mit einem Lauf zum Berliner Fernsehturm für Olympia in der Hauptstadt geworben. Das teilte ein Senatssprecher mit. Es kamen damit deutlich weniger als erwartet, angemeldet waren 1000 Teilnehmer. Die Läufer starteten am Sonntag auf der Straße des 17. Juni nahe dem
Hunderte Menschen trauern um ermordete Schwangere 

Hunderte Menschen trauern um ermordete Schwangere

Gut eine Woche nach dem grausamen Mord an einer Schwangeren haben in Berlin mehrere hundert Menschen an die 19-Jährige und ihr ungeborenes Kind erinnert. Eine Anwohnerin hatte über Facebook zu dem Gedenken rund um den Malchower See in Berlin-Hohenschönhausen aufgerufen.  Die junge Frau sei in
Olympia-Werbung mit beleuchtetem Fernsehturm und Plakaten 

Olympia-Werbung mit beleuchtetem Fernsehturm und Plakaten

Die Werbekampagne des Berliner Senats für seine Olympia-Bewerbung soll nach einem zögerlichen Start nun an Fahrt gewinnen. Nach dem Brandenburger Tor wurde am Sonntag der Fernsehturm im "Olympia Look" beleuchtet. Ab Montag will der Senat dann zahlreiche Plakate mit dem Slogan "Gemeinsam holen wir
Fußball: Di Santo trifft doppelt bei Werder-Sieg - Hertha in Not 

Fußball: Di Santo trifft doppelt bei Werder-Sieg - Hertha in Not

Bremen - Kurz nach Franco di Santos Zwei-Tore-Gala gegen Hertha BSC erklärte die Werder-Spitze ihren Topstürmer für unverkäuflich. "Es braucht keiner anzurufen", betonte der Bremer Geschäftsführer Thomas Eichin nach dem 2:0 (1:0)-Heimsieg gegen die erschreckend schwachen Berliner. Seine Saison
Hertha-Profi Niemeyer mit Kopfverletzung 

Hertha-Profi Niemeyer mit Kopfverletzung

Bei Fußball-Bundesligist Hertha BSC verschärft sich die Personalnot. Nach der 0:2-Niederlage bei Werder Bremen am Sonntag meldete sich vorerst auch Mittelfeldspieler Peter Niemeyer in den Krankenstand ab. "Er hat einen Schlag auf den Kopf bekommen", sagte Berlins Trainer Jos Luhukay dem TV-Sender

Stromausfall in Teilen Berlins

Berlin - In Teilen Berlins ist am Abend der Strom ausgefallen. Die ARD-Sendung «Günther Jauch» etwa konnte daher zunächst nicht live auf Sendung gehen. «Wegen eines Stromausfalls in Teilen

Hunderte Menschen trauern um ermordete Schwangere

Berlin - Gut eine Woche nach dem grausamen Mord an einer Schwangeren haben in Berlin mehrere hundert Menschen an die 19-Jährige und ihr ungeborenes Kind erinnert. Die Hochschwangere war in

Merkel telefoniert mit den Poroschenko und Hollande zur Ukraine

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel setzt auf eine rasche Fortsetzung der abgebrochenen Ukraine-Verhandlungen im weißrussischen Minsk. Das sagte sie nach Angaben von Regierungssprecher Steffen

Läufer werben für Olympia: Licht-Installation am Fernsehturm

Rund 500 Sportler haben mit einem Lauf zum Berliner Fernsehturm für Olympia in der Hauptstadt geworben. Das teilte ein Senatssprecher mit. Die Läufer starteten am Sonntag auf der Straße des 17.

Hertha-Profi Niemeyer mit Kopfverletzung

Bei Fußball-Bundesligist Hertha BSC verschärft sich die Personalnot. Nach der 0:2-Niederlage bei Werder Bremen am Sonntag meldete sich vorerst auch Mittelfeldspieler Peter Niemeyer in den

Fußball: Niemeyer mit Kopfverletzung - Entwarnung bei Heitinga

Berlin - Bei Fußball-Bundesligist Hertha BSC verschärft sich die Personalnot. Nach der 0:2-Niederlage bei Werder Bremen meldete sich vorerst auch Mittelfeldspieler Peter Niemeyer in den Krankenstand

2:4 in Wolfsburg: Schwächephase der Eisbären geht weiter

Die Eisbären Berlin gehen mit der vierten Niederlage in Serie in die Länderspielpause der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Der DEL-Rekordmeister unterlag am Sonntag bei den Grizzly Adams Wolfsburg mit

2:4 in Wolfsburg: Schwächephase der Eisbären geht weiter

Die Eisbären Berlin gehen mit der vierten Niederlage in Serie in die Länderspielpause der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Der DEL-Rekordmeister unterlag am Sonntag bei den Grizzly Adams Wolfsburg mit

Hertha verliert 0:2 in Bremen

Werder Bremen hat sich mit einem Heimsieg gegen Hertha BSC etwas Luft im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga verschafft. Franco Di Santo schoss die Norddeutschen mit seinen Saisontreffern sieben und

Hertha verliert 0:2 in Bremen

Werder Bremen hat sich mit einem Heimsieg gegen Hertha BSC etwas Luft im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga verschafft. Franco Di Santo schoss die Norddeutschen mit seinen Saisontreffern sieben und

2:0 gegen schwache Hertha: Werder punktet im Abstiegskampf

Werder Bremen hat sich mit einem Heimsieg gegen Hertha BSC etwas Luft im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga verschafft. Franco Di Santo schoss die Norddeutschen mit seinen Saisontreffern sieben und

2:0 gegen schwache Hertha: Werder punktet im Abstiegskampf

Werder Bremen hat sich mit einem Heimsieg gegen Hertha BSC etwas Luft im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga verschafft. Franco Di Santo schoss die Norddeutschen mit seinen Saisontreffern sieben und

Werder Bremen punktet im Abstiegskampf - 2:0 gegen schwache Hertha

Bremen - Werder Bremen hat sich mit einem Heimsieg gegen Hertha BSC etwas Luft im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga verschafft. Franco Di Santo schoss die Norddeutschen mit seinen Saisontreffern

Herren des HTHC Hamburg sind deutscher Hallenhockey-Meister

Die Hockey-Herren des Harvestehuder THC Hamburg haben sich bei den 54. deutschen Hallenhockey-Meisterschaften in Berlin den Titel gesichert. Die Hanseaten setzten sich am Sonntag im Finale in der

Entwarnung bei Hertha-Verteidiger Heitinga nach Thrombose-Verdacht

Bei Hertha-Profi John Heitinga hat sich ein Thrombose-Verdacht nicht bestätigt. Wie der Berliner Fußball-Bundesligist auf seiner Internetseite berichtete, hatte der niederländische Verteidiger bei

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Entwarnung bei Hertha-Verteidiger Heitinga nach Thrombose-Verdacht

Bei Hertha-Profi John Heitinga hat sich ein Thrombose-Verdacht nicht bestätigt. Wie der Berliner Fußball-Bundesligist auf seiner Internetseite berichtete, hatte der niederländische Verteidiger bei

Fußball: Entwarnung bei Herthas Heitinga nach Thrombose-Verdacht

Berlin - Bei Hertha-Profi John Heitinga hat sich ein Thrombose-Verdacht nicht bestätigt. Wie der Berliner Fußball-Bundesligist auf seiner Internetseite berichtete, hatte der niederländische

Norddeutsche Leichtathletik-Titel für Stracke, Kral und Schulz

Bei den Norddeutschen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten hat Julius Stracke den Stabhochsprung-Titel gewonnen. Der Starter vom Athletik Team Hamburg siegte mit 5, 11 Metern. Im Weitsprung

Zwei Tote nach Brand in Berliner Wohnhaus gefunden

Nach einem Brand in einer Wohnung in Berlin-Schöneberg sind dort zwei Tote gefunden worden. Ihre Identität war noch zunächst noch unklar - ebenso die Ursache für das Feuer. Es sei am Sonntag im

"Vielfalt pur" - Demonstration gegen Ausländerfeindlichkeit

Hunderte Menschen haben sich auf dem Pariser Platz in Berlin-Mitte für mehr Weltoffenheit und ein buntes Miteinander stark gemacht. Sie trafen sich am Sonntag bei sonnigem Wetter zum ersten "Fest der

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Hunderte Menschen feiern in Berlin für die Vielfalt

Mehrere hundert Menschen sind zum ersten "Fest der Vielfalt" auf dem Pariser Platz in Berlin gekommen. Die Stimmung sei super, mehrere Besucher hätten bunte Luftballons mitgebracht, sagte ein

Zweiter Toter nach Brand in Berlin-Schöneberg gefunden

Nach dem Brand in Berlin-Schöneberg ist ein zweiter Toter gefunden worden. Das sagte ein Sprecher der Feuerwehr am Sonntag wenige Stunden, nachdem das Feuer im dritten Obergeschoss des

DHB verabschiedet Hockey-Rekordnationalspielerin Keller in Berlin

Unter tosendem Applaus von 2000 Zuschauern in der Berliner Max-Schmeling-Halle ist Hockey-Rekordnationalspielerin Natascha Keller mit einer Licht- und Lasershow in den sportlichen Ruhestand

Ein Toter nach Wohnungsbrand in Berlin-Schöneberg

Nach einem Wohnungsbrand in Berlin-Schöneberg ist am Sonntag ein Toter entdeckt worden. Ein weiterer Mensch sei gerettet worden, teilte die Feuerwehr mit. Der Brand sei im dritten Obergeschoss des

Abschied von von Weizsäcker: Kondolenzbuch auch im Roten Rathaus

Auch im Berliner Roten Rathaus soll zum Gedenken an den gestorbenen Alt-Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker ein Kondolenzbuch ausgelegt werden. Die Bürger hätten von Dienstag, 11. 30 Uhr, an

Steinmeier: Ermordung japanischer IS-Geisel widerlicher Akt

Berlin - Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat die Ermordung der zweiten japanischen Geisel durch die Terrormiliz IS  als widerlichen Akt und Barbarei verurteilt. «Die Tat sowie die

Polizei verhaftet gesuchten Räuber und findet Cannabisplantage

Ein seit Monaten in Berlin gesuchter Räuber ist nun in Untersuchungshaft. Der 24-Jährige soll im September einen Geldboten an einer Tankstelle in Schöneberg überfallen und mehrere tausend Euro

Warten bei 112: Notruf-Annahme bei Feuerwehr dauert länger

Ob Verkehrsunfall, Brand oder Herzinfarkt: Wer die Notruf-Nummer 112 wählt, braucht in Berlin oft Geduld. Die Anrufer warteten 2014 im Schnitt 10, 9 Sekunden, bis sie mit jemandem sprechen

Mann bei Streit auf U-Bahnhof mit Messer verletzt: Täter flieht

Zwei Tage nach dem Messerangriff auf einen 25-Jährigen im U-Bahnhof Voltastraße in Berlin-Gesundbrunnen ist der Täter weiter auf der Flucht. Er soll das Opfer am Freitag angegriffen und schwer

Umfrage: Die meisten Deutschen wollen Griechenland im Euro halten

Berlin - Die meisten Deutschen wollen einer Umfrage zufolge Griechenland im Euro-Raum halten, lehnen aber einen weiteren Schuldenschnitt ab. Auch nach dem Regierungswechsel in Athen sprechen sich

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Deutschland verneigt sich vor Richard von Weizsäcker

Berlin - Deutschland trauert um Richard von Weizsäcker. Der frühere Bundespräsident und einer der bedeutendsten deutschen Politiker der Nachkriegszeit ist gestern im Alter von 94 Jahren gestorben.

Merkel verurteilt Ermordung japanischer IS-Geisel scharf

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Ermordung des japanischen Journalisten Kenji Goto durch die Terrormiliz Islamischer Staat als barbarischen Akt verurteilt. «Für diese abscheuliche,

Schauspieler Lars Eidinger wollte gerne böse sein

Der Film- und Theaterschauspieler Lars Eidinger (39) wollte auf der Schauspielschule nicht nett sein. Alle hätten dort gesagt, "der Lars, der wirkt immer so nett, der kann gar nicht böse sein auf

Unbekannte zünden Rollstuhl im Treppenhaus an

In einem Hausflur in Berlin-Neukölln ist ein elektrischer Rollstuhl angezündet worden. Bewohner des Mehrfamilienhauses löschten das Feuer, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Kinder hätten den

47-Jähriger von jungen Männern beraubt und verletzt

Ein 47-Jähriger ist in Berlin-Kreuzberg von einer Gruppe junger Männer beraubt und verletzt worden. Der Mann habe am Samstagabend vor einem Lebensmittelgeschäft in der Bergmannstraße gestanden,

Angela Merkel genießt in Deutschland die meiste Bewunderung

Berlin - Angela Merkel ist in Deutschland die am meisten bewunderte Frau, Helmut Schmidt der am meisten verehrte Mann. Das geht aus einer Erhebung des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervor.

Schweigeminute in der Staatsoper für gestorbenen von Weizsäcker

Die Berliner Staatsoper hat des gestorbenen Altbundespräsidenten Richard von Weizsäcker am Samstagabend mit einer Schweigeminute gedacht. Vor der Vorstellung der Brecht/Weill-Oper "Aufstieg und Fall

10. Todestag von Hatun Sürücü: Erschossen vom Bruder

Vor zehn Jahren wurde die Deutsch-Türkin Hatun Sürücü in Berlin auf offener Straße erschossen - von ihrem jüngsten Bruder. Am Todestag von Sürücü am 7. Februar wird mit einer Kundgebung an den Mord

Dobrindt: Erste Grundregeln für selbstfahrende Autos bis September

Berlin - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt will bis Herbstbeginn erste rechtliche Herausforderungen für den Betrieb von selbstfahrenden Autos klären. «Bis zur Internationalen

Staatsakt für gestorbenen Richard von Weizsäcker am 11. Februar

Berlin - Deutschland wird am 11. Februar offiziell vom früheren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker Abschied nehmen. Für diesen Tag hat sein Nachfolger Joachim Gauck einen Staatsakt

Schulz rät griechischer Regierung zu Stopp von Attacken gegen Merkel

Berlin - Im Ringen um Erleichterungen beim Schuldenabbau hat EU-Parlamentspräsident Martin Schulz der neuen griechischen Regierung geraten, Angriffe auf Bundeskanzlerin Angela Merkel zu beenden. Er

Verteidigungspolitiker der Koalition fordern Drohnen-Entscheidung

Berlin - Verteidigungspolitiker von Union und SPD verlangen von Ministerin Ursula von der Leyen eine rasche Entscheidung über die Anschaffung von Kampfdrohnen für die Bundeswehr. Es sei jetzt «an

"Fest der Vielfalt" wird am Pariser Platz gefeiert

Auf dem Pariser Platz in Berlin-Mitte wird heute das "Fest der Vielfalt" gefeiert. Der Veranstalter - die noch junge Initiative "Vielfalt Berlin" - will damit zu Weltoffenheit und einem bunten

Doping-Kronzeugin Julia Stepanowa: Erster Wettkampf nach Sperre

Die russische Leichtathletin und Doping-Kronzeugin Julia Stepanowa hat bei den norddeutschen Hallenmeisterschaften in Berlin den ersten Wettkampf nach ihrer Sperre gegeben. Im Rahmen der Titelkämpfe

Ein großer Deutscher: Richard von Weizsäcker ist tot

Berlin - Einer der bedeutendsten deutschen Politiker der Nachkriegszeit ist tot: Der frühere Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist heute im Alter von 94 Jahren gestorben. Der CDU-Politiker war

Ein großer Deutscher: Richard von Weizsäcker ist tot

Berlin - Einer der bedeutendsten deutschen Politiker der Nachkriegszeit ist tot: Der frühere Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist im Alter von 94 Jahren gestorben. «Wir verlieren einen

Schalke und Gladbach mit Erfolgen zum Rückrundenauftakt

Berlin - Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach haben zum Rückrundenauftakt in der Fußball-Bundesliga ihre Champions-League-Ambitionen unterstrichen. Die Schalker gewannen gegen Hannover 96 mit

Schalke und Gladbacher mit Erfolgen zum Rückrundenauftakt

Berlin - Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach haben zum Rückrundenauftakt in der Fußball-Bundesliga ihre Champions-League-Ambitionen unterstrichen. Die Schalker gewannen gegen Hannover 96 mit

Feuerwehr rettet 17-Jährigen aus der Havel

Ein Jugendlicher ist in Berlin-Spandau in die Havel gestürzt und von Tauchern der Feuerwehr gerettet worden. Er sei am frühen Samstagmorgen auf einer Stahlabdeckung am Ufer ausgerutscht und ins

Müller: "Unser Land verliert einen großen Staatsmann"

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat den gestorbenen Alt-Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker als großartigen Weltbürger und moralische Autorität gewürdigt. "Mit dem Tod
 
   
 

News zu Berlin abonnieren:

RSS

News zu Berlin teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen