Startseite
Sie sind hier: Home >

Berlin

...

Berlin

Hertha schlägt den HSV 3:0 

Hertha schlägt den HSV 3:0

Der gebeutelte Hamburger Sportverein hat am 9. Spieltag der Fußball-Bundesliga in Berlin bei Hertha BSC eine weitere Enttäuschung einstecken müssen: Änis Ben-Hatira (59. und 85. Minute) und John Heitinga (65. ) besiegelten mit ihren ersten Saisontoren die fünfte HSV-Pleite in der laufenden
Hertha schlägt den HSV 3:0 

Hertha schlägt den HSV 3:0

Der gebeutelte Hamburger Sportverein hat am 9. Spieltag der Fußball-Bundesliga in Berlin bei Hertha BSC eine weitere Enttäuschung einstecken müssen: Änis Ben-Hatira (59. und 85. Minute) und John Heitinga (65. ) besiegelten mit ihren ersten Saisontoren die fünfte HSV-Pleite in der laufenden
HSV unterliegt Hertha BSC klar mit 0:3 

HSV unterliegt Hertha BSC klar mit 0:3

Der gebeutelte Hamburger Sportverein hat am 9. Spieltag der Fußball-Bundesliga in Berlin bei Hertha BSC eine weitere Enttäuschung einstecken müssen: Änis Ben-Hatira (59. und 85. Minute) und John Heitinga (59. ) besiegelten mit ihren ersten Saisontoren die fünfte HSV-Pleite in der laufenden
HSV unterliegt Hertha BSC klar mit 0:3 

HSV unterliegt Hertha BSC klar mit 0:3

Der gebeutelte Hamburger Sportverein hat am 9. Spieltag der Fußball-Bundesliga in Berlin bei Hertha BSC eine weitere Enttäuschung einstecken müssen: Änis Ben-Hatira (59. und 85. Minute) und John Heitinga (59. ) besiegelten mit ihren ersten Saisontoren die fünfte HSV-Pleite in der laufenden
Mann geschlagen und beraubt 

Mann geschlagen und beraubt

Ein 26-Jähriger ist in Berlin-Lichtenberg angegriffen, geschlagen und beraubt worden. Ein Unbekannter habe ihn in der Nacht zum Samstag attackiert, teilte die Polizei mit. Der Angreifer schlug ihm ins Gesicht, raubte sein Handy und floh. Polizisten konnten später einen 18 Jahre alten

«Spiegel» Rentenbeitrag kann laut Prognose um 0,2 Punkte sinken

Berlin - Der Beitragssatz zur Rentenversicherung könnte im kommenden Jahr um 0, 2 Prozentpunkte auf 18, 7 Prozent sinken. Das geht nach einem «Spiegel»-Bericht aus neuen Berechnungen von Experten

Dortmund unterliegt in Hannover - VfB gewinnt 5:4 in Frankfurt

Berlin - Borussia Dortmund setzt seine Negativserie in der Fußball-Bundesliga fort. Der BVB kassierte durch das 0:1 gegen Hannover 96 seine vierte Niederlage nacheinander. Luft im Tabellenkeller

Verfassungsschutz ist besorgt über Anwachsen der Salafistenszene

Berlin - Mehr als 6300 vorwiegend junge Menschen gehören in Deutschland zur Salafistenszene. Das macht dem Verfassungsschutz Sorgen. Vor wenigen Jahren habe man noch nur rund 2800 Salafisten

Verletzte und Festnahmen nach Schlägerei im Hofbräuhaus

Drei Festnahmen und mehrere Verletzte - das sind die Folgen einer Schlägerei in einem Berliner Hofbräuhaus im Bezirk Mitte. Nach ersten Erkenntnissen seien Gäste und Sicherheitsmänner in Streit

Millionenkosten durch Vattenfall-Klage

Berlin - Die Klage des schwedischen Energiekonzerns Vattenfall gegen den Atomausstieg kommt den Steuerzahler teuer zu stehen. «Die Bundesregierung geht auf Basis derzeitiger Annahmen von möglichen

Maskierte überfallen Kasino mit Schwertern und Messern

Fünf Maskierte haben mit Schwertern und Messern ein Kasino in Berlin-Neukölln überfallen. Sie seien am Freitagabend in den Laden gestürmt, teilte die Polizei am Samstag mit. Einer der Täter

Drei Verletzte nach Streit am U-Bahnhof Alexanderplatz

Nach einem Streit am Berliner U-Bahnhof Alexanderplatz hat ein 16-Jähriger drei junge Männer verletzt. Der Jugendliche war nach Angaben der Polizei in der Nacht zum Samstag mit einer Flasche auf

Autobranche warnt vor Dauerstreiks von Lokführern und Piloten

Berlin - Die Automobilindustrie hat vor Dauerstreiks der Lokführer und Piloten gewarnt. Der Chef des Branchenverbands VDA, Matthias Wissmann, forderte in der «Neuen Osnabrücker Zeitung» die

Eastside verliert 2:3 in Metz und kassiert erste Saisonniederlage

Die Tischtennis-Damen von Eastside Berlin haben in der Champions League ihre erste Saisonniederlage kassiert. Zum Abschluss der Hinrunde der Gruppenspiele unterlagen die Berlinerinnen am Freitagabend

Entscheidung in letzter Sekunde: ALBA verliert in Malaga

Die Basketballer von ALBA Berlin haben ihren ersten Saisonsieg in der Euroleague denkbar knapp verpasst. Bei Unicaja Málaga unterlagen die lange gleichwertigen Berliner durch einen Drei-Punkte-Wurf

Entscheidung in letzter Sekunde: ALBA verliert in Malaga

Die Basketballer von ALBA Berlin haben ihren ersten Saisonsieg in der Euroleague denkbar knapp verpasst. Bei Unicaja Málaga unterlagen die lange gleichwertigen Berliner durch einen Drei-Punkte-Wurf

Aus 2:0 wird 3:4 - Eisbären Berlin unterliegen in Krefeld

Die Eisbären Berlin haben den dritten Sieg in Serie verpasst. Der Hauptstadtclub unterlag am Freitagabend bei den Krefeld Pinguinen mit 3:4 (2:3, 0:1, 1:0). Der Auftakt der Partie in der Deutschen

Aus 2:0 wird 3:4 - Eisbären Berlin unterliegen in Krefeld

Die Eisbären Berlin haben den dritten Sieg in Serie verpasst. Der Hauptstadtclub unterlag am Freitagabend bei den Krefeld Pinguinen mit 3:4 (2:3, 0:1, 1:0). Der Auftakt der Partie in der Deutschen

Verfassungsschutz beobachtet starkes Anwachsen der Salafistenszene

Berlin - Der Verfassungsschutz beobachtet mit Besorgnis ein starkes Anwachsen der Salafistenszene in Deutschland. Inzwischen zählten rund 6300 Menschen zu diesen Gruppen, sagte der Präsident des

Bewegung im Piloten-Tarifstreit - Längere Streikpause bei Bahn

Berlin - Lufthansa-Passagiere können hoffen: Nach acht Streikwellen der Piloten wollen sich die Tarifparteien wieder an einen Tisch setzen. Nach Angaben der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Basketball: ALBA verliert in Malaga - Entscheidung in letzter Sekunde

Málaga - Die Basketballer von ALBA Berlin haben ihren ersten Saisonsieg in der Euroleague denkbar knapp verpasst. Bei Unicaja Málaga unterlagen die lange gleichwertigen Berliner durch einen

Fußgängerin und Radfahrerin schwer verletzt

In Berlin-Friedrichshain ist eine 19-jährige Fußgängerin von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt worden. Laut Polizei überquerte sie am frühen Freitagnachmittag eine Straße trotz roter

Aalen verliert gegen Union Berlin mit 1:2

Dank eines Doppelschlags von Toni Leistner und Sören Brandy innerhalb von acht Minuten hat Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin seine Misserfolgsserie in der Fremde beendet. Nach zuvor

2:1 in Aalen: Union Berlin beendet Auswärtsmisere

Dank eines Doppelschlags von Toni Leistner und Sören Brandy innerhalb von acht Minuten hat Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin seine Misserfolgsserie in der Fremde beendet. Nach zuvor

2:1 in Aalen: Union Berlin beendet Auswärtsmisere

Dank eines Doppelschlags von Toni Leistner und Sören Brandy innerhalb von acht Minuten hat Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin seine Misserfolgsserie in der Fremde beendet. Nach zuvor

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Polizei durchsucht Wohnungen mutmaßlicher Schleuser

Die Berliner Polizei und die Staatsanwaltschaft haben sechs Wohnungen einer mutmaßlichen Schleuser-Gruppe durchsucht. Dabei seien zahlreiche Beweismaterialien beschlagnahmt worden, hieß es in einer

Tiergehege im Viktoriapark soll schließen

Das Tiergehege im Kreuzberger Viktoriapark soll geschlossen werden. Die Tiere seien bereits an andere Einrichtungen vermittelt worden, teilte das Bezirksamt am Freitag mit. Weil es nicht genügend

"Im Zweifel": Claudia Michelsen dreht Film in Berlin

Als Pfarrerin in einer Lebenskrise steht Claudia Michelsen (45) in Berlin vor der Kamera. Bis zum 13. November wird dort der Film mit dem Arbeitstitel "Im Zweifel" für die ARD-Tochter Degeto

"Im Zweifel": Claudia Michelsen dreht Film in Berlin

Als Pfarrerin in einer Lebenskrise steht Claudia Michelsen (45) in Berlin vor der Kamera. Bis zum 13. November wird dort der Film mit dem Arbeitstitel "Im Zweifel" für die ARD-Tochter Degeto

Behörde: Berlin für Ebola-Fall gut vorbereitet

Auch nach dem ersten Ebola-Patienten in New York fühlt sich Berlin weiter für den Ernstfall gerüstet. "Wir sind in für solche Fälle gut vorbereitet", sagte Constance Frey, Sprecherin der

Dreharbeiten für Spielbergs Agententhriller starten

Star-Regisseur Steven Spielberg (67) dreht mit Oscar-Preisträger Tom Hanks (58) in Berlin und Brandenburg. Die erste Klappe für den Agententhriller ist gefallen, sagte ein Sprecher von Filmstudio

Dreharbeiten für Spielbergs Agententhriller starten

Star-Regisseur Steven Spielberg (67) dreht mit Oscar-Preisträger Tom Hanks (58) in Berlin und Brandenburg. Die erste Klappe für den Agententhriller ist gefallen, sagte ein Sprecher von Filmstudio

S-Bahn Berlin belohnt drei Zeugen nach schweren Übergriff auf einen Triebfahrzeugführer am 17. Juli

Berlin (ots) - Am Donnerstag, 17. Juli 2014 kam es auf dem S-Bahnhof Halensee gegen 13. 15 Uhr zu einem schweren Übergriff auf einen S-Bahn-Triebfahrzeugführer der Ringbahnlinie 41. Der Lokführer

Doppelte Vaterfreude: Nashornbabys im Berliner Zoo geboren

Das Berliner Nashorn-Männchen "Jasper" ist in den vergangenen Wochen gleich zweimal Vater geworden. Am Freitag wurde sein jüngster Sohn im Berliner Zoo der Presse vorgestellt. Das Mini-Nashorn hat

SPD-Fraktion will Traglufthallen für Flüchtlinge verhindern

Die Berliner SPD-Fraktion möchte verhindern, dass Flüchtlinge in Berlin auch in Traglufthallen untergebracht werden. "Das ist keine gute und sinnvolle Lösung mit Blick auf den nahenden Winter und

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

"Krautreporter" bietet zum Start 16 Artikel

Das Online-Magazin "Krautreporter" ist wie geplant am Freitag an den Start gegangen. Zum Auftakt wurden 16 Beiträge ins Netz gestellt. "Thematisch ist die Bandbreite groß", sagte Geschäftsführer

Früherer Bandidos-Rocker nach Erpressungsversuch verurteilt

Ein früherer Rocker der "Bandidos", der als falscher Polizist von einer Frau 25 000 Euro erpressen wollte, ist nach einem Geständnis verurteilt worden. Das Berliner Landgericht verhängte am Freitag

43-Jähriger angegriffen und schwer verletzt

Mehrere Angreifer haben einen Mann in Berlin-Mitte geschlagen, getreten und schwer verletzt. Ein Taxifahrer beobachtete in der Nacht zum Freitag, wie mehrere Menschen auf den 43-Jährigen

Endgültig grünes Licht für Suhrkamp-Sanierungsplan

Berlin - Im jahrelangen Streit um den Suhrkamp Verlag hat das Landgericht Berlin endgültig grünes Licht für den Sanierungsplan des Traditionshauses gegeben. Das geht aus einem Urteil vom 20.

Herbstlaub für Biokohle: Kommunen suchen neue Entsorgungswege

Viele Kommunen haben im Herbst mit riesigen Laubbergen zu kämpfen: Bislang wird das Laub vor allem kompostiert, aber es gibt auch Versuche, die Blätter als Energielieferant zu nutzen. In Berlin

Berliner Taxifahrer überfallen und schwer verletzt

Ein 48 Jahre alter Taxifahrer ist in Berlin-Gesundbrunnen überfallen und schwer verletzt worden. Ein Fahrgast hatte ihm am Donnerstagabend in der Osloer Straße ein Messer an den Hals gesetzt und die

"The Wyld" im Friedrichstadt-Palast gestartet

Fetzig, modern, temporeich: Der Berliner Friedrichstadt-Palast hat am Mittwoch seine neue Show "The Wyld" vorgestellt. Unter der künstlerischen Leitung des Pariser Stardesigners Manfred Thierry

Zwei mutmaßliche Einbrecher in Berlin-Wedding festgenommen

Zwei mutmaßliche Einbrecher hat die Polizei in Berlin-Wedding festgenommen. Ein Zeuge hatte die Beamten am Donnerstagabend alarmiert, weil ihm das Verhalten der beiden in der Turiner Straße

Motorradfahrer in Pankow gestürzt und schwer verletzt

Ein 27 Jahre alter Motorradfahrer ist in Berlin-Pankow gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Er hatte am Donnerstagabend in der Damerowstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, als

Unbekannter überfällt Kiosk in Berlin-Haselhorst

Ein Unbekannter hat am Donnerstagabend einen Kiosk in Berlin-Haselhorst überfallen. Zunächst bedrohte er eine 50 Jahre alte Angestellte mit einem Messer, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Nach

Bauarbeiten auf sechs S-Bahn-Linien: Ersatzbusse fahren

Auf sechs Berliner S-Bahnlinien sorgen Bauarbeiten am Wochenende für Einschränkungen. Auf den betroffenen Teilstrecken werden von Freitagabend bis Montagfrüh Ersatzbusse eingesetzt, wie ein

Zeitung: Bundeswehr überprüft alle Triebwerke der NH90-Hubschrauber

Berlin - Die Bundeswehr überprüft die Triebwerke aller ihrer 35 NH90-Hubschrauber. Das sei als Konsequenz aus der Notlandung eines NH90-Rettungshelikopters im Juni im usbekischen Termes angeordnet

Steinmeier telefoniert wegen möglichem IS-Giftgas-Einsatz mit Ban

Berlin - Die Berichte über einen angeblichen Einsatz von Chemiewaffen durch die Terrormiliz Islamischer Staat werden möglicherweise den UN-Sicherheitsrat beschäftigen. Außenminister Frank-Walter

U-Bahn-Linie 2 fährt wieder bis Pankow

Vier Tage nach dem Kabelbrand am U-Bahnhof Schönhauser Allee fährt die Linie 2 seit Donnerstagabend wieder bis Pankow. Um 20. 09 Uhr sei die erste U-Bahn seit Montag wieder vom Alexanderplatz

Neue Wasserzähler auch in Berlin unter Keim-Verdacht

Auch in Berlin sind einige neue Wasserzähler wegen des Verdachts auf Bakterien ausgetauscht worden. Bei Untersuchungen an 1700 in den vergangenen Monaten gelieferten Wasserzählern seien vereinzelt

Bund und Länder wollen bis Jahresende Lösungen für Asyl-Kosten

Berlin - Bund und Länder wollen bis Jahresende Lösungen für die Kostenverteilung bei der Aufnahme von Asylbewerbern in Deutschland erarbeiten. Entscheidungsfähige Vorschläge sollen bis zur Konferenz

Gericht spricht Ex-Flughafenchef Schwarz eine Million Euro zu

Es ist ein Erfolg vor Gericht für den früheren Berliner Flughafenchef Rainer Schwarz. Er soll für die Zeit nach der Kündigung noch rund eine Million Euro bekommen. Das Landgericht Berlin sprach

Gericht spricht Ex-Flughafenchef Schwarz eine Million Euro zu

Es ist ein Erfolg vor Gericht für den früheren Berliner Flughafenchef Rainer Schwarz. Er soll für die Zeit nach der Kündigung noch rund eine Million Euro bekommen. Das Landgericht Berlin sprach

Sonderfahrkarten der Bahn und Sonderflüge zum Mauerfall-Jubiläum

Zum 25. Jahrestag des Mauerfalls am 9. November bieten die Berliner S-Bahn und die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) eine Sonderfahrkarte an. Für drei Tage müssen Berliner und Touristen nur 15 Euro

Berliner Stromnetz-Gebühr 2015 fast stabil

Die Berliner Verbraucher können auf stabile Strompreise im kommenden Jahr hoffen. Zumindest die Netzgebühren, die knapp ein Viertel des Endpreises ausmachen, werden nur geringfügig steigen. Das
 
   
 

News zu Berlin abonnieren:

RSS

News zu Berlin teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen