Startseite
Sie sind hier: Home >

Berlin

...

Berlin

Berlins SPD vor Mitgliederentscheid über Nachfolge von Klaus Wowereit 

Berlins SPD vor Mitgliederentscheid über Nachfolge von Klaus Wowereit

Berlin - Die Nachfolge des scheidenden Berliner Regierungschefs Klaus Wowereit wird wohl in einem Zweikampf entschieden, vermutlich zwischen zwei Konkurrenten aus der Hauptstadt-SPD. Zur Zeit sehe es nicht so aus, als werde es weitere Kandidaten für das Mitgliedervotum geben, sagte der Berline
Berlin-Kreuzberg: Feuer in Moschee - Polizei geht von Brandstiftung aus 

Berlin-Kreuzberg: Feuer in Moschee - Polizei geht von Brandstiftung aus

Rund zwei Wochen nach dem Feuer in der Mevlana-Moschee in Berlin-Kreuzberg geht die Polizei von vorsätzlicher Brandstiftung aus. Das sagte ein Sprecher am Mittwoch und bestätigte damit einen Bericht des "Tagesspiegels". Die Untersuchungen hätten ergeben, dass ein technischer Defekt auszuschließen
Bahnstrecke in Berlin-Grunewald nach tödlichem Unfall wieder frei 

Bahnstrecke in Berlin-Grunewald nach tödlichem Unfall wieder frei

Nach dem tödlichen Unfall an den Bahngleisen in Berlin-Grunewald ist die Strecke dort wieder frei. Der Feuerwehr- und Notarzteinsatz sei beendet, teilte die Deutsche Bahn am Mittwoch mit. Am Morgen war ein Arbeiter an den Gleisen von einem Zug erfasst und getötet worden. Ein weiterer Mann wurde
Pleite von Eventagentur Easy Abi: Drei ehemalige Manager verurteilt 

Pleite von Eventagentur Easy Abi: Drei ehemalige Manager verurteilt

Mehr als drei Jahre nach der Pleite der Eventagentur Easy Abi, durch die Abiturfeiern und angezahlte Schüler-Reisen ausgefallen waren, sind drei damalige Manager verurteilt worden. Das Berliner Landgericht verhängte drei Jahre und drei Monate Gefängnis wegen Betrugs gegen einen 58-Jährigen, der
Arbeiter an Bahngleisen im Grunewald tödlich verunglückt 

Arbeiter an Bahngleisen im Grunewald tödlich verunglückt

Ein Arbeiter ist an den Bahngleisen in Berlin-Grunewald von einem Zug erfasst und getötet worden. Ein Kollege sei verletzt worden, zwei weitere Männer hätten einen Schock erlitten, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn. Die vier Arbeiter seien am Mittwochmorgen mit Vermessungsarbeiten

Kassenärzte bekommen 800 Millionen mehr

Berlin - Niedergelassene Ärzte und Krankenkassen haben sich für 2015 auf eine Anhebung der Honorare um insgesamt 800 Millionen Euro geeinigt. Das ist deutlich weniger als die Forderung von 5

Ukraine-Krise: Merkel telefoniert mit Putin

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Aufklärung über Berichte zur Präsenz russischer Soldaten auf ukrainischem Territorium gefordert. Russland sei aufgerufen, hierzu seinen Teil beizutragen,

CDU-Landesgruppe aus NRW im Bundestag sagt Nein zu Mautplänen

Berlin - Der Widerstand in der Union gegen die Pläne von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt für eine Pkw-Maut wird immer schärfer. Die nordrhein-westfälische CDU-Landesgruppe im Bundestag

Sieben Fahrräder auf angeblicher Probefahrt gestohlen

Sieben Fahrräder soll ein Dieb in den vergangenen Monaten durch ein und denselben Trick gestohlen haben: Jedes Mal lieh er sich in einem Fahrradgeschäft im Bezirk Pankow ein Rad gegen Pfand zu einer

Merkel: Koalitionen mit der AfD kommen für die CDU nicht infrage

Berlin - CDU-Chefin Angela Merkel hat eine Zusammenarbeit mit der eurokritischen Alternative für Deutschland ausgeschlossen. Man habe eine klare Beschlusslage, sagte die Bundeskanzlerin bei einem

Raser ohne Führerschein liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Mit bis zu 140 Stundenkilometern ist ein Mann ohne Führerschein in einem gestohlenen Wagen vor der Berliner Polizei geflüchtet. Nach einem Konzertbesuch bot er am frühen Mittwochmorgen einem fremden

Bundestag stimmt möglicherweise über Waffenlieferungen ab

Berlin - Der Bundestag wird möglicherweise doch über die geplanten Waffenlieferungen in den Irak abstimmen. Union und SPD erwägen, eine für Sonntag erwartete Regierungsentscheidung mit einem

Der Westen rüstet Iraks Kurden gegen IS-Terroristen auf

Berlin - Immer mehr westliche Länder beliefern die irakischen Kurden mit Waffen für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat. Nach Angaben des US-Verteidigungsministeriums schicken neben

Ärzte und Kassen einigen sich: Wohl 800 Millionen mehr

Berlin - Die 150 000 niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten bekommen im nächsten Jahr mehr Geld. Dem Vernehmen nach soll es um insgesamt rund 800 Millionen Euro gehen. Das wäre dann deutlich

Tarifstreit bei Bahn und Lufthansa: Keine Entwarnung für Reisende

Berlin - Die ungelösten Tarifkonflikte bei Bahn und Lufthansa machen die Reiseplanung zum Ende der Sommerferien weiterhin kompliziert. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer mobilisierte heute

Merkel bezeichnet IS-Terror als Völkermord

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Terror der Miliz Islamischer Staat im Irak als Völkermord bezeichnet. «Es ist ein schreckliches Gräuel. Man kann von einem Völkermord sprechen»,

Kreise: Ärzte und Kassen einigen sich auf Honorarplus für 2015

Berlin - Die Vertreter der Kassenärzte und der Krankenkassen haben sich in der zweiten Verhandlungsrunde auf die Honorare für 2015 geeinigt. Das erfuhr die dpa aus Verhandlungskreisen. Genauere

Maskierte Täter überfallen Geschäft in Neukölln

Drei maskierte Räuber haben ein Bekleidungsgeschäft in Neukölln überfallen. Die Täter bedrohten am Dienstagabend die drei Verkäuferinnen des Geschäfts in der Thiemannstraße mit einem Messer und einem

Schritte gegen «Sozialmissbrauch» durch EU-Bürger auf dem Weg

Berlin - Die Bundesregierung hat ein Gesetzespaket gegen möglichen Missbrauch von Sozialleistungen durch Zuwanderer aus weniger wohlhabenden EU-Staaten auf den Weg gebracht. Nach monatelangen

Schierack: Woidke muss beim Flughafen umgehend handeln

Brandenburgs CDU-Chef Michael Schierack hat Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) aufgefordert, bei der Neubesetzung des Flughafen-Aufsichtsrats umgehend zu handeln. Nach der Rücktrittsankündigung

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Schierack: Woidke muss beim Flughafen umgehend handeln

Brandenburgs CDU-Chef Michael Schierack hat Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) aufgefordert, bei der Neubesetzung des Flughafen-Aufsichtsrats umgehend zu handeln. Nach der Rücktrittsankündigung

Fußball-WM statt Kino: Deutlich weniger Tickets verkauft

Fußball schlägt Kino: Die Weltmeisterschaft hat den deutschen Kinobetreibern im ersten Halbjahr 2014 das Geschäft verhagelt. Bei 56, 3 Millionen Besuchern seien im Vergleich zu den ersten sechs

Häftling bleibt nach Flucht bei Zoo-Ausflug verschwunden

Die Polizei fahndet weiter nach dem im Berliner Zoo entkommenen Häftling. Der 36-Jährige habe eine unübersichtliche Situation im Aquarium genutzt, sagte eine Justizsprecherin am Mittwoch. Es sei

Regierung entscheidet Sonntag über Waffen für den Irak

Berlin - Die Bundesregierung will am Sonntag endgültig über die geplanten Waffenlieferungen in den Irak zum Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat entscheiden. Bei einem Treffen von Kanzlerin

30 historische Waffen aus Berliner Wohnung gestohlen

Einem privaten Sammler sind 30 historische Gewehre und Revolver aus seiner Wohnung in Berlin-Mitte gestohlen worden. Eine Nachbarin habe den Diebstahl am Dienstag bemerkt, sagte ein Sprecher der

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Kreise: Ärzte und Kassen einigten sich auf Honorarplus für 2015

Berlin - Die Vertreter der Kassenärzte und der Krankenkassen haben sich in der zweiten Verhandlungsrunde auf die Honorare für 2015 geeinigt. Das erfuhr die dpa aus Verhandlungskreisen.

Füchse beklagen neuen Verletzten: Löffler fällt aus

Berlin - Das Verletzungspech bleibt dem Handball-Pokalsieger Füchse Berlin treu: Wie der Verein mitteilte, fällt Colja Löffler bis Ende September aus. Der Linksaußen klagte nach dem Ligaspiel am

Kassen und Kassenärzten nehmen Honorarverhandlungen wieder auf

Berlin  - Vertreter von Kassenärzten und Krankenkassen sind erneut zusammengekommen, um über die Honorare für das kommende Jahr zu verhandeln. Zunächst hatten sich beide Seiten zu Vorgesprächen

Stress mit Lehrern unterschätzter Risikofaktor für Amokläufe

Stress mit Lehrern und das Gefühl, ungerecht behandelt worden zu sein, sind offenbar ein stärkeres Risiko für Amokläufe an Schulen als angenommen. "In über 40 Prozent der Fälle gab es im Vorfeld

Maßnahmen gegen Sozialmissbrauch durch EU-Bürger geplant

Berlin - Die Bundesregierung hat ein Gesetzespaket gegen möglichen Missbrauch von Sozialleistungen durch Zuwanderer aus weniger wohlhabenden EU-Staaten auf den Weg gebracht. Nach langen Debatten

Kriminalität im Netz nimmt zu

Berlin - Gehackte Rechner, geklaute Daten, geplünderte Konten: Die Kriminalität im Internet nimmt zu. Das Bundeskriminalamt registrierte 2013 einen Zuwachs an Fällen von Computersabotage,

Polizei fahndet nach im Zoo entflohenen Häftling

Die Polizei fahndet weiter nach dem im Berliner Zoo entkommenen Häftling. Der 36-Jährige habe eine unübersichtliche Situation im Aquarium genutzt, sagte eine Justizsprecherin am Mittwoch. Es sei

Finanzspritze aus dem Silicon Valley für Berliner Reiseplaner GoEuro

Die Berliner Reisesuchmaschine GoEuro bekommt von ihren Investoren eine Finanzspritze von 27 Millionen Dollar (20, 4 Millionen Euro). Die Finanzierungsrunde wurde vom US-Risikokapitalgeber New

Fernsehen ist die beliebteste Freizeitbeschäftigung der Deutschen

Berlin - Die Deutschen bleiben der Flimmerkiste treu: 25 Jahre in Folge ist Fernsehen die beliebteste Freizeitbeschäftigung der Deutschen. 97 Prozent gucken mindestens einmal pro Woche, zwei

Kabinett bringt neues Asylbewerberleistungsgesetz auf den Weg

Berlin - Mehr als zwei Jahre nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts hat die Regierung den Weg für höhere Zahlungen an Asylbewerber freigemacht. Das Bundeskabinett ließ dazu in Berlin eine

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

DIW sieht Rezessionsgefahr in Deutschland

Berlin  - Deutschland könnte aus Sicht des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung in eine Rezession abrutschen. Es deute sich an, dass die Produktion stagniere, teilte das DIW in Berlin mit.

Berliner Flüchtlinge harren in Friedrichshain und Neukölln aus

Von den über 100 aus ihren Berliner Unterkünften gewiesenen Flüchtlingen harren noch etwa 30 in ihren Quartieren in Friedrichshain und Neukölln aus. Im Hostel in der Gürtelstraße sind nach Angaben

CDU fordert Rückzug von Wowereit als BER-Aufsichtsratsvorsitzender

Klaus Wowereit (SPD) sollte aus Sicht der Union den Aufsichtsratsvorsitz am neuen Hauptstadtflughafen sofort räumen. "Er sollte den Weg schnell für einen geeigneten Nachfolger freimachen", sagte der

Bundestagsabgeordnete plädiert für Stöß als Nachfolger Wowereits

Die Berliner SPD-Bundestagsabgeordnete Eva Högl unterstützt den Landesvorsitzenden Jan Stöß in seiner Bewerbung um die Nachfolge des zurücktretenden Berliner Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit.

Stöß: Nachfolge Wowereits muss Berliner SPD selbst stemmen

Die Berliner SPD muss aus Sicht ihres Vorsitzenden Jan Stöß die Nachfolge des im Dezember zurücktretenden Berliner Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit selbst stemmen. Stöß ist neben dem

BVB drohen in der Champions League Real Madrid, FC Barcelona und Chelsea

Berlin - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund wird bei der Auslosung zur Champions League in Lostopf zwei vertreten sein. Nach dem Einzug des FC Porto in die Gruppenphase sind die Westfalen aus

Zwei Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos in Grünau

Beim Zusammenstoß zweier Autos sind in Berlin-Grünau zwei Menschen verletzt worden. Unfallverursacher war am Dienstag auf dem Adlergestell ein 59 Jahre alter Autofahrer, wie die Polizei am Mittwoch

Wowereit-Nachfolge: Stöß rechnet nicht mit weiteren Kandidaten

Berlin - Der Landesvorsitzende der Berliner SPD, Jan Stöß, hat seine Ambitionen auf das Amt des Regierenden Bürgermeisters verteidigt. Im rbb-«Inforadio» sagte er, dass er mit dem

Lokführer-Gewerkschaft hofft auf Einlenken der Bahn

Berlin - Im festgefahrenen Tarifkonflikt bei der Bahn hat der Vorsitzende der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer, Claus Weselsky, den Konzern zum Einlenken aufgefordert. Jeder Tag, der

Raed Saleh will Nachfolger von Klaus Wowereit werden

Der Berliner SPD-Fraktionschef Raed Saleh will Nachfolger des scheidenden Regierungschefs Klaus Wowereit (SPD) werden. "Ich möchte Regierender Bürgermeister Berlins werden", sagte Saleh am Dienstag

Bundesregierung befasst sich mit Waffenlieferungen in den Irak

Berlin - Die Bundesregierung befasst sich heute erneut mit Waffenlieferungen in den Irak für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat. Die Bundeswehr wollte bis zur Kabinettssitzung prüfen,

Bewaffneter Mann überfällt Kiosk am S-Bahnhof Wollankstraße

Ein mit einem Messer bewaffneter Mann hat am Dienstagabend einen Kiosk am S-Bahnhof Wollankstraße in Berlin-Pankow überfallen. Er bedrohte eine 29 Jahre alte Angestellte und erbeutete nach Angaben

Zwei Radfahrerinnen im Grunewald verletzt

Zwei Radfahrerinnen sind im Berliner Grunewald verletzt worden. Sie waren am Dienstagabend auf einem Waldweg an der Havelchaussee unterwegs, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Plötzlich

Zweite Runde Honorarverhandlungen von Kassen und Kassenärzten

Berlin  - Kassenärzte und Krankenkassen gehen in die zweite Runde der Honorarverhandlungen für das kommende Jahr. Die Kassenärztliche Bundesvereinigung verlangt 15 Prozent oder fünf Milliarden Euro

Schäuble sieht Schwierigkeiten bei Umsetzung der Pkw-Maut

Berlin - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble sieht Probleme bei der Umsetzung der Pläne für ein Pkw-Maut. Für den Zoll, der zuständig ist, wäre es keine Kleinigkeit, 45 Millionen

Udo Walz: Wir Berliner werden Wowereit vermissen

Der Berliner Promi-Friseur Udo Walz (70) hat den angekündigten Rücktritt von Klaus Wowereit (SPD) bedauert. "Es ist schade", sagte Walz der Nachrichtenagentur dpa. "Ich glaube, wir Berliner werden

Nach Wowereit-Erklärung Debatte um Nachfolge - SPD-Sitzung

Berlin - Nach der Rücktrittsankündigung von Berlins Regierungschef Klaus Wowereit ist der Kampf um seine Nachfolge voll entbrannt. Heute trifft sich die SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus zu einer

Immer mehr Länder liefern wegen IS-Terroristen Waffen an Kurden

Berlin - Angesichts der wachsenden Bedrohung durch die Terrormiliz Islamischer Staat unterstützen immer mehr Länder die Kurden im Nordirak mit Waffen. Laut Pentagon liefern nun auch Kanada,

Studie zur Freizeit der Deutschen wird vorgestellt

Berlin - Die Stiftung für Zukunftsfragen stellt heute in Berlin eine Studie zum Freizeitverhalten der Bundesbürger vor. Der «Freizeit-Monitor 2014» zeigt unter anderem, womit die Menschen

Regierung will Einreisesperren für EU-Bürger ermöglichen

Berlin - Die Bundesregierung will angesichts wachsender Zuwanderung aus weniger wohlhabenden EU-Ländern heute unter anderem den Weg für Einreisesperren frei machen. Wiedereinreiseverbote soll es
 
   
 

News zu Berlin abonnieren:

RSS

News zu Berlin teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen